HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > GESUNDHEIT
  Login / Anmeldung  





















LH Erotikforum




Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  06.03.2017, 17:25   # 1
KRAUSE
 
Benutzerbild von KRAUSE
 
Mitglied seit 8. February 2017

Beiträge: 123


KRAUSE ist offline
i.Con - erfasst die Daten beim Geschlechtsverkehr

Bild - anklicken und vergrößern
i.con_.jpg  
Zitat:
i.Con arbeitet dank entsprechender Sensoren und eines Nano-Chips wie ein ziemlich spezieller Fitness-Tracker.

Funktionsumfang im Überblick:

Während des Akts verbrannte Kalorien
Schnelligkeit und durchschnittliche Geschwindigkeit der Stöße
Gesamtzahl der Stöße
Häufigkeit der Geschlechtsakte
Dauer des Akts
Umfang des besten Stücks
durchschnittliche Hauttemperatur
Noch in der Beta: Zahl der verschiedenen Positionen


Eine weitere sehr interessante Funktion wird derzeit noch medizinisch getestet, soll aber irgendwann auch ein offizielles Feature des i.Con sein: Angedacht ist nämlich, dass der Ring auch als Indikator für Geschlechtskrankheiten fungiert und diese anzeigen soll. Es sollen entsprechende Proteine oder Abwehrkörper erkannt werden können, die auf Geschlechtskrankheiten hinweisen und als Folge wird dann ein Alarm ans Smartphone geschickt.
Zum Artikel : https://www.mobilegeeks.de/news/i-co...tung-beim-sex/

Bestell-Link £59.99

Stellt sich mir die Frage ob zu Fickberichten zukünftig auch der Log des Trackes gehört
__________________

Alles für den Dackel, alles für den Club. Unser Leben für den Hund
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  09.03.2017, 10:25   # 8
Louis111
 
Mitglied seit 17. January 2013

Beiträge: 601


Louis111 ist offline
Talking

"Eierlegende Wollmilchsau" fällt mir dazu nur ein ....

Fahrtenschreiber
Fitnesstracker
Spielekonsole ggf. mit Online-Übermittlung ins Internet zum Leistungsvergleich

Das einzige, was mir Sorgen bereitet, ist "Big Brother" is watching you ... und Hackerangriffe.

Wenn beim drohenden Herzinfarkt das Gerät Alarm schlägt und automatisch den Krankenwagen alarmiert, ist es sogar noch sinnvoll ... 😉😆
__________________
Wer später kommt, hat länger Spaß !!!

Meine Mutter hat mir schon früh beigebracht, mein Spielzeug mit anderen zu teilen ...
Antwort erstellen         
Alt  09.03.2017, 01:03   # 7
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.033


E.B. ist gerade online
Zitat:
damit Frauen endlich aufhören zu faken.
da ist Chloroform wohl zielführender denn jeden Sensor kann man - da Menschenwerk- auch übertölpeln

P.S.: vor der sexuellen Revolution war es gemeinhin kein Thema, ob die Frau kommt oder nicht - so einfach kann es sein.
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.03.2017, 23:08   # 6
Domainator
 
Mitglied seit 29. August 2002

Beiträge: 608


Domainator ist offline
Da ist bestimmt ein GPS-Chip drin mit Direkt-SMS zur holden Gattin und / oder bei Geheimnisträgern zur NSA, damit man auch schön erpressbar wird.

Ein Orgasmus-Sensor wäre vllt ganz nett, damit Frauen endlich aufhören zu faken.
__________________


Gutscheine am liebsten Hawaii, Relax München, Sunshine München. Danke!


"Ich stelle fest, dass die Pornographie als konkretes Werk meine Sicht der Dinge radikal verändert hat."

Schüler-Antwort im französischen "Bac", dem Baccalauréat, dem französischen Pendant zum deutschen Abitur.
Antwort erstellen         
Alt  07.03.2017, 12:32   # 5
callahan
 
Benutzerbild von callahan
 
Mitglied seit 27. January 2003

Beiträge: 161


callahan ist offline
Wäre vielleicht gar nicht schlecht. Dann wäre der ein oder andere Forumskollege, der prosaisch über seine stundenlangen Fickorgien schreibt, so ganz nebenbei als 5-Stöße Schnellficker entlarvt
Antwort erstellen         
Alt  07.03.2017, 00:17   # 4
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.033


E.B. ist gerade online
Mir erschliesst sich der Sinn nicht. Was ist das Ziel von diesem Ding? Stricherl-Listen (wie oft) und Einträge in Kalender (wann, mit wen, damit man die Frage "Papa, wo bist so so lange gewesen?" relativ sicher beantworten kann) krieg ich gerade noch so hin und in Papier ist das auch viel haltbarer.

Eine automatisierte Sex-Stopp-Uhr, die mich da auch da noch dem Leistungsdruck aussetzt, brauche ich auch nicht.

Mechanisch reproduzierbar ist Sex auch nicht, weil die Feedbackschleife bei allen Beteiligten über das große graue Sexualorgan läuft (die graue Masse zwischen den eigenen Ohren, zumindest bei Menschen, die da nicht nur einen rostigen Draht zum Ohren halten haben).

Was kommt als nächstes - i.poop, zum cloudgestützten Hochleistungs-Liga-Kacken?
__________________
tagged as: [ARSCHLOCH]
Antwort erstellen         
Alt  06.03.2017, 23:18   # 3
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.345


lusthansa69 ist offline
Wenn es den Namen der Gespielin speichern würde, das wäre super! Auf den Rest is `gschissn

Zitat:
Angedacht ist nämlich, dass der Ring auch als Indikator für Geschlechtskrankheiten fungiert und diese anzeigen soll. Es sollen entsprechende Proteine oder Abwehrkörper erkannt werden können, die auf Geschlechtskrankheiten hinweisen und als Folge wird dann ein Alarm ans Smartphone geschickt
Super Sache, danach erhöht sich gleich die Rechnung der Krankenversicherung
__________________
Wherever i may roam tour 2010 - 2017 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien Willich
Antwort erstellen         
Alt  06.03.2017, 23:13   # 2
Aleron
bunnymaster
 
Benutzerbild von Aleron
 
Mitglied seit 2. January 2009

Beiträge: 447


Aleron ist offline
Fickometer

Endlich was g'scheits!

Nicht mehr nur Schwanzlänge und Dauer (ungenau, wer geht schon mit Stoppuhr ficken) des GV.
Der große Fickometer. Das bietet ungeahnte Möglichkeiten: Wer hat des schnellsten Stoß. Wer die meisten. Wer fick am heißesten (Hauttemperatur).

Hm..., bei 39 Grad Hauttemperatur, bin ich dann ein heiß gelaufener Ficker oder schon krank?

Übrigens £59.99 (fast 70 €) aber wiederverwendbar:
".. it’s a ring that will sit over a condom at the base, which you can use over and over again. It is extremely comfortable, ..."

Für Mitstecher, die an ihrer Leistung zweifeln wird es bald, gegen Gebühr - bei Überlassung aller i.Con Daten, die ersten automatisierten Trainings-Anweisungen geben. In der Luxusausführung in Echtzeit als Ansage während des Poppens.
__________________
"Dream it. Wish it. Do it."
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:37 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)