HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

        


   
??? Was war euer teuerster Einzelfick...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | loquidoki.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.11.2007, 21:53   # 1
mars.jupiter
 
Mitglied seit 24. April 2003

Beiträge: 8


mars.jupiter ist offline
Talking Thai-Massagen in Berlin

Bild
 
Hallo, bei den vielen Thai-Läden verliere ich so langsam den Überblick. Ich suche eine gute Thai-Massage mit erotischen Kick (HE, OV oder GV) möglichst in Charlottenburg oder Mitte. Hat jemand einen gute Tipp für mich?

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  03.12.2018, 12:43   # 1988
Rückenschule
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 74


Rückenschule ist offline
Massage am Sonntag

Hey Männer, ich nehme mal an, viele von euch besuchen Thaimassagen während der Arbeit, in Pausen oder am Feierabend. Da viele vermutlich auch in Beziehungen leben, ist das Wochenende meist der Familie gewidmet. So sind auch viele Öffnungszeiten der Massagen daran angepasst.
Ich wiederum kann sehr gut Sonntags mal ne Wellness-Stunde nehmen und habe dann Probleme, je nachdem, wo ich in Berlin gerade bin, einen offenen Salon zu finden.
Daher hätte ich gern eine Liste mit den Sonntagsmöglichkeiten. Hier mein Anfang:
Mitte: http://www.yot-thai-massage.de/ 12-20 Uhr
Mitte/Kreuzberg https://www.mandarin-thaimassage-berlin.de/ 12-20 Uhr
Steglitz/Lankwitz http://www.linsmassage.de/ 10-18 Uhr
Steglitz On's Thaimassage ohne Homepage in der Halskestraße 12-18 Uhr
Wilmersdorf http://www.tawan-thaimass.de/massage.htm 10-21 Uhr

Wer bietet mehr?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.12.2018, 12:33   # 1987
Peeet
 
Mitglied seit 18. December 2017

Beiträge: 2


Peeet ist offline
Question Dao-Rueng

Weiß jemand, wie die Dame ganz links auf dem Bild ein und zwei sich nennt?
Antwort erstellen         
Alt  28.11.2018, 19:18   # 1986
Versuchsballon
 
Mitglied seit 6. October 2018

Beiträge: 13


Versuchsballon ist gerade online
@sebbi010183

Schwierig, meine bevorzugte Gegend ist eher der Süden Berlins - Miau bei Nana ist auf jeden Fall einen Versuch wert, wenn die Optik eine untergeordnete Rolle spielt. Und Nikki bei Supani ist auch optisch sehr lecker.
Bin noch relativ neu auf dem Gebiet der Thaimassagen, sammle noch Erfahrungen, ohne hoffentlich zu viel (Lehr-)Geld zu bezahlen ... deswegen finde ich diese Plattform sehr praktisch.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.11.2018, 17:28   # 1985
sebbi010183
 
Mitglied seit 27. November 2018

Beiträge: 4


sebbi010183 ist offline
@versuchsballon

Wie gesagt keinerlei Andeutung ihrerseits. Keine zufälligen Berührungen oder ähnliches. Zum Schluss hieß es nur „fertig“ danach hat sie den Raum verlassen. Und kam kurz danach wieder rein um das Geld entgegen zu nehmen. Jenni hab ich keine Erfahrungen. Gibt es sonst Empfehlungen deinerseits?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.11.2018, 16:27   # 1984
Versuchsballon
 
Mitglied seit 6. October 2018

Beiträge: 13


Versuchsballon ist gerade online
@sebbi010183

Sehr schöner Bericht, gefällt mir!
Zum Olianda hätte ich da noch 2 Fragen ... Nina macht gar nix ausser massieren? Nicht mal HE? Und hast Du schon Erfahrung mit Jenni gemacht? Jenni finde ich nämlich, neben Nina natürlich, echt süß ...
Antwort erstellen         
Alt  28.11.2018, 10:31   # 1983
sebbi010183
 
Mitglied seit 27. November 2018

Beiträge: 4


sebbi010183 ist offline
nach langem mitlesen nun auch mein erster bericht

hallo liebe gemeinde, nun nach langem mitlesen möchte auch ich meine erfahrungen mit euch teilen. vorrangig bewege ich mich im raum prenzlauer berg/weissensee. war schon des öfteren im olianda in der bornholmer, im sunshine inn in der kugler str. das sunshine inn meide ich seit dem lilly dort weg ist. auf farang hat sie eine anzeige als ginari (jetzt in wittenau) drin. die massage ist durchaus ordentlich meiner meinung nach und das he macht auch spass. sie mag es sehr den po zu massieren was auch schon dazu führte,dass sie mich von hinten gewichst hat. 50460.
im olianda (www.olianda.net) so ziemlich alle damen ausprobiert. bleibe aber immer wieder bei tig hängen. sie ist älteren semesters weiss aber durchaus was zu tun ist sowohl bei der kräftigen massage als auch beim he. während der massage fährt sie immer wieder zwischen den pobacken entlang und hin und wieder landet auch ein finger drin aber nicht immer. bei ihr geht sicher mehr aber ich habe es nicht auf gv abgesehen. das gilt bei mir immer. mir reicht einfach eine massage mit he oder gerne auch bj aber das habe ich leider noch nicht erlebt. wer nur auf massage wert legt sollte zu nina. einfach der wahnsinn. sie sieht so süss aus. aber immer ein handtuch im intimbereich und macht auch keine anzeichen das mehr geht. bei cat steht auch die massage im vordergrund aber auch hier das he toll. nicht gelangweilt oder ähnliches. meggie durchaus einen besuch wert aber sehr stimmungsschwankend. auch hier alle 50460 gezahlt bei tig auch mal mehr wenn ich sehr zufrieden war.
dann bleibt noch das yot in mitte. war bis jetzt 2 mal dort. leider hab ich mir die namen der damen nicht gemerkt. massage ganz in ordnung he eher gelangweilt und bis kurz vor schluss auch immer ein handtuch drum 50460. kein stimmungsaufbau. hoffe das mein erster bericht nicht zu wenig infos hatte. falls doch einfach fragen.....
Freu mich auf Empfehlungen in Weißensee

Antwort erstellen         
Alt  27.11.2018, 19:09   # 1982
Remo
 
Mitglied seit 24. December 2017

Beiträge: 25


Remo ist offline
Kann das im Amathai weitesgehend bestätigen. Die therapeutischen Komponenten der Massage sind wirklich ziemlich gut. Allerdings wurde mir innerhalb der letzten drei Monate bei zwei Dienstleisterinnen auch HE angeboten.
Antwort erstellen         
Alt  27.11.2018, 07:29   # 1981
klasechs
 
Mitglied seit 16. July 2017

Beiträge: 7


klasechs ist offline
Amathai

Kim bei Amathai ist eigentlich für gute Massage bekannt.
Früher lief in dem Laden noch mehr,haben aber seit einem halben Jahr den Behandlungsschwerpunkt zum physiotherapeutischen verschoben.
Antwort erstellen         
Alt  26.11.2018, 21:26   # 1980
stiXX
 
Mitglied seit 29. July 2010

Beiträge: 6


stiXX ist offline
So, heute auch mein erster Beitrag im Berliner-Thai-Massagen Bereich.

Gestern Nachmittag (Sonntag) hatte ich zeitlich an meinem Berlinbesuch etwas Freiraum und da mir vom Hotelbett eh das ganze Gestell schmerzte, dachte ich an einen Massagenbesuch.
Kurz die möglichen Besuchsadressen gecheckt und zuerst im Naree I in der Würzburger Str. hängen geblieben. Dort habe ich auch vorbeigeschaut.
Auf mein klingeln wurde mir um ca 13 Uhr von ich glaube Natcha offensichtlich schlecht gelaunt geöffnet.
Sie ließ mich ein und anstatt einem "Hallo" kam direkt: 100 Euro...
Auf meine Aussage, das auf der Homepage 50 Euro für eine Stunde Thaimassage steht, verdrehte sie die Augen und gab mir eine Karte eines anderen Massagesalons mit der Aussage, da bekommst du eine Massage für 50 Euro...
Dabei handelte es sich um das Baan Thai Spa in der Wormser Str. 5... Naiv wie ich bin, lief ich halt mal dort vorbei.
Wie sollte es anders sein, der Laden war zu und vom Schild her sah es alles andere als wie ein Thailaden aus.
Schöner Mist...

Ich hab also wieder mein Handy gezückt und neue Adressen geprüft.
Bin dann mit den öffentlichen Richtung Kaiser-Friedrich-Str gefahren, da ich keine Lust hatte noch ewig zu suchen und dort die Dichte mit am größten ist.
Massiert wurde ich schließlich im Amathai in der Kaiser-Friedrich-Str. 5
Empfangen und massiert wurde ich glaube ich von Kim, die Massage war erst ein wenig "planlos" steigerte sich dann aber immerhin noch ein wenig.
Bezahlt habe ich 40 Euro plus 10 Euro für ein kleines Extra. Also durchaus im Rahmen.
Das nächste Mal würde ich trotzdem eine andere Lokation wählen, bedingt durch die etwas planlose Massage...
In dem Sinne.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.11.2018, 00:48   # 1979
Matthi
 
Mitglied seit 20. October 2017

Beiträge: 3


Matthi ist offline
Supani, Nicki

Bin doch mal wieder immer näher zu Supani gekommen .. so nahe, daß ich dort geklingelt habe. Hat Nicki (oder Nikki oder so) geöffnet, die gehört zu jüngere Hälfte der aktiven Thaidamen, ist hübsch und kommt nicht in Pantoffel, sondern in schwarze Catsuit. Ziemlich geil. Vereinbarung und Geldübergabe, dann Start. Von 0 auf 100 in 5 Sekunden, Nickimassage ist Massage mit Turbo, alles was erlaubt ist und ohne Umwege, Non-Stop, uuuaargh, ich habe sie 2 oder 3x heftig bremsen gemusst, sonst wäre Spass zu früh vorbei.
Ich weiß nicht ob das war noch Spaß oder Wahnsinn, Nicki sagt, Sie ist bisschen crazy. Stimmt.
Das ist Powerexchange, not for the faint-hearted and not for the Sparbrötchen. Manchmal Sie ist zu heftig aber immer Sie trifft den Punkt. Ich weiß nicht ob Sie macht für normale Business normale Streichelmassage mit 3 Minute-HJ, ich weiß es nicht, ob es liegt an special rapport, ich habe soviel Feuerwerk noch nicht erlebt. Dieses Erlebnis, ich glaube, ich habe Angst vor next Mal, aber es muss sein. Vorher gehe ich aber zu normale zartliche Massage, vielleicht irgendwo Tantra oder so und dann bin ich geheilt. Bullshit, i need the Nickiexperience. Wegen Suche nach diese und andere ganz besondere Experience brenne ich.

Parken: nicht so gut, lange suche
Bus und so: ja
Umgebung: OK
Location: typisch Thai
Sauber: 2-3
Dusche: 3-4
Service: 1-4
Preise: 50460, HJ&Finger%Aua +50
Wiederholung: 0-120%
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.11.2018, 14:26   # 1978
klasechs
 
Mitglied seit 16. July 2017

Beiträge: 7


klasechs ist offline
Geht schon,wird akzeptiert

Obwohl die Anwesenden Damen unter sich immer eine Reihenfolge vereinbart haben
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.11.2018, 09:14   # 1977
Versuchsballon
 
Mitglied seit 6. October 2018

Beiträge: 13


Versuchsballon ist gerade online
Nong - keine Wiederholungsgefahr

Hallo werte Mitstreiter,
gestern hatte ich meinen Erstbesuch bei Nong in der Mussehlstr. - und es war vermutlich auch mein Letztbesuch.
Geöffnet hat mir Mon, Bilder hier:

https://www.rotlichtmodelle.de/blog/...e-thaimassage/

Sie war ganz freundlich und brachte mich auch gleich in ein relativ gemütliches Zimmer. Auf Ihre Frage nach meinen Wünschen gab ich an, erstmal eine Massage zu wollen. Seit Oktober 18 wirbt Nong mit dem Angebot 40460, also erstmal eine Stunde gebucht. Gezahlt werden sollte vorher, fand ich für einen Massageladen eher ungewöhnlich. Hatte nur einen Fünfziger, und da Mon anscheinend keine Lust hatte, einen Zehner herauszugeben fragte sie auch sofort nach HE - einverstanden, 50 Piepen für Massage + HE völlig ok.
Kurz nochmal im Bad frischgemacht (Badewanne mit erhöhter Ausrutschgefahr, wie ich finde) und nackig auf die Liege. Mon Klamotten blieben an, war ja auch vorher nicht drüber verhandelt worden. Die Massage war sehr mechanisch und wenig einfühlsam, teilweise auch schon fast brutal. Habe nun schon mehrere Thaimassagen genießen können, sowohl mit erotischer Intention als auch eher therapeuthisch - das war bisher die schlechteste. Klar, bei Thaimassagen kann es auch manchmal weh tun, aber Mon nudelte m.E. einfach ein Programm herunter, ohne auf die Befindlichkeiten ihres 'Opfers' einzugehen. Zwischendurch stöhnte Mon auch immer mal wieder, anscheinend um zu dokumentieren, was sie da gerade für einen anstrengenden Job habe ... fand ich eher abtörnend.
Die anschließende HE war auch eher unmotiviert und mechanisch, hat aber immerhin geklappt, nachdem ich zwischendurch schon die Befürchtung hatte, dass bei diesem Massagestil da nix mehr gehen wird. Zum Schluss noch saubergemacht und eine Dusche angeboten, welche ich aber aufgrund der fiesen Badewanne abgelehnt habe.
Verlassen habe ich den Laden durch einen Nebeneingang in den Hausflur. Ich hatte den Eindruck, dass Mon gern Tip bekommen hätte, was ich aber ignoriert habe. Zumal ich bei einem kurzen Blick aufs Handy festgestellt habe, dass ich nach nur gut 45 Minuten bereits wieder am gehen war.
Zusammenfassung: Mon war nett - aber der Rest nicht. Solange es noch andere Massagestudios gibt, brauche ich hier nicht mehr vorbeizuschauen. Insgesamt 50460 in den Kies gepupt ...

Was mir schon häufig aufgefallen ist: in den von mir besuchten Thai-Massageschuppen werden die anwesenden Damen gar nicht vorgestellt. Ich bin quasi immer bei der Dame hängen geblieben, welche mich auch hereingelassen hat. Den Fehler werde ich auf jeden Fall nicht mehr machen, werde künftig nach dem anwesenden Personal fragen! Geht Euch das auch so? Vermutlich ein Anfängerfehler

Antwort erstellen         
Alt  22.11.2018, 14:33   # 1976
Saubaer
 
Mitglied seit 8. October 2018

Beiträge: 8


Saubaer ist offline
@gosmerun4

ja, das Ga-Yah ist ein kleiner aber nett gemachter Laden. Meine bevorzugte Masseurin Su aus ehemals Wantong ist jetzt dort gelandet. Passt zu ihr, denn mehr als He ging bei ihr noch nie. Dafür aber ausgezeichnete Massage, also wenn's wirklich darum geht, kann ich sie nur empfehlen. Und witzig ist sie. Jedenfalls, wenn gegenseitige Sympathie besteht, vergeht die Zeit trotz gelegentlicher Auas wie im Flug.
Antwort erstellen         
Alt  22.11.2018, 10:46   # 1975
gosmerun4
 
Mitglied seit 28. December 2017

Beiträge: 3


gosmerun4 ist offline
war neulich bei Gah-Ya Massage in der Schlieperstraße 17, in Tegel - weit oben im Norden.

Das ist ex Rungarun Massage von fast gegenüber, sind ein paar Meter weitergezogen raus aus dem Wohnhaus in einen normalen Laden. Nach wie vor die gleiche Chefin und es war auch eine doch gut aussehende ~milf da, mit großen brüsten/ausschnitt. Bekanntermaßen geht in dem laden ja nichts, aber die Massage ist sehr gut.

da ich es eilig hatte, nur 30430. wie gewohnt gute massage (obwohl bei der milf, chefin natürlich beste) die locker schon 30min ging (hatte eingangs aber "fragend" erwähnt, ob das ex rungarun ist und dass ich damals paar mal da war -> vllt bessere behandlung).

keinerlei erotische griffe etc. aber das wusste ich eh. Am ende umdrehen und die übliche Frage ob da auch, es folgte eine ordentliche aber nicht besondere HE. Danach noch kopfmassage, die chefin macht bei 60min auch ein paar chiropraktische einrenkungsübungen - weiss ich aus erfahrung.

Nächste mal wieder 50460, wer eine ordentliche massage mit inkludierter he sucht, kann da nichts falsch machen. einzige manko des neuen standorts, es ist sehr "eng" und der massageraum in dem ich war, lag direkt zur straße mit offenen fenster. bei der he musste ich "leise" sein.
Antwort erstellen         
Alt  20.11.2018, 11:20   # 1974
Wildatlove
 
Mitglied seit 20. November 2018

Beiträge: 1


Wildatlove ist offline
Dao Rueang

Hallo, bin neu hier und habe einiges zum Thema Dao Rueang gesucht, aber nicht viel Aktuelles gefunden. Ich möchte demnächst dorthin und die 4Hand-Massage ausprobieren. Hat jemand da Erfahrungen, ob sich die Massage steigern lässt, und ob es dort eher schlecht ankommt wenn ich sicherheitshalber ohne Unterwäsche erscheine?
Auf der HP steht ja nur seriös usw, aber dass etwas mehr geht, liest man ja zuweilen, bis hin zu AO6 in älteren Beiträgen.
Kann jemand was aktuelles sagen? Oder ist es eine schlechte Idee, die 4Hand Ölmassage zu buchen, wenn man allseitige Nacktheit, BTB und möglichst einlochen möchte?
Antwort erstellen         
Alt  19.11.2018, 23:20   # 1973
Semmmel
 
Mitglied seit 6. September 2018

Beiträge: 15


Semmmel ist offline
Phon Phang Thaimassage

Hallo Leute war gestern bei Phon Phan.
Hat mir überhaupt nicht gefallen. Um 10 Uhr bin ich da rein, empfangen hat mich eine fast 60järige. Vorher noch geduscht, weil ich dachte, da geht noch was. Aber nichts da.
Legte mich auf dem Bauch, dann kam eine mittelmässige Massage ohne irgend welche Berührungen an den erogenen Zonen , nach etwa 40 min. Kam dann das Umdrehen und sie fragte soll er mitmassiert werden, ich bejahte, weil ich dachte da geht noch richtig was ab, aber nix da, die HE war so schlecht, das ich mir dachte hier geh ich nicht mehr hin. Bezahlt habe ich dann 60460.
Antwort erstellen         
Alt  18.11.2018, 22:23   # 1972
Rückenschule
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 74


Rückenschule ist offline
Yot in der friedrichstrasse

Sonntags hat man ja nicht viel Auswahl. Wäre schön, wenn wir mal zusammentragen könnten, wo sonntags was geht.
Yot lag auf meinem Weg. Also gegen 19.30 rein. Chefin und Linda waren da. Ich bekam Linda. Sie ist keine schönheit, aber sie massiert gut. Ihre stärke ist wohl der gefühlvolle abschluss. Sie steckte den finger in meinen po und wichste mit der anderen hand super. Ich habe gelesen, dass sie auch sehr gut bläst. Aber bei mir beschränkte sich ihr einsatz auf die fingerspiele. Ich zahlte 20 aufpreis also 70460, aber wir waren nach 45 min schon fertig. Trotzdem werde ich wegen der geschilderten qualitäten gern wieder hingehen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.11.2018, 18:04   # 1971
Samson
 
Mitglied seit 10. June 2016

Beiträge: 26


Samson ist offline
I'm pretty sure, her name is Phen. She's not a teenagebeauty, but she knows, how to make you smile.
Antwort erstellen         
Alt  18.11.2018, 17:42   # 1970
Nike23
 
Mitglied seit 1. August 2018

Beiträge: 2


Nike23 ist offline
English post

I caught a lot of shit for posting in English last time but my German is horrible. I was at rürnthai on Sonnenallee a few weeks back and had a good experience. I was greeted by a early 40s Thai woman who's name I forgot she was wearing a shirt that showed she had big boobs which I love so I was sold on an hour. The massage wasn't to good but at the end with some convincing she took out her boobs and let me fuck them with some oil..she didn't ask for a tip but gave her 20 for the allowing me I might go back does anyone know what her name might have been? If any one has other parlors where the woman have big boobs near fhain Neukölln area please let me know thanks
Antwort erstellen         
Alt  18.11.2018, 01:59   # 1969
Chad
 
Mitglied seit 1. January 2018

Beiträge: 13


Chad ist offline
ok war jetzt doch mal neulich im buatong....


namen der dienstleisterin habe ich leider vergessen....

alter, irgendwas zwischen 35 und 45 würde ich schätzen...schöner Körper mit schönen Naturtitten aber das Gesicht schon ein wenig verlebt

Massage war ganz okay, aber Preisvorstellung entsprach nicht ganz meinen Vorstellungen..70 EUR für 20 min massage und 10 min handmassage und ein bisschen Mundakrobatik?

In so einer Welt möchte ich nicht leben..
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.11.2018, 00:03   # 1968
DonnerPrügel
 
Mitglied seit 24. April 2016

Beiträge: 44


DonnerPrügel ist offline
Verdammt noch mal !!!

@didoo: Mann, wie oft willst du diese Frage denn noch stellen ??? Denkst du wirklich wir haben nichts besseres zu tun als irgendwelchen ewigen Fragestellern wie dir hier immer wieder irgendwelche Tipps zu geben oder allseits bekannte Empfehlungen immer wieder von neuem herunter zu leiern ? Wozu gibt es das Forum und spezifisch dieses Thema ? Wenn es dich interessiert lies es dir gefälligst selbst durch, zieh deine Schlüsse und probier aus was dich reizt.
Wenn du eine sichere Bank suchst, setz dich auf eine der Bänke am Pariser Platz. Da läuft überall Sicherheitspersonal rum, sollte also ziemlich sicher sein da.


Ich rate allen anderen auf diese Frage nicht weiter einzugehen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.11.2018, 15:08   # 1967
didooo
 
Mitglied seit 26. January 2018

Beiträge: 6


didooo ist offline
Empfehlung für Besuch in Berlin

Hallo,

ich bin nächste Woche beruflich in Berlin.
Ich habe leider nur ein einziges Zeitfenster, daher hier die Frage, ob es eine Empfehlung für eine solide und "sichere Bank" gibt. Das Angebot erschlägt einen

Ich kann nur relativ spät. Gibt es Damen, die auch um 21 Uhr noch arbeiten und halbwegs motiviert sind ?

Massage ist mir nicht so wichtig. Mir geht es um die Erotik, bisschen heiß machen und bei Sympathie auch ficken.

Im Augenblick kommt Dao Rueang Massage in die enge Wahl, weil ich da auch von einem 4 Hand Massage mal hier gelesen hatte, die dann in einem FFM Dreier geendet ist.
Ist das realistisch ?

Grüße,
Didooo
Antwort erstellen         
Alt  16.11.2018, 20:20   # 1966
Kunde
 
Mitglied seit 23. September 2015

Beiträge: 40


Kunde ist offline
Nana

Soviel Nanas gibt es eigentlich nicht in Berlin. Eine Nana ist zur Zeit im Aroma.
https://aromathaimassage-berlin.de/
Antwort erstellen         
Alt  16.11.2018, 18:47   # 1965
Saubaer
 
Mitglied seit 8. October 2018

Beiträge: 8


Saubaer ist offline
Goldenes Dreieck

@ac_dc442000 & Joghurtbecher

Ja sicher, Ann ist Massenproduktion. Möglichst wenig Kraftaufwand beim Massieren und möglichst früh fertig werden, sonst schaffst du keine 7-8 Kunden am Tag. Wichsen tut sie ganz ordentlich, nur leider mit immer derselben nun-schiess-endlich-ab Miene. Und ich rate davon ab, sie zu poppen. Deprimierend. Und für eine gute Massage sollte man überhaupt nicht ins Goldene Dreieck gehen, ausser zu Nana, die hat's drauf. Aber die ist erstmal für 2 Monate im Urlaub.
Antwort erstellen         
Alt  16.11.2018, 10:03   # 1964
ac_dc442000
 
Mitglied seit 26. December 2016

Beiträge: 9


ac_dc442000 ist offline
Thumbs down Goldenes Dreieck???

Ich war Gestern zum wiederholten Male in diesem Etablissement. Fast jedes Mal dauerte die Verweildauer anstelle von gebuchten 60 Minuten nur 45 Minuten. Ich habe nichts gesagt, da die Dienstleistungen von Ann in Ordnug waren, aber das, was mir Gestern passiert ist, ist denn dann doch zuviel gewesen.
Ich rein in die Geschäftsräume und wurde dann auch von Ann empfangen. Nach einer kleinen Wartezeit im Verrichtungszimmer kam dann Ann auch. Üblich Frage nach der Verweildauer: Ich, eine Stunde.
Ann fing an wie üblich, scheint Ihr Programm zu sein, aber diesemal hat sie es innerhalb von 30 Minuten abgespult. Dann die Frage nach einer Dusche, oder ob sie mich so säubern sollte. Die Dusche war am anderen Ende der Wohnung, so dass ich dann das gesammte Etablissement hätte durchqueren müssen, was ich dann, da es dort auch ziemlich frisch war, dankend abgelehnt habe. Sie hat dann Wasser geholt und mich gewaschen. Nach insgesamt 45 Minuten stand ich wieder auf der Straße. Ich weiß nicht was das soll. So kann man seine Stammkundschaft nicht halten. es sei denn es ist so gewollt
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:27 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City