HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in der Steiermark - Graz
  Login / Anmeldung  







Penislänge
















LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  18.05.2017, 22:05   # 1
Rockhound
 
Mitglied seit 5. October 2016

Beiträge: 52


Rockhound ist offline
Carla - Déjà-vu? - , Graz

Bild - anklicken und vergrößern
1093390_5751.jpg   Carla-im-Laufhaus-Erotikcenter-in-Graz-11589_1.jpg   Download.jpg   Download (1).jpg   1093400_5945.jpg  

Carla - Déjà-vu?
Zitat:
Stille Wasser sind tief! Trifft leider oft nicht zu aber bei Carla auf jeden Fall!!

http://www.erotikcenter-graz.at/girls/hostessen.htm
-

Graz
Steiermark
AT - Österreich
Die pay6 Woche startete für mich katastrophal und endete, sagen wir einmal so, in der perfekten Illusion. Ich hab ja schon recht viel erlebt, aber es gibt ab und an Sachen, wo es auch mir fast die Sicherungen raushaut. So eine Sache war Carla im Erotikcenter Graz diese Woche.

Ich war schon einmal letztes Jahr vor Weihnachten bei ihr, das Date war Weltklasse (grenzwärtig), aber irgendwie kam mir nie mehr in den Sinn, sie wieder zu besuchen. Sie war zwar Mal wegen Brustvergrößerung von Bildfläche verschwunden aber mittlerweile schon wieder fast 2 Monate in Graz.

Carla, eine 28jährige Rumänien, viel fescher und jugendlicher als auf den schlecht gemachten Bildern (sie meinte, dass sei ihr egal...), samtweiche Haut, top-slim, super-tight unten rum, schön gemachte, relativ weiche Sillis (aber ich fand keine Narben??) und eher eine sehr ruhige und sinnliche Natur. Anscheinend war sie sich nicht ganz sicher ob ich schon mal bei ihr war, sie musterte mich sehr genau. Nach der Geldübergabe, 70430, meinte diese, ob wir uns nicht schon kennen. Gutes Gedächtnis, ist doch schon fast ein halbes Jahr her! Dann gleich mal unter die Dusche und sie richtete in der Zwischenzeit die Spielwiese her.

Der Akt
Sie wartete bereits kniend auf den Bett und ich gesellte mich zu ihr. Es startete mit zärtlichen Küssen ; es kam mir vor, als hätten sich zwei Liebende ein Jahr nicht gesehen. Es war von der aller zärtlichsten Natur, sie wusste in jedem!! Augenblick auf was ich Lust hatte und sie führte alles mit so einer Hingabe aus. Das ultra-lange Vorspiel wurde aufgrund einer Lärmbelästigung von anderen Girls in diesem Haus von Carla unterbrochen. Mein Plan A für diesen Tag (Mischa) feierte lautstark ihre Escortbuchung oder was auch immer, mit anderen Girls. Carla meinte, dass haben wir nicht verdient und sofort nach kurzer Ansage in den Innenhof war es auf einmal mucksmäußchenstill. Es ging wie gehabt weiter, man war ich geladen...dabei haben wir noch nicht mal richtig gestartet. BJ natur war extrem intensiv...aber sie wusste genau was ich wollte. Weiter dann mit einer gegenseitigen Knutschorgie am ganzen Körper was dann in eine wunderbare 69er mündete.
Sie schmeckte wunderbar und blies diesmal eher soft und varientenreich weiter, genau wie ich es zu diesem Zeitpunkt brauchte. Zeitdruck kam nie einer auf aber ich wollte dieses Girl auch noch !
Ein Pirelli wurde über gezogen, ein bisschen Glitschi und los ging`s in Reiter. Makellose Vorstellung, zärtlich, variantenreich aber sie ist wirklich sehr eng gebaut...aber Carla wusste in jedem Moment wie ich es brauchte. Wahnsinn! Abschluss dann ganz soft in Missio, innigst küssend und ich denke, wir beide total aus den Häuschen. Wuhu, ich war im siebten Himmel, so eine geile Nummer hatte ich hinter mir. Sie nahm dann noch schnell die zärtliche Reinigung vor und dann wurde noch ein bisschen gekuschelt und .

Nochmal kurz Dusche, ganz, ganz nette Verabschiedung mit knutschen und Ciao! Als ich dann zu meiner Karre kam, traf mich fast der Schlag. 24 Euro ärmer obwohl ich erheblich mehr als geplant in den Parkautomaten rein geschmissen hatte

Mein subjektives Fazit
Traumhaft ist für mich untertrieben, dass war die Vollendung des perfekten GFS für mich. Es kam mir wirklich vor, zwei von Liebe ausgehungerte Geschöpfe haben sich nach langem Suchen wieder gefunden! Klingt kitschig aber auch solche Erlebnisse soll`s ab und zu in diesem Milieu geben!

----------------------

Weitere Berichte zu "Carla - Déjà-vu?" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:52 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)