HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
Meine Frau, die Hure ...

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > UMFRAGEN: Schwanzlänge, Intimrasur, usw.
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.
Umfrageergebnis anzeigen: 1. Ich gehe TROTZ FESTER PARTNERIN zu Huren
1.a ... weil ich die Abwechslung brauche 1.705 49,01%
1.b ... weil meine Partnerin viel seltener Sex will als ich 1.148 33,00%
1.c ... weil der Sex zuhause langweilig und eintönig ist - immer dasselbe 797 22,91%
1.d ... weil meine Partnerin kein französisch macht 761 21,87%
1.e ... weil meine Partnerin sich nicht lecken läßt 328 9,43%
1.f ... weil meine Partnerin keine Zungenküse mag 83 2,39%
1.g ... weil meine Partnerin kein Anal mag 679 19,52%
1.h ... weil meine Parterin alles was beim Sex „nuttig“ ist (Stiefel, Heels, Reizwäsche, Dildos …) ablehnt 598 17,19%
1.i ... weil ich den Kick des „Verbotenen“ brauche 1.089 31,30%
1.j ... sonstiges 538 15,46%
2.a ... Ich gehe bis zu 6 x im Jahr zu einer bezahlten Liebesdienerin. 1.107 31,82%
2.b ... Ich gehe 7 - 12 x im Jahr zu einer bezahlten Liebesdienerin. 826 23,74%
2.c ... Ich gehe 13 - 24 x im Jahr zu einer bezahlten Liebesdienerin. 524 15,06%
2.d ... Ich gehe öfter als 24 x im Jahr zu einer bezahlten Liebesdienerin. 426 12,24%
3.a ... Ich brauche für Außer-Haus-Sex pro Jahr bis 1000 Euro 1.075 30,90%
3.b ... Ich brauche für Außer-Haus-Sex pro Jahr zwischen 1000 und 2000 Euro 637 18,31%
3.c ... Ich brauche für Außer-Haus-Sex pro Jahr mehr als 2000 Euro 680 19,55%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 3479. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen




 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  01.05.2007, 21:03   # 1
George66
Genießer
 
Benutzerbild von George66
 
Mitglied seit 12. July 2004

Beiträge: 395


George66 ist offline
Question WARUM ich zu Huren gehe

Bild - anklicken und vergrößern
346436.jpg  
Warum ich zu Huren gehe

Dies ist eine Umfrage, die sich ausschließlich an Freier richtet, die verheiratet sind oder in einer festen Beziehung leben.

Ermittelt werden sollen die Gründe, aus denen jemand, der eine feste Parterin zu Hause hat und daher Sex „kostenlos“ bekommen kann, zu Huren geht.

Im zweiten und dritten Teil der Umfrage interessiert dann ergänzend die Häufigkeit und der finanzielle Aufwand für das Freierleben.

Ich gehe trotz fester Partnerin zu Huren

- weil ich die Abwechslung brauche
- weil meine Partnerin viel seltener Sex will als ich
- weil der Sex zuhause langweilig und eintönig ist - immer dasselbe
- weil meine Partnerin kein französisch macht
- weil meine Partnerin sich nicht lecken läßt
- weil meine Partnerin keine Zungenküse mag
- weil meine Partnerin kein Anal mag
- weil meine Parterin alles was beim Sex „nuttig“ ist (Stiefel, Heels, Reizwäsche, Dildos …) ablehnt
- weil ich den Kick des „Verbotenen“ brauche
- sonstiges

Mehrfach-Nennungen sind oben möglich und ggf. erwünscht

Beim Ankreuzen von „Sonstiges“ wäre eine Angabe im Text gut. Vielleicht ergibt sich daraus ja noch eine Erweiterung der Umfrage.

Ich gehe

- bis zu 6 x im Jahr
- 7 - 12 x im Jahr
- 13 - 24 x im Jahr
- öfter als 24 x im Jahr

zu einer bezahlten Liebesdienerin.

Ich brauche für Außer-Haus-Sex pro Jahr

- bis 1000 Euro
- zwischen 1000 und 2000 Euro
- mehr als 2000 Euro

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  23.05.2016, 09:55   # 171
Kassiopeia
Ich zeige euch den Weg
 
Mitglied seit 5. July 2003

Beiträge: 3.693


Kassiopeia ist offline
Zitat:
... wenn man diese Beziehung terminiert
Klasse, ein schönes Wortgebilde gefällt mir einfach
__________________
Gruß



Carpe diem
Antwort erstellen         
Alt  23.05.2016, 08:52   # 170
Intoleranzistnichtok
Dreiloch Liebhaber
 
Benutzerbild von Intoleranzistnichtok
 
Mitglied seit 10. April 2013

Beiträge: 938


Intoleranzistnichtok ist offline
@zzzamzzz

drum prüfe wer sich länger bindet........

wenn eine Frau nicht blasen will dann hat sie halt ein grundlegendes Problem mit Sex - da kann man oft nicht erwarten dass sich dieses Grundproblem so einfach ändern wird - es kann verschiedene Ursachen haben warum das Mädel nicht blasen will - z.B:

Unsauberkeit ehemaliger oder aktueller Partner
sie hasst Sperma findet es eklig und ihr hat jemand mal einfach in den Mund gespritzt
sie wurde so zum Sex gezwungen
sie ist eigentlich lesbisch und weiss es selber nocht nicht so richtig

blasen und verkehr sollten zum Grundprogramm einer jeden Frau gehören und wenn das nicht vorhanden ist aber man(n) trotzdem eine Beziehung eingeht ist man halt selber schuld

eine Beziehung besteht ja nicht nur aus Sex, aber wenn das einem so wichtig ist dann sollte man sich halt eine andere Frau suchen nachdem man es eine zeitlang versucht hat zu ändern

da muss man halt als Mann die Eier in der Hose haben und die Beziehung beenden, sich aber darüber im klaren sein was man sonst noch alles verliert wenn man diese Beziehung terminiert

Antwort erstellen         
Alt  23.05.2016, 08:37   # 169
Louis111
 
Mitglied seit 17. January 2013

Beiträge: 709


Louis111 ist offline
Lightbulb

Wie sagte schon Richard Gere zu Julia Roberts in 'Pretty Woman' ?!?

"Ich möchte dich gerne als meine Begleiterin einstellen, eine Woche, hälst du die mit mir aus?, ich bezahl dich das du auf Abruf bereit stehst, ich weiß Profis zu schätzen mit Amateuren hatte ich in letzter Zeit nur Schwierigkeiten" 😉
__________________
Wer später kommt, hat länger Spaß !!!

Meine Mutter hat mir schon früh beigebracht, mein Spielzeug mit anderen zu teilen ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.05.2016, 06:02   # 168
E.B.
 
Benutzerbild von E.B.
 
Mitglied seit 19. October 2014

Beiträge: 1.277


E.B. ist offline
Zitat:
Wenn sie es zu meinem 28. Geburtstag wieder nicht tut
Kleine Statistik im Rückblick auf ~45 Jahre:
du kriegst schon in den ersten 3-4 Wochen genau das, was du auch später kriegst, danach ändert sich nicht mehr viel.
Gilt für die Unterleibsgeschichte, Küche, Umgang mir deinem Auto, Rückzahlung von "kannst du mal kurz borgen"-Geld, etc.pp.

Und es gibt auch Frauen, für die ist das total normal, denen macht das Spaß, wenn sie dir das Blut aus dem Hirn stürzen lassen können. Ich empfehle ausserdeutsche Herkunft.
Die "ich habe XXX gemacht, also kriege ich jetzt endlich YYY!!!"-Aufrechnerei bringt nichts. Zwänge jeder Art versauen langfristig das Klima. Das sollte von selbst kommen.
Antwort erstellen         
Alt  22.05.2016, 23:12   # 167
zzzamzzz
 
Benutzerbild von zzzamzzz
 
Mitglied seit 8. March 2016

Beiträge: 18


zzzamzzz ist offline
Hui...20% sagen "weil meine Partnerin kein französisch macht" habe eigentlich gedacht ich hab da eine Ausnahme erwischt. Ich kenne eigentlich keinen kumpel von mir in einer Partnerschaft dessen Freundin nicht bläst.

Meine Freundin kann mir nicht mal sagen warum sie es nicht macht. Ich bin mit ihr seit 3jahren zusammen haben keine Kinder und sind auch nicht verheiratet.
Ich werde im Juni 28jahre alt
Wenn sie es zu meinem 28. Geburtstag wieder nicht tut dann sage ich ihr auch dass ich das nicht weiter so akzeptiere und dass ich jetzt zu einer nutte gehe, zumal sie ja anfangs unserer Beziehung immer gesgat hat sie lässt sich Zeit mit sowas und jetzt sagt sie: Nee sie macht sowas nicht. Komm ich mir verarscht vor. Deswegen verarsch ich sie.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.03.2016, 23:18   # 166
spontanus
 
Mitglied seit 12. October 2015

Beiträge: 4


spontanus ist offline
Ich bin dazu gekommen, als im heimischen Bett eigentlich noch alles in Ordnung war. Neugierde war damals der einzige Beweggrund warum ich mich von einem Freund überreden lies. Wäre es in der Beziehung so weiter gegangen, gäbe es keinen Grund die Damen aufzusuchen. Mit dem ersten Kind änderte sich alles und ich hab alles versucht, von romantischer Kerzenatmosphäre über Spielzeug oder dem Versuch der schnellen Nummer auf der Waschmaschine. Bis auf schnelles abreiten alle 3 Monate ist es nie wieder gekommen.

Wenn es drückt gehe ich nun zu einer bezahlten und genieße A die "Macht" mir meine Gespielin auszusuchen und B es passiert in aller Regel so wie ich es will. Ich bin auch noch nie in Versuchung gekommen irgendwelche Gefühle zu entwickeln. Auch wenn ich 3x mal bei der Selben war. Man lebt nur einmal und meine Frau könnte alles von mir haben, wenn sie wöllte. Also hab ich nichtmal ein schlechtes Gewissen.
Antwort erstellen         
Alt  26.10.2015, 21:09   # 165
-
 

Beiträge: n/a


Smile

Warum geht man Essen? Ganz einfach um mal andere Küche zu erleben. Wenn's im Bett zu langweilig wird oder nichts mehr läuft warum dann nicht zu jemanden professionellem gehen wo man bekommt was man will? Ist doch nichts dabei. Wünsche euch Männern viel Spaß und zum Glück gibt es so viele prüde und dumme Weibchen sodass das Geschäft bei uns brummt.

xx Marina
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.10.2015, 09:30   # 164
birdmann
 
Benutzerbild von birdmann
 
Mitglied seit 9. July 2006

Beiträge: 2.667


birdmann ist offline
Zitat:
ich brauche auch einfach nur den kick für zwischendurch und da ich weiblich bin, kann ich das zu hause nicht bekommen. ich hoffe, ich erstaune nun nicht, aber nicht nur männern steht das recht zu hihi
dann solltest Du aber Dein Profil korrigieren ;-)
Zitat:
Über Manuela
Land
DE - Deutschland
Bundesland (bzw. Bundesstaat)
Bayern
Was bist du?
Mann
__________________
Only the early bird catches the worm!
member of "Los Lisaficionados"
Antwort erstellen         
Alt  12.10.2015, 08:50   # 163
Manuela
 
Mitglied seit 5. October 2015

Beiträge: 2


Manuela ist offline
ich brauche auch einfach nur den kick für zwischendurch und da ich weiblich bin, kann ich das zu hause nicht bekommen. ich hoffe, ich erstaune nun nicht, aber nicht nur männern steht das recht zu hihi
Antwort erstellen         
Alt  01.10.2015, 09:13   # 162
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
ABWECHSLUNG !!!
Antwort erstellen         
Alt  01.10.2015, 07:08   # 161
stoffe
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 11


stoffe ist offline
Du sprichst mir aus der Seele, bzw mir gehts genau so.
Antwort erstellen         
Alt  07.09.2015, 10:13   # 160
JollyRoger
 
Benutzerbild von JollyRoger
 
Mitglied seit 13. August 2015

Beiträge: 22


JollyRoger ist offline
Weil das süßeste Mädchen mit...

...den strahlendsten Bergsee-Augen
...dem süßestem Lächeln
…den erotischsten Lippenbogen
…dem knackigsten Apfelpopöchen
…den empfindlichsten Brustwarzen
…den perfekten weichen natürlichsten A-Tittchen
…den innigsten Zungenküssen
…der leckersten Muschi
…dem wildesten Gerammel
...dem zärtlichsten innigsten Girlfriendsex
…dem größten Herzen

als Hure arbeitet.

Wie sollte ich sie sonst regelmäßig besuchen? Aber ich sehe sie nicht als Hure sondern als Freundin, der ich eben etwas Geld zum Lebensunterhalt da lasse. Es wird mir warm ums Herz, wenn ich nur an sie denke. Ich gebe mich der Illusion hin, dass sie mich ähnlich sieht. Ich bin glücklich dieses göttliche Gesamtkunstwerk eben auf diese Art und Weise kennen gelernt zu haben.
Antwort erstellen         
Alt  23.08.2015, 23:32   # 159
Tiberius036
 
Mitglied seit 14. August 2015

Beiträge: 3


Tiberius036 ist offline
Es gibt Frauen die sehr tolerant sind

Ein Schulfreund, 30 Jahre mit seiner Partnerin zusammen, ein Kind, unzählige gemeinsame Reisen und viele Höhen und Tiefen durchlebt, sagte seiner Freundin vor etwa 10 Jahren, dass er mit ihr alt werden möchte, sie über alles liebt und nie verlassen würde, aber sich nicht vorstellen möchte, bis an sein Lebensende nur mit ihr Sex haben zu dürfen. Ich kenne jetzt nicht die näheren Umstände des Gesprächs, auch nicht die Rahmenbedingungen, aber seine Freundin (und Mutter seines Sohnes) läßt ihm ab dieser Beichte die gewünschten Freiheiten.

Die Eier musst du erstmal haben, deiner langjährigen Partnerin so etwas zu kredenzen. Er hatte Erfolg, und musste ab da niemehr fürchten, dass jemand seiner Partnerin etwas von seinen "Ausflügen" erzählt.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.07.2015, 06:16   # 158
Ignisquisvir
ist raus aus dem LH
 
Benutzerbild von Ignisquisvir
 
Mitglied seit 24. August 2013

Beiträge: 182


Ignisquisvir ist offline
@GirlsGirlsGirls: Mir geht's genau so. Das nenne ich kombinierte Physio- und Psychotherapie. Leider gibt's die nicht auf Rezept. Aber als Privatpatient wird man bestens behandelt. Meine Therapeutin aber für mindestens 1 Monat im Voraus ausgebucht. Bei 2 Monaten Abstand war der Akku schon verdammt leer. Aber bei der besten Therapeutin hefen allein schon der Gedanke an sie und ihre Bilder im Kopf.

@Thebob: Kirschen in Nachbars Garten .... Die österreichischen Mädchen sind noch um Längen lockerer und sexwilliger als die deutschen. Zu den CZ-Girls gebe ich dir voll recht. Bei H/RO/BG-Damen ist in München Vorsicht angesagt - 80% lustlos. Ausnahmen bestätigen die Regel.
__________________
Man muss nicht zwanghaft überall IN sein. Ich bin draußen und nur dort drin, wo ich willkommen bin.
Antwort erstellen         
Alt  03.07.2015, 17:43   # 157
dater33
 
Mitglied seit 25. October 2003

Beiträge: 48


dater33 ist offline
@GirlsGirlsGirls

Alter Wein und junge Weiber,

das sind die besten Zeitvertreiber.
Antwort erstellen         
Alt  02.07.2015, 01:41   # 156
Thebob
---
 
Mitglied seit 8. June 2015

Beiträge: 33


Thebob ist offline
aus einem ganz simplen grund, wenn ich unsere mädchen (salzburg) mit so mancher tschechin, ungarin, rumänin und co vergleiche fühle ich mich einfach verarscht, sie sehen nicht nur besser aus, vögeln besser nein, wenn man sich normal freundlich aber nicht zu sehr in den arsch kriechen verhält und die chemie stimmt, merkt man das solche frauen auch noch mehr charakter als die unseren haben, wie gesagt es gibt KEINEN grund für ein österreichischen mädchen, sowas nimmste nur wenn man zu blöde ist um über den tellerand zu sehen was die anderen so am teller haben... da rührt man unseren fraß nicht mehr an

ich hab mit unseren möchtegern prinzessinnen auf der erbse sehr einschlägige erfahrungen gemacht, DARUM gehe ich zu huren, gratis ist eine unsere auch nicht
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.07.2015, 23:59   # 155
birdmann
 
Benutzerbild von birdmann
 
Mitglied seit 9. July 2006

Beiträge: 2.667


birdmann ist offline
Servus GirlsGirlsGirls!
Welcome to
Darfst aber gerne mal auch einen Erlebnisbericht hier absetzen - Danke im Voraus
__________________
Only the early bird catches the worm!
member of "Los Lisaficionados"
Antwort erstellen         
Alt  01.07.2015, 20:27   # 154
GirlsGirlsGirls
 
Mitglied seit 22. December 2014

Beiträge: 8


GirlsGirlsGirls ist offline
Junges Gemüse

Ich gehe aus genau demselben Grund regelmäßig ins Bordell.

Zuhause Liebe machen ist das eine und dann gibt es Triebe die können (bei mir) nur hübsche junge girls befriedigen. Erinnere mich immer gerne an den sehr treffenden Satz eines Kollegen meines Alters mit dem ich im Saunaclub mal ins quatschen gekommen bin: "Keine Medizin ist so wichtig wie die leichten Mädchen!" Daher würde ich gar nicht von einer Sucht sprechen, sondern einfach von einer notendigen Therapie, denn ich denke diejenigen Männer werden krank, die sich das nicht gönnen!

Huren gelten gemeinhin als Luxus und Spaß, aber sie sind weit mehr als das! Ich mache mir sonst nämlich gar nichts aus Luxus, aber hin und wieder ein tolles junges Girl - unbedingt!!
Ich arbeite viel und hart - mache meinen Beruf aber auch gerne - und dann muss ich einfach manchmal entspannen. Früher hab ich mir regelmäßig mal ein Wochenende im Wellnesshotel mit Sport und Massage etc. gegönnt oder mal nen Kurzurlaub um abzuschalten, aber mal ehrlich, für mich ist nichts so erholsam wie eine Stunde in einem GUTEN Bordell mit einer GUTEN jungen Hure. Danach sind die Eier leer, aber die Akkus bei mir wieder voll. Und noch einen positiven Effekt haben die Ausflüge zu den Girls. Die sonst bei mir so verhassten Dienstreisen werden durch einen abendlichen Bordellbesuch richtig reizvoll. Ich bin früher hin und wieder mal gegangen, seit nun ca. 5 Jahren geh ich regelmäßig, meistens in Saunaclubs und seitdem bin ich in so vielen Lebensbereichen gelassener und zufriedener und wahrscheinlich auch ein umgänglicherer Mensch geworden. Insofern ein Hoch auf die süßen Mädchen, die eine so wichtige Dienstleistung bieten.
Antwort erstellen         
Alt  29.06.2015, 15:19   # 153
Bonjour2fuck
searching best from best
 
Benutzerbild von Bonjour2fuck
 
Mitglied seit 24. August 2014

Beiträge: 774


Bonjour2fuck ist offline
junges Gemüse

@ LonelyJoe:

Komm grad wieder vom Befriedigen meiner Sucht und Genießen jungen "Gemüses": Mary!

"Irgendwelche Probleme" kenn ich derzeit nicht, ich mach`s einfach just for fun!!
Mein Hormonhaushalt jetzt:

Bonjour2fuck
__________________
TRÄUME SIND WIE VÖGEL, SIE MÜSSEN FREI SEIN, UM FLIEGEN ZU KÖNNEN
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.06.2015, 11:14   # 152
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.131


LonelyJoe ist offline
Zitat:
Zitat von Bonjour2Fuck
Nach 26 Jahren etwas anderes als meine Liebe zu Hause gevögelt, und wer es einmal macht, macht es wieder > es macht echt Spaß "junges Gemüse" zu genießen
So ging und geht es mir auch und seitdem hänge ich dran, am Genießen des jungen Gemüse....
Sex mit jungem Gemüse macht einfach süchtig und sexuelle Abwechslung ist so ein enormer Zugewinn. Das hätte ich schon vor einigen Jahren anfangen sollen. Ich kann nur jedem raten, der irgendwelche Probleme hat: Geh einfach Ficken !

Ist doch auch super : brauchst nicht lange rumlabern, Kohle auf den Tisch und ab geht die Lucie, Larissa, Denisa, Eva oder wie sie auch immer gerade heißt. Und reden kann man mit Ihnen meistens auch noch.

In der freien Wildbahn findest du in unserem Alter das doch auch gar nicht..
Antwort erstellen         
Alt  29.06.2015, 06:05   # 151
Ignisquisvir
ist raus aus dem LH
 
Benutzerbild von Ignisquisvir
 
Mitglied seit 24. August 2013

Beiträge: 182


Ignisquisvir ist offline
Warum ich zu Huren gehe (Nachtrag)

.. weil ich da ein paar Frauen kennengelernt habe, die wirklich sympathisch sind. Es gibt da zwei, die ich als Freundin haben könnte. Bei denen macht Schmusen und Reden soviel Spass, dass das Ficken zur Nebensache wird. Vielleicht spielen sie auch nur zu gut. Jedenfalls ist der Pay6 eine Möglichkeit die beiden zu treffen und der Sex ist eben inclusive.
__________________
Man muss nicht zwanghaft überall IN sein. Ich bin draußen und nur dort drin, wo ich willkommen bin.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.06.2015, 07:59   # 150
birdmann
 
Benutzerbild von birdmann
 
Mitglied seit 9. July 2006

Beiträge: 2.667


birdmann ist offline
Zitat:
kann man bei Nutten anschreiben lassen?
Sicher Brutus - aber die Zinsen sind ENORM
__________________
Only the early bird catches the worm!
member of "Los Lisaficionados"
Antwort erstellen         
Alt  27.06.2015, 21:40   # 149
-
 

Beiträge: n/a


kann

man bei Nutten anschreiben lassen? hab nämlich keine Kohle mehr, aber dicke Eier...
Antwort erstellen         
Alt  26.05.2015, 18:08   # 148
Louis111
 
Mitglied seit 17. January 2013

Beiträge: 709


Louis111 ist offline
Lightbulb @Aleron

Ich halte mich an folgende Regeln bzw. Erkenntnisse und bin bisher gut damit gefahren:

1) Traue keiner Statistik bzw. Studie, die Du nicht selber manipuliert hast !!!

2) Für Sex bezahlst Du als Mann immer, es ist nur die Frage ob direkt oder indirekt.
Direkt im P6 oder indirekt in einer Beziehung und noch mehr und gefährlicher in einer Ehe.

Es ist halt auch die Frage, wie Du als Mensch tickst:
Mehr emotional oder mehr kaufmännische Ausrichtung.

3) Die Südländer sind halt Temperamentvoller und Draufgänger.
__________________
Wer später kommt, hat länger Spaß !!!

Meine Mutter hat mir schon früh beigebracht, mein Spielzeug mit anderen zu teilen ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.05.2015, 17:06   # 147
Aleron
bunnymaster
 
Benutzerbild von Aleron
 
Mitglied seit 2. January 2009

Beiträge: 457


Aleron ist offline
Im Kopf eines Freiers. Warum zahlen Männer für Sex?

In diesen 7 Jahre alten Bericht aus Spektrum der Wissenschaft (Psychologie/Hirnforschung) geht es um die x-mal aufgekochte Frage: Warum zahlen Männer für Sex?

Der Artikel ist eher ein redaktioneller Beitrag als eine Wissenschaftliche Abhandlung. Ein Großteil des Artikels nimmt die Typisierung des Freiers anhand von sogenannten Experten oder Wissenschaftlern ein.

Der Freier nach Kulturwissenschaftlerin Sabine Grenz:
Zitat:
Die Forscherin glaubt: Der Sex-Käufer ist ein Normalo mit Hang zur Romantik, dem das Liebesspiel mit seiner eigentlichen Partnerin nicht so recht glücken will.
Welchen romantischen Neigungen der Normalo nachgeht wird nicht gesagt. Vielleicht will sich die Gefährtin nicht Anspritzen oder in den Ar.. ficken lassen. Ach so, das tut ein Normalo nicht! Dann scheitert es also schon am Blasen.

Der Freier nach Soziologen Udo Gerheim
Zitat:
Nach Ansicht .... gibt es in der Tat romantische Sex-Käufer, die sich der Illusion hingeben... Beziehung zu einer Prostituierten zu unterhalten. Daneben hat Gerheim noch zwei weitere Typen ausfindig gemacht: den lebensfrohen Hedonisten, der im Rotlichtmilieu seine erotischen Fantasien ausleben will, und den sexuell Enttäuschten, für den der Verkehr mit einer Prostituierten »kompensatorische Funktion« hat.
Sollte es wirklich so einfach sein? Ficken zur Lust-Befriedigung oder aus Frust. Die Ehefrau von Hrn. Gerheim sollte sich mal um ihren Mann kümmern. Er schein mir zu viele praktische Studien zu machen. Wie sonst kommt ein Soziologe auf solch simple Antworten: Lust und/oder Frust.

Der Freier nach Psychologe Dieter Kleiber
Zitat:
Besonders häufig sei der Typus des romantischen Freiers, der dem traditionellen Liebesideal folgt und Intimität und Nähe sucht. ... Diese Männer haben emotional aufgeladene Beziehungen zu Prostituierten
Also nicht nur Lust sondern (auch) Nähe. Warum nicht.

Zitat:
Die Prostituierte, zu der ich gehe, könnte ich mir gut als Ehefrau vorstellen.
Ja, für Überromantiker! Außerdem: der Freier wird hier wertneutral als Sex-Käufer bezeichnet. Finde ich gut.

Der Freier nach Hydra e. V.
Zitat:
Ein Mann gehe zu einer Prostituierten, wenn er sexuell unzufrieden sei. Grund dafür sei meist, dass Männer sich beim kommerziellen Sex nicht so zurücknehmen müssten wie bei der eigenen Frau oder Freundin.
Interessante These. Heißt so viel wie die Gefährtin ist schuld. Hatten wir schon! Siehe Kulturwissenschaftlerin Sabine Grenz.

Der Freier nach Soziologin Julia O’Connell Davidson
Zitat:
In Wahrheit gehe es vielen Sex-Käufern darum, sich an Frauen zu rächen oder sie zu kontrollieren ... Für die psychoanalytisch orientierte O’Connell Davidson sind Freier letztlich sogar Nekrophile, die sich in einer geächteten Subkultur bewegen und sich dort an sozial »toten« Frauen vergehen. Indem ein Mann eine Frau bezahle, kaufe er sich von der Verpf*lichtung frei, sich auf sie als Mensch einzulassen.
Die Soziologin Julia O’Connell Davidson, leidet in realen Leben an perversen Zwangsfantasien. Sie gehört in fachärztliche stationäre Behandlung. Diese Frau toppt EMMA mühelos

Der Freier nach Soziologe Mansson
Zitat:
... hat zahlreiche Freierstudien analysiert und seine Ergebnisse...vorgestellt. Mansson zufolge sind Freier mehrheitlich chauvinistisch eingestellt. Auch gäbe es zahlreiche Männer, die von der Vorstellung fasziniert sind, Frauen zu benutzen oder zu konsumieren. »Sie stellen sich den Sex mit einer Prostituierten so vor, als gingen sie zu McDonald’s«, sagt Mansson.
Welche Studien. Die, die ihm in den Kram passten? Frauen Konsumieren ... wie bei McDonald’s?

Fünf Experten! Was ist als Typisierung rausgekommen? Gemeinplätze und Schwachsinn. Halleluja.

Auch sonst viel interessantes und kurioses:
Zitat:
In Dänemark kaufen demnach nur 14 Prozent der Männer Sex, in Spanien sind es hingegen fast 40 Prozent.
Wusste ich es doch. Die Spanier lassen nichts anbrennen, auch wenn sie dafür zahlen müssen.

Zitat:
Zwei Drittel der Kunden des horizontalen Gewerbes nahmen laut einer Studie des Berliner Psychologen Kleiber mehr als 50-mal die Dienste einer bestimmten Prostituierten in Anspruch. Jeder Vierte gab sogar an, häufiger als 100-mal mit derselben geschlafen zu haben.
Kleiner Tip: Ab 1000-mal ist Heiraten mit Gütertrennung billiger.

Zitat:
In dieser Branche werden allein in Deutschlandjährlich rund 14,5 Milliarden Euro umgesetzt.
__________________
"Dream it. Wish it. Do it."

Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:00 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City