HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Neu: Benutzt und hart rangenommen...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > UMFRAGEN: Schwanzlänge, Intimrasur, usw.
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  08.07.2015, 07:06   # 1
GeilerTobi
 
Mitglied seit 8. August 2004

Beiträge: 39


GeilerTobi ist offline
Wer hat schon mal einen Pornostar gefickt?

Hallo,
wer von Euch hat schon mal einen Pornostar gefickt?
Gruß Tobias
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  21.10.2016, 22:29   # 142
spiritus rector
--
 
Benutzerbild von spiritus rector
 
Mitglied seit 19. January 2004

Beiträge: 361


spiritus rector ist offline
@ E.B.

Zitat:
Und wo die früher überall Haare hatten... Dafür keine magersüchtigen Gretels, keine Gummihupen, keine Tattoos. Einfach schön.
Meine absolute Ober-Favoritin war Annette Haven und die finde ich auch heute noch oberaffengeil

Was der Blödsinn mit den "Pornodarstellerinnen" soll ist mir schleierhaft: die Hälfte der in München besuchbaren Huren schaut mindestens genausogut (wenn nicht besser) aus und das Programm was die in den Filmchen abspulen bekommst du bei den hiesigen DL´s auch geboten
Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 22:14   # 141
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.293


E.B. ist offline
Du hast die GEMA-freie Pornohintergrundmusik vergessen, so wie hier:


Ein Bekannter von mir hat mehrere Filmprojektoren in seinem Heimkino, und eine Herrenfilmsammlung auf 16 und 8mm, aber auch im vollen 32mm Kinofilmformat. Nach 1980 kommt ihm nichts in die Sammlung.

Und wo die früher überall Haare hatten

Dafür keine magersüchtigen Gretels, keine Gummihupen, keine Tattoos. Einfach schön.
Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 20:38   # 140
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.644


stb99 ist offline
@splasher6

Zitat:
In der heutigen Zeit des Pornozeitalters ( sind schon auch noch paar wenige gute dabei, aber nicht mehr viele ) ist einfach NURnoch alles auf schnelles abdrehen eines Clips ausgelegt.
Das war früher nicht anders. Es hat sich lediglich die Einstiegshürde sehr stark verringert, denn zum einen bekommt heute jeder die Aufnahmetechnik und Software zum Weiterverarbeiten für wenig Geld bzw. ganz für lau und zum anderen ist es möglich, die Filmchen kostenlos zu vertreiben.

Vor 20 Jahren musste hier erst einmal eine Videokamera her, die entsprechend gekostet hat, und Schnitttechnik im weitesten Sinne, die noch mal gekostet hat. Hier war man schon locker im vierstelligen DM-Bereich angekommen. Dann musste man Videokassetten erstellen (auch die kosten pro Stück) und sich letztlich darum kümmern, dass der Film ins Sortiment der Geschäfte und Videotheken kommt.

Heute nimmt man das ganze mit jeder handelsüblichen Kamera auf, verarbeitet das ein bisschen am PC und stellt es ins Internet. Fertig. Kosten fast 0. Damit kann jeder, dem es beim Frühstück einfällt, noch vor dem Mittag schon seinen eigenen Porno fertig und veröffentlicht haben. Auch wenn die Qualität oft nicht die beste ist, verdrängt das alle die, die für eine ähnliche Qualität Geld verlangen. Das sind die ganze 08/15 Pornos der Art: Klempner rufen, "Oh, ist das warm hier", ausziehen und sich mit dämlichem Gesichtsausdruck in drei Stellungen durchrammeln lassen. Also so knapp 100% der Filme.

@michael120

Zitat:
Leider war sie nur auf einen Splash & Dash in Minga und ist nach eigenen Aussagen seit einiger Zeit nicht mehr vor der Kamera tätig, sondern lässt sich in Dubai und Co ihr Näschen als Escort vergolden.
Oder hier: https://www.date-newsletter.com/girls/aneglica

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.10.2016, 20:18   # 139
happy-f
 
Benutzerbild von happy-f
 
Mitglied seit 24. October 2009

Beiträge: 660


happy-f ist offline
Zitat:
24 h
Vielleicht meint er Stunden ...

Der Happy
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.10.2016, 19:34   # 138
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Servus, michael120

Ja, die Filme hatten einfach das gewisse etwas...da sind wir wohl auf einer Wellenlänge

Nur erklärst du mir eins. Du sagst, das deine letzte Erfahrung mit nem Pornogirl knappe 24 jahre her ist...Hab in deinem Profil die Altersangabe von "30-39" erspäht. Minus "ca. 24", bei einem maximal Alter von 39, dann lande ich bei 15 Jahren...oder liege ich falsch, oder hast du die Altersangabe schon ne weile überzogen ?
Ist überhaupt nicht bös gemeint nur bitte versteh mich nicht falsch, viele schreiben "viel"....

Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 18:18   # 137
michael120
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 782


michael120 ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
IMG_0792ax.jpg  
Zitat:
Ganz im Gegensatz zu den Filmen die noch in den 80er und 90er gemacht wurden. Da war noch Handlung etc. voll vorhanden...
Der war gut Splash. Immer wenn mir mal nach was Tiefgründigem ist, hau ich mir so ´nen alten Porno-Schinken aus den 80ern oder 90ern rein.

Meine letzte Erfahrung mit ´nem Porn-Girl ist knappe 24 h her. Angelica Kitten. Leider war sie nur auf einen Splash & Dash in Minga und ist nach eigenen Aussagen seit einiger Zeit nicht mehr vor der Kamera tätig, sondern lässt sich in Dubai und Co ihr Näschen als Escort vergolden.
__________________
Wer immer auf dem Teppich bleibt, hat sicher einiges darunter gekehrt.

Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 14:08   # 136
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
@ stb99

Wie wahr, wie wahr ! Leiderv

In der heutigen Zeit des Pornozeitalters ( sind schon auch noch paar wenige gute dabei, aber nicht mehr viele ) ist einfach NURnoch alles auf schnelles abdrehen eines Clips ausgelegt.

Null Handlung, schlechte Kameraführung, oft sehr bescheidene Belichtung, Produzent ( ist auch oft/meist der Darsteller selber ), bescheidene Location etc., eben schnell Kohle machen für so wenig wie möglich Aufwand...die Gier nach Geld und Quantität nimmt leider fast überall überirdische Ausmaße an.
Oberflächligkeitsdenken und nur noch Masse Masse und nochmal Masse. Sehr schade.
Ich finde, diese Pornos reichen, wenn man sie einmal gesehen hat. Ganz im Gegensatz zu den Filmen die noch in den 80er und 90er gemacht wurden. Da war noch Handlung etc. voll vorhanden und die Darsteller haben es schon noch mit viel mehr Engagement gemacht.
Kann man immer wieder ansehen !

Habe mal einige, von ein paar hochkarätigen Darstellern aus dem amerikanischen Pornogeschäft Interview's gesehen, da waren Tagesgagen mit bis zu zwischen 500 $ und 1000 $ bei richtig gut organisierten Produktionen standart.
Heute landen so viele der möchtegern Pornosternchen im, Puff...

Das ist schon so richtig armselig geworden...und wenn man dann noch sieht, was da für Service geboten wird, fällt mir nur noch zwei Worte ein: GUTE NACHT
Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 12:41   # 135
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.644


stb99 ist offline
Zitat:
Pornogagen sind wohl auch nicht mehr das, was sie mal waren...
Wenig verwunderlich in einer Zeit, in der fast jedes Smartphone Videos in einer Qualität drehen kann, für die man noch vor ein, zwei Jahrzehnten noch fast Studio-Equipment gebraucht hat. Eine alte Garage ist mit zwei, drei Baustrahlern drin schnell in ein "Pornostudio" umgewandelt und Pornosternchen, die ihre Filme massenweise auf Youporn und Co. kostenlos vertreiben, vielleicht mit der Hoffnung, für die große Karriere entdeckt zu werden, gibt es wie Sand am Meer. Die Profis sind vielleicht noch etwas besser geschminkt, das war es aber auch. Mehr Handlung und sinnvolle Dialoge haben diese Filme auch nicht und das Rein-Raus, weshalb man sich diese Filme anschaut, gibt es überall.

Antwort erstellen         
Alt  21.10.2016, 07:40   # 134
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Die ist echt so groß, die kann aus der Dachrinne "trinken"
Aber geil ist sie....
Antwort erstellen         
Alt  20.10.2016, 17:30   # 133
reable
 
Mitglied seit 19. October 2016

Beiträge: 1


reable ist offline
Sandra Star Ich will mehr von diesen Videos
Antwort erstellen         
Alt  16.10.2016, 13:06   # 132
Mont Blanc
 
Mitglied seit 21. May 2014

Beiträge: 45


Mont Blanc ist offline
Wink Eve de Luxe

@HH-Titan

Vor ca. einem halbem Jahr war Eve de Luxe noch mal in der Schweiz.
Da hatte sie einen Gastauftritt in einem FKK Club nahe Zürich mit Live-Show-Einlagen.
Dazwischen konnte man mit Ihr noch Zimmern gehen ...
Danach ist sie nicht wieder aufgetaucht ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.10.2016, 11:14   # 131
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Pornogagen sind wohl auch nicht mehr das, was sie mal waren...
Da ist halt das "älteste Gewerbe der Welt" immer noch am zuverlässigsten

PS: Eine seeeehr geile Maus !!!
Antwort erstellen         
Alt  15.10.2016, 23:03   # 130
Kumperan
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 60


Kumperan ist offline
Timea Bella

Timea Bella ist aktuell in Winterthur im Lustpoint in der günstigen Schweiz. Kann jemand berichten?

http://www.lustpoint.ch/girl.php?g=80



Ehemaliger Top-Pornstar bei legalporn. Hat aufgehört Filme zu drehen.

Laut Schweizer Forum guter Service >>> http://www.sexy-tipp.to/threads/38873-Timea-Bella?
Antwort erstellen         
Alt  14.10.2016, 10:39   # 129
HH-Tian
 
Mitglied seit 19. March 2016

Beiträge: 3


HH-Tian ist offline
Eve deluxe

Hallo war vor einigen Jahren mal bei Eve deluxe in Bramfeld in Hamburg, und ich muss sagen die Frau war der Hammer. War fast so wie in Ihren Filmen. Leider weiss ich nicht, ob sie noch besuchbar ist , und wenn ja wo. Vielleicht kann ja mall einer helfen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.10.2016, 06:11   # 128
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Stimmt !! Landing-strip, wenn er schön kurz gestuzt ist, ist richtig geil...
Oder wie gesagt, komplett/schön glatt rasiert. Dann hängt nicht immer alles im Busch, wenn man pornomäßig draufspuckt beim lecken...
Antwort erstellen         
Alt  13.10.2016, 22:29   # 127
birdmann
 
Benutzerbild von birdmann
 
Mitglied seit 9. July 2006

Beiträge: 2.672


birdmann ist offline
Also das im Video ist mir definitiv ZU VIEL, da doch dann lieber
Zitat:
alles-glatt-Elfjährigensimulation
, aber es darf auch ein bisschen Landing-Strip sein
__________________
Only the early bird catches the worm!
member of "Los Lisaficionados"
Antwort erstellen         
Alt  13.10.2016, 21:49   # 126
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.293


E.B. ist offline
Zitat:
Is ja furchtbar, den Pelz den die da unten hat...
Ein gepflegter, gewaschener Pelz löst bei mir einen stärkeren Reiz aus als die ewig-gleiche alles-glatt-Elfjährigensimulation. Da weiß man wenigstens, dass man es mit einer ausgewachsenen Frau zu tun hat.

"Furchtbar" wäre der Pelz, wenn er sich zu mehr als der Hälfte ausserhalb eines normalen Stringtangas aufhalten würde.

Am schlimmsten sind die schlecht rasierten Stoppelwiesen, die in Kunstfaserdessous gehalten werden, unterbrochen von eingewachsenen, entzündeten und vom Rasierer angeschnittenen Papillen.

Aber so kommen wir uns zielgruppentechnisch wenigstens nicht in die Quere.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.10.2016, 21:00   # 125
Kneissl
---
 
Benutzerbild von Kneissl
 
Mitglied seit 14. August 2016

Beiträge: 372


Kneissl ist offline
Jep

Die Anschi
Antwort erstellen         
Alt  13.10.2016, 12:13   # 124
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Is ja furchtbar, den Pelz den die da unten hat...
Und ein Japanisches Stummel Schwänzchen darf da natürlich auch nicht fehlen
Antwort erstellen         
Alt  12.10.2016, 22:19   # 123
louisseize
 
Mitglied seit 9. April 2013

Beiträge: 182


louisseize ist offline
PORNOSTAR ........... Kleiner Porno-Tipp ............

Hier mal ein Link zu einem nach meinem Empfinden echten Pornostar --

>>>


http://sexu.com/2413161/


Welch mustergültige geile Ruhe, ein Meisterstück an gleichmäßiger Bewegung ............
Das setzt viel Erfahrung voraus.

Auch die Kamera geht hier perfekt "synchron" mit.

Besonders genieße ich dabei die japanische Sprache -- ohne ein Wort zu verstehen ....

(Habe übrigens, glaube ich, noch nie einen Porno in voller Länge gesehen, auch diesen nicht.)

Diese Frau würde ich gerne treffen (mache aber damit ev. genau den Fehler, den so viele begehen, die z.B. Fotos mit der Wirklichkeit verwechseln; and. seits: was ist das schon, die "Wirklichkeit" .... ).

Wäre vielleicht auch eine Art Arznei für all jene, die zu schnell kommen .............
Antwort erstellen         
Alt  09.09.2016, 18:22   # 122
test54321
 
Benutzerbild von test54321
 
Mitglied seit 19. August 2009

Beiträge: 1.352


test54321 ist offline
Zitat:
und das umsonst noch bevor sie in das geschäft eingestiegen ist
Dann war's weder eine Hure noch ein Pornostar! Fail!
Antwort erstellen         
Alt  09.09.2016, 18:08   # 121
tiptopten
 
Mitglied seit 10. January 2014

Beiträge: 142


tiptopten ist offline
lady vivia

..und das umsonst noch bevor sie in das geschäft eingestiegen ist : http://www.joyclub.de/my/340940.vivia.html
Antwort erstellen         
Alt  07.09.2016, 21:59   # 120
Lamperichm
 
Mitglied seit 26. March 2003

Beiträge: 92


Lamperichm ist offline
Kayla Kleevage

einmal in New Jersey und vier Jahre später einmal in Paris.

Viel Geld, aber es war ein für mich lohnendes Investment.
Mein Bericht steht unter der Rubrik USA.

VG
Martin
Antwort erstellen         
Alt  31.08.2016, 22:06   # 119
PRINZGEILI
 
Mitglied seit 28. May 2011

Beiträge: 19


PRINZGEILI ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
user268557_pic7528_1316475985.jpg   user268557_pic12968_1351547083.jpg  
Also 2012...wie die Zeit doch verfleigt hatte ich das Vergnügen mit Monique Covet... EIN TRAUM und ein WIRKLICHER Porernostar! Unvergessen geil in Stuttgart in der kernerstr. Seitdem war sie leider nicht emhr da...sehr schade...es war geil, wie in ihren Filmen und eine absolu nette Person...

Dann hatte ich mit BEA STIEL in Karlsruhe bei den Kaisergirls mein Vergnügen, dass muss 2013/14 gewesen sein. Sie war auch wirklich TOP! Jederzeit wieder.
Antwort erstellen         
Alt  18.08.2016, 09:42   # 118
Roberts
Dr. Rob
 
Benutzerbild von Roberts
 
Mitglied seit 20. September 2003

Beiträge: 434


Roberts ist offline
Habe mir vor 2 Wochen umsetzen können was ich mir schon lange erträumt habe und zwar in Wien Tina Blade gefickt. Das Mädel hat bis vor 2 Jahren Pornos gemacht und war richtig eine Wucht.
__________________
"Götz von Berlichingen hat mich sexuell stark beeinflusst!"
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:10 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City