HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > CLUBS & BORDELLE in Österreich
  Login / Anmeldung  







Penislänge
















LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  07.06.2007, 09:37   # 1
rider123
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 16


rider123 ist offline
FKK-Römerbad Casa Juvavum, Salzburg, Kirchbergsteig 4 - TESTBERICHTE

Casa Juvavum
Zitat:
Casa Carintia VS. Casa Juvavum

www.casa-juvavum-salzburg.at
-
Kirchbergsteig 4
5020 Salzburg

Salzburg
AT - Österreich
ich war gestern mal dort um mir den Laden mal anzusehen und evtl. einen Quicky für 50 Euro zu testen. Gleich mal vorweg, daraus wurde nichts. Ich hatte nicht lange Zeit und die Anreise quer durch die Stadt ist momentan die Hölle, weil es (grade so gegen 17.00 Uhr) überall Stau´s ohne Ende gibt. Nun ich hatte dadurch also noch weniger Zeit als geplant, aber ein Quicky wär sich schon ausgegangen...
Dort angekommen war ich der einzige Gast mit Pkw auf dem Parkplatz, weiss allerdings nicht ob sich andere mit dem Taxi bringen liessen (sah aber nicht so aus). Ich ging rein und wurde von einem Herrn begrüsst, der mit britischem Akzent mit mir sprach. Er war sehr nett und höflich und erklärte mir, dass es sich hier um einen Sauna-Club handelt und wie das alles hier so organisiert ist und welche Regeln es gibt (das waren nicht viele und es war alles sehr stilvoll und gefiel mir ausserordentlich). Es wird also ein Eintritt von 50 Euro verlangt, dafür sind alle Getränke frei (zu essen gibt es denk ich nichts, hab aber auch nicht gefragt) und man kann sich dort aufhalten solange man will. Wenn man mit einem Mädchen auf´s Zimmer geht kostet die halbe Std. nochmal jeweils 50 Euro. Auf meine Frage, wieviel Damen denn hier arbeiteten, sagte er so ca. 15, im Moment seien aber nur vier anwesend (es war ja auch erst 17.30). er erzählte von Sauna, Solarium, Whirlpool, Bar, Umkleideräumen... und dann war mir klar, dass ich hier nicht richtig war für einen Quicky. Hier muss man einfach länger bleiben und sich das alles mal in Ruhe geben. Als ich grade wieder gehen wollte, kam er auf mich zu und sagte mir, er wolle mir die Räume mal zeigen. Gesagt getan und ich kann Euch nur sagen: Vom Feinsten!!!, Alles super toll gemacht, zwei Whirlpool-Zimmer, eine (sehr) kleine Sauna, tolle Räume und zu guter letzt: Der Barraum! Echt geiles Ambiente im ganzen Erdgeschoß (weiter kam ich nicht). Im Barraum konnte ich dann auch ein Mädchen sehen (ca. 165 gross, Kf. 34/36, lange schwarze Haare, so ca. Anfang bis Mitte Zwanzig und wie in diesem Haus üblich: splitterfasernackt) und ich wüsste, dort muss ich bald mal wieder hin. Der Laden hat anscheinend alles was mir so vorschwebt und wenn die anderen Mädels (kommen nach Angaben des "Chefs" alle aus Ungarn, Rumänien, Polen)nur halbwegs so gut aussehen wie die Kleine, steht einem ausschweifenden und vergnüglichen Abend nichts mehr im Wege.
Fazit für mich: Ist eher ein Fkk-Club als ein Sauna-Club, die Preise scheinen zu passen, die Lokation ist super und bei den Mädels hoff ich einfach dass noch mehr so interessante da sind wie ich leider nur eine davon sehen konnte.

PS: Angeblich konnte er am Samstag am späten Abend niemand mehr reinlassen, weil der Laden überfüllt war. Könnt ich mir gut vorstellen, weil im Moment auch im lokalen Radio gross Werbung gemacht wird.
Komisch nur: War da niemand von Euch dabei???? Vielleicht kann da mal jemand genaueres vom "internen Betrieb" berichten, ich wäre sehr daran interessiert.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  11.08.2017, 17:16   # 95
Poker6
 
Mitglied seit 10. February 2011

Beiträge: 119


Poker6 ist offline
Hallo Mitstreiter,

ich war kurzem im Casa. Die 85€ Aktion läuft noch, wenn man vor 18 Uhr da ist. Leider gibt es darauf keinen Hinweis auf der Homepage.

Der vorherige Bericht beschreibt eine Vanessa.
Ich weiß nicht, ob ich die selbe hatte.

Ich war auf Grund des unglaublichen Körpers mit Dea auf dem Zimmer. Guter Service mit einer Optikgranate...Note 2

Ich hatte vor nur einmal aufs Zimmer zu gehen, da ich keine Lust hatte auf Erholungszeit nah dem Zimmergang. Im Aufenthaltsraum sah ich dann Vanessa (groß, schlank, schwarze Haare, Brüste B-C Natur) wie sie ausgiebig einen Gast an den richtigen Stellen streichelt. Das machte Lust auf mehr.... Ich schnappte sie mir nach ihrem Zimmergang und wurde bereits unten ausgiebig mit der Hand in Wallung gebracht. Im Zimmer gab es einen naturgeilen Service, wie ich ihn soooo in einem Club und im käuflichen Bereich extrem selten erlebt habe.... Details bleiben bei mir. Note 1+++

Es waren nur 11 Frauen vor Ort. Es war aber ca. die hälfte der Frauen so, dass man auf Grund der Optik mit ihnen aufs Zimmer gehen möchte.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.06.2017, 22:13   # 94
miraculix
 
Mitglied seit 1. July 2002

Beiträge: 256


miraculix ist offline
Besuch im Römerbad Salzburg

Nun wollte ich doch mal auch das Römerbad bei Salzburg, an der Auffahrtsstrasse zum Gaisberg gelegen, besuchen, das es schon lange gibt.
Das Gebäude ist okay, wenn auch schon jahrelang nichts mehr modernisiert wurde. Alles ist sauber und hygienisch. Da ich um 17 h kam, war ein Obulus von 85 € zu zahlen, der besteht aus 35 € Eintritt und - das wird gleich mit kassiert -, 50 € für 1/2 h für das Freudenmädchen. Man zahlt also am Eingang schon für 1/2 h und hat noch gar keine Damen gesehen. Anwesend sollten sein 15, tatsächlich waren anwesend 8 Freudenmädchen. Und etwa 6 Männer.
Die größere Damen-Gruppe war aus Rumänien, die anderen aus Ungarn. Alle jung und schlank und braun gebrannt, auf Plateauschuhen waschelten sie laut umher, von Erotic kaum eine Spur ... , doch mit guter Figur, meistens 21- 23 J, eine vielleicht 28 j jung. Gewechselt wird öfter nach einigen Wochen oder auch mal nach Monaten.
Ich lies mich auf Vanessa ein, die anfangs etwas verführerisch wirkte. Gut, dass ich eine Uhr am Handgelenk hatte, denn bei Eintritt ins Zimmer zeigte ich ihr die Uhrzeit. Mein Riecher war richtig, denn sie wollte mich so schnell wie möglich abfertigen, so etwa in 10 Minuten ... Ihr Gebläse war nichts wünschenswertes, denn ihre Zähne sind halt nicht für den Zweck der schnellen Erregung geeignet. Dann kam der Versuch per Massage einen schnellen Erfolg herbei zu führen, das wollte ich aber nicht, denn es waren erst 10 Minuten um. Schließlich dann GV, bei der sie versuchte durch heftiges Stoßen mich schneller fertig zu machen, aber den Trick kenne ich freilich und stieg aus, um mich ein paar Minuten auszuruhen um dann wieder in Ruhe meine Entspannung zu suchen, , wobei sie nun sagte, Du bist eine Kathastrophe. Na wie nett, ich lachte ...
Schließlich ist sie auch innerlich soweit gebaut und setzte ihre Beckenbodenmuskulatur nicht ein, dass mir ein Orgasmus in ihr nicht mehr erstrebenswert erschien. Also Ende nach 25 Minuten. Mein Eindruck ist, dass keine der anwesenden Freudenmädchen auch Freude vergeben wollten. Es gab keine Anmache, aber kühler konnte es fast nicht sein. Das hat nichts mit Professionalität zu tun, Sie wollen oder müssen Geld verdienen, wollen aber nur sehr wenig dafür tun. Na ja so ist es eben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.04.2017, 13:19   # 93
Wrblfxx
 
Mitglied seit 1. December 2003

Beiträge: 40


Wrblfxx ist offline
unlängst im Casa

Vor ca. 10 Tagen wieder mal im Casa aufgeschlagen.
Eigentlich viel zu spät (23:00) aber was solls ... dachte ich mir.
Erst mal einen Saunagang und dann in die RL-Kabine, um mir von den vorhandenen 3Beinern Empfehlungen zu holen und dann ohnehin alles ganz anders zu machen. ;-)
Erster Zimmergang ist dann mit einer schwarzafrikanerin namens "JOY" mit toller, knackiger Figur erfolgt. Leider war der Name das freudvollste an der ganzen Sache. Sie konnte kaum deutsch, englisch oder italienisch und wahr eher verschreckt als alles andere. Hier nicht anfassen, da nicht streicheln, dort nicht küssen ... dabei wollte ich nix abartiges, sondern bloß gemütlichen, entspannenden GFS.
Zweite Runde dann mit einer schwarzhaarigen schlanken Rumänin mit Künstlernamen "Mona Lisa". Die hat dann wieder alles zu meiner vollsten Zufriedenheit gemacht.
in Summe ein eher durchschnittlicher Gesamteindruck.
lg Wrblfxx
Antwort erstellen         
Alt  24.03.2017, 22:31   # 92
Dragee-Keksi
wennichnuraufhörenkönnt
 
Mitglied seit 8. May 2015

Beiträge: 217


Dragee-Keksi ist offline
Unhappy

...neuerdings nennt sich K a l e i d o s k o p
Zitat:
joe3265
-
Was zum Teufel ist mit ihm passiert???
Antwort erstellen         
Alt  21.03.2017, 00:50   # 91
bumperer78
 
Mitglied seit 15. May 2011

Beiträge: 13


bumperer78 ist offline
Wie schauts bei den neuen Mädels mit Silikon aus?
Gibts da einige mit gutem Service zurzeit?
Möchte übernächsten Mi oder Do wiedermal reinschauen...
Antwort erstellen         
Alt  22.02.2017, 09:12   # 90
-
 

Beiträge: n/a


einen Außenbereich gibt es. einfach geradeaus weiter an der Bar vorbei, da ist an der Ecke eine Tür, die in den sehr schönen Garten führt. falls die Tür versperrt ist, weil bei schlechtem Wetter wenig nachgefragt, kannst du auch beim Eingang raus und einmal ums Haus gehen.

die füllige mit der Brille heißt Denisa.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.02.2017, 19:44   # 89
Wrblfxx
 
Mitglied seit 1. December 2003

Beiträge: 40


Wrblfxx ist offline
Smile Hat Spaß gemacht

War am letzten Freitag (spontan) im Casa.
Nach langer Abstinenz dort oben am Berg hat sich in der Infrastruktur nicht viel getan. Einen Außenbereich nach der Sauna und ein Dampfbad habe ich vergeblich gesucht, dafür eine IR-Kabine gefunden. Die anwesenden Mädels waren lt. Auskunft der männlichen Mitstreiter größtenteils neu. Leider gibt es immer noch nix zu Essen. (Sudern OFF)
Habe mich leider für den kleinen Römer etwas zu spät auf den Weg gemacht (mea culpa), war aber mit dem Erlebnis mit der etwas kurvigen, kaum deutsch, dafür fließend italienisch sprechenden schwarzharigen Bulgarin mit Brille, sehr zufrieden! leider den Namen ver ... vögelt.
Über Larissa habe ich von allen Mitstreitern in der Sauna und im Ruheraum nur positives erfahren. Leider war die Gute immer vergeben. Ist aber ein echter Hingucker.

50 Eintritt, 50430 + 20ZK (War es echt wert! Was für Lippen!)

lg
Wrblfxx

Antwort erstellen         
Alt  16.02.2017, 18:59   # 88
-
 

Beiträge: n/a


vor 18:00 gibt es den kleinen Römer mit der halben Stunde inklusive um 85€. sonst nur Eintritt um 50€, was jetzt nicht so toll ist. du kannst aber auch problemlos kurz vor 18:00 kommen und erst später aufs Zimmer gehen.

die Damen sind Anfang Februar fast komplett ausgetauscht worden.
seitdem bin ich mit der Auswahl wieder sehr zufrieden. Larissa und Georgiana sind sptzenklasse und auch Alice soll wieder besser sein.
aber Zicken gibt es immer und überall. Silvia und Ela sind mir durch und durch unsympathisch. aber denen kann ja aus dem Weg gehen.
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2017, 17:13   # 87
-
 

Beiträge: n/a


Hat jemand Ahnung ob derzeit eine Aktion läuft und wie die Damenauswahl aussieht???
Würde am Wochenende gerne mal wieder auf einen vorbei schauen
Antwort erstellen         
Alt  28.01.2017, 12:50   # 86
-
 

Beiträge: n/a


zur Zeit ist wieder 60€ Aktion bevor nächste Woche angeblich KOMPLETT neue Girls kommen.
das Angebot ist mit knapp 20 Damen sehr umfangreich. von schlank bis mollig, von blond bis dunkelhaarig ist alles dabei.
ich war leider so dumm und bin nochmals zur Michaela, die einfach nur schlecht ist. beim Blowjob hat sie dumm rumgetan, weil sich an meinem Pimmel ein kleiner Lusttropfen gebildet hat.
Reiterstellung war ihr dann zu anstrengend und ständig wollte sie mir irgendwelche Extras aufschwatzen.
als sie am Ende nur den Jeton bekommen hat, war sie so was von sauer und ist wortlos abgerauscht.
Antwort erstellen         
Alt  22.01.2017, 23:19   # 85
-
 

Beiträge: n/a


außer mir schreibt hier niemand mehr oder wie?? finde ich schade, weil viele interessante Frauen dort wären.
so gerne ich alle ausprobieren würde, ich habe mich dann doch an Bewährtes gehalten und mich für die Larissa entschieden. und das war goldrichtig, 1A!
als ich später noch etwas zum Trinken wollte hat mich die Gina nicht mehr bedient. wieso weiß der Teufel. die geht mir schon länger auf die Nerven. was für ein dummer Trampel.
Antwort erstellen         
Alt  19.12.2016, 17:40   # 84
-
 

Beiträge: n/a


die Alice ist seit Anfang Dezember oder so von ihrem Urlaub zurück. leider liefert sie jetzt nur noch beschissenes Service ab. viel Alkohol und manchmal das Näschen pudern machen aus einer ehemals guten Hure innerhalb von zwei Monaten ein Wrack!
vor Ort hat mir jemand die Larissa (RO) empfohlen. auf die depperten Tattoos (eine Pistole???) könnte ich verzichten, aber sonst sehr schön, volle Lippen. Unterhaltung nur auf Italiensch oder Spanisch möglich, also schwierig, zumindest für mich. dafür kann sie umso besser ficken, die Süße. Note 1
eine Wiederholung gab es dann mit der Karin (oder Karina), über die ich im Sommer schon mal etwas geschrieben habe. Note 2-

sonst waren noch einige andere Girls da, die Hälfte davon kenne ich schon länger. manche waren nicht mehr so motiviert.
Preis/Leistung stimmt trotz so mancher Schwäche, besonders weil gerade wieder Aktion ist: Eintritt mit einer halben Stunde um nur 60€
wahrscheinlich noch diese Woche.
Antwort erstellen         
Alt  31.10.2016, 12:52   # 83
-
 

Beiträge: n/a


ab Freitag war die Alice jedenfalls wieder da.
Antwort erstellen         
Alt  30.10.2016, 18:07   # 82
hagbardceline
 
Mitglied seit 24. October 2010

Beiträge: 79


hagbardceline ist offline
War letzte Woche dort, da war die Alice noch im Urlaub.
Wann war dein Besuch genau?
Antwort erstellen         
Alt  29.10.2016, 18:00   # 81
DirtyDiddy
Saloon & Lounge CdC
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 4.409


DirtyDiddy ist gerade online
Wink sooo lange ...

Bild - anklicken und vergrößern
Römerbad_Casa-Juvavum.png  
...gibt's diesen Fred schon ... da hat er ein Vorschaubild verdient!
__________________
egDD
member of "Los Lisaficionados"

Für
"The Prairie Gent & Havanna Club"-Gäste: Meine ("Essens"-) Bilder sind (fast immer) klick- und vergrößerbar ...
Wer tiefer in die Terminologie der Protagonisten eintauchen möchte: das "TPG&HC-Wörterbuch"
Antwort erstellen         
Alt  29.10.2016, 17:35   # 80
-
 

Beiträge: n/a


nach gut einem Monat wieder mal dort gewesen. die Damen werden jetzt immer regelmäßig getauscht, damit sieht man viele neue.
Michaela (eine andere als im Juni), hübsches Ding, solange man nicht zu genau auf die Zähne schaut. deswegen auf Küssen verzichtet. drängt möglichst schnell aufs Zimmer zu gehen, was ich gar nicht mag. Service OK, etwas müde und lustlos. hat gemeint das sie verkühlt ist. Note 3-
Alice, war voriges Monat bei ihr und wieder sehr gut. Gesicht und Körper sind OK, viel dran ist bei ihr nicht. Service sehr gut, macht keinen Stress. Note 2+
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.09.2016, 12:33   # 79
Poker6
 
Mitglied seit 10. February 2011

Beiträge: 119


Poker6 ist offline
Hallo Mitstreiter,
ich war vor ca. zwei Wochen dort.
Maria, Note 3+, etwas gelangweilt, hübsch und jung. Fand es irritierend, dass Sie trotz Herbes Küsse als Extras anbieten wollte, habe gerne darauf verzichtet.
Silvia, 30 Service ganz gut, hat mir nur 30€ mehr als Extra für Fingerspiele am Spind extra berechnet, ohne Vorwarnung am Zimmer bzgl. Mehrkosten, obwohl ich zu verstehen gab dass ich keine Extras buchen möhte. Fand ich nicht ok, daher Abzüge bei der Bewertung Note 2-.
Passt bitte bzgl. Extras auf.
Antwort erstellen         
Alt  16.09.2016, 19:00   # 78
-
 

Beiträge: n/a


gerade ist wieder 60€ Aktion!!
und viele neue Mädchen, insgesamt bestimmt mehr als 15.
ich habe mich für die Alice entschieden. war alles paletti!
Antwort erstellen         
Alt  12.08.2016, 15:26   # 77
-
 

Beiträge: n/a


so, mal wieder in der Radauerkurve gewesen. Aktion läuft zur Zeit anscheinend keine.
die bezaubernden "Kärntner Mädchen" (= Rumäninnen, die vorher im Casa Carintia in Kärnten gearbeitet haben) sind weiter nach Oberösterreich. dafür sind einige neue da. ein paar sind mir bereits von meinen Ausflügen ins Casa Ovilava bekannt. Unter anderem die Maria, über die ich vor einem Jahr schon mal etwas geschrieben habe.

gleich nach der Garderobe hat mich die schwarze Joana aus Ghana angelacht. Angeblich ist sie schon länger in den verschiedenen Casa Clubs am Arbeiten. Ich habe sie aber zum ersten Mal gesehen. sie ist jetzt nicht die legendäre Sweety, von der ich heute noch manches mal träume, aber dennoch eine Empfehlung. Mir ist wichtig dass die Chemie stimmt und hier hat alles gepasst.

Danach zum Relaxen erst einmal in die Sauna. bei diesen gar nicht so sommerlichen Temperaturen sehr angenehm.
Und weiter ging die Beschauung der Mädchen bei einem Glas Bier.

Einen verführerischen Pole Dance konnte man diesmal von einer Blondine mit Brille bestaunen. Auch als sie mit ihrer Performance fertig war, konnte ich meine Augen nicht von ihr wenden und habe mich schließlich neben sie gesetzt. Karin (oder Katrin, bin jetzt nicht mehr ganz sicher) ist ihr Name und sie ist noch relativ neu im Casa. Schöne Titten, gute Figur trotz leichten Schwangerschaftsstreifen am Bauch, wenn ich das richtig gesehen habe.
Auch hier hat alles gepasst. Eine sehr liebe und einfühlsame Frau. Ich würde sagen das war sogar nochmal eine Stufe besser als das letzte Zimmer mit Joana.
Antwort erstellen         
Alt  05.07.2016, 12:41   # 76
Poker6
 
Mitglied seit 10. February 2011

Beiträge: 119


Poker6 ist offline
Hallo Mitstreiter. Die 60€ Aktion läuft zur Zeit. Man muss bis 18 Uhr dort sein, kann danach dann aufs Zimmer. 50€ Eintritt finde ich für den Club zu viel. 60€ inkl. 1/2 Stunde super.
Ca 10-13 Frauen anwesend. Erst 13 später 10. Aussehen der Frauen im Allgemeinen eher Note 3-4. Hab mir schwer getan.
Ich hatte Zimmergänge mit Lola und Michaela (beide dunkelhaarig und gut in Form) . Würde beiden eine Note 2 geben, wobei Lola eher 2- und Michaela eine 2. Lola ist etwas speziell, bleibt in Erinnerung. Sie war eher unfreundlich und belehrend, aber auf Grund von mangelnden optischen Alternativen fast auf sie dort angewiesen.
Ich verstehe nicht warum nicht auf der Homepage auf Aktionen hingewiesen wird. Es würden dann sicher mehr Männer kommen.

Antwort erstellen         
Alt  05.07.2016, 12:22   # 75
-
 

Beiträge: n/a


die Frauen sind nicht dumm und rechnen damit nach zwei oder drei Monaten mit X tausend Euro nach Hause fahren zu können.
wenn dann plötzlich die Kunden und das Geld ausbleiben, macht sich durchaus Unruhe breit. die Frage ist, ob die Fähigkeit zur kritischen Selbstreflexion so weit geht, die Qualität des eigenen Service zu hinterfragen oder ob lieber Ausflüchte a la "die EM ist Schuld, alle wollen Fußball schauen, das Wetter ist viel zu heiß" vorgeschoben werden.
die alte Stammbesetzung war wahrlich meisterhaft darin, den damaligen Kundenschwund nicht als selbst verursacht wahrzunehmen und hat sich unbeirrt weiterhin daneben benommen, bis sie schließlich Gott sei Dank durch die Girls aus dem Kärnter Club ausgetauscht wurden.

die Woche ist wieder 60€ Aktion und ein paar neue Frauen (Nachzügler ebenfalls aus Kärnten) sind hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.07.2016, 12:29   # 74
Richard 69
 
Mitglied seit 31. January 2014

Beiträge: 8


Richard 69 ist offline
Ich glaube nicht, dass die Mädchen in dem Gewerbe 2 Tage voraus denken, geschweige denn vielleicht noch weiter voraus planen. So machen sie halt heute Kohle und es gibt sowieso auch genügend Laufkundschaft und mit ihrem Aussehen sind doch einige gleich einmal angesprochen.
Ich muss aber auch über Lola sagen, dass ich sie auf die Startzeit hinwies und sie dann auch korrekt die Zeit einhielt...
Ich könnte nichts negatives über sie sagen, ganz im Gegenteil, das Zimmer mit ihr war absolut ein postives Erlebnis, im Gegensatz z.B. zu der Oana oder anderen früheren Stammdamen...
Ausserdem werden die Mädchen eh bald wieder übersiedelt, so dass sie wahrscheinlich gar nicht mehr bestrebt sind, Stammkunden zu pflegen.

Antwort erstellen         
Alt  24.06.2016, 20:30   # 73
-
 

Beiträge: n/a


bei Lola habe ich den Eindruck sie versucht so viele Freier am Tag wie nur möglich abzufertigen. das funktionierte am Anfang, aber jetzt hat sie bereits deutlich weniger Kunden.
die wird noch lernen, dass 5 zufriedene Kunden besser sind als 10 unzufriedene. vor allem im Casa Juvavum, wo zwei Drittel der Gäste regelmäßig mindestens 1 mal im Monat kommen.
Antwort erstellen         
Alt  18.06.2016, 23:25   # 72
Sweet Secret
 
Benutzerbild von Sweet Secret
 
Mitglied seit 16. November 2014

Beiträge: 1


Sweet Secret ist offline
Michaela, Carla, Sylvia, Georgina, Nicoletta ,Ela, sind Super und jede der Mädchen Klasse für sich. Lola ist die Hübscheste, hat aber sehr eilig so viele Männer in kurze Zeit abfertigen wie es nur geht. Ihre halbe Stunde dauert meistens nur 15 Min, also nur ein geile Optik Fick. In die zwei Wochen wo ich sie beobachtet habe ist sie nur 2 mall von Zimmer nach knapp halbe Stunde runter, und leider einige male schon nach 20 min.
Also 10 bis Max 15 min Service ( Bei mir auch) macht man sie darauf aufmerksam verfinstert sich plötzlich das Hübsche Gesicht und die Stimmung ist dann auch verflogen. Würde sie auch die Zeit halbwegs anhalten, würde ich sicherlich über eine Wiederholung nachdenken. So eine schnell Entsafter Spezialistin bei Casa war vor einige Monate die Mirabella, Hammer Figur, und die geilste Muschi die ich je bei eine Frau gesehen habe... Schade das manche hübsche Mädchen meinen das die Gäste alles in kauf nehmen nur weil sie so Hübsch sind. Das funktioniert bei mir nur ein bis zwei mall dann ist es für mich gelaufen. Ihr Service dagegen würde ich als sehr Gut bewerten 9 von 10 Punkte ( Auge fickt mit, und es ist schon sehr geil )...
Die Oana war unten in Barraum sehr anschmiegsam aber am Zimmer nur sehr schwache Leistung.
Das erste Mädchen bei Casa die mir kein Franzosisch geboten hat.
Es war nett aber leider nicht der Kracher am Zimmer ... Für mich 5 von 10 Punkte.
Antwort erstellen         
Alt  17.06.2016, 10:45   # 71
-
 

Beiträge: n/a


okay, dann ist das eine neue Ela. ich war mir nicht sicher, weil der Name Ela doch sehr ungewöhnlich ist.
apropos ela! es gibt noch eine Michaela. braungebrannte Rassefrau mit sportlichem Body die man oft tanzen sieht. für mich auch 9/10.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)