HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Hamburg (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  17.09.2018, 13:59   # 1
SLongus17
 
Mitglied seit 17. September 2018

Beiträge: 4


SLongus17 ist offline
Naomi - Schützenstraße 107 , Hamburg

Bild - anklicken und vergrößern
a5lhy0uqdmib.jpg   d7se2r8wcc9n.jpg   hpfnzqp5sv6p.jpg  
Naomi
Zitat:
Geschlecht weiblich
Alter 38
Größe 170
Figur schlank
Gewicht 57
Augenfarbe braun
Haarfarbe schwarz
Konfektionsgröße 36
Oberweite Natur
BH-Größe 80 C
Intim rasiert
Schuhgröße 38
Nationalität thailändisch
Sprachen deutsch, englisch


https://www.modelle-hamburg.de/suche...ickname]=Naomi
0151-46560620 -
Schützenstraße 107
Hamburg
Hamburg
DE - Deutschland
Ich hatte das Vergnügen am Wochenende Naomi zu besuchen und möchte die Dame hier mal empfehlen.

Naomi residiert in der Schützenstraße 107. Allerdings nicht im EG, wie in MH beschreiben, sondern im 1. OG. Die Lokation ist für mein Empfinden vor unliebsamen Blicken gut geschützt. Man kann mit dem PKW im Innenhof parken. Zimmer klein aber okay. Dusche auch Standard – also nicht so toll.

Naomi empfing mich mit schwarzem Negligé und ich entschied mich gleich zum Bleiben, denn ihr Aussehen entsprach den Bildern in MH. Das habe ich auch schon anders erlebt. Ihr schlanker Body, ihre sinnlich tiefe Stimme und ihre natürliche Art haben mich gleich angesprochen.

Eigentlich wollte ich nur eine Massage mit Entspannung und wir vereinbarten 100460. Sie hatte aber wohl so ihre eigenen Pläne und die Verständigung war manchmal etwas schwierig. Zumindest bin ich mir nicht sicher, ob ich sie immer ganz richtig verstanden habe. Das ist aber egal, denn ich lass mich auch gerne überreden oder verführen. Und das tat sie dann auch. Klassische Steigerung mit schönen ZK und Streicheleinheiten. Zwischendrin immer mal wieder geplaudert, was mir gefallen hat, weil der Umgang so natürlich war. Manchmal passt es einfach - das kann man auch nicht kaufen. Dabei präsentierte sie mir ihren schönen Body (Brüste sind gemacht, aber sehr schön anzufassen und mehr …) und letzlich auch ihren Eingang zur Lustgrotte. Dabei wurde es beiderseits immer heftiger und leidenschaftlicher. Soweit ich das beurteilen kann, hatte sie auch Spaß dabei und ich gleichfalls. Ich musste sie dann nach sensationellem FN auch gleich nehmen. Ja, eine professionelle Massage habe ich danach auch noch bekommen und nach über einer Stunde bin ich dann raus.

Ich habe nun schon ein paar Ladies besucht, aber das war für mich bisher das beste Date. Ich konnte mich gut mit ihr unterhalten, auch wenn ich sie manchmal schlecht verstanden habe. Sie hat einen wirklich tollen Body und ist durchaus selbstbewusst bei der Sache. Also die erste Dame bei der ich mir vorstellen kann sie nochmal zu besuchen. Also volle Empfehlung von mir.

----------------------

Weitere Berichte zu "Naomi" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  17.09.2018, 20:15   # 4
tantalos
 
Mitglied seit 18. March 2016

Beiträge: 186


tantalos ist offline
Never

Zitat:
ihre sinnlich tiefe Stimme und ihre natürliche Art haben mich gleich angesprochen
Dullboy liegt wohl richtig mit seinen Vermutungen----

Der einfachste Weg ,um herauszufinden ob es sich um einen Ladyboy handelt, ist das Verhalten zu beobachten.
Ladyboys sind meistens sehr direkt, extrovertiert und aufdringlicher als thailändische Frauen.
Das beschreibst du ja auch selbst so.
Sie versuchen , das was sie wollen möglichst schnell zu erreichen ,ohne unnötig Zeit zu verschwenden.

NAOMI ist zu groß, zu schwer, zu herb für eine gebürtige Frau. Auch diese dramatischen Posen aufihren Fotos sind verräterisch.

Das ist ein Katoy, ein Fabelwesen. Du hattest das Glück ,Pech zu haben ohne zu leiden .

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.09.2018, 14:51   # 3
SLongus17
 
Mitglied seit 17. September 2018

Beiträge: 4


SLongus17 ist offline
Krass. Auf die Idee bin ich noch garnicht gekommen. Kein Ahnung. War dennoch geiles Date.
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2018, 14:27   # 2
dullboy
 
Mitglied seit 29. November 2005

Beiträge: 47


dullboy ist offline
Danke für deinen Bericht Longus. Bist du dir allerdings sicher, dass Naomi schon als Frau auf die Welt gekommen ist? Wenn ich mir die Bilder angucke, Größe 170, du sagst sie hat eine dunkle Stimme..? Es heißt doch auch immer, "trau keiner Thai über 170"..
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City