HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


SB


29


SB


SB


SB


SB


SB



SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  05.04.2017, 23:14   # 1
kommespaeter
 
Mitglied seit 22. November 2016

Beiträge: 170


kommespaeter ist offline
Emma - sexy und versaut - GF6 München, Schuegrafstr. 10 im 2. OG

Bild - anklicken und vergrößern
1.jpg   5.jpg   7.jpg   3.jpg   2.jpg  

Emma
Zitat:
Ich weiß du hattest eine stressige Woche, wichtige Projekte & Meetings...
Oder du brauchst vielleicht etwas Entertainment, was kommt dir da in den Sinn?
Eventuell der Gedanke an ein Treffen mit einer traumhaften high class Escort Dame die deinen gestressten Kopf erleichtert bei einem entspannenden und stimulierenden Date.

Ich bin EMMA, ein wunderhübsches & selbstsicheres Mädchen, werde dir mit einem verruchten Lächeln die Tür öffnen und meine Befriedigung wird die Erfüllung deiner Fantasien sein.

Ich bin immer für dich da, charmant und liebevoll, sexy und versaut, lustig und gesellig, bereit zu tun was du brauchst!

Wenn du eine besondere Zeit erleben möchtest dann zögere nicht mich zu kontaktieren.

Aus Osteuropa, 22 Jahre, 165cm, Konfektion 38, BH-Größe 80 D, 56 Kilo, braune Augen, braune Haare, spricht Deutsch, Englisch und Französisch.


http://www.gf6muenchen.de/Ladies/2616
-

München
Bayern
DE - Deutschland
Interview mit einem Freier von Emma

Sie haben gerade Emma besucht. Ist der Name Programm? Ist Emma eine emanzipierte Feministin?
Wir sprechen von einer Hure. Besuchen klingt so nach Kaffee und Kuchen, dabei habe ich natürlich mit ihr gevögelt. Als Dienstleisterin in der Unterhaltungsbranche für Erwachsene ist es ihr Job, Männer sexuell zu befriedigen. Genau das hat Emma bei mir gemacht. Haben Sie noch mehr so blöde Fragen?

Wie sieht das Mädel denn aus?
Mädel? Das ist eine junge Frau, eine selbstständige Unternehmerin. Schauen Sie, hier ist der Schaukasten mit ihren Fotos. Sie kommt in Natura ungefähr so rüber wie auf den auf Hochglanz getrimmten Bildern. Leichte Optimierungen sollten Sie berücksichtigen, aber es wird nichts versteckt.

Wie sind ihre Titten?
Gesicht, Körper, Po, Brüste – man kann auf ihren Bildern gut erkennen, was man bei Emma geboten kriegt. Ihr Vorbau trotzt der Schwerkraft, ohne sich steinhart anzufühlen. Diese Frage kann man übrigens auch respektvoller stellen.

Schon gut. Welches Getränk haben Sie gewählt?
Wollen Sie Ihre Leser langweilen?

Wie beginnt so ein Date?
Anrufen, Termin vereinbaren und per MSM bestätigen. Verzeihung, Wechstaben verbuchselt.

Sie meinen MMS. Sie schicken einer Hure also ein Bild von Ihrem Schwanz, um vor Ort zu beweisen, dass Sie der Termin sind?
Schwachsinn. SMS habe ich gemeint.

Ist Emma optisch so ein Leckerbissen wie auf den Bildern?
Erwarten Sie eine andere Antwort, wenn Sie eine Frage umformulieren?

Sie sieht zickig aus...
Wer ficken will, muss freundlich sein und streicheln. Emma hat vermutlich nicht die Bestnote im Chemiekurs der Branchen-Fortbildung erzielt; man muss sie auftauen, aber zickig ist Quatsch.

Küsst Emma?
Mich schon. Außerdem knabbert sie an den Brustwarzen.

Sprechen wir über ihre Hobbys...
Ich war bei Emma, um zu ficken. Wir haben uns nicht über Freizeitbeschäftigungen unterhalten. Anstatt Karten auf den Tisch zu legen, habe ich lieber mit ihren Brüsten gespielt.

Versuchen wir es anders. Spielt sie ein Instrument?
Flöte. Mit Hand und Mund. Nicht die erste Geige, aber fürs Orchester reicht's. [Anmerkung der Redaktion: Blowjob gut.]

Reitet sie?
Ziemlich variabel sogar.

Mag sie Hunde?
Haustiere waren kein Thema. Wobei, irgendwo im Bereich ihres Oberkörpers tauchten plötzlich zwei ausgewachsene Möpse auf.

Stichwort Religion: Ist Emma Christin?
Höchstwahrscheinlich spielt für Ihre Leser bei einer Frau wie Emma eher die Konfektion als die Konfession eine Rolle. Religion war auch kein Thema. Aber ich sag es mal so: Prophylaktisch habe ich dem Christentum in einem immer muslimischer werdenden Land durch überzeugende Missionierung einen großen Dienst erwiesen. [Freier zwinkert] Mit Glockengeläut aus dem Bett zu steigen, ziehe ich dem Ruf des Muezzins definitiv vor. Die riesigen Trauben müssen die Pfaffen aber selbst pflücken. Seien Sie mit Emma aber nachsichtig in Bezug auf hanebüchene Konversionsbedingungen wie „Kein Sex vor der Ehe“, die bringen der Kirche nicht unbedingt Zulauf und Emma kann sie schon allein aus beruflichen Gründen nicht erfüllen.

Was ist nach dem Sex passiert?
Gummi entsorgen, Eichel abtupfen, Emma streicheln und eine Massage gab es auch noch – für sie. Beim Nachspiel dürfte sie gerne mehr Initiative zeigen, zum Beispiel die Karten auspacken und mischen. Vielleicht hätte mich eine Runde Mau-Mau davon abgehalten, mit den Möpsen zu knutschen.

Keine weiteren Fragen, Euer Ehren.
Für welches Blatt oder Onlineportal schreiben Sie eigentlich?

Lusthaus.
Warum vögeln Sie das Mädel – ähm, warum besuchen Sie die Jungunternehmerin dann nicht selbst und verfassen einen handwerklich sauberen und inhaltlich subjektiven Bericht?

Wird nicht bezahlt. Bevor ich Geld in meine Arbeit investiere, erkundige ich mich vorab lieber bei Kunden.
Der branchenübliche Fachbegriff lautet Freier, nicht Kunde. Gast geht auch. Klingeln Sie jetzt bei Emma?

Kann schon sein. Bis dahin sind Sie aber an der frischen Pasinger Luft.

----------------------

Weitere Berichte zu "Emma" findest du evtl. hier...



Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  16.10.2018, 16:48   # 16
alter Falter
 
Mitglied seit 24. February 2014

Beiträge: 124


alter Falter ist offline
Gerade in Ulm, Kässbohrerstr 9

Meine Favoritin ist dauerbelegt, aber die Fotos von Emma im Schaukausten interessieren mich, Klingel steht schon lange Zeit auf grün. Glaubte nicht dass sie wirklich so gut aussieht, aber genau so hübsch macht sie mir die Türe auf. Ging mit rein, ohne die Berichte hier zu kennen.

Unerwartet sauberes Zimmer, guter Duft. Stimmung kommt nur schwer auf, sie wirkt unsicher. Hat schon noch was von einem Teeny an sich. Liegt auch an der Tageszeit denke ich. Oder dass ich nur 30 Minuten buche?

Schöner Blowjob, lecken, ficken, macht sie alles gut. Wirkt trotz der Unsicherheit gleichzeitig auch wieder professionell. Richtige Girlfriendsex Stimmung kommt in mir leider nicht auf.

Trotzdem eine sehr schöne Zeit, Wiederholung ganz sicher möglich, falls sie wieder nach Ulm kommt.

http://www.kaessbohrerstrasse9.de/girls/1939/Emma/

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.10.2018, 14:15   # 15
Geiler1970
 
Mitglied seit 19. June 2012

Beiträge: 93


Geiler1970 ist offline
Emma

War letzte Woche nochmals bei Emma in der Kufsteiner 109. Auch die B Probe war gut.
Sie sieht wirklich sehr süß aus, der minimale Babyspeck steht ihr gut, sie ist ja noch jung.
Die Performance war wieder absolut in Ordnung, nichts was einen total umhaut, dafür ist Sie zu wenig temperamentvoll, aber vom Gesamtpaket incl. der Optik durchaus eine Wiederholung wert.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.10.2018, 10:14   # 14
123456789
 
Mitglied seit 6. March 2006

Beiträge: 329


123456789 ist offline
Aufenthalt

Diese Woche ist sie anscheinend in Ingolstadt: https://www.ingolstadtladies.de/Sex-...a-8850793.html
Antwort erstellen         
Alt  07.10.2018, 19:51   # 13
Gesichtsbesamer
auch gerne Mundbesamer
 
Benutzerbild von Gesichtsbesamer
 
Mitglied seit 24. February 2018

Beiträge: 14


Gesichtsbesamer ist offline
Im Dezember ist sie voraussichtlich wieder in Rosenheim. Freue mich schon darauf.


Der Gesichtsbesamer
Antwort erstellen         
Alt  07.10.2018, 19:01   # 12
Sunshine-Lover
"Technik durch Vorsprung"
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 97


Sunshine-Lover ist offline
Ankündigung

Wo Emma derzeit ist, weiß ich leider nicht.
Sie plant, ab 4. November wieder in München zu sein (bei Gf6 in der Schuegrafstr.)
Antwort erstellen         
Alt  07.10.2018, 16:17   # 11
patron2839
 
Mitglied seit 30. August 2018

Beiträge: 1


patron2839 ist offline
Hi,

die sieht ja mall Hammer aus wo kann man den die Süße aktuell besuchen?
Antwort erstellen         
Alt  07.10.2018, 15:32   # 10
Gesichtsbesamer
auch gerne Mundbesamer
 
Benutzerbild von Gesichtsbesamer
 
Mitglied seit 24. February 2018

Beiträge: 14


Gesichtsbesamer ist offline
Dem Inder ist grundsätzlich zuzustimmen. Aber Emma ist noch viel hübscher als auf den Fotos. Klar, der Busen ist nicht mehr natur und die Lippen sind aufgespritzt, aber das tut ihrer Schönheit keinen Abbruch. Leider hat es auch für mich keine Zungenküsse gegeben. Vielleicht beim nächsten mal, wenn wir uns näher kennen...

In ein so hüsches Gesicht zu spritzen, das ist schon eine sehr feine Sache. Leider gibt es viele Mädls, die diesen Service in ihrer Werbung anbieten und wenn mann dann konkret nachfragt, dann wird dies vehement verneint und mit "Fehler im Werbetext" begründet. Nicht so bei Emma, ich habe bei ihr vorher nachgefragt und auch im Zimmer hat sie mir diesen Service bestätigt.

Beim nächsten mal muss ich das Ganze wiederholen.


Das erste Bild von "kommespaeter" trifft Emma am besten - sowohl von der Figur als auch vom Gesicht her.



Der Gesichtsbesamer

Antwort erstellen         
Alt  02.10.2018, 21:08   # 9
DerInderInDerInderin
mag KF 30-32
 
Benutzerbild von DerInderInDerInderin
 
Mitglied seit 25. December 2004

Beiträge: 1.684


DerInderInDerInderin ist offline
Ich war die Tage bei Emma in Rosenheim.

Fazit:
Hübsches Mädl, die Bilder in der Werbung sind exakt und zutreffend. ABER: keine ZK und keine Fingerspiele inside! Da ich auf diesem Service stehe, war meine Begeisterung recht gebremst. Allerdings lies sie sicham Schluss ohne zu zicken voll ins Gesicht spritzen. Und das Ganze für 200460.

Wiederholung: max. 50% wenn sonst niemand für eine Gesichtsbesamung in der Nähe ist.


Derinderinderinderin
__________________
Der kürzeste Porno der Literatur:
Es steckte mit vergnügtem Sinn
DERINDERINDERINDERIN

Zitat:
Ab sofort (2009) werde ich in meinen Berichten grundsätzlich keine Kondome mehr erwähnen! Der Leser kann jedoch davon ausgehen, dass in allen Fällen die geltenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden. Dies gilt auch falls aus der Schilderung ein anderer Eindruck entstehen könnte. Es würde den Erzählfluss zu sehr stören jedes Auf – und Abziehen des Kondoms explizit zu erwähnen!
Antwort erstellen         
Alt  12.06.2018, 15:53   # 8
Madalena
LH Support
 
Benutzerbild von Madalena
 
Mitglied seit 5. July 2005

Beiträge: 693


Madalena ist offline
Post Update

Zitat:
bis Sa. 23.6. bei GF6, Schuegrafstr. 10



viele spass




__________________
Warum darf NUR Madalena solche Ankündigungen posten? Info...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.04.2018, 10:57   # 7
123456789
 
Mitglied seit 6. March 2006

Beiträge: 329


123456789 ist offline
Mein Test bei Emma

Hallo werte Gemeinde,
letztens wollte ich doch auch mal sehen, ob diese tollen Fotos in real hinkommen. BÄÄÄM. Die Fotos geben sie tatsächlich vollkommen wieder. Ich wills kurz machen.
Oprik: 1+ - für meinen Geschmack. KF hat sie niemals wie angegeben 38. Das ist sicher KF 36.
Body: 1+ -
Akt: 2
Oral: 2
Freundlichkeit: 2 - sie wirkt schüchtern, ist aber sehr freundlich und zuvorkommend.
Wiederholungsgefahr: definitiv! Also wer hier einen schönen und serviceorientierten GF-Sex mit einer irrsinnigen Optik genießen möchte, macht hier nix falsch. Den Hammerservice kann man hier nicht erwarten. Ist nicht negativ gemeint, sondern soll wiedergeben, dass sie sich auf den Kunden einstellt und serviceorientiert ist.
In diesem Sinne
Antwort erstellen         
Alt  18.03.2018, 15:21   # 6
big cock
 
Mitglied seit 6. March 2017

Beiträge: 14


big cock ist offline
So la la

Angezogen durch die Bilder auf der Homepage, machte ich mich vergangene Woche auf den Weg in die Schuegrafstraße. Ein Termin war vereinbart - pünktlich stand ich vor der Tür. Emma öffnete und begrüßte mich sehr nett. Im Zimmer angekommen konnte ich sie erstmal richtig in Augenschein nehmen. Sie sieht absolut so aus, wie auf den Bildern, was ich schon mal richtig gut finde. Die angegebene KG 38 würde ich eher auf 36 korrigieren. Das Mädel hat einen echt tollen Körper. Nach der Dusche, die im GF6 wirklich perfekt ist, gings gleich in die Waagrechte. Etwas knutschen, richtige ZK waren irgendwie nicht ihr Ding, dann Gummi aufgezogen und geblasen. Das war ganz ordentlich, aber auch nichts besonderes. Nun wollte mein großer auf Entdeckungstour gehen und deshalb wurde zuerst mal in der Missionarsstellung eingelocht. Dabei künstliches Gestöhne von ihr und das kann ich leider gar nicht haben. Dann hab ich sie umgedreht und von hinten gefickt. Das Gestöhne hat dabei leider nicht aufgehört. Na gut, was soll's - dann halt volle Konzentration auf den geilen Anblick, wie mein Schwanz schön in ihrer Muschi rein- und rausflutscht. Irgendwann wurde dem strammen Burschen dann schlecht und er übergab sich vollends in die Tüte.

Fazit:
Aussehen 2
Freundlichkeit 2 - 3
Service 3
Sauberkeit 1
Wiederholungsgefahr <50%

Wer was nettes sucht, ist bei ihr gut aufgehoben. Wer den Kick bzw. etwas außergewöhnliches sucht, ist bei ihr m.E. falsch.
Antwort erstellen         
Alt  03.03.2018, 17:45   # 5
Jan Cux
Pirat
 
Benutzerbild von Jan Cux
 
Mitglied seit 12. September 2014

Beiträge: 302


Jan Cux ist offline
Wink Emma - Kässbohrerstr.9 - Ulm

Moin.

Habe Emma vor kurzem für 170/60 in Ulm besucht und muss mich bei Geiler1970 für seinen Bericht bedanken.
Ich habe Emma ähnlich erlebt und klinke mich mal bei
Zitat:
...war der Conti auch sehr schnell gefüllt.
ein.

Die Reinigung des Matrosen erfolgte in einer Kooperation, anschließend wurde gekuschelt , ZK kommen nicht von alleine, da muss man(n) die Initiative ergreifen. Dabei fühlte ich mich wie ein alter Lustgreis..., ST kam ebenfalls nicht auf.

Nach kurzer Regenerationsphase, Vorspiel wie gehabt und anschl. die fehlenden Stellungen durchlaufen :

Mein Fazit: Süß und hübsch ist sie, aber zu passiv, zu langweilig. Vielleicht auch zu jung für mich.
Eher keine Wiederholung.

Jan
__________________
Er ist ein Matrose mit 'ner weiten Hose..., hat nur eine feste Braut...

Find it - Fuck it - keep it.
Antwort erstellen         
Alt  01.03.2018, 13:50   # 4
Geiler1970
 
Mitglied seit 19. June 2012

Beiträge: 93


Geiler1970 ist offline
Emma, derzeit Rosenheim Kufsteinerstr. 109

Angespornt von den wunderschönen Bildern und vernünftigen Berichten bin ich dann halt doch mal wieder in die Kufsteiner 109 in Rosenheim um mir die schöne Emma anzuschauen.
Geöffnet hat mir genau die Lady auf den Bildern. Mag sein daß diese noch ein wenig optimiert sind, aber nicht entscheidendm oder gar verstellend.
Emma ist eine für meinen Geschmack wunderschöne jungeLady, mit einem sehr hübschen Gesicht, vollen(gemachten) Lippen und ebensolchen Brüsten. Der Chirurg hat hier sehr gute Arbeit geleistet. Die Nippel sind trotzdem empfindsam und reagieren auf Berührung. Der Body ist absolut straff , schön gebräunt und sehr sehr ansehnlich.KF gibt Sie selber mit 38 an, ich hätte 36 auch noch geglaubt.
Ansonsten war die Performance 100/30 absolut in Ordnung. Es gab Küsse, allerdings keine ZK.
Sie läßt sich gerne anfassen, streicheln und auch lecken. Mit den Fingern in die Muschi mag sie wohl weniger, aber es gab absolut keine Berhrungsängste oder Gezicke.
Ihr ( natürlich regelkonformes)franz. ist ordentlich und sehr bemüht. Verkehr in div. Stellungen ohne Probleme möglich. Angesichts des wirklich tollen weiblichen aber sehr straffen Bodys war der Conti auch sehr schnell gefüllt. Anschließend noch streicheln, Small Talk in verständlichem Deutsch , Dusche vorher und nachher war klar.
Eine schöne Nummer mit einer sehr schönen Frau, die bei passender Gelegenheit sicher fortsetzungswürdig ist.
Antwort erstellen         
Alt  15.09.2017, 18:51   # 3
homer97
Я ушел навсегда
 
Benutzerbild von homer97
 
Mitglied seit 28. April 2003

Beiträge: 28


homer97 ist offline
Emma-hübsche Ungarin

Hallo zusammen,

mich wundert, dass es bisher nur 2 Berichte zu Emma gibt, da der Ersteindruck auf den Bildern eigentlich ganz vielversprechend ist. Zurück vom Urlaub nahm ich daher die Gelegenheit war, Emma einen Besuch abzustatten. Den Termin habe ich einen Tag vorher problemlos per SMS ausgemacht (150/45).

Als es dann endlich soweit war, öffnete mir eine junge, hübsche Dame die Türe. Das angegebene Alter von 22 Jahren dürfte hinkommen. Nach meiner Meinung sieht sie in natura mädchenhafter als auf den auf „Vamp“ getrimmten Fotos aus. Mir hat es gefallen. Mit Küsschen begrüßt und ab aufs Zimmer.

Die Location wurde hier ja schon öfters beschrieben. Bis auf die Tatsache, dass man in einer Badewanne duschen muss, gibt es hier nichts auszusetzen. Ich habe mich beim Duschen extra hingekniet, um nicht das ganze Bad unter Wasser zu setzen.

Zurück auf dem Zimmer gab es zum gegenseitigen Kennenlernen erst einmal Streicheleinheiten im Stehen und erste zaghafte Küsse. Da ich absoluter Nichtraucher bin, der leider jedes Nikotinmolekül wahrnimmt, hatte ich nach dem Beitrag von Hencts schon die Sorge, es könnte hier einen Minuspunkt geben. Entweder hat sie das Rauchen aufgehört oder ich habe im Urlaub meine Sensibilität verloren. Ich konnte jedenfalls keinen Nikotingeschmack feststellen. Nach und nach fielen dann auch bei Emma sämtliche Hüllen und ihr schöner Busen kam zum Vorschein. Ich gebe zu, ich stehe auf große Oberweiten. Der Natur wurde hier zwar deutlich nachgeholfen, aber für meinen Geschmack ist das Ganze sehr gut gemacht. Entsprechende Liebkosungen wurden dann auch mit steifen Nippeln belohnt.

Auf dem Bett gab es dann von ihr ein gefühlvolles Französisch mit toller Aussicht dank des angebrachten Deckenspiegels. Mir war diesmal nicht nach großem Stellungskampf, weshalb ich bald um Missionierung bat. Emma forderte hier, begleitet von Küssen, die unterschiedlichsten Variationen von langsam bis schnell, und es war eine recht lange und intensive Vögelei, bei der keine Hektik aufkam und ich es bewusst immer wieder hinauszögern konnte. Am Schluss gab es noch einen netten Smalltalk auf Englisch. Deutsch habe ich nicht versucht, da sie hier noch in der Aufbauphase ist. Die Zeit von 45 Minuten wurde ohne Duschen eingehalten. Nach eigenem Bekunden ist sie noch bis Sonntag in München und dann in Rosenheim. Sollte sie wieder nach München kommen, ist eine Wiederholung gerne angedacht.

So long
homer97

Antwort erstellen         
Alt  25.06.2017, 13:00   # 2
Hencts
 
Mitglied seit 24. June 2017

Beiträge: 1


Hencts ist offline
Emma der Aschebecher

Emma im GF6

Emma:
Hübsche Frau, freundlich bemüht. Es gibt zudem ein bisschen mehr Frau, als die Fotos zeigen. Die Möpse sind getunt. Ihr Deo der Marke: „Alter Ascher“ war selbst in der Missio noch zu aufdringlich.

Fotos:
Aus der Hochglanzabteilung.

Service:
Aufwärmen, Französisch und poppen. Reinigung in Eigenregie. Dazu gab es monotones Gestöhne und das Gefühl einen Aschenbecher in der Kiste zu haben. Da bekommt man so richtig Lust.

Zeit:
Die wurde überzogen, 45 gebucht, 46 Minuten im Haus. Vorausschauend hatte Emma auch bereits die Wartezeit vor der abschließenden Dusche mit einkalkuliert.

Was bleibt:
Keine Abzocke, aber für das Preisniveau war es zu wenig. Rauch und Zeiteinhaltung geht gar nicht.
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:05 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City