HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
30.000 Seitenaufrufe auch für deine kostenlose Erotik-Anzeige?!!


Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > TREFFPUNKT - Der moderierte Small Talk
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen

FW1


FW2


FW3


FW4


FW5


nightout
^^^ Neu!!! ^^^




+ + + SEX & PORN + + +





Gratis Zeiger
KOSTENLOS INSERIEREN
***** NEU !!! *****







Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  30.05.2003, 12:02   # 1
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 30.312


Buffalo Bill ist offline
Talking "The Prairie Gent & Havanna Club" - Saloon & Zigarren-Lounge

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
LADIES AND GENTLEMEN, DEAR GUESTS




danner and Buffalo Bill proudly present


The Prairie Gent & Havanna Club

Saloon & Zigarren-Lounge
__________________

BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von
(Donn)er, *Nyx*, @Frieder, AgaMammon, Agamemnon, Alfred Schrammel, Aligator, alter Zausel, alvin, Angelman, AnnamirlZuckaschnürl, Anstaltsleiter, Anvil, Arkondo, Augustin, Babalu, bert75, Billi Shave, Bimbi, Boffolo Boll, Bomba, broker, Bully, byieni, capt.kirk, Crest, DaBoarischeHiasl, Darth Vader, Dean Martin, derwisch, Diddl, Drballa, dschohn wain, DurtyDuddy, DörtiTitti, eisenherz, Else Kling, Erzherzog Johann, Firlefanz, Friedhelm Stone, Fuzzy das Original, Grack, Grock, Grock Stone, grockiputzi, Gropf Grack, Gucky the Tramp, Hannibal7, happy-f, Heinz Prüller, ich bin der liebe Augustin, Ingwer-Teefischist, Jaguarn, Jonathan Quayle Higgins III., Junker von Provinz, Kama Sutra, kito, kmwdw69, Krampus, kuching, L.Skywalker, loveme, Lust-Lounge, Mallorca, Mike Stone, Mister Frost, Mohderator, Muhme DörtiTitta, Mundl, munichsfinest, Nicoletta, novize, Ocean, offline, old fuzzy, Orville Wilbur Wright III., Prätendent, Raubritter, Schabracke, Schantalle, Scharteke, sex-line.xxx, sowosammaneger, spiritus rector, Säbelzahntiger, Thomas Magnum, Vediovis, Veigl Melchior, Verdi, Webmaster, Weinachtsmann, WinniederSpinner, Yannik, ÜberDiddy, Zeus & Apollo, Zwarte Piet

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  06.02.2019, 13:05   # 112337
Jaguarn
 
Benutzerbild von Jaguarn
 
Mitglied seit 4. December 2017

Beiträge: 651


Jaguarn ist offline
@Yannik

Buenas noches mis amigos

Aber ich glaube, dich hat auch so jeder verstanden. Wichtiger ist, dass die Weine gemundet haben und Du ohne Kopfschmerzen aufgewacht bist.

Antwort erstellen         
Alt  06.02.2019, 10:02   # 112336
Drballa
Leichenfinder a.D
 
Benutzerbild von Drballa
 
Mitglied seit 31. December 2012

Beiträge: 667


Drballa ist offline
Der DurtyDuddy hat einen interessanten Vorschlag gemacht

Zitat:
Zitat von DurtyDuddy Beitrag anzeigen
Ich habe eine Superidee

Jede(r) schreibt ausschließlich in ihrem/seinem eigenen B.L.O.G.

Sie/Er kopiert das rein wozu sie/er ihren/seinen Senf abgeben möchte - zum Beispiel



Meine Antwort darauf

Wer das lesen will kann es lesen, wer nicht, kann und darf es bleiben lassen und damit sind ab sofort (sic!) sämtliche Streitpunkte hinfort und obsolet
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.02.2019, 01:53   # 112335
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 1.092


Yannik ist offline
Buenos Noches, mes amigos (der N-Type kann sicher verbessern, falls das nicht komplett korrekt war), komme gerade von einer exzessiven Weinprobe nach Hause, für eine neue und exklusive Weinkarte. Wir hatten 10 weiße und 12 rote zu verkosten. Eine Aufgabe, der nur ganz, ganz wenige gewachsen wären. Aber, Ihr wisst es ja, einer muss den Job ja machen, und da ich, zumindest bei solch extraordinären Veranstaltungen lieber schlucke, als spucke, bin ich jetzt schon a bisserl malad. Und mit am feinen Tüterl hinterher hab ich nun genau die richtige Stimmung auf a bisserl Mozart, lieber Danner, vielleicht ein Klavierkonzert, an dem ich mir in der Jugend die Zähne ausgebissen habe, oder die kleine Nachtmusik. Auf keinen Fall aber eine Combo mit dem Namen Maroon5, das, nämlich, war das Erbärmlichste, was ich je in einer Halbzeitpause ertragen musste. Ok, mal abgesehen vom DFB-Pokalfinale vor zwo oder drei Jahren, als Helene Fischer, na gut, lassen wir das, das könnte einen Teil der Leserschaft verstören.

Der SuperBowl, Ihr habt es sicher gelesen oder gesehen,, war eigentlich genauso unspannend wie die Halbzeit-Show. Was hätte ich denn kommentieren sollen? 3 Punkte in der ersten Halbzeit? Das war ja geradezu grotesk! Und die Geschichte nahm dann in der zweiten Halbzeit ihren erwartungsgemässen Lauf. Da gab‘s einfach nicht mehr zu vermelden als das Endergebnis. Vielleicht war ich aber auch noch zu verwöhnt von den beiden legendären Finals letztes und vorletztes Jahr.

Wie auch immer, ich setzt mir jetzt die Kopfhörer auf und mozartiere noch ein wenig vor mich hin. Wünsch allseits a guads Nächtle.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.02.2019, 00:53   # 112334
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 4.113


kuching ist offline
Mit Mozart können wir im schnöden München leider nicht dienen, aber vielleicht ein wenig mit verschneiter Wildnis im Isartal, nahe einem für Flößer nicht unwesentlichen Felsen.

Ansonsten? Ein paar entspannende, erheiternde Gespräche mit altgedienten Kämpen bei asiatischem Essen, mit ein paar Franziskaner Weißbieren perfekt begleitet und das geplatzte Date vom Montag wird einfach am Donnerstag nachgeholt.

Läuft...
Antwort erstellen         
Alt  05.02.2019, 20:17   # 112333
danner
Aficionado......
 
Benutzerbild von danner
 
Mitglied seit 23. May 2002

Beiträge: 11.214


danner ist offline
Ich glaube, die Drinks, die wir momentan auf Lager haben, sind etwas zu soft für sie, Madame....
__________________
Mode ist vergänglich. Stil niemals. (Coco Chanel)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.02.2019, 20:02   # 112332
Frost
 
Benutzerbild von Frost
 
Mitglied seit 10. September 2004

Beiträge: 136


Frost ist offline
Gibt es trotzdem einen kleinen Absacker? Hatte viel zu tun heute. Meinen Job im Darknet und kleine Jungs erschrecken im Lusthaus.............
Antwort erstellen         
Alt  05.02.2019, 19:56   # 112331
danner
Aficionado......
 
Benutzerbild von danner
 
Mitglied seit 23. May 2002

Beiträge: 11.214


danner ist offline
Substanzloses Geschwafel lese ich in der Regel nicht, aber was mir wirklich die Woche verhagelt hat: dass der Super-Bowl-Liveticker der Legende, des unvergleichlichen, unbestechlichen und unfehlbaren Yannik dieses Jahr wegen Überlastung ausgefallen ist, ein schwerer Verlust.....ansonsten ist das Wetter zur Zeit wirklich zu schön, um sich hier herumzutreiben, die Pisten und Loipen locken....ebenso der Après-Ski .... aber weil gerade die Mozartwoche unter dem neuen Intendanten Rolando Villazon zu Ende gegangen ist, paßt hier und auch in Bezug auf das Restforum (man beachte die Reihenfolge...) wohl am Besten ein Zitat des Göttlichen (Mozart mein´ ich jetzt, nicht dass sich jemand aus der Forums-Elite angesprochen fühlt):


__________________
Mode ist vergänglich. Stil niemals. (Coco Chanel)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.02.2019, 09:26   # 112330
Hannibal7
Philosoph & Anarchist
 
Benutzerbild von Hannibal7
 
Mitglied seit 9. December 2018

Beiträge: 22


Hannibal7 ist offline
Guten Morgen Trunkenbolde!

Ich wusste es doch, hier gibt es noch Humor! Ich sollte etwas berichtigen.

Zitat:
Zitat von Wayne Beitrag anzeigen
Triefend vor Sarkasmus und Insiderkenntnis.
Keine Insiderkenntnis, reine Beobachtungsgabe und eine Reaktion die meine Vermutung bestätigt. Das war eigentlich ein Schuss ins

Eine Buchempfehlung? Sehr nett! Dann sollte ich mich revanchieren

Das Buch vom Hobbyphilosophen Richard David Precht,

Wer bin ich und wenn ja, wie viele?

ist besonders für Klone geeignet! Es hat mir über mein Tief hinweg geholfen.

Zitat:
Zitat von Wayne Beitrag anzeigen
der selbsternannte Anarchist und Philosoph.
Ich musste zu diesem billigen Trick greifen. Die Philosophenschule hat mich hinausgeschmissen, nachdem ich Camus über Sartre stellte. Das fanden sie so gar nicht beauvoirtiful.


Zitat:
Zitat von Wayne Beitrag anzeigen
Da könnte er auch noch ein klein wenig Orthographie und Interpunktion lernen, beim ollen Enzensberger.
Das wird nichts mehr Türsteher, dafür betrachte ich mich zu sehr als Freigeist und sturen Bock. Die Schläge mit dem Stock haben ganz einfach nichts gebracht, dafür sah die Frau Lehrerin einfach zu hübsch aus. Typische Konditionierung, aber ich glaube das war der Moment, wo ich meine masochistische Ader entdeckt habe. Seitdem wecken ältere Frauen, die einen Gehstock benutzen, ziemliche Gelüste in mir. Ob man das Liebe nennt?

Getroffen

PS Mademoiselle Frost das beweist entweder deine Fähigkeiten oder das ihr Hilfe von einer höheren Instanz bekommt, die ein wenig bei diesem Klamauk mitmachen möchte. Aber uns liegt es fern Streit mit euch zu suchen
__________________

„Ordnung ist etwas für Primitive, das Genie beherrscht das Chaos.“
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2019, 21:29   # 112329
Frost
 
Benutzerbild von Frost
 
Mitglied seit 10. September 2004

Beiträge: 136


Frost ist offline
Eben.
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2019, 21:27   # 112328
saufspiel
Schluckspecht
 
Benutzerbild von saufspiel
 
Mitglied seit 17. February 2012

Beiträge: 339


saufspiel ist offline
Zitat:
mit kleinen Pausen für etwas mehr Ruhe und Beschaulichkeit sorgen
Wer kann schon was gegen Pausen haben in der hektischen Welt?
__________________
Intelligenz säuft, Dummheit frisst!
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2019, 21:18   # 112327
Stellvertreter
 
Benutzerbild von Stellvertreter
 
Mitglied seit 17. February 2013

Beiträge: 7


Stellvertreter ist offline
Zitat:
Wie hättet Ihr es denn gern?
Dies sei Ihnen überlassen, fromme Frau. Meinen Segen habt ihr. Aber lasst sie nicht zu sehr leiden.
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2019, 21:11   # 112326
mupfel
Nacktduscher
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 6.550


mupfel ist offline
also a super bowle kennt i scho macha füir engs
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         
Alt  04.02.2019, 20:12   # 112325
Frost
 
Benutzerbild von Frost
 
Mitglied seit 10. September 2004

Beiträge: 136


Frost ist offline
Vielleicht sollte ich über diesen oder jenen doch mal ein wenig Code regnen lassen. Nichts wirklich böses, eher ein wenig Schabernack. Ich könnte auch die Sperrfunktion hacken und mit kleinen Pausen für etwas mehr Ruhe und Beschaulichkeit sorgen. Wie hättet Ihr es denn gern?
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2019, 18:27   # 112324
Wayne
Lounge-Türsteher
 
Benutzerbild von Wayne
 
Mitglied seit 2. October 2004

Beiträge: 630


Wayne ist offline
Zitat:
Aber das soll es erst einmal von mir gewesen sein.
Und schwups, ist er wieder weg, der selbsternannte Anarchist und Philosoph. Schade, macht er doch so geistreiche und tiefsinnige Andeutungen wie die mit dem Tee. Originell! Triefend vor Sarkasmus und Insiderkenntnis. Aber heute ist wohl noch ein wichtiges Treffen angesagt. Da werden sie sich wieder über uns lustig machen, über die Eingerosteten, die Zurückgebliebenen im Vergleich zu den moralisch überlegenen tollen Hechten und Meistern der Textanalyse.

Wie gesagt, schade. Ich hätte nämlich noch eine Buchempfehlung gehabt, für den Herrn mit dem geschmacklosen Nick:

Hans Magnus Enzensberger
Der kurze Sommer der Anarchie


Da könnte er auch noch ein klein wenig Orthographie und Interpunktion lernen, beim ollen Enzensberger. Der Philosoph und Anarchist.

Peng.
__________________
Es ist so einsam im Sattel, wenn das Pferd tot ist.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.02.2019, 17:28   # 112323
Hannibal7
Philosoph & Anarchist
 
Benutzerbild von Hannibal7
 
Mitglied seit 9. December 2018

Beiträge: 22


Hannibal7 ist offline
Mein Herr,

dass Sie es, der in der Zeit nach hinten läuft, verstanden haben, ist mir schon klar. Der Türsteher wirkte nur ein wenig eingerostet, ich habe mir Sorgen gemacht, dass er nicht mehr trifft und auf einem Auge ein wenig Blind geworden ist, ob auf dem Schlafenden oder Teuflischen mögen andere entscheiden.

Zitat:
wir sind ja schließlich keine Stalker.
Und nennt euch dennoch „wir schlafen nie?“ Und habt als Ziel

Zitat:
Eine kleine verschworene Gemeinschaft macht sich auf den Weg, um all die kleinen und großen Skandale aufzudecken
Es ist schwer konsequent zu sein, besonders wenn man auf Biegen und Brechen schlagfertig sein möchte.
Aber das soll es erst einmal von mir gewesen sein. Schönen Abend noch
__________________

„Ordnung ist etwas für Primitive, das Genie beherrscht das Chaos.“
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2019, 16:59   # 112322
memento
find him and kill him
 
Benutzerbild von memento
 
Mitglied seit 25. August 2014

Beiträge: 58


memento ist offline
Zitat:
denn selbst Zeit, kann eine Vielzahl an interessanten Information in sich bergen
Mein Herr, den Hinweis haben wir schon verstanden. Interessiert uns aber so gar nicht, wir sind ja schließlich keine Stalker.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.02.2019, 16:34   # 112321
Hannibal7
Philosoph & Anarchist
 
Benutzerbild von Hannibal7
 
Mitglied seit 9. December 2018

Beiträge: 22


Hannibal7 ist offline
Du bist schon sehr parteiisch

Zitat:
Etwas anderes würde ich mir aber auch von einem, der harmlose Mitposter mit privaten Nachrichten drangsaliert
Nicht drangsaliert, vielmehr auf den Zahn gefühlt! Schlussendlich musste ich aber leider feststellen, dass ich es mit äußerst uneinsichtigen, wie auch unhöflichen Foristen zu tun hatte. Auf beiden Seiten wohlgemerkt, die lieber Schabernack treiben möchten, als eine Besserung herbeizuführen. Aber es heißt ja nicht umsonst, es dauert, bis der Tee trinkfertig ist.

Zitat:
mit welcher Legitimation eigentlich
Ich wüsste nicht, dass ein Anarchist eine Legitimation bräuchte, damit würde doch der Sinn völlig verloren gehen? Ich glaube auch, du hast das Wort „harmlos“ mit „exzessiv“ verwechselt. Aber so etwas kann schon mal passieren in der Hektik, den Saloon sauber halten zu wollen.

Zitat:
Ich bin keinesfalls berechtigt, für die nicht schlafenden Foristi zu sprechen
Berechtigt nicht, aber furchtbar neugierig wie es scheint.

Zitat:
aber ich bin überzeugt, du kannst dies beweisen, Kannibale. Ansonsten wäre dies ja wohl eine üble Denunziation.
Das habe ich schon längst.

Zitat:
Zitat von Hannibal7 Beitrag anzeigen
denn selbst Zeit, kann eine Vielzahl an interessanten Information in sich bergen
Man muss es nur verstehen.

Zitat:
wiedersprechen
Asche auf mein Haupt Danke für den Hinweis , das habe ich gar nicht bemerkt. Dadurch habe ich aber gelernt, wie steht es mit dir Türsteher?

Boom, jetzt bin ich neugierig

PS Gibt es hier jemanden, der nicht während des Super Bowl gestern eingeschlafen ist? Ich fand es so spannend, dass ich meine Äuglein nicht mehr öffnen konnte. Wie ist es denn ausgegangen?
__________________

„Ordnung ist etwas für Primitive, das Genie beherrscht das Chaos.“
Antwort erstellen         
Alt  04.02.2019, 13:50   # 112320
Wayne
Lounge-Türsteher
 
Benutzerbild von Wayne
 
Mitglied seit 2. October 2004

Beiträge: 630


Wayne ist offline
Zitat:
Ich kann dir nicht wiedersprechen, das war unhöflich von mir.
Schöne Einsicht! Etwas anderes würde ich mir aber auch von einem, der harmlose Mitposter mit privaten Nachrichten drangsaliert und sich dabei als Friedensstifter und Diplomaten des Forums (mit welcher Legitimation eigentlich ) ausgibt, nicht erwarten.

Zitat:
allein, weil es bei euch nicht mit rechten Dingen zugeht
Ich bin keinesfalls berechtigt, für die nicht schlafenden Foristi zu sprechen, aber ich bin überzeugt, du kannst dies beweisen, Kannibale. Ansonsten wäre dies ja wohl eine üble Denunziation. Und nichts liegt dir und deinen Gesinnungsfreunden bekanntlich ferner.

Peng, klare Kante.

PS: das Wort "wiedersprechen", das du hier verwendest, kenne ich nicht. Aber so etwas kann schon mal passieren in der Hektik, das Forum zum Besseren zu führen.
__________________
Es ist so einsam im Sattel, wenn das Pferd tot ist.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  30.01.2019, 16:12   # 112319
Dark Angel
no member
 
Benutzerbild von Dark Angel
 
Mitglied seit 25. June 2004

Beiträge: 44


Dark Angel ist offline
Zitat:
wer genau ist es denn, der bei euch nicht schläft?
du bist aber neugierig. nicht so ratsam, das.
Antwort erstellen         
Alt  30.01.2019, 10:04   # 112318
Hannibal7
Philosoph & Anarchist
 
Benutzerbild von Hannibal7
 
Mitglied seit 9. December 2018

Beiträge: 22


Hannibal7 ist offline
Zitat:
Zitat von Wayne Beitrag anzeigen
Normalerweise stellt man sich vor, bevor man den großen Max heraushängen läßt.
Was für eine Ehre, gleich einmal vom ikonenhaften Türsteher zurechtgewiesen zu werden. Ich kann dir nicht wiedersprechen, das war unhöflich von mir. Die schlechten Manieren haben wohl auf mich abgefärbt, über die letzten Jahre hinweg, denn ich bin, um mich nachträglich vorzustellen, je nachdem, die bessere oder schlechtere Hälfte vom verrückten Teufel.

Zitat:
Saufspiel und Frost sind hier wohlbekannt und positiv beleumundet. Was man von Vigilanten und deren Entourage nicht behaupten kann.
Gleicht das nicht einer Vorverurteilung? Denn ich bin eigentlich recht gesellig, sagt man mir zumindest nach. Streit suche ich auch keinen, das ist auf Dauer recht ermüdend, sondern lege nur schützend die Hand über einen gewissen Satan, der leider sehr häufig, erst schreibt und dann denkt.

Zitat:
Watch your step, cowboy,
Geht man so mit Gästen um? Aber ich sollte wohl auch der Ordnungshalber, wie einst der Teufel, zunächst um Einlass, sowohl beim Nacht- als auch beim Tagwirt, bitten? Das habe ich versäumt und hole es hiermit nach!

Es wäre ohnehin nicht klug von uns, sich mit dem IF „Wir schlafen nie…“ anzulegen, wie ich meine, allein, weil es bei euch nicht mit rechten Dingen zugeht, denn selbst Zeit, kann eine Vielzahl an interessanten Information in sich bergen und die eigentliche Frage ist doch im Endeffekt, wer genau ist es denn, der bei euch nicht schläft?
__________________

„Ordnung ist etwas für Primitive, das Genie beherrscht das Chaos.“
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.01.2019, 20:44   # 112317
mupfel
Nacktduscher
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 6.550


mupfel ist offline
ja mei war dess a zirkus gstern und die krone am abend, nürnberger mit sauerkraut, bratkartoffeln und brot, in der dings da, der peripherie am münchner rand
weil haxn gibts erst wieder wenns besser wetter wird
und duboises hab i koine nedd gshäa
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.01.2019, 19:05   # 112316
danner
Aficionado......
 
Benutzerbild von danner
 
Mitglied seit 23. May 2002

Beiträge: 11.214


danner ist offline
Sehr schönes Schbäschl , und nicht nur weil "die Drei" Norah Jones, Diana Krall und eben Alicia Keys meine Lieblingsmusikerinnen der letzten Jahre sind.....aber dies

Zitat:
Und zwar von einer R&B-Legende, einer 20 fachen Grammy-Gewinnerin, einer begnadeten Stimme, einer virtuosen Pianistin und einer legendären Komponistin, deren Werke auf der ganzen Welt bekannt, beliebt und immer wieder gespielt werden.
ist mir persönlich völlig blunzn, ich höre Musiker und Musikerinnen, die Seele haben, Virtuosität, Originalität, auch Herz ...wo ich die Brüche in der Biografie hören kann, den Whisky und die Zigaretten oder die Reinheit einer begnadeten, unverbrauchten Stimme .....ich höre Musik, weil sie mich berührt....oder fasziniert..egal, wieviele Preise sie abräumt oder nicht....so wie auch in ein Lokal gehe, weil ich es originell oder heimelig finde und vor allem, weil es mir schmeckt....und da ist es völlig egal, ob es der legendäre Salzburger Bosnastand zwischen Universitätsplatz und Getreidegasse, das Haubenlokal, wo sie von weit her kommen, um einen Tisch zu ergattern oder die Restauration an der Münchner Peripherie, wo sich teilweise dubiose Gäste herumtreiben (immerhin war ich schon da...) ist.....

So, und jetzt ein Zigarre und einen kleinen Rum....Dienstschlußrumerl sozusagen....
__________________
Mode ist vergänglich. Stil niemals. (Coco Chanel)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.01.2019, 15:03   # 112315
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 1.092


Yannik ist offline
Aaah, das hab ich ja total vergessen, unser Tages-Schbeschial hatten wir ja schon länger nicht mehr und in der vergangenen Woche hatte eine Künstlerin von Weltrang ihren 38. Geburtstag. Was liegt also näher als hier mal wieder a bisserl Musik zu machen? Und zwar von einer R&B-Legende, einer 20 fachen Grammy-Gewinnerin, einer begnadeten Stimme, einer virtuosen Pianistin und einer legendären Komponistin, deren Werke auf der ganzen Welt bekannt, beliebt und immer wieder gespielt werden.

Nehmen wir uns ein paar Minuten Zeit und lauschen einer der beeindruckendsten Künstlerinnnen des späten 20. und frühen 21. Jahrhunderts, one of New-Yorks Finest, Applaus für Alicia Keys!


Antwort erstellen         
Alt  28.01.2019, 14:39   # 112314
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 1.092


Yannik ist offline
Handball und so....

Mahlzeit miteinander,

hoffe, Ihr hattet alle einen guten Start in die neue Woche.

Ja, jetzt ist es wieder vorbei mit der Handball-Herrlichkeit in Deutschland. Alle paar Jahre wird man als sportbegeisterter Mensch wieder aufmerksam auf diesen eigentlich ja ziemlich geilen Sport. Doch irgendwie haftet dem Handball ein gewisser Mief, eine gewisse Aura von alten Mehrzweckturnhallen an, zumindest aus meiner Sicht. Man hört ja immer wieder, dass die Deutsche Handball-Liga wohl eine der besten in Europa sein soll, mit den weltbesten Spielern und den meisten Zuschauern. Aber dennoch haben es die Handball-Funktionäre nicht geschafft, diesen Sport in die Gegenwart zu transportieren, eventuell mit neuen, zuschauerfreudlichen Hallen, höherer Fersehpräsenz usw. zur Sportart Nr. 3 nach Fussball und Eishockey zu machen. Aber selbst Basketball hat dem Handball den Rang abgelaufen. Vielleicht weil es einfach die coolere Nummer ist bei der Jugend.

Selbst im Schulsport, so er denn stattfindet, wird weit häufiger Basketball gelehrt als Handball. Kann natürlich auch mit der Nachfrage der Schüler zu tun haben, die ja ausgiebig die NBA mit ihren ganzen Welt-, Super- und Megastars kennen, aber keinen einzigen Spieler aus irgendeiner Handball-Liga dieser Welt. Dadurch wird Basketball ziemlich sexy, Handball, obwohl eigentlich genauso schnell und spannend, eher das Gegenteil.

So lange also der Schwung und Elan einer Handball-Weltmeisterschaft im eigenen Land nicht umgewandelt werden kann in dauerhaftes Interesse an diesem Sport, so lange wird Handball halt eher eine Randsportart bleiben. Ein bisschen Star-Appeal brauchts einfach um eine Sportart ins Rampenlicht zu hieven. Wie damals den Stefan Kretzschmar zum Beispiel, das war ein Typ wegen dem die Leute in die Halle geströmt sind, der auch über einige Jahre hinweg einer breiteren Öffentlichkeit bekannt war. Ein oder mehrere vergleichbare Spieler aus der jetzigen oder der Vorgänger-Generation sind mir nicht geläufig, es fehlen also die Zugpferde um mediale Präsenz zu erlangen und um dadurch auch jüngere Menschen für diese Sportart zu begeistern.

Ich gehe also davon aus, dass Handball weiterhin sein Dasein als zwar recht grosse, aber dennoch Randsportart fristen wird und höchstens bei Weltmeisterschaften bzw. Olympia sich grösserem Interesse erfreuen kann. Dass Handball in Deutschland funktionieren könnte, wenn man die Sportart von Mief und Spiessigkeit befreite, das hat man gesehen an der unglaublichen Stimmung in den Münchner, Kölner und Berliner Hallen mit teilweise bis zu 20.000 frenetisch anfeuernden Fans, nur dazu braucht es eben die ein oder andere Lichtgestalt auf Spielerseite, ein paar Spieler mit Star-Appeal, die die mediale Aufmerksamkeit auf diesen an und für sich doch geilen Sport richten würden.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  27.01.2019, 16:09   # 112313
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 4.113


kuching ist offline
Zitat:
aber war da nicht was mit Handball.....
Doch, 10 rassige Spiele mit einem "Tod" Sekunden vor Schluss durch Karabatic. Sogar mir auffällig wurden über das Turnier hinweg einfach zu viele freie Würfe vergeben und NOR war einfach besser im HF, Punkt.

Schätze, die Dänen werden WM werden, noch dazu in eigener Halle. Auch wenn ich Handball nicht so oft schaue, es gefällt mir vor allem bei EM/WM/Olympia ziemlich gut. Es ist schnell, es ist sehr hart und keiner meckert oder labert herum. 10 Spiele in 18 Tagen, das sollten wir mal den Fußballern "gönnen"...
Antwort erstellen         





Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:11 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

Bannerwerbung buchen | 1:1 Bannertausch | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City