HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin > SMALL TALK - Berlin
  Login / Anmeldung  























Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  17.10.2016, 20:39   # 1
guide
 
Mitglied seit 17. October 2016

Beiträge: 1


guide ist offline
NGel Massagen & Spa - Sammelthread, Smalltalk

Ich war bei Marina, ich muß ganz ehrlich sagen, von massieren hat sie keine Ahnung sie hat mit ihre Ellbogen meine Wirbelsäule massiert und danach mein Penis masturbiert und das war alles. sie verstehet kaum deutsch oder englisch.Große Enttäuschung.Schade,mit Marina nie wieder :-(
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  17.11.2017, 21:13   # 38
kerner81
 
Mitglied seit 10. February 2015

Beiträge: 29


kerner81 ist offline
@ ProstataMassage:

Ein Doppel-Dankeschön für die Mühe, die Du Dir gemacht hast - Deine Antworten sind wirklich sehr hilfreich!
Antwort erstellen         
Alt  17.11.2017, 12:01   # 37
ProstataMassage
 
Mitglied seit 10. March 2017

Beiträge: 5


ProstataMassage ist offline
Hallo kerner81, ich versuche mal, deine Fragen zu beantworten

1. Auf der Homepage klingt es so, als sei Aqua Relax (ist doch im Grunde ein gemeinsames Bad, aber kein Whirlpool oder so - oder?) eine reine Zusatzleistung sei (10 min = 20 Euro). Oder kann ich auch nur das Bad (von mir aus 30 min = 60 Euro oder so) nehmen?
Also dass ihr nur im Pool seid und es keine Massage gibt, das wird sicher gehen, aber ich denke du wirst trotzdem dem vollen Preis für die Tantramassage + den Poolaufschlag zahlen müssen. Das kannst du aber sicher auch vorher am Telefon abklären, die Hausdamen haben zwar immer viel zu tun, sind aber auch sehr hilfsbereit.

2. Gibt es eine allgemeine Regel in Bezug auf Küssen oder ist das von DL zu DL unterschiedlich?
Küssen ist, soweit ich weiß, nicht geregelt und von daher sympathieabhängig. Im Paris bzw. NGel habe ich bisher noch keine Dame getroffen, die sich dazu bereit erklärt hätte, im Gegensatz zu den Damen von Harmoniemassagen, da hat es bei insgesamt 3 Damen gefunkt. Dieses Thema würde ich auch nicht ansprechen, man merkt ja, wenn eine besondere Atmosphäre herrscht. Aber selbst wenn die Chemie stimmt, wird das höchstwahrscheinlich nichts beim ersten Mal, küssen (wenn es von der Dame ausgeht) ist etwas sehr intimes und da muss erstmal ein Vertrauensverhältnis entstehen.

3. Bei einigen DL, zB Lana, auch hier, steht ausdrücklich, dass die Brüste natur sind. Heißt das, dass jedenfalls die C- und D-Cups von denen, wo nix steht, gemacht sind ? Ich bin kein großer Silikonfreund bin und gehe da gern auf Nummer sicher.
Diese Frage habe ich mir tatsächlich auch schon gestellt. Würde mich aber ehrlich gesagt wundern, wenn so viele Damen dort Silikontitten haben Ich gehe aber davon aus, dass der Hinweis "natur" nur bei Körbchengrößen ab C steht, weil man davon ausgeht, dass sich niemand A oder B Sillis machen wird.

4. Dumm gefragt zum Thema HE: "Wohin" kommt man? Direkt ins Zewa oder auf das Bett oder riskieren die DL, angespritzt zu werden? Läuft das nach einem strengen Standardfahrplan ab (ich liege, sie rubbelt mehr oder weniger geschickt) oder kann ich sie zum Beispiel auch vor mir knien lassen bei der HE?
In den meisten Fällen läuft es so, dass du auf dem Rücken liegst und die Dame dich auf deinen Bauch kommen lässt und dich danach sanft mit einem Zewa reinigt, sobald du ausgezuckt hast. Meistens sitzt die Dame dabei entweder zwischen deinen Beinen oder neben dir. Manche legen sich dafür aber auch neben dich, was ich persönlich deutlich besser finde, weil es mehr Nähe bedeutet. Andere setzen sich auf mit dem Rücken zu dir auf deinen Bauch oder gehen gleich in die 69er (nur gucken, nicht anfassen), was auch was hat. Beim spanischen Abschluss kommst du meistens direkt auf die Brüste. Es ist halt alles eine Frage der Stimmung und Sympathie, ich hatte auch schon Abschlüsse während der Schlittenfahrt, allerdings auch wieder bei Harmoniemassagen.

5. Kann jemand über Erfahrungen mit April berichten?
Leider nicht, sieht aber lecker aus


Edit:
Zum Thema kein GV/OV kann ich dir sagen, ja das wird dort sehr ernst genommen und sollte es auch, da die Chefs sehr hinterher sind. Natürlich kann es auch sein, dass man einfach super zueinander passt und es trotzdem dazu kommt, das ist in jedem Massageladen so. Außerdem würde ich dir empfehlen, wenn du das erste mal bei Paris oder NGel warst, lass dir einen Zugang zum Secret-Bereich der Webseite geben (Achtung, du brauchst hier eine E-Mail Adresse, aber man kann sich ja schnell eine Fake-Adresse einrichten). Im Secret-Bereich wirst du zu dem o.G. Thema noch ein wenig mehr Informationen bekommen

So ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.11.2017, 07:43   # 36
kerner81
 
Mitglied seit 10. February 2015

Beiträge: 29


kerner81 ist offline
Question

Ein großes Dankeschön an alle, die hier ausführlich und detailliert zu den einzelnen DL berichtet haben. Habe bisher keinerlei Erfahrungen mit reinen Massagen und konnte so einen ersten Überblick gewinnen . Zudem kann man so den einen oder anderen Reinfall vermeiden.

Mal sehen, ob ich das richtig verstanden habe: Ich buche zB 30 min Tantra für 60 Euro und kläre tunlichst schon bei der Terminsanfrage ab, ob Berühren erlaubt ist. Denn es wäre mein absoluter Alptraum, nach dem Bezahlen zu merken, dass die Dame so gar kein bißchen angefasst werden will .

Wenn ich nicht will, dass sie sich allzu ausgiebig mit Armen und Beinen befasst, kläre ich zudem weiterhin vorher, dass der Body-2-Body-Part ausgiebiger ausfällt. Und wenn ich viel Glück habe und danach frage, kann ich statt der (offenbar üblichen) HE am Ende vielleicht sogar spanisch bekommen. Ich habe Eure Berichte ferner so verstanden, dass der Grundsatz "Kein GV, kein OV" (leider) sehr ernst genommen wird.

Vielleicht könnt Ihr mit aber noch bei folgenden Fragen helfen:

1. Auf der Homepage klingt es so, als sei Aqua Relax (ist doch im Grunde ein gemeinsames Bad, aber kein Whirlpool oder so - oder?) eine reine Zusatzleistung sei (10 min = 20 Euro). Oder kann ich auch nur das Bad (von mir aus 30 min = 60 Euro oder so) nehmen?

2. Gibt es eine allgemeine Regel in Bezug auf Küssen oder ist das von DL zu DL unterschiedlich?

3. Bei einigen DL, zB Lana, auch hier, steht ausdrücklich, dass die Brüste natur sind. Heißt das, dass jedenfalls die C- und D-Cups von denen, wo nix steht, gemacht sind ? Ich bin kein großer Silikonfreund bin und gehe da gern auf Nummer sicher.

4. Dumm gefragt zum Thema HE: "Wohin" kommt man? Direkt ins Zewa oder auf das Bett oder riskieren die DL, angespritzt zu werden? Läuft das nach einem strengen Standardfahrplan ab (ich liege, sie rubbelt mehr oder weniger geschickt) oder kann ich sie zum Beispiel auch vor mir knien lassen bei der HE?

5. Kann jemand über Erfahrungen mit April berichten?

Danke im voraus!
Antwort erstellen         
Alt  02.11.2017, 13:34   # 35
LingamOnly
 
Mitglied seit 7. August 2017

Beiträge: 4


LingamOnly ist offline
Da kaum Zeit, nur kurze Rückmeldung

Jill - großer Flop.

Sympathisch und interessiert, ist Deutsche. Massage ist in Ordnung, auf dem Bauch liegend, kann sie sehr gut unten massieren, das war's aber auch.
Ihr Handjob war sehr schwach und anfassen, spanisch etc., wie hier schon bestätigt, gibt es nur, wenn man mit ihr nuru bucht ... also insg. sehr schwach 3/10

Mal schauen, wann ich das nächste Mal wieder zum NGel kann

LG
Antwort erstellen         
Alt  22.10.2017, 23:06   # 34
hanzo123
 
Mitglied seit 2. June 2013

Beiträge: 12


hanzo123 ist offline
Meine Erfahrungen

Hallo liebe Gemeinde,

nach den verlockenden berichten, habe ich auch mal getestet und mich mal in dieses Etablissement begeben.
Zu den Räumlichkeiten wurde ja schon alles gesagt. Alles tip top und sauber. Sehr schöne Räume.
Nun zu meinen:

Meine erste Erfahrung war Roxy: http://www.ngel-massagen.de/de/roxy

Wirklich ein sehr hübsches Mädchen. Hübsches Gesicht junger knackiger Körper schön B-titten macht optisch echt was her.
Die massage war angenehm nicht zu fest und nicht zu weich hat mich entspannt. Reden nur auf englisch und man konnte sie problemlos anfassen ausser intim. Schöne und erotische B2B einlage ich kam gut in Stimmung, konnte sie gut anleiten und so gabs dann auch einen guten Abschluss.


Meine zweite Erfahrung war Ewa: http://www.ngel-massagen.de/de/ewa

Nicht ganz so hübsch wie Roxy aber trotzdem sexy. Ich würde sie etwas älter schätzen als angegeben so um die 26. Verständigung ging in deutsch is aber nicht ihre Muttersprache. Köper nicht ganz so knackig wie von Roxy. Anfassen war kein Problem ausser intim.
Die Massage war die beste die ich bisher hatte. Sehr sinnlich und intensiv. B2B war einfach geil auch als ich auf dem rücken lag machte sie munter weiter damit. Ich dachte schon gleich bläst sie los aber leider wurde nix daraus. Der handjob war echt heftig und ich musste sie mehrmals bremsen damit ich nicht nach 20 sec alles rausschiesse. Was dann aber letztendlich doch passierte und ich erstmal k.o. auf der matte lag. So einen orgasmus hatte ich schon lange nicht mehr, wirklich ausgezeichnet.


Meine dritte erfahrung war Jill: http://www.ngel-massagen.de/de/jill

Sie ist deutsche und man kann sich gut mit ihr unterhalten. Der körper ist einfach eine Wucht die bilder sprechen für sich, das Gesicht ist geschmackssache. Sie ist nett und interessiert. Anfassen ging allerdings nicht nur wenn ich nuru buchen würde. Das war schon mal ein lustkiller weil sie extrem wegzuckte als ich ihre Brüste berühren wollte. B2B war jetzt auch nicht der bringer, mich haben im Prinzip nur ihre brüste berührt. Sah im spiegel sehr merkwürdig aus aus. Also Erotik kam nicht auf. Dann umgedreht und einen normalen handjob bekommen ohne irgendwelche Techniken. Der schlechteste Abschluss den ich dort hatte.


Mein viertes Erlebnis war Raysa: http://www.ngel-massagen.de/de/raysa

Sehr hübsche Erscheinung wobei ich sagen muss das man auf diesen Typ Frau stehen muss. Sie ist halb deutsch also reden kein Problem. Wir waren uns sofort sympathisch. Der Körper ist echt heiss und ihre titten sind wirklich der hit für ein B-körbchen. Auch der hintern und ihre muschi sahen schön aus, jedenfalls das was ich im Spiegel sehen konnte. Massage war in Ordnung und B2B war auch sehr schön. Erotische Stimmung kam auf. Der Handjob war einfach klasse abwechslungsreich verspielt und intensiv. Dazu diese titten die man problemlos anfassen konnte. Sie wusste genau wie sie den kleinen hanzo zu behandeln hatte und spielte mit mir. Es kam wie es kommen musste und der Abschluss war einfach genial. Musste mich danach erstmal ein paar Minuten ausruhen und sie lag neben mir und kraulte mich.



1x Mittelmaß (Roxy)
1x unbefriedigend (Jill)
2x sehr gut (Ewa und Raysa)

Duschen vorher nachher kein Problem Getränke werden gereicht. Mein Favorit bis jetzt Raysa ist aber auch der Sympathie geschuldet. Werde auch mal Kensy testen ist wohl eine Freundin von ihr die sie mitgebracht hat (kommt aus Stuttgart)

Achja gebucht jedes mal 30 min Tantra

Ich könnte mir vorstellen das bei Sympathie und regelmässigem Besuch bei der ein oder anderen mehr gehen könnte. Aber da lehne ich mich ganz weit aus dem Fenster.

Gruß Hanzo
Antwort erstellen         
Alt  30.09.2017, 12:16   # 33
Neusk89
 
Mitglied seit 19. July 2015

Beiträge: 33


Neusk89 ist offline
Also zu Elena kann ich auch nur sagen, dass es bei ihr wohl extrem Tagesabhängig ist.
Sie ist entweder extrem gut und kann ihren Körper perfekt einsetzen und macht wirklich eine super BodytoBody Massage und nutzt dabei wirklich alles von ihrem Top Körper und bietet auch tiefe einblicke.

Jedoch hatte ich auch schon 2 mal wirkliches Pech mit ihr, zwar nicht so schlimm, dass ich am Ende gesagt habe, dass war das letzte Mal, weil es war dennoch ok aber ehr so ein Standard-Ablauf-Programm, wo es aber mehr ne MAssage mit entspannung am Ende gewesen ist.

War nun schon länger nicht bei ihr aber werde wohl bald mal wieder hin zu ihr und dann kann ich ja erneut berichten.
Antwort erstellen         
Alt  10.09.2017, 17:13   # 32
berlinerjunge12
 
Mitglied seit 15. January 2014

Beiträge: 58


berlinerjunge12 ist offline
Ja, anfassen ging gut. Ist natürlich kein garant, dass das immer und bei jedem so läuft. Die Nippel sind in Natur klein und spitz. Vielleicht sind das gar nicht ihre Fotos, auch wenn der Körper sonst genauso ist.
Antwort erstellen         
Alt  09.09.2017, 20:50   # 31
MassageSpritzGenuss
 
Mitglied seit 19. April 2016

Beiträge: 42


MassageSpritzGenuss ist offline
Ihr Body ist süß zierlich, wenn auch etwas zu wenig Muskeln für mich. Auch die puffy Nippel mag ich nicht so, weshalb sie nichts für mich wäre.
Ließ sie sich denn anstandslos anfassen?
Antwort erstellen         
Alt  09.09.2017, 17:53   # 30
berlinerjunge12
 
Mitglied seit 15. January 2014

Beiträge: 58


berlinerjunge12 ist offline
Marie - zierlich und verspielt

Bild - anklicken und vergrößern
Marie (21) 2017.JPG  
Hallo,

war kürzlich bei der neuen Marie. Das Alter von 20 kann passen. Sie sehr zierlich und hat hübsche, stehende kleine Brüste. Nettes, normales Gesicht. Ich war eine Stunde bei ihr. Die Massage war eher eine Mischung aus streicheln und einer Choreographie, die sie auf meinem Rücken vollführt hat. Sie ist gelenkig! Bei ihr liegt eher die Betonung auf der Erotik, weniger auf der Massage, was auch eher mein Ding ist. Verspannungen habe ich auch nur in meinem Penis und der kann mit einer kräftigen Massage meines Rückens nicht viel anfangen, mit zärtlichen Berührungen meiner Leistengegend allerdings umso mehr. Zum Abschluss fing sie erst schön an nur meine Eichel mit viel Öl zu massieren, ging dann aber leider zu schnell in Handarbeit über. Da fehlt ihr noch etwas Übung, aber ich denke sie ist da sehr aufgeschlossen für neues.

Fazit: Für mich gerne wieder.
Antwort erstellen         
Alt  06.09.2017, 07:11   # 29
MassageSpritzGenuss
 
Mitglied seit 19. April 2016

Beiträge: 42


MassageSpritzGenuss ist offline
Naja, Lehrgeld muss man auch hier bezahlen, wenigstens seid ihr gewarnt vor Sophia. Evtl. schreibe ich auch noch einen detaillierteren Bericht.
Es hatte sich auch Amanda vorgestellt. Sie ist super dünn, wenn mir mal nach skinny ist, werde ich sie probieren. Sonst habe ich aber auch noch auf meiner Liste:
Elena, Jill, Olivia, Valerie

War schon jmand bei Jill? Sie reizt mich am meisten mit ihren super geformten Silikontitten. Ich hoffe, sie lässt sich intensiv anfassen.

Ansonsten hatte ich folgende Erfahrungen im Paris No. 5:

Alex:
Geiler Körper, schön dicke Naturtitten.
Massage war gut und Handentspannung auch. Sie saß dabei schön mit ihrer Muschi auf meinem Schenkel. Anfassen war, außer an der Muschi, überall und ohne Grenzen möglich. Nach dem Spritzen legte sie sich noch kurz neben mich und streichelte mich bis die Zeit um war. Dabei konnte ich noch schön ihre Titten massieren und die Nippel lutschen bis sie hart wurden
Leider ist sie nirgends mehr anzutreffen!?

Lilly:
War 2x bei ihr. Sehr sympathische, offene Deutsche, die sofort locker das Eis bricht. Körper ist geil und schlank, sie hat für mich die perfekten Silikontitten. Dick, perfekt stehend geformt, schön weich. Habe sehr viel mit ihren Titten gespielt. Massieren kann sie schön und HE war gut, aber nicht weltbewegend. Habe mich aber mega wohl gefühlt. Ist nun bei Wolke 7.

Mia:
In dem Laden die beste, die ich hatte. Perfekter Hardbody, B-Cup Titten. Massage war super und mega erotisch. Sie baut Erotik perfekt auf, hat super weiche Hände und wechselt immer wieder B2B mit Massage ab.
Ließ sich, außer Muschi, überall ohne Einschränkung anfassen, auch sehr eng. Habe sie immer wieder umschlungen beim B2B, hat einen perfekten Arsch. HE war göttlich, immer wieder Spannung aufgebaut. Ich war schon so mega geil, dass ich schnell gekommen bin. Sie ließ mich auszucken und ich konnte dabei ihren Körper weiter abgreifen.
Leider nicht mehr da. Wenn jemand weiß, ob sie irgendwo ist, bitte sagen

Adriana:
Extrem schlechte Massage. Titten leider schon hängend. Anfassen war drin aber nicht an den Nippeln. HE war auch eher grottig.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.09.2017, 00:31   # 28
Jimmy5
 
Mitglied seit 22. August 2017

Beiträge: 2


Jimmy5 ist offline
Traurig

so etwas hasse ich. da zahlt man und möchte sich eine schöne massage gönnen und dann kriegt man so etwas. tust mir echt leid, so etwas sollte echt nicht sein.
Antwort erstellen         
Alt  05.09.2017, 15:49   # 27
MassageSpritzGenuss
 
Mitglied seit 19. April 2016

Beiträge: 42


MassageSpritzGenuss ist offline
Ich war letztens bei Sophia, zwar im Paris No 5 aber ist ja das gleiche.
Sie war bereits zu Beginn von ihrer Art eher lustlos und die Massage war Durchschnitt, nichts besonderes. Das größte Manko war aber, dass sie sich null berühren ließ und sofort wegzuckt, wenn eine Hand ihr nahe kommt. Habe ich noch nie erlebt. Anfassen von Schenkeln, Titten, Rücken und Arsch muss schon sein. Handentspannung war OK, aber nach dem Spritzen war direkt schluss.
Insgesamt ein echter Flop, keine Erotik
Antwort erstellen         
Alt  25.08.2017, 08:45   # 26
Oroblum
 
Mitglied seit 12. March 2016

Beiträge: 18


Oroblum ist offline
Bella ist am 01.09. wohl wieder da ;-)
Antwort erstellen         
Alt  22.08.2017, 11:23   # 25
LingamOnly
 
Mitglied seit 7. August 2017

Beiträge: 4


LingamOnly ist offline
Also über Bella stehen sehr viele hohe Anpreisungen im Gästebuch - scheint also empfehlenswert zu sein, konnte ich aber leider bisher nicht selbst probieren.
Aktuell scheint sie auch im Urlaub zu sein - genauso wie Jacky.

Jacky hat auch einige gute Bewertungen bekommen, scheint aber mehr tagesabhängig zu sein.

Lisa soll auch angenehm sein. Über Roxy kann ich dir gar nichts sagen, da sie sehr sehr neu ist.

Sag Bescheid, wenn du was zu berichten hast
Übrigens empfehle ich dir den Spa- oder Premium-Raum zu buchen, deutlich bequemer und schöner als der dritte Raum.
Und in den nächsten Tagen ist Valeri häufig dort - auch sehr zu empfehlen.

Falls jmd. etwas über Jills Massage weiß, bitte ich auch um Rückmeldung - bei den Brüsten kommt man schon leicht in Versuchung.

Viel Spaß, liebe Grüße.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.08.2017, 10:05   # 24
Jimmy5
 
Mitglied seit 22. August 2017

Beiträge: 2


Jimmy5 ist offline
Ruhe in der Kiste

Hallo Leute, habe vor die nächsten Tage ngel einen Besuch abzustatten und wollte mich bei euch für die tollen Empfehlungen bedanken. Nun ist es aber etwas ruhig hier geworden. Meine Mädels die ich bevorzuge sind hier leider nicht aufgelistet, dass wären Lisa, Bella, jacky, Roxy, und Linda. Vielleicht war jemand von euch die Tage da und hat eine dieser Damen gehabt. Falls ja würde ich mich über euer Feedback sehr freuen. Ansonsten wie gesagT, tolle Bericht Erstattung, weiter so ;-)
Antwort erstellen         
Alt  07.08.2017, 15:45   # 23
LingamOnly
 
Mitglied seit 7. August 2017

Beiträge: 4


LingamOnly ist offline
Meine Erfahrungsberichte

Hallo zusammen,

da ich die Plattform bisher passiv nutzte und dankbar für die Impressionen war, möchte ich nun ebenfalls meine Erfahrungen zur Verfügung stellen.
Erstmal zu mir und meinen Präferenzen, damit man auch bisschen besser einschätzen kann, wie und weshalb einiges evtl. mit Damen geschieht und ich bewerte. Ich bin um die 30 und ziemlich gepflegt/fein unterwegs und als attraktiv einzustufen, gleichzeitig aber sehr offen und herzlich.
Bei den Locations lege ich wert auf eine angenehme, saubere Atmosphäre, da ich dort auch jedes Mal vor und nach Massage kurz dusche und eine praktische Terminklärung.
Bei den Frauen bevorzuge ich gerne schöne und herzliche Frauen, eher schlank bis leicht kurvig, vorzugsweise leicht größere Brüste, lieber natur, aber eigentlich egal.
Bei der Massage (nahezu immer 30 Min.) mag ich ein eher ruhiges, nicht allzu kommunikatives, liebevolles Klima, bei der mit normaler zärtlich bis harter (medizinisch optimal) Massage mit zwischendurch Body2Body begonnen werden kann und idealerweise mit spanischen Elementen (was ich im Vorfeld gerne allg. anspreche, dass ich gerne spanisch an ihm unten mag) oder eben per Hand am Ende gekonnt kommen möchte (mein Po ist No-Go).

Ich gehe so ca. 1-2x im Monat zur Massage, manchmal aber auch mit bisschen längeren Pausen.
Das NGel ist bisher mein absoluter Favorit, aufgrund aller oben genannten Faktoren. Ich werde im Folgenden mit einem subjektiven Empfehlungsfaktor bewerten.

Übersicht der Ladies des NGel/Paris No. 5, chronologisch, sofern ich mich noch genügend erinnere:

Lilly (mittlerweile woanders):
War mein erstes Mal dort. Sie ist recht hübsch, blond, sportlich, Brüste gemacht, deutsch, sehr nett und freundlich. Massage des Rückens war in Ordnung, dann hat sie nach dem Umdrehen meinen Freund nicht ganz so unter Kontrolle gehabt, was zu einem zu verfrühten, nicht intensivem Kommen führte. Alles in allem dennoch war es ok.
EF 5/10

Lana:
Sehr angenehm, aber ruhig und eher leicht distanziert, wird aber schnell weicher - gelegentlich noch bisschen "Rauch" zu riechen, aber wirklich wenig, bin nur sehr empfindlich. Tolle, natürliche, große Brüste, die sie beim Spanisch auch super einsetzt. Ihre Rückenmassage gehörte auch mitunter zu den besten bisher, mit kurzen zwischendurch-Berührungen des Freundes von hinten, was ihn dann vorfreudig härter werden lässt. Den Höhepunkt hat sie auch sehr gekonnt und intensiv hinbekommen, durch eine interessant berührte Stelle.
Ich war 2-3 Mal bei ihr. EF 8/10

Alex (mittlerweile woanders):
Blond, sehr gut trainiert mit seeehr großen und wohlgeformten Naturbrüsten. Nur auf englisch unterhalten, ziemlich distanziert, aber trotzdem nett. Rückenmassage war in Ordnung, die Lingammassage war auch ganz gut mit mittelmäßigem Finish. Den übersetzten Hinweis "sehr gerne spanisch mit ihm da unten" setzte sie nicht so wirklich um.
Für die Optik und allgemeine Freundlichkeit würde ich einen EF von 6,5/10 geben.

Celina (mittlerweile woanders):
Ist mir nur schwer in Erinnerung, sie sah sehr gut aus und war seeeeehr freundlich und offen, auch leicht kritisch gegenüber des leider gewählten Raums, was mir sehr gut gefallen hat. Massage vorne und hinten war unspektakulär aber trotzdem gut. Spanisch hatte ich, glaube ich, vergessen anzusagen.
EF 7/10

Ruby:
Gesicht und Körper sind im Vergleich zu den Fotos dann in Realität eher leicht enttäuschend und sie ist recht schüchtern und distanzierter. Den Spanisch-Hinweis ignorierte sie völlig und die Massage vorn und hinten war sehr langweiliges Rumgewische und mäßiges Finish, kaum Kreativität und Technik.
EF 2/10

Olivia:
Noch besserer Körper als erwartet, sehr schöne, feste, Natur C-Brüste. Sehr angenehme Art und die Atmosphäre und Erotik waren auch sehr gut. Rückenmassage war angenehm, Body2Body auch gut, Massage vorn und Finish waren auch sehr gut.
EF 8/10

Valeri:
Wir unterhielten uns auf englisch. Sehr angenehme, offene Person, Wahnsinns Körper, tolle Brüste, unten rum auch hübsch, was man bei einer sehr interessanten Massageposition sehen kann. Massage hinten sehr angenehm, Massage vorne sehr gekonnt, super Technik, sehr kontrolliert, Body2Body auch sehr gut, starkes finish.
War 2-3 Mal bei ihr. EF 9/10

Viktoria:
Eher ruhige, aber dennoch liebe und nette Frau, toller schlanker Körper bei großen Naturbrüsten. Beim ersten Mal Rückenmassage war sehr gut und die Massage vorne das Beste, was ich bis dahin hatte mit sehr geilen Elementen. Und sie war die erste, die dem kompletten Wunsch nach kam und mit einem extra positioniertem Spanisch mich bis zum seeeehr intensiven Kommen in den Brüsten brachte. Bei den nächsten Malen war dann der Abschluss teils ähnlich von der Stellung, aber nicht mehr so intensiv wie beim ersten Mal.
Ich war 4-5 Mal bei ihr. EF 9,5/10

Kira (auch Angelhands):
Durch Empfehlungen des Forums mal ausprobieren müssen und deshalb in anderem Laden besucht. Sie ist sehr herzlich und offen und locker drauf. Sie hat einen schlanken, wohlgeformten Körper und schöne Brüste, aber ist unten leicht stoppelig, lässt sich aber auch ganz bisschen klitoral stimulieren. Bis auf den leichten Zigarettengeruch, den sie mit Rumkauen von einem BonBon während der Massage versucht zu entgehen, war sie sehr angenehm. Ihr Gesicht sieht etwas erschöpfter und verbrauchter aus - lag vllt. auch an der gelegentlich leicht geschlossenen Nase. Ihre Rückenmassage wirkt teils leicht überhastet aber trotzdem kreativer als die üblichen, leichte Berührungen von hinten an ihm lassen es aber auch langsam geiler werden, sie macht viel Body2Body, aber ein Kommen in Brüsten bietet sie nicht an. Vorne spielt sie ganz gut mit ihm und ist dann auch recht gekonnt zu einem recht intensivem Finish. Ihr leichtes "Mitstöhnen" wirkt nicht an allen Stellen komplett ehrlich, ist aber dennoch eher angenehm. Alles in allem eine gute Erfahrung, aber vermutlich waren auch die Erwartungen zu hoch und sie hatte vllt. einen schwächelnden Tag. Hat auch nachgefragt, ob alles super war, war dann nur dreiviertel ehrlich.
EF 8,5/10

Mila (absoluter Favorit):
Mila hat einen tollen Körper, ist zwar deutlich älter als angezeigt und das Gesicht ist vielleicht nicht Jedermanns Sache, aber ist durch und durch eine super angenehme Persönlichkeit, die gleichzeitig sehr herzlich ist. Es war von Anfang an sehr schön und harmonisch mit ihr. Ich war ganz überrascht als sie zu mir meinte (ich wie üblich auf Rücken), dass sie es andersrum macht, erst Lingam und dann danach, falls Zeit übrig bleibt noch den Rücken. Ich war sehr überrascht und mehr als neugierig, es war sehr ungewohnt, sofort vorne massiert zu werden.
Ihre Lingammassage ist fantastisch. Geübte, zärtliche, aber bestimmende Griffe, unfassbar angenehm. Und dann - eventuell nicht bei jedem - lässt sie sich auch fingern und mag es ganz besonders klitoral stimuliert zu werden. Sie setzt ihren ganzen Körper ein und geht sehr gut mit und hat ebenso Spaß. Wir hatten sehr heiße Massagen zusammen und sie brachte mich mehrmals zu sehr intensiven Höhepunkten und ich sie gelegentlich auch. Menschlich und massagetechnisch meine besten Erlebnisse. Seither gehe ich auch fast ausschließlich (bis auf 1x Test von Kira und 1x Thai-Massage) nur noch zu ihr, bislang 6 Mal.
EF 11/10 - hoffentlich kriege ich nach der Rezension noch Termine bei ihr :P


Laut gesammelten Berichten von hier und dem Gästebuch würde ich bei Gelegenheit gerne noch die folgenden Damen ausprobieren:
Bella (!!!), Jacky, Lisa

Ich hoffe, dass ich damit einigen vielleicht einen hilfreichen Tipp geben konnte.

Liebe Grüße und viel Spaß.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.06.2017, 06:39   # 22
Grey_wolf
 
Mitglied seit 5. June 2017

Beiträge: 4


Grey_wolf ist offline
Naturalbeauty Sehr süss

Hallo,

war vor ca. 1 Jahr bei ihr. Tempelhof hinterhof. Eine sehr liebe sympathische Lady in den 30igern. Empfing mich auf Wunsch in dem Dress der auf dem Bild zu sehen ist, stehe drauf.

Hat einen tollen festen Körper und liess sich über anfassen, aber Slip blieb an.... Dann Massage mit HE.... war gut aber nicht besonders erotisch.

Mir hat sie sehr gut gefallen und war alles ok, sauber, gepflegt.
Antwort erstellen         
Alt  29.05.2017, 12:51   # 21
Aperol25
 
Mitglied seit 25. September 2016

Beiträge: 21


Aperol25 ist offline
Re

Mahlzeit,
Kann jemand was zu pari sagen ?
Antwort erstellen         
Alt  29.05.2017, 07:28   # 20
Oroblum
 
Mitglied seit 12. March 2016

Beiträge: 18


Oroblum ist offline
Guten Morgen,
war jemand schon mal bei dieser Dame ?

https://www.kaufmich.com/Naturalbeauty


VG und einen schönen Wochenstart
Antwort erstellen         
Alt  13.05.2017, 11:56   # 19
Neusk89
 
Mitglied seit 19. July 2015

Beiträge: 33


Neusk89 ist offline
Also ich hatte ja schon mal im allgemeinen Massagethread was geschrieben über einige Damen aber gerne auch hier nochmal (Paris No5 und NGel zusammen).

Kira:

Kann man wirklich nichts aussetzen, würde Sie natürlich nicht auf unter 30 schätzen, wie es dort angegeben ist aber so 33-35 Jahre wird sie schon sein aber der Service bei ihr ist wirklich Top und Sie weiss wirklich wie man Massage und Erotik verbindet aber sie scheint ja nun wieder bei Wolke 7 wie früher zu sein und ab und zu mal bei Angelhands (was den Laden extrem Aufwertet, wenn ich die Berichte über den Laden so lese).

Jacky:

War schon vor Jahren im Paris No5 und dann plötzlich weg bis vor 2 Wochen und kann auch nur Positives über sie berichten aber ich glaube bei ihr war es ehr die Erotik die mir gefallen hat und die Massage war ehr ein stärkeres streicheln aber halt nicht so schlimm wie es manche anderen dort machen.

Elena:

Sie war ja davor immer mal selten im Salon Rouge und kann meiner Meinung auch recht gut massieren und weiss was sie dort macht aber die Erotik ist bei ihr leider Tagesabhängig.
Im Rouge war es wirklich Bombe und sie hat ihren ganzen Körper perfekt einzusetzen gewusst aber letzte Woche(oder vor 2 Wochen?) wo ich bei ihr war, konnte man sich über die Massage nicht beschweren aber die Erotik war dann doch ehr mau und der Abschluss ehr schnell.

Valeri:

Ist so der Typische "Optikfick" bzw. sie sieht einfach sehr gut aus und ist genau mein Typ und die Massage muss ich zugeben, ist auch nicht schlecht aber könnte noch etwas besser sein.
Erotik kann man bei ihr eigentlich falsch machen, weil Sie nutzt alles was Sie hat.

Michelle:

War ich auch ewig nicht mehr aber vor 2 Jahren war es halt nicht so wirklich doll, schon über 30 und kam mir ehr so rüber, dass sie sich gedacht hat, ich habe große Titten und naja das reicht ja schon.
War jetzt nicht extrem schlecht aber mehr als ne Notlösung, wenn keine anderen da sind, würde ich ihr nun keine Empfehlung geben oder mich persönlich nochmal zu ihr begeben.

Ruby:

War ich nur einmal und da gab es leider noch keine Bilder von ihrer Oberweite, weil diese hat mir gar nicht gefallen und da war die Sache auch von anfang an schlecht gewesen aber auch Massieren konnte sie überhaupt nicht und da muss ich wirklich nur jedem von abraten und nehmt lieber jede andere die dort ist.

Lea:

Kann ich persönlich nichts zu ihren Fähigkeiten bei der Massage sagen, weil ich sie eigentlich nur kenne, weil die EX meines Kumpels mit ihr seit Jahren befreundet ist aber wo Sie dort mit auf Party gewesen ist, da war sie schon ganz gut drauf und denke mal, dass sie auch bei der Massage ihr bestes geben wird.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.05.2017, 21:31   # 18
Lickerberlin
 
Mitglied seit 9. June 2016

Beiträge: 33


Lickerberlin ist offline
Malena

kann ich nur bestätigen. ich habe leider bei paris no 5 genau die gleichen erfahrungen gemacht. extrem schöne mädels aber leider null ausstrahlung und wissen von erotik und massagen!!!!!!! wie Ngel massagen oder wolke 7. alles das gleiche. sensual war zeitweilig super, jetzt wirds leider auch immer mehr so wie der trend momentan zu sein scheint. entweder ich gehe zur massage, oder ich buche mir gleich ne ganz versaute maus nach haus aber die massage muss schon stimmen
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.05.2017, 21:25   # 17
Lickerberlin
 
Mitglied seit 9. June 2016

Beiträge: 33


Lickerberlin ist offline
naja

hab da noch keine echte physio getroffen. ist eher ein laden mit reiner optikauswahl!!! das ist sch... man will dann doch mehr. gute massagen gibts eher bei royalmassagen in steglitz. oder bei kashima, wenn man mehr ausgeben will. da stimmt dann echt alles.
Antwort erstellen         
Alt  08.05.2017, 20:54   # 16
Transmitter
 
Mitglied seit 10. November 2014

Beiträge: 8


Transmitter ist offline
In letzter Zeit verkehren dort viele "Ostblockmädels", mit denen man lieber aus reiner Optiksucht andere Dinge anstellen will Schade eigentlich
Aber es werkeln dort auch Physios, echte Masseurinen und jenige ungelernte mit Talent zur guten Massage- also kann ich das nicht unterschreiben, zumal es gepaart mit dem Ambiente einen Besuch wert ist.
Antwort erstellen         
Alt  07.05.2017, 14:49   # 15
Lickerberlin
 
Mitglied seit 9. June 2016

Beiträge: 33


Lickerberlin ist offline
Vanessa

vielleicht will sie nicht mehr mehr machen. schade eigentlich. ich halte ohren und augen mal für dich offen. manchmal ändert sich sowas ja nochmal.
Antwort erstellen         
Alt  07.05.2017, 14:48   # 14
Lickerberlin
 
Mitglied seit 9. June 2016

Beiträge: 33


Lickerberlin ist offline
Maria

das ist ja das problem. die haben sich frauen nur nach der optik gesucht aber die massage können die nicht. ist eher für ein bordell geeignet als für die massage
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:27 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)