HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

               


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Baden-Württemberg (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen






























LH Erotikforum








Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  19.09.2017, 22:59   # 1
tivoglio
 
Mitglied seit 25. May 2003

Beiträge: 19


tivoglio ist offline
Evelyn im Geilhaus - Carl-Zeiss-Strasse 33a , Reutlingen

Bild - anklicken und vergrößern
ev22.jpg   ev33.jpg   ev44.jpg   ev55.jpg   ev66.jpg  

Evelyn im Geilhaus
Zitat:
ALTER 28 | HERKUNFT Ungarn | Konfektion 36 | OBERWEITE 75B | GRÖßE 174 | HAARE schwarz


Meine Highlights

Zungenküsse
Geschlechtsverkehr
blasen
Muschi lecken
Tittenfick mit spritzen
Dildospiele
Prostatamassage
Körperbesamung
Gesichtsbesamung
Fußerotik

40€ - 20 Minuten Verkehr + blasen, 1x entspannen
60€ - 30 Minuten Verkehr + Zungenküsse + blasen + lecken + Massage, 1x entspannen
75€ - 45 Minuten Verkehr + Zungenküsse + blasen + lecken + Massage, 2x entspannen
90€ - 60 Minuten Verkehr + Zungenküsse + blasen + lecken + Massage, 2x entspannen
110€ - 75 Minuten Verkehr + Zungenküsse + blasen + lecken + Massage, entspannen so oft du magst

meine Extra - Angebote für diese Woche:
Eier lecken rasiert + Prostatamassage + Körperbesamung = 20,-€
Dildospiele + Fußerotik + Gesichtsbesamung = 30,-€

meine besonderen Extras:
Gesichtsbesamung 25,-€


http://geilhaus.de
-
Carl-Zeiss-Strasse 33a
Reutlingen
Baden-Württemberg
DE - Deutschland
Da ich letzte Woche eine sehr harte Woche hatte ( ), und auch der Freitag alles andere als ein entspannter Freitag war, beschloss ich spontan, den "Kopf frei zu bekommen". Da ich gerade in der Nähe war, und das Zeitfenster auch nicht so groß war, beschloss ich, nach langer Zeit mal wieder das Geilhaus in Reutlingen aufzusuchen.

Ich parkte also ein wenig entfernt und machte einen Spaziergang zum Geilhaus. Dort angekommen, klingelte ich am Hintereingang, wo mir dann auch bald die Hausdame die Tür öffnete. Sie wirkte etwas unmotiviert, leierte keinen Small-Talk an, sondern fragte mich sofort, ob ich zu jemand bestimmten wollte. Als ich verneinte, führte sie mich in einen kleinen Wartebereich (das Handy war interessanter als ich...) , in dem sich dann die verfügbaren Mädels vorstellten. Insgesamt fünf Mädels waren frei, die sich alle brav vorstellten.
Anschließend kam die Hausdame wieder und fragte mich (weiterhin mehr am Handy als an mir interessiert...), für wen ich mich entschieden hatte. Ich teilte ihr mit, dass ich es gerne mit Evelyn versuchen würde, die mich kurz darauf abholte. Die Fotos auf der HP sind mindestens nachbearbeitet. Wenn man genau hinsieht, erkennt man sie wieder.
Auf dem Weg ins Zimmer fragte sie mich sofort, wie lange ich den bleiben wolle. Als ich sagte, dass ich nur 30 Minuten angepeilt hatte, war sie erleichter, weil sie bald einen Termin vereinbart hätte. Nach der gelangweilten Hausdame und dieser Aussage, war ich mir kurz nicht mehr sicher, ob ich die richtige Wahl der Dame und der Location getroffen hatte...

Auf dem Zimmer klärten wir das finanzielle... 30 Minuten, eigentlich 60 Euro, ich gab ihr 70... Ich hatte mal gelesen, dass die Damen dann noch etwas netter zu einem sind ;-) Sie fragte mich, was ich trinken wollte, ich entschied mich für Cola. Dann fragte sie mich, ob ich mich frisch machen oder gar duschen wollte (das Zimmer hatte eine Dusche), und ich entschied, dass eine kurze Dusche das beste wäre. Sie meinte, ich solle duschen, bis ich fertig wäre, wäre sie wieder da... Gesagt, getan... tat richtig gut :-)

Als ich mich gerade abgetrocknet hatte, kam Evelyn wieder ins Zimmer mit meiner Cola. Ich nahm einen Schluck, dann gab sie mir einen Schnapsbecher mit Mundspülung, die uns aber beiden etwas zu scharf war ;-)

>Anschließend führte sie mich in den Bereich mit dem Bett. Das Bett stand mit einer Seite an einer Wand, die zum Teil verspiegelt war. Wir stellten uns vor das Bett und sie küsste mich sanft und zärtlich. Erst küssten wir uns auf den Mund, dann Hals und Schulter, dann wieder Zungenküsse. Evelyn drehte sich um und bedeutete mir, ihren BH zu öffnen, was ich natürlich gerne tat. Es kamen ihre kleinen, süßen Brüste zum Vorschein (ich habe schon größere B-Cups gesehen ;-) ), die ich sofort sanft mit den Händen liebkoste, während ich mich von hinten an sie nährte und ihren Hals küsste. Als ich begann, ihren String auszuziehen, zog sie mir das Handtuch weg, das ich noch um die Hüfte gebunden hatte. Dann zog sie mich sanft an ihren Rücken, und wir küssten uns wieder innig.

Anschließend drehte sie sich um, setzte sich auf das Bett und begann, mein bestes Stück mit den Händen zu liebkosen und zu küssen. Da er sowieso schon stand, zog sie mir bald ein Kondom über und begann mit ihren Französich-Kenntnissen. Ich muss ehrlich sagen, dass es nicht sehr berauschend war, was aber auch am Gummi liegen kann. Da es mein erster Besuch nach der Gesetzesänderung war, muss ich mich vielleicht auch erst wieder umgewöhnen ;-) Dennoch musste ich sie nach einiger Zeit stoppen, da ich sonst bald fertig gewesen wäre. Ich bat sie, sich hinzulegen und nun begann ich, ihren Körper mit Mund und Händen zu erkunden... erst die Brüste, die mittlerweile auch harte Nippel hatten, dann zwischen ihren beiden... ich tauchte ab und verwöhnte sie mit meiner Zunge.. erst sanft, dann etwas heftiger... Evelyn begann, ihr Becken rhythmisch zu bewegen und ich stieg in ihren Rhythmus mit ein... Ich beobachtete sie im Spiegel und konnte sehen, dass sie die Augen geschlossen hatte.. Sie schien es zu genießen... Als ich mit meiner Zunge tiefer in sie eindrang, konnte ich auch schmecken, wie sie feucht wurde. Plötzlich tauchte ihre Hand auf und sie begann, sich selbst zu befriedigen, während ich sie mit der Zunge verwöhnte. Das war mir so auch noch nicht passiert und ich fand es ziemlich geil, also machte ich weiter.

Evelyn stöhnte und bewegte ihr Becken, bis sie plötzlich Evelyn für ein paar Sekunden ganz ruhig da lag... Ob es gespielt war oder nicht, ich fand es so anregend, dass ich mich aufrichtete. Jetzt wollte ich in sie eindringen und sie half mir dabei. Missionarsstellung, erst langsam, dann immer schneller. Als ich merkte, dass ich nicht mehr lange zurückhalten würde können, wollte ich sie verlassen, um sie hinknien zu lassen, damit ich einen oder mehrere Blicke auf ihren süßen Hintern werfen konnte... doch sie ließ mich nicht und drückte mich wieder an sich.. ich war überrascht, aber auch so angetan davon, dass ich kurz darauf ziemlich heftig kam...

Nach der obligatorischen Säuberung legte sie sich nochmal zu mir und wir plauderten noch eine ganze Weile. Dabei stellte sich heraus, dass sie ein ganz toller Mensch ist. Sie kommt seit vier Jahren nach Deutschland, allerdings nur alle zwei Monate für zwei Wochen. Dabei wechselt sie zwischen Reutlingen und Rosenheim.

Fazit: Körperlich eine solide 7, die Fotos sind wie gesagt nachbearbeitet.. Ganz so rein und glatt ist ihre Haut im Gesicht nicht. Dennoch ist sie eine Hübsche, die vielleicht auch von ihrer Ausstrahlung lebt.
Menschlich eine ganz tolle Frau. Meine erste, unerwartete GF6-Erfahrung im P6 Bereich... zärtlich wie eine Geliebte, das hatte ich nicht erwartet, aber es war toll.

Falls sich die Gelegenheit nochmal ergibt, besuche ich sie sehr gerne nochmal :-)

Gruß

tivo

[Edit] Fotos hinzugefügt [/Edit]
----------------------

Weitere Berichte zu "Evelyn im Geilhaus" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  12.07.2018, 20:41   # 4
Sabata
 
Benutzerbild von Sabata
 
Mitglied seit 18. April 2018

Beiträge: 1.032


Sabata ist offline
Zitat:
die Fotos sind wie gesagt nachbearbeitet.. Ganz so rein und glatt ist ihre Haut im Gesicht nicht.
Weichzeichner logo. Hübsche Maus!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.07.2018, 20:37   # 3
Brecher
 
Benutzerbild von Brecher
 
Mitglied seit 6. July 2014

Beiträge: 827


Brecher ist gerade online
Evelyn

https://www.ladies-forum.de/showthre...-sch%F6ner-GF6

Hier wurde auch noch berichtet
Antwort erstellen         
Alt  08.07.2018, 22:56   # 2
tivoglio
 
Mitglied seit 25. May 2003

Beiträge: 19


tivoglio ist offline
Gestern ergab sich die Gelegenheit und ich war wieder in der Nähe und hatte ein kleines Zeitfenster.
Als ich gegen 14 Uhr am klingelte, ging ich davon aus, dass es eine gute Uhrzeit wäre und es im Haus relativ ruhig zugehen würde... Denkste... Im Wartezimmer stellten sich nur 4 Damen vor (von 10, die laut HP anwesend sein sollten). In der kurzen Zeit klingelte es noch 3mal an der Tür und 2mal konnte ich das Telefon läuten hören... War gut was los...

Zum Glück war Evelyn verfügbar, so musste ich mir keine großen Gedanken bei der Auswahl machen. Auf dem Zimmer angekommen, bot sie mir wieder etwa zu trinken an (ich entschied mich wieder für Cola). Nachdem das Finanzielle geklärt war (30 Minuten für 60,- € + 10,- € Trinkgeld), gingen wir ans Waschbecken, Waschung und Mundspülung.

Danach begann begann das Date wie beim letzten Mal, viel Knutschen und Schmusen ich durfte sie wieder von BH und Höschen befreien, dann gab es ein kurzes französisches Intermezzo ihrerseits, ich im Stehen, sie saß auf dem Bett... Dieses Mal war es besser, so dass ich mich kurz darauf aufs Bett zwischen ihre Beine setzte. Sie legte sich hin und ich begann, ihre Lustspalte zu verwöhnen. Wieder erschien ihre Hand, was mich erneut sehr erregte. Anschließend ließ sie mich hinlegen und führte mir erneut ihre Französisch-Kenntnisse vor Diesmal machte sie etwas länger weiter, bevor ich sie bremsen musste. Dann zog ich ihr Becken zu mir und ließ sie aufsitzen. Ich fand es gut, sie am Hintern zu packen und ihre Brüste zu verwöhnen, während sie auf mir ritt, aber sie wirkte irgendwie nicht ganz glücklich und souverän...

Deswegen hatte ich auch nichts dagegen, als sie sich absetzte und hinlegte.
Also weiter in der Missio, dieses Mal mit dem festen Vorsatz, sie noch hinknien zu lassen. Allerdings passierte wieder das gleiche wie letztes Mal, als ich sie verlassen wollte, zog sie mich wieder an sich. Auch dieses Mal ließ ich es zu, der anschließende Absch(l)uss war wieder so heftig, dass ich ihr auch nicht böse sein konnte

Nach der Reinigung mit Küchen- und Feuchttüchern, gab es noch eine Runde sehr angenehmen AST. Sie ist wohl nur noch heute dort und kommt wahrscheinlich in zwei Monaten wieder. Nach dem AST fragt sie mich, ob ich kurz duschen will. Da das Wetter entsprechend war (warm und schwül), habe ich das Angebot gerne angenommen

Auf dem Weg zur Tür bekomme ich noch zwei Küsschen, dann führt mich die Hausdame zum Ausgang.

Fazit: Tolle Wiederholung, ich hoffe, dass es bald wieder zum Aufeinandertreffen kommt
__________________
Nicht so oft unterwegs, wie ich gern würde

Freikarten gerne für den Pirates Park, FKK Point oder Paradise
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:51 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)