HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung    

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator = ON | OFF
  


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

          


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > CLUBS & BORDELLE in Österreich
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  05.06.2004, 02:08   # 1
Dr. Who
Besserwisser
 
Benutzerbild von Dr. Who
 
Mitglied seit 10. February 2004

Beiträge: 152


Dr. Who ist offline
Thumbs up LA VILLA Telfs - TESTBERICHTE

hi!

geladene gäste hatten heute die ehre, sich den neuen nobelclub in telfs anschauen zu dürfen. der prachtbau im osten von telfs ist eine echte bereicherung der szene, die raumaufteilung optimal, viel liebe zum detail ist überall zu erkennen . eine gelungene eröffnungsfeier mit einem sensationellen buffet, berichte und fotos werden sicher folgen.
was uns alle brennend interessierte, war die im vorfeld angekündigte neue preispolitik.

eintritt 100,- euro, dieser ist IMMER zu bezahlen und nur 1x fällig (auch bei mehreren "zimmerbesuchen") -
der eintritt beinhaltet ALLE speisen und getränke (ausgenommen champagner).
die halbe stunde am zimmer kostet euro 100,- (auch die erste 1/2 stunde) , ZK und FO sind auch in diesem club standard.

am eröffnungstag waren 18 mädchen anwesend - alle aus dem la villa wörgl bekannt - neue mädchen (besonders für optikfans) sollen und sollten rasch eingestellt werden.

Dr. Who
__________________

SMILE - it´s the 3rd best thing what you can do with your lips
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  11.06.2004, 15:14   # 15
-
 

Beiträge: n/a


Mein erster Besuch in Telfs: gute Lage, da man von der Autobahn gleich dort ist. Schon die Einfahrt ist bombastisch. Die große Villa nach italienischem Stil mit den Tiroler Bergen als Hintergrund hat schon was! Beim Eintreten setzt sich diese Faszination fort. Daß man gleich in der Eingangshalle über alle Stockwerke bis ins Dach sieht, zeugt von einem geschmackvollen und modernen Architekten.
Der Rezeptionist paßt da schon nicht mehr ganz ins Schema. (aber da ist ja das C.B. mit der türkischen Abteilung auch nicht viel besser...)
Große Freude stellt sich ein, wenn man die Preise hört, denn mit diesem System kann man sich erlauben, auch ein zweites oder sogar drittes Girl zu testen.
Das Problem war nur, daß gar nicht soviele Mädchen anwesend waren und vor allem nur zwei wirklich hübsche, wovon eine bereits besetzt war.
Mit der anderen ging ich aufs Zimmer - besser gesagt in die Halle, denn die Ausmaße dort sind ebenfalls gigantisch. Das Service des Mädchens, eine Ungarin (Nadine oder so ähnlich), war absolut in Ordnung. Toller Körper und geiler Sex in der Badewanne.
(Wiederholungsgefahr)

Anschließend gingen wir in den Garten, der eher an ein Gasthaus errinnert, aber ebenfalls geschmackvoll gestaltet ist.
Im Sommer eine gute Sache! Ein Schwimmbad wäre wohl der Tupfen am i gewesen. Leider gab es zum Essen nur eine kalte Platte, was mich angesichts der 100,- Euro Eintritt etwas verwunderte. Frau Hermine (bekannt aus dem C.B.) versuchte aber auf nette Art und Weise das Beste daraus zu machen.

Mir gefiel nur nicht, daß man zum Champagner-Konsum sehr unverfroren und indiskret animiert wurde. Das kennt man ja aus Lady O und dergleichen Lokalen.

Resumee: wenn in Zukunft vom Damenangebot mehr zu erwarten ist, werde ich das La Villa sicher wieder besuchen.
Antwort erstellen         
Alt  08.06.2004, 09:58   # 14
-
 

Beiträge: n/a


@klaus30:
Danke für den Bericht, bestätigt meinen Eindruck. Und zu lang ist er nicht, solang er informativ ist. Also einfach weiter so und kannst ruhig wieder öfter berichten!

offtopic:
@tirolroland:
Ich musste echt herzlich lachen, als ich das Posting gelesen hab, danke, daß du zur allgemeinen Erheiterung beiträgst. Die Vielfalt Deiner Ausreden, warum Du irgendwo trotz Ankündigung doch nicht kommen konntest, ist bewundernswert.
Aber tu uns einen Gefallen: belass es bei diesem einen Beitrag und verschon uns in Zukunft mit solchen geistigen Ergüssen, und wenn Du Dich schon nicht beherrschen kannst, dann stell sie wenigstens in den richtigen thread (st oder trash oder so).
Danke
Antwort erstellen         
Alt  08.06.2004, 08:25   # 13
klaus30
 
Mitglied seit 28. May 2002

Beiträge: 254


klaus30 ist offline
kommen wie mal zu was gazn anderem

Aufgrund von div. Postings, Neugierde und den Preisen entschied ich mich gestern kurzfristig mal im La Vílla in Telfs vorbeizuschauen.

Da die Wegbeschreibung ja recht ordentlich war fand ich es auch gleich. (obwohl es in meinen Augen recht versteckt ist.)

Also Auto geparkt und rein in die gute Stube. Man erklärte mir die Preise (Eintritt 100,00 dafür Essen und Trinken - außer Champagner - frei. Jede halbe Stunde mit einem Mädchen ebenfalls 100,00). Ein sehr guter Preis. Also die Euros gezahlt und ab auf die Bar.

Dort saßen 4 Damen sehr freundlich - nun ich war es ja auch - und ich checkte die Lage ab. Zuerst fiel mir eine Blondine in einem roten Kleid auf, als ich mich an das Licht gewöhnt hatte sah ich SIE. Eine dunkelhaarige Frau in einem schwarzen Kleid, links und rechts war das Kleid seitlich geschlitzt. Das war sie. Ab mit ihr nach hinten auf´s Sofa und ein bisschen Small Talk.

Ihr Name war Simona(e). Kommt aus der Slowakei, ca 28 Jahre blaue Augen, dunkle Haare. Konnte sehr gut Deutsch, was mir sehr entgegen kam. Um die ganze Sache ein wenig aufzulockern, lud ich sie auf einen Chamagner ein (die kleine Flasche zu 75,00).

Sie war sehr nett, ein wenig schüchtern, daß sich aber dann legte. Sie hatte zwar eine kleines Speckröllchen umd die Hüfte. Aber wer nicht wie Adonis aussieht, kann keine Venus erwarten.

Sie zeigte mir dann die Zimmer die sehr schön sind aber für meine Geschmack auch ein bisschen spartanisch. Zwar war alles vorhanden, eine großes Bett, Dusche, einige ein Bad - aber etwas fehlte.
Im zweite Stock dann ein Zimmer mit großem Whirlpool und einem noch größrem Bett. Etwas für die Italiener erklärte man mir. Für´s Rudelbumsen.

Zimmer ausgesucht und dann ab die Post. Total zärtliche Frau mit einem tollen Busen. Die Speckröllchen passten zu ihr. Einfach eine griffige Frau. Toller GF-Sex, mit Küßen FO und allem was dazu gehört. Ich hatte wirklich den Eindruck als hätte sie auch Spaß daran, sollte das nicht stimmen war das Oscarreif. Ich hatte einfach das Gefühl mit einer Geliebten im Bett zu sein und das passierte mir nur einmal in Wien.

Fazit zum Haus. Die Zimmer könnten noch etwas gemütlicher werden, das Essen auf dem Herd gekocht. (noch war es ein kaltes Buffet für da man sich aber entschuldigte.
Das Preis-Leistungs Verhältnis ist optimal.

Simona(e) ein warer Engel, die leider nicht mehr lange bleiben und aufhören will. Also behandelt sie mir noch gut.

Nichts gegen das CB, wo ich auch schon war und mir gut gefiel, aber wenn das La Villa so weiter macht ist es eines echte Konkurrenz zum CB.

Gratuliere ihr habt es durchgelesen. Wurde eins wenig lang. SORRY. Ich habe aber auch lange nichts mehr geschrieben.
klaus
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2004, 11:12   # 12
64all
just4fun
 
Benutzerbild von 64all
 
Mitglied seit 5. February 2003

Beiträge: 1.992


64all ist offline
und bei Nacht:

(leider nur von außen)
__________________
mal längs, mal quer.... wie´s grad kommt
Antwort erstellen         
Alt  07.06.2004, 11:10   # 11
64all
just4fun
 
Benutzerbild von 64all
 
Mitglied seit 5. February 2003

Beiträge: 1.992


64all ist offline
Fotos

Hier ein Vorgeschmack:

La Villa Telfs bei Tag
__________________
mal längs, mal quer.... wie´s grad kommt
Antwort erstellen         
Alt  06.06.2004, 18:15   # 10
-
 

Beiträge: n/a


Habe erfahren, daß im neuen La Villa nur die Mädchen von Wörgl arbeiten. Scheint mir ein bißchen dürftig für den Palast! Werde heute oder morgen einmal testen und in gewohnt kritischer Manier darüber berichten.

Ein großes Lob muß ich aber jetzt schon aussprechen: Die Eröffnung des Preiskampfes in Tirol hat hiermit begonnen. Das Ganze auch zurecht. Jetzt sind auch die Anderen gezwungen, nachzuziehen und wir als Kunden müssen uns nicht jeden Besuch zweimal überlegen. 300,- die Stunde ist fair! Ein Schnellspritzer wie ich braucht gar nur 200,- incl. Essen und Trinken.

Hoffentlich gibt es noch weiterhin so schöne Überraschungen...
Antwort erstellen         
Alt  06.06.2004, 16:20   # 9
hippokrates
Lord of Pics
 
Benutzerbild von hippokrates
 
Mitglied seit 10. June 2003

Beiträge: 4.122


hippokrates ist offline
da schau her. vielleicht purzeln ja bald die preise in den etablissements so wie bei den Telefonanbietern! Wäre zu wünschen!!
__________________
Immer auf der Suche nach dem ultimativen Bild
Antwort erstellen         
Alt  06.06.2004, 12:46   # 8
tirolroland
Insider
 
Benutzerbild von tirolroland
 
Mitglied seit 15. July 2003

Beiträge: 1.138


tirolroland ist offline
@ redhat

...Adresse bzw. Wegbeschreibung:

A12 Autobahnausfahrt Telfs Ost:
Kreisverkehr Richtung Seefeld (Mösern weil passend *g*)
Nach der Firma Liebherr rechts (links AVIA Tankstelle)
und dann you can see a yellow Haus La Villa !

Nun bleibt nur zu hoffen, dass Du einen schönen Abend
verbringst und wir freuen uns schon alle auf Deinen
Erfahrungsbericht und Deine Eindrücke !

Grüsse Roli !
Antwort erstellen         
Alt  06.06.2004, 10:06   # 7
redhat
alter Hase
 
Benutzerbild von redhat
 
Mitglied seit 27. March 2004

Beiträge: 1


redhat ist offline
Wo genau befindet sich der Club bitte um Adresse oder Anfahrtskizze . Ich möchte ihn am Montag mal testen. Bitte um schnelle Antwort. Vieleicht treffe ich ja dan jemanden von euch.

mfg
redhat

(erster Beitrag von Vielen folgenden)
Antwort erstellen         
Alt  05.06.2004, 11:11   # 6
loveme
4ever.¸¸.·´¯`*©*
 
Benutzerbild von loveme
 
Mitglied seit 30. December 2003

Beiträge: 15.513


loveme ist offline
Der neue Club in Telfs

Die Eröffnungsparty...vom Feinsten, das neue Haus wirklich wunderschön, die neue Preisgestaltung eine mehr als angenehme Überraschung...da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschliessen . Für die vielen Gäste waren fast zu wenig Mädchen anwesend, leider keine neuen optischen "Reisser", dies soll sich nach Aussage der Geschäftsleitung bald ändern und ist auch notwendig um dem neuen Ambiente gerecht zu werden. Habe mir gestern, dank der neuen Preisgestaltung, erlaubt einige "Tests" vorzunehmen.

SANDY

Ungarin, 23 Jahre, lange schwarze Haare, optisch wahrscheinlich das derzeit beste Mädchen dort.
Starke Performance, deep-throad FO , ZK, sehr guter GV in allen möglichen Stellungen - vielleicht eine Spur zu zielorientiert.

TANJA

Rumänin, ca. Mitte zwanzig, rote Haare, ihr Küsse einmalig intensiv, Typ "Kuschelmaus".

FLORENTINA

Ebenfalls Rumänin, Anfang 20, ein Mädchen mit sehr viel Feuer. Wunderbares FO, traumhafte ZK, intensiver GF6 in allen Stellungen, Finale FOT - nichts für Männer mit Herzinfarktgefahr

Eigentlich 3x zufrieden, doch der absolute Kick hat noch gefehlt .

@Winston Wolfe

Berichte über die Clubs, HP und Preise findest Du hier .

@tirolroland

Zitat:
Warum sind die Preise im LaVilla in Telfs "billiger" als in
Ich habe noch nicht gefragt, vielleicht werden die Preise in Wörgl jetzt auch dem neuen Preisniveau angepasst, mich würde es freuen

Liebe Grüsse

loveme
__________________
let's talk about sex...

Le Comte de la Revue.

"Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft werden, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst." Platon
Antwort erstellen         
Alt  05.06.2004, 10:40   # 5
champus
feeling 4 passion!
 
Benutzerbild von champus
 
Mitglied seit 3. February 2004

Beiträge: 5.280


champus ist offline
@all

... ich hätte zwar auch die ehre gehabt, leider lebt der champus derzeit nur um zu arbeiten!
__________________
liebe tief und leidenschaftlich. es kann sein, dass dir dabei weh getan wird, aber es ist der einzige weg, dein leben vollständig zu leben!
Antwort erstellen         
Alt  05.06.2004, 10:04   # 4
-
 

Beiträge: n/a


@alterego
Zitat:
mit moderaten Preisen aufwartet
ich kenn mich mit den Clubs bei euch nicht aus aber welche Preise werden denn in den anderen Lokalen bezahlt, wenn das in dem Schuppen hier moderat ist
Antwort erstellen         
Alt  05.06.2004, 09:54   # 3
-
 

Beiträge: n/a


Ich hatte gestern auch die Ehre und das Vergnügen, bei der Eröffnungsfeier dabei zu sein und kann Dr. Who nur zustimmen.

Und was die Preisgestaltung betrifft, ist das - soweit ich das verstanden habe - ein "Einführungsangebot", das vorerst bis Ende des Jahres gilt und wenn es sich bewährt, dann u.U. weitergeführt wird.

Und wie überall gilt auch hier: Konkurrenz belebt das Geschäft, und ich denke, uns kann es nur willkommen sein, wenn endlich ein Club mit moderaten Preisen aufwartet.

Die Preispolitik in manchen Tiroler Clubs ist manchmal nur schwer nachzuvollziehen und steht oft in keinem Verhältnis zur gebotenen Leistung.
Antwort erstellen         
Alt  05.06.2004, 07:50   # 2
tirolroland
Insider
 
Benutzerbild von tirolroland
 
Mitglied seit 15. July 2003

Beiträge: 1.138


tirolroland ist offline
@ Dr.Who

Danke für den Bericht meinerseits !
Trotz meiner Einladung hatte ich nicht die Möglichkeit des
Besuches, da ich beruflich verhindert war.

Was mich aber bei Deinem Bericht sehr wundert ist die
Preisgestaltung ?!
Warum sind die Preise im LaVilla in Telfs "billiger" als in
Wörgl ?!?!

Wenn das wirklich so sein sollte, werden dann die Preise
im LaVilla in Bruckhäusl auch dem Telfer Niveau angepasst ?!

Gruss Roli !!
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:05 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City