HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

        


   
??? Was war euer teuerster Einzelfick...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | loquidoki.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Berlin
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  29.06.2009, 11:49   # 1
Meckermann
 
Mitglied seit 6. October 2006

Beiträge: 176


Meckermann ist offline
Airport-Girls (ex Bunga-Bunga)

Obwohl keine Geilheit bestand, war ich letzte Woche mittags im Pussy-Club,

www.pussy-club.eu

auf Anraten bzw. Drängen meines Kumpels, der in Stuttgart im Pussy-Club ganz begeistert war. Man muß dazu wissen, dass dieser Kumpel nicht regelmäßig Puffs besucht und am Strand im Urlaub beim Anblick von halbschönen Weißhäuten aus Groß-Britannien schon einen Halbsteifen in der Bermuda-Short hat.
In Berlin-Schönefeld angekommen, der zerknirschten Ex-Nutte am Eingang 70€ abgedrückt und ab ins "Vergnügen". "Da Dusche und Umkleidung, oben Frauen" waren ihre Worte.
Zwei Duschen zur Verfügung, mehrere stinkige Typen haben ihren leergefickten Schwanz abgespült, auf dem Fußboden feierten die Bakterien Hochzeit. Dann Handtuch um die Hüften und ab nach oben. Im Erdgeschoß gibts einen Barraum, einen "Essensraum", das Buffet bestand aus Bockbürsten aus Schwein und welche aus Geflügel, das war´s mit dem "reichhaltigen" Buffet (später kamen noch Salami-Brötchen dazu). Gut, ich war ja zum Ficken da, weiter geschaut, es waren noch 4 Ficknischen auf der Ebene, wo man schön bei der Arbeit zuschauen kann. Das was ich aber gesehen habe hat mich mal nicht so angeturnt. Eine Dicke kuschelte gerade mit einen noch Dickeren, in einer anderen Nische wichste eine gelangweilte Blondine lustlos an einem sich echt stark konzentrierten Typen seine Nudel. Ob´s was wurde weiß ich nicht, sah aber nicht sehr erfolgsversprechend aus, zumal kurze Zeit später der Typ mit einem verlegenen Grinsen vorbei eilte.
Ich habe dann mal den Blick schweifen lassen, die bestaussehenste tanzte gerade auf der Bar, sah gut aus. Aber ansonsten....mein lieber Schwan, es waren noch 1-2 Mädels mit unterem Frankfurter Laufhausniveau da, ansonsten nur unförmige, nicht hübsche Rumäninnen, die -wie sich herausstellte- logischerweise überwiegend nur rumänisch sprachen. Halt, eine konnte ganz passabel englisch, sie sprach mich an wie´s mir geht, "gut, danke", von ihr "room?" Antwort "ja", schon ging´s ab. Wir sind dann in die erste Etage, da gibts noch mal 5-6 Ficknischen, wir sind in die, an der jeder vorbei muß. Also für schüchterne Knaben nichts, aber als Gangbang-erfahrener hat´s mich nicht gejuckt.
Zuerst hat sie mit Kleenex schön brutal meinen Schwanz noch mal gereinigt und fing dann mechanisch an zu blasen, vorher noch ihre order "not come in mouth". Hochgeblasen, dann so eingetüt wie wir´s lieben (Gummi drauf geschnalzt und ein gefühltes Kilo Gleitcreme drauf). In der Missio gestartet, aber null Wiederstand gespürt. In die Doggy gewechselt, das hat mich dann wenigstens optisch etwas angeturnt, so dass ich nach einigen harten Stößen kam. Ok, abgespritzt, Klopapier gereicht bekommen, unter die Dusche. Ich war irgendwie nicht befriedigt, eigentlich nur abgemolken. "Naja" dachte ich, "dann plündere ich wenigstens noch das `Buffet`". Ein paar Wiener zur Stärkung, bißchen bei verzweifelten Fickversuchen meiner Kollegen zugeschaut, was mich aber null komma null angeturnt hat. Nur ein einziger muselmanischer Mitbürger hat richtig gefickt, die anderen wurden nur abgewichst.
Jetzt war ich aber schon mal da, und mein Kumpel, der in Stuttgart 6x in 3h kam (dieser blöde junge Schnellspritzer), hätte mich nur ausgelacht, und wenn schon discount, dann kann ich ja nicht mit 70€ und nur einem Fick raus gehen. Also wieder geschaut, welche als nächste dran ist. Aber die einzigsten 2 Mädels, die in Frage kamen waren entweder dauerbelegt oder komplett verschwunden. Es waren ca. 10-15 Männer da, ca. 15 Frauen (von wegen 30-50), die Zeit verging, ich wurde immer ungeiler...Da habe ich mir die nächst beste Halbdicke mit noch einem halbwegs hübschen Gesicht geschnappt "Ficken!" und hoch gings. Prozedere bei ihr wie bei dem Mädel vorher, hochblasen, hinlegen, ficken lassen, verabschieden. Ok, sie hat sogar noch versucht etwas zu stöhnen und mich sogar gestreichelt, sie muß eine der sehr motivierten gewesen sein.
Danach noch mit kaltem Wasser geduscht (warm ging nicht mehr), ins Hotel gefahren und erst mal nen gescheiten Escort für den Abend gebucht.

Fazit: nie mehr pussy-club.
Ich zahle lieber paar Euro mehr und habe dann eine echte Illusion gekauft von einer attraktiven Frau, als diese armen Dinger, die nicht hübsch sind und am liebsten in 3 Minuten einen abgewichst haben wollen und wahrscheinlich mit einem Trinkgeld wieder in ihre Heimat zurück gehen müssen.
Für Pfennigfuchser und Puff-greanhorns ist das sicherlich toll, für mich nicht.

Gruß Meckermann
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  11.07.2015, 15:24   # 162
KleinerPimmel
 
Mitglied seit 19. April 2015

Beiträge: 33


KleinerPimmel ist offline
Liebe Gemeinde, lieber Risk
ich war auch schon ein paar Mal bei den Airport-Girls und habe tolle Erlebnisse u.a. mit Jessica und Bia gehabt . Ich wollte euch fragen, ob ihr mir sagen könnt, wer zur Zeit dort die Gäste verwöhnt? Ist Jessica wieder aktiv? Oder die schüchterne Bia? Kleine Sarah?
Danke und Grüße kp
Antwort erstellen         
Alt  07.07.2015, 17:59   # 161
Klingone123
 
Benutzerbild von Klingone123
 
Mitglied seit 25. April 2015

Beiträge: 55


Klingone123 ist offline
So, war jetzt das zweite Mal bei den Flughafenmädchen. Vorweg, der positive Eindruck vom ersten Mal hat sich bestätigt. War diesmal mit 3 Mädchen auf Zimmer. Mit Mihaela, Isabella und Estefania. Mihaela ist eine schlanke, zierliche Person und der Sex mit ihr war gut. Leider kann sie so gut wie kein Deutsch oder Englisch, daher war die Kommunikation fast unmöglich. Schade. Ich rede ganz gern mit den Mädchen vor oder nach dem Zimmer. Dann bin ich wieder bei Isabella gelandet. Da wir uns schon vom letzten Mal kannten, war der Kontakt zu ihr gleich viel ungezwungener. Das betraf auch den Sex mit ihr. Der war auch besser mMn. Das dritte Zimmer hatte ich mit Estefania. Sie fragte mich nach einer Massage, die ich ihr sehr gern gegeben habe. Das hat sie auch wirklich genossen. Der anschließende Sex mit ihr war sehr warmherzig und intim.

Zwischendurch gab es ne nette Tanzshow. Mihaela hat sich hier durch ihre Akrobatik ein wenig hervorgetan.

Insgesamt waren Vortmittags etwa 10-15 Männer Durchgangsverkehr. Maximal 10 gleichzeitig, würde ich schätzen. Mädchen waren auch etwa 10 da. Eine an der Bar, eine andere hat immer die Drinks weggeräumt zwischendurch. Also ungefähr 1:1-Verhältnis. Die übrigen anwesenden Herren waren alle ganz in Ordnung.

Diesmal war auch alles ordentlich und sauber.

Weiter so, Flughafenmädchen

So long
Klingone123
__________________
Niveau ist keine Creme.
Antwort erstellen         
Alt  05.07.2015, 18:51   # 160
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.479


risk77 ist offline
Zitat:
Ist Jessica heut da?
Ich gehe ja regelmäßig dort hin.
Sobald Jessica wieder aktiv mitfickt werde ich das dann hier umgehend posten.
Was die Ankündigungen und Auskünfte angeht sehe ich die AirPort-Girls nicht schlechter als AP oder EW.
Lediglich das Insomnia hält sich (in der Regel) penibel an die eigenen Anküngigungen.

Gruß risk
Antwort erstellen         
Alt  05.07.2015, 10:12   # 159
bokk
 
Mitglied seit 6. September 2011

Beiträge: 189


bokk ist offline
Ja ok, sie müssen ja nicht immer können, ist ja verständlich. Aber bei den beiden Malen wo ich da war, wurde ich am Eingang absichtlich beschwindelt auf die Frage wer und wieviel Mädels dann JETZT da sind, und das ist eben Scheisse! Und ich könnt wetten, dass Gäste die hier nicht im Forum sind auf die Frage "Ist Jessica heut da?" ein "Ja" als Anwort bekommen, obwohl sie nur hinterm Tresen steht.. toll. Es ist ja wirklich nicht viel verlangt eine wahre Antwort von denen zu erhalten, dafür hab ich eine zu lange Anreise.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.07.2015, 17:26   # 158
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.138


LonelyJoe ist offline
Anrufen ist immer gut.
Aber, es kann ja auch immer mal sein, dass es einer nicht gut geht, oder sie mit ner anderen aus wichtigen . privaten Gründen tauscht, die Freiheiten müssen die Mädels auch haben.
Wir werden ja schließlich auch mal krank oder es kommt irgendwas dazwischen.
Irgendwer wird sich als Ersatzfick schon anbieten...sind doch genug dort.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.07.2015, 13:10   # 157
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.479


risk77 ist offline
Zitat:
Das hört sich ja gut an! Aber fragst du vorher wer alles da ist und stimmt das denn auch oben?
Ich hab schon mal am Abend vorher angerufen und da hat's gestimmt.
Da ich bis auf 1-2 Mädchen mit allen gut kann bin ich aber auch nicht so sehr auf "die Eine" fixiert.
In letzteren Fall gehe ich dann eher in'nen Puff.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.07.2015, 12:25   # 156
bokk
 
Mitglied seit 6. September 2011

Beiträge: 189


bokk ist offline
Das hört sich ja gut an! Aber fragst du vorher wer alles da ist und stimmt das denn auch oben?
Antwort erstellen         
Alt  04.07.2015, 11:52   # 155
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.479


risk77 ist offline
Zitat:
wenn man vielleicht vor allem wegen Sarah oder Jessica hingeht
War neulich mal wieder (tagsüber) da und es war weiterhin ok.
Sarah wie immer extrem notgeil (macht aber natürlich weiterhin alles mit Schutz und kein Anal) war natürlich eins meiner Highlights, genau wie die blonde Kristina.

Wegen Jessica muss mann im Augenblick gar nicht nachfragen, denn sie ist zwar vor Ort, macht aber erstmal nur noch die Bar. Finde ich auch gut, dass sie sich vom Ficken erst mal regeneriert, . sie hat ja über mehrere Monate ständig mehr als 100% gegeben.

Ansonsten war zuletzt noch eine neue "Nina" da und Zicken-Emilia erstaunlich kleinlaut.
Mit einem Kollegen den ich vor Ort traf, war mann sich einig, dass die schüchterne "Bia" ein echter Geheimtipp war und gern wiederkommen könnte...

Gruß risk
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.07.2015, 10:02   # 154
bokk
 
Mitglied seit 6. September 2011

Beiträge: 189


bokk ist offline
Angry

Das Blöde ist ja, wenn man vielleicht vor allem wegen Sarah oder Jessica hingeht, und man am Eingang immer mit der Anwesenheit oder Anzahl der Mädels belogen wird um dann oben zu sehen, dass Sarah ihren freien Tag hat und nur hinterm Tresen steht, was einem dann nix nützt....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.07.2015, 22:41   # 153
raptor1234
 
Mitglied seit 30. March 2015

Beiträge: 43


raptor1234 ist offline
airportgirls

Warum gest nicht mehr

Hin welcher Grund
Antwort erstellen         
Alt  02.07.2015, 22:40   # 152
raptor1234
 
Mitglied seit 30. March 2015

Beiträge: 43


raptor1234 ist offline
airportgirls

Hi Reisenden ja ist

Sie letzte Wochen ende

Fiel über mich her

Rum geknutscht

Habe sogar ein knutschflek bekommen
Antwort erstellen         
Alt  02.07.2015, 20:27   # 151
Reisender
 
Mitglied seit 1. March 2015

Beiträge: 18


Reisender ist offline
Hausputz

Vielleicht weißt Du es ja nicht, aber die Frauen putzen dort. Ich habe es mal erlebt, wie die kurz vor Feierabend mit dem Hausputz anfingen. Wirbelwinde. Das geht von den ihrer Pause ab.

Ist die große Sarah eigentlich noch vor Ort?

Ich war lange nicht mehr da und werde vermutlich auch nicht wieder hingehen.
Antwort erstellen         
Alt  28.06.2015, 19:22   # 150
Klingone123
 
Benutzerbild von Klingone123
 
Mitglied seit 25. April 2015

Beiträge: 55


Klingone123 ist offline
Diese Woche wollte ich mir mal selber ein Bild von den Flughafenmädchen machen. Erst mal die hard facts: Ich habe 60€ Eintritt bezahlt, war knappe 5h dort, hatte in der Zeit 4 mal Sex mit 3 verschiedenen Mädchen:

1. und 3. Nummer mit Isabella: Ausladendes Hinterteil, etwas kess, macht anscheinend gerne Späße mit und über die Männer. Sagt, sie wäre 22 Jahre alt. Wenn man mit ihrer Art klarkommt, macht es echt Spaß mit ihr.

2. Nummer mit Estefania: Schlanker als Isabella, Alter 31. Sie war sehr nett zu mir. Ich hab nach der 1. Nummer mit Isabella kurz allein an der Bar gesessen, da hat sie mich gleich angesprochen, dass ich mich zu ihr gesellen soll. Gesagt getan. Bißchen Smalltalk mit ihr betrieben, im TV lief ein Porno, mit ihr im Arm hab ich auch gleich wieder nen harten bekommen, was sie von sich aus gleich bemerkt hat. Musste sie nicht erst darauf hinweisen oder so. Ab ins Zimmer mit ihr. Sex war gut. Aber wie sich später rausstellte hatte sie Kopfschmerzen und hatte auch sehr wenig geschlafen. Da war diese laute und dunkle Atmosphäre im Club nicht gut für sie.

4. Nummer mit Nina: Sie saß ganz allein im Zimmer mit der Tanzstange. Ich setzte mich zu ihr und sprach sie an aber sie war sehr abweisend in ihrer Art. Hab mich dann auf die andere Bank gesetzt weil ich darauf keinen Bock hatte. Nach ein paar Minuten spricht sie mich dann doch an, von wegen warum ich denn da ganz allein rumsitze und so. Also sind wir dann doch noch ins Gespräch gekommen und bißchen später aufs Zimmer gegangen. Jugendlicher Körper, glatte Haut und enge Pussy.

Die sexuelle Leistung war angemessen. War mein erster Besuch in einem Pauschalclub. Mir war schon von vornherein klar, dass ich hier keine besonderen Highlights erwarten konnte. Marke Gute Hausmannskost. Aber für 60 € vier mal ficken, da will ich echt nicht über die Performance der Mädchen meckern.

Das Interriour des Clubs hat aber auch schon mal bessere Zeiten gehabt. Und ich persönlich würde auch nen Zehner mehr zahlen, wenns da ne Putzfrau gäbe, die den Laden mal gründlich sauber macht.

Insgesamt waren 6 Mädchen an dem Tag anwesend. Die Männerquote lag etwa genau so hoch. Mal mehr, mal weniger. Alle ganz nett.

Sex und blasen gabs nur mit Kondom.

So long
Klingone123
__________________
Niveau ist keine Creme.
Antwort erstellen         
Alt  20.06.2015, 13:08   # 149
-
 

Beiträge: n/a


Bild - anklicken und vergrößern
image.jpg  
@LJ: lass gut sein, es bringt doch nix... Ignorieren ist noch das Sinnvollste, Raptor nervt auch kaum noch rum...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.06.2015, 11:47   # 148
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.138


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Gestern wieder Bombe gewesen, leider haben ein paar girls getauscht...schade.
Was soll eigentlich so ein Einwurf ??
Entweder schreibt man einen Bericht mit entsprechenden Details oder man lässt es.
Im Moment wissen wir nicht einmal, wer überhaupt dort ist.
Was hilft es da zu wissen, dass "ein paar girls getauscht" haben, die auch wieder nicht genannt sind.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.06.2015, 10:24   # 147
holadiewaldfee
 
Mitglied seit 19. May 2015

Beiträge: 8


holadiewaldfee ist offline
Gestern wieder Bombe gewesen,
leider haben ein paar girls getauscht...schade.
Antwort erstellen         
Alt  05.06.2015, 06:35   # 146
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.138


LonelyJoe ist offline
Zitat:
kenne die Namen nicht von denen die da waren
Da zeigt sich dann, wer der Spinner ist.
Wahrscheinlich warst du gar nicht dort, an ein paar Frauen kann man sich immer erinnern.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.06.2015, 05:33   # 145
holadiewaldfee
 
Mitglied seit 19. May 2015

Beiträge: 8


holadiewaldfee ist offline
kenne die Namen nicht von denen die da waren.
Antwort erstellen         
Alt  31.05.2015, 10:37   # 144
raptor1234
 
Mitglied seit 30. March 2015

Beiträge: 43


raptor1234 ist offline
airportgirls

Wehr war alles da

Holadie Wald Fee
Antwort erstellen         
Alt  30.05.2015, 12:27   # 143
holadiewaldfee
 
Mitglied seit 19. May 2015

Beiträge: 8


holadiewaldfee ist offline
War mal wieder unfassbar gut, scheiss auf euer Gelaber, ihr Spinner...
Denn es hing rund, zuerst im P..., dann im Mund...
Antwort erstellen         
Alt  29.05.2015, 10:26   # 142
Reisender
 
Mitglied seit 1. March 2015

Beiträge: 18


Reisender ist offline
"morgen knall ich die grosse S in den A....!
Schon mal gemacht, dabei geht die richtig ab! Yeah
Klappt auch wieder ohne..."

Du spinnst wohl, so was hier zu verbreiten? Soweit mir bekannt ist, hat sie ein großes Bedürfnis nach Sauberkeit und ohne Gummi ist da garnichts. Außerdem ist bei ihr kein Anal möglich. Spinner.
Antwort erstellen         
Alt  29.05.2015, 10:12   # 141
KleinerPimmel
 
Mitglied seit 19. April 2015

Beiträge: 33


KleinerPimmel ist offline
Liebe Gemeinde,
ich war auch schon ein paar Mal bei den Airport-Girls und habe tolle Erlebnisse u.a. mit Jessica und Bia gehabt . Ich wollte euch fragen, ob ihr mir sagen könnt, wer zur Zeit dort die Gäste verwöhnt? Jessica? Bia? Kleine Sarah?
Danke und Grüße kp
Antwort erstellen         
Alt  28.05.2015, 07:15   # 140
Muschifantastic
 
Benutzerbild von Muschifantastic
 
Mitglied seit 17. May 2015

Beiträge: 21


Muschifantastic ist offline
Zitat:
Dein Satz enthält auch Kommas, die dort nicht hingehören. @ LonelyJoe
Danke für den Hinweis.
Ich bin ja lernfähig und einsichtig.
Ich hätte ''in deutscher Sprache'' anders hervorheben müssen!

Schau dir bitte mal diesen Satz an!
Zitat:
Warum tobst du die nicht in den einschlägigen AO-Foren aus, da schreiben ähnlich Hirnrissige wie du.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.05.2015, 06:24   # 139
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.138


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Zitat von holadiewaldfee
morgen knall ich die grosse S in den A....!
Schon mal gemacht, dabei geht die richtig ab! Yeah
Klappt auch wieder ohne...
Du magst das vielleicht witzig finden, ist es aber nicht.
Die einzigen "Berichte" die Du hier machst, sind AO Postings NUR zu den Airportgirls, die zudem von anderen Stechern, die den Laden gut kennen, keinesfalls bestätigt wurden.
Warum tobst Du Dich nicht in den einschlägigen AO-Foren aus, da schreiben ähnlich Hirnrissige wie Du.

Zitat:
Zitat von Karat
Gibt es auch richtig junge Mädels in dem Laden (18 - 22)?
die kleine Sarah sagte mir, dass sie 19 sei, es sollten in der Gruppe 20-25 Jahre einige dort sein, wie man sie in allen solchen Läden vorfindet


-----------------------------------------------
@Muschifantastic & @raptor1234
beruhigt euch, persönliche Anfeindungen bringen nichts
Trefft euch dort und trinkt ein Bier zusammen.

@Muschifantastic
es macht keinen Sinn auf jemanden einzuschlagen, der aus irgendwelchen Gründen nicht so gut in der deutschen Sprache ist wie Du. Dein Satz enthält auch Kommas, die dort nicht hingehören.

@raptor1234
wenn Du persönliche Fragen hast an risk77, schreib ihm doch `ne private Nachricht, ist vielleicht besser

Antwort erstellen         
Alt  27.05.2015, 22:34   # 138
holadiewaldfee
 
Mitglied seit 19. May 2015

Beiträge: 8


holadiewaldfee ist offline
Hintertür

morgen knall ich die grosse S in den A....!
Schon mal gemacht, dabei geht die richtig ab! Yeah
Klappt auch wieder ohne...
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:29 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City