HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

!!! Allen neuen Beiträge & Berichte ---- techn. Störung!!! - HINWEIS !!! 



Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > Sex & Swinger Clubs in Bayern
  Login / Anmeldung  

Dein Banner hier?




8


9


10


SB


























Dein Banner hier?
#Info
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  23.05.2012, 10:10   # 1
fkk
da ist der Name Programm
 
Benutzerbild von fkk
 
Mitglied seit 25. September 2003

Beiträge: 2.599


fkk ist offline
Talking FKK Palmas - SMALL TALK

Bild - anklicken und vergrößern
Lusthaus.jpg  
Zur Entlastung des Haupt -Thread:

den ganzen "Gscharri" da rein (man merkt wir sind in Franken).





Zitat:
hier geht´s zum BERICHTE Thread...
__________________

...wer nicht liebt WEIN, WEIB und GESANG bleibt ein Narr ein Leben lang.

Sollte ich in meinen Berichten nicht explizit auf die Verwendung von Kondomen hingewiesen haben, liegt das ausschliesslich an dem Umstand, das es sonst den Schreibfluss stören würde. Selbstverständlich wird peinlichst genau auf die Einhaltung des §6 Hygieneverordnung geachtet.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  23.04.2018, 21:46   # 2212
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 809


Gemmazimma ist offline
Arrow Club-Standard

Bei dem unterschiedlichen Leistungs- und Einfühlungsvermögen der CDL ist für mich die Einhaltung eines angeblich existierenden Clubstandards eher zweitrangig.
Zitat:
von Poker6: Ich zahle aber keine 100€ für 30 min im Palmas
Ich auch nicht. Wenn die chemischen Verbindungen gut sind, investiere ich gerne eine zusätzliche CE. Dass bestimmte Features erst bei längerer Buchung dabei sind, kann ich daher zur Not sogar nachvollziehen.

Dass aber versucht wird, für eine 1/2 Std. von Haus aus 100€ aufzurufen, in der dann angeblich (fast) alles incl. sein soll, geht überhaupt nicht!

Antwort erstellen         
Alt  23.04.2018, 13:50   # 2211
gunni_12
Dran-Drauf-Drüber
 
Benutzerbild von gunni_12
 
Mitglied seit 19. July 2007

Beiträge: 429


gunni_12 ist offline
In einem freien Markt wird verlangt was auch bezahlt wird. Angebot und Nachfrage regeln das eigentlich recht zuverlässig. D.h. : je mehr Männer bereit sind für sinkenden Service auch noch mehr zu bezahlen desto eher setzen sich neue (schlechtere) Standarts und (höhere) Preis durch.

Wie in allen anderen Märkten hat es auch hier der Verbraucher (blödes Wort in diesem Zusammenhang) in der Hand. Also : vorab den Service abklären und auch mal dankend Ablehnen falls das Preis/Leistungs - Paket nicht stimmt. Ist zwar oft schwierig wenn das Blut vom Hirn in die unteren Regionen schießt ..... alles andere wird aber auf dauer teuer !!!
Antwort erstellen         
Alt  23.04.2018, 07:58   # 2210
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 848


el_coyote ist gerade online
es hat schon immer welche gegeben, meist die besonders kunstvoll bemalten und mit berührungsfeindlichen nagelprothesen geschmückten, die das "mach schnell und lang mi net o" zum geschäftsmodell erheben wollen.

aber die ziehn doch bald wieder weiter oder orientiern sich beruflich neu. und weil natürlich diese optischen warnsignale nur indizien für drohendes unbefriedigendes abarbeiten der zunächst reflektorisch sich einstellenden erektion sind, stehn hier ja die erlebnisberichte um eine bessere vorauswahl treffen zu können.

ich fahr übrigens auch nicht schlecht damit, eine frau meines vertrauens, mit engagierter und nach wiederholung rufender berufsausübung, zu fragen, welche ihrer kolleginnen denn sich ähnlich ins zeug legte. kommt meistens ein brauchbarer tipp.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.04.2018, 07:48   # 2209
BlackScorpion
Gstocha wird imma
 
Mitglied seit 7. July 2013

Beiträge: 245


BlackScorpion ist offline
Zitat :
Clubstandard ist für mich......

Genau so ist es! Jeder hat für sich einen eigenen Standard.
Die Frauen, so wie wir.

Zitat:
Ich hab auch schon 200€ die halbe Stunde in Edelclubs gezahlt, dort ist dies der Standardpreis

Muss jeder selber wissen was er macht.
Dieser Standardpreis ist zwischen den Frauen abgesprochen.
Also warum wundert ihr euch dann noch, wenn die Frauen langsam in den FKK Clubs die Preise erhöhen wollen.
Ein Preis der schon 15 Jahre alt ist?
Die müssten sich halt nur einig sein. Dann bezahlen solche wie du den Preis.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.04.2018, 22:50   # 2208
Poker6
 
Mitglied seit 10. February 2011

Beiträge: 204


Poker6 ist offline
Clubstandard

Clubstandard ist für mich gutes 69 und Sex (Mission, Reiter, Doggy). Dies muss ich nur in Nürnberg und Morgenland abklären, sonst bekomme ich dies automatisch.
Alles andere normal nicht aufpreispflichtige macht die Frau oder halt nicht. Das überlasse ich aber meist der Frau wie ZK, Fingerspiele ( in manchen Clubs aufpreispflichtig) ...Es gibt natürlich auch die üblichen aufpreispflichtigen Extras wie z.B: Anal....

Im Palmezia hatte ich bisher noch keine "Hochzeitsnacht" für 50€ . Ich hatte aber für den Preis "Hochzeitsnächte" dann gerne auch mit Trinkgeld im Heaven, Hawaii, Colosseum, Safari Ulm, Mystic, Sharks, Sakura, Salzburg,Berlin, Wien, München.... Aus diesem Grund gehe ich gerne hin und wieder für 50€ die halbe Stunde im Palmas aufs Zimmer, nicht aber für 100€.
Ich hab auch schon 200€ die halbe Stunde in Edelclubs gezahlt, dort ist dies der Standardpreis und die Frauen dementsprechend...

100€ im Palmas für 30 min ohne ZK finde ich einfach nicht angemessen.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.04.2018, 22:11   # 2207
IncognitoNM
 
Mitglied seit 1. March 2018

Beiträge: 25


IncognitoNM ist offline
Ihr beschreibt da so Laufhausmanieren a la Hinter der Mauer in Nürnberg.

Wenn ich da nur so was "rieche", dann gehe ich nicht mit ins Zimmer! Im Venezia sind da so ein paar Weiber unterwegs die so einen "Service" anbieten. Für so was gebe ich keine 50 Euro aus.

Vor ein paar Wochen hatte ich auch so eine "Lori". Ständig Zeige und Mittelfinger an der Pussy. So was nennt man dann "eine Falle stellen". Mann soll so eher kommen weil mehr Druck am Schwanz.

Einen mal ganz anderen Abzockversuch hatte ich vor ein paar Wochen in Rozvadov. Eine Olle aus Peru hat mich vollgequatscht. Ok, dann mal für eine Stunde bei der Puffmutter gebucht. So, ich bin dann gleich zum Duschen. Sie ist erst mal in ihre Badelatschen geschlüft und hat sich vor meinen Augen auf den Topf gesetzt und hat erst mal geschissen. Ich bin dann mal höfflicherweise in den Bettraum gegangen und habe mich abgetrocknet. Als sie dann fertig war ist sie in den Bettraum gekommen, immer noch alles angezogen. Sie möchte kassieren hatte sie gemeint. Ok, 90 für 60. Nee, Nee, sie macht nur eine halbe Stunde.

Und jetzt kommt es: Und 15 min sind schon rum!

Ich habe mich dann angezogen und bin gegangen. Sie hat mir zwar noch die Pest an den Hals gewünscht, ich bin aber dann noch zur Puffmutter hin und habe gefragt was ich schuldig bin und habe noch mit denen rumdiskutiert. So etwas nennt man dann wortwörtlich: Die wollte mich bescheißen.

Nee, da gehe ich lieber ins Palmas und nagel dort die Ladys. Dort bin ich noch nie so richtig verarscht worden. War eigentlich immer gut.
Antwort erstellen         
Alt  22.04.2018, 15:39   # 2206
BlackScorpion
Gstocha wird imma
 
Mitglied seit 7. July 2013

Beiträge: 245


BlackScorpion ist offline
@ Gwambada Uhu

Bei so einem Verhalten einer DL ist definitiv keine sympatie noch Respekt vorhanden.
Ich denke das so eine DL viel größere Probleme hat, als ihr Service.
Geschäftstüchtig würde ich was anderes bezeichnen.
Antwort erstellen         
Alt  22.04.2018, 11:46   # 2205
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 650


Gwambada Uhu ist gerade online
Wenn es ein korrekter Service ist der auf einen korrekten Mindestservice aufgebaut ist habe ich auch schon mehr als 100 für die Halbe bezahlt. Das Stichwort ist korrekt plus von mir bewusst ausgesuchte und wirkliche Extras (die ich als solche akzeptiere) auf die ich in der Minute gerade Lust habe und die ich mir dann auch gerne was kosten lasse.

Wenn mir aber, wie im Palmezia geschehen, Mädel erst im Zimmer angekommen als erstes sofort offeriert das ich für den Fuffi die halbe gleich gar nix erwarten kann, also Minimalstservice + Lustlos + ich mach dich schnell fertig und tschüss und ich dann frage wie isses bei einer Stunde und sie sagt dann genauso bescheiden nur länger (wahrscheinlich dann 32 Minuten mit High Heels anziehen) dann tendiert mein Verständnis gen NULL, ich bin total abgetörnt und hab somit auch gleich die Lust verloren für eine richtig gute Nummer so richtig Kohle auszugeben ... und die anderen Versuche mit "ach wenn du mir jetzt den Finger in den oder die ... stecken würdest fände ich das so richtig Geil" und dann ohne was zu sagen am Spind als Extra kassieren zu wollen kratzt das schon gefährlich an meiner Toleranzgrenze .... und ach ja ... einen Tip wollte sie dann auch noch
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.04.2018, 11:29   # 2204
BlackScorpion
Gstocha wird imma
 
Mitglied seit 7. July 2013

Beiträge: 245


BlackScorpion ist offline
Zitat:
Ich zahle aber keine 100€ für 30 min im Palmas.*


Warum nicht?
Ausschlaggebend ist doch was ich dafür bekomme.
Diese Diskussionen über Mindeststandard, Servicestandard oder Clubstandard ist doch so alt wie dieses Forum hier.

Gibt es sowas überhaupt? Wer stellt den diese Regeln eigentlich auf? Welche Leistungen stehen mir den zu für 50 €?
Nach wie vor machen die Girls die Preise und den Service.
Also bedeutet doch das ich das vor einem Zimmergang abklären muß. Oder bei einer korrekten Frau, daß sie mich auf Extrakosten hinweist.
Ob ich dann dazu bereit bin Geld auszugeben liegt wieder ganz alleine bei mir.
Einfache Regeln, ein fache Handhabung und damit keine Probleme.
Ist eine Frau mir gegenüber korrekt, bietet sie mir für faire Preise sehr guten Service, dann besteht die Möglichkeit für weitere Zimmergänge.

Antwort erstellen         
Alt  21.04.2018, 23:52   # 2203
phaidros
Ms Denisse
 
Benutzerbild von phaidros
 
Mitglied seit 8. May 2005

Beiträge: 2.345


phaidros ist offline
Zitat:
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...postcount=1767

Das zweite Zimmer ging an eine 22-Jährige blonde langhaarige (Extensions) Rumänin aus dem Venezia. Den Namen habe ich leider vergessen. War was mit I oder L...
Im Zimmer: Ich geduscht. Dann aufs Bett. Versuch den sofort Gummi auf den noch schlaffen kleinen FKKCLUBBERER aufzuziehen. Habe sie gebeten doch erst mal für ne Erektion zu sorgen. Danach aber sofort wieder Gummi montiert. Im Nächsten Schritt wurde das Gummi mit dem Feuchttuch gereinigt. (Hab ich auch noch nie erlebt) Dann mit Hand und Mund geblasen/wichst. Hat schmerzen verursacht. Also gleich zum Ficken. Doggy wurde kategorisch abgelehnt. Beim Missio hat sie dann die Hand dazwischen, sodass ich kaum eindringen konnte.
Klingt nach Loretta.
__________________
"Wir leben nur, um Schönheit zu entdecken. Alles andere ist eine Art des Wartens."
Khalil Gibran
Antwort erstellen         
Alt  20.04.2018, 22:10   # 2202
Poker6
 
Mitglied seit 10. February 2011

Beiträge: 204


Poker6 ist offline
@ coolman

Zitat:
Aber trotzdem fährst du immer wieder dorthin. Doch gelohnt hat es sich ja doch mit "Carla".
Und so geht´s halt jeden. Man findet immer was, Serviceeinschränkungen nehmen wir vielleicht hin
oder wir zahlen mehr.
Ich zahle aber keine 100€ für 30 min im Palmas. Carla war für 50€. Delia auch zuzüglich Trinkgeld, das ich auf Grund ihrer freundlichen Art gerne gegeben habe.
Mir ist Abwechslung am Wichtigsten bei unserem "Hobby", daher muss oder darf ich hin und wieder in Nürnberg vorbeisehen.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.04.2018, 19:37   # 2201
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 162


Sheldon007 ist offline
@Uhu

Zitat:
Nö. Würde nur gehen wenn von gleich auf heute KEINER mehr einen Euro in Massage oder P6 ausgeben würde.
Genau das meinte ich! Drum höre ich das gar nicht gern! Selbst wenn alle anderen aufhören würden, ich würde es derzeit wahrscheinlich nicht schaffen.

Zitat:
... Osmane Germania ...
Das klingt ja fast schon bedeutungsvoll!
Antwort erstellen         
Alt  18.04.2018, 19:01   # 2200
Gwambada Uhu
 
Benutzerbild von Gwambada Uhu
 
Mitglied seit 23. May 2015

Beiträge: 650


Gwambada Uhu ist gerade online
Zitat:
Streng genommen könnten nur wir das ändern. Hört man nicht gern, aber ist so.
Nö. Würde nur gehen wenn von gleich auf heute KEINER mehr einen Euro in Massage oder P6 ausgeben würde. Sonst hast du normalerweise keine Chance zu erkennen ob sich da eine Zecke im Hintergrund durchs Leben saugt. Ich traue mir auch bei einigen Mädels die ich lange kenne nicht zweifelsfrei auszuschließen ob da nicht ein Osmane Germania im Hintergrund die Strippen und die Scheine zieht.
Antwort erstellen         
Alt  18.04.2018, 17:02   # 2199
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 162


Sheldon007 ist offline
@twinride
Zitat:
Komisch nur, dass insbesondere die guten DL's im Palmas meist niedrige Plateaus tragen.
... je höher das Plateau um so niedriger der Service-Level
Also ich bin im FKK-Bereich noch nicht sooo lange dabei, aber genau den Verdacht hatte ich auch schon.

Das würde dazu passen, dass man eine Frau generell gut anhand ihrer Schuhe einschätzen kann.

@coolmann

Zitat:
Es gibt halt schon Schicksale die einen Nahe gehen, im endefekt muss jeder selber wissen was er macht. Und wir können nix ändern.
Streng genommen könnten nur wir das ändern. Hört man nicht gern, aber ist so.
Antwort erstellen         
Alt  18.04.2018, 12:59   # 2198
twinride
 
Benutzerbild von twinride
 
Mitglied seit 3. May 2010

Beiträge: 389


twinride ist offline
Schön, dass wir endlich ein Thema gefunden haben, bei dem uns JohnKupfer mit seinem Insiderwissen erfreuen kann.

Komisch nur, dass insbesondere die guten DL's im Palmas meist niedrige Plateaus tragen.
Daraus folgt wohl, wer in diesen Schuhen nicht laufen kann, macht guten Service.

Und ich dachte schon immer, je höher das Plateau um so niedriger der Service-Level
__________________
Am Ende des Geldes ist immer so viel Zeit über

Coito ergo sum - ich bumse also bin ich
Antwort erstellen         
Alt  18.04.2018, 12:49   # 2197
JohnKupfer
 
Mitglied seit 17. April 2012

Beiträge: 5


JohnKupfer ist offline
Zitat:
High Heels sind wohl Vorgabe vom Club, aber vermutlich ohne Mindesthöhe. Statt dass ein Club-Betreiber aber darauf achten muss, dass Kondome verwendet werden (was so genau niemand überprüfen kann) wäre es sinnvoller, wenn er darauf achten müsste, dass keine Heels höher als 10cm verwendet werden
Genau das ist der Punkt, die Mindesthöhe wird vorgegeben, vereinzelte Ausnahmen gibt's wenn jemand nicht darin laufen kann. Was nicht die Regel ist.
Antwort erstellen         
Alt  18.04.2018, 10:45   # 2196
coolmann
 
Mitglied seit 10. October 2014

Beiträge: 394


coolmann ist offline
"parasitären" geiles Wort!

Zitat:
Biologie: sich von einem anderen Organismus ernährend, ohne diesen (sofort) zu töten
oder:
komfortables Leben zu genießen - gemeint der Zuhälter oder Loverboy.

Diese ganzen Diskurse bringen gar nix. Man kann ja mal darüber reden. Es gibt halt schon Schicksale die einen Nahe gehen, im endefekt muss jeder selber wissen was er macht. Und wir können nix ändern.
Wynn, du siehst das vielleicht schon richtig, aber???????????????????????

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.04.2018, 09:50   # 2195
el_coyote
 
Benutzerbild von el_coyote
 
Mitglied seit 20. April 2009

Beiträge: 848


el_coyote ist gerade online
Thumbs up

@wynn, die maid muss gar nix, was se nicht will. und von mir aus kann se auch die letzte freie körperstelle mit chinesischen sinnsprüchen aufhübschen, versuchen, sich mit plateauabsätzen so zu vergrößern, dass sie ihren kopf am türrahmen einziehn muss oder auch die silikonabteilung im baumarkt leerkaufen.

ist schließlich ihre sache, ob se in drei jahren das geld beisammen hat um in rumänien ein mit 50% von eu fördermitteln subventioniertes gewerbe aufzumachen oder lieber die wöchentliche spritrechnung eines parasitären zwischenverdieners, der um 3uhr morgens zum abholen vorm puff steht, bezahlt.
Antwort erstellen         
Alt  17.04.2018, 21:05   # 2194
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 162


Sheldon007 ist offline
@Wynn
Zitat:
Da muss die Maid monatlich 100 blanke Schwänze lutschen ... darf von mehr oder weniger hygienisch vorbehandelten Mäulern durchgeleckt werden ... muss ungepflegte Finger in ihrer Muschi ertragen ... ist der permanenten Gefahr von Kontaktallergien (Feigwarzen etc.) ausgesetzt ....

... und ihr macht euch Gedanken, ob sie sich in den Highheels die Haxn verstauchen könnten.
O.K. das will natürlich keiner! Wie könnte also eine Lösung aussehen?

Wir lassen die Puffstelzen und ändern dafür den Rest des Programms: jede CDL bekommt einen festen Sitzplatz, von dem sie sich nicht mehr weg bewegen muss (vermindert das Risiko eines Sturzes). Wenn man(n) eine Dame bucht, muss er sie auf das Zimmer und selbstverständlich auch wieder runter tragen.

Im Zimmer wird sich nur noch nett unterhalten und um das Infektionsrisiko dabei zu minimieren setzt sich jeder bitte in ein gegenüberliegendes Eck.

Will man dem Mädel eine Fußmassage machen, so ist das ein Extra und kostet 50.-€. Könnte ja sein, dass sie sich an den ekligen Bratzen des Mannes einen Fußpilz holt.

Soll die CDL das Handy während der Unterhaltung weglegen, so ist das eine Einschränkung ihrer Persönlichkeitsrechte und wird als Extra mit 120.-€ verbucht.

Falls ein Mädel nicht von einem Mann alleine auf das Zimmer getragen werden kann (hab' so was schon gesehen!), so biete sie nur noch Dreier an. Also dann zwei Mann zum tragen und jeder zahlt aber 50.-€ die halbe Stunde für die anschließende Unterhaltung.

Wer dafür ist bitte die Hand heben.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.04.2018, 20:24   # 2193
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 809


Gemmazimma ist offline
Aber wirklich

Um so mehr ein Grund, sich neben den üblichen Berufsrisiken nicht auch noch dieser Verletzungsgefahr auszusetzen.
Antwort erstellen         
Alt  17.04.2018, 19:56   # 2192
Wynn
 
Mitglied seit 6. August 2015

Beiträge: 13


Wynn ist offline
Klasse Diskussion ....

Da muss die Maid monatlich 100 blanke Schwänze lutschen ... darf von mehr oder weniger hygienisch vorbehandelten Mäulern durchgeleckt werden ... muss ungepflegte Finger in ihrer Muschi ertragen ... ist der permanenten Gefahr von Kontaktallergien (Feigwarzen etc.) ausgesetzt ....

... und ihr macht euch Gedanken, ob sie sich in den Highheels die Haxn verstauchen könnten.

Ihr seid mir schon eine "goldiche" Truppe ....
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.04.2018, 18:12   # 2191
Gemmazimma
A bissl wos geht imma
 
Benutzerbild von Gemmazimma
 
Mitglied seit 26. July 2014

Beiträge: 809


Gemmazimma ist offline
Einmal mehr bestätigt sich für mich: Die gehören verboten.

Das wäre ein sinnvoller Absatz gewesen im neuen Prostschutzgesetz, wenn das schon unbedingt verabschiedet werden musste.

High Heels sind wohl Vorgabe vom Club, aber vermutlich ohne Mindesthöhe. Statt dass ein Club-Betreiber aber darauf achten muss, dass Kondome verwendet werden (was so genau niemand überprüfen kann) wäre es sinnvoller, wenn er darauf achten müsste, dass keine Heels höher als 10cm verwendet werden.

Unabhängig davon gehört das auch in die Kategorie unästhetisch und braucht niemand.
Genauso wenig wie: Silicon, aufgespritzte Lippen, Überschminken, Dessous mit freiliegender Muschi etc...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  17.04.2018, 16:49   # 2190
Sheldon007
 
Mitglied seit 4. January 2016

Beiträge: 162


Sheldon007 ist offline
Zitat:
Nee, Spass beiseite, Elisa ist es passiert, hat sich schlimm was angetan, fällt mehrmonatig aus, kann auch sein das Sie nicht mehr kommt.
Aus unfall-chirurgischer Sicht ein Drama. Durch die entstehenden Hebelkräfte können die Mädels sich so schwer verletzen, dass sie ein Leben lang darunter leiden werden. Und für was?

Die Söckchen finde ich auch schlimm. Ist in ungefähr so, wie wenn wir Männer weiße Tennissocken in den Adiletten tragen würden.

An der Stelle mal als Anregung statt nur den Adiletten auch Flip-Flops für die Herren anzubieten. Adiletten mag ich nicht. Meine Flip-Flops mitzubringen bin ich zu faul.
Antwort erstellen         
Alt  17.04.2018, 14:11   # 2189
BlackScorpion
Gstocha wird imma
 
Mitglied seit 7. July 2013

Beiträge: 245


BlackScorpion ist offline
Und ohne diese Söckchen gibt's richtig saftige Fleischwunden. Durfte über die vielen Jahre einige davon bewundern.
Müssen die Girls selber wissen was sie alles machen bzw. was sie sich alles gefallen lassen.
Mir persönlich gefallen sie auch nicht.
Antwort erstellen         
Alt  17.04.2018, 13:35   # 2188
Uhrmacher66
Tickt richtig!
 
Benutzerbild von Uhrmacher66
 
Mitglied seit 10. July 2006

Beiträge: 542


Uhrmacher66 ist offline
Es laufen ja auch ein paar Grazien mit strassentauglichen Schuhen rum. Das schlimmste sind aber die schwarzen Söckchen in den Puffstelzen 🤮
__________________
Es reicht nicht, dumm zu sein, man muß es auch bleiben wollen!
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:09 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)