HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
Meine Frau, die Hure ...

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  03.03.2018, 16:40   # 1
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 6.143


mupfel ist gerade online
Fußball !!!! Weltmeisterschafft 2018

Bild - anklicken und vergrößern
wm.jpg   010.jpg   006.jpg   003.jpg   001.jpg  

Große Ereignisse werfen ihre Schatten vorraus.
Wer wagt Prognosen
?

HIER ZUM SPIELPLAN UND INFOS RUND UM DIE WM 2018

Wie wird unsere Elf aufgestellt?
Was machen die Holländer in der Zeit?
Gegen wen spielen wir im Endspiel?
Was für einen Schal wird Yogi tragen?
.
.

dieser fred ist durchaus nicht ernst gemeint
__________________

Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  13.09.2018, 08:58   # 412
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.835


Epikureer69 ist gerade online
Nachtrag zur "Knipserdiskussion"..

Verlassen wir bei der "Knipserdiskussion" mal den deutschen Fußball und schauen sinnvollerweise mal auf den aktuellen Weltmeister (Frankreich), denn wer Weltmeister geworden ist kann eigentlich nicht soviel falsch gemacht haben.

Deshalb habe ich alle Spiele Frankreichs, bei der WM 2018, ab dem 1/8-Finale, nochmal unter die Lupe genommen, speziell im Hinblick auf die "Knipserfrage". Das heißt, welche Spieler, auf welcher Position, haben die Tore für Frankreich, in der k.o.-Phase erzielt. Dabei habe ich Elfmeter und Eigentore des Gegners bewußt ausgeklammert.

1/8-Finale (Argentinien): Mbappe (Außenbahn offensiv) 2x, Pavard (Außenverteidiger) 1x

1/4-Finale (Uruguay): Varane (Innenverteidiger) 1x, Griezmann (Mittelfeld offensiv) 1x (allerdings nach groben Patzer des Torwarts von Uruguay, welches man deshalb auch als halbes Eigentor bezeichnen könnte)

1/2-Finale (Belgien): Umtiti (Innenverteidiger) 1x

Finale (Kroatien): Pogba (defensives Mittelfeld) 1x, Mbappe (Außenbahn offensiv) 1x

Damit ergibt sich, dass von 8 Toren, die der Weltmeister, in der k.o.-Phase, aus dem Spiel heraus erzielte, 4 von Offensivspielern und 4 von Defensivspielern erzielt wurden.

Dazu kommt, dass der einzige "klassische Neuner", der vom Weltmeister eingesetzt wurde, nämlich Giroud ohne Torerfolg und sogar ohne Torschuss blieb.

Griezmann trug zwar die "Neun", spielt aber eher den "Spielmacher hinter der Spitze", oder auch eine "falsche Neun".

Daraus folgt, dass man auch ohne "klassischen Knipser" Weltmeister werden kann...

Dies sollte man auch in Deutschland, bei der Diskussion um den "Knipser" bedenken. Eine homogen gut spielende Mannschaft "findet" immer Spieler, die die (entscheidenden) Tore machen können.

Gegen Südkorea hätten uns Hummels und Goretzka eigentlich problemlos ins 1/8-Finale köpfen können. Das diesem nicht so war lag bestimmt nicht am fehlenden "Knipser"...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.09.2018, 08:31   # 411
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.835


Epikureer69 ist gerade online
Die gleichen "Besserwisser"

die jetzt einen echten "Neuner" vermissen (Scholl) haben sich, noch vor kuzer Zeit, darüber mokiert, wenn ein solcher auf dem Platz war, sogar zwei Tore gemacht hat (Gomez) und sich dieser hauptsächlich dort aufhielt, wo eben die Tore gemacht werden (im vorderen Angriffsdrittel), dass er sich dabei "wundliegen" würde und dieser Aktionsradius und Spielstil sei nicht mehr zeitgemäß...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.09.2018, 19:03   # 410
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 6.143


mupfel ist gerade online
ähm so als ahnungsloser, das war doch das eigentliche problem schon bei der wm,
chancen hatten sie genug, aber halt keinen reingemacht, wenn de zwei kriegst mußte drei machen,
und schon hast gewonnen, fußball iss eigentlich ganz einfach
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         
Alt  10.09.2018, 15:22   # 409
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.835


Epikureer69 ist gerade online
Die Stürmerdiskussion

sprich der Ruf nach einem echten "Knipser" geistert, nach den vergebenen Torchancen in den letzten beiden Spielen, wieder durch den Medienwald.

Ich bin da etwas geteilter Meinung, einerseits hätte ich es natürlich gerne, wenn wir wieder einen hätten, der in Fußstapfen eines unserer klassischen "Neuner" von früher (Müller, Fischer, Hrubesch, Völler, Klose usw.) treten könnte, andererseits drängt sich mir auch eine andere Frage auf.

Haben die derzeit Vorhandenen, vor dem WM-Debakel, solche Dinger nicht auch mal selbstverständlich reingemacht ?

Für etliche der aktuellen Offensivspieler trifft das, meiner Meinung nach, nämlich durchaus zu. Da sollte man auch ein bißchen am Selbstvertrauen im Abschluss, bei den derzeit verfügbaren Spielern, arbeiten, anstatt sich einen "Neuner" backen zu wollen, den es im Moment halt nicht gibt.

Auch sollte man alternative Möglichkeiten zum Torerfolg zu kommen, zum Beispiel aus der zweiten Reihe, vielleicht mal wieder etwas mehr in Betracht ziehen. Nehmen wir zum Beispiel Toni Kroos, der bringt von der Schusstechnik her alles dafür mit und hat, in seiner Zeit bei Bayern, auch regelmäßig wichtige Tore, auf diese Art erzielt.

Dann kamen Trainer, in Nationalmannschaft und Verein, auf die Idee ihn etwas defensiver zu positionieren und fast ausschließlich als Ballverteiler und Taktgeber einzusetzen, was er auch sehr gut erledigt, sich dafür jedoch einer seiner genuinen Stärken, nämlich dem Abschluss aus der zweiten Reihe beraubt.
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.09.2018, 11:03   # 408
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 30.136


Buffalo Bill ist offline
jetzt hat er sich also geoutet, der Epikureer ...

er ist der Olli Kahn !!!

wer sonst mit deutscher Muttersprache (naja ) verfügt über eine solche Torwart-Expertise ... ?

ter Stegen und die Nationalmannschaft war irgendwie schon von Beginn an eine Mésalliance ...

gerade für eine Torwart-Psyche stelle ich es mir als hööhggschd problematisch vor, ständig und immer wieder seinen eigenen #2-Status so vor Augen geführt zu bekommen, wie es hier im letzten Vierteljahr der Fall war ...

da wackelst Du halt einfach ...

viel erschreckender fand ich die ebenfalls schon erwähnte Abschlussschwäche ... die hätten gestern mindestens ein halbes Dutzend Eier versenken müssen ...

ein Knipser von Kloses Qualität fehlt ...

da wird sich der Jogi wohl doch nochmal mit dem Sandro Wagner unterhalten müssen ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Alt  10.09.2018, 08:42   # 407
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.835


Epikureer69 ist gerade online
Deutschland - Peru 2:1

Gestern war's wieder eher so ein typisches Freundschaftsspiel, welche in Bälde wohl in den Annalen der Fußballgeschichte verschwinden wird, da der Erkenntniswert auch nicht sonderlich hoch war.

Ein paar kleine Anmerkungen bleiben noch:

An der Abschlussschwäche hat sich seit dem Frankreichspiel nichts geändert.

Für die "defensive Stabiltät", inclusive vernünftigem Spielaufbau, aus der eigenen Abwehr, sind Hummels und Boateng wohl im Moment noch unverzichtbar.

Respekt an Julian Brandt, für sein wunderschönes Tor, welches wenn man sich die Zeitlupe mehrmals angesehen hat, schwerer zu machen war, als es bei anderen Chancen (Reus, Werner) der Fall war.

Das Gegentor: von den vielen angesprochenen "Fehlern" des Bundestrainers, bei der WM, fand ich es schon vor dem Turnier, das geringste Übel, dass er dem wiedergenesenen Manuel Neuer, im Tor den Vorzug vor ter Stegen gab, da sich Neuer seinen Status über etliche Jahre erarbeitet hatte, wohingegen ter Stegen gerademal auf eine sehr gute Saison mit Barcelona zurückblicken konnte.

Ich hätte das Aufheulen dieser Kritiker hören wollen, wenn sich Neuer, bei der WM, so ein "Ding" eingefangen hätte, wie ter Stegen beim Führungstreffer der Peruaner...

Wohin schießt ein Rechtsfuß, wenn er mit Volldampf über rechts, exakt an der Ecke des Fünfmeterraumes, abzieht ?

Ins kurze Eck natürlich, weil's anders, schon rein physikalisch, gar nicht geht. Also muss der Torwart nur das kurze Eck wirklich zumachen. Geht er ihm nur einen Schritt, Richtung Ecke des Fünfmeterraumes, in den Winkel entgegen, dann wird er in jedem Fall angeschossen und verhindert damit den "Einschlag".

Das denke ich darf man, auf diesem Niveau auch erwarten...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Alt  07.09.2018, 10:11   # 406
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 6.143


mupfel ist gerade online
naja, den herrn hummels hab ich vorher noch nie als konterstürmer gesehen
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         
Alt  07.09.2018, 09:07   # 405
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.835


Epikureer69 ist gerade online
Trotz Allem war es für

mich ein 0:0 der besseren Sorte...

Jetzt eine kleine Analyse des gestrigen Spiels aus meiner Sicht:

Ein 0:0 hatte ich eigentlich vor dem Spiel, als relativ wahrscheinliches Ergebnis, irgendwie auf dem Schirm.

Überraschend war für mich eher, dass Areola, den ich vorher eher als Schwachpunkt des Weltmeisters ausgeguckt hatte, dieses 0:0 am Ende für den Weltmeister festhielt.

Wie ich auf das 0:0 vorher kam ? Naja, da Frankreichs Trainer bei der WM, den Cattenaccio, in leicht modifizierter Form, ohnehin schon reanimiert hatte, und gleichzeitig Herr Löw über defensive Stabilität plauderte, war das ja, auch im Vorfeld so unwahrscheinlich nicht. Beweistermin auf dem Platz.

Da Frankreich mit dieser Taktik, bei der WM überaus erfolgreich war, wird man sich daran gewöhnen müssen, dass Spiele "auf Augenhöhe", die früher vielleicht 2:2 ausgegangen wären, ein 0:0 werden. Der aktuelle Weltmeister setzt irgendwie schon immer Akzente, an denen sich andere orientieren.

Positiv fand ich bei der deutschen Mannschaft Teamgeist und Einsatzwillen, der da zu führte, dass auch ein Weltmeister im "Postfeiermodus", sie nicht einfach so "herspielen" konnte, was nach den Eindrücken des Südkoreaspiels, durchaus im Bereich des Möglichen gelegen hätte.

Ein erster Schritt in die richtige Richtung wurde damit vollzogen. Klar ist auch, dass das Defensivverhalten, unserer Mannschaft, deutlich mehr zu überzeugen wusste, als die Darbietungen in der Offensive, was aber auch ganz logisch ist.

Setzt man eine gewisse Grundqualität voraus, wird das Defensivverhalten von Einsatzbereitschaft und Willen geprägt, das Offensivverhalten hingegen auch vom Selbstvertrauen, eben den Torabschluss selbstverständlich zu suchen und durchzuziehen und davon ist natürlich, bei der WM, einiges verloren gegangen und muss auf einem längeren Weg zurückgeholt werden.

Summasummarum war ich gestern, nach dem Spiel, eigentlich ganz zufrieden...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.09.2018, 00:07   # 404
extremeSillis
 
Benutzerbild von extremeSillis
 
Mitglied seit 5. January 2016

Beiträge: 370


extremeSillis ist gerade online
Ich habe soeben auf Teletext eine Erklärung von Grindel zur vorzeitigen Vertragsverlängerung von löw gelesen.
Danach war ein wichtiger Grund, dass es Scheiße aussehen würde, wenn sie zuvor mit Bierhoff bis 2024 verlängern und mit Löw nicht. Ergebnis mit Löw bis 2022 verlängert.
Wenn das so stimmt, sollte die sich erstmal fragen, warum sie überhaupt und ohne Not mit Bierhoff so lange verlängert haben.
Der Grindel ist für mich ein Schwallkopf ohne Gleichen.
__________________
Menschen völlig ohne Schamgefühl sind mir zuwider.
Antwort erstellen         
Alt  06.09.2018, 22:45   # 403
DirtyDiddy
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.783


DirtyDiddy ist gerade online
no ja ... ein "Nullinger-"Ergebnis ...


durchaus kein Grund zum Jubeln ... aber auch keiner zu den "weltuntergangsvorhersagen" ...
Ich fand - teilweise - das "germanische" Spiel ganz ansprechend ... aber insgesamt ... fand' ich's eigentlich langweilig!
__________________
weil's wurschd is ...

aber ... ich will ja "ned so (oarg) sein" ... :
Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...
Antwort erstellen         
Alt  06.09.2018, 22:43   # 402
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 30.136


Buffalo Bill ist offline
mein lieber Schwan ...

... wenn ich den letzten beiden Weltmeistern so zuschaue ... ... gfallt mir Sechzig auch wieder ...

__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.09.2018, 22:04   # 401
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 30.136


Buffalo Bill ist offline
@ Diddl

bei einem solchen Muster ohne Wert wie heute hängt eben so gut wie immer alles von der Motivation ab, mit der beide Teams so einen ... ääh Wettbewerb bestreiten ...

im vorliegenden Fall halte ich nämliche für ... hüstel ... überschaubar ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.09.2018, 22:00   # 400
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 30.136


Buffalo Bill ist offline
Müller ist jetzt unter Kovac erstmals seit gut zwei Jahren in einer für seine Verhältnisse einigermaßen akzeptablen Verfassung ...

wobei ich es nach zwei Saisonspielen eigentlich für absolut verfrüht für jegliche Analyse oder Prognose halte ...

lediglich die Feststellung von Tendenzen halte ich da für legitim ...

die Tendenz in Sachen "Die Mannschaft" lautet "Rette Jogi wer kann" ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.09.2018, 21:57   # 399
DirtyDiddy
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.783


DirtyDiddy ist gerade online
4:1 (?) ... 3:0 (?)

äähhh ... seid IHR die "Glaskugel-Profi's", oder was? ... in meinem Display steht nach wie vor eine Doppel-Null ...
__________________
weil's wurschd is ...

aber ... ich will ja "ned so (oarg) sein" ... :
Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.09.2018, 21:46   # 398
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 981


Yannik ist offline
War ja eigentlich klar. Jeder Trainer (Guardiola mal ausgenommen) der unter Druck steht, stellt erstmal sehr defensiv auf um der Mannschaft zumindest ein wenig Sicherheit zu geben und um seine eigene Haut zu retten. Ein Unentschieden gegen den Weltmeister wäre eigentlich ja gar nicht so übel, zumindest wenn man sieht, woher die Deutsche Mannschaft gerade kommt. Der Einsatz stimmt auch, wie ich finde, aber nach vorne geht halt nicht viel. Müller übrigens geht dabei voran, der hat offensichtlich was gut zu machen.
Antwort erstellen         
Alt  06.09.2018, 21:42   # 397
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.986


kuching ist offline
0:0 zur Halbzeit...nein, kein Tipp... ...nur Feststellung...

Hm... na ja....Mbappe am Ball ist nett anzuschauen...aber sonst?

Zitat:
4 Innenverteidiger ...
Jetzt will er den Ginter endgültig vernichten...
Antwort erstellen         
Alt  06.09.2018, 20:47   # 396
Buffalo Bill
Einmal Löwe - immer Löwe
 
Benutzerbild von Buffalo Bill
 
Mitglied seit 25. October 2002

Beiträge: 30.136


Buffalo Bill ist offline
4 Innenverteidiger ...

jetzt dreht er total ab ...

4:1 Frankreich ...
__________________
BB
Willywirt
Dichterfürst
Comte De la Voile


Da Preiß` redt sein` ganzn Denkvorgang mit,
da Bayer gibt bloß as Ergebnis bekannt ...

Da Bayer hoit liaba as Mai, bevor à`an Schmarrn redt,
da Preiß` redt liaba an Schmarrn, bevor à`as Mai hoit ...

À g`wamperter Bayer is à gstand`ns Mannsbuid,
à g`wamperter Preiß` is à fette Sau ...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.09.2018, 20:36   # 395
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 6.143


mupfel ist gerade online
ok

3:0 für froankroisch
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         
Alt  06.09.2018, 16:59   # 394
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 6.143


mupfel ist gerade online
Wink

Zitat:
Muss man eigentlich wirklich grenzdebil sein, um DFB-Präsident zu werden ?
nein, aber es erleichtert die sache ungemein

gibts keine tips für heute abend??????????????
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         
Alt  06.09.2018, 16:38   # 393
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.835


Epikureer69 ist gerade online
Ich habe gerade

in "BILD"-online noch was zum Lachen gefunden (für alle wirklich Fußballinteressierten)

Schlagzeile dort "Grindel macht Druck", unter anderem wird er da zitiert mit dem Spruch: "Ich hoffe doch, dass jetzt den Worten Taten folgen."

Ich fand seine Rolle, als oberster Repräsentant des DFB bei der WM auch nicht besser, als die der kickenden Zunft, oder meinte er damit, wenn Jogi ihn als Mittelstürmer aufgestellt hätte, wären wir Weltmeister geworden ?

Muss man eigentlich wirklich grenzdebil sein, um DFB-Präsident zu werden ?
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.09.2018, 15:13   # 392
michael120
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 739


michael120 ist offline
Hahahaa Mupfel. Herrlich! Das verdient nicht nur eine gedrücktes, sondern dick und groß geschriebenes Danke. You made my day so far. DANKE,
__________________
Wer immer auf dem Teppich bleibt, hat sicher einiges darunter gekehrt.
Antwort erstellen         
Alt  05.09.2018, 12:02   # 391
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.986


kuching ist offline
Zitat:
...die verbesserte beratung im pflegebereich...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  05.09.2018, 11:55   # 390
mupfel
ich mag sie alle
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 6.143


mupfel ist gerade online
Wink

so nebenbei sei bemerkt, unser horst hat die mädels mit einem 8:0
vorzeitig qualifiziert
evtl wär da ein trainertausch sinnvoll, die verbesserte beratung im pflegebereich würden die damen bestimmt annehmen
__________________
Stirb mit Erinnerungen nicht mit Träumen.

Das Leben ist eigentlich wie ein Penis. Ruhig und relaxt rumhängen.
Es ist die Frau, die es hart macht.

member of "
Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"

Antwort erstellen         
Alt  05.09.2018, 11:08   # 389
kuching
Immer auf der Jagd
 
Benutzerbild von kuching
 
Mitglied seit 25. September 2006

Beiträge: 3.986


kuching ist offline
Geht mir auch so....bin wirklich gespannt....

Ich hatte mir die PK von Löw und Bierhoff aufgenommen und am WE angeschaut. Nun ja, Löw hat viel erklärt, viel Asche auf sein Haupt gestreut und die meisten Erklärungen waren schlüssig. Das ist mal das Positive.

Andererseits kam seine Rede doch sehr emotionslos rüber und ich zweifle nach wie vor an seiner Fähigkeit nochmal das Feuer zu entfachen. Kein Wort zur "Aushebelung" des Leistungsprinzips, kein wirkliches Wort zu einer neuen Führungsphilosophie und von den tiefgreifenden Veränderungen, von denen Grindel sprach...war da was? Für mich schwer vorstellbar, dass Löw nun in der Lage sein sein soll auch mal während des Spiels seine Taktik zu ändern. Und dafür, dass wir nun 2 Monate darauf warten mussten und sollten, dafür war es dann doch...sagen wir mal unspektakulär....

Bei allem, was nun so nach und nach bekannt wird bzw. heraus sickert - Sisha, Spielkonsole-Koffer(!) eigene Friseure einfliegen lassen usw. - entsteht bei mir immer mehr der Eindruck, als wären das alle verzogene Jüngelchen, die auf Klassenfahrt gehen. Während einer 4-6 wöchigen WM alle 4 Jahre kann man schon verlangen, dass sich die jungen Männer mal auf das (allein!) konzentrieren, womit sie im Jahr Millionen verdienen. Es ist - verdammt nochmal - kein Wunder, dass sich viele Fußballfans aus den Ultra- oder Hardcore-Gruppen der Vereine von diesem "Produkt" Nationalmannschaft distanzieren.

Zu Bierhoff sage ich nichts... das Wort "Stakeholder" aus seinem Mund in der PK sagt ja schon alles... Der hat überhaupt nix kapiert....

Antwort erstellen         
Alt  05.09.2018, 10:36   # 388
Epikureer69
Hedonist
 
Mitglied seit 15. April 2014

Beiträge: 1.835


Epikureer69 ist gerade online
So morgen gegen Frankreich

ist der erste Beweistermin für den "Neustart", der nicht ganz "runderneuerten" Nationalmannschaft, nach der verkorksten WM 2018.

Ich gestehe ehrlich, selten hat mich der erste Auftritt unserer Nationalmannschaft, in einem "Freundschaftsspiel", nach einer WM so interessiert. Wahrscheinlich deshalb, weil ich noch keine, aus deutscher Sicht, so deaströs verlaufende WM, erlebt habe.

Eigentlich wäre der frisch gekürte Weltmeister Frankreich ein idealer Aufbaugegener, da es so kurz nach dem Titelgewinn praktisch noch keiner Mannschaft gelungen ist, nahtlos an die "Weltmeisterform" anzuknüpfen.

Dennoch habe ich gewisse Zweifel...

Denn, die Probleme, welche im Turnier 2018, bei der deutschen Mannschaft zu erkennen waren, haben eine vierjährige Enstehungsgeschichte. Zwischen 2014 und 2018 ist es dem Bundestrainer nicht gelungen, die verbleibenden, etablierten "Weltmeister" und die nachrückenden "jungen Wilden", zu einer funktionierenden, homogenen Mannschaft zu formen. Ein Abschneiden soweit unterhalb der tatsächlichen Qualität, wie das der deutschen Mannschaft bei der WM, ist nicht allein mit Fehlern bei der Aufstellung und der taktischen Grundausrichtung zu erklären. Wenn das die einzigen Probleme gewesen wären, wäre man halt im Viertelfinale ausgeschieden, aber nicht als Gruppenletzter in der Vorrunde.

Es ist für mich also sehr fraglich ob es in ein paar Tagen Länderspielvorbereitung gelingt, die erforderliche "Stellschraubenarbeit", bezüglich der Teamstruktur und Hierarchie, von vier Jahren nachzuholen.

Dass die einzelnen Spieler viel mehr können, als das WM-Abschneiden ausweist, dürfte unbestritten sein, aber um morgen den Weltmeister zu schlagen, bedarf es wohl auch dessen gütigerer "Mithilfe"...
__________________
"Sex, Fußball und Saufen", wobei im höheren Lebensalter die "Kardinaltugenden" zwei und drei, im Leben eines Mannes immer mehr an Bedeutung gewinnen.

"Man sieht den Splitter im Auge des Anderen, aber nicht den Balken im Eigenen."

Dieses Zitat widme ich meinen besonderen "virtuellen Freunden" hier.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:19 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City