HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  










^ B7 ^


^ B8 ^


^ B9 ^


^ B10 ^


^ B11 ^


^ B12 ^


^ B13 ^

LH Erotikforum
^ B14 ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  10.01.2009, 23:03   # 1
astacus
 
Mitglied seit 4. June 2004

Beiträge: 18


astacus ist offline
Marokko - Marrakesh

Hi Gleichgesinnte!

ich habe vor vom 31. Jan- 07. Feb ein paar schöne und sexreiche Tage mit hübschen Frauen in Marrakesh zu verbringen!

Ich habe bereits in diversen Foren etwas gestöbert und mir etliche Tipps geholt...

Ich fliege günstig mit Ryanair hin und habe mir dort ein Appartement gemietet.

Wollte nur mal kurz fragen ob von euch jemand zur gleichen Zeit in Marrakesh ist?
Wenn ja können wir ja mal gemeinsam losziehen!

einfach per PM melden!

ein ausführlicher Bericht wird dann im Feruar folgen!

grüße aus Frankfurt,
astacus
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  06.07.2017, 18:08   # 18
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.574


stb99 ist offline
@gunni_12

Zitat:
Gehört es in Kenia, Thailand, Philippinen oder wo auch immer zu den Sitten und Bräuche daß sich überwiegend ältere Europäer junge, einheimische für wenig Geld nehmen ? Was ist in solchen Ländern anders ? Wir könnten jetzt natürlich eine Diskussion über Sextourismus und sexuelle Ausbeutung führen. Würde allerdings wenig bringen.

Zusätzlich glaube ich auch nicht daß die Sitten und Bräuche in Romänien, Bulgarien und Ungarn vorsehen massenhaft junge Frauen nach Deutschland zum anschaffen zu schicken. Moralische Bewertungen sind in einem Forum wie diesem hier schwierig .....
Alle die von dir aufgezählten Länder sind keine muslimischen Länder bzw. nur mit muslischen Anteilen. Da gibt es keine die gesamte Gesellschaft beeinflussende Religion, die da absolut keinen Spaß versteht. Für beide Beteiligten. Selbst wenn der Staat an der Stelle nicht tätig wird, so gibt es da immer noch den Vater, die Brüder und die Cousins der Dame, die sich um die Familienehre kümmern, und in diesen Gesellschaften hängt nun einmal die Familienehre zwischen den Beinen der weiblichen Familienmitglieder. Da gibt es noch einmal einen Unterschied zwischen der u.a. bulgarischen Variante, die das Schwein mal so richtig aufmöbelt, wenn man es bekommt, und der muslimischen mit dem Stichwort Ehrenmorde.

Aber wie gesagt: Wir sind alle erwachsen und jeder macht, was er für richtig hält.
Antwort erstellen         
Alt  06.07.2017, 09:16   # 17
gunni_12
Dran-Drauf-Drüber
 
Benutzerbild von gunni_12
 
Mitglied seit 19. July 2007

Beiträge: 422


gunni_12 ist offline
Zitat:
Wenn man auf Sextourismus aus ist, dann gibt es wahrscheinlich auf dieser Welt genug andere, schöne Ziele.
Stimmt ..... flieg allerdings nicht als Sextourist nach Marrakesch, sondern um ein paar Tage in einer schönen und aufregenden Stadt zu verbringen. Sollte sich was mit den Frauen ergeben ... gut, wenn nicht .... auch gut.

Zitat:
Warum respektiert man also nicht einfach die Sitten und Bräuche in dem Land, in dem man zu Gast ist, anstatt nach Wegen zu suchen, diese irgendwie zu umgehen?
Gehört es in Kenia, Thailand, Philippinen oder wo auch immer zu den Sitten und Bräuche daß sich überwiegend ältere Europäer junge, einheimische für wenig Geld nehmen ? Was ist in solchen Ländern anders ? Wir könnten jetzt natürlich eine Diskussion über Sextourismus und sexuelle Ausbeutung führen. Würde allerdings wenig bringen.

Zusätzlich glaube ich auch nicht daß die Sitten und Bräuche in Romänien, Bulgarien und Ungarn vorsehen massenhaft junge Frauen nach Deutschland zum anschaffen zu schicken. Moralische Bewertungen sind in einem Forum wie diesem hier schwierig .....

Zitat:
In Marokko ist Prostitution genauso verboten wie in Thailand ........
Das war übrigens ironisch gemeint !!!
Antwort erstellen         
Alt  05.07.2017, 17:38   # 16
Bachus
 
Mitglied seit 9. September 2015

Beiträge: 37


Bachus ist offline
Vermute mal das er dort nicht zum Sexurlaub hinfährt sondern die Arbeit ihn hinführt und er dann dort das nötige mit dem Angenehmen verbinden will.
War leider noch nicht in Marrakesh daher keine Ahnung wie es dort abläuft aber in anderen Islamischen Ländern wo ich bisher gewesen bin haben sich meistens die Damen welche du mit auf dein Hotelzimmer nehmen wolltest da sehr gut ausgekannt wie das läuft.
Oftmals bist du 15 Minuten vor ihr aufs Zimmer und sie ist dann später gekommen oft in Begleitung der Hotel Security welche du auch gleich bezahlen darfst oder die Dame macht das.
Nachdem ich das das erste mal hatte hab ich plötzlich verstanden wieso die Nachtschicht bei mir im Hotel so gut besucht war und wieso die Securitys dort alle gerne Nachtschicht gearbeitet haben (mehr Geld)
Aber wie gesagt das nur zu anderen Muslimischen Ländern Marrakesh keine Ahnung vermute aber ähnlich.
Antwort erstellen         
Alt  04.07.2017, 19:43   # 15
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.574


stb99 ist offline
@gunni_12

Zitat:
In Marokko ist Prostitution genauso verboten wie in Thailand ........
Thailand hat aber keine Staatsreligion, deren Buch die Todesstrafe auf außerehelichen Geschlechtsverkehr fordert und deren daraus abgeleitete Rechtsordnung (Stichwort: Scharia) als Grundlage für die Gesetzgebung des Landes verwendet wird.


@lalo

Zitat:
schon gar nicht eine Marrokanerin; eine Ausländerin mit gültigen Reisepass kannst du einchecken, aber wenn du jeden Tag mit einer anderen kommst, kommt das auch nicht gut an ...............
Selbst wenn man in Marokko von staatlicher Seite den Islam gemessen an anderen Ländern noch eher tolerant auslegt, so ist und bleibt es ein muslimisches Land und eine stark vom Islam geprägte Gesellschaft. Ich persönlich halte nicht viel vom Islam und den daraus resultierenden Gesellschaftsstrukturen, aber die sind nun einmal in muslimischen Ländern so. Das weiß man und man weiß auch, wohin man fährt.

Warum respektiert man also nicht einfach die Sitten und Bräuche in dem Land, in dem man zu Gast ist, anstatt nach Wegen zu suchen, diese irgendwie zu umgehen? Auch wenn in Marokko auf außerehelichen Geschlechtsverkehr keine Todesstrafe vollstreckt wird, so wäre mir das Risiko von denkbaren Komplikationen, auch mit den Familien der Frauen, viel zu hoch.

Wenn man auf Sextourismus aus ist, dann gibt es wahrscheinlich auf dieser Welt genug andere, schöne Ziele.

Antwort erstellen         
Alt  04.07.2017, 10:06   # 14
gunni_12
Dran-Drauf-Drüber
 
Benutzerbild von gunni_12
 
Mitglied seit 19. July 2007

Beiträge: 422


gunni_12 ist offline
Danke für die Info
Antwort erstellen         
Alt  04.07.2017, 09:42   # 13
lalo
 
Mitglied seit 21. May 2011

Beiträge: 232


lalo ist offline
Smile Marrakesh - Riad in der Altstadt

generell ist ein Riad in der Altstadt nicht die beste Gelegenheit um Frauen mitzunehmen, schon gar nicht eine Marrokanerin; eine Ausländerin mit gültigen Reisepass kannst du einchecken, aber wenn du jeden Tag mit einer anderen kommst, kommt das auch nicht gut an ............... die selbe Situation hast du auch in jedem Hotel oder Apartementhaus mit Reception; auch hier ist der Zugang mit einer Marrokanerin ein absolutes no go.
Versuche ein privates Apartement ohne Reception zu finden, dann bist du relativ frei in deinem Handeln, aber natürlich auch hier ist immer Diskretion angesagt ...
Viel Spass
Antwort erstellen         
Alt  01.07.2017, 13:13   # 12
gunni_12
Dran-Drauf-Drüber
 
Benutzerbild von gunni_12
 
Mitglied seit 19. July 2007

Beiträge: 422


gunni_12 ist offline
Ich fliege diese Jahr noch nach Marrakesch und möchte mir Zimmer in einem Riad in der Altstadt nehmen. Weiß jemand ob man in die Riads Frauen mit rein bekommt ?
Antwort erstellen         
Alt  24.04.2017, 15:06   # 11
Berlinfahrer
 
Mitglied seit 29. May 2015

Beiträge: 159


Berlinfahrer ist offline
@bbwhunter11

lieber Kollege informier dich mal erst bevor du so etwas in den Raum stellst:

in vielen (EU) Ländern ist Prostitution erlaubt, oder toleriert oder oder

In kürze, überwiegend in Ost Europa verboten im Rest erlaub oder toleriert.
Details kann sich sicherlich jeder googlen
__________________
Wenn man zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammen ist, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität
Antwort erstellen         
Alt  23.04.2017, 21:17   # 10
Bbwhunter11
 
Mitglied seit 13. March 2017

Beiträge: 16


Bbwhunter11 ist offline
Es ist fast überall verboten in europa. Nur in deutsxhland funktioniert halt die lobby arbeit gut und die politiker müssen ihr geld gut ausgeben können.
Antwort erstellen         
Alt  13.02.2017, 14:09   # 9
gunni_12
Dran-Drauf-Drüber
 
Benutzerbild von gunni_12
 
Mitglied seit 19. July 2007

Beiträge: 422


gunni_12 ist offline
In Marokko ist Prostitution genauso verboten wie in Thailand ........
Antwort erstellen         
Alt  13.02.2017, 12:45   # 8
Balu70
 
Mitglied seit 19. September 2003

Beiträge: 355


Balu70 ist offline
?

Ists nicht generell in muslimischen Ländern verboten, Sex gg Geld?
Antwort erstellen         
Alt  24.01.2017, 12:10   # 7
Pater
 
Benutzerbild von Pater
 
Mitglied seit 1. September 2014

Beiträge: 12


Pater ist offline
Question Marrakesch 2017

Liebe Gemeinde,

ich möchte nach Marokko Marrakesch oder Agadir und wollte Euch nach aktuellen Berichten der beiden Städte, Stand der Dinge und Location fragen. Was könnt ihr empfehlen und wer war wo? Tipps?



Danke.

Gruß

Pater

Antwort erstellen         
Alt  23.06.2014, 16:52   # 6
lalo
 
Mitglied seit 21. May 2011

Beiträge: 232


lalo ist offline
Smile Marrakech 2014

kürzlich ein paar Tage besser gesagt ein paar Nächte in Marrakech gewesen; diesesmal ausschließlich die Abende/Nächte im Monte Cristo verbracht; wie schon in meinem Bericht vom Vorjahr erwähnt, für mich einfach eine tolle Location, zugegeben nicht gerade billig aber es gibt eben alles an einem Ort. Diesesmal hat mich aber das Lineup der dort anwesenden Damen noch mehr überzeugt als im Vorjahr. Nur die sporadisch anwesenden Touristinnen fallen durch ihr Äußeres und ihren Auftritt von den anderen anwesenden Damen ab. Meine klare Empfehlung für ein paar Tage aber nur in Kombination mit einem privaten Quartier (kein Hotel oder gewerbliches Appartement), ansonsten wird die Mitnahme der Schönheiten fast unmöglich bzw. unnötig teuer.
Preis: ab € 200,00 overnight, tendenziell aber eher etwas mehr; je nach Andrang und natürlich Sympatiefaktor.
Gruss, Lalo
Antwort erstellen         
Alt  30.09.2013, 20:34   # 5
freaksexyman
 
Mitglied seit 13. September 2013

Beiträge: 52


freaksexyman ist offline
marrakech

oh ich habe sehr gute Erinnerungen in Marrakesch mit brünetten Schönheit ...
Antwort erstellen         
Alt  16.04.2013, 15:12   # 4
lalo
 
Mitglied seit 21. May 2011

Beiträge: 232


lalo ist offline
Smile Marrakech - Bericht

Hallo zusammen,
bin gerade zurück aus Marrakech. Habe dort die letzten 5 Tage und natürlich auch die letzten 5 Nächte verbracht. Tagsüber wurde es schon sehr heiß (+34) und somit kam bei mir nur beschränkte Freude auf, am Tag durch die Medina und den Souck zu ziehen. Außerdem gehen einem dort die Verkäufer und insbesondere die rücksichtlosen Motepfahrer auf die Nerven. Somit am Tag 3 sofort ein Mietauto genommen und mit meiner Prinzessin, welche ich im Herbst in Agadir am Beach kennengelernt habe, die Umgebung erkundet. Zuerst eine Fahrt in das Atlas Gebirge und am nächsten Tag nach Essauira um zumindest etwas Meerluft zu erhaschen. Soweit zum Tagesprogramm, aber eigentlich bin ich ja dorthin um das Nachleben kennenzulernen. Habe ja schon viel darüber gehört, wir waren in den Vorjahren aber immer in Agadir - wegen dem Beachlife am Tag - und jetzt hat es sich endlich ergeben. Der Flug mit easyjet via Mailand in 3 Stunden war problemlos.

Let´s go:

Start in der Villa Monte Cristo: geile Location mit super Restaurant, einer tollen Bar mit täglich wechselnder Lifemusik (super Bands!!!) und einem tollen Club im 1. OG. Man fühlt sich wie in einem großen Wohnzimmer umgeben von zahlreichen Schönheiten, und das meine ich auch so. Habe noch nie so viele perfekte Mädels wie dort angetroffen. Fast alle Farben/Rassen sind dort vertreten - einfach sensationell, ein wahrer Augenschmaus.
Ich hatte ja meine fixe Prinzessin dabei und habe das aber in diesem Fall genossen, dem Treiben aus meiner gesicherten Ecke zuzuschauen. Während sich meine Begleitung zur feinsten housemusic abgetanzt hat, konnte ich in aller Ruhe das Werben und Bewerben beobachten und so hat nach einiger Zeit jeder Topf seinen Deckel gefunden. Kosten: hier kann ich leider keine Angaben machen, das Preisniveau für die Schönheiten der Nacht schätze ich auf ca. € 150,00 bis 200,00 pro Nacht, manche wollen wahrscheinlich mehr, wird auch vom Topf abhängig sein. In Agadir habe ich im Schnitt zwischen € 60,00 und max € 100,00 bezahlt. Auch das Preisniveau für die Getränke ist deutliche höher als in Agadir ... what shell´s.

Je nach Lust und Laune bzw. Befindlichkeit wechselt man dann nach Belieben in der Regel nach 02.00 Uhr in die bekannten Discos von Marrakech, welche sich teilweise auswärts befinden, wie zum Beispiel das Pacha und der Club 555. Letzter zählt zu meinen persönlichen Favoriten ........ tolle Frauen, toller Sound ...
Ebenfalls empfehlenswert ist der Club Silver ggü. dem Sofitel.
Nachteil: die angeführten Discos verlangen zum Teil (je nach Wochentag und Uhrzeit) empfindliche Eintrittspreise (ab € 20,00 pro Person).
Fazit: Marrakech bei Night ist wirklich etwas ganz besonderes. Tolle Locations, super Sound und natürlich mit die schönsten Frauen die man sich vorstellen kann.
Nachteil: chicki miki Destination mit sehr hohem Preisniveau, deutlich über Agadir ... aber ich denke das lohnt sich, insbesondere wenn ich die zahlreichen frustrierten Berichte über Besuche in heimischen Etablishements und Besuche bei Massagegirls vernehme. Lieber mal darauf verzichten und dafür in Marrakech/in Marokko etwas besonderes erleben.
Hinweis zum Schluß: ein Appartement oder eine Villa privat nehmen, Damen ins Hotel mitnehmen geht teilweise gar nicht bzw. man muß ein eigenes Zimmer buchen, aber das bekommt man dann nicht zu Neckermann Konditionen .....

1001 Nacht, immer eine Reise wert!!!
LG
Lalo
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.01.2009, 10:47   # 3
star01
 
Mitglied seit 20. December 2005

Beiträge: 121


star01 ist offline
kann dir keine tips zu marrakesh geben, jedoch zur situation allgemein in marokko. war über weihnachten in agadir im süden marokkos. von mir aus gesehen ist das dort ein geheimtip. es gibt dort sehr viele junge , hübsche frauen die man aufs zimmer mitnehmen kann. man trifft sie in bars,disco. dort suchen sie blickkontakt zu interessierten. sie sprechen aber niemals jemanden an, das muss man selber machen. ausser arabisch sprechen sie französisch auch englisch.als startpreis nennen sie 100 euro, ist aber verhandelbar. mit ein wenig geschick schafft man es auf 60- 70 euro für 2 stunden u auch länger. sind super attraktive frauen, die sehr heiss sind u richtig lust auf sex haben. unbedingt selbst kondome mitbringen, da viele keine dabei haben. also wünsche viel spass. stehe gerne für andere fragen bereit. werde zu ostern wieder dorthin fliegen
Antwort erstellen         
Alt  10.01.2009, 23:35   # 2
trollinger
 
Mitglied seit 1. September 2003

Beiträge: 547


trollinger ist offline
Gestehe, ich hab keine Ahnung von Marakesh, stelle mir aber vor, das ist eher was für Spezialisten... als Sex-Touri in einem arabischen Land??

Trollinger
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:01 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)