HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > FKK-Clubs, GangBangs, Partys in Bayern
  Login / Anmeldung  

























Penislänge













LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  23.05.2012, 10:10   # 1
fkk
da ist der Name Programm
 
Benutzerbild von fkk
 
Mitglied seit 25. September 2003

Beiträge: 2.600


fkk ist offline
Talking FKK Palmas - SMALL TALK

Bild - anklicken und vergrößern
Lusthaus.jpg  
Zur Entlastung des Haupt -Thread:

den ganzen "Gscharri" da rein (man merkt wir sind in Franken).





Zitat:
hier geht´s zum BERICHTE Thread...
Zitat:
Massage-Aktion!!!
"Hallo Tim, hab mit dem neuen Masseur vom Palmas/Venezia, Gabriel, vereinbart, dass LH'ler bei ihm bei 30min (30€) noch 5min und bei 1h (50€) 10min zusätzlich erhalten. Im Palmas ist er Freitag, Samstag und Montag, im Venezia am Sonntag, massiert super!"
__________________

...wer nicht liebt WEIN, WEIB und GESANG bleibt ein Narr ein Leben lang.

Sollte ich in meinen Berichten nicht explizit auf die Verwendung von Kondomen hingewiesen haben, liegt das ausschliesslich an dem Umstand, das es sonst den Schreibfluss stören würde. Selbstverständlich wird peinlichst genau auf die Einhaltung des §6 Hygieneverordnung geachtet.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  09.07.2017, 16:56   # 1414
Odilo
Pink Panther
 
Benutzerbild von Odilo
 
Mitglied seit 30. August 2003

Beiträge: 366


Odilo ist offline
PufflGast

Bild - anklicken und vergrößern
PuffiGusti.JPG  
Da gibt es doch eigentlich eine gute Möglichkeit, um den Müll nicht zu groß werden zu lassen. Das erscheint dann nur als kleines Intermezzo zwischen den Beiträgen.
__________________
An seinem Charakter ist nichts auszusetzen, hauptsächlich, weil er wohl keinen besitzt. (Léa de Lonval)
Antwort erstellen         
Alt  09.07.2017, 16:49   # 1413
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 199


Puff Gustl ist offline
Ich bin halt hier der Wortführer.
Ich sage etwas an und die anderen Mitläufer keifen hinterher. Ist von mir zwar nicht so gewollt, aber es wird halt von den Herren so gemacht. Ich schreibe meine Meinung und fertig. Was ihr daraus macht ist nicht mein Problem.
__________________
Nehme gerne Freikarten für Palmas und Hawai!
Antwort erstellen         
Alt  09.07.2017, 16:24   # 1412
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 412


Gwambada Uhu ist offline
Sommerloch? Nö ... wir halten nur den ST hoch damit der Guschtl ned immer die Berichte zumüllt ... die Taktik hat aber leider ned funktioniert ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.07.2017, 16:01   # 1411
Connery007
Man lebt nur zwei Mal...
 
Benutzerbild von Connery007
 
Mitglied seit 23. February 2015

Beiträge: 187


Connery007 ist offline
Ja hammer denn ...

... scho wieder Sommerloch-Season?

Was hat denn das alles noch mit dem Palmas zu tun?
__________________
Kampfkuschelnder Kontaktraumstoffel
Antwort erstellen         
Alt  09.07.2017, 13:59   # 1410
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 254


Prisma ist offline
Zitat:
Ich persönlich würde niemals eine Frau so ansprechen.
Sicher. Ich würde auch niemanden so ansprechen, da habt ihr alle recht. War schon spät gestern und ein langer Tag, sorry.

Meine positivsten Assoziationen bei dem "Schimpfwort" bleiben aber.

Schon komisch: "Du Schwanz!", "Du Arsch!", ausgerechnet Sachen, die das Leben erst lebenswert machen, setzen sich als Beschimpfungen durch.

Oder um bei Berufsbezeichnungen zu bleiben: Bauer...

Antwort erstellen         
Alt  09.07.2017, 13:25   # 1409
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.567


Zungenschlag ist offline
Eine "Porno-Bitch" hat erfahrungsgemäß keine Probleme mit derartigen Bezeichnungen und fühlt sich dann meist auch nicht beleidigt oder abgewertet, bei einer Blümchensex-Gespielin schaut das dagegen ganz anders aus...

Abgesehen davon ist die persönliche Ansprache mit solchen Worten auch nicht mein Stil - aus den Gründen, die BlackScorpion hier erwähnt, beim ÜBER jemanden sprechen wird die Wertschätzung gegenüber den Girls meist aus dem Zusammenhang klar. Da es hier deutliche Unterschiede in der Wahrnehmung gibt: ich verwende diese Worte selten, sie sind einfach zu unterschiedlich bewertet, sind für mich aber nicht generell abwertend, da hat Prisma schon recht.
Antwort erstellen         
Alt  09.07.2017, 13:15   # 1408
Ritchi
 
Benutzerbild von Ritchi
 
Mitglied seit 9. July 2002

Beiträge: 499


Ritchi ist offline
Klugscheißmodus an

Man nennt das auch Umgangsformen und Wertschätzung

Klugscheißmodus aus
Antwort erstellen         
Alt  09.07.2017, 11:42   # 1407
BlackScorpion
Gstocha wird imma
 
Benutzerbild von BlackScorpion
 
Mitglied seit 7. July 2013

Beiträge: 177


BlackScorpion ist offline
Ich denke es ist nicht ausschlaggebend was diese Wörter oder Namen für den der sie ausspricht an Bedeutung haben, sondern für den der sie empfängt bzw. bestimmt sind.

Ich persönlich würde niemals eine Frau so ansprechen. Wo auch immer. Da es mir sehr fern liegt eine Frau persönlich beleidigen zu wollen. Auch in einem FKK Club nicht.
Antwort erstellen         
Alt  09.07.2017, 03:49   # 1406
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 412


Gwambada Uhu ist offline
Da bin ich nicht bei dir. Es ist ein Unterschied ob ich mich mit einer gewissen Ironie selber damit bezeichne oder ob sich jemand vor mich hinstellt und sagt "du Nutte". Genau so isses mit Gwambaden Uhus ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.07.2017, 03:34   # 1405
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 254


Prisma ist offline
Zitat:
Menschenverachtend ist für mich allerdings auch wie du die Mädels bezeichntest: Bordellschlampen, Nutten
Ohne damit Puff Gustl verteidigen zu wollen, kurze Begriffsklärung aus meiner Sicht:

"Nutte" ist für mich kein Schimpfwort, ich verwende es nicht als solches. Insbesondere deutsche Nutten im Hawaii oder ColA haben sich schon öfters selbst als solche bezeichnet. Meist humorvoll, aber auch irgendwie mit einem gewissen Stolz. Ja, kann man ja auch stolz sein, wenn man diesen Job gut macht und finanziell viele andere auslachen kann.
Antwort erstellen         
Alt  08.07.2017, 16:24   # 1404
Die schwarze Katze
 
Benutzerbild von Die schwarze Katze
 
Mitglied seit 1. March 2010

Beiträge: 46


Die schwarze Katze ist offline
Zitat:
Was ist den der "Zungenschlag" für einer.
a pfenning guader typ

in gegensatz zu dir, du bist ein vollpfosten
es gibt keine freikarten mehr, schon lange nimma und solche flaschen wie du bekommen eh keine
deine signatur "nehme gerne freikarten für palmas und hawai! " kanst getrost wieder unten raus löschen
dafür muss man erst mal ein par hilfreiche berichte hier schreiben
da langt dein dummes geschwätz nich für aus.

Antwort erstellen         
Alt  08.07.2017, 16:00   # 1403
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 199


Puff Gustl ist offline
Für was zitierst du mich? Ein paar Zeilen drunter steht mein ganzer Text...So kann man auch ein ganzes Forum auf den Kopf stellen. Bedenke doch an die ganzen User die mich auf die Ignoliste gesetzt haben.

Die "Mädchen" (ist das der richtige Begriff für 25 jährige Frauen dich sich am Tag von 10 wildfremden Freiern durchvögeln lassen?, ne ich denke das sind Schlampen oder ganz arme Frauen) wohnen im Haus neben der Einfahrt zum Bordell. Schaut jetzt nicht nach Luxus aus.

Was ist den der "Zungenschlag" für einer. Den seine Berichte schauen aber so was von werbeträchtig aus...Bekommt der Freikarten????
__________________
Nehme gerne Freikarten für Palmas und Hawai!
Antwort erstellen         
Alt  08.07.2017, 13:18   # 1402
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 412


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
Du Vogel Uhu, die Freikarten sind eine Anspielung an den Schreiber "Gemmazimmer". Der hatte bis vor kurzen diesen Satz unter seinem Namen. Deshalb unterstelle ich ihm mal eine gewisse Befangenheit bei seinen Geschichten.
... vergiss es Gustl ... die Freikarten gab es ganz früher für einen wirklich guten Bericht der von den LHlern dazu gewählt wurde ... ein Ansporn zu berichten und keine Belohnung für einen nicht den Tatsachen entsprechenden Bericht eines User vom Betreiber. Gemmazimma (so schreibt man den) könnte wirklich alles sein ... definitiv aber kein Positivschreiber für Gutscheine ...

Zitat:
Und wenn deine "Mädchen" mir berichten, dass sie zu sechst in einem Zimmer schlafen, in Stockbetten oder dass sie deinen Schwanz ohne Gummi lutschen und auch mal "aufnehmen" dann sind meine Gedanken zu einem Tatortfilm mit rumänischer Zwangsprostitution nicht mehr weit!
sind nicht meine Mädel puffiger Guschtl ... und mit deinen weiteren Aussagen liegst du auch kpl. daneben und wenn dir das eines der Palmezia Mädels erzählt hat das der GwUhu usw .. dann hat sie dich gründlich verarscht
Antwort erstellen         
Alt  08.07.2017, 12:55   # 1401
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 199


Puff Gustl ist offline
Du Vogel Uhu, die Freikarten sind eine Anspielung an den Schreiber "Gemmazimmer". Der hatte bis vor kurzen diesen Satz unter seinem Namen. Deshalb unterstelle ich ihm mal eine gewisse Befangenheit bei seinen Geschichten.

Und wenn deine "Mädchen" mir berichten, dass sie zu sechst in einem Zimmer schlafen, in Stockbetten oder dass sie deinen Schwanz ohne Gummi lutschen und auch mal "aufnehmen" dann sind meine Gedanken zu einem Tatortfilm mit rumänischer Zwangsprostitution nicht mehr weit!
__________________
Nehme gerne Freikarten für Palmas und Hawai!
Antwort erstellen         
Alt  08.07.2017, 12:18   # 1400
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 412


Gwambada Uhu ist offline
Zitat:
Na Sarrazin, die Huren suchen sich ja einen Urlaubsort aus wo sie anschaffen gehen.

Die Marokkaner an sich haben nach angaben meiner damaligen tschechischen Hure die größten Schwänze. Lang und dick.

Ist von manchen Freiern schon eine scheinheilige Diskussion. Einerseits werden die Bordellschlampen in Schutz genommen und dann sollen sie bei ihnen ohne Gummi blasen, Sperma schlucken und sich lecken lassen. Das ist dann schon menschenverachtend! Oh ja, Schluck du Schlampe...wird sich da der AO Freier denken....
__________________
Nehme gerne Freikarten für Palmas und Hawai!
Ach ja unser Gustl ... immer wieder verwechselt er was ... z.B. FO mit AO, CIM mit CIP und dann noch laufend den Berichte und den Small Talk Bereich.

Menschenverachtend ist für mich allerdings auch wie du die Mädels bezeichntest: Bordellschlampen, Nutten und wer weiß was ich von dir schon alles gelesen habe ... wo ist eigentlich das Hawai aus deiner Signatur? Der FKK und die Inseln heißen Hawaii ... und Freikarten gibts m.W. schon lange nicht mehr ... einen Gutschein kannst dir ausdrucken ...
Antwort erstellen         
Alt  08.07.2017, 02:15   # 1399
Wynn
 
Mitglied seit 6. August 2015

Beiträge: 10


Wynn ist offline
Apropos "Clubstandard" ... hier ist er!

Auszug aus dem ProstSchG:

§ 24 Sicherheit und Gesundheitsschutz

(1) Der Betreiber eines Prostitutionsgewerbes hat dafür Sorge zu tragen, dass die Belange der Sicherheit und Gesundheit von Prostituierten und anderen im Rahmen seines Prostitutionsgewerbes tätigen Personen gewahrt werden…..

(2) Der Betreiber eines Prostitutionsgewerbes ist verpflichtet, auf eine Verringerung des Übertragungsrisikos sexuell übertragbarer Infektionen hinzuwirken; insbesondere hat er auf die Einhaltung der Kondompflicht durch Kunden und Kundinnen und Prostituierte hinzuwirken……

(4) Der Betreiber eines Prostitutionsgewerbes ist verpflichtet, Prostituierten jederzeit die Wahrnehmung von gesundheitlichen Beratungen nach § 10 sowie das Aufsuchen von Untersuchungs- und Beratungsangeboten insbesondere der Gesundheitsämter und von weiteren Angeboten gesundheitlicher und sozialer Beratungsangebote ihrer Wahl während deren Geschäftszeiten zu ermöglichen.

(5) Die zuständige Behörde kann den Betreiber eines Prostitutionsgewerbes zur Aufstellung und Durchführung von Hygieneplänen verpflichten. Maßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz bleiben unberührt.

§ 26 Pflichten gegenüber Prostituierten; Einschränkung von Weisungen und Vorgaben

(1) Die Ausgestaltung sexueller Dienstleistungen wird ausschließlich zwischen den Prostituierten und deren Kunden und Kundinnen in eigener Verantwortung festgelegt.

(2) Der Betreiber eines Prostitutionsgewerbes sowie die für den Betreiber handelnden Personen dürfen Prostituierten keine Weisungen im Sinne des § 3 Absatz 1 des Prostitutionsgesetzes erteilen. Ebenso unzulässig sind sonstige Vorgaben zu Art oder Ausmaß der Erbringung sexueller Dienstleistungen.

(4) Dem Betreiber eines Prostitutionsgewerbes ist es verboten, sich von Prostituierten, die in seinem Prostitutionsgewerbe sexuelle Dienstleistungen erbringen oder erbringen wollen, für die Vermietung von Räumen, für die Vermittlung einer Leistung oder für eine sonstige Leistung Vermögensvorteile versprechen oder gewähren zu lassen, die in einem auffälligen Missverhältnis zu der Leistung oder zu deren Vermittlung stehen.

§ 27 Kontroll- und Hinweispflichten

(1) Der Betreiber eines Prostitutionsgewerbes hat Personen, die in seinem Prostitutionsgewerbe sexuelle Dienstleistungen erbringen wollen, vor Aufnahme der Tätigkeit auf ihre Anmeldepflicht und auf das Erfordernis der regelmäßigen Wahrnehmung der gesundheitlichen Beratung hinzuweisen.

(2) Der Betreiber eines Prostitutionsgewerbes ist verpflichtet, sich von Personen, die in seinem Prostitutionsgewerbe sexuelle Dienstleistungen erbringen wollen, vor Aufnahme der Tätigkeit eine gültige Anmelde-oder Aliasbescheinigung und eine gültige Bescheinigung über die erfolgte gesundheitliche Beratung vorlegen zu lassen.


§ 29 Überwachung des Prostitutionsgewerbes

(1) Die Beauftragten der zuständigen Behörde sind befugt, zum Zwecke der Überwachung
1. Grundstücke und Geschäftsräume der betroffenen Person während der für Prostitutionsgewerbe üblichen Geschäftszeiten zu betreten,
2. dort Prüfungen und Besichtigungen vorzunehmen,
3. Einsicht in die geschäftlichen Unterlagen und Aufzeichnungen zu nehmen und
4. zur Wahrnehmung ihrer Aufgaben an Orten, an denen Prostitution ausgeübt wird, jederzeit Personenkontrollen vorzunehmen.


§ 32 Kondompflicht; Werbeverbot

(1) Kunden und Kundinnen von Prostituierten sowie Prostituierte haben dafür Sorge zu tragen, dass beim Geschlechtsverkehr Kondome verwendet werden.

(2) Der Betreiber eines Prostitutionsgewerbes ist verpflichtet, auf die Kondompflicht in Prostitutionsstätten, in sonstigen regelmäßig zur Prostitution genutzten Räumen und in Prostitutionsfahrzeugen durch einen gut sichtbaren Aushang hinzuweisen.

(3) Es ist verboten, durch Verbreiten von Schriften, Ton- oder Bildträgern, Datenspeichern, Abbildungen oder Darstellungen Gelegenheit zu sexuellen Dienstleistungen anzubieten, anzukündigen oder anzupreisen oder Erklärungen solchen Inhaltes bekannt zu geben unter Hinweis auf die Gelegenheit zum Geschlechtsverkehr ohne Kondom, auch wenn der Hinweis in mittelbarer oder sprachlich verdeckter Form erfolgt.


§ 33 Bußgeldvorschriften

(1) Ordnungswidrig handelt, wer
entgegen § 32 Absatz 1 als Kunde oder Kundin nicht dafür Sorge trägt, dass ein Kondom verwendet wird.

(2) Ordnungswidrig handelt, wer vorsätzlich oder fahrlässig entgegen § 32 Absatz 3 Satz 1 eine sexuelle Dienstleistung anbietet, ankündigt oder anpreist oder eine dort genannte Erklärung bekannt gibt.

(3) Die Ordnungswidrigkeit kann in den Fällen des Absatzes 1 mit einer Geldbuße bis zu fünfzigtausend Euro geahndet werden ….
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.07.2017, 13:55   # 1398
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 254


Prisma ist offline
Zitat:
Reden hilft...
Ja...manchmal. Diese Woche im Palmas hast aber das Gegenteil erlebt.

Zitat:
Diskussion zwecklos.

Ich lass in dem Club jetzt erst mal Gras drüber wachsen. Dann schau ma weiter.
Antwort erstellen         
Alt  07.07.2017, 13:27   # 1397
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.567


Zungenschlag ist offline
Du hast schon recht, aber bislang war es gerade im Palmas stets sehr angenehm für die Girls, weil es hier besonders wenige Hausregeln oder Vorschriften für die Girls gibt und es wurde bislang in keinster Weise ein zu erbringender Servicestandard von Betreiberseite vorgeschrieben.

Ich hoffe ja noch, zumal nicht unbegründet, dass sich die Aufregung schnell wieder legen wird. Ich glaube nämlich nicht daran, dass man hier den Girls vorschreiben möchte, wie sie ihren selbständigen Job erbringen sollen, um gesetzeskonform zu bleiben. Hatte man bislang ja auch nicht...

Was waren das für Diskussionen, als früher auch nicht alle Girls - gerade im Palmas - den erwarteten Club-Service erbrachten, der sonst in anderen Clubs deutschlandweit üblicherweise undiskutiert geboten wurde.

Das hatte sich durch Angebot und Nachfrage über die Zeit dann auch wieder normalisiert und jeder Topf seinen Deckel gefunden. Gerade im Palmas durften die Girls immer selbst entscheiden und das ist doch eigentlich auch das einzig richtige...

Damals hatte Mann das Thema halt grundsätzlich angesprochen und war sich einig oder nicht. Ich denke, das sollen und werden die Girls weiterhin selbst entscheiden, was sie wie und mit wem machen möchten. Sollten wir Gäste halt wieder verstärkt so machen. Reden hilft...

Mal sehen. Vielleicht war es einfach nur Unwissenheit und Angst etwas falsch zu machen und mit etwas Aufklärung über die Gesetzeslage finden alle wieder zusammen so wie bisher. Teilweise starke Unterschiede im Service gab es doch schon immer. Ich werde das Palmas jedenfalls weiter besuchen und die Häufigkeit davon abhängig machen, ob ich mich dort Wohl fühle.


Nebenbei: Die zwei Girls von dieser Woche, haben mich jedenfalls sehr glücklich gemacht. War echt schön und wird es immer bleiben, solange die Chemie stimmt! Dafür kommen wir doch in den Club: um eine schöne Zeit zu haben und geile Orgasmen...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.07.2017, 12:53   # 1396
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 254


Prisma ist offline
Zitat:
vermeintlicher Stammgast, der mit der Chefin rumdiskutiert, warum er nur noch gesetzestreues Französisch bekäme. Ähnlicher Fall mit einem anderen Gast etwas später, stand er mit einer CDL an der Rezi und diskutiert und diskutiert....
Egal um welches Thema es geht, sowas finde ich immer seltsam.

ICH vereinbare ein Geschäft mit dem MÄDL. Das geht sonst niemanden was an. Einen Schiedsrichter hab ich da noch nie gebraucht, seit ich Saunaclubs besuche.

Und Mädl: Seid ihr nun selbständig oder nicht? Wenn euch jemand zu viel unangenehme Sachen vorschreiben will: Packt den 1 Koffer und geht in den nächsten Club, wo ihr gerne genommen werdet. In keiner Branche ist das so problemlos.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.07.2017, 00:20   # 1395
Sarrazin
 
Mitglied seit 6. December 2009

Beiträge: 183


Sarrazin ist offline
Madeleines Oberweite....

....ist sozusagen feingetunt. Kollege Zungenschlag ist da nicht ganz richtig informiert: die Bilder von der Hawaii-Homepage sind stark nachbearbeitet, was die Oberweite betrifft.
Solche Möpse wie auf diesen Bildern hatte sie nie, zumindest in den drei Jahren, die ich die schon kenne.
Allerdings war die erste Auflage - oder besser gesagt Einlage - eher suboptimal, die Neuauflage dagegen, welche von Sommer 2016 sein dürfte, ist sehr gelungen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.07.2017, 23:02   # 1394
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 254


Prisma ist offline
Sonja

War eigentlich schon jemand mit der sehr jungen Sonja? (Mitbewohnerin von Adriana, wie ich das verstanden habe)

Also falls die noch da ist. War seit 10 Tagen nicht mehr. Aber diesen Sonntag wieder aller Wahrscheinlichkeit nach.
Antwort erstellen         
Alt  03.07.2017, 14:42   # 1393
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.567


Zungenschlag ist offline
Führung übernehme ich eigentlich nur, wenn sie devot ist, zu bevormundend, Bullshit versucht oder es mir nicht taugt. Vor allem Abzockerinnen erleben mich durchaus sehr direkt, klar und unmittelbar. Bestimmt, aber meist nicht laut. Handgreiflich werde ich sowieso nie und ist auch nicht nötig.

Weichei? Vortrefflich erkannt, bin ich bestimmt... Und?
Aber nicht mehr, wenn man mich verarschen will und dafür Kohle erwartet. Mann muss weder das Alphatier raushängen lassen noch rabiat werden, um sich erfolgreich durchzusetzen. Primitiv liegt mir nicht.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.07.2017, 14:07   # 1392
Puff Gustl
 
Mitglied seit 6. January 2016

Beiträge: 199


Puff Gustl ist offline
So ein Weicheigschmare,

meine Huren werden von mir geführt. Ich sage wo es lang geht. Auch Huren sind Frauen und die mögen halt Alfatiere. Ist wie beim Tanzen. Mann führt. Immer.

Im Palazia erlebte ich bisher immer gute Zimmer. Ich kann eigentlich nur sehr gute Fickeinheiten hervorheben. Liegt warscheinlich auch an meinen Pillen. Ist für die Frau ja auch ein wesentliches Kompliment, wenn der Mann stark erregt ist. Möchte eigentlich nicht mehr ohne...
__________________
Nehme gerne Freikarten für Palmas und Hawai!

Antwort erstellen         
Alt  03.07.2017, 13:19   # 1391
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.567


Zungenschlag ist offline
Denke auch, dass wir uns da sehr unterscheiden.

Andererseits bin ich auch nicht immer gleich drauf und mit den wenigsten WILL ich tatsächlich emotionale Höhenflüge, es muss nicht immer Highlight GFS sein. Da muß die Sympathie und Attraktivität schon sehr passen. Ganz abgesehen davon wollen und können die wenigsten Girls im Paysex eine gewisse innere rote Distanzlinie durchbrechen. Das finde ich vollkommen in Ordnung. Würde mir nicht anders gehen.

Ich bin auch zufrieden, wenn ich "nur" gut behandelt werde und einen tollen Orgasmus habe. Ich will genießen. Punkt. So einfach. Sportfick Turnübungen finde ich daher nur kurzzeitig spannend. Das WIE überlasse ich gerne der Phantasie und dem Können des Girls, so manche hat da Ideen, auf die ich vorher nicht gekommen wäre. Ich lass mich gern überraschen...

Eine attraktive Frau, die sich gut anfühlt und ohne Zeitdruck oder Extragekobere nett zu mir ist, muss daher nicht technisch perfekt eine imaginäre Servicepunkteliste abarbeiten. Völlig unnötiger Stress...

Manchmal langen mir 15 Minuten Quickie, ein andermal genieße ich mehrere Stunden. Beides kann toll sein!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.07.2017, 12:27   # 1390
Prisma
 
Mitglied seit 7. August 2015

Beiträge: 254


Prisma ist offline
Da unterscheiden wir beide uns schon ziemlich.
Das ideale dürfte für dich aber dann doch... non-paysex sein.

War glaub ich nicht verkehrt, ein paar Zeilen zu dem Paten-bericht zu schreiben, auch wenns wieder einigen auf die Nerven gehen wird. (Tipp: einfach grundsätzlich keinen Small Talk lesen...) Er war sexuell nicht ganz zufrieden, und zwar aus den gleichen Gründen, aus denen ich selber auch unzufrieden gewesen wäre.
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:50 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)