HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  

































Dein Banner hier?
.
Umfrageergebnis anzeigen: Währe die AFD eine alternative?
Ja 34 40,96%
Nein 43 51,81%
Bin Nichtwähler 1 1,20%
Noch Unentschlossen 2 2,41%
Bin Stammwähler einer anderen Partei. 3 3,61%
Teilnehmer: 83. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen




 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.01.2016, 17:57   # 1
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 7. April 2002

Beiträge: 7.371


Darth Vader ist offline
AFD

Bild - anklicken und vergrößern
AfD-logo-567x410.jpg  
Man redet immer viel über diese Partei, aber hat schon mal einer das Parteiprogramm gelesen oder sich näher damit befasst?
Habe mir es mal zu Gemüte geführt und finde das die Punkte die dort stehen im großen und ganzen stimmig sind.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...5VgiGjI0PgeSfw

Und mal ehrlich gesagt die Parteien ( Politiker ) die wir jetzt im Bundestag haben sind nicht mehr das gelbe vom Ei.
Eine von Lobbyisten verseuchte Truppe, die von der Wirtschaft an Marionettenfäden geführt wird.
Es zählt zu viel die Partei und nicht mehr das Land. Wenn ich mir die letzten Parteitage so ansehe, kann von einer "freien" Meinungsäußerung nicht mehr die Rede sein.

PS
Der Rechtschreibteufel hat zugeschlagen.
Wäre natürlich ohne h.
__________________

Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  25.01.2016, 10:01   # 7
D4nte
---
 
Benutzerbild von D4nte
 
Mitglied seit 21. March 2007

Beiträge: 1.174


D4nte ist offline
Zitat:
Man redet immer viel über diese Partei, aber hat schon mal einer das Parteiprogramm gelesen oder sich näher damit befasst?
Habe mir es mal zu Gemüte geführt und finde das die Punkte die dort stehen im großen und ganzen stimmig sind.
Ich habe es mir jetzt auch angeschaut, dazu fallen mir aber noch ein paar Fragen ein:

Das aktuellste Parteiprogramm war das von der Europawahl 2014, bzw. von der Bunsestagswahl 2013.
Ich fand es zwar nicht stimmig, sondern eher allgemein gehalten, aber gut. Dass diese Programme sowieso nichts mit der neu ausgerichteten AfD zu tun haben ist dir aber klar, oder?
Da kann ich auch das Parteiprogramm der SPD aus den 70ern lesen und finden, dass das mit der Deutsch-Polnischen Versöhnung vom Willy eine gute Idee war, Bezug zur Gegenwart hat das genauso viel.

Die Leitlinien sind genauso veraltet (2014), noch dazu derart allgemein gehalten, dass sie 1:1 zur CSU passen würden.

Aus diesen Punkten jetzt eine Wählbarkeit der AfD abzuleiten unterstreicht mMn nur meinen vorigen Beitrag und macht dich zu einem Beispiel des von mir dort genannten unaufmerksamen Wählers. Danke für den Nachweis.
__________________
God grant me the serenity to accept things I cannot change,
the courage to change the things I can,
and the wisdom to know the difference
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.01.2016, 21:06   # 6
D4nte
---
 
Benutzerbild von D4nte
 
Mitglied seit 21. March 2007

Beiträge: 1.174


D4nte ist offline
Zitat:
Manche von denen, die am Anfang die AfD wegen ihrer kritischen Haltung zum Euro wählten, würden heute nicht im Traum daran denken, dieser Partei ihre Stimme zu geben.
So sie denn mitbekommen haben, dass sich die Personen und Inhalte mittlerweile geändert haben. Bei manchen geistig unaufmerksamen Anti-Gutmenschen hab ich da meine Zweifel und für viele Omas und Stammtischbirnen ist AfD immer noch "die gegen den TEuro". Das ist ja auch ein Grund, warum man die Partei "gekapert" hat, statt sich selber was einfallen zu lassen.
__________________
God grant me the serenity to accept things I cannot change,
the courage to change the things I can,
and the wisdom to know the difference
Antwort erstellen         
Alt  24.01.2016, 21:05   # 5
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 739


Gulman ist offline
Hm, die Antifa würde ich keineswegs wählen. Die sind mir zu extrem und einseitig, zudem zu links. Claudia Roth finde ich ebenfalls furchtbar.

Bezüglich AfD hat es HoDaddy auf den Punkt gebracht:
Zitat:
Leider werden solche Parteien relativ bald von extremeren Vertretern des rechten Spektrums gekapert. Dies geschah auch mit der AfD, nachdem der neoliberale Flügel um Bernd Lucke und Hans-Olaf Henkel deutschnationalen Elementen weichen musste.
Selbst die Grünen waren in der Anfangszeit braun unterwandert, nur hatte der braune Flügel es nicht geschafft, die anderen herauszudrängen. In der AfD haben die Rechten eben das Ruder übernommen.

Wer trotzdem AfD wählen möchte, der wird diese Partei eben für eine Legislaturperiode aufwerten, wie es bei den REPs schonmal der Fall war. Danach geht es dann für gewöhnlich bergab.

Wer gerade deshalb AfD wählt, weil die Braunen das Ruder in die Hand genommen haben, würde sonst vielleicht NPD wählen, wer weiß. Oder gehört zum rechten Flügel der CSU - da gibt es deutliche Überschneidungen mit der AfD, zugegeben.

Schaun mer mal, was hinten rauskommt. Wenn's wirklich an die Urne geht, haben die Deutschen hoffentlicvh doch noch genug Gewissen, nicht auf rechte Bauernfänger reinzufallen.
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.01.2016, 19:26   # 4
Hodaddy
Sperminator
 
Benutzerbild von Hodaddy
 
Mitglied seit 12. October 2002

Beiträge: 1.698


Hodaddy ist offline
Für das Entstehen von rechten Protestparteien gibt es manchmal durchaus berechtigte und nachvollziehbare Anlässe. Ein Beispiel dafür liefern die Republikaner, deren Mitbegründer Franz Handlos aus Protest gegen die Vermittlung eines Milliardenkredits an die DDR durch Franz Josef Strauß im Jahr 1983 die CSU verließ. Leider werden solche Parteien relativ bald von extremeren Vertretern des rechten Spektrums gekapert. Dies geschah auch mit der AfD, nachdem der neoliberale Flügel um Bernd Lucke und Hans-Olaf Henkel deutschnationalen Elementen weichen musste. Manche von denen, die am Anfang die AfD wegen ihrer kritischen Haltung zum Euro wählten, würden heute nicht im Traum daran denken, dieser Partei ihre Stimme zu geben.
__________________
Gotta quit that pay sex, 'cause I won't collect riches
if I blow my hard-earned cash on da hoes and bitches

Muss es endlich schaffen, mit dem Paysex aufzuhören,
denn ich mach kein Geld, wenn ich's rauswerf für die Gören
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.01.2016, 19:04   # 3
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 7. April 2002

Beiträge: 7.371


Darth Vader ist offline
@ Aligator
Der gute Gulman sagt viel wenn der Tag lang ist.
Der gute Mann macht auch sein Kreuz brav bei den Grünen. Den dunkelgrünen Kugelschreiber hat er von der Claudia Roth persönlich geschenkt bekommen.

Wenn er dürfte würde er aber lieber die Antifa wählen, quasi die "Man in Black" der Gutmenschen Partei.
__________________
Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.
Antwort erstellen         
Alt  24.01.2016, 18:37   # 2
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.201


Aligator ist offline
Zitat:
Habe mir es mal zu Gemüte geführt und finde das die Punkte die dort stehen im großen und ganzen stimmig sind.
Kann doch gar nicht sein
denn Gulman sagt doch, dass die die totalen [email protected] sind
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:10 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)