HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
Pamela statt Merkel ???

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.01.2009, 17:10   # 1
bass
 
Mitglied seit 26. June 2008

Beiträge: 7


bass ist offline
Question Erfahrungen mit Kyra Kim

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
Was könnt ihr über diese Lady berichten?
http://berlinintim.de/member/Kontakt...a-21451-0.html

Bin gespannt ;-)





Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  13.12.2016, 16:09   # 23
Pinot
speechless
 
Benutzerbild von Pinot
 
Mitglied seit 16. June 2009

Beiträge: 118


Pinot ist offline
München ist leider bis auf weiteres bei ihr gestrichen. Aber ich gebe da die Hoffnung nicht auf...
In Landshut ist Kyra ungefähr einmal im Quartal. Guckt Ihr hier.
Je nachdem, von welcher Seite Münchens man kommt, ist LA eigentlich gut zu erreichen.
Aktuell ist Kyra noch bis zum Wochenende in Fürth. Da habe ich sie auch schon besucht, aber das sind dann einfach fast 2 Stunden Fahrtzeit...
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.12.2016, 21:56   # 22
Hercule Poirot
---
 
Benutzerbild von Hercule Poirot
 
Mitglied seit 22. March 2013

Beiträge: 21


Hercule Poirot ist offline
Meines Wissens so gut wie nie mehr - aber ich glaube mich zu erinnern daß sie in Landhut gelegentlich gastiert.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.12.2016, 21:50   # 21
samuel8
 
Mitglied seit 10. May 2015

Beiträge: 17


samuel8 ist offline
Wann ist Kyra in München?
Hat jemand Ahnung?
Antwort erstellen         
Alt  11.12.2016, 18:49   # 20
Mr.Universe
 
Mitglied seit 27. November 2016

Beiträge: 79


Mr.Universe ist offline
Hat einer schonmal an so einem "Traditions-3er Spezial-Tag" (http://www.kyra-kim.de/images/JosieTradition.pdf) mit Kyra und Josie teilgenommen und kann berichten?

Klingt schon nach einer herausfordernd-spritzig-einladenden Session..
Antwort erstellen         
Alt  28.10.2013, 14:00   # 19
BOOBBUSTER
BUSTER
 
Benutzerbild von BOOBBUSTER
 
Mitglied seit 12. March 2003

Beiträge: 380


BOOBBUSTER ist offline
Kyra Kim

Hallo liebe Gemeinde,

Ich hab Kyra im Sommer in Berlin besucht. Ging über rotlichtadresse und dann Telefon.
Da mein bares sehr dezimiert war, hab ich ne halbe Stunde Massage für 50€ (nicht sicher) genommen. Bei ihr angekommen, in einer sehr schön eingerichteten Wohnung ging es erstmal ans finanzielle, dann unter die Dusche und dann auf die Spielwiese. Sie hat echt nen geilen Body und lässt sich jedes Extra auch extra bezahlen. Ob sie dies auch Wert ist, möchte ich mir als Massageeehaltener nicht zumutenzu behaupten. Werde einiges aber mal antesten, wenn es die Geldbörse zulässt.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.07.2013, 09:45   # 18
Schwede004
 
Mitglied seit 19. December 2012

Beiträge: 57


Schwede004 ist offline
Ich denke mal diese Bewertung bei KM beschreibt sie sehr gut. heiss ist sie ja aber zu teuer finde ich.

Also wenn man darauf steht die Führung abzugeben, nicht zu fingern, nicht die ganze wunderbar rosa Pussy auszuschlecken sondern nur oberhalb des Kitzlers, nicht den Schwanz selber reinzuschieben in diese ach so geile feuchte Muschi zu schieben, perfekt geil blasen aber mit Gummi, einen sehr zierlichen aber durchtrainierten Körper und eine niemals enden wollende Klappe, der ist hier richtig!
Ansonsten ist die Frau der absolute Hammer! Tierisch geil und versaut! Die perfekte Illusion!!! Ich hatte schon lange nicht mehr so einen Ständer!

Daher mein Urteil: Relativ sehr gut!


Antwort erstellen         
Alt  15.07.2013, 18:33   # 17
DorianG
 
Mitglied seit 12. July 2013

Beiträge: 384


DorianG ist offline
@Kiminator

Tolle Werbung, die Du hier versuchst. Typisch dafür ist das Argument mit dem „Neid“, man habe kein Geld etc.
Darum geht es nicht, sondern um ein angemessenes Preis/Leistungsverhältnis.
Und FM geht gar nicht. Irgendwelche angeblichen Gesundheitsgründe sind vorgeschoben und unbegründet.
Antwort erstellen         
Alt  01.10.2012, 03:47   # 16
-
 

Beiträge: n/a


Wanderhure K.K. bald wieder in Berlin am Start

Nur als Info!

Zitat:
Zitat von ihrer Homepage:
Im Oktober 2012 wieder in Berlin für Termine buchbar und unterwegs für Dich, dann auch endlich besuchbar.
War zuletzt wohl in Fürth, Nürnbergerstr.121 und davor in München, Lerchenstr.20 am Start
Antwort erstellen         
Alt  18.02.2012, 05:21   # 15
Tom Thurgo
 
Mitglied seit 13. May 2007

Beiträge: 379


Tom Thurgo ist offline
Ich kann die Berichte nur bestätigen. Mein Termin mit ihr ist allerdings schon 2 Jahre her. War damals ein Hausbesuch.

Sie ist eine sehr umgängliche, nette Person. War recht lustig mit ihr und der Sex war spitze. Ich glaube ich habe 150 EUR für eine Stunde bezahlt was damals nicht die Regel war. Aber dafür hatte sie auch zeitlich deutlich überzogen.

Laut ihrer Aussage macht sie auch nicht 10 Termine am Tag, sondern lieber ein paar "gute" Dates. Was auch immer das heisst und vielleicht ist das auch nur so gesagt. Ich hab sie vor kurzem in einer ZDF-Doku gesehen, da schien sie sich nicht viel geändert zu haben. Immer lustig wenn man jemanden so "wiedersieht".

Wiederholung hatte ich ab und an mal angedacht, aber meistens sitzt sie hier in Berlin in so einer komischen Edellounge rum und Hausbesuche sind für mich inzwischen tabu. Für alles andere war keine Zeit, bzw. war es dann einfacher andere Damen zu besuchen.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  16.02.2012, 23:14   # 14
BRANDO
.......................
 
Benutzerbild von BRANDO
 
Mitglied seit 13. October 2003

Beiträge: 2.750


BRANDO ist offline
TOP !!!

Optik: 1A
Typ: 1A
Service: 1A
Preis-Leistung: 1A
__________________
Bin ich dir nüchtern schon zu ehrlich, dann triff mich nie wenn ich dicht bin!
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2012, 22:05   # 13
tominator
 
Mitglied seit 14. November 2011

Beiträge: 19


tominator ist offline
Thumbs up Kyra-Kim

Da irgendwie keiner hier in der Lage ist, nen Bericht über die Dame zu verfassen, sondern man mehr über Geld, Porsches, Fahrräder und saubere Schwänze diskutiert, mach ich das mal.

Ende Oktober 2011 hatte ich das Vergnügen, Kyra in Heilbronn zu besuchen.
http://www.kyra-kim.de
Location von außen eher schäbig, innen Top gepflegt. Kyra's Alter stimmt so auch nicht, sie dürfte Mitte 30 sein, zumal im Hof ein Auto mit Berliner Kennzeichen, einem K und 1976 stand
Hatte 1,5 Stunden zu 260€ gebucht.

Empfangen wurde ich an der Türe von einer hoch aufgeschossenen, sehr hübschen Dame im Sekretärinnen-Outfit. Ich muss gestehen, dass mir ihr hübsches Gesicht und das Outfit erst ein wenig später aufgefallen sind, da ich meine Augen zuerst nicht von ihren Mörderhupen lassen konnte.
Diese riesigen Dinger sprengten fast ihre Bluse. Das war ein Anblick der mich schon geil werden lies.
Als sie ihre High Heels auszog, war sie plötzlich 2 Köpfe kleiner.

Nach dem Waschen und kurzem Smalltalk wurden meine Wünsche durchgegangen und es ging los.
Kyra küsste mich wie wild und steckte mir dabei ihre Zunge tief in den Hals.
Im Küssen ist sie eine Meisterin!

Während dem ganzen Gelutsche fing ich an sie zu entkleiden. Bei ihren Titten angelangt, saugte und knetete ich ne ganze Weile. Hier durften ihre Dinger ordentlich angegangen werden, ohne dass sie zu murren anfing.

Dann gings ab aufs Bett. Kyra küsste meinen Körper und ihre Titten arbeiteten sich zu meinem Ständer vor.
Dort angelangt, begann sie meinen Schwanz mit ihren Titten zu streicheln. Ich konnte mich dabei fast nicht beherrschen, was sie wohl merkte.....
So nahm sie meinen keuchenden Hammer zwischen ihre Brüste und knetete ihn richtig durch.
Das war mir dann zuviel und ich explodierte zwischen ihren Hupen.

Kurz alles sauber gewischt und wir lagen zusammen im Bett. Immer wieder unterbrach sie den Smalltalk mit heißen und innigen Zungenküssen.
Keine 10 Minuten nach dem ersten Schuß legte sie sich wieder auf mich.
Ich gab ihr zu verstehen, dass es wohl noch zu früh dafür sein könnte.
Dies quittierte sie lediglich mit einem grinsen.
Sie begann mir die Eier zu lutschen wie eine Göttin und er stand sofort wieder.
Kurz den Gummi mit dem Mund drüber gerollt und los ging das Franz.
Geblasen hat sie wunderbar und ausdauernd. Wenig Handeinsatz.
Dann saß sie verkehrt herum auf und ritt mich ordentlich.
Dabei nahm sie meinen Schwanz komplett in sich auf.
Nach dem Abschuss blieb sie sogar so lange sitzen, bis er nicht mehr zuckte.

Ich war völlig fertig. Nun bekam ich eine Rückenmassage.
Bin fast dabei eingeschlafen.

Letzte Runde wieder Franz., danach Missio, Wechsel in die Reiter.
Dabei baumelten ihre riesen Dinger vor meinem Gesicht und ich konnte sie toll abgreifen und lutschen.
Hatte nun in so kurzer Zeit Probleme zu kommen.
Kein Problem für Kyra. Sie ritt mich ausdauernd und tief im ständigen Tempowechsel.
Als ich schon Angst hatte, dass sie mir den Schwanz abmontiert kam ich zum letzten mal.

Insgesamt waren dann 1.45 Stunden vorbei und Kyra wollte nur 230€ ?!?!!
Ich gab ihr 250, und bekam zum Abschied noch nen ordentlichen Zungenschlotzer.

FAZIT:

Sicherlich nicht Preiswert (Anal +50€), gemessen aber am Service absolut angebracht.
Werde sie sicherlich wieder besuchen.
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2009, 19:51   # 12
holgerbln
 
Mitglied seit 25. December 2002

Beiträge: 458


holgerbln ist offline
belassen wir es dabei, dass dir die dame das geld wert ist. ich habe selbst mal meine lieblingsfee in einem anderen bekannten forum leidenschaftlich verteidigt, obwohl andere mit ihr nicht zufrieden waren. ich besuche sie immer noch regelmäßig...so mag jeder seine persönlichen erfahrungen haben und diese entsprechend bewerten.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  28.02.2009, 17:18   # 11
Kiminator
 
Mitglied seit 28. February 2009

Beiträge: 5


Kiminator ist offline
Ja das alte Lied mit Luxusschlitten und Fahrrad. Ankommen tut man immer. Stehe auch nicht so auf Bordelle. Kenne einige, die bieten nicht mal küssen, Anal und andere Feinheiten an und nehmen trotzdem 150€/h, zugegeben. Ich weiß, bei ihren Hausbesuchen ist Sie immer mind. 1,5h da (ohne Aufpreis), obwohl kürzer angepriesen. Das gleicht sich dann wieder aus. Wer natürlich auf Hopp-Hopp-rein-in-den-Mopp steht, für den sind solche Frauen nix.Und mit nem bißchen Verhandlungsgeschick,- und Höflichkeit, bekommt Mann beim Escortdate auch länger Gesellschaft als vereinbart.( Thema geben und nehmen).
Hab mich auch mal schlau gemacht: dort wo Sie als letztes war (was Du meintest mit 90,-) war n Hausbesuch ohne Extras- (kosten alle axtra), die Frau muß pünktlich unten stehen, also Umziehen und Frischmachzeit geht auch noch von der Fickzeit ab.Die Vermittlung verspricht so einiges ist in der Zeit aber nicht machbar.
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2009, 14:45   # 10
holgerbln
 
Mitglied seit 25. December 2002

Beiträge: 458


holgerbln ist offline
lol..kleiner tip : in meiner garage stehen 2 fahrzeuge aus zuffenhausen, und trotzdem würde ich nie und nimmer 175 ( ist derzeit gleich mal 5 euro teurer geworden ) für ne frau ausgeben für eine stunde. soviel zum thema kein geld haben.

ferner ist die aussage, privat sei immer teurer, völliger unsinn, meine erfahrungen belegen zu 100 % das gegenteil. und die leistung war dabei auch fast jedesmal besser als in angeblichen nobelhäusern.

geiz ist garantiert nicht immer geil bzw. sinnvoll, bei dieser dienstleistung hier muss man aber schon gewaltig unterscheiden.
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2009, 14:18   # 9
Kiminator
 
Mitglied seit 28. February 2009

Beiträge: 5


Kiminator ist offline
Lach.... hat wohl weniger was mit sauber zu tun. Vielleicht solltest Du Dich mal mit den Mädels oder nem Arzt unterhalten.... Aber egal, haben sone Frauen eben mehr Zeit für Männer wie mich.
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2009, 09:43   # 8
eXe
versaut und geil
 
Mitglied seit 1. May 2003

Beiträge: 821


eXe ist offline
Aha, meinste die Lutscht bei dem preis nur saubere Schwänze ??? Das hat nichts mit neid zu tun. Es ist definitiv zu teuer. Für den Preis kannste dir fast ein Wochenende mit 2 Frauen die gönnen.
Antwort erstellen         
Alt  28.02.2009, 01:26   # 7
Kiminator
 
Mitglied seit 28. February 2009

Beiträge: 5


Kiminator ist offline
Nun Jungs, irgendwie scheint sie ja keiner von euch wirklich zu kennen.Also vielleicht sollte Mann sich immer selbst ein Bild machen, und zu dem warum arbeitet sie wohl nicht mehr für 90,- schon mal nachgedacht? Sie war dort nur kurz zu buchen, und vom Service gab's auch weniger!!! Kenne Sie noch aus anderen Läden, wo sie auch Privatmodell war, die noch teurer waren. Ob ne Frau teuer ist oder nicht muß Mann selbst entscheiden-ist vielleicht auch der Neid, daß Mann kein Geld hat? Wenigsten bekommt man bei Ihr, was Sie verspricht und keine bösen Überraschungen. Die Erfahrung zeigt mir je mehr ich bei echten Profis bezahlt hab, desto entspannter und Lustiger waren meine Abende.Unter 120,- ist selten was vernünftiges dabei, oder ständig: kostet Extra. Jedenfalls nicht, wenn ich eine deutsche Frau möchte. Und Privat ist schon immer etwas teurer gewesen. Abgesehen von der Grundsatzdisskusion mit oder ohne Gummi....habe schließlich auch Augen im Kopf, und würde auch nicht jedem am Schwanz lutschen wollen, den ich noch nie gesehen hab bzw.weiß ich immer wo die Frauen vorher waren???
Antwort erstellen         
Alt  01.02.2009, 12:43   # 6
eXe
versaut und geil
 
Mitglied seit 1. May 2003

Beiträge: 821


eXe ist offline
hmm 340 DM sind wirklich nicht empfehlenswert. Die Damen sollten mal wieder zur realität zurück schwenken sind j nicht die einzigen pussys auf der Erde.
Hätten sie 3 Titten ( 2 vorne und eine aufem Rücken ) würde man die preise ja eventuell noch verstehen.

ne ne ne
Antwort erstellen         
Alt  26.01.2009, 10:51   # 5
holgerbln
 
Mitglied seit 25. December 2002

Beiträge: 458


holgerbln ist offline
ok, ich habe mich mal schlaugemacht, ihr service soll ganz gut sein, wenn auch recht professionell, französisch nur mit, die tolle oberweite ist getunt, vorher wohl aber auch schon d cup gewesen.

in der summe wohl empfehlenswert, aber nicht zu dem preis ( als sie noch nicht alleine gearbeitet hat, konnte man sie wohl für 90.- besuchen ).
Antwort erstellen         
Alt  25.01.2009, 15:11   # 4
holgerbln
 
Mitglied seit 25. December 2002

Beiträge: 458


holgerbln ist offline
jaja exe, bleib mal locker. hatte ursprünglich nämlich was ganz anderes gepostet, dann aber gesehen, dass ich im irrtum war.

hätte den text natürlich auch auf ein noch sinnfreieres "ups" reduzieren können
Antwort erstellen         
Alt  25.01.2009, 08:31   # 3
eXe
versaut und geil
 
Mitglied seit 1. May 2003

Beiträge: 821


eXe ist offline
Sehr Informationsreich holgerbln .... lesen können wir alle selber, eine erfahrung wäre nun nicht schlecht
Antwort erstellen         
Alt  24.01.2009, 19:02   # 2
holgerbln
 
Mitglied seit 25. December 2002

Beiträge: 458


holgerbln ist offline
unglaubliche schönheit, genau mein beuteschema, aber teuer...
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:02 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City