HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.03.2018, 16:40   # 1
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 5.894


mupfel ist offline
Fußball !!!! Weltmeisterschafft 2018

Bild - anklicken und vergrößern
wm.jpg   010.jpg   006.jpg   003.jpg   001.jpg  

Große Ereignisse werfen ihre Schatten vorraus.
Wer wagt Prognosen
?

HIER ZUM SPIELPLAN UND INFOS RUND UM DIE WM 2018

Wie wird unsere Elf aufgestellt?
Was machen die Holländer in der Zeit?
Gegen wen spielen wir im Endspiel?
Was für einen Schal wird Yogi tragen?
.
.

dieser fred ist durchaus nicht ernst gemeint
__________________

Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  10.06.2018, 09:09   # 69
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.674


Epikureer69 ist offline
@tannhäuser

Danke für die fußballhistorische Korrekturnote.

Ich gestehe, dass ich von der WM 1966 eigentlich nur noch das "Wembley-Tor" im Gedächtnis habe und Siege im Elfmeterschießen (VF 2006) blende ich unbewußt gerne mal aus, weil sie für mich immer "gefühlte" Unentschieden darstellen, aber natürlich hast Du recht.

Es ging mir eigentlich auch mehr um die Differenz zwischen den Bilanzen in Freundschaftsspielen und Pflichtspielen gegen Argentinien und die wird "korrekturbereinigt" ja sogar noch größer.
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.06.2018, 22:33   # 68
tannhäuser
 
Benutzerbild von tannhäuser
 
Mitglied seit 11. September 2009

Beiträge: 997


tannhäuser ist offline
Zitat:
Ich weise mal darauf hin, dass wir z.B. gegen Argentinien in Freundschaftsspielen seit Jahrzehnten eine negative Bilanz haben (nur Remis oder Niederlagen), von den bisherigen 4 WM-Pflichtspielen jedoch 3 gewonnen haben (davon 2x Finale).
Sorry, aber ich komme auf 6 WM-Spiele gegen Argentinien:
Vorrunde 1966: 0:0 ("mehr Fouls als in einer ganzen Saison in England")
Finale 1986: 2:3
Finale 1990: 1:0
VF 2006: Elfmeterschießen gewonnen
VF 2010: 4:0
Finale 2014: 1:0

Nur der Vollständigkeit halber ...
__________________
Armsel'ge, die ihr Liebe nie genossen, zieht hin, zieht in den Berg der Venus ein! (R. Wagner: Tannhäuser, 2. Aufzug)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.06.2018, 13:28   # 67
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.674


Epikureer69 ist offline
Ich glaube

kaum, dass spektakuläre Testspielergebnisse, hochkarätigen Mitbewerbern, Respekt einflößen.

Wenn dem so wäre, dann hätten die Argentinier, nach Deutschlands 7:1 Erfolg im Halbfinale gegen Brasilien (noch dazu ein Pflichtspiel), ja im Endspiel 2014 angstschlotternd auf dem Platz gestanden haben müssen, stattdessen waren sie hochmotiviert und giftig wie immer...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.06.2018, 13:08   # 66
Kassiopeia
Ich zeige euch den Weg
 
Mitglied seit 5. July 2003

Beiträge: 3.656


Kassiopeia ist offline
Zitat:
Zitat von Epikureer
… Ich bleibe also dabei, wir werden uns mindestens bis zum ersten Gruppenspiel gedulden müssen, um einigermaßen abschätzen zu können, was unsere Mannschaft bei diesem Turnier wirklich reißen kann. ...
Also grundsätzlich gebe ich dir mit der zitierten Aussage natürlich recht,
am 17.06. gegen 19:00 Uhr sind wir dann alle etwas schlauer oder auch nicht.


Ich habe nur die 1. Halbzeit gesehen, die 2. Hälfte habe ich komplett verpennt,
die Chance sich aber in eine Erfolgsspur zu puschen, das die kommenden Gegner von vornherein größten Respekt haben,
hat die Mannschaft dann leider doch komplett verpennt.

Wobei ich im Moment noch ganz zuversichtlich bin, …….
__________________
Gruß



Carpe diem
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  09.06.2018, 11:17   # 65
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.674


Epikureer69 ist offline
Jetzt ist es wieder soweit,

nach dem letzten Testspiel gestern abend gegen Saudi-Arabien, kommt die BILD und etliche Fußballstammtische bundesweit zu dem "Fazit", dass "DAS" nicht reicht um Weltmeister zu werden.

Ironisch möchte ich da fast sagen: "Das sehen wir dann, wenn wir im Finale gegen Saudi-Arabien spielen."

Aber Spaß beiseite, ich bin immer wieder erstaunt welchen Stellenwert Sportpresse und auch viele fußballkundige Fans diesen Testspielen beimessen.

Ich weise mal darauf hin, dass wir z.B. gegen Argentinien in Freundschaftsspielen seit Jahrzehnten eine negative Bilanz haben (nur Remis oder Niederlagen), von den bisherigen 4 WM-Pflichtspielen jedoch 3 gewonnen haben (davon 2x Finale).

So ein "Testspiel" wie gestern abend ist nichts Anderes als ein letztes öffentliches Training, vor dem Abflug nach Russland, bei dem sich gefälligst keine potentiellen Leistungsträger verletzen sollen (Reus !).

Auch ein 8:0 Kantersieg hätte da über die tatsächliche WM-Form keine genaueren Aufschlüsse geliefert.

Was die einzelnen Spieler theoretisch leisten können wissen wir alle schon lange, wieviel sie davon dann bei der WM abrufen, bleibt, wie bei jedem großen Turnier, immer die große Frage unabhängig von den in den Testspielen gezeigten Darbietungen.

Wenn man das gestrige Spiel durchanalysiert ist es auch genauso gelaufen wie eine Trainingseinheit. Zu Beginn erst mal die Automatismen in Wettkampfsimulation durchspielen, nach dem logischen 1:0 die Intensität wieder etwas zurückfahren, damit sich keiner wehtut. Nach der Pause wieder ein kleiner "Steigerungslauf", danach wieder Muskelschonung, gerade gegen Ende des Spiels, wo dann die Gefahr von Muskelverletzungen wieder zunimmt.

Einziges Problem dabei, im Vergleich zu früher, war dass die Testspielgegner mittlerweile körperlich in der zweiten Halbzeit nicht mehr "Auseinanderfallen", wie das früher der Fall war, wo man gegen Gegner dieses Kalibers in Halbzeit zwei, auch im Schongang noch locker zwei, drei Tore nachlegen konnte.

Ich bleibe also dabei, wir werden uns mindestens bis zum ersten Gruppenspiel gedulden müssen, um einigermaßen abschätzen zu können, was unsere Mannschaft bei diesem Turnier wirklich reißen kann.

Selbst nach Abschluss der Vorrunde werden, meiner Meinung nach, noch etliche Fragen diesbezüglich offen bleiben, da die k.o.-Phase nochmal eine Steigerung der Intensität, was körperliche und spielerische Präsenz angeht, erforderlich macht, wenn man weit kommen will.

Dazu kommen dann noch solche Unabwägbarkeiten wie gegen welche Gegner man spielt (abhängig von deren Gruppenphase), wer sich verletzt, wer gesperrt ist und letztlich auch wie die Schiedsrichter und die Torpfosten so "drauf" sind, inclusive der Formkurven der anderen Mannschaften...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.06.2018, 12:27   # 64
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 5.894


mupfel ist offline
hier gibt es ein kleines ratespiel/wissenstest für fußballfreaks
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.06.2018, 21:43   # 63
tannhäuser
 
Benutzerbild von tannhäuser
 
Mitglied seit 11. September 2009

Beiträge: 997


tannhäuser ist offline
Zitat:
... sich in die Riege der deutschen Weltmeister-Trainer einzureihen, die beim Versuch der Titelverteidigung jeweils ganz böse scheiterten …

Herberger 1958 in Schweden ...
Nun übertreib' mal nicht maßlos. 1958 haben sie das Halbfinale erreicht, und das ist zumindest kein "ganz böses" Scheitern. Die Klatsche im letzten Spiel ist für mich irrelevant, da ich das Spiel um den 3. Platz für Blödsinn halte. Bei der EM macht man den Quatsch erfreulicherweise nicht. Bzgl. 1978 und 1994 gebe ich Dir natürlich uneingeschränkt Recht.
__________________
Armsel'ge, die ihr Liebe nie genossen, zieht hin, zieht in den Berg der Venus ein! (R. Wagner: Tannhäuser, 2. Aufzug)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.06.2018, 13:25   # 62
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 5.894


mupfel ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
34418488_2197251920301431_2419365836729876480_n.jpg   31793448_208800066574842_5132904888484757504_n.jpg   34481943_446883875735268_7899134865314938880_n.jpg   14-06-21_sexysoccer2014_tm1734_1403545133-e1435148854974.jpg   1.bild.jpg  

aktuelles zum thema
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         
Alt  05.06.2018, 13:08   # 61
Kassiopeia
Ich zeige euch den Weg
 
Mitglied seit 5. July 2003

Beiträge: 3.656


Kassiopeia ist offline
Smile flexible Prognose

Zitat:
Zitat von Epikureer
... Deshalb bleibe ich wie schon 2014 bei meinem Mantra, dass es "Stand jetzt" noch viel zu früh für tragfähige Prognosen bezüglich des Abschneidens der deutschen Mannschaft ist, ...
Da bin ich etwas anders gestrickt, gebe jetzt schon aktuell eine Prognose ab,
wohl wissend dass ich diese ggf. im Laufe z.B. dieses Turniers, auch latent revidieren muss.
Ich habe aber auch kein Problem damit, zu meiner Meinungsänderung zu stehen.

Stand heute ist für mich Deutschland der WM-Favorit,
bin jedoch zunächst auch mal auf den 17.06. gespannt
wenn das erste Spiel gegen Mexico der Vergangenheit angehört
und man sehen kann wie die Mannschaft in das Turnier gestartet ist,
unabhängig von möglichen Mitfavoriten.
Ich weiß jedoch das man mit einer solch extrovertierten Lebenseinstellung
vermeintlich auch angreifbar ist, vor allem von den "DAS HABE ICH SCHON IMMER GESAGT".
__________________
Gruß



Carpe diem

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.06.2018, 11:59   # 60
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.674


Epikureer69 ist offline
Das Schöne

am Fußball ist doch immer noch das Diskutieren und Spekulieren vor und während eines solchen Turniers, vor Allem wenn dann am Ende doch Alles ganz anders kommt...

Nehmen wir die WM 2014, da schrieb hier, ein von mir als Fußballfachmann durchaus geschätzter Mitforist, am 01.07.2014, unter dem damals frischen Eindruck des 1/8-Finals der deutschen Mannschaft gegen Algerien, Folgendes: "...es wird wohl in der Tat so enden, dass eine durchaus starke Generation von Kickern (auf Länderebene) titellos verrentet wird..."

13 Tage später kam die 113. Minute des Finales gegen Argentinien...

Auch damals wussten wir eigentlich alle, dass fast jeder der bisherigen Fußballweltmeister im Laufe des Turniers Situationen und Spiele überstehen musste, wo Alles ganz schnell hätte vorbei sein können und eine andere Mannschaft wäre Weltmeister geworden...

Oft haben Mannschaften mit ihrem Fußball ein ganzes Turnier dominiert, um dann im Halbfinale oder Finale, für alle überraschend, gegen eine Mannschaft die sich bis dahin eher durchgemogelt hatte, zu verlieren.

Zum Beispiel die Holländer 1974, die Franzosen 1986, die Ungarn 1954 usw.

Man könnte also fast schlussfolgern, dass eine Mannschaft die bis zum Halbfinale oder Finale keine kritischen Spiele überstehen musste, eher schlechtere Chancen auf den Titelgewinn hat, als eine Mannschaft die ihre spielerischen "Blackouts" unterwegs gerade noch so überstanden hat...

Deshalb bleibe ich wie schon 2014 bei meinem Mantra, dass es "Stand jetzt" noch viel zu früh für tragfähige Prognosen bezüglich des Abschneidens der deutschen Mannschaft ist, egal wie Jogi seine Kaderentscheidung getroffen hat, wenn gleich auch ich der Meinung bin, dass die Position des klassischen Strafraumstürmers etwas zu dünn besetzt ist...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.06.2018, 08:47   # 59
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 29.641


Buffalo Bill ist offline
der Jogi-Bär und seine Miss-Wahl …

das versteh`, wer mag …

bei Leno und Tah bin ich ja voll und ganz bei ihm …

den Leno halt` ich für einen Fliegenfänger, den ich nedamal gegen den Marco Hiller bei 60 tauschen tät` …

und Tah ist angesichts des Überangebots an Innenverteidigern – zumal ohne Ausweichposition – einfach „überzählig“ …

bei Sané und Petersen bin ich hingegen komplett anderer Meinung …

zwei Stürmer …

der „Nachwuchs-Spieler des Jahres in der Premier League“ und der beste deutsche Torschütze der Bundesliga …

warum hat er denn dann den Petersen nominiert und damit den Rücktritt eines verdienten langjährigen Nationalspielers wie Sandro Wagner – und in der Folge sogar noch den meinen – provoziert ?

will er sich etwa zur Titelverteidigung mauern ?

jetzt haben wir also noch Werner und „Chancentod“ Gomez …

was macht er denn, wenn er in einem Viertelfinale gegen England 0:1 hinten liegt und die Brechstange braucht ?

oder sich in der Schlussphase des Turniers einer von beiden verletzt und er eben wirklich nochamal offensiv nachlegen muss …

weder Müller noch Reus oder Blindgänger Brandt sind gelernte Stürmer …

andererseits nimmt er Leute wie Ginter oder Plattenhardt vermutlich wegen ihrer defensiven Variabilität mit …

nun, wir werden sehen, ob Defense einmal mehr Championships gewinnt …

hab` gestern mal das Turnier spontan durchgerechnet …

wenn alles „normal“ läuft, gibt es mein „gefühltes“ Finale Brasilien – Frankreich schon im Halbfinale …

in der anderen Hälfte schlagen wir uns im besten Fall mit Spanien und Argentinien oder vielleicht auch England oder Belgien um dem Finalplatz …

Leichtgewichte sind das alles nicht wirklich …

andererseits … wenn wir nicht von Beginn an voll dabei sind und „nur“ Gruppenzweiter werden, gibt es schon im Achtelfinale Brasilien und die Nummer kann verdammt schnell durch sein …

der Jogi-Bär ist auf dem besten Weg, sich in die Riege der deutschen Weltmeister-Trainer einzureihen, die beim Versuch der Titelverteidigung jeweils ganz böse scheiterten …

Herberger 1958 in Schweden und Schön (der für `74 eeh nix konnte ) 1978 in Argentinien …

nur der Beckenbauer war schlau genug, nach dem Titelgewinn abzutreten …

nunja, wir werden sehen …
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 20:13   # 58
DirtyDiddy
Saloon & Lounge CdC
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.185


DirtyDiddy ist offline
hah ... hah ... hah ...

die "Rosi" hatte ich doch schon ...



(ausserdem ... hatte ich meine Frage an Freund mupfel gerichtet ...)
__________________
egDD
member of "Los Lisaficionados"

Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 19:39   # 57
Kassiopeia
Ich zeige euch den Weg
 
Mitglied seit 5. July 2003

Beiträge: 3.656


Kassiopeia ist offline
Smile Nummernsuche leicht gemacht

Zitat:
P.S. hast Du eigentlich endlich die Telefon-Nr. von dem "Brazil"-Hasen aus Deinem Eröffnungsbeitrag?
Ich meine unter 32168 haucht sie dir ein laszives Hello in deine Muschel
__________________
Gruß



Carpe diem
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 18:46   # 56
DirtyDiddy
Saloon & Lounge CdC
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.185


DirtyDiddy ist offline
Talking

Zitat:
Zitat von mupfelchen
die frage ist nur, wer wird unser endspielgegner?
... Gottseidank ned Österreich ... die wären jetzad ein echter "Angstgegner" ...


P.S. hast Du eigentlich endlich die Telefon-Nr. von dem "Brazil"-Hasen aus Deinem Eröffnungsbeitrag?
(Die Nummern der Damen von Bild 1, 2 und 4 aus Deinem Beitrag #49 wär'n aa ned schlecht ... )
__________________
egDD
member of "Los Lisaficionados"

Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...


Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 16:49   # 55
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 5.894


mupfel ist offline
nu meine rede
Zitat:
Sooo schlecht schauen wir also im internationalen Vergleich auch nicht aus...
die frage ist nur, wer wird unser endspielgegner?
brasilien? frankreich? spanien?
italien ist nicht dabei, also können wir im halbfinale nicht ausscheiden !!!!!!!!


als laie sehe ich das größte problem vorne,
müller trifft nicht mehr soooo oft, der rest auch nur gelegentlich
und gomez steht selten so unglücklich, daß der ball von ihm
ins tor abprallt
ich hoffe mich zu irren mögen
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 15:55   # 54
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.674


Epikureer69 ist offline
So jetzt

wo der WM-Kader "steht", dürfen wir uns die Vorfreude auf die WM mal mit ein bißchen diskutieren und Spekulieren vertreiben.

Natürlich ist die "Mission Titelverteidigung", weder leicht noch ein Selbstläufer, gelang Dieses doch zuletzt den Brasilianern im Jahr 1962 (!) in Chile, dennoch ist es auch nicht ausgeschlossen, schließlich hatte vor 2014 auch noch kein europäisches Team auf dem südamerikanischen Kontinent eine WM gewonnen...

Nehmen wir mal die einzelnen Mannschaftsteile unter die Lupe:

1. Torhüter: ob mit oder ohne Neuer sind wir hier top besetzt. Auch ein Duo ter Stegen, Trapp würde sehr vielen anderen Nationen sicherlich viel Freude bereiten. Punkt Deutschland.

2. Innenverteidiger: das Quartett Hummels, Boateng, Süle, Rüdiger genügt ebenfalls höchsten internationalen Ansprüchen. Punkt Deutschland

3. Außenverteidiger: Josua Kimmich kann bei dieser WM den Sprung zum Weltklasseverteidiger packen, was aber wenn er sich verletzt oder gesperrt ist ? Dann müsste wohl Boateng auf die Rechtsverteidigerposition wechseln, was er eigentlich nicht so gerne macht...Jonas Hector ist als Linksverteidiger wohl gesetzt, kann aber durch Plattenhardt, ohne zu großen Qualitätsverlust, ersetzt werden, was nicht darüber hinwegtäuschen darf, dass beide höchsten internationalen Ansprüchen nicht genügen. Punkt für die Mitbewerber.

4. Mittelfeld: hier ergeben sich soviele Optionen, dass es eher eine Qual ist die bestmöglichste Formation im Turnier zu finden, also z.B. Khedira, Kroos, Özil oder Khedira, Kroos, Gündogan, oder auch Gortzka, Kroos, Gündogan usw., dazu noch ein Draxler, Müller, Reus, Brandt, die man auch als Stürmer bezeichnen könnte.
Fazit: genügt den höchsten Ansprüchen. Punkt Deutschland.

5. Sturm: nominell existieren hier nur zwei "echte" Stürmer, wobei man einige der offensiven Mittelfeldspieler eigentlich auch dazu rechnen könnte. Hier haben wir mit Timo Werner einen der seinen Zenit (noch) nicht erreicht hat und mit Mario Gomez einen, welcher ihn wohl schon überschritten hat. Da sind andere Mitfavoriten besser aufgestellt. Punkt für die Mitbewerber.

Sooo schlecht schauen wir also im internationalen Vergleich auch nicht aus...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 12:02   # 53
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.674


Epikureer69 ist offline
Stand jetzt

habe ich also nur einen Kandidaten richtig getippt (Jonathan Tah).

zu den Anderen :

Bernd Leno: kann ich nachvollziehen, da als "Stinkstiefel" bekannt und in der abgelaufenen Saison auch nicht immer fehlerfrei. Da ist Trapp sicher eine "pflegeleichtere" Nummer Drei...

Leroy Sane: finde ich schade, da großes Potential und gute Saison bei ManCity, aber nach dem Auftritt im Testspiel gegen Österreich irgendwie nachvollziehbar (die Trainingsleistungen werden wohl ähnlich gewesen sein)...

Nils Petersen: da stellt sich allerdings die Frage warum er dann überhaupt für den vorläufigen Kader nominiert wurde, wohl nur um Sandro Wagner zu ärgern, oder was ?
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 11:53   # 52
Kassiopeia
Ich zeige euch den Weg
 
Mitglied seit 5. July 2003

Beiträge: 3.656


Kassiopeia ist offline
Gerade gelesen die Streichkandidaten sind:
-Bernd Leno
-Jonathan Tah
-Nils Petersen
-Leroy Sane
__________________
Gruß



Carpe diem
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 11:43   # 51
Kassiopeia
Ich zeige euch den Weg
 
Mitglied seit 5. July 2003

Beiträge: 3.656


Kassiopeia ist offline
Zitat:
Zitat von Epikureer
… Ginter (entbehrlich) ...
mit deinen 3 erst genannten Kandidaten stimme ich mit deiner Meinung überein,
habe ich ja vor gut 2 Wochen so in etwa auch schon zum Ausdruck gebracht.
Den Matthias Ginter würde ich mitnehmen weil er einfach relativ flexibel im Defensivbereich einsetzbar ist,
schon Teil eines Teams bei einem großen Turnier gewesen ist und damit kein Unbekannter.

Ich würde den Leon Goretzka oder Leroy Sane Zuhause Zuhause lassen.
Beide waren am Samstag wenig überzeugend für mich auch wenn Goretzka nur wenig Spielzeit bekommen hat.
Aber Goretzka ist für mich zu Verletzungsanfällig und im Mittelfeld gibt es genügend Alternativen,
sehr wohl wissend das er im letzten Jahr ein gutes Turnier beim Konförderationen-Pokal gespielt hat,
bzw. Sane hat eine erfolgreiche Runde in England gespielt, in der Nationalmannschaft hat er aber noch nicht viel gerissen
bzw. die Konkurrenz auf seiner Position zu groß ist, auch wenn Marco Reus ja auch die Verletzungen gepachtet hat.

Auch hier wiederhole ich mich sehr gerne noch einmal: "ich hoffe dass der M. Reus von Verletzungen verschont bleibt,
er ist für jede Mannschaft eine Bereicherung auf dem Spielfeld.
__________________
Gruß



Carpe diem
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 10:42   # 50
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.674


Epikureer69 ist offline
Ich würde sagen

das Testspiel am Samstag war ein ganz normales "Vorbereitungsspiel", von dem nicht mehr zu erwarten war. Ich habe davor sogar mit meinem Sohn gewettet, dass die Ösi's knapp gewinnen.

Die Gründe sind relativ schnell aufgezählt:

1. die Deutschen waren in der heißen Phase des WM-Trainingslagers, die Österreicher mussten sich nur auf dieses "Prestigeduell" vorbereiten.

2. in der Startelf befanden sich nur 3 oder 4 Spieler, die man auch in der Startelf beim ersten WM-Vorrundenspiel gegen Mexiko erwarten darf. Ich hatte auch den Eindruck dass Löw vor allem die Spieler gebracht hat, die im Verlauf des Trainingslagers (noch) Defizite aufwiesen, was Einstellung und Körpersprache angeht (Özil !), um sich beim "Streichen" heute, etwas leichter zu tun.

3. mich beruhigt das Spiel am Samstag sogar etwas bezüglich der WM, denn wurden die letzten beiden Testspiele einer deutschen Nationalmannschaft, vor einer WM, deutlich gewonnen, war zumeist ein entäuschender Turnierverlauf im Anschluss zu erleben. Im Vorfeld der bisher errungenen WM-Titel waren jedoch die letzten Testspiele auffällig häufig von der Art, dass an den Stammtischen diskutiert wurde, ob man überhaupt zur WM fahren soll...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.06.2018, 09:58   # 49
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 5.894


mupfel ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
wag-mondiali-spagna00.jpg   006d05dbc245d590b3f60a454fd62763--hot-fitness-babes-fitness-women.jpg   linkpixDE_gb_pics_bilder_fussball_095_005.jpg   Joga-Bonito-7.jpg   imagesf.jpg  

mal ne frage, war das am samstag echt oder fake?
will yogi unsere gegner nur in sicherheit wiegen?
tarnen und täuschen?
oder sollte er besser den ganzen kader tauschen?
irgendwie bock auf fußball hatte da ja keiner, oder seh ick das falsch?

NUR NOCH 10 TAGE
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"


Antwort erstellen         
Alt  04.06.2018, 09:47   # 48
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.674


Epikureer69 ist offline
So

bis um 11Uhr30 können wir noch raten, wen Jogi aus dem vorläufigen Kader streicht, danach wissen wir's definitiv...

Stand jetzt wären meine vier "Streichkandidaten":

Jonathan Tah (Überangebot auf seiner Position)

Kevin Trapp (da Neuer wohl den "Härtetest" bestanden hat)

Sebastian Rudy (auch ohne ihn viele Alternativen im Mittelfeld)

Ginter (entbehrlich)

Schau'n mer mal, was der Jogi wirklich macht...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.05.2018, 18:09   # 47
tobi64
forever # 1
 
Benutzerbild von tobi64
 
Mitglied seit 24. March 2004

Beiträge: 9.626


tobi64 ist offline
in Kürze startet das Tipp Spiel zur WM 2018, es gibt 4 Gutscheine zu gewinnen.

Im Tobis Kick Tipp - Forum
__________________
Deutscher Meister 2018 FC BAYERN MÜNCHEN

wer schweigt,
stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust
mit Idioten zu diskutieren


Lusthaus-Zyniker (wenns nicht anders geht)

Ein Tag, ein Jahr, zwölf Stunden
ein Tag nur zehn Sekunden
die Zeit ist ein Dieb, sie nimmt sich was sie kriegt.


wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten

EUER HASS IST UNSER STOLZ
Antwort erstellen         
Alt  25.05.2018, 18:03   # 46
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 5.894


mupfel ist offline
Wink

nuja, die jungs sind eingezogen in der nähe von bozen,
scheint ein nettes quartier zu sein
nicht weit vom bozner straßenstrich


ein kleines zitat aus der pressekonferenz von herrn thomas müller


"wir sind amtierender weltmeister, wir haben ein gut bestücktes team......."


na fußballdeutschland was willste mehr?
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"


Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.05.2018, 10:52   # 45
michael120
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 612


michael120 ist offline
Zitat:
arrivierte Stammspieler, die es gewohnt sind, dass schon im Verein stets die höchsten Ziele angestrebt werden, also Hummels, Boateng, Kimmich, Müller, Kroos, ter Stegen
Also Hummels, Boateng, Kimmich und Müller dürften nach dem "Spiel"verlauf des FCB der letzten Wochen wohl eher mit ner mittelgradigen Depression in Südtirol aufschlagen. An der Depression von Kroos werden die Jungs von Kloppo sicher nächstes Woche hart arbeiten.

Ich will den Teufel nicht an die Wand malen und das DFB Team galt schon immer als Turniermannschaft. Aber ich glaube man täte bei dieser WM gut daran, die Erwartungen insgesamt etwas nach unten zu schrauben (so wie bei "meinen" Bayern die nächsten Jahre). Die unter Kollegen (hier ja zum Glück noch nicht) ausgerufene Mission Titelverteidigung kann ich jedenfalls nur müde belächeln. Leider...
__________________
Wer immer auf dem Teppich bleibt, hat sicher einiges darunter gekehrt.
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:45 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)