HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.


Alle Upload-Fotos in diesem Thread anzeigen, falls vorhanden.          Freunde einladen...
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  09.10.2012, 19:42   # 1
Krummbichler
I bin der Xaver
 
Benutzerbild von Krummbichler
 
Mitglied seit 1. September 2012

Beiträge: 76


Krummbichler ist offline
Exclamation Nur die CSU kann unser Bayernland regieren.

Bild - anklicken und vergrößern
csu-logo.jpg  
Ich bin ENTSETZT was man von unserer Staatsregierung hält.
Altgediente Staatsdiener werden nach ihren Tot in den Schmutz gezogen.
Und jeder der gegen diesen Trend steuert ist in Augen dieser Menschen ein Comedy Clown.

Und ich sage es Öffentlich.
Danke CSU.


Gott mit dir du Land der Bayern,
Heimaterde, Vaterland!
Über deinen weiten Gauen
Walte seine Segenshand!
Er behüte deine Fluren,
Schirme deiner Städte Bau
Und erhalte dir die Farben
Deines Himmels, Weiß und Blau!


KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  25.10.2012, 13:42   # 36
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.248


yossarian ist gerade online
Verblassender Mythos FJS

Ich war vor ein paar Jahren mal in Rott am Inn. Da war ein Besuch am Mausoleum des verblichenen bayerischen Landesvaters obligatorisch. Ich erwartete zahlreiche Busse mit Besuchern und lange Schlangen vor der Gedenkstätte. Nichts davon. Am Friedhof nicht einmal ein Hinweis auf die Lage des Grabes. Ich fragte zwei Friedhofsarbeiter. Die grinsten nur und deuteten über die Schulter in eine Richtung. Kein Mensch war an der Krypta. Keine Blumen, Staub auf dem Boden, bröckelnder Putz am Gebäude. Kein Kranz von der Staatsregierung oder CSU, nur ein vertrockneter der SPD-regierten Stadt München.
Inzwischen soll die Gemeinde Rott am Inn das Grabmal auf eigene Kosten neu verputzt und gestrichen haben. Die Strauß-Kinder scheinen sich sowas nicht leisten zu können.

An dieser Stelle möchte ich mal meinen Dank an zahlreiche intelligente LH-Kollegen für ihre einfallsreichen und lustigen Beiträge aussprechen. Damit macht Ihr mir riesigen Spaß und würzt mein Rentnerleben.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)

Alt  25.10.2012, 10:44   # 35
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 863


el_coyote ist offline
hab schon mal neben den "C-B-M 2012" kreideschriftzug diese (*) sauber gerahmte fotografie plaziert, denk ich komm mit nem blauen auge davon...


* https://encrypted-tbn1.gstatic.com/i...UE2qXiKaTvlOzr
Danke von
Alt  25.10.2012, 08:52   # 34
Blinky
 
Benutzerbild von Blinky
 
Mitglied seit 6. June 2006

Beiträge: 3.262


Blinky ist offline
Zitat:
und öl` meine Waffen
Ich lasse die eingetrocknete Leberwurst auf dem Brotzeitmesser… das kann ja Eiter werden
und werfen werde ich HSS-Kreissägeblätter von der Aldi-Aktion, weil Wurfsterne ja verboten sind.
__________________
macht es gut…
Danke von
Alt  25.10.2012, 01:12   # 33
Technetium
Silikonliebhaber
 
Benutzerbild von Technetium
 
Mitglied seit 23. June 2012

Beiträge: 435


Technetium ist offline
Zitat:
Wer hier was gegen die CSU geschrieben hat, bekommt demnächst Besuch von Gauweiler, Söder, Strepp und Dobrindt. Da hilft auch nix mehr, wenn man Oachkatzlschwoaf akzentfrei deklamieren kann.
Ja, ihr regt euch hier auf über Söder und Kumpanen. In Wirklichkeit zieht doch ein ganz anderer die Strippen in der CSU...

Der Beweis
__________________
Tc

--
The music was new black polished chrome
And came over the summer like liquid night.

Jim Morrison - Black Polished Chrome

Danke von
Alt  25.10.2012, 01:10   # 32
-
 

Beiträge: n/a


Zitat:
Wer hier was gegen die CSU geschrieben hat, bekommt demnächst Besuch von Gauweiler, Söder, Strepp und Dobrindt.
Oh Gott bewahre - und die ficken einen dann ins Hinterstüberl oder wollen ins Hinterstüberl gefickt werden?
Ich wandere aus...
Alt  25.10.2012, 00:36   # 31
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 29.625


Buffalo Bill ist gerade online
Zitat:
bekommt demnächst Besuch von Gauweiler, Söder, Strepp und Dobrindt
ich geh` schon mal in den Keller und öl` meine Waffen ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Danke von
Alt  25.10.2012, 00:30   # 30
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.248


yossarian ist gerade online
Krummbichler ein Agent von Strepp?

Ich argwöhne, dass Krumbichler ein PR-Agent von Strepp oder sogar Strepp selber ist, der wissen will, wo hier die roten Ratten sind und sie aus ihren Löchern lockt.
Das hat schon der Mao (Strauß-Spezi) 1956 vorgemacht. Er verkündete "Lasst hundert Blumen blühen" und forderte alle Genossen auf, unverblümt ihre Meinung zu veröffentlichen. Das taten zahlreiche Chinesen, die mit Maos Politik nicht übereinstimmten. Damit hatte er die parteiinterne Opposition lokalisiert. Alle Gegner wurden verhaftet, gefoltert und liquidiert.
Wer hier was gegen die CSU geschrieben hat, bekommt demnächst Besuch von Gauweiler, Söder, Strepp und Dobrindt. Da hilft auch nix mehr, wenn man Oachkatzlschwoaf akzentfrei deklamieren kann.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Danke von
Alt  25.10.2012, 00:29   # 29
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 29.625


Buffalo Bill ist gerade online
@ rosco ... die Logik ist eine andere ...



FC Bäh-Fans sind Schwule und/oder CSU-Wähler ...

__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Alt  24.10.2012, 23:37   # 28
Rosco
 
Benutzerbild von Rosco
 
Mitglied seit 25. March 2005

Beiträge: 432


Rosco ist offline
Lightbulb @Krummbichler..."danke CSU"

Mich hat wirklich interessiert, was Kollege Krummbichler als CSU-Fan hier im Forum bisher zustande gebracht hat...und zum Thema Sex hat er sich tatsächlich mal geäußert, nämlich in seinem Erstbeitrag zum Thema:

Sind Männer die Frauen am liebsten in den Arsch ficken alles verkappte Schwuchteln?, oder ficken Arschficker alles in den Arsch!

...mit dem Beitrag "Bei uns in den Bergregionen ist des normal, nix besonderes."...
Danach nur noch Beiträge zu den naheliegenden Themen FC Bayern und Lokalpolitik.

Ich habe mich schon immer gefragt, aus welchem Dunstkreis sich die Sympathisanten der
CSU rekrutieren....

Rosco
Alt  15.10.2012, 21:35   # 27
Blinky
 
Benutzerbild von Blinky
 
Mitglied seit 6. June 2006

Beiträge: 3.262


Blinky ist offline
Zitat:
Beide Argumente haben etwas für sich. Ein mögliches Abwahlverfahren mit qualifizierter Mehrheit, z.B. zwei Ditteln der Wählerstimmen, würde die Politiker schon etwas disziplinieren.
Da fehlt noch etwas: abgewählte Politiker sollen für die nächste Legislaturperiode nicht antreten dürfen, und da auch Pensionen frühestens mit 75 ausgezahlt werden dürfen , und das Übergangsgeld auf H4 reduziert ist, soll der/die/das Politiker arbeiten müssen, oder stempeln gehen. Wenn die abgewählten dann ihrer Partei und Lobbyisten auf der Kasse liegen, werden sie diese schon richtig rund machen…

Zitat:
Andererseits will niemand Weimarer Verhältnisse. Die könnten aber eher durch die Zerplitterung des Parlaments und Spaßparteien wie die Piraten hervorgerufen werden.
Die Lösung wäre ein Abschaffen der kindischen Parteipolitik, und mehr Sachpolitik. Oben skizzierte Sperre für eine Legislaturperiode hift da sicher! Wieviel Stillstand und Minimalkonsenslösungen gab es denn schon im Kabinett Merkel-II? UNd warum? Weill immer dieselben an die Tröge drängeln... Die 5% Hürde könnte man auch abschaffen. Was die Oberfrechheit ist, ist immer noch das dt .Wahlsystem, das immer noch nicht verfassungskonform ist. Was die schwarze Pest dagegen zu tun gedenkt? Nichts, lieber dem VG in Karlsruhe die Entscheidungskompetenz per GG-Änderung abnehmen.

Warum können wir nicht mal soviel Glück haben wie die Polen in Smolensk?

Zitat:
Sinnvoll wären Volksabstimmungen zu einzelnen Fragen. Die haben wir ja auch in Bayern, und niemand wird behaupten wollen, dass hier Anarchie herrscht, außer in der CSU.
Jaja, das Volk weiß ja nicht, was es will… die CSU und der Söder vorneweg sind ein Haufen stursinniger schlechter Verlierer (siehe Startbahn 3 und die VA München dazu.).
__________________
macht es gut…
Danke von
Alt  15.10.2012, 09:21   # 26
-
 

Beiträge: n/a


Mein Vorschlag da die Regierungsparteien ja gerne mal der Meinung sind, dass die vom Angesächsischen angehauchte Privatwirtschaft in eigener Regie so gut wie alles gut macht:

Die Wahlversprechen werden zu Zielvorgaben wie sie in besagter Privatwirtschaft gerne mal genutzt werden.
Es gibt für jeden einzelnen Abgeordneten dann ein allgemeines Ziel "Steigerung des Wohlstandes aller Deutschen", diverse Gruppenziele (=Wahlversprechen der Partei) sowie ggf. ein einziges individuelles Ziel welches auch heißen kann "ich distanziere mich hiermit ausdrücklich vom Parteiziel Nummer xy".

Jedes Jahr wird der Stand der Zielerreichung überprüft und die 10% schlechtesten Abgeordneten werden rausgekegelt - sowie ggf. alle weiteren, die bei der Zielerreichung unter einem Grad von 50% liegen. Altersbezüge werden nur nach einer Verweildauer von mindestens 5 Jahren bezahlt. Übergangsbezüge für die Ausscheider werden analog dem Arbeitslosengeld begrenzt auf 60% (ohne Kind) bzw. 67% (mit Kind) der ALG-Beitragsbemessungsgrenze und die Bezugsdauer richtet sich auch nach der des Arbeitslosengeldes. Sonstiges Einkommen wird wie beim ALG angerechnet.

Kein Geschiss mit irgendwelchem Abwählen!
Wahlversprechen sind endlich mal wieder etwas wert!
Gleichbehandlung von Abgeordneten mit Angestellten und Arbeitern!
Alt  15.10.2012, 08:40   # 25
Technetium
Silikonliebhaber
 
Benutzerbild von Technetium
 
Mitglied seit 23. June 2012

Beiträge: 435


Technetium ist offline
Der Niedergang der Weimarer Republik ist wohl auf eine ganze Reihe unterschiedlicher Faktoren zurückzuführen, die sicherlich unter anderem im System selbst zu finden sind, aber nicht nur dort. Für mich persönlich ist das Recht eines Volkes, eine unfähige Regierung in einem geordneten Verfahren wieder abberufen zu können, Bestandteil einer Demokratie - ebenso wie eine unabhängige Rechtssprechung, die es in Deutschland bislang auch nicht gibt. Der ständige, warnende Hinweis auf drohende "Weimarer Verhältnisse" ist nur ein Knüppel, der dem Zweck dient, mehr demokratische Mitgestaltung und Kontrolle durch die Bevölkerung zu verhindern - zum Wohle einer völlig korrupten Politkaste.
__________________
Tc

--
The music was new black polished chrome
And came over the summer like liquid night.

Jim Morrison - Black Polished Chrome
Danke von
Alt  15.10.2012, 00:45   # 24
tannhäuser
 
Benutzerbild von tannhäuser
 
Mitglied seit 11. September 2009

Beiträge: 997


tannhäuser ist offline
Abwahl

Zitat:
Die könnten aber eher durch die Zerplitterung des Parlaments und Spaßparteien wie die Piraten hervorgerufen werden.
Einer der Hauptgründe war die Möglichkeit, die Regierung jederzeit durch ein destruktives Mißtrauensvotum stürzen zu können. Oft blieb dann nur die Neuwahl des Parlamentes, weil sich keine Mehrheit für eine neue Kanzlerwahl fand. In der Endphase konnten die Kanzler dann per Notverordnung durch den Reichspräsidenten berufen werden, weil NSDAP und KPD zusammen bereits die absolute Mehrheit hatten ...
Die Lehren, die ab 1949 daraus gezogen wurden, waren das konstruktive Mißtrauensvotum (Abwahl nur durch Wahl eines neuen Kanzlers) und die 5%Klausel!
__________________
Armsel'ge, die ihr Liebe nie genossen, zieht hin, zieht in den Berg der Venus ein! (R. Wagner: Tannhäuser, 2. Aufzug)
Danke von
Alt  15.10.2012, 00:17   # 23
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.248


yossarian ist gerade online
VOX POPVLI

Zitat:
Es wäre aus meiner Sicht schon ein Fortschritt, wenn wir in unserem Grundgesetz einen Mechanismus hätten, der es der Bevölkerung ermöglichen würde, eine Regierung jederzeit in einem geordneten Verfahren wieder abwählen zu können.
Zitat:
Und dann Regierungswechsel in einer Häufigkeit wie zu Weimarer Zeiten??? Bis die Leute endgültig die Nase voll haben und das Ganze ähnlich endet wie damals?!?!
Beide Argumente haben etwas für sich. Ein mögliches Abwahlverfahren mit qualifizierter Mehrheit, z.B. zwei Ditteln der Wählerstimmen, würde die Politiker schon etwas disziplinieren.
Andererseits will niemand Weimarer Verhältnisse. Die könnten aber eher durch die Zerplitterung des Parlaments und Spaßparteien wie die Piraten hervorgerufen werden.
Sinnvoll wären Volksabstimmungen zu einzelnen Fragen. Die haben wir ja auch in Bayern, und niemand wird behaupten wollen, dass hier Anarchie herrscht, außer in der CSU.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Danke von
Alt  15.10.2012, 00:03   # 22
tannhäuser
 
Benutzerbild von tannhäuser
 
Mitglied seit 11. September 2009

Beiträge: 997


tannhäuser ist offline
Fortschritt?

Zitat:
Es wäre aus meiner Sicht schon ein Fortschritt, wenn wir in unserem Grundgesetz einen Mechanismus hätten, der es der Bevölkerung ermöglichen würde, eine Regierung jederzeit in einem geordneten Verfahren wieder abwählen zu können.
Und dann Regierungswechsel in einer Häufigkeit wie zu Weimarer Zeiten??? Bis die Leute endgültig die Nase voll haben und das Ganze ähnlich endet wie damals?!?!
__________________
Armsel'ge, die ihr Liebe nie genossen, zieht hin, zieht in den Berg der Venus ein! (R. Wagner: Tannhäuser, 2. Aufzug)
Alt  14.10.2012, 23:13   # 21
Technetium
Silikonliebhaber
 
Benutzerbild von Technetium
 
Mitglied seit 23. June 2012

Beiträge: 435


Technetium ist offline
Zitat:
Dabei wird sich nichts rühren, bis man Regierungen wie eine AG führt:
Am Ende der Amtszeit muss entlastet werden!
Es wäre aus meiner Sicht schon ein Fortschritt, wenn wir in unserem Grundgesetz einen Mechanismus hätten, der es der Bevölkerung ermöglichen würde, eine Regierung jederzeit in einem geordneten Verfahren wieder abwählen zu können.
__________________
Tc

--
The music was new black polished chrome
And came over the summer like liquid night.

Jim Morrison - Black Polished Chrome
Danke von
Alt  14.10.2012, 19:57   # 20
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.248


yossarian ist gerade online
Intelligent wie die CSU

Impressum
Aufbruch Bayern Impressum - Copyright - Haftung - Disclaimer

Herausgeber
Bayerische Staatskanzlei
Franz-Josef-Strauß-Ring 1, 80539 München
Postanschrift: Postfach 220011, 80535 München

Telefon: 089 / 2165 - 0


Ich verstehe zwar nicht viel von Computerspielen, aber so ein dümmliches und miserabel programmiertes Spiel habe ich noch nicht erlebt. Das wurde wohl in den 80er Jahren vom katholischen Jungmännerverein Tuntenhausen programmiert.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Danke von
Alt  14.10.2012, 15:38   # 19
Blinky
 
Benutzerbild von Blinky
 
Mitglied seit 6. June 2006

Beiträge: 3.262


Blinky ist offline
Zitat:
Unglaublich wie die schwarze Brut mit unseren Steuergeldern umgeht.
Den kann man sicher verallgemeinern, denn in SPD regierten Ländern setzen halt die Sozen das so leichtfertig in den Sand.
Unfähig, dumm, faul, und die allermeisten nicht fähig in einem normalen Beruf zu bestehen, da gleich vom Politikstudium in einen Parteiapparat eingetreten.

Dabei wird sich nichts rühren, bis man Regierungen wie eine AG führt:
Am Ende der Amtszeit muss entlastet werden!
Und 1, 2, 4 Legislaturperioden danach nochmal, damit die Verlockung, dem Nachfolger von der anderen Partei ein fettes Ei zu legen, sehr viel geringer ausfällt.
Wenn die Entlastung nicht geschehen kann, weil halt eine Brücke ohne Straßen auf der Wiese steht, oder nach 20 Jahren der Flughafen immer noch nicht angebunden ist, oder festgestellt wurde, dass ein Herr Schily an der von ihm initiierten nPA/ePA-Scheisse qua Firmenanteil mitverdient, oder ein Herr Rösler die gleiche Nummer mit der Gesundheitskarte abzieht, dann halt entweder bezahlen aus der Privatschatulle, ersatzweise Knast: ein Jahr pro verzocktem Durchschnittsjahreseinkommen.

Und das Lebensmittelrecht sollte in eine Lebensmittelscharia überführt werden:
- derjenige, der mechanisch Gammelfleisch abgewaschen und umgepackt hat, soll es aufessen müssen - alles!
- derjenige, der es befohlen und die Knete kassiert hat, sollen die zum Geld zählen und ausgeben nötigen Hände abgehackt werden.

So etwas hätte man bei dieser Mausscheissebrotbäckerei in Neufahrn gerade bestens brauchen können, denn die Bäckerheuschrecke läuft immer noch frei herum. Wenn man eine Großbäckerei in sechs Monate nicht so sauber bekommt, dass sie wieder genehmigungsfähig ist, dann ist mehr verkehrt.
__________________
macht es gut…
Danke von
Alt  14.10.2012, 12:54   # 18
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 8. April 2002

Beiträge: 7.370


Darth Vader ist offline
Angeblich hat dieses Spiel nur 100 000€ gekostet.
http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&...XWRQTztsd48oVw
Unglaublich wie die schwarze Brut mit unseren Steuergeldern umgeht.
__________________
Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.
Danke von
Alt  12.10.2012, 05:00   # 17
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.248


yossarian ist gerade online
Bayerns rasanter Aufstieg

@ krrk

Zitat:
Dass Bayern heutzutage so gut dasteht hängt m.E. viel damit zusammen, dass über lange Jahre Geld in den Agrarstaat Bayern reingepumpt wurde.
Das war sicher ein Faktor, den man bei der CSU gerne vergisst. (jaja, ich weiß schon, die CSU blickt nach vorne und nicht zurück, hähä)
Die Hauptgründe für Bayerns Aufstieg erklärte mir mal ein führender Wirtschaftsfunktionär.
Nach dem Krieg war Bayern ein nur wenig industrialisiertes Agrarland. Es gab Krauss-Maffei und BMW, sowie einige Betriebe in Nürnberg. Wegen der amerikanischen Besatzung und dem Abstand zur Ostzone galt Bayern als vergleichsweise sicherer Hafen, und so siedelten sich einige große Firmen, besonders Siemens, in Bayern an, da ihnen die Lage in der Ostzone und West-Berlin zu brenzlich erschien.
Siemens kam also mit Know-How, Fachleuten und Kompetenz nach München. Um Siemens siedelten sich Zulieferer an, um die Zulieferer erneute Zulieferer. Das war High-Tech.
Außerdem siedelten sich eine Anzahl Textilbetriebe in einem Speckgürtel von Ingolstadt über Augsburg und München in Bayern an. Das war mal ein solider Grundstock. Dann folgten der Wiederaufbau von BMW, Messerschmidt-Bölkow-Blohm und weiterer High-tech-Betriebe.
Bald wurde besonders München durch seine gesellschaftliche Attraktivität ein bevorzugter Standort. Rund um München entstand ein Kreis von Betrieben und Rüstungsschmieden. So begann Bayerns Aufstieg. Der hatte überhaupt nichts mit der CSU zu tun. Die schauten nur mehr oder weniger zu. Manchmal verhinderten sie in kleineren Städten Industrieansiedlungen, weil mit den Arbeitern SPD-Wähler kommen würden.
Mit den neuen Betrieben kamen hochqualifizierte Leute, die gut verdienten, aus den anderen Bundesländern.
Einen weiteren Schub bedeutete die Olympiade 1972, auch kein Kind der CSU, sondern der Münchner SPD.
Durch die rückständige Schulpolitik der bayerischen Staatsregierung hat Bayern bis heute ein Akademikerdefizit, d.h. Bayern importiert seit Jahrzehnten Ärzte, Ingenieure, Lehrer und Juristen aus anderen Bundesländern, da Bayern die niedrigste Abiturientenquote in der BRD hat und nicht genügend Fachleute für den eigenen Bedarf ausbildet. Nur Priester werden ausreichend produziert. Schaut mal die Zusammensetzung der Münchner Bevölkerung an: es gibt nur mehr eine bayerische Minderheit in München (ca. ein Drittel). Bairisch wird kaum mehr gesprochen. Nach vierzig Jahren München ist mir meine bairische Muttersprache weitgehend abhanden gekommen, da ich sie fast nur mehr im Umland oder meiner Heimat sprechen kann. In München habe ich Hochdeutsch gelernt.
Und was den legendären FJS angeht, so werden seine politischen Erfolge weit überschätzt. Man muss ihm zubilligen, dass er den Aufstieg Bayerns nicht verhindert hat. Da er und die CSU ohnehin von der Industrie geschmiert wurden, taten sie, was die Bosse wollten, und das war gut für den industriellen Aufstieg Bayerns.
Kann mir jemand eine politische Reform oder ein markantes Projekt nennen, das sich Strauß an den Hut hätte stecken können so wie Willy Brandt die Ostpolitik? Der Wirtschaftsexperte meinte auf meinen Einwand: Airbus, dass der Airbus auch ohne Strauß fliegen würde. O.K., es gibt den Flughafen FJS, einen der dümmsten der Welt, was die geografische Lage angeht. Spötter meinen, der sei der einzige Großflughafen der Welt, der nur aus der Luft einigermaßen sicher und bequem zu erreichen sei. Seit Jahrzehnten baut man internationale Drehkreuze an Fernbahnlinien (siehe z.B. FRA oder ARN), um die Anbindung an andere Verkehrssysteme zu gewährleisten. 20 Jahre nach seiner Eröffnung gibt es immer noch keine zumut- und bezahlbare Schnellbahnanbindung. Man bummelt fast eine Stunde durch die Wiesen und Felder und bezahlt 10 Euro. Ich war neulich in Brüssel. Dort fährt man 20 Minuten von Bruxelles Midi nach BRU und zahlt gut drei Euro. FJS (MUC oder EDDM) war das ureigenste Werk von FJS. Der Airport hätte entweder an die Bahnlinien München-Nürnberg, also zwischen München und Ingolstadt, oder an die Linie München-Regensburg oder München-Salzburg/Innsbruck gehört. Nun liegt er im toten Winkel, und rundum muhen de Kühe. Jeder kennt jemanden, der einen Flug verpasst hat, weil die Autobahn verstopft war oder die S-Bahn zu spät kam.
Das internationale Flair der Region München kommt nicht von der CSU, sondern wegen der Nähe der Alpen, Österreichs und Italiens, wegen der liberalen Atmosfäre und der Weltläufigkeit, welch letztere eher kein Kennzeichen der CSU ist - siehe Münchner Sperrbezirk. Wer repräsentierte die CSU in der letzten Zeit? Gauweiler, Erwin Huber, Edmund Stoiber und Horst Seehofer. Allesamt aufgeklärte Avantgardisten der Modernität und des Fortschritts.
Mehr zum Aufstieg Bayerns hat die Mentalität der Bayern beigetragen. Lieber erst nachdenken, und dann den Mund aufmachen, eine konstruktive Bedächtigkeit und ein langfristiges Denken. Damit haben wir gegen die verbal redundanten preußischen Schnellspritzer einen gewaltigen Vorteil. (Siehe Daniel Kahneman, Thinking Fast and Slow, 2011; deutsch: Schnelles Denken, langsames Denken, Siedler, 2012)
Bayern und besonders München haben einfach einen gewaltigen Standortvorteil und von der deutschen Teilung und der amerikanischen Besatzungszone profitiert. Mein Fazit: Bayern steht gut da TROTZ der CSU. Hobts mi?

P.S.: Äh, fast hätte ich es vergessen: In Bayern gibt es mit Eichstätt die einzige katholische Universität Deutschlands, sicher nicht gegen den Willen der CSU errichtet. Diese Hochschule hat noch keinen Namen. Habt Ihr eine Idee, wie man die benennen könnte? Ich schlage vor: GGU = Galileo-Galilei-Universität Eichstätt. Oder vielleicht GBU - Giordano-Bruno-Universität. Der war sogar Priester und Wissenschaftler und wurde vom Papst posthum rehabilitiert. Dummerweise hatte man ihn wegen Ketzerei verbrannt.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)

Alt  10.10.2012, 16:18   # 16
Scheich
Ölverschwender
 
Benutzerbild von Scheich
 
Mitglied seit 3. October 2003

Beiträge: 77


Scheich ist offline
Zitat:
Zitat von krrk
Dass Bayern heutzutage so gut dasteht hängt m.E. viel damit zusammen, dass über lange Jahre Geld in den Agrarstaat Bayern reingepumpt wurde.
Also wenn das ein Kriterium wäre, dann müssten uns uns Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Hostein und das Saarland schon lange überholt haben. Denn die kassieren ausschließlich, und zwar schon immer.
__________________
My car is fast, my teeth are shiney, I tell all the girls they can kiss my heinie ...
Danke von
Alt  10.10.2012, 15:34   # 15
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 8. April 2002

Beiträge: 7.370


Darth Vader ist offline
Zitat:
Für mich ist dieser "Krummbichler" nur eine weitere Mißgeburt aus dem Klone-Sammelsurium des einschlägig bekannten LH-Users "Darth Vader", dem es offenbar in den Fußballforen zu langweilig geworden ist, weil dort keiner mehr auf seine gezielten Provokationen reagiert
Gähn!!!!

Alter du nervst gewaltig.
Jeder neue der hier auftaucht ist ein Klon von mir na klar.
Nimm dich mal nicht selber wichtiger als du bist, du Second Hand Gröfaz.

Zitat:
Dafür spricht insbesonders, daß beide die selben Rechtschreib- und Grammatikfehler beim Posten machen
Gähn!!!!
Da habe ich doch was besseres zu tun als den FCB und der CSU die Eier zu kraulen.
__________________
Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.
Alt  10.10.2012, 13:55   # 14
-
 

Beiträge: n/a


schwarz gelb ..

öööhh .. euch ist jetzt aber schon klar dass in bayern nicht "nur" die csu regiert?
Danke von
Alt  10.10.2012, 12:36   # 13
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.248


yossarian ist gerade online
@ wacki vom Oberlehrerlimonadentrinker

Nicht zu vergessen in diesem Zusammenhang Gerhard Polt in Afrika:

__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Danke von
Alt  10.10.2012, 12:25   # 12
wacki
Old Tomcat
 
Benutzerbild von wacki
 
Mitglied seit 14. September 2009

Beiträge: 1.710


wacki ist offline
Auf Suaheli....

...heisst REGIERUNG: "Sirikali" (grosses Geheimnis)

POLITIKER nennt man "Wabenzi" (Leute im Mercedes)....
__________________
__________________________________________


Und: Bitte keinen Fick-Gutschein!...Ich war immer schon ein arrogantes Arschloch..!!!



B24 (Bannertausch)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:43 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)