HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
10.000 x Gratis Werbung ??!

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.11.2007, 22:53   # 1
mars.jupiter
 
Mitglied seit 24. April 2003

Beiträge: 8


mars.jupiter ist offline
Talking Thai-Massagen in Berlin

Bild
 
Hallo, bei den vielen Thai-Läden verliere ich so langsam den Überblick. Ich suche eine gute Thai-Massage mit erotischen Kick (HE, OV oder GV) möglichst in Charlottenburg oder Mitte. Hat jemand einen gute Tipp für mich?

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  24.09.2018, 18:08   # 1841
Remo
 
Mitglied seit 24. December 2017

Beiträge: 16


Remo ist gerade online
Gamlai Thong nach Umbau

Nach längerer Zeit war ich heute einmal wieder im Gamlai Thong in der Fritschestraße. Der Laden hat sich stark verändert, die vier Zimmer sind jetzt mit LED-Beleuchtung, sehr sauberen Matten und munteren, hellen Wandgemälden ausgestattet. Dazu scheint die Dusche komplett neu gebaut zu sein, insgesamt außerordentlich sauber der Laden.
Es empfing mich Pim (wenn ich Sie richtig verstanden habe) Mitte 30, relativ klein, etwas pummelig, ganz gutes Deutsch. gute Laune, aber irgendwie eher oberflächlich als persönlich gemeint.
Sie empfahl mir sehr deutlich, erst einmal eine Dusche zu nehmen, das hätte sie gerne. Im Zimmer fragte sie mich, ob ich eine normale Massage möchte oder eine ‚teure‘. Interessante Formulierung, das hatte ich bisher noch nicht. Ich nahm natürlich eine teure. Die Massage begann dann mit Handtuch über dem Rücken, schöner Akupressur und dann irgendwann dem Wechsel auf Öl. Medizinisch hat sie einige gute Punkte getroffen, insgesamt wirkt es sehr routiniert, aber völlig unsinnlich.
Beim umdrehen fragte sie noch einmal: ‚da auch?‘ Ich bejahte noch einmal und sagte 30 extra. Sie so: ach du kennst dich aus
Sie zog sich dann aus, rasiert, echte B-Körbchen, etwa zehn Kilo zu viel. Auf die Frage, ob ich sie berühren dürfte, sagte sie ‚ja, aber nur noch da oben‘. Ähnlich clean war dann leider auch die Massage. Einige professionelle Griffe, etwas zu lang wiederholt, keine wirkliche emotionale Beteiligung, auch keine große Variabilität. Ich habe dann nach 10 Minuten freundlich abgebrochen, zumal sie zwischendurch zweimal darauf hin wies, dass die Zeit jetzt auch bald um sein.
80460
Laden: 70
Massage 50
Erotik 10
Muss ich nicht wieder haben.
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2018, 13:46   # 1840
Remo
 
Mitglied seit 24. December 2017

Beiträge: 16


Remo ist gerade online
Geschätzte Liebhaber fernöstlicher Spezialitäten,
ist irgend jemandem in letzter Zeit eine Dame begegnet, die sichtbar schwanger ist? Wäre momentan für mich interessant…
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2018, 13:33   # 1839
JessyPinkman
 
Mitglied seit 23. September 2018

Beiträge: 3


JessyPinkman ist offline
@spacerookie

Bild - anklicken und vergrößern
DSCF8755kl.jpg  
Danke schon fur deine Empfehlung. Lelavadee sieht sehr gut aus. Kennst du den Namen dieser Dame und welchen Service bietet sie an?
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2018, 07:32   # 1838
Rückenschule
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 64


Rückenschule ist offline
@goldenes dreieck

Mein Fall ist der Laden nicht. Die Damen sind zwar willig, sich erotisch zu verkaufen, aber ich fand das ambiente und die frau (ann) ziemlich abgefuckt. Und 40+ dürfte für die gute auch ziemlich geschmeichelt sein - auch wenn ich bei den thais schwierigkeiten habe, das alter zu schätzen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2018, 23:32   # 1837
spacerookie
 
Mitglied seit 12. June 2018

Beiträge: 21


spacerookie ist offline
Die Damen die im Goldenen Dreieck arbeiten gehören auf jeden Fall zur älteren Fraktion.

Ich glaube Ann ist noch die jüngste und die sieht schon +40 aus. Ich weiß es allerdings nicht zu 100%!

Wenn du wirklich junge Massuerinen suchst, kann ich dir das Leelavadee empfehlen. Wurde da noch nie enttäuscht. Vor allem Narie ist total geil drauf, sie liebt es wenn man ihr Arschloch mit dem Finger penetriert und wird dabei ganz feucht. Die üblichen 30€ Trinkgeld sind halt notwendig dafür macht sie sich auch ganz nackt und du kannst sie komplett abgreifen, sollte mit den anderen Damen auch kein Problem sein. Die Massagen dort sind auch sehr gut und der Laden gehört zu einer der besseren in Berlin. Preislich zwar nicht ganz so billig, aber Qualität hat nunmal ihren Preis Es gibt auch einen diskreten Eingang über das Treppenhaus.

Ps. Narie ist die letzte auf den Bildern auf der Homepage Gallery.
__________________
"The only way that entire car is worth 500 bucks is if there's a 300 dollar hooker sitting in it."
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2018, 22:49   # 1836
JessyPinkman
 
Mitglied seit 23. September 2018

Beiträge: 3


JessyPinkman ist offline
Wie ist das goldene Dreieck heutzutage? Sind alle Damen über 50? Ich bin 33, also würde ich gerne von jemandem zwischen 20 und 40, vielleicht 45 Jahren massiert werden. Ich habe sehr gemischte Meinungen gelesen und bin verwirrt. Ich suche guten B2B vielleicht mit 2 Damen und der Preis dort ist sehr verlockend.
Antwort erstellen         
Alt  23.09.2018, 22:10   # 1835
JessyPinkman
 
Mitglied seit 23. September 2018

Beiträge: 3


JessyPinkman ist offline
Ra-Pee Wellness - Tip

Halo und endschuldige fur meine schlechtes Deutsch.

Ich war letzten Monat dreimal im Ra Pee Wellness (Barnimstraße nah Alexanderplatz).

1. Ich habe gebucht 60 Minuten massage. Die Frau namens Tip (~40 Jahre alt) öffnete die Tür und führte mich in das Zimmer. Starke Massage hat mir sehr gut gefallen. Dann "Mochtest du handjob?". Extra 10 EUR, Ja naturlich. Es war fantastisch aber nicht zu erotisch.

50460 mit HE + 10 EUR tip.

2. Zweites Mal 30 Minuten but alter Frau auch mit HE, aber die Frau war zu alt fur mich (Ich bin 33).

40430 mit HE.

3. Nochmal mit Tip, Ich fragte nach etwas Sinnlichem. Sie zog sich aus fur extra 30 EUR. Ich könnte ein bisschen berühren aber Sie war nicht zu erotisch.

70460 mit HE und nackt + 5 EUR tip.

Tip ist sehr nett und gute Person.
Wiederholungsfaktor mit Tip: 80%
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2018, 18:47   # 1834
Rückenschule
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 64


Rückenschule ist offline
Sonntags bei Nana

Was gibt es besseres an einem verregneten Sonntag als eine Massage? Leider haben die meisten Läden Sonntags zu - nicht so Nana's in Zehlendorf. Ohne Anmeldung hingefahren, gleich drei DL warteten im "Foyer". Bevor ich sie näher betrachten konnte, bekam ich schon die älteste von den dreien zugewiesen. " ist sexy" wurde noch von den anderen hinterhergerufen.
Benz, "wie das Auto" stellte sie sich vor. Brille, unauffällig aber freundlich brachte sie mir ein Wasser. Bevor es losging, zog sie die Leggings aus, ein gutes Zeichen. Die Massage war gut, Wellness, aber mit genügend Einsatz und auch Gefühl. Po und Eier wurden durchaus mal berührt. Nach dem Umdrehen meinte sie: der kleine schläft noch? Ich fragte zur Unterstützung nach ausziehen und sie meinte, kostet extra. Das war zu erwarten. Nicht erwartet hatte ich den Fummel, den sie drunter trug: schwarz und mehr odrr weniger aus strings und wenig stoff bestehend. Ich packte die eher kleinen Brüste aus. Nette Nippel ! Nach einigem Gefummel fragte ich, ob ich sie mit der Zunge verwöhnen darf und sie legte sich willig auf den Rücken. Da ihr schwarzes nichts im bereich der spalte offen war, ging das prima. Sie freute sich über das Ergebnis und widmete sich meinem kleinen, der jetzt wach war. Auch das ging erfolgreich zu Ende. Ich weiss nicht wie es euch geht, aber ich freue mich, wenn der Schaft massiert wird und nicht nur die empfindliche Eichel. Da können selbst erfahrene DL noch manchmal dazulernen.
Anschliessend lagen wir noch einen Moment aneinander gekuschelt. Sie erklärte wann sie Dienst hat, und dass ich jederzeit anrufen könnte, dann würde sie kommen. Mache ich bestimmt! Ich gab 70460 und sie war zufrieden.
Ich glaube, wenn der Laden etwas günstiger für mich läge, wäre ich Stammgast.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2018, 18:46   # 1833
Semmmel
 
Mitglied seit 6. September 2018

Beiträge: 11


Semmmel ist offline
On's Thaimassage

Hallo
Gestern war ich also bei "On's".
Um 10 Uhr früh war ich da, sie hat mich gleich in einen hinteren Raum geführt. Sie wollte 45 € FÜR eine Stunde, ich gab ihr 50.
Dann zog ich mich aus und legte mich auf dem Bauch. Dann fing sie an den Zehen an und arbeitete sich nach gefühlten zwei Stunden bis zum Kopf. Sie hat jeden Muskel, jeden Knochen und jede Sehne massiert, ich hatte Muskelkater am Schienbein, die waren dann weg. Zwischen durch hat sie die erogenen Zonen leicht berührt. Dann kam endlich der Befehl "umdrehen".
Dann sah ich wirklich Sterne der Lust. Dann machte sie mir eine HE der Extraklasse, mit so einem Gefühl und Leidenschaft, wie ich sie noch nie bekommen habe. Wie hypnotisiert fühlte ich mich nach der Explosion.
Dann wüschte sie alles ab und zog mich an und ging wie auf Wolken ohne Schmerzen und Muskelkater.
Zum Schluss gab sie mir eine Massage für 504140.
Fazit Wer Muskelkater oder irgendwelche Schmerzen hat ist bei ihr gut aufgehoben. Für den schnellen Sex ist sie eher nicht geeignet.
Öffnungszeiten sind Montag - Samstag 10 - 20 Uhr, Sonntag 11 - 20 Uhr
Tel.: 015216243711
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.09.2018, 14:58   # 1832
Julian35
 
Mitglied seit 16. August 2017

Beiträge: 34


Julian35 ist offline
Talking Bua Ban Massage, bei Nancy, Kopenhagener Str 74

ich ergänze mal einen kurzen Bericht zu der neuen Massage-Hilfe-Kraft bei Bua Ban Massage in der Kopenhagener Str. 74.
Sie heisst Nancy und ist denke ich, Anfang 30. Sie fasziniert mit einem immens hübschen Gesicht und wie sich später rausstellte auch einem natürlichen Busen in guten B, fast C.. dazu ein makelloser Bauch und sie ist denke ich, mit knapp 165 cm.. relativ gross für eine Thaifrau..

Damit hat es sich dann aber schon.. denn massieren ist eher voller Anfänger und ich fand es auch sehr ungewöhnlich, da ich bereits mehr als 2 Jahre immer wieder in diesen Laden einkehre, dass ich bereits vor erbrachter Leistung meine 50 euro latzen sollte..

Für den erotischen Teil verlangt sie zusätzlich Geld, was über die üblichen 20 euro für ausziehen deutlich hinausgeht.. Ich habe versucht einen Pauschalpreis zu erzielen, was mir im Grunde nicht gelungen ist..

Ich würde sie nicht generell empfehlen, aber der ein oder andere wird sicherlich bei ihr Spass haben.. weniger bei der Massage... :-)
Antwort erstellen         
Alt  22.09.2018, 11:11   # 1831
Thaifriend
 
Mitglied seit 13. October 2016

Beiträge: 6


Thaifriend ist offline
tree house

Da hast du wohl einen schlechten Tag erwischt, wurde bei Ganja noch nie enttäuscht. Vielleicht hatte sie ihre Mens Den rechten Raum meide ich auch wenn's geht. Ganja ist für mich eine Bank, auch wenn ich immer mal andere Läden teste ...
Antwort erstellen         
Alt  21.09.2018, 16:19   # 1830
Dr.Pop
 
Mitglied seit 3. September 2013

Beiträge: 52


Dr.Pop ist offline
Thumbs down Leelavadee - Poi

Ich war in den Letzten beiden Wochen zwei mal im Leevadee.

Bei meinen ersten besuch wurde ich von einer mir unbekannten massiert.
Die Massage war so lala die HE war ganz ok. Habe vergessen nach dem Namen zu fragen.

Heute war ich wieder da und wurde von POI massiert.
Kannte sie bis heute auch noch nicht.
Die Massage war einfach nur schlecht. Die Dame hatte keine Ahnung von dem was sie da tat.
Erst mal hat sie soviel Öl eingesetzt, das es eigentlich für 5 Massagen hätte reichen können,
dann wusste sie nicht wie man massiert. Sie hat weder Verspannungen erkannt, noch ist
sie nach Schema F vorgegangen. Das war einfach nur Gestreichle mit reichlich Öl.
Meine Hoffnung bestand dann darin das sie vllt bei der HE glänzen wird. Fehlanzeige.
Auch das konnte sie nicht, mechanisch hoch und runter, ich bereue die 50460 so sehr,
da hätte ich mir auch einfach einen runterholen können und wäre jetzt sicherlich zufriedener.

Wiederholungsfaktor bei der Dame -100%, wenn ich das nächste mal in den Laden gehe
und sie mir die Tür öffnet werde ich direkt ne andere verlangen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.09.2018, 21:07   # 1829
Teddy1000
Teddy1000
 
Mitglied seit 16. September 2018

Beiträge: 6


Teddy1000 ist offline
Tree house-Ganja

Der Service läßt nach......

mir kam wieder mal die idee ganja zu besuchen.
begrüßt und es ging nach rechts in den raum(boah den hasse ich)
weil der liegt genau neben dem pausen-thai-schnatterraum mit ner scheinbar dünnen wand.
so kam wie es kommen mußte:eine der seriösten unerotischsten massage-stunde die ich mit ganja verlebt habe

sie war total verklemmt.ohne ausziehen....boa.dadurch preiswerter grundpreis entrichtet.
sie ist lieb ,wir kennen uns ja schon.aber total irgendwie ängstlich in punkto erotik.
dann mußte ich ja hinter zum wc.boa ein abscheulicher gewürzgestank......puh.küche liegt ja daneben,
warum müssen die immer so abscheulich kochen...überall in den thailäden berlins

fazit:nehme den porno-reinfall sportlich.nächste mal drauf bestehen nach hinten in die dunkelkammer :x
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.09.2018, 08:00   # 1828
Nordlicht_69
 
Mitglied seit 28. August 2018

Beiträge: 3


Nordlicht_69 ist offline
@Dr.Pop:
Ja, das kam mir auch so vor, aber bin noch nicht lange hier aktiv, daher war ich vielleicht etwas naiv und habe es nicht hinterfragt.
Antwort erstellen         
Alt  18.09.2018, 20:29   # 1827
Dr.Pop
 
Mitglied seit 3. September 2013

Beiträge: 52


Dr.Pop ist offline
@Nordlicht_69
Die gute "Esse" hat dich über den Tisch gezogen. Für 70€ hätte sie sich wenigstens ausziehen müssen.
Du scheinst doch die anderen Berichte gelesen zu haben, kam dir das denn garnicht zu teuer vor?
Antwort erstellen         
Alt  18.09.2018, 17:00   # 1826
Remo
 
Mitglied seit 24. December 2017

Beiträge: 16


Remo ist gerade online
Sabay Sabay 2 in Charlottenburg

Ich war gestern im Sabay Sabay II in der Kaiser Friedrich Straße. Sehr kleiner Laden, vorne zwei Massageräume, immerhin mit hohen Wänden. Hinten der interne Bereich mit einer kleinen Küche, einem WC und irgendwo ein Waschbecken, sah mehr nach Wohnzimmer der Mitarbeiterinnen aus, aber war sauber. Drei Mädels da, alle unter 35. Mir wurde die kleinste zugelost, Kat (wenn ich richtig verstanden habe). Sprach relativ gut englisch, aber kaum deutsch. Anfang 30, kleine natürliche Brüste, man hat ihr angesehen, dass sie ein Kind hatte. Zwei Tattoos, auf den ersten Blick nicht sehr attraktiv.
Die Massage aber war ziemlich gut. Etwas schnell und professionell, aber tatsächlich das volle Thai-Programm mit Handtuch dazwischen, Akupressur, Dehnung und Intensivierung an den schmerzenden Punkten. Dann Öl und danach heiße Handtücher.
Beim umdrehen fragte ich sie, ob sie sich ausziehen würde. Sie lächelte schüchtern und sagte ‚zahlst extra?‘ Ich habe dann 30 € zu den 50460 hinzu gelegt, die sie auch gleich kassierte. Sie streichelte meinen besten Freund zum Kennenlernen ein wenig, dann hatte ich plötzlich ihre großen, braunen Nippel im Mund. Gefiel uns beiden. Ich durfte sie überall berühren, aber im Schritt dann doch nicht länger, dafür setzt sich dann plötzlich auf mich und rieb ihre Lippen an meinem großadrigen Bestrafer. Bevor der Kontakt intensiver werden konnte, war sie aber auch schon wieder runter und begann mit einer ziemlich guten Handmassage. Gutes Timing, gute Skills, hat Freude gemacht. Anschließend feuchte Handtücher und noch eine Viertelstunde über die Zeit für Rücken- und Kopfmassage im Sitzen.
Insgesamt eine erfreuliche Erfahrung.
Antwort erstellen         
Alt  18.09.2018, 16:51   # 1825
Nordlicht_69
 
Mitglied seit 28. August 2018

Beiträge: 3


Nordlicht_69 ist offline
Hallo zusammen,
auch ich mochte meine Erfahrung zum Dao Rueng mal kundtun
War in der vergangenen Woche mit vorher vereinbartem Termin dort. War zum vereinbarten Zeitpunlt da und konnze so eintreten, da die Tür offen war. Wurde kurz begrüßt und in einen kleinen Raum mit Sofa zum warten mit einem Getränk gebeten, da alle Mädchen noch beschäftigt waren. War eher ein Lagerraum. Nach einiger Zeit wurde ich von Esse abgeholt und verabredeten 60470.
Sie fragte mich nach mriner Problemzone, die sie auch gleich begann zu bearbeiten. Die Massage war echt super, aber von Spannungsaufbau nichts zu merken. Nach 45 Minuten die Frage, ob in der Lendengegend auch Probleme wären und fasste kurz ans Geläut. Nachdem ich das bejate, sollte ich mich umdrehen, sie legte ein paar Zewas zurecht und begann sofort mit dem abwichsen. Ich versuchte durch berühren ihrer Oberschenkel ihr zu verstehen zu geben, dass ich nichts dagegen hätte wenn sie sich auszieht. Hat Esse aber wohl nicht verstanden und bearbeitete meinen Halbsteifen weiter, bis es mir kam.
Daher würde ich sagen, dass die Massage bei Esse echt super ist, aber der Rest zu wünschen übrig blieb.
Wiederholunhsfaktor eher gering

LG
Antwort erstellen         
Alt  18.09.2018, 12:54   # 1824
Thaikenner
 
Mitglied seit 17. September 2018

Beiträge: 2


Thaikenner ist offline
Cool @dreamer79 @Berlinfahrer und @newet

Erstmal hallo an alle. Da ich diese Seite erst neu entdeckt habe und ich hier schon einige interessante Dinge gelesen habe habe ich mir nun selbst ein Profil erstellt. Ich war schon oft in der Dao Rueng Thaimassage,bin aber ein wenig schüchtern was das ansprechen von Liebesdiensten betrifft. Deshalb habe ich mich bei meinen bisherigen Besuchen nie getraut ein Mädel darauf anzuquatschen. Aber wo ich jetzt die Erfahrungsberichte von newet,Berlinfahrer und dreamer79 gelesen habe,muss ich dies unbedingt einmal tun. Am meisten würde ich mich für June interessieren. Jedoch stehe ich total auf Tätowierte Frauen. Deshalb meine Frage an die drei (von der Tankstelle) Herren newet,Berlinfahrer und dreamer79: Hat eine der Damen aus der Dao-Rueng Thaimassage ein oder mehrere Tattoos? Eventuell sogar die June? Ich bedanke mich schon einmal recht herzlich für eure Antworten.
Antwort erstellen         
Alt  18.09.2018, 00:26   # 1823
Limelight87
 
Mitglied seit 2. May 2017

Beiträge: 10


Limelight87 ist offline
Treehouse Massage

War gestern morgen bei der Tree House Massage, Pflügerstr., Neukölln: Webseite funzt momentan nicht.
Ich hatte vorher versucht, das Goldene Dreieck zu besuchen. Ich kenne aber einige Leute die in diesem Gegend und sogar auf der gleichen Straße wohnen deswegen ich hab versucht, den Seiteneingang zu finden aber dafür war ich eigentlich irgendwie zu blöd. Ich habe überlegt einfach beim Haupteingang zu klingeln aber schon am 10Uhr Sonntags gab es richtig viele Leute auf der Straße und es war für mich zu riskant.
Also, rüber zum Tree House. Wie gesagt, die Webseite geht nicht und den ,,Open" Schild war nicht an, aber ich hab trotzdem geklingelt.
Auf gemacht wurde von einer sehr freundlichen, leicht mollige Thai - geschätzt Mitte 40 aber man weiß nie. Sie meinte, dass sie nicht mehr am Sonntag auf machen, aber sie würde mich trotzdem einladen.
Gezahlt hab ich 40430 (HE nicht mehr inklusiv - 10er Aufschlag). Der teuere Preis hat sich gelohnt. Es folgte eine sehr gute Thai Massage - sie hat sofort erkannt, dass ich am Po und Beinen Muskelkater hatte, und sie hat diese sehr ausführlich bearbeitet. Erotische Elemente war auch dabei - nicht wenig war ihre Hände zwischen den Backen und sie hat meine Ritze und Eier sehr sanft gestreichelt. Nach dem Umdrehen saß sie neben mir und ich durfte sie am Po und Brust anfassen während sie mich mit einem schönen Lächeln langsam gewichst hat. Insgesamt war ich 3/4 Stunde im Läden und es wurde für mindestens 35 Minuten massiert.
Alles in allem - schon ein bisschen teuerer als es sein sollte, aber ich würde wieder für eine freundliche, medizinische, aber auch erotische Massage hingehen. WHF 80%
(Ich entschuldige mich für mein Deutsch - es ist nicht meine Hauptsprache)
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2018, 21:05   # 1822
massageaficionado
 
Mitglied seit 17. September 2018

Beiträge: 2


massageaficionado ist offline
Varee

Ich war bei der zweiten rechts in der Team Ansicht. Den Namen habe ich vergessen.

Sie spricht gut deutsch und massiert auch ordentlich. Es wurde von ihr nicht das Gefühl vermittelt, dass es um etwas anderes als Massage geht. Ich habe aber auch nicht danach gefragt. Der Preis ist 60 für eine Stunde.
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2018, 20:52   # 1821
Julian35
 
Mitglied seit 16. August 2017

Beiträge: 34


Julian35 ist offline
Exclamation Varee Thaimassage in der Franz. Str.

ich war da, wie Du meinem Bericht entnehmen kannst.. Ich gebe Dir recht, dass das Ambiente
besonders "wertvoll" ist auch um den gängigen Touristen zu befriedigen..

Ich schätze aber auch schon in der Weise ein, dass es wohl auch auf "Frau" ankommt, welche
bei Dir Massage uns somit Hand anlegt.. Ich glaube nicht, dass ich dies aus einer Behandlung gänzlich
entnehmen kann, und die Ladies dort auch handverlesen wohl und für das gewisse Taschengeld
auch mehr machen, als sie nach aussen erst mal vorgeben..

Es gab hier schon Berichte, wo eben auch deutlich mehr ging, wobei dann die Stunde 120 Euro kostete
statt der üblichen 60 Euro..

Die mir begegnete Mint hatte nicht mehr vor... Ihre Schwester hätte ich nur zu gern genossen.. ob die etwa..weiss ich leider nicht... Frage ist, bei wem Du gewesen bist und was Du berichten kannst..
Ist nie schön nur als Fragesteller hier aufzutreten..
Antwort erstellen         
Alt  17.09.2018, 20:44   # 1820
massageaficionado
 
Mitglied seit 17. September 2018

Beiträge: 2


massageaficionado ist offline
Varee Berlin

Bei Varee Thaimassage Berlin Mitte, Französische Str. 28, Berlin, ist es wirklich sehr nett.

Es handelt sich jedoch um eine normale Thai Massage im gehobenen Ambiente.

Wer war ebenfalls bereits hier?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.09.2018, 11:58   # 1819
Thaikenner
 
Mitglied seit 17. September 2018

Beiträge: 2


Thaikenner ist offline
June @dreamer79 @Berlinfahrer und @newet

@dreamer79 @Berlinfahrer und @newet Da ich total auf Tattoos stehe würde mich interessieren ob diese besagte June aus der Thaimassage Dao-Rueng Tattoos hat. Danke schon mal im voraus für eure Antwort.

Antwort erstellen         
Alt  17.09.2018, 09:42   # 1818
Rückenschule
 
Mitglied seit 11. November 2016

Beiträge: 64


Rückenschule ist offline
Bualuang

war Samstag im http://www.bualuang-thaimassage.de/home.html . Dort hatte ich bereits die erfahrung gemacht, dass alles geht. Diesmal bei Malee gelandet - die einzige die Ihre Fotos auf der HP gepostet hat.
Die Massage war alles andere als ein Gestreichel. Sie findet die verspannungen gut und bearbeitet sie, allerdings wie eine Massagemaschine. So kneten manche Bäcker den Teig...
Spannungsaufbau leider nicht und auch bei der HE kein großer einsatz von Gefühl, sondern ein schnelles abwichsen.
Wiederholungsgefahr für mich nicht gegeben. Ich zahlte 50460.
Antwort erstellen         
Alt  15.09.2018, 05:03   # 1817
ubgeil2016
 
Mitglied seit 12. February 2016

Beiträge: 6


ubgeil2016 ist offline
Lisa bei Nana Thaimassagen

Hallöle, ja, Check das Mal, ich hab da so meine Vermutung daß sich vielleicht eine ihrer Kolleginnen als Lisa ausgibt, ich kenne nur die zwei Omas (Miau) die aber die 60 schon überschritten haben und noch ne dritte die soll auch so um die 40zig sein und die Chefin Nana. Lisa hat ein für mich hübsches Gesicht volle Lippen, und einen wenig Bauch und einen geilen schönen Arsch, nicht zu gross, aber gut geformt und straff. Aber mehr als Ausziehen ging bei Ihr Meinung nicht. Fummeln sagst du war möglich? Wo überall?
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City