HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > GESUNDHEIT
  Login / Anmeldung  

































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  05.04.2015, 07:02   # 1
lattemacchiato
 
Mitglied seit 18. September 2014

Beiträge: 326


lattemacchiato ist offline
Dicker Schwanz - null problemo bei Vaginalverkehr?

Zitat:
Wo ein Baby durchpaßt, da sollte kein Schwanz zu dick sein.
aus: http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...2&postcount=10

Ist das so?
Soweit ich mich erinnere, ertragen die Frauen im Rahmen einer Entbindung ziemlich heftige Schmerzen. Würde mich nicht wundern, wenn mit zunehmendem Schwanz-Kaliber das für die Frau zunehmend unangenehm werden kann.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  16.07.2015, 11:43   # 22
francoise
 
Benutzerbild von francoise
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 301


francoise ist offline
Bei Männern mit sehr langen Schwänzen gibt es auch Möglichkeiten, sich zu helfen. Im Doggy zum Beispiel kann frau den Schwanz nicht ganz so tief hineinlassen, und auch in der Reiterstellung lässt sich die Eindringtiefe kontrollieren. Hilft vielleicht nicht immer, aber oft.
Aber wie schon gesagt, mit der Dicke gibt es jedenfalls für mich keine Probleme, wenn der Mann mir die Zeit gibt, mich anzupassen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.07.2015, 00:54   # 21
staggs
womanizer
 
Benutzerbild von staggs
 
Mitglied seit 21. August 2010

Beiträge: 485


staggs ist offline
Es gibt aber definitiv auch Frauen, die auf Fisting abfahren. Die gar nicht genug da unten drin haben können. Kenne ich von einem Girl-Next-Door. Erotisierbar scheint vieles zu sein, das sollten wir wissen. Insofern ist es riskant, Regeln für "normale" Frauen aufzustellen, was angeblich geht und was nicht. Flugs ist man wieder bei einer Normierung.

Heißt natürlich nicht, dass nicht etwa eine Mehrheit dieses Lange-Schwanz-Problem hat. Das kenne ich auch. Trotzdem gibt es auch eine Give-Me-More-Fraktion. Nur kannst du das natürlich nicht von einer Frau "verlangen", weil es angeblich gehen soll. Der "Ausrede"-Vorwurf ist egoistisch und dumm. Sie muss es "wollen", sonst ist es Quatsch. Und natürlich hat man als Mann nicht so viel davon, außer eine Frau in der Hand, die vielleicht Extase läuft, wenn es da unten fast am Platzen ist.
__________________
Let's fuck today
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.07.2015, 21:57   # 20
francoise
 
Benutzerbild von francoise
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 301


francoise ist offline
Zitat:
Zitat von Rev. Lovejoy
Wenn ich mich so an "Fachgespräche" mit zwei oder drei langjährigen Stammhuren erinnere: Die Dicke ist beim Vaginalverkehr nicht so das Problem, weil Frau sich drauf einstellen und zur Not auch mit ordentlich Flutschi-Gel nachhelfen kann.
Ich spreche hier aber von erfahrenen DL. Bei anderen Frauen, die da weniger Erfahrung mit vielen unterschiedlichen Schwänzen haben, kann das natürlich wieder ganz anders aussehen.

Gerade DL wählen, sofern der Kunde nichts anderes wünscht, zum Einstieg oft die Reitstellung. Ich schätze mal um sich auf den Schwanz bzw. dessen Durchmesser einstellen zu können.
Bei meinen Privatficks hatte ich ab und zu welche, die wollten das ich ihn zu Beginn sehr langsam reinschiebe. Wenn er dann mal drin war, durfte ich schneller.
Auf den Durchmesser kann Frau sich einstellen, auf die Länge nicht.

Eine meiner (leider ehemaligen) langjährigen Stammhuren empfand es als äußerst unangenehm, wenn ihr ein langer Schwanz beim Ficken an die Gebärmutter stößt und sie meinte, dass würde vielen Frauen so gehen.
Gute Beschreibung ...

Ich brauche Zeit am Anfang, weil ich ziemlich eng gebaut bin. Deshalb möchte ich dass der Schwanz schön langsam hineingeschoben wird, dass sich die Muschi anpassen kann. Ich nehme ihn dann gerne in die Hand und führe ihn ein. Wenn ich ihn habe kann die Bewegung gerne schneller werden. Das ist dabei gleich ob ich selbst erregt bin oder mit Gel arbeite.

Das mit der Länge stimmt: wenn der Schwanz an den Muttermund anstößt ist das sehr unangenehm. Passiert zum Beispiel recht häufig mit Afroamerikanern.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.07.2015, 10:35   # 19
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.442


Epikureer69 ist gerade online
Ich denke, dass der Grad der sexuellen Erregung der Frau (einschließlich der sich daraus ergebenden Lubricatio), das entscheidende Kriterium für das subjektive Empfinden der Frau darstellt, ob ihr der Schwanz zu "dick" ist, oder nicht.

Klatschnass hat auch eine rein anatomisch-morphologisch eher kleine und enge Vagina mit dem dicksten Schwanz kein Problem.

Strohtrocken, weil eher lustlos oder nicht gut vorbereitet, kann auch ein "Mäuseschwanz" in Daumengröße auch in einer normal großen und weiten Vagina unangenehm sein.

Die meisten von uns sollten ja auch schon die Erfahrung gemacht haben, dass die Muschi der gleichen Frau im Verlauf des sich sexuellen Kennenlernens auf die gleiche Schwanzgröße unterschiedlich reagiert und er unterschiedlich leicht oder schwer "reinflutscht".

Im P6 ist es natürlich häufiger, dass sich die Frau aus welchen gründen auch immer, gerade vom Partner nicht erregt fühlt. Wenn ich als Träger eines normal großen Schwanzes von einer P6-DL höre, "der ist aber groß", soll das kein Kompliment sein, sondern ist eine Übersetzung für "mach bitte schnell ich hab' heut' so gar keine Lust". Gleichzeitig weiß ich in diesem Moment, dass ich meine Kohle diesmal wohl in den Sand gesetzt habe.
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.07.2015, 10:19   # 18
Rev. Lovejoy
 
Benutzerbild von Rev. Lovejoy
 
Mitglied seit 14. April 2011

Beiträge: 394


Rev. Lovejoy ist offline
Wenn ich mich so an "Fachgespräche" mit zwei oder drei langjährigen Stammhuren erinnere: Die Dicke ist beim Vaginalverkehr nicht so das Problem, weil Frau sich drauf einstellen und zur Not auch mit ordentlich Flutschi-Gel nachhelfen kann.
Ich spreche hier aber von erfahrenen DL. Bei anderen Frauen, die da weniger Erfahrung mit vielen unterschiedlichen Schwänzen haben, kann das natürlich wieder ganz anders aussehen.

Gerade DL wählen, sofern der Kunde nichts anderes wünscht, zum Einstieg oft die Reitstellung. Ich schätze mal um sich auf den Schwanz bzw. dessen Durchmesser einstellen zu können.
Bei meinen Privatficks hatte ich ab und zu welche, die wollten das ich ihn zu Beginn sehr langsam reinschiebe. Wenn er dann mal drin war, durfte ich schneller.
Auf den Durchmesser kann Frau sich einstellen, auf die Länge nicht.

Eine meiner (leider ehemaligen) langjährigen Stammhuren empfand es als äußerst unangenehm, wenn ihr ein langer Schwanz beim Ficken an die Gebärmutter stößt und sie meinte, dass würde vielen Frauen so gehen.

Antwort erstellen         
Alt  20.06.2015, 15:26   # 17
Lucil
King of Spam & Fake
 
Benutzerbild von Lucil
 
Mitglied seit 13. June 2015

Beiträge: 10


Lucil ist offline
Kommt auch auf die Größe/Breite der Vagina der Frau an. Manche kommt mit jedem Schwanz zurecht, andere nicht, und dann muss man eben auf Gleitgel ausweichen.
Antwort erstellen         
Alt  16.04.2015, 22:03   # 16
zimmermankristian
 
Mitglied seit 3. April 2015

Beiträge: 16


zimmermankristian ist offline
Ich habe bei meinem Gerät schon von Frauen zu hören bekommen, dass er zu dick ist (über 4cm). Da geht es auch meist ohne Gleitgel nicht.
Antwort erstellen         
Alt  09.04.2015, 22:53   # 15
francoise
 
Benutzerbild von francoise
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 301


francoise ist offline
Ja.

Aber nicht wegen der Dicke, die hab ich nämlich nie ausprobiert. Beim Fisting fühlt der Mann ja nichts und ich auch nicht. Das ist nicht das was ich anbieten möchte.

Antwort erstellen         
Alt  09.04.2015, 17:46   # 14
fakestreet
 
Benutzerbild von fakestreet
 
Mitglied seit 21. August 2014

Beiträge: 199


fakestreet ist offline
Zitat:
Zitat von francoise
Eigentlich nicht. Das "Webcam"-Thema hat @Domainator mit seinem Posting 06.04.2015 17:37 eingeführt
Du hast in deinem letzten Beitrag einen Halbsatz von mir zitiert, der ziemlich aus dem Kontext gerissen ist und nie im Bezug auf paysex verstanden werden sollte. Nachdem mikeuk das Ganze dann nochmal aufgegriffen hat, habe ich mir lediglich erlaubt dies richtig zu stellen um weitere Missverständnisse zu vermeiden

Hoffe das Thema ist nun abschließend geklärt..

Zitat:
Zitat von francoise
Auch bei 10 Schwänzen am Tag hatte ich aber noch nie Probleme mit der Dicke
Das ist schön und gut, muss aber nicht für alle anderen Frauen repräsentativ sein. Auch ich habe es schon erlebt, dass die Breite ein Problem ist, meistens bei recht zierlichen Asiatinnen, welchen dann wirklich extrem eng gebaut waren. Das hat man zu schlicht akzeptieren, und solange man es etwas vorsichtig angehen lässt verflüchtigt sich das Problem dann meist ohnehin von ganz alleine

Zitat:
Zitat von francoise
Fitting oder irgendwelche Gegenstände mache ich nich
Auch du scheinst also Grenzen zu haben die weit unter dem Umfang eines Kinderschädels liegen
Antwort erstellen         
Alt  09.04.2015, 16:13   # 13
francoise
 
Benutzerbild von francoise
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 301


francoise ist offline
Eigentlich nicht. Das "Webcam"-Thema hat @Domainator mit seinem Posting 06.04.2015 17:37 eingeführt.

Auch bei 10 Schwänzen am Tag hatte ich aber noch nie Probleme mit der Dicke. Fitting oder irgendwelche Gegenstände mache ich nicht. Ich rede also von natürlichen Schwänzen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.04.2015, 15:02   # 12
fakestreet
 
Benutzerbild von fakestreet
 
Mitglied seit 21. August 2014

Beiträge: 199


fakestreet ist offline
@francoise, mikeuk

Das Thema war übrigens Webcams, mehr als virtuell kann der Fick also kaum gewesen sein..
Antwort erstellen         
Alt  09.04.2015, 14:45   # 11
mikeuk
 
Benutzerbild von mikeuk
 
Mitglied seit 20. June 2003

Beiträge: 387


mikeuk ist gerade online
Zitat:
Der Fick ist aber keine Illusion sondern Realität!
Bei Fake weiß man das nie
Antwort erstellen         
Alt  08.04.2015, 11:53   # 10
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.077


yossarian ist offline
Als Mann sollte man sich ja bei diesem Thema etwas zurückhalten, aber es gibt da schon sehr unterschiedliche Erlebnisweisen. Ich habe eine Freundin, der kein Schwanz zu lange sein kann, weil sie geil wird, wenn der Schwanz an der Gebärmutter anstößt. Die Dicke ist ihr egal. Leider kann ich ihr den Gefallen nicht tun.
Von anderen Frauen weiß ich, dass alles über 4 cm Dicke unwillkommen ist.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.04.2015, 07:12   # 9
francoise
 
Benutzerbild von francoise
 
Mitglied seit 19. August 2012

Beiträge: 301


francoise ist offline
Zitat:
Zitat von fakestreet
vergessen sollte man aber nie, dass es sich um eine simple Transaktion handelt bei der Geld geben Illusionen ausgetauscht wird
Der Fick ist aber keine Illusion sondern Realität!

Ich weiß nicht wovon Ihr hier sprecht: einen Schwanz dessen Dicke auch nur annähernd des eines Baby's nahekommt habe ich noch nie gesehen.

Mit der Dicke gibt es in der Praxis keine Schwierigkeiten. Mit der Länge schon eher.
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2015, 21:27   # 8
fakestreet
 
Benutzerbild von fakestreet
 
Mitglied seit 21. August 2014

Beiträge: 199


fakestreet ist offline
Zitat:
Zitat von Domainator
Das hört sich jetzt wieder sehr nach Frau Schwarzer an. Sorry
Meinetwegen, mir fehlt nun mal der Glaube an 19 Jährige nymphomane Schnittchen die sich nichts geileres Vorstellen können als endlich ihre exhibitionistischen Neigungen vor der eigenen Webcam ausleben zu dürfen

Zitat:
Zitat von Domainator
Aber die Damen machen das freiwillig und nicht, weil sie von irgendeinem Betrachter gezwungen werden
Von Zwang war auch keine Rede, ich denke viel mehr, dass es den Damen um das Geld gehen dürfe, gerade Cam Sex dürfte für viele Frauen eine relativ sicher und einfache Methode sein nebenbei ihren Verdienst noch etwas aufzubessern. Das schließt nicht zwingend aus, dass die Damen dabei mitunter auch mal ein wenig Spaß haben, vergessen sollte man aber nie, dass es sich um eine simple Transaktion handelt bei der Geld geben Illusionen ausgetauscht wird
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2015, 20:49   # 7
Domainator
 
Mitglied seit 29. August 2002

Beiträge: 673


Domainator ist offline
Zitat:
Die Videos sind also ungeschnitten und die Darstellerinnen etwas weniger Hochglanz, dennoch steht letztlich ganz klar der Betrachter und dessen Phantasie im Mittelpunkt, die Bedürfnisse der Damen selbst spielen keine entscheidende Rolle.
Das hört sich jetzt wieder sehr nach Frau Schwarzer an. Sorry. Aber die Damen machen das freiwillig und nicht, weil sie von irgendeinem Betrachter gezwungen werden. Und wenn ich gerade sehe, für wie wenig Tip die Damen sich z.B. fisten, dann darf ich getrost davon ausgehen, dass da eine Menge Spaß dabei sein muss. Denn andere Damen machen für das gleiche Geld - gar nichts. Außer mit den Titten wackeln.
Btw: Das sind keine Videos, sondern Live-Vorführungen. Und einen Betrachter für die Aktionen der Damen verantwortlich machen, das funktioniert ja mal gerade so mit Schrödingers Katze und der Quantenmechanik. Oder Frau Schwarzers Theorie von männlicher Schuld am "Elend der Frauen".

Es ging mir hier auch nicht um die Schmerzen.
Zitat:
Aus "dem Stand" trocken auch nur einen kleinen Schwanz versenken dürfte hingegen eher dramatische Gefühlswallungen auslösen.
Das ist auch gar nicht meine "Glaubensrichtung". Erlaubt ist, was gefällt. Und zwar beiden Seiten. Aber ganz offensichtlich gefällt manchen Damen eben mehr, als es die normale Ehefrau ihrem (Ehe)mann nach dem ersten Kind noch gestatten will. Da ging beim Kennenlernen mehr und da geht auch beim nächsten Lover wieder mehr.
In diese Richtung ist die Aussage "Ausrede" zu verstehen.
__________________


Gutscheine am liebsten Hawaii, Relax München, Sunshine München. Danke!


"Ich stelle fest, dass die Pornographie als konkretes Werk meine Sicht der Dinge radikal verändert hat."

Schüler-Antwort im französischen "Bac", dem Baccalauréat, dem französischen Pendant zum deutschen Abitur.
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2015, 20:30   # 6
fakestreet
 
Benutzerbild von fakestreet
 
Mitglied seit 21. August 2014

Beiträge: 199


fakestreet ist offline
Zitat:
Zitat von Domainator
Cam4 ist Dir schon bekannt, oder?
Soweit ich es beurteilen kann handelt es sich um eine Cam Sex Seite, also letztlich dem modernen Äquivalent der Peepshow. Die Videos sind also ungeschnitten und die Darstellerinnen etwas weniger Hochglanz, dennoch steht letztlich ganz klar der Betrachter und dessen Phantasie im Mittelpunkt, die Bedürfnisse der Damen selbst spielen keine entscheidende Rolle. Vor allem darin sehe ich den großen Unterschied zum privaten Sex, bei dem sich die Bedürfnisse beider Parteien in etwas die Waage halten sollten

Paysex ist wieder ein anderes Kapitel, auch dort steht der Kunde ganz klar im Mittelpunkt, ich denke aber man sollte dennoch zumindest soweit Rücksicht auf die Dame nehmen, dass man ihre keine Schmerzen verursacht. Der Versuch diese wegzudiskutieren indem man von Außen und als Mann darüber fachsimpelt wie Groß das Dehnungsvermögen der Vagina nun tatsächlich ist, und ob es der Dame somit überhaupt zusteht Schmerzen zu verspüren, empfinde ich als eher befremdlich..
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.04.2015, 20:00   # 5
Domainator
 
Mitglied seit 29. August 2002

Beiträge: 673


Domainator ist offline
Cam4 ist Dir schon bekannt, oder?
Mehr Realität geht gar nicht. Nix produzierter und geschnittener Porno. Schau mal rein.
__________________


Gutscheine am liebsten Hawaii, Relax München, Sunshine München. Danke!


"Ich stelle fest, dass die Pornographie als konkretes Werk meine Sicht der Dinge radikal verändert hat."

Schüler-Antwort im französischen "Bac", dem Baccalauréat, dem französischen Pendant zum deutschen Abitur.
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2015, 19:40   # 4
fakestreet
 
Benutzerbild von fakestreet
 
Mitglied seit 21. August 2014

Beiträge: 199


fakestreet ist offline
Zitat:
Zitat von Domainator
Allerdings verweise ich hier mal auf Cam4.com. Da schau sich mal einer die Damen an. Und zwar auch die sehr jungen. Während meine Ex immer böse gefaucht hat, wenn ich mehr als zwei Finger versucht hatte, fangen die Girlies damit erstmal an
Der grundsätzliche Unterschied zwischen Porno und Realität ist dir aber schon bekannt ?
Antwort erstellen         
Alt  06.04.2015, 16:37   # 3
Domainator
 
Mitglied seit 29. August 2002

Beiträge: 673


Domainator ist offline
Ich würd dazu gerne mal eine ehrliche Antwort einer SDL hören, die wir hier sicher nicht bekommen werden.
Fakt ist: Bei geschätzt 10 Schwänzen am Tag (ohne einer Dame irgendetwas unterstellen zu wollen!) und bei einem gewissen "Tempo" mit dem die Jungs unterwegs sind, kann das schon mal "eng" werden.
Allerdings verweise ich hier mal auf Cam4.com. Da schau sich mal einer die Damen an. Und zwar auch die sehr jungen. Während meine Ex immer böse gefaucht hat, wenn ich mehr als zwei Finger versucht hatte, fangen die Girlies damit erstmal an. Und die haben auch Spielzeug dabei. Da ist kein einziges unter dem, was man im allgemeinen als ziemlich tollen Schwanz beschreiben würde. Und das geht ganz wunderbar. Die sehen nicht so aus, als wenn sie sich da wirklich quälen würden.
Ich glaube eher, es ist die Situation. Wer es macht, wie die Chemie stimmt, wie schnell und mit wie viel Gefühl. Dann geht eine ganze Menge. Da wird die Größe wohl eher als Ausrede gebraucht werden.
Aus "dem Stand" trocken auch nur einen kleinen Schwanz versenken dürfte hingegen eher dramatische Gefühlswallungen auslösen.

Just my 5 ct. Ich lasse mich da gerne belehren. Nur: Ich erwarte dann auch auf einen plausiblen Kommentar zu den dicken Dildos, die sich jüngste Girlies problemlos reinschieben.
__________________


Gutscheine am liebsten Hawaii, Relax München, Sunshine München. Danke!


"Ich stelle fest, dass die Pornographie als konkretes Werk meine Sicht der Dinge radikal verändert hat."

Schüler-Antwort im französischen "Bac", dem Baccalauréat, dem französischen Pendant zum deutschen Abitur.
Antwort erstellen         
Alt  05.04.2015, 07:27   # 2
Kassiopeia
Ich zeige euch den Weg
 
Mitglied seit 4. July 2003

Beiträge: 3.523


Kassiopeia ist offline
Zitat:
... ertragen die Frauen im Rahmen einer Entbindung ziemlich heftige Schmerzen ...
wer mal bei einer Geburt dabei war und das sind Neuzeitlich in Deutschland
sicherlich der größte Teil der Männer, weiß was da abgeht?
Der Vergleich hinkt selbst unter rein mechanischen gGsichtspunkten.
Bei einer Geburt wird der Körper über eine sehr lange Zeit (beim Menschen immerhin ca. 9 Monaten)
auf das Ereignis vorbereitet. Die Entbindung geht je nach wie vielter Schwangerschaft
über Stunden bzw. Tage. Hinzu kommt dass die Damen einem speziellen Coktailmix aus
Hormonen ausgesetzt sind die sie zu dem besonderen Ereignis begleiten,
bzw. ohne dessen zutun sie dies auch kaum durchstehen würden.

Wenn du einen solchen Vergleich anstellen möchtest mit dickem Schwanz
dann nicht mit einer Entbindung, aus meiner Sicht solltest du die Beispiele
aus dem Bereich Fisting heran ziehen. Wo eine Weinflasche (1 Liter) hinein passt
sollte es auch kein Problem sein einen dicken Schwanz zu versenken.
Aber was ich so gelesen habe ist das Fisten keine Hauruck-Nummer.
Die Dame wird schön langsam darauf vorbereitet, die Votze wird langsam
bougiert und mit Schmiermittel versorgt.
Dies geht sicherlich auch nur wenn es die Dame selber will
und wenn sie richtig geil ist. Auch hier wird es eine Frage ihres Hormonstatus sein.
__________________
Gruß



Carpe diem
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:38 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)