HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > GESUNDHEIT
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  06.09.2006, 10:31   # 1
DirtyAngel
Muschi lecker
 
Benutzerbild von DirtyAngel
 
Mitglied seit 6. November 2003

Beiträge: 151


DirtyAngel ist offline
Question Wie gefährlich ist Muschi lecken?

Es gab mal ein Bericht hier im Forum aber ich finde es nicht mehr. Naja vielleicht bin ich auch nicht so ein Typ der so akribisch nachforscht.

Kann man sich auch von gesunden Frauen Krankheiten einfangen? Wenn ja welche? Reicht es wenn man sich danach den Mund spült oder macht das keinen Sinn mehr, weil man sonst den saftigen Geschmack nicht mehr im Mund hat?

PS. Bitte keine verweise auf Google oder was, sondern ich möchte gerne eure Meinungen lesen!

thanx
D.A.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  28.02.2018, 15:59   # 217
MunichRingo
---
 
Benutzerbild von MunichRingo
 
Mitglied seit 24. February 2018

Beiträge: 61


MunichRingo ist offline
Ich glaube er erzählt einwenig einen Schmarrn, also wenn eine so riecht dann ab zum Arzt
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2018, 15:02   # 216
Hotguy26
 
Benutzerbild von Hotguy26
 
Mitglied seit 19. June 2010

Beiträge: 435


Hotguy26 ist offline
Also Nerven hat der Mann ^^
Sich extra eine auszusuchen die sich Tage nicht gewaschen ist schon derbe.
Für mich sollte es möglichst neutral sein - Frauen riechen wenn man spitz ist immer geil - das braucht einem nicht wie ein Ziegelstein ins Gesicht zu knallen.
__________________
Das Leben steckt in jeder Minute mit einer schönen Frau und einem Glas Whisky......
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2018, 13:37   # 215
MunichRingo
---
 
Benutzerbild von MunichRingo
 
Mitglied seit 24. February 2018

Beiträge: 61


MunichRingo ist offline
bist ja eckelig
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2018, 13:03   # 214
fritzthecat
 
Benutzerbild von fritzthecat
 
Mitglied seit 19. August 2005

Beiträge: 41


fritzthecat ist offline
Pussylecken

Ähnlich besessen wie Sheldon007 (Klasse Beitrag, übrigens, habe mich kaputt gelacht ) kann ich auch mal ein paar Takte dazu schreiben (meine persönliche Meinung und persönliche Erfahrungen eines professionellen Pussyschleckers):
1. Was wirklich Größeres kann man sich nicht einfangen
2. Gelegentlich bekomme ich kleine Herpes-Bläschen ... aber wirklich nur vereinzelt und sehr klein. Vor allem, wenn ich den so geliebten Pussy-Fisch-Geschmack noch lange spüren und schmecken möchte.
Was dagegen hilft (eigene Erfahrung): den so geliebten Geschmack möglichst zeitnah wegwaschen und desinfizierten (z.B. mit Sterillium Virugard... kann aber die Lippen schon etwas verbrennen - Vorsicht)
3. Zweimal habe ich mir Aphten im Hals eingefangen. Das ist echt die Höchststrafe. Bei mir jedesmal am Kehlkopf, was Schlucken zur Höllenqual machte. Hat ca. eine Woche gedauert und beides mal war ich im Schwabinger Krankenhaus deswegen. Dort hat man alle möglichen Tests gemacht -> alle negativ. Scheint wohl eine spezielle Veranlagung bei mir zu sein.
4. Das alles hat mich aber nicht von meiner Sucht abbringen können und so desinfizierte ich nach dem Akt und gurgle intensiv mit Listerine und schlucke sogar einen Teil davon (was zwar nicht vom Hersteller angeraten wird - aber ansonsten kommt nichts in den unteren Halsbereich, wo ich ja zweimal Stress hatte).
5. Für total Vorsichtige könnte ich noch Nystatin Lösung zur Mundspülung und zum Schlucken empfehlen. Damit killt man Pilze. Ist nebenbei auch hilfreich für den Darm, da die meisten unter Candida leiden (Pilze im Darm).

Beim Schreiben sehe ich schon wieder eine riesigen Pussy vor meinem geistigen Auge....feucht und leicht nach Heilbutt riechend....
Ich habe schon mal eine DL gefragt, ob sie sich speziell für mich ein paar Tage nicht die Pussy waschen würde... Sie hat mich mit großen Augen angeschaut und ich warte noch auf ihre Antwort
Kennt jemand eine Dame, die wirklich extrem "fischelt"? .... lasst mich nicht im Stich Freunde ))
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.02.2018, 10:08   # 213
MunichRingo
---
 
Benutzerbild von MunichRingo
 
Mitglied seit 24. February 2018

Beiträge: 61


MunichRingo ist offline
Also mich würde dies auch sehr stören und angenommen es wäre ein Gesetz, würde dies mich abschrecken. Mit Folie, dann geh ich gleich zum Rewe und kauf mir Folie und Zeitschrift kommt auf selbes
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.02.2018, 09:58   # 212
Hotguy26
 
Benutzerbild von Hotguy26
 
Mitglied seit 19. June 2010

Beiträge: 435


Hotguy26 ist offline
Ich persönlich würde nen Taucheranzug empfehlen.
Besser kann der Sex nicht werden 🙂
__________________
Das Leben steckt in jeder Minute mit einer schönen Frau und einem Glas Whisky......
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2018, 09:55   # 211
MunichRingo
---
 
Benutzerbild von MunichRingo
 
Mitglied seit 24. February 2018

Beiträge: 61


MunichRingo ist offline
Das ist richtig, ich war bei einer Dame die sagte > das Gesundheitsamt hätte solche Folien empfohlen bei ihrer Anmeldung
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2018, 09:16   # 210
Hotguy26
 
Benutzerbild von Hotguy26
 
Mitglied seit 19. June 2010

Beiträge: 435


Hotguy26 ist offline
Eigentlich ungefährlich wenn man die ärztlichen Sachen im Net
liest.Selbst danach was zu essen kein Thema.Die Magensäure vernichtet alles gnadenlos...
Bei einer atraktiven Frau ist lecken ein Muss.
__________________
Das Leben steckt in jeder Minute mit einer schönen Frau und einem Glas Whisky......
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2018, 09:04   # 209
MunichRingo
---
 
Benutzerbild von MunichRingo
 
Mitglied seit 24. February 2018

Beiträge: 61


MunichRingo ist offline
Es mag sicherlich richtig sein, dass man sich etwas holen kann beim Muschi lecken aber ich kenne keinen der eine Glassichtfolie der Dame auflegt, zumal man es dann gleich sein lassen kann.
Antwort erstellen         
Alt  25.02.2018, 13:59   # 208
luemmel-58
 
Mitglied seit 30. January 2017

Beiträge: 80


luemmel-58 ist offline
@sheldon

sehr schön
Antwort erstellen         
Alt  25.02.2018, 09:39   # 207
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 225


Sheldon007 ist offline
Muschilecken ist saugefährlich und hat mein Leben nachhaltig verändert.

An Anfang tat ich es nur hin und wieder aus Genuss, aber ich musste die Dosis immer weiter steigern. Der innere Drang eine Muschi zu lecken wurde immer stärker und meine Gedanken fingen an ständig um das Thema zu kreisen. Ich konnte mich nicht mehr auf die Arbeit konzentrieren, verlor alle meine Sozialkontakte und meine Wohnung.

Dann kamen die ersten körperlichen Symptome. Lag des lecken einer süßen Muschi länger als 24 Stunden zurück, begann ich zu zittern und zu schwitzen. Um die Symptome zu mildern, trieb ich mich oft im Supermarkt in der Nähe der Fisch-Theke rum. Der Geruch half mir etwas ruhiger zu werden.

Meine Ernährung hatte ich total vernachlässigt. Ich lebte hauptsächlich von Sushi und Fischsuppe. Hin und wieder schaffte ich es wenigsten ein paar Pflaumen zu essen, aber so richtig befriedigend war das nicht.

Dann fingen die Stimmen in meinem Kopf an, die mit ständig zuflüsterten "Ja, leck meine Votze", "... genau da, hör' nicht auf", "... Du machst das so gut!".

Bei jeder Frau, die ich sah konnte ich nur noch daran denken, wie ihre Muschi wohl aussah. Eher der schlanke Typ oder der mit ausladenden Lippen. Ob sie es wohl gerne hatte? Bei welchem Buchstaben wohl die größte Reaktion zu erwarten war.

Nachts verfiel ich oft in einen komatösen Zustand und träumte intensiv von zuckenden und sich aufbäumenden Frauenkörpern. Frauen, die in meine Haare griffen und mich förmlich in sich zogen.

Manchmal hatte ich auch einen Alptraum: die Frau war so richtig gekommen und ich ertrank im Ergebnis meiner Anstrengungen. Hilflos sah ich noch zu ihr nach oben und streckte ihr meine Arme bittend mich zu retten entgegen. Aber sie war so mit ihrem Orgasmus beschäftigt, dass sie nicht merkte, wie ich in den Tiefen versank.

Das war dann auch der Punkt, an dem ich mich in die Hände eines Therapeuten begeben habe. Als ich ihm meine Geschichte erzählte, sah ich die Tränen in seinen Augen und spürte sofort, dass auch er ein Besessener war. Das war auch nicht weiter verwunderlich, hatte ich ihn doch bei einem Besuch in einem Club kennen gelernt.

Jedenfalls beschlossen wir nach einer Freudschen Analyse und einer Aufarbeitung meiner kindlichen Traumatas noch eine Konfrontationstherapie durchzuführen. Ich musste dazu ein halbes Jahr in einer Frauenarztpraxis mitarbeiten und bekam so jeden Tag Muschis allen Alters und Zustands zu sehen.

Das half mir sehr zu lernen meine Sucht zu kontrollieren. Zunehmend erkannte ich, dass es nur lohnt die richtig süßen Muschis zu lecken und mein Drang damit sehr gut befriedigt werden konnte. Die Krankenkasse übernahm zum Glück die Kosten für die in bestimmten Intervallen notwendigen Bordellbesuche und mein Therapeut war sehr mit meinen Fortschritten zufrieden.

Heute würde ich mich als geheilt betrachten. Ich habe wieder eine Job, eine kleine Wohnung und gehe hin und wieder mit alten Freunden etwas trinken.

Das Muschilecken werde ich wohl nie aufgeben. Dazu ist es einfach zu schön!


Antwort erstellen         
Alt  24.02.2018, 23:16   # 206
mire
---
 
Mitglied seit 9. February 2018

Beiträge: 4


mire ist offline
Ich hoffe gar nichts...
Antwort erstellen         
Alt  21.11.2017, 16:04   # 205
didavi
---
 
Mitglied seit 13. February 2016

Beiträge: 147


didavi ist offline
Muschi lecken ist extrem gefährlich, kann ich nur vor warnen. Hier ein Snapshot den meine Kumpels gemacht haben, als ich mich mit letzter Kraft vom Muschilecken zu ihnen gerettet habe:

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.11.2017, 09:37   # 204
poppei
currently out of business
 
Benutzerbild von poppei
 
Mitglied seit 28. January 2006

Beiträge: 275


poppei ist offline
Thumbs up @vediovis

Zitat:
Sofern sie zumindest auch ein wenig Spaß an der Sache hat, macht es auch mir mehr Spaß und man(n) bekommt es meistens mehrfach zurück. (Vediovis, #203)
Genau so ist es!!!
__________________
x
Viele Grüße

Poppei



...und immer schön Kondome verwenden !

Denn, denkt daran, es gibt viele Krankheiten, aber nur eine Gesundheit.

Bei jeder Schilderung einer sexuellen Interaktion darf davon ausgegangen werden, dass der § 32 Abs. 1 des ProstSchG (Verwendung von Kondomen) zur Anwendung gekommen ist, auch wenn dies nicht erwähnt ist.
Fragen nach in Deutschland ungesetzlichen Praktiken (z.B. FO, AO...) werden deshalb auch grundsätzlich nicht beantwortet.

x
Antwort erstellen         
Alt  20.11.2017, 01:35   # 203
Vediovis
 
Benutzerbild von Vediovis
 
Mitglied seit 13. June 2013

Beiträge: 1.680


Vediovis ist offline
@ Vampirlady

Zitat:
dann will man aber auch nichts sagen, weil dann schämt
er sich vielleicht
... nun, früher hab' ich mich g'schamt, heut' bin i ausg'schamt Spass beiseite, persönlich finde ich es richtig und durchaus nicht beschämend, wenn eine lady mir sagt, was sie mag und was nicht. Und das betrifft sicher nicht nur das Lecken... (mach' ich ja auch gerne.... und vielleicht lern' ich's noch ). Sofern sie zumindest auch ein wenig Spaß an der Sache hat, macht es auch mir mehr Spaß und man(n) bekommt es meistens mehrfach zurück.
Just my 2 cents.
__________________
"Takt ist die Fähigkeit, einem anderen auf die Beine zu helfen, ohne ihm dabei auf die Zehen zu treten." (Curt Goetz)
"Frauen sind die Musik des Lebens" (Richard Wagner)
Antwort erstellen         
Alt  20.11.2017, 00:01   # 202
becu
Becu
 
Mitglied seit 30. May 2013

Beiträge: 4


becu ist offline
Sooooo schöööön!

Für mich gibt es nichts schöneres als eine Frau ausgiebig zu verwöhnen. Zuerst versuche ich ganz sanft mit der Zunge den Kitzler zu stimulieren, danach ein wenig mit mehr Druck dann wieder sanft. Dazwischen die Oberschenkel Innenseite nicht vergessen. Da kann ich einfach nicht genug davon kriegen! Ich liebe es!
Antwort erstellen         
Alt  19.11.2017, 19:10   # 201
}Gentleman{
---
 
Benutzerbild von }Gentleman{
 
Mitglied seit 8. October 2017

Beiträge: 128


}Gentleman{ ist offline
In erster Linie ist ja spontan immer am besten, aber die Frauen die es wollen, signalisieren es schon bzw. dirigieren die Zunge dann schon richtung Süden.
Die gehen dann auch dabei ab und kommen so gut wie sicher beim Lecken.
Die, die dabei weniger gefallen finden, kann man noch genügend andere Sachen machen

Gruß
Gentleman
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  19.11.2017, 12:22   # 200
¡Latinas!
Me gustan todas
 
Benutzerbild von ¡Latinas!
 
Mitglied seit 18. September 2014

Beiträge: 315


¡Latinas! ist offline
Zitat:
Das ist dann eher eine Frage der Philosophie und die Länge der Termine.
Mein "üblicher Bordellbesuch" ist eine volle Stunde, und das hat sich bewährt.
Dann kann ich auch lecken bis die Zunge einen Muskelkater bekommt, und habe immer noch genügend Zeit für das Restprogramm.
Ganz so einfach ist das nicht. Die Frau muss auch zulassen, dass du sie scharf machst. Es gibt Prostituierte, die gleich von Anfang an alles abblocken, was dazu führen könnte.

Warum soll man zudem auch noch dafür zahlen, dass die Frau ihren Spaß hat? Wo ich das bislang erlebt habe, wurde dann dafür auch die Zeit im Gegenzug sehr großzügig ausgelegt.
__________________
Moralische Entrüstung besteht in den meisten Fällen aus 2% Moral, 48% Hemmungen und 50% Neid (François de La Rochefoucauld).
Antwort erstellen         
Alt  18.11.2017, 13:26   # 199
geniesser365
 
Benutzerbild von geniesser365
 
Mitglied seit 21. February 2013

Beiträge: 841


geniesser365 ist offline
Zeit zum Muschilecken

Zitat:
die man in den üblichen 30 Minuten im Bordell nicht hat.
@¡Latinas!:
Das ist dann eher eine Frage der Philosophie und die Länge der Termine.
Mein "üblicher Bordellbesuch" ist eine volle Stunde, und das hat sich bewährt.
Dann kann ich auch lecken bis die Zunge einen Muskelkater bekommt, und habe immer noch genügend Zeit für das Restprogramm.

Die "Buchungsdauer" ist offenbar auch ein Kriterium des Hauses. Subjektiv liest man bei Berichten in gut geführten Häusern eher von 150460, oder in München 180460,200460, als den 30-Minuten-Berichten aus der Hansastraße. Je geringer die Angst, Geld zu verbrennen, desto höher die Bereitschaft, Stundentermine zu machen.
__________________
Geniesser

Viele Männer erleiden selbst beim Liebesspiel Blessuren - vor allem, wenn sie von der Ehefrau erwischt werden!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.11.2017, 12:08   # 198
¡Latinas!
Me gustan todas
 
Benutzerbild von ¡Latinas!
 
Mitglied seit 18. September 2014

Beiträge: 315


¡Latinas! ist offline
Alko-Popper

Zitat:
Es gibt kaum etwas geileres, als eine Dame ausgiebig zu lecken, bevor man sie vögelt. Dabei kann man so schön ihre Reaktionen, Zuckungen etc beobachten, das heizt bei mir die Stimmung gewaltig an.
Es gibt ohne Frage nichts geileres und man bzw. Mann bekommt das vielfach zurück. Aber dazu braucht man Zeit, die man in den üblichen 30 Minuten im Bordell nicht hat. Frauen, die sich dann so richtig gehen lassen und alles um sich rum komplett vergessen, habe ich nur bei Escort-Dates erlebt. Aber da hat man viel mehr Zeit und es gehen auch nicht 10 Muschilecker am Tag auf die Frau los. Einmal wurden wir dann sogar vom Telefon geweckt, weil die Dame wirklich alles um sich herum vergessen hatte. Gut, dass sie nicht gleich die GSG9 zu mir geschickt haben.
__________________
Moralische Entrüstung besteht in den meisten Fällen aus 2% Moral, 48% Hemmungen und 50% Neid (François de La Rochefoucauld).
Antwort erstellen         
Alt  14.11.2017, 02:39   # 197
Popp-Eye62
*** Just Girls & Sex ***
 
Benutzerbild von Popp-Eye62
 
Mitglied seit 12. October 2015

Beiträge: 385


Popp-Eye62 ist offline
Wink @ vampirlady

Zitat:
Zitat von vampirlady
Zitat:
alles super geschrieben...bis auf „löchlein“ freilegen...am „loch“ merkt frau nichts, nuuuur am kitzler ✌️
da hatte ich gerad heut wieder welche...streicheln NUR am loch, da denk ich mir „nicht im biologie unterricht
aufgepasst“ �� das ist sooo unangenehm! klaaaaar die frauen, die immer in den empfehlungen stehen, sagen
natürlich nichts...ich schon
��������������
Na du, das weiß ich schon... Ich hab´s nur deshalb genauso geschrieben wie du und extra in "..." gesetzt, weil mir dein leicht süffisanter Unterton in der Formulierung
Zitat:
Zitat von vampirlady
Zitat:
... ein mann überhaupt keine ahnung hat und nur am „löchlein“ leckt, ...
im Beitrag (#188) eben gefallen hat. War eher so mit Augenzwinkern gemeint ...

Glaub´ mir ich weiß schon wo die Perle liegt ...
Nur ob die´s lesen die es nötig haben ...?


Ciao!

__________________
Wenn es keinen Sex gäbe, kämen viele gar nicht mehr aus dem Haus.
© Matthias Pleye, (*1977), Historiker, Blogger und Schriftsteller
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.11.2017, 19:12   # 196
mann123
 
Mitglied seit 20. October 2009

Beiträge: 225


mann123 ist offline
Mann lernt jeden Tag dazu, Danke!

Vampirlady
Es tut mir leid, das du an deinem Liebeslöchlein nichts spürst. Ich war es nicht
Aber was sagst du der Person dann!?
Lecken ein Loch tiefer, da spüre ich noch was ?
Oder drückst du seinen Kopf einfach runter
Oder kommst du ihm Wort wörtlich entgegen? Und drückst ihm deine liebeserbse auf die Zunge?
Ich finde eine frische Auster auch toll.
Schönen Abend

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.11.2017, 18:39   # 195
vampirlady
 
Benutzerbild von vampirlady
 
Mitglied seit 6. March 2014

Beiträge: 340


vampirlady ist offline
popp-Eye62 😉

alles super geschrieben...bis auf „löchlein“ freilegen...am „loch“ merkt frau nichts, nuuuur am kitzler ✌️
da hatte ich gerad heut wieder welche...streicheln NUR am loch, da denk ich mir „nicht im biologie unterricht
aufgepasst“ 🙄 das ist sooo unangenehm! klaaaaar die frauen, die immer in den empfehlungen stehen, sagen natürlich nichts...ich schon 😂😂😂😂😂😂😂
Antwort erstellen         
Alt  13.11.2017, 11:34   # 194
andie37
Ich esse gerne Gulasch
 
Mitglied seit 31. August 2010

Beiträge: 463


andie37 ist offline
Ich halte muschilecken durchaus für gefährlich. Ich habe jetzt einen Bandscheibenvorfall.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.11.2017, 03:10   # 193
der Genießer
 
Benutzerbild von der Genießer
 
Mitglied seit 8. July 2011

Beiträge: 361


der Genießer ist offline
Es gibt kaum etwas geileres, als eine Dame ausgiebig zu lecken, bevor man sie vögelt. Dabei kann man so schön ihre Reaktionen, Zuckungen etc beobachten, das heizt bei mir die Stimmung gewaltig an.

Genauso kann die Stimmung aber auch abflauen, wenn sie keine Reaktion zeigt, gelangweilt zuschaut, oder gar das Handy in die Hand nimmt. Auch schon erlebt
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:51 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)