HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Neu: Benutzt und hart rangenommen...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Hamburg (Berichte) > SMALL TALK - Hamburg
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen


















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  08.11.2018, 00:18   # 1
Multijet666
 
Mitglied seit 27. January 2017

Beiträge: 34


Multijet666 ist offline
Talking Wanderhuren oder mehr...

Hallo Mitstreiter und Kommentatoren,

alle kennen es,(oder sie) die netten und heissen Girls mit den Mehrfachprofilen im Gewerbe der käuflichen Liebe.

Ob bei KM, Markt oder anderswo.

Warum machen die das?

Sind es immer Wanderhuren oder ist es
Marketingstrategie, Geldgier, oder gar Lust?
Was meint Ihr?
Gibt es Erfahrungen oder Erlebtes, und/oder Empfehlungen trotz jenem Kriterium?

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  13.11.2018, 19:43   # 29
Multijet666
 
Mitglied seit 27. January 2017

Beiträge: 34


Multijet666 ist offline
Talking Antwort schuldig

Zitat Isabell
Zitat:
Zuerst einmal stellt sich mir die Frage, wie man Mehrfachprofile definiert:

Verstehst du darunter Anzeigen der gleichen SDL mit gleichem Namen, gleichem Service und gleicher Telefonnummer bei unterschiedlichen (Werbe-)Plattformen?

Oder verstehst du darunter Profile, die ständig die Namen, die Nummern und den Service beliebig verändern?
Hallo Isi, bin Dir noch meine Anwort schuldig.
Also ich verstehe es so: Warum die SdL, die offenbar auf unterschiedlichen Plattformen unter ein und demselben Nick-Namen auftreten, kann ich aus den auch von Dir beschriebenen Argumenten gut nachvollziehen.
Man(n) weiss logischerweise, wer sich dahinter verbirgt und muss nicht Rätselraten betreiben.
Bedenklich finde ich jene Damen, die sich Mehrfachprofile mit unterschiedlichen Nicks zulegen um ihre Identität zu verschleiern etc. Und manchmal gar auf gleichen Portalen.
Das ist meiner Meinung nach für potentielle "Bewerber" nicht so prickelnd, da man vllt. überhaupt nicht mit der Auserwählten weitere Kontakte möchte, weil schlechte Erfahrungen gemacht, und oder man(n) erhält überhaupt keine Rückantwort, was allenfalls zu Irritationen führt. Ausserdem liegt der Verdacht nah, das von jenen Damen etwas verheimlicht werden möchte. Warum auch immer mag in der Sache unterschiedlich begründet sein, lässt sich aber denken.
Ein "offenes Visier" schaft da eher Vertrauen!
Antwort erstellen         
Alt  10.11.2018, 16:44   # 28
Snuggels
 
Benutzerbild von Snuggels
 
Mitglied seit 15. December 2016

Beiträge: 252


Snuggels ist offline
Zitat:
Zitat von Isi
...Und warum halte ich mich seit vielen Jahren als nicht Mainstream Dame an nur einem Ort?
Kann ich Dir sagen: Du bedienst halt die perverse Ecke und pflegst hier Dein Image. Die gesammelten 4 Erlebnisberichte von 3 Schreibern in ‚Deinem‘ Thread beschreiben zum Beispiel das Fisten und Pissen neben anderem Kram. Wer‘s mag.

Auf den ganzen Rest gehe ich nicht mehr ein. Dieses Herumgestreite nur weil ich gesagt habe, dass ich eine kenne, die richtig geil aussieht, gerne und gut fickt und kein Marketing benötigt. Von "Topmodels", wie Du unten sagtest, habe ich jedenfalls nie gesprochen. Ich kenne halt welche, die sexy aussehen, schöne, straffe Körper haben und mit denen ich geilen Sex haben kann, u.a. weil ich gut mit denen kann. Basta!

__________________
Just my 2 cents!
Doc. Snuggels

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.11.2018, 16:20   # 27
Isabella (Isi)
Hure aus Leidenschaft ;-)
 
Benutzerbild von Isabella (Isi)
 
Mitglied seit 8. August 2018

Beiträge: 194


Isabella (Isi) ist offline
Zitat:
Ich kann mir vorstellen, dass das Wanderhurendasein auch hilft, den Alltag zu strukturieren, bzw. ein vernünftiges Privatleben in einem anderen Umfeld aufzubauen, was bei permanentem Aufenthalt an einem Ort eher schwer fallen dürfte, gerade in einer Branche, wo es um Diskretion geht.
Privatsphäre und feste Strukturen sind wichtig, um nicht in einem Teufelskreis zu landen.

Mir als fester Frau fällt es für mich leichter, hier in meinem stetigen Umfeld Strukturen aufrecht zu erhalten. Hier habe ich Möglichkeiten, mich um meine Famile zu kümmern, meine Hobbys auszuleben (Tanzkreis, Fitnessstudio, Schwimmhalle) etc. Einer Reisedame dürfte so etwas deutlich schwerer fallen bzw. nur möglich sein, wenn sie in ihrer Heimat ist.

Ich habe hier meine festen Ärzte, Kosmetik-/Nagelstudios und Shoppingläden etc. Eine Reisedame knallt häufig ihre freie Woche mit Arztterminen und Kosmetik-/Nagelstudio-Terminen voll oder aber sie muss sich auf ihrer Arbeitsreise Alternativen suchen. Alles hat seine Vor- und Nachteile.

Zitat:
Ich kenne ein paar Mädels im Laufhaus, die seit knapp 2 Jahren quasi dort leben. Der Alltag hat null Struktur und man ist praktisch immer auf Arbeit. Das macht doch schnell kaputt...
Immer auf Arbeit zu sein, nicht mal raus zu kommen und abzuschalten, macht definitiv kaputt. Wir Frauen nennen das auch Puff Koller ...
__________________
Frauen werden im Gegensatz zu Lebensmitteln erst genießbar, wenn sie richtig verdorben sind! :-)

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.11.2018, 15:59   # 26
Isabella (Isi)
Hure aus Leidenschaft ;-)
 
Benutzerbild von Isabella (Isi)
 
Mitglied seit 8. August 2018

Beiträge: 194


Isabella (Isi) ist offline
Zitat:
Ich finde, ihr habt alle wirklich richtig recht. Ganz besonders bei korpulenten Prostituierten Ü40 oder Ü50 wird unglaublich die Bude eingerannt. Das muss einfach so sein. Das entspricht dem absoluten Mainstream-Geschmack. Das liegt doch auf der Hand.
Auf der Hand liegt, dass du offenbar null Ahnung von (Markt-)Wirtschaft hast und auch deine eigenen Widersprüche hier immer noch nicht bemerkt hast.

Zitat:
Also ich persönlich glaube, dass die meisten Huren, die ständig auf Reisen sind, an einem Ort dauerhaft nicht genug Kundschaft haben. Diese Ansicht kommt daher, dass ich das von Prostituierten erfahren habe, die genau das tun. Und die sind vom Aussehen her auf der heißen Seite und auch nicht korpulent. Eine davon hat wirklich einen fast modelmäßigen Körper, ein Gesicht, das man umgeschminkt fotografieren kann und eine freundliche Art. Im Bett war/ist es mit allen mindestens gut gewesen. Ich habe mich gefragt, warum die ständig reisen müssen.
Warum haben "deine" Topmodels" denn nicht genügend Gäste an nur einem Ort und warum verdienen sie an nur einem Ort nicht genügend Geld?

Muss man überhaupt Mainstream sein, um Geld zu verdienen? Oder kann man vielleicht daraus sogar seine Vorteile ziehen?

Und warum halte ich mich seit vielen Jahren als nicht Mainstream Dame an nur einem Ort?
__________________
Frauen werden im Gegensatz zu Lebensmitteln erst genießbar, wenn sie richtig verdorben sind! :-)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.11.2018, 16:05   # 25
Multijet666
 
Mitglied seit 27. January 2017

Beiträge: 34


Multijet666 ist offline
Bleib cool Herr Doctor

Zitat von Doc Snuggels
Zitat:
Das macht Dich geil, oder?! Glaub doch, was Du willst. Ich habe hier nie gelogen oder übertrieben. Alles hat sich genau so zugetragen, wie ich es schrieb. Ich poste nur aus Bock zu irgendwelchen Themen und schreibe nur noch über Flops oder Frauen, die ich nicht mehr aufsuche. Gibt genügend Neider oder ‚Freunde‘. Und wenn ich regelmäßig irgendwo aufschlage und hier schwärme, kriegt das noch jemand mit, den ich nicht treffen will.... zum Beispiel Dich
Herr Doctor,
...ist doch echt schön zu sehen, wir schnell wieder Dein Adrenalin in Dir ansteigt und Du immer wieder in die gleiche Schiene fährst, die Dich so unbeliebt macht.

Mensch bleib doch einach cool!!

Ps. Freu mich schon, was da nun folgt
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.11.2018, 15:03   # 24
Snuggels
 
Benutzerbild von Snuggels
 
Mitglied seit 15. December 2016

Beiträge: 252


Snuggels ist offline
Zitat:
Zitat von Multijet666
....Oder doch alles nur heisse Luft??
Hi!

Das macht Dich geil, oder?! Glaub doch, was Du willst. Ich habe hier nie gelogen oder übertrieben. Alles hat sich genau so zugetragen, wie ich es schrieb. Ich poste nur aus Bock zu irgendwelchen Themen und schreibe nur noch über Flops oder Frauen, die ich nicht mehr aufsuche. Gibt genügend Neider oder ‚Freunde‘. Und wenn ich regelmäßig irgendwo aufschlage und hier schwärme, kriegt das noch jemand mit, den ich nicht treffen will.... zum Beispiel Dich
__________________
Just my 2 cents!
Doc. Snuggels

.... dann lieber Puff.

Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 14:39   # 23
Multijet666
 
Mitglied seit 27. January 2017

Beiträge: 34


Multijet666 ist offline
Wink Heisse Luft ??

Zitat Snuggels
Zitat:
Die hat ewig viele Lover und Ficker. Ich berichte nicht mehr, mit wem ich geil ficke oder Fickaffären habe. Das muss nicht jede/r wissen. Denn ich habe nicht nur Freunde hier.... nachher treffe ich noch einen von denen persönlich und darf mich prügeln!

Aha, so ist das Snuggels!?
Warum bist Du dann hier?
..aber wenn man immer bei der Wahrheit bleibt muss man(n) doch nix befürchten. Oder?
Trägst Du denn Dein Namenschild etwa an der Brust, wenn Du zur Angebeteten gehst?

Oder doch alles nur heisse Luft??
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 13:41   # 22
Lust_auf_Lust
 
Benutzerbild von Lust_auf_Lust
 
Mitglied seit 9. July 2015

Beiträge: 38


Lust_auf_Lust ist offline
Isabella

Zitat:
und zur Straße immer steht: „sage ich dir am Telefon“ zu lesen ist! Nachtigall ick hör dir trapsen…
Es gibt einige Gründe dafür, dass eine SDL ihre Anschrift nicht jedem offenbart:

z. B. eine SDL, die in ihrer privaten Wohnung Gäste empfängt

Oder wenn mit dem Vermieter vereinbart wurde, dass die Wohnung aus Grund xy nicht beworben werden darf etc.
Isabella, deine Argumente sind richtig. Nur mit der teilweisen Zitierung hast du mein Posting aus dem Zusammenhang gerissen. Beschrieben habe ich die Damen, die ihre Identität gezielt verschleiern!

Zitat:
…sich die Auserwählte auf jedem Portal anders nennt, eine andere Telefon-Nr. hat und zur Straße immer steht: „sage ich dir am Telefon“ zu lesen ist!
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 13:16   # 21
Snuggels
 
Benutzerbild von Snuggels
 
Mitglied seit 15. December 2016

Beiträge: 252


Snuggels ist offline
Zitat:
Zitat von Multijet666
....Wer ist denn die Holde?
Oder willst Du sie nur für Dich haben?...
Hi!

Die hat ewig viele Lover und Ficker. Ich berichte nicht mehr, mit wem ich geil ficke oder Fickaffären habe. Das muss nicht jede/r wissen. Denn ich habe nicht nur Freunde hier.... nachher treffe ich noch einen von denen persönlich und darf mich prügeln!
__________________
Just my 2 cents!
Doc. Snuggels

.... dann lieber Puff.
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 13:05   # 20
Multijet666
 
Mitglied seit 27. January 2017

Beiträge: 34


Multijet666 ist offline
"Butter bei die Fische"

Zitat: Snuggels
Zitat:
Ich kenne eine, die benötigt außer der MH Anzeige nichts. Sieht voll geil aus, fickt richtig gerne und ist auch nicht blöd... Ihre Bilder sind geil und sexy und sie sieht auch so aus. Die benötigt kein weiteres Marketing...
...gib mal "Butter bei die Fische" Snuggels. Wer ist denn die Holde?
Oder willst Du sie nur für Dich haben?
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 10:56   # 19
Snuggels
 
Benutzerbild von Snuggels
 
Mitglied seit 15. December 2016

Beiträge: 252


Snuggels ist offline
Zitat:
Zitat von Foltorrh
...Das sieht schon nicht mehr nach Abneigung, sondern nach Rachefeldzug aus....
Du denkst Dir etwas aus. Ich kenne die Frau nicht. Bist Du neidisch?

Nur weil ich mich gaaaanz weit unten kompetent zum Thema geäußert habe und dafür u.a. von den 2 großen Forumsfrauen angegangen werde.
__________________
Just my 2 cents!
Doc. Snuggels

.... dann lieber Puff.

Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 10:30   # 18
FoltoM
 
Benutzerbild von FoltoM
 
Mitglied seit 19. November 2017

Beiträge: 533


FoltoM ist gerade online
Zitat:
Zitat von Snuggels Beitrag anzeigen
P.S.: Ich habe nichts gegen dicke Menschen
Dann vermeide einfach, in praktisch jedem Beitrag von Dir zwanghaft auf das Thema Korpulenz zu kommen, und schon erweckst Du nicht mehr den Eindruck, insbesondere wenn Du nicht mehr diese Art Videos und Fotos, wie von Isi angesprochen, postest. Das sieht schon nicht mehr nach Abneigung, sondern nach Rachefeldzug aus.

Und noch zum Thema:
Ich kann mir vorstellen, dass das Wanderhurendasein auch hilft, den Alltag zu strukturieren, bzw. ein vernünftiges Privatleben in einem anderen Umfeld aufzubauen, was bei permanentem Aufenthalt an einem Ort eher schwer fallen dürfte, gerade in einer Branche, wo es um Diskretion geht.

Ich kenne ein paar Mädels im Laufhaus, die seit knapp 2 Jahren quasi dort leben. Der Alltag hat null Struktur und man ist praktisch immer auf Arbeit. Das macht doch schnell kaputt...
__________________
~ 🎶 Turaluralu, ich gehe ficken, was machst Du? 🎵 ~

Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 09:49   # 17
Snuggels
 
Benutzerbild von Snuggels
 
Mitglied seit 15. December 2016

Beiträge: 252


Snuggels ist offline
Hi!

Ich finde, ihr habt alle wirklich richtig recht. Ganz besonders bei korpulenten Prostituierten Ü40 oder Ü50 wird unglaublich die Bude eingerannt. Das muss einfach so sein. Das entspricht dem absoluten Mainstream-Geschmack. Das liegt doch auf der Hand.

P.S.: Ich habe nichts gegen dicke Menschen und war auch mal dicklich, konnte aber darüber lachen. Kann ja nicht jeder. Da musste ich keine Worte wie "Bodyshaming" bequemen. Es liegt einem nicht in der Hand, sich auszusuchen, ob man einen super-ästhetischen Körper hat oder ein schönes Gesicht. Allerdings kann man sich aussuchen, ob man nun z.B. 100kg oder 80kg wiegt. Vorausgesetzt man hat keine Krankheit. Der Energieerhaltungssatz gilt auch für Menschen und deren Gewicht.
__________________
Just my 2 cents!
Doc. Snuggels

.... dann lieber Puff.

Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 09:28   # 16
Isabella (Isi)
Hure aus Leidenschaft ;-)
 
Benutzerbild von Isabella (Isi)
 
Mitglied seit 8. August 2018

Beiträge: 194


Isabella (Isi) ist offline
Zitat:
Macht Euch nix draus, auch wenns schwerfällt!
Bedauerlich an den ganzen Ausfällen ist nur, daß einige noch nicht einmal vor der Beleidigung ihrer eigenen Eltern zurückschrecken. Nämlich dadurch, daß sie einer versammelten Öffentlichkeit demonstrieren wie tief sie ihre Erziehung in der Mülltonne genossen haben.
KuG.
Das hast du sehr schön formuliert, vielen Dank dafür. ☺

Ich mache mir nichts aus solchen Typen und solchen Kommentaren, weil ich eine starke Frau bin und über den Dingen stehe. Andere Menschen können/schaffen das aber nicht und denen möchte ich mit meinen Worten Mut zusprechen, Mut sich nicht zu verstecken, Mut offen darüber zu sprechen und Mut, sich nicht als Mensch 2. Klasse degradieren zu lassen.

Bodyshaming ist übrigens längst ein Problem unserer Gesellschaft geworden, wenn ich Zeit habe, werde ich dazu evtl. mal einen Blog schreiben.
__________________
Frauen werden im Gegensatz zu Lebensmitteln erst genießbar, wenn sie richtig verdorben sind! :-)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.11.2018, 09:17   # 15
MissSolitaire
reisende SDL (Terminfrau)
 
Benutzerbild von MissSolitaire
 
Mitglied seit 22. June 2017

Beiträge: 150


MissSolitaire ist offline
@Kurz und Gut:

You make my day - Dankeschön dafür 🤗👍🤗!
Weißt Du, ich versuche immer so sachlich wie möglich zu bleiben - auch wenn es manches Mal schwer fällt.
Nur vermeide ich es tunlichst mich herumzustreiten und dergleichen wegen negativer Energien. Diese möchte ich dann keinesfalls an meinem nächsten Date auslassen oder vom Kopf nicht bei der Sache sein. Das hat dann kein Herr verdient.
Da sage ich mir lieber "Nichtachtung ist auch eine Achtung". Außerdem sind es solche respektlosen Menschen nicht Wert, daß man sich mit ihnen näher auseinandersetzt und beschäftigt.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.11.2018, 08:55   # 14
Kurz und Gut
 
Mitglied seit 21. December 2017

Beiträge: 27


Kurz und Gut ist offline
@ MissSolitaire und Isi wg. causa snuggels

Macht Euch nix draus, auch wenns schwerfällt!
Bedauerlich an den ganzen Ausfällen ist nur, daß einige noch nicht einmal vor der Beleidigung ihrer eigenen Eltern zurückschrecken. Nämlich dadurch, daß sie einer versammelten Öffentlichkeit demonstrieren wie tief sie ihre Erziehung in der Mülltonne genossen haben.
KuG.

Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 02:07   # 13
MissSolitaire
reisende SDL (Terminfrau)
 
Benutzerbild von MissSolitaire
 
Mitglied seit 22. June 2017

Beiträge: 150


MissSolitaire ist offline
@Mutijet66:
Schön daß Dir mein Einblick aus der Sicht der anderen Seite (SDL) gefällt.
Für Herren die sich für mehr als nur den "schnellen Augenblick für den Fick" interessieren, vielleicht auch für die SDL und den Menschen dahinter schreibe ich überhaupt hier mit. Und keine Sorge - bei für mich interessanten Themen wirst auch Du wieder von mir lesen - versprochen 😉.

@Sandbox:
Dankeschön für Dein Feedback!
Mehrfachprofile machen m.E. nur dann einen Sinn, wenn die SDL z.B. im Normal- und gleichzeitig Bizarrbereich tätig ist, oder sich separat auf Massagen (Massagefee) spezialisiert hat. Damit zieht sie sich ein spezialisiertes Klientel heran, welches marktstrategisch auch Sinn macht.
Ansonsten sieht eine andauernde Neuerfindung seiner Person nebst neuen Rufnummern nach Verheimlichung/Verschleierung des alten "Ichs" aus. Spätestens dann wenn der Herr vor der betreffenden SDL steht weiß er doch um wen es sich handelt. Aber jede Frau handhabt es wie sie möchte.

Zitat:
Allerdings würde ich eher Snuggels zustimmen, dass auch die Wanderschaft Teil des Marketings ist, da die Auslastung an einem festen Standort nicht hoch genug ist.
In meinem Post unten schrieb ich doch von meiner Ausgangssituation daß die Abstände der Wiederholungstäter immer größer würde, sprich ich verdiente auch immer weniger. Darauf bezog sich auch, daß die meisten Herren die Abwechslung suchen und egal wie jung oder alt, skinny oder rubens, zärtlich oder bizarr - irgendwann gehört man als Festfrau (ganz besonders im Normalbereich) zum Inventar bzw. alten Eisen.
Bei mir führten allerdings noch andere Umstände als das Finanzielle dazu mein Geschäftsmodell zu ändern. So werkelte ich vorher in einem Prozenteladen 50:50, musste mir Arbeitszeit, Preise und größtenteils Gäste vordiktieren lassen, wer im Haus nicht genug Umsatz machte durfte gehen, der Druck war immens - in der Diele war zur Überwachung der Damen eine Kamera installiert.
So etwas bekommen die Gäste natürlich nicht mit, diese sehen meistens nur den schönen Schein, nicht den Druck dahinter.

Zitat:
Stammgäste sind sicherlich eine gute (und schöne) Grundlage, aber alleine mit diesen wird die "Saure-Gurken-Zeit" nicht schneller vorübergehen.
Gerade in besagten Zeiten, wenn kaum neue Gäste kommen, sind einige Wiederholungstäter diejenigen, die einen in der jeweiligen Stadt über Wasser halten.

Jetzt komme ich zu einem Satz von mir, den ein Herr hier mit einem Seitenhieb auf mich entsprechend kommentierte:

Zitat:
Oftmals ist die Nachfrage dermaßen groß, daß man Wartelisten hat (kein Witz),
Genau DAS schrieb ich in Bezug auf das Kollektivverhalten vieler Herren, die zeitgleich kommen möchten. Da halte ich mir auch ein Hintertürchen auf, wenn Gast Nr. 1 nicht erscheint oder wieder geht/gehen muss, dann wird Nr. 2 oder auch 3 kontaktet .
Auch gab und gibt es immer wieder mal solche Termine, wo der Bedarf größer ist wie die Möglichkeit der Bewältigung - also auch Hintertürchen auf lassen.
Daß das nicht immer so ist, sollte jedem verständlich sein.
Natürlich habe auch ich, wie jede SDL auch mal Leerlauf (hätte ich sonst Zeit hier zu schreiben?).
Ich bin nicht der Mittelpunkt der Welt, nicht jedem gefalle ich als reife Mollige - nur denjenigen, die den Weg zu mir finden bzw. gefunden haben, bekommen dann eine gut gelaunte, motivierte - und ja, auch verständnisvolle - Geliebte auf Zeit.

Überhaupt, wenn ihr Männer hier nur Geldmaschinen wäret, würde ich mich hier gar nicht so ins Zeug legen und es als Zeitverschwendung betrachten - mir geht es mehr um Einblicke ins Berufsleben zum Austausch und besseren Verständnis/Umgang miteinander, nicht als Werbestrategie. Viele meiner Sympathieträger hier bevorzugen einen ganz anderen Frauentyp wie mich, wir werden uns deshalb real nie kennenlernen. Na und? Trotzdem finde ich ihre Art und Schreibweise wunderbar ....... Es sind eben tolle Männer die bei ihren Damen sicher gerne gesehen sind und entsprechend behandelt werden.
Und die Idioten? Die gibts überall - in der realen sowie in der virtuellen Welt
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 01:47   # 12
Isabella (Isi)
Hure aus Leidenschaft ;-)
 
Benutzerbild von Isabella (Isi)
 
Mitglied seit 8. August 2018

Beiträge: 194


Isabella (Isi) ist offline
Zitat:
Ich kenne eine, die benötigt außer der MH Anzeige nichts. Sieht voll geil aus, fickt richtig gerne und ist auch nicht blöd... Ihre Bilder sind geil und sexy und sie sieht auch so aus. Die benötigt kein weiteres Marketing...
Zitat:
Also ich persönlich glaube, dass die meisten Huren, die ständig auf Reisen sind, an einem Ort dauerhaft nicht genug Kundschaft haben. Diese Ansicht kommt daher, dass ich das von Prostituierten erfahren habe, die genau das tun. Und die sind vom Aussehen her auf der heißen Seite und auch nicht korpulent. Eine davon hat wirklich einen fast modelmäßigen Körper, ein Gesicht, das man umgeschminkt fotografieren kann und eine freundliche Art. Im Bett war/ist es mit allen mindestens gut gewesen. Ich habe mich gefragt, warum die ständig reisen müssen.
Zitat:
Bei einer Tante, die ich etwas besser kenne, ist es eindeutig "marktstrategisch". Von ein paar Stammkunden kann sie nicht leben. Es müssen immer neue Männer kommen, damit das finanziell passt. Und an nur einem Ort dauerhaft will das nicht mehr klappen, obwohl sie eine geile Sau sein kann und einen tollen, straffen Körper mit scharfen Proportionen hat. Ist eben auch nicht mehr jung, die Gute.
Finde selbst die Widersprüche in deinen Postings.

Snuggels, deine Abneigung gegen korpulente Frauen hast du ja schon häufiger kundgetan, vor allem auch in meinem Thread, den du ins Lächerliche ziehen wolltest. Leider ist das in die Trollwiese verschoben worden und nicht mehr ersichtlich, dass du frecherweise meine Bilder mit einem geschmacklosen Video in Verbindung gepostet hast.

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=253129

Und nachdem das verschoben wurde, hast du nachgelegt

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=253196

*** *** ***
Es ist zum einen eine reine Geschmackssache und korpulente Frauen müssen bei weitem nicht jedem gefallen. Aber jemanden nur auf sein Äußeres zu reduzieren oder diesen gar ins Lächerliche zu ziehen, ist eine andere Sache!

Ferner unterschätzt du gewaltig, wie viele Herren eben genau auf diese extra Kilos mehr stehen!
Zitat:
"Eine davon hat wirklich einen fast modelmäßigen Körper" ...

Darauf stehst du und gewiss auch viele andere, aber eben nicht alle ...
__________________
Frauen werden im Gegensatz zu Lebensmitteln erst genießbar, wenn sie richtig verdorben sind! :-)

Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 01:32   # 11
Isabella (Isi)
Hure aus Leidenschaft ;-)
 
Benutzerbild von Isabella (Isi)
 
Mitglied seit 8. August 2018

Beiträge: 194


Isabella (Isi) ist offline
Zitat:
und zur Straße immer steht: „sage ich dir am Telefon“ zu lesen ist! Nachtigall ick hör dir trapsen…
Es gibt einige Gründe dafür, dass eine SDL ihre Anschrift nicht jedem offenbart:

z. B. eine SDL, die in ihrer privaten Wohnung Gäste empfängt

Oder wenn mit dem Vermieter vereinbart wurde, dass die Wohnung aus Grund xy nicht beworben werden darf etc.
__________________
Frauen werden im Gegensatz zu Lebensmitteln erst genießbar, wenn sie richtig verdorben sind! :-)
Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 01:27   # 10
Isabella (Isi)
Hure aus Leidenschaft ;-)
 
Benutzerbild von Isabella (Isi)
 
Mitglied seit 8. August 2018

Beiträge: 194


Isabella (Isi) ist offline
Zitat:
alle kennen es,(oder sie) die netten und heissen Girls mit den Mehrfachprofilen im Gewerbe der käuflichen Liebe.

Ob bei KM, Markt oder anderswo.

Warum machen die das?

Sind es immer Wanderhuren oder ist es
Marketingstrategie, Geldgier, oder gar Lust?
Was meint Ihr?
Zuerst einmal stellt sich mir die Frage, wie man Mehrfachprofile definiert:

Verstehst du darunter Anzeigen der gleichen SDL mit gleichem Namen, gleichem Service und gleicher Telefonnummer bei unterschiedlichen (Werbe-)Plattformen?

Oder verstehst du darunter Profile, die ständig die Namen, die Nummern und den Service beliebig verändern?

Ich gehöre zur Kategorie 1:
Sprich ich habe auf mehreren Seiten Anzeigen geschaltet, sowohl kostenlose als auch kostspielige. Jede/r Kaufmann kennt das Sprichwort, wer nicht wirbt, der stirbt!

Natürlich gibt es Männer, die diverse Portale durchsuchen und denen es auffällt, wenn eine SDL auf mehreren Seiten inseriert. So lange aber immer ersichtlich ist, dass es die gleiche SDL ist, finde ich es aber nicht schlimm.

Und dann gibt es wiederum Männer, die eine gewisse Plattform bevorzugen. Warum sollte man als Frau dann also auch nicht auf der Plattform werben? Ferner gibt es ja für Fetischbereiche andere Plattformen etc.

Im Prinzip muss jede SDL für sich im Laufe der Jahre ausprobieren, welche Seiten sich für sie rentieren. Nicht jede SDL bekommt über die gleiche Plattform die gleichen Gäste.
__________________
Frauen werden im Gegensatz zu Lebensmitteln erst genießbar, wenn sie richtig verdorben sind! :-)

Antwort erstellen         
Alt  09.11.2018, 01:02   # 9
Snuggels
 
Benutzerbild von Snuggels
 
Mitglied seit 15. December 2016

Beiträge: 252


Snuggels ist offline
Zitat:
Zitat von Sandkasten
....Marketing ist ein wesentlicher Teil des Jobs...
Ich kenne eine, die benötigt außer der MH Anzeige nichts. Sieht voll geil aus, fickt richtig gerne und ist auch nicht blöd... Ihre Bilder sind geil und sexy und sie sieht auch so aus. Die benötigt kein weiteres Marketing...

__________________
Just my 2 cents!
Doc. Snuggels

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2018, 23:21   # 8
Sandbox
 
Mitglied seit 9. July 2018

Beiträge: 12


Sandbox ist offline
Ich hatte auch schonmal nach dem Grund der Mehrfachprofile bei einem Besuch nachgefragt, damals bei Svetlana / Nadja.
Der Grund war reine Marketingstrategie, da laut ihrer Aussage bei zwei Profilen die Chance von Gästen gefunden oder gewählt zu werden etwas höher sei. Inwieweit dies im Alltag wirklich funktioniert und die Verdopplung der Werbekosten rechtfertigt, kann ich mir ehrlich gesagt nicht wirklich vorstellen.


@MissSolitaire
Ich finde es auch gut und erfrischend, hier im Forum auch deine Sichtweise als Anbieterin zu lesen.

Allerdings würde ich eher Snuggels zustimmen, dass auch die Wanderschaft Teil des Marketings ist, da die Auslastung an einem festen Standort nicht hoch genug ist. Stammgäste sind sicherlich eine gute (und schöne) Grundlage, aber alleine mit diesen wird die "Saure-Gurken-Zeit" nicht schneller vorübergehen.

Marketing ist ein wesentlicher Teil des Jobs, alleine um regelmäßig Neukunden zu gewinnen und die Leerlaufzeiten zu verringern. Welche Methode man dabei wählt, muss wohl jede Dame für sich einschätzen. Wenn es dem Geschäft hilft spricht meiner Meinung nach nichts gegen Mehrfachprofile*, häufige Anzeigenschaltungen oder auch "Städtereisen".


* Mehrfachprofile bitte nicht mit häufig wechselnden Neuprofilen verwechseln. Das eine ist eine breitere Streuung der Werbung, das andere ein häufiger Neuanfang wenn der Ruf/das Feedback runiert ist.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2018, 20:40   # 7
Multijet666
 
Mitglied seit 27. January 2017

Beiträge: 34


Multijet666 ist offline
Thumbs up Danke

@MissSolitaire,
Danke für Deinen ehrlichen und offenen Beitrag.
Bravo und bleib immer Du selbst !
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.11.2018, 20:21   # 6
Snuggels
 
Benutzerbild von Snuggels
 
Mitglied seit 15. December 2016

Beiträge: 252


Snuggels ist offline
Teilweise in irgendwelche Bruchbuden am Arsch der Welt

Zitat:
Zitat von MissSolitaire
...Oftmals ist die Nachfrage dermaßen groß, daß man Wartelisten hat....
Hi!

Hier wird ja viel geschrieben. Also ich persönlich glaube, dass die meisten Huren, die ständig auf Reisen sind, an einem Ort dauerhaft nicht genug Kundschaft haben. Diese Ansicht kommt daher, dass ich das von Prostituierten erfahren habe, die genau das tun. Und die sind vom Aussehen her auf der heißen Seite und auch nicht korpulent. Eine davon hat wirklich einen fast modelmäßigen Körper, ein Gesicht, das man umgeschminkt fotografieren kann und eine freundliche Art. Im Bett war/ist es mit allen mindestens gut gewesen. Ich habe mich gefragt, warum die ständig reisen müssen. Ist doch nervig. Teilweise in irgendwelche Bruchbuden am Arsch der Welt.

Die Antwort ist einfach: Sie sind zu alt, lange dabei und es läuft zu wenig. Daran scheint mir wenig erstrebenswert.
__________________
Just my 2 cents!
Doc. Snuggels

.... dann lieber Puff.
Antwort erstellen         
Alt  08.11.2018, 18:18   # 5
MissSolitaire
reisende SDL (Terminfrau)
 
Benutzerbild von MissSolitaire
 
Mitglied seit 22. June 2017

Beiträge: 150


MissSolitaire ist offline
Aus der Sicht einer "Wanderhure"

Warum Terminfrau (Wanderhure)?

Es ist ein dankbares lukrativeres Arbeiten!

Damals als ich vom Westen in den Osten ging, als Festfrau in Leipzig anfing, rannten mir die Herren das Appartement ein, kamen teilweise zweimal die Woche ........ dann alle zwei bis drei Wochen ...... die Abstände wurden immer größer und größer und irgendwann ist man für die abenteuerlustigen Herrn durch, sprich uninteressant geworden - was nichts mit Alter und Aussehen zu tun hat, sondern Gewohnheit.

Dieselbe Frau haben die meisten Herren daheim und genau DAS will (bis vielleicht auf wenige Ausnahmen) man(n) im Paysex nicht, da wird Wert auf Abwechslung und Vielfalt gelegt.

Wenn man nur gelegentlich wieder in dieselben Städte fährt, dann freut man(n) sich wieder.
Vorausgesetzt die SDL legt Wert auf Stammgäste und behandelt ihre Herren dementsprechend.
Oftmals höre ich am Telefon "Endlich bist Du wieder in meiner Nähe", "Wir kennen uns von da und da", "Schön daß Du wieder da bist" usw.
Ernsthaft jetzt, wer will das nicht hören? Das streichelt voll mein Ego (gebe es auch zu).

Ich lebe von meinem Wiedererkennungswert, demselben Namen und auch Handynummer!
Gerade in Saure-Gurken-Zeiten sind es die Stammgäste (die es auch für Terminfrauen gibt), die einen über Wasser halten.

Außerdem entfallen so Sätze wie "Wir kennen uns jetzt so gut ...... können wir den Gummi nicht weg lassen ..... oder geht es nicht etwas billiger?"

Oftmals ist die Nachfrage dermaßen groß, daß man Wartelisten hat (kein Witz), vorausgesetzt man arbeitet nur auf Termin und macht zwischen den Dates eine Pause, bedient nur eine begrenzte Anzahl Herren - ich suche mir oftmals die Herren nach Freundlich- und Höflichkeit aus (Alles Finanzielle wird vorab am Handy geklärt, nicht beim Date - so fallen unliebsame Überraschungen für beide Seiten aus).

Da haben Männer echt ein unbewusstes Kollektivverhalten: Es kommt ein Anruf, der Herr macht Uhrzeit/Date aus ...... schwupps, rufen noch ein bis zwei andere Herren kurz danach an, die genau zu derselben Uhrzeit kommen wollen ........ und dann womöglich Leerlauf.

Der Nachteil sind die meistens nur zweckdienlichen Wohnungen, das fremde Umfeld, die Reise- Packe-und Schlepperei (zum Wohlfühlen ist der halbe Hausstand mit auf Tour), dazu fast 24 Stunden in denselben Räumlichkeiten (man ist ja dafür da um Geld zu verdienen).
Damit ich für meine Herren motiviert und gut gelaunt bin, reise ich nur zwei bis höchstens vier Wochen durch die Republik und mache dann eine Woche frei für Privates. So lebt es sich auch als Reisedame prima.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:45 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City