HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
Meine Frau, die Hure ...

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.11.2007, 22:53   # 1
mars.jupiter
 
Mitglied seit 24. April 2003

Beiträge: 8


mars.jupiter ist offline
Talking Thai-Massagen in Berlin

Bild
 
Hallo, bei den vielen Thai-Läden verliere ich so langsam den Überblick. Ich suche eine gute Thai-Massage mit erotischen Kick (HE, OV oder GV) möglichst in Charlottenburg oder Mitte. Hat jemand einen gute Tipp für mich?

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  24.08.2018, 11:31   # 1752
westend
 
Mitglied seit 13. January 2015

Beiträge: 24


westend ist offline
Dao-Rueang / Mina

Hallo zusammen,

die Tage hatte ich mal wieder Lust auf ein wenig Asia-feeling und mir aus diesem Grund einen Termin bei Dao-Rueang gebucht. Die einzig verfügbare Dame war Mina (oder Nina). Sie ist immer von Dienstag bis Samstag vor Ort. Bezahlt habe ich 50460 plus 20 für Ausziehen und Anfassen. Das Ambiente in dem Laden ist ausbaufähig, da gibt es definitiv schönere Plätze, aber was solls. Mir kommt es ja nicht darauf an. Schöner Wohnen habe ich zu Hause.
Die Massage wurde engagiert und solide angewendet und hat den Muskeln und Problemzonen gut getan.
Der anschließende nicht-medizinische Teil war ebenfalls super. Mina ist eine aufgeschlossene und fröhliche Frau, die keinerlei Berührungsängste hat. Sie verfügt über einen tollen Körper mit weichen Naturbrüsten und zarter, gepflegter Haut. Sie ließ sich überall (wirklich überall) berühren und hat sich auch genau so positioniert, dass ich optimalen Zugang hatte. Einfach Klasse. Die HE mit wenig Öl und gekonnten Bewegungen, sowie einem optimalen Wechsel zwischen fest und sanft war tiptop.
Abgefeuert, sauber machen lassen und für die verbleibende Zeit es noch eine Kopfmassage bekommen.
Wiederholung jederzeit wieder. Good value!

PS: Der Laden brummt richtig und es geht dort zu wie auf dem Bahnhof. Man muss schon etwas aufpassen, um den "Kollegen" nicht direkt zu begegnen.

Antwort erstellen         
Alt  23.08.2018, 19:00   # 1751
Lustmolch_Gr
 
Benutzerbild von Lustmolch_Gr
 
Mitglied seit 6. December 2017

Beiträge: 28


Lustmolch_Gr ist offline
Gibt es einen Thaimassage Laden, der Auch Prostatamassagen anbietet?

Lg und Bericht folgt natürlich
__________________
Sport frei und Fette Beute
Antwort erstellen         
Alt  23.08.2018, 13:35   # 1750
Limelight87
 
Mitglied seit 2. May 2017

Beiträge: 10


Limelight87 ist offline
@Süß-sauer: schöner erster Bericht. Ich bin seit einem Jahr und der großen Personalwechsel nicht bei Supani gewesen. Damals war (zumindest bei Wan, bei der ich Stammgast war) HE inklusiv und Ausziehen/Anfassen +20Euronen. Schade, dass es nicht mehr inklusiv sei aber 50 für die Stunde ist für mich noch angemessen. Die neuen Masseuesen sehen aber ganz appetitlich aus - ich werde während meines nächsten Berlinbesuches in September vorbeischauen
Antwort erstellen         
Alt  22.08.2018, 06:30   # 1749
MILF_Lover_Berlin
 
Mitglied seit 2. December 2017

Beiträge: 79


MILF_Lover_Berlin ist offline
@suess-sauer ... Der Preis....

ist dann mit 120 doch schon etwas hoch. Genauso die HE, die sollte in den 40 mit drinnen sein ( auch wenn Happy Houre). ... Danke für deiner ersten Bericht und Wilkommen in Berlin.

Hier mal ein grober Richtwert für 60 min.

50€ inkl. HE.
20€ für nackt mit anfassen.
40€ für all Inklusive.

So ist der Wert ca. bei mir ( will ja nicht die Preise versauen ;-) ).
__________________
Ü50 und kein bisschen weise.

Antwort erstellen         
Alt  21.08.2018, 09:53   # 1748
Süß-Sauer
 
Mitglied seit 21. August 2018

Beiträge: 1


Süß-Sauer ist offline
Supani bei Sopa

Seid gegrüßt.
Ich verfolge das Forum schon eine geraume Zeit. Bin seit 3 Monaten Neu-Berliner. In meiner Heimat, dem prüden Stuttgart gibt es nicht annähernd so viele tolle Massage Salons wie hier. Habe mich bis jetzt noch nicht so sehr persönlich umgesehen. Aber ein paar gute und mittelmäßige Erfahrungen habe ich schon gemacht. Hier mein erster Bericht.
Da ich in Steglitz wohne habe ich mich für etwas in der Nähe entschieden. An einem heißen Samstag Vormittag ging ich ohne Termin zu Supani (Schildhornstr 21, Steglitz). Die Tür machte mir die Chefin auf. Sie brachte mich in ein kleines sauberes angenehm kühles Zimmer und sagte mir „Mädchen kommt gleich“. Dann kam Sopa herein. Sie ist eine kleine süße Maus. Alter Anfang 30, obwohl sie nach europäischen Stand wie Mitte 20 aussieht. Ein paar Tattoos ließen mich auf ein Luder hoffen. Scharfes Outfit mit Hotpants und engem Oberteil. Schöne B-Cups und wirklich kein Gramm zu viel. Tolle Haare und Wahnsinns-Austrahlung. Spricht ganz gut Deutsch. Eigentlich wollte ich nur für 30 Minuten aufschlagen, aber sie sagte „Heute Happy Hour bis Nachmittag“. Die Stunde für 40 Euro. Da ich etwas schüchtern bin wollte ich nicht nach Extras fragen und abwarten was sich ergibt.
Sie holte mir ein Getränk und ich legte mich nackt auf den Bauch. Der Po wurde mit einem Tuch abgedeckt. Die Massage war ganz gut nicht zu fest aber auch nicht nur Gestreichel. Bei der Po-Massage regte sich mein kleiner Freund so sehr dass ich nicht wusste wie ich liegen sollte. LOL Das blieb nicht unbemerkt und sie forderte mich zum umdrehen auf. Bis dahin waren 20 Minuten vergangen. Sopa sagte bei ihr kostet HE 10 Euro extra. Sie fragte ob es mehr sein soll und wir einigten uns auf HE mit ausziehen und anfassen für 40 Euro. Für mehr sollte es 80 sein. Das war mir dann doch etwas zu viel fürs erste mal. Sie ölte mein bestes Stück ein und wichste ihn gefühlvoll mal langsam mal schneller. Etwas Dirty Talk macht sie richtig gut. Dabei ließ sie sich überall anfassen und ich hatte auch ihr harten Brustwarzen im Mund. Das gefiel ihr so gut dass ich sie beim fingern schön feucht hatte. Sie hatte wohl richtig Lust auf mehr. Mir waren die 80 Euro für alles dann doch egal und sie holte ein Kondom. Ich nahm sie in verschiedenen Stellungen und kam dann im Doggy Style. Danach geduscht und mit Küsschen verabschiedet. Ich habe 120460 bezahlt. Eine super tolle Erfahrung. Berlin ich liebe dich!
Beim rausgehen sah ich noch 2 andere DL. Beide ca Anfang/Mitte 30 und recht süß.
Wiederholung 100%, aber es gibt noch so viele andere Massage Salons hier :-)
Antwort erstellen         
Alt  18.08.2018, 18:47   # 1747
Flowerpower12
 
Mitglied seit 31. October 2012

Beiträge: 230


Flowerpower12 ist gerade online
@Dr.Pop

danke für deinen Bericht.

Weißt du zufällig wer die Dame, zwei Bilder weiter, in deinem link ist?
Antwort erstellen         
Alt  18.08.2018, 17:57   # 1746
Dr.Pop
 
Mitglied seit 3. September 2013

Beiträge: 49


Dr.Pop ist offline
Leelavadee

Hallo liebe Massageliebhaber,

ich war mal wieder in meinem Lieblingsladen, dem Leelavadee.

War eigentlich immer bei Mimi, zwar unbeabsichtigt, aber sie war jedes mal da wenn ich da war^^

Dieses mal hatte ich das Vergnügen mit Dao. Man sieht sie auch auf der Website: http://www.leelavadee.de/Picture_9.html

Dao sieht ganz gut aus und hat einen ansprechenden Körper.
Habe eine halbe Stunde gebucht und wurde in ein Zimmer geleitet.
Wie die Abläufe einer solchen Massage sind brauche ich wohl nicht in diesem Thread
zu erläutern, also business as always... Die Massage an sich würde ich nicht als solche Bezeichnen.
Dao ist keine Mimi und mehr als kräftiges Gestreichel war es auch nicht.
Die HE war dafür aber ganz gut. Hat ihn gefühlvoll gewichst und ließ sich abgreifen.
Die halbe Stunde ging leider nur 20 Minuten, fand ich aber nicht so schlimm da ich eh nur wegen
dem zweiten Part der Massage da war und dieser sehr gut von Statten ging.

Beim Raus gehen habe ich einen Blick in die Küche geworfen wo ich
zwei weitere junge Damen entdecken konnte, nur so zur Info :-P
Antwort erstellen         
Alt  13.08.2018, 15:49   # 1745
safeme2000
 
Mitglied seit 5. January 2018

Beiträge: 4


safeme2000 ist offline
Phonphan Thai Massagen

Hallo,

ich hatte am Wochenende mal wieder Lust auf eine nette Massage, wollte aber nicht auf die bekannten Adressen zurückgreifen, sondern was neues erkunden. Daher fiel meine Wahl auf Phonphan Thai Massagenin der Maxstraße 12, 13347 Berlin Nähe Leopoldplatz.

Ohne Termin angekommen und 2 Damen waren anwesend, wobei die Eine (Ende 30) mit Ihrem Handy beschäftigt war. Die Zweite gehörte zwar eher zur älteren Fraktion (46), aber war freundlich und führte mich in ein Zimmer mit einem Spiegel seitlich der Massageliege, was bei späteren Aktivitäten echt geil war. Da ich eh was neues probieren wollte bin ich geblieben. Die Frage nach Getränk und Dusche wurde von ihr gestellt und ich entschied mich für ein Wasser und Duschen nach der Massage. Dann 50460 bezahlt und ab ging es nackig auf die Matte. Lim oder so war ziemlich redselig und hat viel von sich, Ihrer Familie und Ihrem Leben in Thailand und Deutschland erzählt und hat so ganz nebenbei auch ziemlich gut massiert. Einige Dinge waren zwar schmerzhaft, aber manchmal ist das halt so und den Effekt merkt man erst später. Nach dem umdrehen kam dann die allseits bekannte Frage nach "da auch" was ich gerne bejahte und sofort alles für 30 mehr angeboten bekam. Da hab ich dann mal zugeschlagen, denn auch wenn die Dame etwas älter war stimmte die Chemie. Es folgte dann noch eine nette Massage der Beine mit immer wieder zarten Berührungen meines immer härter werdenden Lümmels. Dann hieß es Gummi drauf und gefühlvolles Blasen gefolgt von einem netten Stösschen, erst von vorne und dann noch Doggy zum finishen. Nach einer Dusche und insgesamt locker 75 Minuten war ich herrlich entspannt wieder draussen und ging meiner Wege.
Antwort erstellen         
Alt  13.08.2018, 11:31   # 1744
E-Sauger
 
Benutzerbild von E-Sauger
 
Mitglied seit 13. June 2006

Beiträge: 28


E-Sauger ist offline
Könnte man bitte #1739 in die Weltweit Abteilung verfrachten?
__________________
TPFKAB The Poster Formerly known as Beavis
Antwort erstellen         
Alt  13.08.2018, 10:10   # 1743
germancock84
 
Mitglied seit 21. January 2015

Beiträge: 43


germancock84 ist gerade online
Da ich in nächster Zeit beruflich oft dort sein werde, hat Jemand einen guten Tipp für eine Thai Massage ausdrücklich mit HE im Bereich S-Bhf Wedding? Googlen hat mir leider wenig Ideen gegeben.

Danke!
Antwort erstellen         
Alt  12.08.2018, 23:20   # 1742
Berlin9911
 
Mitglied seit 11. August 2018

Beiträge: 4


Berlin9911 ist offline
Sorry wenn mein Post etwas nassforsch war ich werde mich natürlich an die Regeln hier halten.

Gerne hätte ich jedoch einen kleinen Hinweis zu meiner Frage gefunden ..

Macht aber nix, Ihr seid hier echt Klasse und 1000 Dank für die z.T erheiternden Beiträge
Antwort erstellen         
Alt  12.08.2018, 21:50   # 1741
Polkas
 
Mitglied seit 18. September 2015

Beiträge: 69


Polkas ist offline
Unhappy Thai girls with big boobs that do titty fuck

Wie versprochen schreibe ich mein Bericht auf Deutsch, konnte es aber - wegen der damalige Aufregung hier im Forum - nicht lassen auf die englischsprachige Frage von vor 14 Tagen hinzuweisen.
Einer meiner Links ging zu das Thai und Asia Bordell "Asiasex" in Ahrensfelde: http://www.thaimodelle.de/home.html
Ja, es ist ein Bordell, aber die Damen bitten auch Massagen an. Da bin ich letzten Sonntag hingegangen.

Es sind 3 Häuser - davon einer inzwischen nicht mehr zugänglich - gleich neben einander hinter der Tankstelle (und an der Rückseite die S-Bahnstrecke zu Ahrensfelde, Bahnhof um die Ecke)
Man kann gut parken, aber die Jungs von der Tankstelle werden wohl grinsen jedes mal wenn da jemand kommt, weil ein anderes Ziel gibt es dort nicht.

Beim betreten (Haustür ist auf) fühlte ich mich wie in München: unten hängen gleich die Fotos von den anwesenden Damen und die Angabe auf welche Etage die zu finden sind. Auf der jeweilige Etage hängen bei der jeweilige Tür die gleiche Bilder und da kann man an die Tür der ausgewählte Dame klingeln.

Nachdem ich beide Häuser betreten und die Fotos (die gleiche übrigens wie auf der Webseite) begutachtet habe, habe ich mich für Shirley entschieden: http://www.thaimodelle.de/galery_12.html
Die hatte ich ja schon im Internet gesehen und, entgegen Nisa, bietet Shirley gezielt Massagen an.

OK, so süß wie auf den Bilder sieht Shirley nicht aus (sie hatte die Haare auch nicht lang & lose, das macht schon was aus) und sie ist auch etwas runder nur nicht den Hinten :-(
Die Brüste sind Sili's aber schon groß und nicht so billig gemacht.

Ich wollte ausdrücklich eine erotische Massage. Das Zimmer (klein aber OK) riecht sehr nach Eucalyptus (Tigerbalsam) was ich an sich mag. Zum Glück wird aber mit normalen Öl massiert.

Die Massage die ich bekommen habe war an sich OK, angenehm und nicht so ungemein hart (war ja auch nicht verspannt) aber es fehlte auch jegliche Erotik...
Irgendwann hieß es umdrehen und Shirley machte ein Kondom um mein noch regungsloser Jungen (Erotik fehlte bisher, nicht wahr) und fing an zu blasen.
Das aber gut weil er regte sich sofort!
Dann hieß es aber von ihre Seite "ficky ficky" und ich dachte mir: Mädel ich kam für eine erotische Massage.
Naja, habe dann den TF gemacht wonach Nike23 gesucht hat in seinem einzigen Beitrag und das war zwischen den Dicken Dinger schon angenehm :-)

Aber gut: das hat dann auch 70430 gekostet und das finde ich für die Leistung einfach zu viel.
Wiederholungsgefahr meinerseits also gering und ich suche damit immer noch nach eine RICHTIGE erotische Massage. Gibt es wohl nicht mehr in Berlin - nur ein Bissel streicheln und dann HE, wow wie erotisch...
Antwort erstellen         
Alt  12.08.2018, 21:07   # 1740
Kalif77
 
Mitglied seit 9. April 2013

Beiträge: 16


Kalif77 ist offline
@ Berlinfahrer

Es ist echt nervig, du bist die ganze Zeit nur am Meckern, Kritisieren und unterschwellig beleidigen. Dann mach doch dein eigenes Forum auf, wenn dir die anderen alle nicht gefallen.
Kritisierst ständig, dass alle nur Fragen stellen, obwohl sie erst 1-2 Beiträge geschrieben haben. Ich will nicht wissen, wie viel von deinen 200 Beiträgen nur sinnloses Gemecker ist. Toleranz hast du null.
Antwort erstellen         
Alt  12.08.2018, 18:56   # 1739
newbody
 
Mitglied seit 12. August 2018

Beiträge: 1


newbody ist offline
Hallo dicke_titten69
deine Frage würde ich gerne zum Anlass für meinen ersten Beitrag inklusive Erfahrungsbericht nehmen.
Lese hier jetzt schon eine ganze Weile mit, da ich beim nächsten Berlin Besuch gerne eine leichte Massage mit Extras gönnen würde, idealerweise Blowjob und bisschen fummeln, gerne natürlich auch Sex. Ü50 oder verranzte Läden turnen mich aber komplett ab und den super Laden schlechthin konnte ich hier noch nicht ausfindig machen, da das Gamlai Thong derartige Spezialservices eingestellt zu haben scheint.

Vergangenen Donnerstag Morgen hatte ich aber meine Premiere in einem Asia Massage Salon und ich kann mir jetzt schon nicht mehr vorstellen, dass es irgendwo noch besser wird.

Nachdem ich am Vorabend im Vollrausch bereits mit einer / 2 Damen eines "Tabledance"ladens in der Kiste gelandet bin, wg. Alkohol jedoch ohne Höhepunkt/Mehrwert, war ich nächsten Morgen umso motivierter, das Ganze nochmal aktiver zu erleben. Also ab in die Straße mit den beiden benachbarten Massage Salons, wo die Damen schon an der Straße andeuten, dass "mehr" geht. Abgespielt hat sich das Ganze in PALMA DE MALLORCA, ich poste es aber hier, weil dieser Ort von Deutschen häufig besucht und leicht zu erreichen ist und dicke_titten69 nach guten Erfahrungen gefragt hat.
Wem das nicht passt, hört auf zu lesen. Immerhin liefere ich zum Einstand einen Bericht und starte nicht mit einer Frage.

Noch mit Restalkohol im Blut also zu dem Laden marschiert und gleich von einer Ü30/Ü40 Thai? im blauen Etuikleid und großzügigem Dekollete angesprochen worden. Massage? Vielsagender Blick und körperliche Annäherung. Ja, gerne.
--Bin übrigens 28, schätze sie auf Anfang 40 (sie sagte später 30, was aber eher nicht stimmt).--

Es ging dann ziemlich direkt in das kleine Zimmer und ich sollte mich direkt ausziehen. Unterhose auch? Hab ja keine Erfahrungen und war mir nicht 100% sicher ob es wirklich das gibt, was ich mir erhofft hab.
Ja klar Hose auch, sie wurde mir auch direkt behilflich und streichelte meinen Penis schon, während sie sich den Reißverschluss am Dekollete öffnete und die Schuhe auszog.
Ab auf die Matte, sie auch sofort komplett nackt und mit einer Body2Body Massage begonnen mir erstmals die schönen Naturbrüste ins Gesicht gedrückt. Was ist hier denn los? Klasse.
Nachdem ich diese ausgiebig bearbeitete und sie wohl merkte, dass ich richtig Bock hab, dauerte es auch nicht lange, wenige Minuten, da widmete sie sich meinem Penis und kraulte und leckte/küsste erstmal Schaft und Eier ehe sie begann ohne Gummi zu blasen. Leider war mein bestes Stück von der Nacht noch sehr angeschlagen und empfindlich, weshalb ich es fast gar nicht genießen konnte und es fast unangenehm war.
Auf meine Frage, ob wir denn jetzt auch ficken wollen, wirkte sie einen Moment nachdenklich. Das war glaube ich nicht unbedingt vorgesehen. Ob ich denn ein Kondom dabei habe musste ich natürlich verneinen, daraufhin zog sie sich nochmal kurz kichernd ihr Kleid an und verschwand, während ich mich beim Öffnen der Tür nackt hinter selbiger versteckte. Was passiert hier jetzt? Ich glaube, dass sie kurz in den benachbarten Kiosk oder Massage Salon gegangen ist, jedenfalls kam sie mit einem Kondom zurück und ließ sich, kaum war die Tür abgeschlossen, von mir auch direkt wieder das Kleid vom Körper reißen. Ich glaube wirklich, die hatte einfach ähnlich viel Bock eine Runde zu vögeln, wie ich. Jedenfalls wirkte sie in ihrem ganzen Verhalten überhaupt nicht so, als müsste sie nur irgendwelche Arbeit hinter sich bringen, vor der sie sich eigentlich ekelt. Manchmal braucht man wirklich Glück Kaum das Gummi drüber begann geiler Sex in Doggystyle, Reiter in beiden Richtungen und Missio, wobei dann nach anfänglichen Zögern auch Küsse möglich waren. Hierbei wurde sie anscheinend erst richtig scharf, steckte mir plötzlich die Zunge in den Hals und verteilte Körperküsse wie Brustwarzenlecken und Ähnliches. Ich wusste gar nicht mehr ob ich der zahlende Kunde war oder sie, wie von der Tarantel gestochen wollte sie es jetzt wissen. Die Frau war glaube ich ziemlich untervögelt und dachte sich "Warum nicht?". Da kommt ein junger Bursche der einfach Bock hat zu ficken und nicht den Anschein macht, das irgendwie an die große Glocke zu hängen oder so, also why not? Nachdem ich sie dann noch gefingert und weiter gebumst habe gab es noch einen Handjob und schließlich versuchte ich es selbst zum Ende zu bringen, was den Morgen aber nicht mehr gelingen wollte. Extrem ärgerlich da es unfassbar geil mit ihr war, aber andererseits besser, als zu früh zu kommen. Leider hatte die Nacht wirklich noch zu tiefe Spuren hinterlassen und sie wirkte zwar etwas enttäuscht, andererseits aber auch glücklich, mal wieder eine Stunde lang ziemlich hemmungslos und "unverbindlich" gebumst zu haben. Irgendwas fehlte dieser Frau auf jeden Fall, mit 80% weniger Einsatz hätte es schließlich das gleiche Geld gegeben.

Zu guter Letzt wollte sie sich noch meine Handynummer einspeichern, warum weiß ich nicht. Es scheiterte bei ihr jedenfalls irgendwie an der Ländervorwahl und so schrieb sie ihren Namen und eine eigenartige Nummer (beginnend mit 62??) auf die Visitenkarte des Ladens und bat mich, mich zu melden oder zeitnah wieder zu kommen. Bei der stressfreien Bezahlung zückte ich zunächst 70€, woraufhin sie mich bat, ihr die anderen im Portemonnaie befindlichen 20€ doch auch noch zu geben. Bei dem Superservice: gerne! Diese Frau ließ echt nichts vermissen und war einfach naturgeil. Es gab auch keinerlei Zeitdruck oder Sonstiges, sie wies mich lediglich 5min vor Schluss daraufhin, dass das Ende naht.
Beim Anziehen massierte ich dann noch weiter ihren Po und bekam immer noch nicht genug von ihrer Brust, von der ich mich dann auch im Eingangsbereich des Ladens noch ein letztes mal mit einem Kuss verabschiedete - hier im Risiko von anderen vorbei laufenden Passanten gesehen zu werden.

Wertsachen und Koffer vom draußen wartendem Kollegen empfangen ging es dann direkt zum Flughafen und nach Hause - ungläubig über das gerade Erlebte. Was war das gerade? Ließ diese geile Milf sich gerade wirklich für 90€ eine Stunde lang durchficken inkl. BJ Natur, Fingern, Zungen- und Körperküsse und was sonst noch so dazu gehört? Wie bitter ist es, dass ich noch nicht ganz fit war? Wenn das immer so läuft ist dieser Laden kein Massage Salon sondern ein versteckter Puff.

Leider lässt sie sich mit ihrer aufgeschriebenen Telefonnummer bei WhatsApp nicht erreichen, da scheint wohl irgendeine Vorwahl zu fehlen. Zu geil die Vorstellung, die Dame mal Außerhalb des Salons zu treffen und in der Öffentlichkeit oder Hostel/Hotel eine derartige Session abzuhalten.
Hätte die auch geschluckt? Sehr wahrscheinlich.

Der Laden heißt Ding S Wang und befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Hafen.

Massage? Nur kurz Body2Body, war aber geil. 10/10
Blowjob? Konnte ich nicht genießen, war aber leidenschaftlich und abwechslungsreich 10/10
Ambiente? Alles gepflegt, Raum besteht jedoch nur aus Matratze und Schränkchen mit paar Pflegeutensilien etc. Egal, kein Essensgeruch o.ä. negatives was es hier oft zu lesen gibt. 9/10
Sex? 10/10, da passte alles. Versaut, leidenschaftlich, geil. Mit dem absoluten Gefühl, dass sie auch richtig Spaß dran hatte.
Wiederholungsgefahr 1000%. Beim nächsten Palma Urlaub wird 1000% noch einmal dort hingegangen, dann ohne Restalkohol und eingeschränkter Funktionsfähigkeit. Diese Dame*war einfach die geilste Sau und ich kann nur auf eine Wiederholung hoffen. Während ich meine eigenen Zeilen lese kommt es mir vor wie ein Märchen, insbesondere in Verbindung mit den Erinnerungen, aber alles hat sich exakt so zugetragen.
Also bucht euch günstige Flüge mit entsprechendem Hostel, packt ein bisschen Kohle ein und gönnt euch einen unvergesslichen Kurzurlaub mit Sex, der das Gefühl völlig vergessen lässt, dass ihr dafür bezahlt.

Sollte dieser Beitrag hier nicht erwünscht sein möge ein Admin ihn löschen. Viele Grüße. Für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Antwort erstellen         
Alt  12.08.2018, 08:50   # 1738
Berlinfahrer
 
Mitglied seit 29. May 2015

Beiträge: 207


Berlinfahrer ist offline
Berlin9911

Lieber B 9911
Beschäftige dich doch erstmal mit diesem Forum unter anderem mit der Frage wo wird etwas eingestellt und mit der Etikette:soll ich wirklich meinen 1. Beitrag mit einer Frage beginnen?
Und ist eine solche Frage mit Thai Forum richtig?
Falls dein Gehirn bluttechnisch nicht ausreichend versorgt ist, da alles nach Youporn schauen in deinen Ligam gewandert ist, gibt es sicherlich Abhilfemöglichkeiten für deine spezielle Neigung in Berlin, aber ich denke weniger bei den Thais.
__________________
I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered.
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2018, 22:47   # 1737
Berlin9911
 
Mitglied seit 11. August 2018

Beiträge: 4


Berlin9911 ist offline
Lingam Extrem

Bei Luxuria wird Lingam extrem angeboten (lange und sehr harte Gangart, mit P** schlagen und ordentlich Ei** durchkneten). Hab Inet gesehen geht auch mit kleinen Fesseln fürs beste Stück.
Leider sind die Damen dort extrem unterschiedlich. Gibt es einen Laden in BER vornehmlich Wilmersdorf/Charlottenburg wo mann so was bekommt.
Nein, Domina solls nicht sein, sondern eher wie mann es bei youporn:*** etc zu sehen bekommt ?

Danke für ne Antwort
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2018, 14:55   # 1736
Massage-Freund
 
Mitglied seit 15. July 2015

Beiträge: 31


Massage-Freund ist offline
Mimi / Leelavadee

Weiß zufällig jemand, wo Mimi aus dem Leelavadee jetzt arbeitet?
Antwort erstellen         
Alt  10.08.2018, 17:36   # 1735
B1tchhunt3r
 
Mitglied seit 13. January 2018

Beiträge: 20


B1tchhunt3r ist offline
Thip im Gamlai Thong

Bild - anklicken und vergrößern
thip_web_4.0.jpg  
Da ich nun schon öfter vom legendären Gamlai Thong gelesen habe, hat es mich nun auch dorthin verschlagen. Ich hatte im Vorfeld telefonisch einen Termin ausgemacht (für 1h). Vor ort wurde ich dann von Thip begrüßt und gleich ins echt schöne und große Zimmer 1 geführt. Außerdem war es drinnen angenehm luftig und kühl
Ihr Deutsch ist ganz ok, halt so wie man es von einer Thai erwartet
Nach einer Dusche und einem Wasser wurde ich noch gefragt ob mit HE oder ohne. Da fiel die Entscheidung nicht schwer

Also nackt ausgezogen, auf den Bauch gelegt und die darauffolgende Massage war echt super. Sehr kräftig und es hat auch überall geknackt (ich mag das ). Angefangen an den Beinen hoch zum Rücken und Nacken und natürlich den Armen inkl. Schulter; die Hände wurden auch mit einbezogen. Am Ende noch umgedreht auf den Rücken wo sie meine Beine weit spreizte und eine super HE mit Eierkraulen ablieferte! Ich kam ordentlich und sie hat noch alles saubergemacht. Danach durfte ich noch kurz liegenbleiben.
Gezahlt habe ich 60460 - Hammer Preis! Da fällt mir gar kein Grund mehr ein ins Paris no 5 etc. zu gehen..

Thip ist auch die ganze Zeit über super gelaunt gewesen

WHF 100%!
Antwort erstellen         
Alt  09.08.2018, 23:36   # 1734
BigBadMotherfucker
 
Mitglied seit 29. June 2018

Beiträge: 9


BigBadMotherfucker ist offline
Smile Dao-Rueang

Mal wieder was informatives:

Habe kurzfristig einen termin gemacht letzte woche. Wollte eigentlich mal zu cat, weil ich soe noch nicht kenne, war aber wie so oft schon verplant, dann nen termin bei lilly gemacht.

Pünktlich hin. Sie empfing mich gleich.
Bin dann kurz duschen gegangen da es auch sehr warm war draußen. Alles sauber wie immer.
Direkt ins zimmer nur mit handtuch und nackig auf das frische laken.
Stunde war abgemacht.
Sie kennt mich schon und war auch wegen des warmen wetters gleich auf unterwäsche level.
Hat angefangen zu massieren und nach 5 min. Gleich gefragt: lieber gleich entspannen? Ist besser."
Ich auf den rücken, nachdem schon auf dem bauch der schwanz schön eingeölt wurde.
Dann konnte ich aie nicht wirklich bremsen. "Zack" war aie nackig und hatte mein bestes stück im mund.. wow.
War echt baff. Und kurz danach war das kondi drüber und sie ritt mich schön ab. Wahnsinn.
Nach der geilen nummer ging eine super massage weiter. Und die verhärtete schulter wirde sofort erkannt. Und professionell geknetet bis alles schön weich war. Teilweise etwas schmerzhaft. Aber sie meinte : entschuldige, muss sein damit es locker wird"
Und sie behielt recht.
Also: geiler ritt und geile massage. Davor und danach geduscht. Getränk gabs auch.
Preis am ende meinte sie: 50 für massage rest sag du"
Sagte sie wohl da sie mich schon kennt und ich weiss was sich etwa gehört.
Hab ihr 90 gegeben und gefragt ob das ok ist? Was auch bejat wurde.
Gehe dort wieder hin ,da ich die massagen dort wirklich gut finde. Der extras sind da immer das sahne häubchen.
Vielleicht erwische ich mal cat irgendwann.
Antwort erstellen         
Alt  08.08.2018, 15:52   # 1733
Brooklyn
 
Mitglied seit 21. January 2018

Beiträge: 35


Brooklyn ist offline
Wie schon gesagt, im Puff.... Ich verabschiede mich aus diesem Forum..... Irgendwie sinnlos hier halbwegs vernünftige Beiträge zu posten.....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.08.2018, 15:43   # 1732
spacerookie
 
Mitglied seit 12. June 2018

Beiträge: 19


spacerookie ist gerade online
Gamlai-Thong Pat

Bin vor kurzem bei Pat im Gamlai-Thong gewesen. Vorher telefonisch einen Termin ausgemacht. Die Massage war gut und wirkte professionell. Dusche und Getränk wurden auch angeboten. Nach HE wurde auch gefragt am Ende der Massage, Brüste durften gegen Aufpreis (20€) auch gut abgegriffen und genuckelt werden. Mehr ist laut Pat nicht drinne. Die Zeit von einer Stunde 50460 wurde auch eingehalten. Mehr wird wohl im Gamlai-Thong laut den Berichten der anderen nicht mehr drinne sein oder war einer von euch vor kurzem dort bei dem mehr ging?


Gruß
__________________
"The only way that entire car is worth 500 bucks is if there's a 300 dollar hooker sitting in it."

Antwort erstellen         
Alt  07.08.2018, 21:33   # 1731
Dicke_titten69
 
Mitglied seit 14. March 2017

Beiträge: 3


Dicke_titten69 ist offline
Post Best of handjob

Hallo, Mich würde mal interessieren, wo ihr bisher die beste he Massage erhalten habt? Wo wurde eurer Schwanz am besten bearbeitet?

Bis schon gespannt 😊

Mein tip
Dao rueang bei cat
Antwort erstellen         
Alt  07.08.2018, 20:59   # 1730
Brooklyn
 
Mitglied seit 21. January 2018

Beiträge: 35


Brooklyn ist offline
In den Läden ist ständig Bewegung. Ich habe Joy daraufhin angesprochen, aber sie konnte oder wollte mich nicht verstehen.... Sie sei ja da für mich, war die Antwort. Ich denke, einige fangen da an in Berlin und werden dann schnell zur Konkurrenz oder bringen nichts ein. Viele von Leinestr sind jetzt oberschöneweide. Aber mein Anruf dort, ob überhaupt jemand dort ist, wurde durch Auflegen beendet. Da mache ich mich natürlich erst gar nicht auf den langen Weg. Sonst hätte ich gern berichtet.
Antwort erstellen         
Alt  07.08.2018, 20:51   # 1729
Brooklyn
 
Mitglied seit 21. January 2018

Beiträge: 35


Brooklyn ist offline
Gibt es einen geeigneteren Strang für Leinestr und Co? Ich habe es bisher auch hier gepostet. Man kann so eine Frage nach Tüte auch bejahen, was ich tunlichst nur empfehlen kann.
Bei der Massage muss ich widersprechen. Wie hier schon erwähnt, ist Joys Massage sehr brauchbar. Auch Thai aus sexkino 26 hat super Massage abgeliefert. Das die Läden nichts mit Massage Läden zu tun haben, ist richtig. Aber was gibt es schöneres, als vor und nach einer relativ guten Massage schön abzuspritzen, und zwar wie man möchte, und nicht immer nur die vage Hoffnung, ob und was nach der HE wohl noch geht...? 😊
So, habe fertig....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.08.2018, 19:27   # 1728
Berlinfahrer
 
Mitglied seit 29. May 2015

Beiträge: 207


Berlinfahrer ist offline
Bua ban

Zunächst Danke für den tollen Bericht Schalbene
Ich mach mal den Korinthen Kacker:

Der Nachfolger von chiang rai heisst: Bua Ban

BUA BAN MASSAGE - Kopenhagenerstr. 74, 10437 Berlin - Prenzlauer Berg
Tel: (030) 99409673 oder Tel: (030) 40698104
ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag bis Samstag: 10 - 21 Uhr
Sonntag: 12 - 20 Uhr


https://www.bua-ban-massage.com/team/
__________________
I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:58 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City