HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > GESUNDHEIT
  Login / Anmeldung  

































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  28.03.2014, 06:21   # 1
docholy
 
Mitglied seit 6. February 2012

Beiträge: 25


docholy ist offline
Desinfektion nach/vor dem P6

Hallo,

Ich hätte eine Frage: wie handhabt ihr einen p6 besuch - davor und danach? Außer Duschen.

Viele Damen die oral Sex betreiben , spülen sich vorher/nachher den Mund. Was sollte der Herr alles machen bzw. Was macht ihr?

Lg.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  20.10.2015, 13:58   # 22
pete
 
Mitglied seit 6. December 2004

Beiträge: 19


pete ist offline
Ich glaube wenn man sich vorher gut einkremt, bringt es vielleicht einen gewissen Schutz wenn die Haut belastbarer ist.
Antwort erstellen         
Alt  18.10.2015, 15:09   # 21
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
mmmmmhhhhh

Bin zwar auch der Gesundheitsbewusste und trotz ziemlicher Versautheit vorsichtige Mensch, aber so extrem ausweiten wie einige male hier geschrieben wird, tu und will ich es dann doch nicht.

Wenn ich zu DL's gehe, mache ich mir da absolut keinen Kopf darüber !
Schließlich will ich Spaß haben und nicht die ganze Zeit beim und im Hinterkopf haben, hätte, wenn und aber....
Ich richte da meinen ganzen Fokus auf mein Jahrelanges entwickeltes Gefühl, zur richtigen zu gehn, was zu 98 % super funktioniert.
"Mann" weiß doch, auf was man achten muss und kann trotzdem tierisch Spaß Haben mit tollen DL's UND gesund bleiben...

Alles andere ist, finde ich, ein krampfhafter Versuch dieses typische "Vollkaskoleben" zu führen...egal ob im Paysex oder bei jeglichem anderen...sorry, aber man kann auch beim Kacken einen Herzkasper bekommen, oder die Augen platzen dabei ...

In diesem Sinne, an die extrem besorgten, weiterhin viel Spaß...

Antwort erstellen         
Alt  17.10.2015, 07:08   # 20
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.118


E.B. ist offline
@beobachter666hh: Nimm halt das hier, das besitzt wenigstens Inhaltsstoffe!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.10.2015, 22:02   # 19
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.077


yossarian ist offline
Aktives Wasser

Ich war einmal auf der Münchner Messe Heim und Handwerk. Da verkaufte ein Typ kleine Plastikbeutel mit aktivem Wasser oder so. Die sollte man neben die Wasserleitung hängen, dann würden sie das durchströmende Wasser aktivieren. Der meinte das ernst.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.10.2015, 21:35   # 18
Beethoven
 
Mitglied seit 24. May 2015

Beiträge: 32


Beethoven ist offline
Nur der Glaube allein setzt die Wirkung zusammen - Placebo -
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.10.2015, 09:30   # 17
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27. February 2003

Beiträge: 2.480


woland ist offline
Exclamation Superionisiertes Wasser

Keine Nebenwirkung heißt meist auch: Keine Wirkung. Wasser eben.
Wikipedia: Scharlatanerieprodukt. Typisch für Leute mit 1 Beitrag.
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)
Antwort erstellen         
Alt  15.10.2015, 23:53   # 16
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.118


E.B. ist offline
https://www.psiram.com/ge/index.php/...siertes_Wasser

Zitat:
Es ist definitiv KEIN Wundermittel
…komisch, es trägt aber wunder- (miracle) schon im Namen:
MMS = Miracle Mineral Supplement
https://www.psiram.com/ge/index.php/MMS

Also wenn es gegen all diese Krankheiten hilft, wie schlägt es sich dann gegen Ebola, oder gegen Religiösität?
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.10.2015, 21:59   # 15
beobachter666hh
 
Mitglied seit 22. June 2014

Beiträge: 1


beobachter666hh ist offline
Chlorhexamed ist sehr gut. Noch besser, weil es auch Viren sehr gut abtötet, ist superionisiertes Wasser:
http://www.amazon.de/Super-ionisiert...siertes+Wasser

Ein altes Naturheilmittel. Man kann es selbst mit einem Küchengerät zu Hause herstellen. Das Gerät dazu kann man selbst basteln (Bauplan findet man im Netz) oder fertig kaufen. Ich hab mir eines gekauft (Aquaphaser, kostet gegenwärtig ca. 250,-EUR) und nutze es täglich im Haushalt. Einfach Leitungswasser rein, Strom an (am besten mit einer Schaltzeituhr).

Man stellt damit immer zwei Arten Wasser her, basisches (belebendes, sehr gesund, weil es Säuren im Körper neutralisiert - zum Trinken, Kochen!) und saures (als Trinkkur stark keimtötend). Ich laß den Aquaphaser 45 min. laufen. Das basische, leicht seifig riechende und schmeckende Wasser filtriere ich durch einen Kaffeefilter, um abgesetzten Kalk usw. zu entfernen. Hält sich in farbigen Glasflaschen ca. 4 Tage. Kann man mit Kochen und vieles mehr. Es neutralisiert, wenn man es frisch trinkt, im Körper alle Säuren und schützt vor vielen Krankheiten wie Osteoporose, Arteriosklerose, Diabetes, Krebs, Rheuma, Arthritis, Gicht uva.

Das saure Wasser hält sich 7 Tage und länger. Etwa 1:1 mit Leitungswasser verdünnt eignet es sich als Mundspülung (ca. 3 min. im Mund behalten) und auch als Trinkkur 3 Tage bis 3 Wochen - je nach Keimbelastung auch länger - tötet es dann im Körper nahezu alle pathogenen Keime, Pilzen, Viren, Sporen. [Ausnahmen sind lediglich einige unbehüllte Erreger/Bakterien/Viren, die manchmal Resistenzen zeigen.] Innerhalb von 2 - 3 min. sind aber normalerweise 100% aller anerober Keime sicher abgetötet, auch HIV, Rotaviren, Novoviren usw. Selbstverständlich besprühe ich alle Körperstellen einschließlich Penis damit, um ihn - vor und nach dem Sex - sicher und schnell völlig keimfrei zu bekommen. Symbolische, nützliche Keime bleiben übrigens erhalten, weil sie ein anderes Oxidationslevel haben, als Fremdkeime. Bei Mundspülungen wirkt es außerdem gegen Zahnstein.

Auch der Vaginalbereich kann damit ausgespült werden. Danach fühlt sich das immer erstmal sehr trocken an, was sich aber nach einigen Minuten wieder normalisiert. Das liegt daran, dass die Wirkung auf einer ganz einfachen Oxidation der Viren/Bakterien-Umhüllung beruht. So gibt es keine Anpassung und erworbenen Resistenzen wie bei Antibiotika...bis auf die oben genannte Ausnahme (wo das in Laborexperimenten beobachtet wurde).

Der gleiche Wirkstoff (Chlordioxid) ist auch der in MMS (Jim Humble). Auch dazu finden sich im Netz zahlreiche Bücher und Erfahrungsberichte. Damit wurden schon die heftigsten Krankheiten, besonders Infekte, geheilt, vor allem Malaria, viele Krebsarten, Hepatitis, HIV u.a.

Es ist definitiv KEIN Wundermittel, sondern einfach Naturwissenschaft. Das Mittel ist schon über 100 Jahre bekannt, wird in zahlreichen Länder wie Russland, Korea, Japan usw. in vielen Krankenhäusern anstatt Chemiesachen eingesetzt - nur hier wird es leider nicht breitenwirksam publiziert, was wohl deutlich den Pharmainteressen geschuldet sein dürfte. Es ist einfach zu billig herzustellen. Erst langsam dringt es wieder in unsere Haushalte vor (z.B. Click`n Clean um Kühlschränke keimfrei zu halten - da allerdings in anderer Konzentration und als Gas freigesetzt).

Man muss sich damit schon etwas beschäftigen, um den Wirkmechanismus zu verstehen und es richtig anwenden zu können. Meines Wissens gibt es derzeit nichts, was gegen negative Keime wirkungsvoller wäre. Ich hab selbst schon 4 x 1-2 Wochen so eine Trinkkur gemacht. Täglich bis 1.5 Liter. Nebenwirkungen: keine. Jede Erkältung, Grippe o.ä. ist damit schnell passe.

Infos im Netz findet man dazu reichlich unter Stichworten wie MMS, ionisiertes Wasser, stabilisierter Sauerstoff u.ä.

http://www.jim-humble-verlag.com

http://www.mms-selbsthilfe.de/index.php

Antwort erstellen         
Alt  19.10.2014, 08:51   # 14
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.118


E.B. ist offline
Zitat:
ist das apothekenpflichtige Chlorhexamed
Zum heimlich desinfizieren ist das aber nichts. Ich hatte die Version ohne forte nach einer Kiefer-OP und ab dem vierten Tag eine deutlich braune Zunge, was auch mit dem Zungenschaber nicht zu entfernen war. siehe auch
Antwort erstellen         
Alt  16.10.2014, 13:27   # 13
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.001


LonelyJoe ist offline
Vorher:
Duschen, Zähneputzen, evt. Bart Rasieren, Schamhaare runterkürzen evt. vor Ort noch mal Duschen.

Nachher:
Wenn ich vom Sex und das bedeutet bei mir oft aus dem Pauschalclub nach Hause komme, dusche ich gerne noch einmal gründlich, auch um evt. Düfte anderer Shampoos zu beseitigen.
Dann reibe ich mir die Nudel mit einer Salbe ein, damit das geschundene Teil schnell wieder fit wird.
Nach ein paar Stunden im Puff und einigen Zimmern kann es schon mal zu Hautbelastungen kommen.

Mundwasser ist nur für den Atem; ich weiß, dass einige Mädels nach der Nummer damit Gurgeln, ist wohl nur fürs Gewissen, bringt nicht wirklich was.

Das einzige was wirklich hilft ist und was der Zahnarzt auch verordnet, um die Keime im Mundraum zu reduzieren, ist das apothekenpflichtige Chlorhexamed, der Rest an Produkten ist nur frisch, blau oder grün.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.10.2014, 11:42   # 12
Sweetandbitter
 
Mitglied seit 25. September 2013

Beiträge: 119


Sweetandbitter ist offline
Alles was hier beschrieben wird taugt maximal um die Zahl der Bakterien zu mindern. Das meiste grün/blaue Kaugummizeugs eh nur zwecks Meuchelatem abstellen. Wenn mir gegenüber wieder mal einer nach faulem Zahn oder schlimmer riecht, muss ich immer an die armen Mädels denken die das küssen müssen.

Gegen Viren hilft eh NIX womit man spülen kann.

Wenn der Mund, wahlweise jede andere Öffnung einer Frau nicht hygienisch riecht, aussieht, schmeckt, dann verkneift man es sich eben. Wenn doch, dann ist die Schnapsvariante am bekömmlichsten :-).

Ich nehm n bisserl Wasser zum ausspülen und gut. Aber mein Zahnfleisch usw. ist auch in Ordnung.
Antwort erstellen         
Alt  05.10.2014, 20:18   # 11
Aleron
bunnymaster
 
Benutzerbild von Aleron
 
Mitglied seit 1. January 2009

Beiträge: 452


Aleron ist offline
Mundwasser bringt fast nichts!

Für mich ist die desinfizierende Wirkung von Listerine & Co eine Mär. Ein frei verkäufliches Produkt kann wirksame Stoffe nur in keinen Mengen enthalten. Wer wissen will wie Stiftung Warentest das bewertet sollte hier nachlesen.

Das ganze ist nur für frischen Atem gut.

Eine Empfehlung von mir als Nichtmediziner: Ein Lutschbonbon mit hohen Zuckeranteil ist bei weiten wirksamer als eine Mundspülung.

Wer nicht vom Mundwasser lassen kann sollte wenigstens zu "hard-core" Mitteln greifen.

Z. B.: Listerine® Total Care (Vorsicht Werbetext!!)

„Wohl bekomm's!"
__________________
"Dream it. Wish it. Do it."
Antwort erstellen         
Alt  26.08.2014, 22:17   # 10
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27. February 2003

Beiträge: 2.480


woland ist offline
In vielen Terminwohnungen und FKKs steht ein grünes Mundspülmittel am Waschbecken, allerdings nicht Chlorhexamed, sondern etwas besser schmeckendes (Namen vergessen). Ich hoffe, das tut's auch.
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)
Antwort erstellen         
Alt  26.08.2014, 20:26   # 9
-
 

Beiträge: n/a


ich

desinfiziere meinen schwanz immer mit dem desinfektionsmittel aus der apotheke dass eigentlich nicht brennt. nur vorsichtshalber...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.08.2014, 12:36   # 8
memento
find him and kill him
 
Benutzerbild von memento
 
Mitglied seit 25. August 2014

Beiträge: 56


memento ist offline
Hochprozentiger Alkohol, z.B. Absinth. Nur schlucken würde ich das nicht, sondern ausspucken.
Antwort erstellen         
Alt  25.08.2014, 08:17   # 7
SPALT
 
Mitglied seit 13. May 2004

Beiträge: 34


SPALT ist offline
wie schon von 'jimmyk' erwähnt nehme ich auch immer nachher einen Underberg.
Flasche in den Mund eingiesen, etwas im Mund rum spielen, schlucken, fertig.
Hatte jedenfalls bisher nie Probleme.
Antwort erstellen         
Alt  29.03.2014, 00:50   # 6
kaufnix2013
 
Mitglied seit 8. August 2013

Beiträge: 118


kaufnix2013 ist offline
ein ausgeprägter "Fetisch" für mich ist, mir von der jeweiligen
Dame ins Gesicht und vor allem in den Mund spucken zu lassen...
und siehe da, mich gibt es immer noch...die Frage nach der
"Mundhygiene" hat sich da nie gestellt.
Antwort erstellen         
Alt  28.03.2014, 08:14   # 5
Schweinderl
Schweinerei, was sonst?
 
Benutzerbild von Schweinderl
 
Mitglied seit 20. October 2001

Beiträge: 712


Schweinderl ist offline
Post Chlorhexamed

@Jimmy & Marlboro

Chlorhexamed, ja das ist es, was mein Arzt mir empfohlen hat, wenn ich mal oral unterwegs war...
__________________
... 's pressiert wie d'Sau!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.03.2014, 08:04   # 4
jimmyk
 
Mitglied seit 12. September 2003

Beiträge: 851


jimmyk ist offline
Moin,

ich bevorzuge nach ausgiebiger zungenakrobatik auch meist Chlorhexamed oder so was in der Richtung.
Wenn derartiges nicht zur Hand ist, genügt auch die Fahrt zur nächsten Tanke und 1-2 Underberg.

Gute Verrichtung!
__________________
Die Möse ist kein Blumenbeet, sie riecht auch nicht nach Veilchen,
Doch wenn sie erst gevögelt ist, dann zuckt sie noch ein Weilchen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.03.2014, 07:42   # 3
Marlboroman
 
Benutzerbild von Marlboroman
 
Mitglied seit 19. November 2003

Beiträge: 1.582


Marlboroman ist offline
... Du meinst wahrscheinlich Chlorhexamed? Eh keine schlechte Idee, das 1-2x die Woche zu benutzen ... nicht dass ich's bislang direkt nach dem Pay6 verwenden würde, aber eigentlich keine blöde Idee!
__________________
__________________________________________
Gutschein? Gerne für Augsburg oder München


love sucks true love swallows

Come to Marlboro Country
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.03.2014, 07:25   # 2
Schweinderl
Schweinerei, was sonst?
 
Benutzerbild von Schweinderl
 
Mitglied seit 20. October 2001

Beiträge: 712


Schweinderl ist offline
Post Mundreinigung

Nach Rücksprache mit meinem Arzt kann ich berichten: die Mundspülung welche die Mädels gerne benutzen, manchmal auch ihren Freiern anbieten, sind nicht desinfizierend. Also, wer seinen Rachen desinfizieren will, sollte sich ein entsprechendes Mittel besorgen, das was die Mädels so anbieten ist mehr für einen guten Geruch gedacht...
__________________
... 's pressiert wie d'Sau!
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:10 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)