HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   
MILF Sexkontakte

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


29


SB 9


SB 10


SB 11


SB 12


SB 14


31


32


33


34


37



38


39


40

^ Bannertausch ^





Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  27.02.2008, 14:45   # 1
-
 

Beiträge: n/a


Thumbs up Milena - München

Bild - anklicken und vergrößern
mobile_milena-10-.jpg   mobile_sz3a9865b.jpg   mobile_sz3a9914b.jpg   mobile_vorschaubild_2.jpg  
Letzte Woche war ich bei Milena in der Meglingerstr.37 bei Lumina 2 Stock.Da ich das erste mal bei ihr war habe ich 30 min. gebucht für 100 euro.Sie war sehr nett,auch am Telefon wo ich einen Termin mit ihr vereinbarte.MAn darf sich aussuchen was sie für Dessous tragen soll (Gibt es nicht überall).Sie hat eine super Figur schlank und eine grösse Oberweite 75 D.Also was ich alles machen durfte mit ihr war Schmusen,Küssen aber keine ZKs,69,auf die Titten Spritzen,und verkehr in allen stellungen die ich wollte,und sie noch mit einem Dildo verwöhnen.Sie ging sehr gut mit und machte auch keinen hecktischen und gelangweilten eindruck.Zwei Tage später war ich wieder bei ihr und habe auch mal das NS programm für 50 euro mehr genommen,und auch darüber konnte ich mich nicht beklagen.Sie hat eine enge Muschi,und kann fantastisch Eier lecken und Blasen.Und was ich dazu erwähnen muss eine saubere Frau die Muschi roch richtig gut.Ihre Brüste sind echt kein Silikon,Duschen wurde mir angeboten,da sie sehr auf sauberkeit geachtet hat gerade im Intimbereich.Ja sie spricht Deutsch nicht 100% perfekt aber 90% und versteht sehr gut.Die Bilder entsprechen zu 97% der Realität.
Also FAzit:
Preis/Leistung: 1
Optik:2+
Service: 1
Wiederholungsfaktor 100%

Zitat:
Achtung neue Adresse Butterfly24, Machtlfinger Straße 24
und neue Telefonnummer 0157-82091836

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  23.12.2017, 18:03   # 105
hophop
 
Mitglied seit 3. January 2008

Beiträge: 7


hophop ist offline
milena

Hallo schreib jetzt auch mal einen Bericht. War vor kurzem bei Milena und war mit dem Service sehr zu frieden. Hat geil geblasen und dann hat sie mich geritten was das zeug hält. Alles natürlich schön mit Hütchen. Küssen wolte sie nicht. Habe 100 bezahlt und war sehr zu frieden. Aber mir ist aufgefallen das sie ein ganz schön großes Bäuchlein hat. Wollte nich fragen aber vieleicht weis von euch einer ob die was im Bauch hat. Ihr wist schon was ich meine.
Antwort erstellen         
Alt  23.10.2017, 22:42   # 104
Dorian-Gray1
 
Mitglied seit 11. November 2014

Beiträge: 12


Dorian-Gray1 ist offline
Klasse BLowjob - Das war aber auch das einzig Positive

Wo ich gerade so am Schreiben bin, hier noch ein verspaeteter Bericht zu Milena. ich war zu Beginn des Jahres bei ihr. Hab sie gegen 10 oder 11 am Morgen angerufen und einen Termin ausgemacht. Standard fuer eine Stunde.
Als sie dann aufgemacht hat, war ich fast erschrocken, ich f8nd, dass sie auf den Bildern deutlich besser aussieht. Hab dann auch sofort verstanden, warum sie sonst Dominanz anbietet und nichts anderes. Sie hat mich gleich ins Zimmer kommandiert, sich beschwert, dass ich so frueh anrufe und sie eigentlich noch gar nicht bereit ist ( laber laber und ich dachte mir noch, warum sie dann ueberhaupt ans Telefon geht).
Hab mir dann kurz gedacht, ob ich hier wirklich richtig bin, da aber die Bewertungen der Anderen gut waren, hab ich mir gedacht, “komm, die vielen positiven Bewertungen koennen doch nciht irren und wenn sie erst mal was zu tun hat, wird sie schon leiser”. Also trotzdem bei der Stunde geblieben, dann vom Feldwebel ab in die Dusche kommandiert worden, wobei jeder Handgriff und alles noch einmal erklaert wurde. Sicherlich gerechtfertigt, schliesslich hab ich erst 12.314 mal geduscht in meinem Leben, kann ja sein, dass das noch nicht so sitzt.
Nachdem ich dann doch eine gewisse Routine beim Duschen gezeigt habe, wieder zuruekc zu ihr. Das Geld hab ich vorher schon an sie als Barueberweisung angewiesen ( ich glaub, dass es 150€ fuer die Stunde war) und schwupps hat sie auch ihre riesigen Brueste entblaettert. Komisches Kuessen und Fummeln im Stehen, wS jetzt nicht so prickelnd war und auch sehr routiniert wirkte. Mir viel wie immer, wenn es keinen richtigen Spass macht auf, dass sie ein dunkles grosses MuttermL auf einer Brust hat (nein, es war nicht die Brustwarze, auch hier habe ich eine gewisse Erfahrung und kann diese Dinger eindeutig voneinander unterscheiden). Hab mich nur gewundert, dass man das nicht auf den Bildern im Internet sieht.
Egal, Brueste sind insgesamt schon sehr gross und auch natur, haengen deswegen auch ziemlich.

Ich wurde von der Oberkommandierenden aufs Bett geworfen. Das Bett hat irgendwie komisch gerochen, so als haette sie nach einem verschwitzten Vorgaenger das Laken, Handtuch nicht gewechselt oder sie hat in dem Bett geschlafen und dann am Morgen vor dem ersten Kunden das ganze nicht gewechselt. Auf jeden Fall wollte ich schon Goodbye sagen, als sie nach unten rutschte und mir sehr, aber wirklich sehr gekonnt einen geblasen hat. Ich muss sagen, abgesehen von einer meiner bisherigen Fruendinnen, die dann auch noch geschluckt hat, war das einer der besten Blowjobs die ich je hatte (natuerlich safe). Durch diese Aktion hab ich dann auch das ungepflegte Bettchen vergessen und mir war klar, warum die anderen Kollegen, Milena so gelobt haben. Nach getaner Arbeit und nach netter Entsorgung von Kondom und Papiertuechern, sprang ich kurz aus dem Bett, hab mir ein Handtuch aus dem Bad geholt, ein grosses, das aufs Bett gelegt und Milena hat mir eine nette Massage gegeben. Dabei hat sie mir erzaehlt, dass sie aus der Ukraine ist und wohl Geld durch den Krieg mit Russland verloren hat, ihr Haus ist wohl sehr unguenstig gelegen. Das machte ihr wohl zu schaffen.
Ich ihr natuerlich gesagt, dass das super traurig ist, aber alles fuer mich viel ertraeglicher ist, wenn sie mor noch einmal so einen perfekten Blowjob zeigt und gesagt getan. Aehnlich wie der Erste, war auch der Zweite perfekt und es dauerte nciht lange, bis ich das Kondom gefuellt habe.
Bei der Bewerung bin ich wirklich zweigeteilt, fuer einen BJ wueder ich sehr gerne wieder zu ihr gehen und auch Sex wuerde ich sehr gerne ausprobieren, aber die Rahmenbedingungen sind wirklich nicht meins. Ihre Art ist fuer mich sehr nervig und das muffige Bett ist einfach ein Nogo. Deshalb hab ich mich bisher gegen einen zweiten Test entschieden. Und wie man so liest, ist der Service aktuell noch weiter gefallen.
Antwort erstellen         
Alt  04.08.2017, 23:31   # 103
Adolf
 
Mitglied seit 4. November 2016

Beiträge: 23


Adolf ist offline
Milena kannst du vergessen!

Habe gestern bei milena angerufen und Termin ausgemacht!
Bin pünktlich dort angekommen, eine Treppe Rauf und voller Vorfreude geklingelt. Nach 3×läuten macht sie total verpennt die Tür auf,mit einer Fahne wie Barney und meint komm morgen wieder! Die alte ist durch,keine Ahnung was da abgeht.sehr schade!
Antwort erstellen         
Alt  13.05.2017, 18:51   # 102
MaennlichGeilSucht
 
Mitglied seit 22. July 2016

Beiträge: 41


MaennlichGeilSucht ist offline
Ihre Anzeigen laufen zwar noch Online, aber telefonisch kann ich leider keinen Termin absprechen. Weiß jemand, ob Milena aktuell hier ist?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.04.2017, 22:37   # 101
ChrisG
 
Mitglied seit 3. April 2002

Beiträge: 233


ChrisG ist offline
Zweiter Besuch

Ist schon ein paar Tage her, dass ich das letzte Mal bei Milena war. Also für heute nen Termin vereinbart. 90min, leicht bizarr, Latex: 250€

Bestellt:
Prostatatmassage bis der Saft raus läuft. Mein letztes Massage Date hat da kurz vorher aufgehört und mich einfach zu Ende gewichst. Jetzt wollte ich das mal ohne erleben. Ich hatte meine Wünsche vorab per SMS mitgeteilt und auch im Vorgespräch nochmal klar geäußert.

Geliefert:
Geile 90min, aber leider irgendwie nur ein Milena Standard Programm. An's Bett gefesselt, die Titte ein paar mal mit Wucht ins Gesicht bekommen. Nippelklammern. Ein paar Finger im Arsch, dann kleiner dildo, dann leicht zu großer Plug mit heftigem Vibrator. Der blieb dann bis zum Schluss drin. Dazu dann mit viel Öl gewichst, immer wieder verzögert kurz bevor ich kam. Irgendwann dann doch heftig abgespritzt.

Nicht so gut:
Nicht das bestellte Programm. Latex wurde ihr Recht schnell zu eng. Einmal sogar raus um zu telefonieren. Da hatte ich insgesamt mehr erwartet.
Als sie mir ihren nippel hinhielt und mir dann gleich eine mit der anderen Titte geballtert hat habe ich Ihren nippel dann beim nächsten Mal wohl etwas zu fest angesaugt. Da ging sie gleich voll aggro. So ne Art haben ja manche: ne nicht hier anfassen und bloß nicht so etc, mega abturnend. Das geht beim ersten "verfehlen " der nicht bekannten Regeln auch deutlich Freundlicher.

Fazit:
OK, es war schon geil. Bin also etwas hin und hergerissen. Aber ich glaube Milena hat sehr nachgelassen. Ist ziemlich vergesslich ... Zeit wurde wirklich eingehalten, da gibt es nix zu meckern.

Gruß
ChrisG
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.12.2016, 05:00   # 100
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.388


ssuunnyybbooyy ist offline
Smile Ich auch

Nach langer Zeit mal wieder bei Milena.
Sie werkelt jetzt in der Meglinger 24, in einem eigenen kleinen solo Appartement.

Lustiger Empfang, und gleich mal die großen Naturmöpse ausgepackt.
Küsse im Stehen und ab in die Dusche.
Wieder zurück ging´s auf die Matratze und ich wurde ins Laken geknutscht.

Dann geschah etwas "Böses", unter der Matratze kamen rechts und links neben dem Kopfkissen zwei Lederriemen zum Vorschein. Die waren am Bettgestell angekettet. Und schon schnappten die Riemen zu und der Herr war plötzlich festgebunden.
Milena begann an meinen Nippel rum zu knabbern und schwupps, schon war der freche Mund über meinem Schwanz.
Milena spielt gern diese bizarren Spielchen.
Eingeritten wurde ich dann auch noch mit fixierten Händen.

Dann bat sie um Doggystyle und band mich los.
Meine Paradedisziplin mit gut Schwung hab ich sie ordentlich durch gepudert.
Tüte voll und aus.

Fazit: Wenn sie gut gelaunt ist, kann man Milena für freche Spielchen wirklich sehr empfehlen.
Jetzt im eigenen separierten Appartement bekommt das Ganze auch noch eine private Atmosphäre.

P.S. Übrigens nur noch heute da, dann geht sie in Weihnachtsurlaub.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<

Antwort erstellen         
Alt  18.12.2016, 15:47   # 99
Coyote60
 
Mitglied seit 10. November 2016

Beiträge: 2


Coyote60 ist offline
War heute doch nochmal bei Milena und habe nichts bereut.
Geiler Sex und tolle Massage.
Nur zu empfehlen.
Antwort erstellen         
Alt  11.12.2016, 22:11   # 98
Madalena
LH Support
 
Benutzerbild von Madalena
 
Mitglied seit 5. July 2005

Beiträge: 669


Madalena ist offline
Post Update

Zitat:
Achtung neue Adresse, jetzt in der Meglingerstraße 24


viele spass
Antwort erstellen         
Alt  28.11.2016, 12:55   # 97
minimops
 
Mitglied seit 24. May 2012

Beiträge: 532


minimops ist offline
Neuanmeldung und erster Beitrag!!
Für alte LH-Hasen irrelevant.

minimops
__________________
Ich bin zu alt, um nur zu spielen - zu jung, um ohne Wunsch zu sein
Antwort erstellen         
Alt  27.11.2016, 18:16   # 96
Coyote60
 
Mitglied seit 10. November 2016

Beiträge: 2


Coyote60 ist offline
Unhappy

War bei Melina zu Besuch . Habe bezahlt das wars. Sie war betrunken
Service war null nach 15 min hat sie ohne irgendwas gesagt ich soll
gehen. Wiederholung 00000 %
Antwort erstellen         
Alt  29.09.2016, 16:43   # 95
MaennlichGeilSucht
 
Mitglied seit 22. July 2016

Beiträge: 41


MaennlichGeilSucht ist offline
Muss mich noch bedanken, da ich hier erst mitbekommen habe, dass Milena wieder vor Ort ist. Hatte sie zuletzt besucht und mit ihr richtig geile 3 Stunden unternommen. Die Terminabsprache ist sicherlich noch verbesserungswürdig, denn trotz Absprache und ähnlichem bekam ich ein, kannst du bitte in 10 Minuten nochmals kommen, an der Tür zu hören. Da Milena aber dabei bereits zum Anbeißen aussah, ging ich kurz raus und kam wieder. Wie sich herausstellte, war das ohne Zweifel kein Fehler.

Wir einigten uns schnell über das Finanzielle und ich konnte auch eine Dusche nehmen. Frisches Badetuch, dazu wurden mir auch Duschgel etc ausgehändigt und der Weg gezeigt. Toll fand ich, dass Milena sich nach meinen Wünschen für ihr Outfit erkundigt hatte und sich während meiner Dusche entsprechend vorbereitete. Die Dusche war vorbei und ich schlich etwas schüchtern über den Flur zurück ins Zimmer. Sind ja doch noch einige andere Damen auch unterwegs.

Milena war noch nicht dort, aber kam ungefähr eine Minute nach mir. Sie trug schwarze High Heels, einen Latex Rock und eine sehr eng anliegende Leder Corsage, welche speziell ihre Brüste in den Blickpunkt richtete. Einfach Hammer diese Frau und da wurde bei mir schon einiges beim bloßen Anblick in Gang gesetzt. Ich wollte etwas devot sein, aber dennoch einige GFE Elemente nicht missen. Der Service war genau darauf ausgerichtet, denn ich würde mit Zungenküssen angelockt und anschließend mit einem harten Klapps auf dem Po auf das Bett gebracht und dort auch fixiert. Was Milena mit ihren Brüsten, ihren Händen und ihrem Mund kann - wow sag ich da nur

Sie trieb mich immer wieder an, achtete jedoch darauf, dass ich nicht kommen sollte. Sichtlich genoss sie es, dass ich immer wieder versuchte das Tempo zu drosseln und das Abspritzen vermeiden wollte. Am Ende ging es jedoch nicht mehr und beim Handjob spritzte ich in ihr Gesicht ab. Sie lachte, streichte sich mit der Hand darüber und hatte sichtlich Bock auf Mehr. Meine Fixierung wurde aufgehoben und mit einem "Leck mich du Sau" wurde ich auch aufgefordert aktiv zu sein. Ihre Muschi roch sehr gut und so machte mir das Lecken auch Spaß. Wow wie Milena dabei mitgeht, feucht wird und am Ende auch abgeht. Einfach der Hammer.

Nun war es etwas Zeit für Smalltalk. Milena erzählte aus ihrer ukrainischen Heimat und machte mir auch einen Drink, so dass ich diese Pause als sehr angenehm empfand. Anschließend verließ sie kurz das Zimmer und kam in einem neuen Outfit zurück. Ein echter Hinkucker mit ausgeschnittenen Brüsten... Nun konnte ich sie Doggy nehmen und sie hielt toll dagegen.

Alles in allem ein richtig geiles Date. Mit wackeligen Knie ging ich heim und werde sicherlich zu Milena zurückkehren. Tolles Date! Interessante Frau!
Antwort erstellen         
Alt  04.07.2016, 00:32   # 94
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.388


ssuunnyybbooyy ist offline
Talking Milena hatte schon immer ein gesundes "Selbstbewusstsein"

Bild - anklicken und vergrößern
6154182-F29.jpg   6154182-F21.jpg   Milena6171992-F20.JPG   6154182-F11.jpg   6154182-F18.jpg  

Ich war vor ca. 2 Jahren mal bei ihr im Hotel. Sehr strange Geschichte, aber eine geile Nummer.
Erst durch halb München gefahren und das Hotel gesucht. Keine Ahnung warum sie damals kurzzeitig im Hotel gastierte, mir auch egal.
Sie sagte mir versehentlich ne falsche Hausnummer und ich suchte 15min die Straße ab.

Dann im Zimmer wurde ich schon feuchtfröhlich erwartet. Meine erste Amtshandlung, ab runter an die Rezeption und zwei Bier holen.
Milena kann sehr lustig sein, wenn man sie zum richtigen Zeitpunkt erwischt. Aber anscheinend auch zickig, wie man hier so liest.

Dann ging´s plötzlich rund. Ich wurde aufs Bett gezerrt und überrollt wie von einem D-Zug.

Wenn ich mir so ihre neuen Bilder ansehe, weiß ich schon, was ich demnächst mal machen muss ... ihre geilen, weichen Hängetitten ficken. Für nen Tittenfick haben die die perfekte Konsistenz.
Milena ist ziemlich unkompliziert und tabulos. Das wird sicher ein riesen Spaß.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2016, 23:47   # 93
Drballa
Leichenfinder a.D
 
Benutzerbild von Drballa
 
Mitglied seit 31. December 2012

Beiträge: 630


Drballa ist offline
@ lady_orga

Hast recht! Daß de jungen Dindl gern der Hafer sticht (ich muß mich zwingen hochdeutsch zu schreiben) hab ich außer Acht gelassen - und daß mir ein Freund von seinem Besuch bei ihr erzählt hat ist auch schon wieder mindestens ein Jahr her...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2016, 23:22   # 92
lady_orga
 
Benutzerbild von lady_orga
 
Mitglied seit 16. June 2015

Beiträge: 41


lady_orga ist offline
Schon a bisserl arrogant

Kollege von mir hatte sie jüngst mal an der Tür ohne Termin - war schon sehr arrogant nach dem Motto "Wie kann es sich jemand erlauben, bei ihr einfach so vorbei zu schaun"

@ Drballa: Na ja, der letzte gute Bericht ist schon beinah ein Jahr her. Vielleicht geht es ihr wirklich zu gut - was ihr zu gönnen ist.

Doch dazu hat sie vermutlich auch ihre Kunden gebraucht. Also: Dabei bleiben oder aufhören - doch rumzicken hat noch keinem Geschäft geholfen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.06.2016, 22:51   # 91
Drballa
Leichenfinder a.D
 
Benutzerbild von Drballa
 
Mitglied seit 31. December 2012

Beiträge: 630


Drballa ist offline
@ Stopfi

stopf dir einen Knödl in deine Goschn: erster Beitrag und blöd daherredn
Lies die Dutzend gute Berichte und dann fangs Denken an - oder auch nicht
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2016, 22:28   # 90
Stopfi
 
Mitglied seit 12. May 2016

Beiträge: 2


Stopfi ist offline
Red face Sei Froh¨

Sei Froh,das die Sache schon an der Türe geendet hat.
Vielleicht hätte es im Zimmer so respektlos geendet,dass nichts eingehalten worden wäre...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.06.2016, 10:36   # 89
the_Dude
 
Mitglied seit 1. June 2016

Beiträge: 7


the_Dude ist offline
Thumbs down so geht's wirklich nicht! Vol.2

Servus in die Runde,

hatte gestern telefonisch einen Termin (1 Stunde) für 16 -17 Uhr mit Milena vereinbart. Geplant war gf6 + Fotosession für 200460.

Habe es schon Sonntag probiert, aber weder kam ein Rückruf* auf meine 2 Anrufe, noch ist es möglich, Milena per SMS oder WhatsApp zu erreichen. (*=ok, mag gerade für in Beziehung lebende Mitstecher gut sein, dass die Damen nicht aktiv werden und zurück rufen .... )

Gewarnt von Lobo's Beitrag hab ich mich dann auf die Fahrt gemacht.

Stand also 15.58 Uhr (nach 1 Std 15 Min Fahrzeit / wohne weit außerhalb) pünktlich vor der Tür und wollte gerade klingeln, als sich die Tür öffnete und gebuchte Dame mit Freundin in Straßenklamotten das Etablissement verließen. Die optisch gerade so zu den Bildern passende Dame klebte noch ein PostIt mit dem Vermerk 'besetzt bis 17.30 Uhr' an ihre Klingel.

Verwundert fragte ich: "Milena?" ... Sie: "Ja" ... ich: "äääähm, wir haben jetzt ne Stunde vereinbart!" ....
Wenig berührt von dem angelblichen Missverständnis, sondern überheblich und genervt meinte Sie ... Sie hätte sich die Stunde für 17 Uhr notiert! (na klar - am Telefon mehrfach "also bis 16 Uhr ... sehn uns um 4!" besprochen - und deswegen steht jetzt an der Tür 'bis 17.30 besetzt'!?!!!)
Ich solle um 17 Uhr noch mal kommen.

Mädl, sorry, so geht's nicht! Über 100 km gefahren und mich dann überheblich und genervt 'gnädigst' zu vertrösten - kein Interesse! (Hey, kann alles passieren, aber dann wie ein armes Würstchen behandelt zu werden, dass es wohl nötig hat, sie zu besuchen, und sich herab zu lassen, einen dann doch noch irgendwie einzuplanen .... geht gar nicht - oder wie mein Vorredner schon schrieb - ein no-go!)

Ich bin erst seit Anfang des Jahres 'auf Freiers Füßen' unterwegs. Hab mir viele eurer Berichte durchgelesen - und einigen eurer Empfehlungen auch gefolgt. Manchmal war es weniger gut wie beschrieben, manchmal besser. Denke, dass ist abhängig von der Chemie, die ja zwischen den beteiligten Personen passen muss, und das tut es ja nun mal nicht immer und ist nur menschlich.

Wenn man sich bewusst wird, dass z.B. nur eine Etage tiefer eine Lisa Holland gastiert, die mir mal fast nen Roman per WhatsApp schrieb, weil sich unser Termin um (gerade mal) 10 Min verzögern wird, oder die unheimlich nette (und wilde) Dany (die hoffentlich bald wieder im Mon Cherie gastieren wird!!!!), dann ist Milena ne sehr schlechte Alternative, sein Geld los zu werden. Sorry, ihr scheint es echt zu gut zu gehen!
Antwort erstellen         
Alt  25.05.2016, 21:05   # 88
Lobo
 
Benutzerbild von Lobo
 
Mitglied seit 4. December 2001

Beiträge: 64


Lobo ist offline
Thumbs down So geht's nicht

Schade, sie hätte in der Meglinger bleiben sollen. Da hat sie ihre Termine zumindest eingehalten.
Aber heute, das war ein absolutes NoGo.
Termin ausgemacht, pünktlich dagewesen und irgend so ein Schwachmat vor mir hat sich als ausgemachten Termin ausgegeben.
Liebe Milena, das nächste Mal fragt man ganz ruhig in die Runde und macht nicht einfach die Tür nach dem Erstbesten zu.
Da lob ich mir Sisy mit ihrem Terminkalender.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.03.2016, 11:22   # 87
Stronzo2013
 
Mitglied seit 20. August 2013

Beiträge: 161


Stronzo2013 ist gerade online
Letzte Woche war sie noch besuchbar. Sie hat erzählt, dass sie vorübergehend in ihrer Heimat Urlaub macht.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.03.2016, 00:49   # 86
Bratmaxe
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 16


Bratmaxe ist offline
Wo ist Milena?

Hallo zusammen,

weiß jemand etwas über den Verbleib von Milena? Ich hatte mir vorgenommen sie mal zu besuchen, aber jetzt ist sie nicht mehr auffindbar. Ich hoffe sehr, die Gute ist nur im verdienten Urlaub und kommt bald wieder, damit ich mich von ihrem guten Service überzeugen kann.

Guß
Bratmaxe
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.02.2016, 18:43   # 85
easyrider
:-)
 
Mitglied seit 26. October 2002

Beiträge: 750


easyrider ist offline
Rheinländern helfen wir immer gerne

Auf der anderen Strassenseite
http://www.rotelaterne.de/milena_1a
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.02.2016, 18:26   # 84
don.gusto86
 
Mitglied seit 18. February 2016

Beiträge: 1


don.gusto86 ist offline
Hallo Gemeinde,

ich entschuldige mich erst mal dafür hier als Fragesteller in diesem Forum zu beginnen.
Bin ein zugereister Rheinländer und versuche hier Tipps für die Freizeitgestaltung zu finden.

Kann mir jemand sagen ob die hier beschriebene Dame noch irgendwo vorzufinden ist?

Viele Grüße

Don
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.08.2015, 08:10   # 83
ChrisG
 
Mitglied seit 3. April 2002

Beiträge: 233


ChrisG ist offline
Leicht bizarr bei Milena

Hallo!

Endlich hat es mit dem Date geklappt. Auch ich habe mich von ihr eine Stunde zu 200€ "verwöhnen" lassen. Sie im schicken Latex Outfit und ich ans Bett gebunden. Mehr Details? - da haben meine Vorredner genug geschrieben. ;-) Und Spaß hatten eindeutig beide. Sie küsst geil, die Muschi schmeckt gut und über ihre Titten wurde auch schon viel geschrieben.
Es war eine wirklich geile Stunde im Bett. Es kommt zu keinem Moment irgendein Zeitdruck auf. Zimmer, Dusche etc. sind in Ordnung. Ich gehe auf jeden Fall wieder hin.

Grüße
C.
Antwort erstellen         
Alt  21.08.2015, 16:57   # 82
ChrisG
 
Mitglied seit 3. April 2002

Beiträge: 233


ChrisG ist offline
nicht erreichbar?

Hallo zusammen,

scheint wirklich schwer zu sein die Dame im Moment zu erreichen, obwohl sie nach wie vor ihre Anzeige bei RL aktualisiert. Handy scheint ständig aus. Hatte am Montag den ganzen Nachmittag kein Glück und jetzt gerade auch nicht. Nachdem ich am Montag spontan hin bin und sie anscheinend nicht da war (Klingel aus) wollte ich nicht nochmal nen Besuch ohne Termin riskieren, obwohl ich sonst immer einfach zu den Damen ohne Termin hinfahre.

Hat Sie diese Woche jemand angetroffen? Oder macht Sie einfach während der Termine das Handy ganz aus und man muss auf ne Lücke hoffen.

Chris
Antwort erstellen         
Alt  26.06.2015, 10:16   # 81
Queenedbyqueens69
 
Benutzerbild von Queenedbyqueens69
 
Mitglied seit 31. January 2011

Beiträge: 581


Queenedbyqueens69 ist offline
Thumbs up Milena - ein tolles Date!

Bild - anklicken und vergrößern
Milena6154182-F9.JPG   Milena6171992-F3.JPG   milena6171992-F5.JPG   Milena6171992-F6.JPG   Milena6171992-F20.JPG  

Nach längerer Schreibpause zwingt mich mein gestriges, wunderschönes Erlebnis mit Milena dazu mich an dieser Stelle mal wieder zu Wort zu melden.

Zunächst der Hinweis, dass Sie mittlerweile im DeLuxe in der Meglingerstr. 45 gastiert.

http://www.bizarrladies.de/Sex-Anzei...a-6171992.html

http://www.rotelaterne.de/milena6_bizarr

Die Terminvereinbarung vor ab ist probemlos per Telefon erfolgt und bereits bei diesem kurzen Gespräch erschien Sie mir sehr sympathisch und unkompliziert und dieser Eindruck hat mich nicht getäuscht.

Ich habe eine Stunde zu 200 Euro gebucht, das ich Sie in Ihrer dominanten Rolle und in Latex gekleidet geniessen wollte. Für "gewöhnlichen" Sex sind es 150 Euro für die Stunde.

Gegen Abend und etwa 5 Minuten zu früh stand ich dann vor Ihrer Tür und musste nach kurzer Begrüßung zunächst etwas warten, da Sie noch mit der Verabschiedung meines Vorgängers beschäftigt war. Aber alles kein Problem, und als Sie mich dann hereinliess, nur mit Handtuch und einem Lächeln bewaffnet, war ich schon ziemlich sicher die richtige Wahl getroffen zu haben. Wie schon von meinen Vorrednern beschrieben mag Sie ein paar Jährchen älter sein, als die je nach Anzeige angegebenen 27 bzw. 28, aber wer fragt schon danach wenn einem eine wunderschöne Frau gegenübersteht, mit tollen großen Naturbrüsten, einem hübschen Gesicht, gepflegt, wohlriechend und ziemlich genau ihren Fotos entsprechend

Nach einem kurzen Vorsgespräch über meine Vorstellungen und Kleiderwünsche ging ich in die Dusche, während Sie ihre beeindruckende Oberweite in ein schwarzes Latexkorsett zwängte und einen dazu passenden Rock und High Heels anzog. Wow! Was für ein Bild als Sie so langsam auf mich zukam, mit ihren großen Brüsten, die nur mit großer Mühe durch dieses Korsett gezähmt wurden und mir scheinbar jede Sekunde ins Gesicht springen wollten!

An dieser Stelle bereits ein großes Lob: die Zeiteinhaltung bei Milena war absolut vorbildlich! Weder die Vorbesprechungszeit noch die Zeit fürs Duschen und Umziehen wurden von der Spielzeit abgezogen, sodass ich alles in Allem ca. 90 schöne Minuten in Ihrer Gesellschaft verbringen durfte.

Dann konnten die Spiele beginnen, und nachdem Sie meine Arme an der Oberseite des Bettes fixiert hatte, wurden erst mal meine Eier abgebunden und dann begann Sie zärtlich meine Nippel zu verwöhnen. Zwischendurch bekam ich erste zarte Zungenküsse von Ihr, die sich im Laufe des Spiels zu wildem Geknutsche entwickelten. So ging es eine Zeitland weiter, bevor meine Nippel mit Klammern bestückt wurden und Sie meinen schon steifen Penis gummierte und selbigen sowie meine Eier ausgiebig zu verwöhnen begann. Bevor ich allerdings Gefahr lief meine Ladung ob Ihrer geschickten Zngenspiele schon zu früh abzufeuern ließ Sie von mir ab und bemächtigte scih zweier schon vorbereiteter Kerzen, um damit meinen Körper und nach Entfernung des Kondoms auch meinen Schwanz und meine Eier zu verzieren. Hm, welch süßer Schmerz und als Sie fertig war sah mein Penis wie eine Kerze aus

Milena ist eine eher ruhige Vetreterin ihres Fachs und schafft es trotzdem problemlos dominant rüberzukommen. Im Gegenteil, gerade das macht es authentisch, da man an vielen Stellen merkt, dass ihr das selbst Spaß macht was Sie tut. Zudem ist Sie eine Meisterin im Wechsel zwischen "Zuckerbrot und Peitsche". An anderer Stelle durfte ich beispielsweise ihre Brüste mit meiner Zunge verwöhnen und ihre süße Haut und die schnell steif werdenden Nippel geniessen, wurde aber dabei immer wieder ohne Vorwarnung durch ihre andere Brust "geohrfeigt", die Sie mir dabei mit Anlauf auf die Wange klatschte.

Im weiteren Verlauf zog Sie aufreizend langsam schöne halterlose Strümpfe an und verwöhnte ausgiebig meinen harten Schwanz mit Ihren schönen, gepflegten, nylonbewehrten Füssen und der Höhepunkt der Session war ein ausgiebiges Facesitting bei dem ich Ihre frisch rasierte Lustgrotte und ihren süßen Po mit der Zunge verwöhnte. Dabei wechselte Sie nach Ihrem Gusto die Position um mich gezielt mal fester, mal sanfter ihren Kitzler verwöhnen bzw. meine Zunge in Ihren Anus bohren zu lassen. Dabei verschwand mein Luststab tief in Ihrem Mund beziehungsweise wurde von ihren zarten und geschickten Händen verwöhnt, sodass ich ständig ganz nah am point of no return balancierte, ohne dass dieser überschritten wurde. Schnell vermischte sich der immer wieder unter dem Latexrock tropfende Schweiss mit ihrem delikaten Liebesaft zu einem aphrodisierenden Cocktail der mir fast die Sinne nahm. Ihr Liebesnektar füllte meinen Mund und immer wieder musste ich kämpfen um zwischendurch zu Atem zu kommen, während ihr Atem schneller und ihr Stöhnen lauter wurde. Schliesslich kam Sie zuckend auf meinem Gesicht und auch ich konnte endlich die lang aufgestaute Lust in einem tollen Orgasmus entladen!

Vielen Dank liebe Milena für ein tolles Erlebnis, dass in jedem Fall nach einer Wiederholung verlangt!
__________________
Mein Beuteschema ist die Abwechslung

Gutscheine besonders gerne von PHP, Salon Patrice oder FKK Hawaii
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:23 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)