HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

         


   
Neu: Benutzt und hart rangenommen...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte) > SMALL TALK - München
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


30


SB


SB


SB


SB


SB


SB



SB


SB


SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  20.06.2007, 13:32   # 1
Alemao
 
Mitglied seit 29. September 2003

Beiträge: 318


Alemao ist offline
Servus und ein herzliches "Ich bin wieder da"...London Tour Teil II

Ja wie´s halt so läuft, ich hatte ja Anfang des Jahres den Versuch unternommen mich auf den innerehelichen Verkehr zu beschränken.

Das Ganze lief auch wunderbar, bis ich dann mal wieder beruflich im Mai in London unterwegs war und mir von meinen Geschäftspartnern quasi jemand aufgezwungen wurde (ich bin also VÖLLIG schuldlos). Wer mein Faible für Latinas kennt der kann sich denken dass es völlig ausweglos war hier NEIN zu sagen (ja, ich weiss, manch einer hätte es geschafft, ich nicht).

Jetzt bin ich reumütig wieder hier, muss zugeben dass ich nicht den Versuchungen widerstehen konnte. Allerdings halte ich mich in München aus der Szene raus, wenn ich in London unterwegs bin werd ich mich allerdings wieder ein wenig den Freuden des bezahlten Vergnügens widmen. Ich weiss, es werden Kommentare kommen "So fängt das immer wieder an, bald gehst du auch in München wieder los" - ich hoffe nicht, ich kann´s nicht versprechen dass es nicht passiert, aber ich werde versuchen mich nur auf London zu beschränken. Im Vergleich zu dem was dort geboten wird muss ich zugeben dass es hier auch noch nichts gegeben hat was mich wirklich reizen könnte, der Unterschied was Aussehen, Anzahl der Mädels und den Service anbelangt ist einfach riesengross.

Der Wille war da, das Fleisch war schwach, wie man so schön sagt.



Sie sah genauso aus wie auf den Bildern, wer sich an den ersten London-Bericht erinnert weiss dass ich da ehrlich bin, da ich damals auch Enttäuschungen dabei hatte (siehe Scarlett).

Sehr lockeres, sehr unterhaltsames und gesprächiges Mädel, wobei meine portugiesich Kenntnisse und die Gespräche über ihre Heimat sicherlich auch dazu beitragen dass sich die Latinas ein wenig wohler fühlen als vielleicht bei anderen (aber das ist nur mein Eindruck).

Es war eine Wonne dieses Puppengesicht zwischen meinen Beinen liegen und diese weichen Lippen scheinbar unendlich lange meinen Kleinen wie einen Lollipop bearbeiten zu sehen. Der Sex mit ihr war einfach der Wahnsinn, sie war das Spiegelbild einer typischen Brasilianerin, wild und zügellos und mit völliger Leidenschaft (zumindest liess sie mich das spüren), es ist selten dass ich innerhalb einer Stunde zweimal komme, aber sie schaffte das spielend. Wer mal in London ist sollte sie nicht verpassen.

Anfang/Mitte Juli bin ich dann mal wieder (geschäftlich, nicht sextouristisch geplant) drüben und da ich ja im Titel auch von "London Tour II" geschrieben hatte hier nun eine kleine Auswahl dessen was ich mir so vorgenommen habe...Berichte folgen dann natürlich...

Carolina aus Venezuela:



Larissa aus Brasilien:



Alegra aus Brasilien:



Mayara aus Brasilien:



Lucia aus Brasilien:



Marta aus Brasilien:

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  11.07.2007, 22:50   # 17
Alemao
 
Mitglied seit 29. September 2003

Beiträge: 318


Alemao ist offline
Zu Alicia:

1 Stunde 400 GBP inklusive Mitfilmen, FK, FO, FT alles dabei. Bilder passten auch 100%.

Ich sagte ihr dann dass ich nen Blowjob filme möchte. Antwort "Ok, aber mein Gesicht darf nicht mit drauf sein."

Konnte sie dann überzeugen dass das irgendwie schlecht möglich wäre, ich aber so zoomen würde dass nur ihr Mund und mein Schwanz zu sehen sind. Hab ihr dann nachher als Beweis des 16-Minuten-Filmchens (jaha, wenn man tageland durchvögelt dann kann sie blasen wie sie will, das dauert eeeewig) die ersten acht Sekunden gezeigt (wo ich tatsächlich rangezoomt hatte) und das reichte ihr dann.

Wiederholung nicht möglich da sie meinte ich wäre ihr erster und letzter Kunde gewesen, sie wollte das nur mal ausprobieren, da sie hauptberuflich eine Art Shuttleservice von Europa zu brasilianischen plastischen Chirurgen unterhalte und sie merkte der Nebenjob würde ihr nicht sooo viel Spass machen (tolles Kompliment).
Antwort erstellen         
Alt  11.07.2007, 17:02   # 16
Alemao
 
Mitglied seit 29. September 2003

Beiträge: 318


Alemao ist offline
Megabusenfan, dann schau mal bei Adriana etwas genauer hin, das war schon ne Prachtoberweite, und alles Natur!!!

Grad ist Vita weg, Halbkolumbianerin/Halb Spanierin:



1 Stunde 200 GBP, FK ja, FO/FT nein, Bilder 100% gleich

Irgendwo musste ja der Haken sein da sie im Vergleich doch recht günstig war. Bildhübsches Mädel aber leider beim blasen das Gummiding drüber, dabei hat sie so geile Lippen.

Hat ihre Sache aber trotzdem sehr gut gemacht, einen geilen Hintern hat sie, von hinten eine wahre Wonne, trotzdem keine Wiederholungsgefahr, da eben leider kein französisch natur, was ich so liebe.

Eigentlich waren noch zwei weitere heute geplant, aber eine hab ich gecancelled, bin doch keine 18 mehr...

Nachher kommt noch Alicia, hab sie genommen da sie die einzige ist die erlaubt ein kleiner Filmchen für meine Privatdatenbank zu drehen, kostet 300 GBP plus 100 GBP für die Drehgenehmigung. Sieht aber auch so ganz lecker aus, zumindest nach meinem Geschmack.

Antwort erstellen         
Alt  11.07.2007, 12:44   # 15
MegaBusenFan
je größer je besser
 
Benutzerbild von MegaBusenFan
 
Mitglied seit 5. January 2006

Beiträge: 834


MegaBusenFan ist offline
Man, ich würd echt gern mal mit dir tauschen (vor allem weil Kayla Kleevage grad in London is ;-). Da is ja eine leckerer als die andre. Obwohl obenrum nicht so meine Liga, sind sie trotzdem supersexy. Vor allem der Arsch is ja bei jeder besser als ne handvoll Viagra. Aber irgendwo müssen die ganzen Optikgranaten ja rumlaufen. Ob sie in München auch für 700 Euro pro Stunde gebucht werden würden? Einmal im Jahr würd ichs mir schon gönnen, aber ich find einfach nix. Oder machen hier alle nur schlechte Fotos? (In Augsburg gefalln mir die Mädls besser, aber das is mir zu weit)
Antwort erstellen         
Alt  11.07.2007, 01:12   # 14
Rince
 
Mitglied seit 17. June 2006

Beiträge: 392


Rince ist offline
Zitat:
Französisch ziemlich gut, allerdings mag sie keine 69e Stellung weil ihr dabei schwindelig wird.
Wow, die Ausrede kannte ich noch nicht
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2007, 23:21   # 13
Alemao
 
Mitglied seit 29. September 2003

Beiträge: 318


Alemao ist offline
Zu Adriana:

Hm, irgendwie bin ich da zwiespältig. Der Preis ist auf jeden Fall ein Witz, allerdings nimmt sie bei einer anderen Agentur sogar 750 GBP pro Stunde....

1 Stunde 500 GBP , FO ja, FK ja, FT nicht probiert, Bilder 100% gleich

Sie sieht schon Weltklasse aus, die Brüste sind der Oberhammer und das Gesicht wie gemalt - als sie allerdings den Mund aufmachte (zum sprechen in diesem Fall) dachte ich ich lande gleich mit Verona Feldbusch oder Kermit in der Kiste, war irgendwie ein Abtörner.

Französisch ziemlich gut, allerdings mag sie keine 69e Stellung weil ihr dabei schwindelig wird. Wenn sie allerdings auf einem reitet ist das mit der Aussicht schon sehenswert.

PS: Die Lady aus Venezuela ist leider, leider doch ein Fake, die Fotos sind wohl von irgendeinem Model aus Veneuela, sie soll sehr ähnlich aussehen, allerdings ist mir das Risiko zu gross.

Sie ist sehr redselig und wir haben auch viel gelacht - wobei sie wahrscheinlich/hoffentlich nicht gemerkt hat dass ich gar nicht zugehört hab was sie erzählt hat sonder ihr Gequäke an sich einfach köstlich war.

Ein reiner Optikfick, schon sehr geil so ein Gerät mal unter/über/neben sich zu haben, aber für den Preis nicht lohnenswert.

Morgen geht´s weiter, bis denne,

Alemao
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2007, 20:12   # 12
Alemao
 
Mitglied seit 29. September 2003

Beiträge: 318


Alemao ist offline
Sooo...bin seit heute mittag in London und hab die ersten beiden hinter mir.

Alegra aus Brasilien:



1 Stunde 250 GBP , FO ja, FK ja, FT nicht probiert, Bilder 100% gleich

Hübsches Mädel, wenn auch eigentlich nicht ganz mein Typ, hatte aber noch nie ne blonde Brasilianerin. Aufs Sofa gesetzt erstmal ein wenig geplaudert, ein Wasser (war 16 Uhr), dann heftiges Knutschen was sie ziemlich gut kann. Besser allerdings kann sie blasen was sie dann auch in der 69er ausgiebig tat. Danach Reiterstellung und von hinten, bei dem geilen Arsch wirklich toll. Zu empfehlen, allerdings für mich keine Wiederholungsgefahr, weil ich nicht so auf sie stand.

Larissa aus Brasilien:



1 Stunde 250 GBP , FO ja, FK ja, FT nicht probiert, Bilder 80% gleich, der Hintern ist ein wenig aus der Form im Vergleich zu den Fotos, aber noch nett anzusehen

Äusserlich schon mehr mein Fall, allerdings merkte man ihr gleich beim Reinkommen an dass es nicht ihr Traumjob ist. Als ich dann auf portugiesisch mit ihr sprach wurde sie ein wenig lockerer. Sie ging das Ganze trotzdem recht professionall an, küssen kann sie gut, blasen auch, beim Sex wirkte sie ein wenig lustlos und gab förmlich Kommandos in welcher Stellung wir denn weitermachen sollten.

Optisch absolut zu empfehlen, aber wer GFS will ist bei ihr Fehl am Platz.

Um 22 Uhr kommt dann Adriana aus Brasilien, sie ist sehr teuer (500 GBP die Stunde), daher erwarte ich wirklich einiges, ich hoffe die Bilder entsprechen der Wahrheit, dann freu ich mich... Bericht folgt nachher.

Antwort erstellen         
Alt  21.06.2007, 19:27   # 11
LucaxXx
 
Mitglied seit 22. August 2006

Beiträge: 426


LucaxXx ist offline
WO KANN MAN DIE KAUFEN ICH HAB NOCH PLATZ IN MEINEM HAREM!!!
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2007, 18:30   # 10
69er
ist nicht mein Jahrgang
 
Benutzerbild von 69er
 
Mitglied seit 29. July 2003

Beiträge: 936


69er ist offline
ich hoffe nicht, ich kann´s nicht versprechen

@Alemao: jaja, die Sucht, so geht's mir mit dem Rauchen...
__________________
Seit 15 Jahren MitGlied in diesem neurotischen Hurenfreierforum... Gruß, 69er.
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2007, 16:01   # 9
Alemao
 
Mitglied seit 29. September 2003

Beiträge: 318


Alemao ist offline
Hab noch mehr Foto von Carolinas (bzw. Anita oder Arianna...) aus Venezuela gefunden, also die lass ich mir nicht entgehen...

Antwort erstellen         
Alt  21.06.2007, 10:02   # 8
Alemao
 
Mitglied seit 29. September 2003

Beiträge: 318


Alemao ist offline
Zitat:
Allerdings haben diese Hochglanzagentuten immer den Touch des Unseriösen, wenn ich da an meine Wiener oder Düsseldorfer Lieblingsagenturen denke...
Schwarze Schafe gibt´s überall, bin auch schon mal reingefallen, mache mich nun immer bei captain69.co.uk vorher schlau, vor allem auch was den Ruf der Agenturen anbelangt. Dort gibt´s auch nen Chat, in dem ich schon enige Agenturchefs kennengelernt habe, die auch von anderen Mitglieder empfohlen wurde, von daher ist das Risiko gering eine Enttäuschung zu erleben.

Nenn mir eine Agentur die auch nur annährend so eine Vielzahl von unglaublich hübschen Mädels in Deutschland bieten kann, bei denen küssen und FO in 95% Standard ist, dann verzicht ich gerne auf meine London Trips.

Zitat:
Für London sogar halbwegs zivile Preise. Wenn der Service stimmt...
Die meisten Agenturen haben zwischen 200 und 300 Pfund für eine Stunde Outcall, ausser ein paar selbsternannten ganz Exklusiven. Allerdings ist beim Service der Mädels kein Unterschied zu erkennen, deswegen ist es Blödsinn da noch mehr zu zahlen. Einige haben noch VIP Girls wenn man sie anschreibt oder öfter Kunde war, allerdings sind auch die VIP Girls nicht den höheren Preis wert.
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2007, 09:06   # 7
Liebling der High Society
 
Mitglied seit 22. November 2004

Beiträge: 580


Liebling der High Society ist offline
RATES
agency touch of class
All prices are inclusive and there are no other hidden charges. You may be asked to contribute for an escort's travelling expenses, if you are in Greater London or the Suburbs. This will be discussed and agreed, by the agency with yourselves prior to booking.

We have two different rates as you can see below but this does not reflect the escorts, personality, looks or service. The escort chooses the rate she is happy with.

RATES FOR IN-CALL

1 hour either £150 or £200

RATES FOR OUT-CALL

1 hour either £200 or £250

SPECIAL OVERNIGHT RATE

Some escorts offer a Special Overnight rate for 8 hours for £600. The usual time for an overnight booking of 8 hours is from 10pm to 6am or 11pm to 7am. If you would like to take a look at the gallery you will see the girls with the three stars*** on the gallery, offer this rate.

Most escorts offer overnights which are 12 hours but their price may differ.


Für London sogar halbwegs zivile Preise. Wenn der Service stimmt...

Allerdings haben diese Hochglanzagentuten immer den Touch des Unseriösen, wenn ich da an meine Wiener oder Düsseldorfer Lieblingsagenturen denke...

Ja, London ist die am meisten von mir gehasste Stadt.

Allerdings mal mit Anna Tennis Spielen draussen in Wimbledon. Und dann unter die Royal Shower...
http://www.agencytouchofclass.co.uk/...Anna.1.384.htm
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2007, 05:16   # 6
Alemao
 
Mitglied seit 29. September 2003

Beiträge: 318


Alemao ist offline
Die gibt´s da für ein Zehntel des Preises oder auch für ein warmes Abendessen, je nachdem in welchen Städten man "verkehrt".
Antwort erstellen         
Alt  21.06.2007, 01:52   # 5
MegaBusenFan
je größer je besser
 
Benutzerbild von MegaBusenFan
 
Mitglied seit 5. January 2006

Beiträge: 834


MegaBusenFan ist offline
Nun stell dir mal vor, du müsstest geschäftlich nach Brasilien
Gäbs solche Granaten dann dort für nen zehntel des Londoner Preises oder wandern die alle aus?
Antwort erstellen         
Alt  20.06.2007, 17:44   # 4
Rince
 
Mitglied seit 17. June 2006

Beiträge: 392


Rince ist offline
Alter Schwede ... da wird man wirklich neidisch, wenn die Mädels in natura nur halb so gut aussehen, muss das schon ein Fest gewesen sein
Antwort erstellen         
Alt  20.06.2007, 17:23   # 3
LucaxXx
 
Mitglied seit 22. August 2006

Beiträge: 426


LucaxXx ist offline
Sorry alemao du bist mir verdammt unsymphatisch!!!
das kann aber auch daran liegen das ich verdammt NEIDISCH bin

nein schmarn!
die frauen sind der hammer und wenn es sowas hier geben würde könnte ich innerhalb von kürzester zeit Privatinsolvenz anmelden

naja sowas in der art habe ich ja gott sei dank gerade am haken
Brasilianerinnen ROCKEN!!!

Beijos meu amor
Antwort erstellen         
Alt  20.06.2007, 14:01   # 2
-
 

Beiträge: n/a


Die aus Venezuela würde ich nicht von der Bettkante stoßen.
Klasse Frau!
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:14 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City