HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   
Amateursex
Warum ich zu Huren gehe ...

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


SB


SB


SB


SB


SB



SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.12.2014, 08:26   # 1
resilon
 
Mitglied seit 18. December 2007

Beiträge: 114


resilon ist offline
Frau Su - Knorrstrasse , münchen

Frau Su
Zitat:
Su- Thaimassage Knorrstrasse


-
Knorrstrasse
münchen
Bayern
DE - Deutschland
War in einem neuen Massagesalon in der Knorrstrasse. Eigentlich eine ganz normale
Thaimassage. Trotzdem etwas ungewöhnlich. Massiert sehr intensiv den Pobereich und in den
Schnitt. Beim umdrehen deckt Sie fast alles ab, ausser den Intimbereich und massiert aber dauert drum herum.
Entspannung gab es keine, hab auch nicht danach gefrag.
Aber trotzdem ein lustiges und etwas anderes Erlebnis zum normalen preis 40 euro /Std.
Frau Su selber ist ca. 35-40 jahre alt mittelhübsch , sehr nett

----------------------

Weitere Berichte zu "Frau Su" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  17.03.2015, 08:05   # 31
rudihawaii
 
Mitglied seit 12. December 2005

Beiträge: 65


rudihawaii ist offline
Weil die Deppen nie aussterben werden, leider.
Antwort erstellen         
Alt  16.03.2015, 14:58   # 30
Perinola
 
Mitglied seit 18. September 2013

Beiträge: 7


Perinola ist offline
Ich verstehe nicht so ganz, wieso hier mögliche Überschreitungen der Sperrgebietsverordnung detailliert beschrieben werden.
Anstatt sich zu freuen und mal ne Andeutung zu machen, riskiert man mit solchen Kommentaren die Schließung des Ladens.
Antwort erstellen         
Alt  15.03.2015, 12:03   # 29
ready to rumble
 
Benutzerbild von ready to rumble
 
Mitglied seit 30. July 2010

Beiträge: 118


ready to rumble ist offline
hab da so anspannungen...

...immer, die ich mir gerne weich massieren lassen möchte
vielleicht hilft ja frau su
mal schauen wenn ich in der gegend bin. ist ein versuch wert
__________________
" Oba olle samma Wixa und a jeda woass wia’s geht
Da oane wixt im sitz’n, he, da on’nane wixt im steh’
Mir wixn bis ma hin san, macht nix, is jo sche’ "
Antwort erstellen         
Alt  15.03.2015, 09:00   # 28
resilon
 
Mitglied seit 18. December 2007

Beiträge: 114


resilon ist offline
frau su

Natürlich kannst du Deine Wünsche äussern, Sie ist sehr aufgeschlossen.
Antwort erstellen         
Alt  14.03.2015, 23:17   # 27
ready to rumble
 
Benutzerbild von ready to rumble
 
Mitglied seit 30. July 2010

Beiträge: 118


ready to rumble ist offline
Wünsche

meint ihr man könnte gezielt seine Wünsche äußern? Wie z.B. weniger Po und mehr "Nacken"
__________________
" Oba olle samma Wixa und a jeda woass wia’s geht
Da oane wixt im sitz’n, he, da on’nane wixt im steh’
Mir wixn bis ma hin san, macht nix, is jo sche’ "
Antwort erstellen         
Alt  13.03.2015, 22:56   # 26
Joghurtbecherstecher
Der Joghurt mit der Ecke
 
Benutzerbild von Joghurtbecherstecher
 
Mitglied seit 28. July 2014

Beiträge: 26


Joghurtbecherstecher ist offline
Interessant.

Also scheint sie sich gewisser Kundschaft mittlerweile angepasst zu haben.
Antwort erstellen         
Alt  13.03.2015, 14:11   # 25
Grey Dude
 
Benutzerbild von Grey Dude
 
Mitglied seit 13. February 2015

Beiträge: 98


Grey Dude ist offline
Habe letzte Woche zum Testen auch Frau Su besucht...

Wie schon viel beschrieben ist der Laden naja nicht gerade ein Laden
in dem man erotische Gefühle bekommt... Warum auch, immerhin geht
es hier ja auch um Massagen.

Ich habe die 2 Stunden Massage für 76,00 Euro gewählt.

Wirklich gute Massage, schön fest, alle Verspannungen gefunden und
intensiv bearbeitet, alles sehr gut. Auch wenn ich von der klassischen
Thai Massage einen anderen Aufbau der Massage (beginnend bei den
Füßen) gewöhnt bin, hat mich diese China-Massage doch sehr angesprochen.
auch die von "massageinteressierter“ angesprochene Po-Massage war wirklich
gut, wusste gar nicht, das man im Po soviele Verspannungen haben kann.

Für mich eine wirklich gute Massage, die ich gerne wieder in Anspruch nehmen
werde, allein schon für diesen sehr anständigen Preis.

Am Ende wurde dann ähnlich wie bei "Petite-Mort" gesagt, das noch 15 Minuten
übrig wären und gefragt ob man noch spezielle Wünsche hätte, Stellen an denen
eine Extra Massage gewünscht würde. Sie spricht das Thema Happy End nicht an,
nimmt es nicht in den Mund, sondern lässt auf die Stelle zeigen die man noch extra
massiert haben möchte.
Wenn man dann auf die Schultern zeigt, massiert sie dann dort nochmal 15 Minuten
intensiv, wenn man auf eine südlichere Stelle an der Vorderseite zeigt, massiert sie
dann dort, mit der Information, das dies aber 20,00 Euro obenauf kosten würde...

Also jedem überlassen, wo bei ihm die speziell verspannten Bereiche sind...


Wiederholung: 90 %, zu den 100 % fehlt einfach nur ein bisschen mehr Flair in der
Einrichtung... massagetechnisch absolut einwandfrei, wenn man nicht auf der Suche
nach einem erotischen Erlebnis ist, sondern nach einer Massage für den Körper...


LG Grey Dude
Antwort erstellen         
Alt  21.02.2015, 16:28   # 24
Petite-Mort
 
Mitglied seit 21. February 2015

Beiträge: 20


Petite-Mort ist offline
Wünsch dir was...

Soweit wurde alles gesagt.
Erotik kommt natürlich nur bedingt auf. dennoch durfte ich mir für die letzten 10min, nach der Po-massage, wünschen wo ich massiert werden möchte.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.01.2015, 20:19   # 23
massageinteressierter
 
Mitglied seit 12. January 2015

Beiträge: 2


massageinteressierter ist offline
Thumbs up HeHe, war auch schon zweimal bei ihr!

Die Angaben über Ausstattung und Temperatur der Örtlichkeit kann ich bestätigen. Frau Su ist eben Chinesin, die wie sie mir selber sagte, noch nicht soooo lange in Deutschland ist. Schon deshalb kennt sie auch nur wenige von unseren Gewohnheiten. Es ist übrigens eine Traditionelle Chinesische Massage, die sie gibt.

Zunächst, als ich Ende November mal zufällig an einem Samstag Mittag an ihrem Salon vorbeikam, bin ich hineingegangen und habe um eine Ganzkörpermassage gebeten, die dann auch sofort (für eine Stunde) möglich war. Sie führte mich in die vom Eingang aus gesehen rechte (von zwei existierenden) Massagebereichen, jeweils durch einfache aber undurchsichtige Vorhänge vom Empfangsraum getrennt und verließ das Separee sofort wieder. Ohne irgendeine weiter Absprache zog ich mich komplett aus, fragte noch nach, ob ich mich auf den Bauch legen soll, und tat das dann auch.

Als sie Sekunden später hereinkam, berührte sie wohl eher versehentlich meinen Po und bedeckte mich am Ober- und am Unterkörper mit Tüchern, Grenze ungefähr die Po-Ebene. Es folgte eine durchaus nicht schmerzfreie (aber insbesondere im Nachhinein gesundheitlich erfolgreiche) Massage des Rückens , anschließend, etwas kürzer, eine Massage der rückwärtigen Beine, woran sich eine ausführliche Pomassage anschloss. Highlight für Mich in dieser Situation war, dass sie meine Po-Ritze vom hinteren Rücken bis zur Berührung der Hoden (was vlt nicht so beabsichtigt war) mit einem Papiertuch und einem ihrer Finger gereinigt hatte! Über die Gefühle,die dabei aufgetreten sind, muss ich wohl nicht berichten. Po-Massage wie hier schon mehrfach berichtet, absolut 1a!!! Aber das ist so Chinesische Tradition! Man kann Videos finden, die ausführlich eine seriöse Po-Massage zeigen.

Ich kann im übrigen bestätigen, dass sie den Körper nicht abdeckt, um den Intimbereich zu verdecken, sondern um die nicht gerade behandelten Körperstellen warm zu halten (was in dem zu wenig geheizten Ambiente der Dame doch etwas förderlich ist). Was behandelt wird liegt offen.....

Neben der Po-Ritze, was mich eigentlich schon wirklich angemacht hat, hat sie mir auf dem Rücken liegend (Kopf, Brust und Beine wurden hier auch von vorne ausreichend beschrieben) eine wundervolle und wirklich ausführliche Bauchmassage gegeben, womit mit Bauch genau der Bereich des Körpers über dem Penis gemeint ist, der für die wohlwollende Tat verantwortlich ist....
Wirkt im Zweifel sicher auch potenzsteigernd. Kurzes anschwellen des Helden irritierte sie nicht, sie hat dies allerdings auch nicht gefördert, außer dass sie immer wieder mit ihre Fingerspitzen die Wrze des Teils berührte oder auch die Hoden.

Ich werde wieder hingehen, vor allem weil mir die Massage nach chinesischer Tradition sehr wohl bekommen ist... besser als jede (auch seriöse) Thai Massage und dennoch mit größerer Nähe zur Sexualität, als bei einer „normalen“ Thai-Massage....

Grüße

euer Massageinteressierter
Antwort erstellen         
Alt  10.01.2015, 00:28   # 22
GGNick
 
Mitglied seit 12. June 2013

Beiträge: 77


GGNick ist offline
Ich war auch Anfang der Woche wieder da. (wurde angesimst dass es wieder warm ist).
Habe mich 2 Stunden durchkneten lassen. Schon gut.
Kleine Heizungen hat sie inzwischen zugelegt. Also €76,00 für zwei Stunden ist absolut Sensationelle.
Klar is nicht erotisch aber das wurde ausführlich von (fast) allen bestätigt. Mir ist die Massage eh wichtiger. Aber nett ist sie schon.

.......vielleicht kann einer ein Vierkant mitbringen um die vordere Heizungen zu entlüften.
Antwort erstellen         
Alt  09.01.2015, 12:12   # 21
minimops
 
Mitglied seit 24. May 2012

Beiträge: 540


minimops ist offline
Sunflower Knorrstrasse

Zitat:
Was ist denn passiert?
Das frage ich mich auch. Ich war auch schon bei ihr. Habe auf ein posting verzichtet, da im wesentlichen alles schon im Forum vorgebracht worden ist. Gut - es gibt erotischere Massagen in München, ja - sie ist keine Schönheit, ok - das Ambiete ist mehr als gewöhnungsbedürftig, aber die Reaktion von "LustigerLurch" ist nun wirklich nicht lustig!

Neumitglied und erster Beitrag?! Ein Schelm der Böses dabei denkt, oder?

Details Lurchi !!

minimops
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.01.2015, 00:33   # 20
geilerpfeiler
 
Mitglied seit 12. August 2014

Beiträge: 13


geilerpfeiler ist offline
Hehe

Was ist denn passiert?
Antwort erstellen         
Alt  08.01.2015, 21:28   # 19
LustigerLurch
 
Mitglied seit 17. December 2014

Beiträge: 12


LustigerLurch ist offline
Geht ja nicht in die Knorrstraße ...

... so was schlimmes habt ihr noch nie erlebt.

Schmeisst das Geld lieber in den Gulli.
Dann ist es zwar auch weg - aber ohne schlimmes Erlebnis.
Antwort erstellen         
Alt  05.01.2015, 13:09   # 18
Gelbschnuller
 
Mitglied seit 23. October 2009

Beiträge: 68


Gelbschnuller ist offline
Außerdem ist das der Thread für die Knorrstr.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.01.2015, 12:25   # 17
geniesser365
 
Benutzerbild von geniesser365
 
Mitglied seit 21. February 2013

Beiträge: 848


geniesser365 ist offline
Schleißheimer Straße

@spider
Les doch mal die Vorgängereinträge in diesem Thread,
da steht doch alles drin, es gibt keinen Bericht, der mehr bestätigt hätte, als normale Massage!

Und meines Wissens ist das Sperrgebiet, mehr darf in der Schleißhimer gar nicht angeboten werden.
__________________
Geniesser

Viele Männer erleiden selbst beim Liebesspiel Blessuren - vor allem, wenn sie von der Ehefrau erwischt werden!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.01.2015, 11:21   # 16
spider13
 
Mitglied seit 2. February 2002

Beiträge: 64


spider13 ist offline
Yenjai

Hallo,

ist das richtig dass in der Schleissheimerstrasse mehr angeboten wird als die reine Massage?
Auf der Homepage wird es ausdrücklich verneint.
Vielleicht war ja jemand dort und kann ein paar Details preis geben?
Sperrgebiet dürfte es ja nicht mehr sein?

So long

Spider
Antwort erstellen         
Alt  02.01.2015, 21:46   # 15
geilerpfeiler
 
Mitglied seit 12. August 2014

Beiträge: 13


geilerpfeiler ist offline
Das kann ich so bestätigen:

- es ist saukalt im Raum, die beheizte Massageliege hilft zwar aber irgendwie fühlt man sich trotzdem klamm
- die Massage ist (medizinisch) gut, besonders am Rücken
- die Pomassage ist ungewöhnlich und ein angenehmes Erlebnis
- aber mehr ging auch bei mir nicht, wobei ich wegen der Temperaturen auch froh war mich wieder anziehen zu können
Antwort erstellen         
Alt  30.12.2014, 01:30   # 14
GGNick
 
Mitglied seit 12. June 2013

Beiträge: 77


GGNick ist offline
Richtig berichtet Sextouri. Von Erotikmassage kann nicht die Rede sein.

Und von Außen ein seriöser Massageladen??? .....äääähhmm - war früher ne Lampen/Beleuchtung-Laden.

Abgebildet ist nämlich die Vorbesitzerin die seit Ende November / Angang Dezember nicht mehr da ist. Die die abgebildet ist hat schon nämlich ziemlich viel nebenbei gemacht.

Die Neue will das alles gar nicht. Hat chinesiche-medizinische-Druckmassage gelernt. Klar kannst nackig da liegen. Aber das kannst überall. Eine Straße weiter in der Schleißheimer (Yenjai Siam) packen die dich am sogar am Schwanz. .....aber ja, definitiv, zur Zeit ist es da Kalt in der Knorrstraße, so richtig arschkalt!!! ...die Neue hat wohl keine Heizing??!!!??
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.12.2014, 20:47   # 13
sextouri
 
Mitglied seit 6. December 2002

Beiträge: 101


sextouri ist offline
Unhappy

So, war jetzt auch mal da! Außer einer relativ guten Massage kann ich nichts außergewöhnliches berichten. In dem Laden war es so kalt, daß man da bestimmt nicht ans "abziehen" denkt. Drinnen war es definitiv kälter als draußen!
Antwort erstellen         
Alt  22.12.2014, 00:30   # 12
Massagefan0815
 
Mitglied seit 22. December 2013

Beiträge: 25


Massagefan0815 ist offline
Thumbs up

So Leute, nach laaanger Zeit passiven Lesens hier nun endlich mein Einstand.

Neugierig durch den Thread zu Frau Su habe ich mich auf den Weg nach Milbertshofen gemacht. Von außen ein seriöser Massageladen, also nur begrenzt diskret aber gleichzeitig völlig unverdächtig. Sieht eher aus wie nen Laden für Assitoaster (Sonnenstudio, wer das nicht kennt).

Im Laden drin war es fast kälter als draussen. Habe mich schon auf das Schlimmste gefasst gemacht (z.B. alle 10 Minuten Eiszapfen von der Nase abbrechen, "Trauerbeflaggung" in "Mitteleuropa", usw.). Dann aber die Überraschung. Die Liege komplett geheizt und man fühlt sich auch nur leicht abgedeckt pudelwohl und kann gut relaxen.

Also rauf auf die Pritsche und erst mal 40 min eine absolut professionelle und leicht schmerzhafte Rückenmassage genossen - also tiptop. Man merkt dass Frau Su das wirklich gelernt hat und weiß wie eine professionelle Massage zu sein hat. Nett ist sie auch noch, wobei sie als Lektorin für deutsche Schulbücher im Abiturjahrgang nur bedingt geeignet ist. Zur Optik ist bereits alles gesagt, und ihr Vorbau ist glücklicherweise gross genug, damit sie nicht nach hinten umkippen kann.

Nachdem der Rücken fertig war wurde vom Terminator-Style in den Streichelmodus gewechselt und die Region unterhalb der fünften lumbalen Bandscheibe bedacht. Aus Versehen verirrten sich die samtigen Finger der chinesischen Masseurin im Dämmerlicht dann wiederholt ins Reich der Mitte, aber immer nur ganz kurz bis sie ihren Fehler bemerkte. Was das Thema anbelangt ist sie aber nicht sehr lernfähig, Nachsicht ist also angesagt Meine leichte Erkältung führte dann leider zu intensiverem Atemverhalten meinerseits, so dass sie aus medizinischen Gründen schließlich das Wendekommando geben musste. Wir haben dann noch kurz über das Trinkgeld für die gute Qualität der Massage gesprochen (60 EUR all-in, also Massage + Trinkgeld) und nach knapp 60 Minuten waren dann endlich alle Verspannungen restlos aufgelöst. Ich komme definitiv wieder ... Preis/Leistung absolut top.

Getränke und Dusche gab es keine ... aber ich habe noch nie verstanden, warum hier so viele zuhause nix im Kühlschrank haben und außerdem deren Dusche immer kaputt ist. Ich bin kein Kamel, und ich spare mir die häusliche Dusche auch nicht bis zu meinen Massageterminen auf. Trotz der aktuell sehr niedrigen Mineralölpreise und wegen des niedrigen Massagepreises geht sie mit Öl sehr sparsam um, so dass auch die Dusche danach entfallen darf.

Da Sperrbezirk hier der Hinweis, dass selbstverständlich keinerlei Handlungen außerhalb der rechtlichen Bestimmungen vollzogen wurden.

Isch 'abe fährdüsch

Antwort erstellen         
Alt  20.12.2014, 18:51   # 11
matrix1
 
Mitglied seit 8. September 2008

Beiträge: 21


matrix1 ist offline
ja stimmt schon etwas lustig aber eine sehr gute Massage Technik nichts mit finale schade eigentlich
werd ma öfters hin gehen schaun wir ma
Antwort erstellen         
Alt  20.12.2014, 10:45   # 10
resilon
 
Mitglied seit 18. December 2007

Beiträge: 114


resilon ist offline
ist schon die gleiche, hab 2 euro trinkgeld gegeben
Antwort erstellen         
Alt  19.12.2014, 15:27   # 9
nachtbar
Der Scout
 
Benutzerbild von nachtbar
 
Mitglied seit 17. May 2009

Beiträge: 2.105


nachtbar ist offline
38Euro/Stunde

http://www.sunflowermassage.de

Ich war auch kürzlich dort, Eröffnungsangebot 38 Euro. Sie hat den Laden von einer Kollegin übernommen. Keine Ahnung, warum Resilon 40 Euro schreibt, ist es ne Andere?
__________________
Lächle, es könnte schlimmer kommen!
Antwort erstellen         
Alt  19.12.2014, 14:48   # 8
Grisu68
 
Benutzerbild von Grisu68
 
Mitglied seit 15. January 2003

Beiträge: 12


Grisu68 ist offline
Servus!

Gibt es einen Link zu dieser Anzeige? Habe auf die Schnelle Nichts gefunden.

CU
Antwort erstellen         
Alt  19.12.2014, 09:20   # 7
spider13
 
Mitglied seit 2. February 2002

Beiträge: 64


spider13 ist offline
Moin Gemeinde,

die Dame inseriert auch auf Markt.de. Hab dort mal per Mail angefragt ob es auch Extras gibt.
Antwort: vorbei kommen und wir können darüber reden.

So long

Spider
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:28 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City