HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Hessen
  Login / Anmeldung  








Penislänge























LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  13.12.2014, 01:43   # 1
MMikee
 
Mitglied seit 9. June 2014

Beiträge: 18


MMikee ist offline
Julia-Melly - Kohlenstrasse 38 , Kassel

Bild - anklicken und vergrößern
a5712833-F37.JPG  
Julia-Melly
Zitat:
60 für 130 mit FM, GVM

http://www.ladies.de/index.php?seite...&ProfilID=5234
0152-27881618 -
Kohlenstrasse 38
Kassel
Hessen
DE - Deutschland
Durch ein unerwartetes Gastspiel in meiner Nähe und einer erwartungsvollen Woche (wir sind ja in der Adventszeit) konnte ich heute Julia-Melly wieder einen Besuch abstatten. Übrigens der zwölfte in diesem Jahr.

Terminvereinbarung wieder mittels modernen Shortkommunikationmittel. Sonderwunsch: weiße Bluse. Die Woche zog sich.

Pünktlich geleutet. Es wurde mir aufgetan. Lächeln unter wallendem blonder Haarmähne. Weiße eng anliegende Bluse mit großen Ausschnitt, die ihre zwei prallen Melonen sehr gut zur Geltung brachten; hautenge schwarze Lederhose und HH, die Julia-Melly fast einen Kopf größer machten als ich.

Erotische Begrüßung. Service und Preis brauchten wir nicht abzustimmen. Man kennt sich mitlerweile. Einmal wie immer bitte. Aber es nicht immer gleich und damit schon gar nicht langweilig. Julia-Melly kann mit ihrer Erotik eine Stimmung zaubern, die für mich das High End sind, was Mann im P6 bekommen kann.
Leider mußte ich noch kurz unterbrechen. Ich wollte noch kurz in die Dusche. Schnell gereinigt und zurück.
Julia-Melly dann geholfen, das Pfläumchen von der hautengen Lederhose freizulegen. Alles andere war bereits gemeinsam bei der Begrüßung und der Freilegung der Mellonen in die Ecke geflogen.
Der Reigen ging weiter. Schmecken, Riechen, Anfassen, Tasten, Streicheln, Schauen, Fühlen gipfelnd im FM mit meinen Lieblingskondomen London rot. Ich kniete. Julia-Melly auch. Sie schob beim intensiven Blasen ihren Rücken mit Po schön in der Höhe. Leider fehlt in der Zimmerausstattung eine entsprechende Spiegelausstattung, um gleichzeitig die geile Spalte optisch genießen zu können. Zwangläufig habe ich mich aus dem FM befreit und mich schnell in der Doggy vereinigt. Ein jäher Krampf in meinen Oberschenkel beendete dieses Liebesspiel leider.

Aufgebaut wurde ich mit einer Intimmassage mit Vanilleöl. Es war geil und schrecklich zugleich. Mehrmals kurz vor meinem Höhepunkt unterbrach Julia-Melly ihre Handkünste und ließ mich zappeln.
Dann wurde wieder gummiert und Julia-Melly stieg auf zum Reiten. Ich genoss mit allen Sinnen. Nochmaliger Positionswechsel in die Missio. Mal schnell mal langsam mal nur vereinigt ohne Bewegung.
Zu guter letzt brachte Julia-Melly mich mit der Weiterführung der Handmassage über meinen Berg. Ich ergoß mich über ihre Mellonen. Es wollte gar nicht mehr aufhören.
Das Treffen klang dann mit netten AST über dies und das und jenes aus. Kurze Nachreinigung und intensive Verabschiedung.
Ich kenne einige sehr gute C-/SDL´s, die einen Spitzenservice machen, aber das Treffen mit Julia-Melly heute war wieder 1+ mit *.

Fazit:
60 für 130 mit FM, GVM
Wiederholung: ja, noch in diesem Jahr

----------------------

Weitere Berichte zu "Julia-Melly" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  03.03.2017, 22:24   # 10
MMikee
 
Mitglied seit 9. June 2014

Beiträge: 18


MMikee ist offline
Thumbs up

Kommt die Dame nicht in Freiers Nähe, dann fährt der Freier zur Dame.

Diesmal waren es glücklicherweise nur 22 Tage seit meinem Letztbesuch bei Julia.
Was gibt es Neues? Eigentlich nichts.
Aber nicht dass ihr denkt, es wäre langweilig gewesen; nein, ganz im Gegenteil.
Wie immer erotisch, geil, lustig, sauber, schmackhaft, körperlich und geistig befriedigend.

Aber im Besonderen habe ich heute doch etwas bei Julia dazugelernt:
- nicht Alles was braun aussieht ist Kaviar.
- Melonen können nach Schokolade schmecken

Fazit:
Aussehen: Fotos stimmen zur Realität
Termin: eingehalten (wie immer); ein paar Tage vorher problemlos über WhatsApp vereinbart
Service: FM, GVM, KB und viel Spass beim Sex für 130460
Wiederholung: unbedingt
Antwort erstellen         
Alt  15.02.2017, 21:38   # 9
MMikee
 
Mitglied seit 9. June 2014

Beiträge: 18


MMikee ist offline
Korrektur

Zitat:
...Ich habe erleben dürfen wie geil die Russgriech™Sexpraktik sein kann....

Es heißt nicht Russgriech™ - Sexpraktik sondern Grussisch™ - Sexpraktik


Grund:
Verstand vervögelt
Antwort erstellen         
Alt  12.02.2017, 22:17   # 8
Zunge39
 
Mitglied seit 7. February 2017

Beiträge: 4


Zunge39 ist offline
Adresse

Zitat:
die Adresse immer noch die selbe ?
Ja, in Wildeck immer noch die selbe.

Ab Mittwoch (15.2.) ist sie übrigens wieder dort zu finden.
Antwort erstellen         
Alt  12.02.2017, 20:03   # 7
Alexmiron
 
Mitglied seit 1. May 2016

Beiträge: 2


Alexmiron ist offline
julia melly

die Adresse immer noch die selbe ?
Antwort erstellen         
Alt  09.02.2017, 22:57   # 6
MMikee
 
Mitglied seit 9. June 2014

Beiträge: 18


MMikee ist offline
Lange 325 Tage hat es gedauert bis ich Melly wieder besuchen konnte.
Heute war es endlich wieder soweit.

Eigentlich ist bereits alles über sie geschrieben worden. Ich will Euch nicht nerven mit den kleinlichen Beschreibungen über
- die guten, lustigen Gespräche,
- das geile gegenseitige Anfassen und Anschauen,
- die erotischen Bewegungen,
- die optischen, nasalen und geschmacklichen Genüsse,
- die handlichen und penetralen geilen Akte,
- den spritzigen entspannenden Absch(l)uss
Nur soviel: In meiner langjährigen Paysex Praxis konnte ich heute noch etwas dazu lernen. Ich habe erleben dürfen wie geil die RussgriechSexpraktik sein kann. Neu für mich waren auch Melly’s waffenscheinpflichtige lange, schöne Fingernägel. Super gut eingesetzt haben sie bei mir schöne geile Gefühle erzeugt.

Die Stunde zu 130€ verflog wieder dahin und war in allen Belangen sehr entspannend.
Wenn Mann bei zwei Besuchen pro Jahr (wie letztes Jahr bei mir) eigentlich nicht mehr von einer StammSDLdame mehr sprechen kann, so bleibt es Melly bei mir doch. Jeder gefahrene Kilometer zum Genuss ihres Service ist es mir Wert. Ich hoffe, dass es dieses Jahr mehr Besuche werden.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.02.2017, 20:35   # 5
MMikee
 
Mitglied seit 9. June 2014

Beiträge: 18


MMikee ist offline
Cool

Ich habe Vorfreude auf Morgen: ein paar aktuelle Bilder aus der Anzeige
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.02.2017, 00:34   # 4
Zunge39
 
Mitglied seit 7. February 2017

Beiträge: 4


Zunge39 ist offline
Julia in Wildeck

Da ich hier neu bin, erstmal ein "Hallo" in die Runde.

Ich habe Julia schon oft besucht, dieses hier ist nun mein erster Bericht bei euch hier im Lusthaus:

Terminvereinbarung: hat Dank früher Kontaktaufnahme sehr schnell funktioniert.
Buchungsdauer: Heute mal 60 Minuten für 130 € (habe morgen frei, Erholung also möglich)
Location: Sehr ordentlich und sauber, dass betrifft Wohnung und Badezimmer.

Ich kam leicht überpünktlich bei ihr an, versicherte mich ob es schon losgehen kann, Antwort: "ja"
Also auf zur Klingel, schnell wurde geöffnet. Parallel zum Geräusch des Türöffners stieg der Puls (unter anderem ). Herzliche Begrüßung folgte, Melly trug ein "Ganzkörpernetzdingsbums", Hammer-Anblick.

Wir hockten uns erstmal auf die Sofaecke, ich übergab das zur Stärkung gedachte Mitbringsel, welches während unserer sehr netten Unterhaltung (auf Nachfrage ob das OK sei) sofort verschmaust wurde.

Nun gemeinsamer Badbesuch und ab ins Schweinkram-Atelier.
Hier Start mit fummeln und züngeln der einladenden Argumente, die an Mellys Vorderseite beheimatet sind. Nahtloser Übergang in ein sehr sehr ausgiebiges 69 (FM) mit manueller Popo-Bearbeitung.
Anschließend Doggy, mit zweimaliger Bremsung meinerseits und danach gab es einen ausdauernden Ritt von ihr, der Dank der Variation der Geschwindigkeit auch herrlich lange dauerte und sich einfach nur geil anfühlte.
Aber irgendwann sollte es so weit sein und die Tüte wurde gefüllt. Sie beugte sich runter zu mir und wir umklammerten uns noch einen Moment.

Jetzt nochmaliger gemeinsamer Badbesuch > Couch, Rest austrinken inkl. Auswertungsgespräch und Austausch einiger Küsse, fertig war der Melly-Erlebnisabend.

Nach 70 Minuten verließ ich vollkommen happy die Räumlichkeiten.

Fazit: Melly: immer wieder gerne, weil es einfach ein Erlebnis ist. Bei ihr passen Optik, Stimmung, Service - einfach alles - so zusammen, dass es immer wieder eine Freude ist, sie zu besuchen.

Bitte nicht wundern: Dieser Bericht steht (fast identisch) auch im ladies.de-Forum, dort habe ich den selben Nick.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.03.2016, 22:06   # 3
MMikee
 
Mitglied seit 9. June 2014

Beiträge: 18


MMikee ist offline
Thumbs up Endlich

Vor kurzem konnte ich Julia-Melly nach über einem halben Jahr wieder besuchen.
Einige Tage vorher per Telefon einen Termin vereinbart. Dieser wurde beiderseitig eingehalten.
Eigentlich wollte ich mich ja persönlich bei Julia-Melly beschweren, warum sie so wenig in meiner Nähe arbeitet, aber als sie dann wieder mit ihrem Lächeln und einen Hauch von Netz bekleidet vor mir stand, war alles vergessen.
PST, kurzes Frischmachen und dann durfte ich auf Wieder-Erkundungstour gehen. Ich entdeckte schönes Bekanntes und tolles Neues. Es roch gut und schmeckte hervorragend. Das anschließende FM war auch wieder klasse. Beim nachfolgenden GVM kam ich nicht weit.
Die restliche Zeit wurde mit AST verbracht. Es gab einiges zu erzählen.
Ich hoffe, daß mein nächster Besuch bei Julia-Melly nicht so lange auf sich warten lässt.

Fazit:
FM – 2 (grundsätzlich wegen M)
GVM – 1
Optik – 1
Freundlichkeit - 1+
Kosten: 60min für 130Eur
Wiederholung: jaaaa (absehbar )

aktuelle Anzeige: Julia-Melly
Antwort erstellen         
Alt  18.03.2015, 23:27   # 2
MMikee
 
Mitglied seit 9. June 2014

Beiträge: 18


MMikee ist offline
Thumbs up

Bild - anklicken und vergrößern
5712833-F1.JPG   a5712833-F39.JPG   b6118913-F1.JPG  
Obst zum Mittag
Mittagspause muss sein. Schweres Essen aber nicht.

Was passt da besser als etwas Obst und dann noch mit einer schönen, netten, klugen und erotischen Dame.
Die Wahl der Dame und des Obstes war nicht schwer: Melly mit zwei Melonen und einer Pflaume. Ich brachte Weintrauben, Erdbeeren, Himbeeren und eine erregierbare Banane mit.

Weiter möchte ich gar nicht weiter ins Detail gehen, wie wir gemeinsam und gegenseitig das Obst vernascht haben. Das wäre mindestens FSK30 und hier lesen auch jüngere Kollegen mit.

Die sportliche Komponente der Mittagspause war durch einen Zweistellungs-GVM geprägt.

Trinken muss natürlich auch sein. Nicht was vielleicht einige jetzt denken. Es gab Prosecco aus diversen Vertiefungen des Körpers. Ein besonders für Melly ein prickelndes und durch die Kühle des Getränkes sehr anregendes Erlebnis, was ich durch ihre akustischen und körperlichen Reaktionen vernehmen konnte.

Mit entspannten Hüften, etwas sehr angenehmer sportlicher Betätigung und mit wieder aktualisierten Bildern im Kopf machte diese schöne Mittagspause den weiteren Arbeitstag bei dem schönen Wetter erträglich.
Jedenfalls mit Melly die schönste Art, gesund eine Mittagspause sehr kurzweilig zu verbringen - Danke

Zu den harten Fakten:
1 Stunde FM, GVM, Spaß und Erotik für 130 Euro
Wiederholung: unbedingt

aktuelle Kontaktdaten:
www.kasselladies.de/Kassel/Julia-Melly
Kohlenstrasse 38, Vorderhaus 4.St., Kassel, Tel. 0152-36368146
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:08 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)