HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Berlin
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  05.11.2010, 11:57   # 1
viktorja
 
Mitglied seit 31. October 2008

Beiträge: 26


viktorja ist offline
Erlebniswohnung, Mariendorf (ex-Neukölln)

Bild - anklicken und vergrößern
NeuMEGA-Gangbang- und Sexparty 5 Stunden mit 3 Traum-Girls-10.11.png   Jasmin.jpg   Diana.png  
Mega Gangbang und Sexparty
Zitat:
MEGA-Gangbang- und Sexparty: 5 Stunden mit 3 Traum-Girls
Gefunden in Berlinintim unter Erotikpartys.
Laura ist 19j alt, 165 groß, 55 Kilo Schlank und BH Cup A.
Jasmin ist 29j alt, 166 groß, 58 Kilo, Schlank und BH Cup B
Diana ist 174 groß, 68 Kilo, Sportlich und BH Cup B

Kosten für ganze 5 Stunden sind 85,- Euro. Fast täglich als Anzeige mit verschiedenen Mädchen geschaltet.


http://www.erlebniswohnung.com
-

Berlin Kreuzberg

Berlin
DE - Deutschland
Das wollte ich (für euch alle) am 03.11.2010 testen!

EG-Wohnung in einem 4-stöckigen Mietshaus. Klingel eindeutig beschriftet.
Die Termine werden von 2 freundlichen, sympathischen Türken betreut.
Die beiden sorgten für Getränke, Snacks und dezent für den Einsatz der drei Damen. Laura, Jasmin und Diana waren aber von sich aus sehr offen und aktiv.

Leider ist die Wohnung (besonders das Spielzimmer) etwas klein, die Unterlagen (rutschende Polster) nicht der konzentrierten Belastung gewachsen. Passt aber für Kreuzberg, nicht perfekt aber locker.

Dusche und ausreichend Handtücher waren vorhanden. Die „Gardarobe“ im Gang mit 5 Hacken für ca. 15 Herren ist dagegen zu klein. Fazit war, dass ich meine Unterhose im Gewühl nicht mehr fand (Ce la vie). Bitte gebt das gute Stück nach Bedarf weiter.

Ich verbrachte rund 3,5 Stunden dort, hatte mit jeder Frau Sex in verschiedenen Konstellationen. Anal und Sandwich stand zwar im Angebot, wurde aber an dem Tag nicht praktiziert. Die Männer waren anfänglich untereinander eher befangen. Da aber besonders Diana ein lockeres Mundwerk (Verzeihung) hat und Laura gut mit ihr konnte, haben die beiden in einer lesbischen Nummer die Herren enthemmt. Mein Highlight war, als die beiden in 69 lagen und jede dabei von hinten gef*ckt wurde.

Noch ein wenig zu den Mädchen:
Laura fand ich sehr sexy, sie ist nicht ganz so schmal wie auf dem Bild aber sehr willig und scharf.
Jasmin ist unwesendlich älter und hat einen sehr weichen Körper. Sex mit ihr (Ora* und Vag*nal) habe ich besonders genossen.
Diana war verbal die schärfste Braut und fast pausenlos auf der Matte.

Meine Empfehlung an den Veranstalter, ich werde wieder hingehen.
Untreu wie ich bin aber möglichst bei anderen Mädchen.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  10.10.2018, 22:13   # 429
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.474


risk77 ist offline
@ luemmel

6-7x mal Sex habe ich geschrieben, nicht 6-7x abgespritzt!!

:
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.10.2018, 20:59   # 428
luemmel-58
 
Mitglied seit 30. January 2017

Beiträge: 96


luemmel-58 ist offline
@risk77

Ich finde deine Ausdrucksweise was die Frauen angeht vollkommen fehl am Platz.

6-7 mal Sex....wer soll dir das abnehmen?
Antwort erstellen         
Alt  10.10.2018, 12:29   # 427
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.474


risk77 ist offline
Erlebniswohnung Oktober 2018

Bin weiterhin regelmäßiger Gast in der Erlebniswohnung. Die Mädchen die ich dort antreffe sind durch Bank weg hübsch und geil, keine alten oder fetten Schabracken.
Inzwischen finden sich dort auch immer wieder Porno-Stars wie Ashley Cumstar. Stacey Lou oder zuletzt Mimi (ich glaub‘ die dreht bei SpermaStudio) ein. Wenn man Glück hat auch alle drei an ein und demselben Tag. Ebenso gibt’s in dem Laden einige interessante Mulattinnen, teilweise Brasilien / DomRep.

Mittags ist ab und zu mal ein hübsche und sehr willige Russin (blond) dort. Am Wochenende hab ich die aber noch nie angetroffen, deshalb versuche ich jetzt immer unter der Woche und möglichst früh hinzugehen.
Der Laden ist unter der Woche selbst am Abend nie übervoll.

Einziger Kritikpunkt, wenn überhaupt: die Pausen zwischen den einzelnen Sessions finde ich teilweise (grad wenn wenig Männer da sind) mit 20-30 Minuten etwas lang.
Trotz alledem hab ich pro Besuch meistens 6-7 mal Sex geilen Sex, was für den Eintrittspreis, teilweise billiger ab 17:00h, für mich absolut ok. ist.

Gruß risk
Antwort erstellen         
Alt  02.09.2018, 12:07   # 426
El Cuco
 
Mitglied seit 2. September 2018

Beiträge: 1


El Cuco ist offline
Erlebniswohnung - , Berlin

Erlebniswohnung
Zitat:
Kosten: 99€ für 14 Stunden. Du kannst kommen und gehen wann du willst. Wenn du nicht so lange bleiben willst, gibt es weiterhin unsere Kurzzeittarife.
Aktive Frauen und Paare haben die ganze Zeit freien Eintritt.
Es gibt immer ALL INKLUSIVE! Keine versteckten Kosten an der Bar!!!! Nicht alkoholische Getränke, warmes Essen mit TOP BUFFET, Snacks und Obst stehen dir zur Verfügung. Wir achten in allen Hinsichten auf eine sehr hohe Qualität sodass sich jeder Gast immer wohlfühlen kann.
Der Einlass ist natürlich während der gesamten Partyzeit möglich!
Es wird NICHT gefilmt und/oder fotografiert!


erlebniswohnung.com
030 239 308 47 -

Berlin
Berlin
DE - Deutschland
Hallo ,

ich habe mich hier neu angemeldet und versuche mich mal an meinem ersten Testbericht. Bitte seid nachsichtig, wenn er nicht perfekt ist oder ich etwas falsch gemacht habe. Ich bin offen für konstruktive Kritik.

Am gestrigen Samstag war ich in der Erlebniswohnung in Alt-Mariendorf. Ich kam gegen 12 Uhr an und waren schon einige Gäste dort. Die Begrüßung war freundlich, die Location sah ordentlich und sauber aus. Ich hatte ein paar lockere Gespräche mit anderen Gästen – nur von den Frauen war nichts zu sehen. Also saß und stand jeder so rum und nippte an seinem Getränk. Die 90er-Trash-Musik hat mir gefallen, auch wenn das bestimmt nicht jedermanns Sache ist.

Dann endlich nach etwa einer halben Stunde kam eine Dame und ging in einen der drei „Fickräume“, zehn bis 15 Männer hinterher. Oh Mann, die hatte viel zu tun. Ein Mann von hinten, zwei, drei mit dem Mund bedient. Und dann schön „anstellen“, jeder kam dran, der wollte.

Nun ja, was soll man sagen, so ging das noch ein paar Mal. Immer mit mindestens 30 Minuten Pause dazwischen. Die Frauen waren hübsch, engagiert, aber eben auch ein bisschen überfordert mit der Meute.

Ich vergebe 3 von 5 Sternen und werde den Laden unter der Woche nochmal ausprobieren. Vielleicht ist dann das Männer-Frauen-Verhältnis etwas besser.

----------------------

Weitere Berichte zu "Erlebniswohnung" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.08.2018, 12:41   # 425
Luderschwarz
 
Mitglied seit 3. August 2015

Beiträge: 12


Luderschwarz ist offline
Schön wars verwunderlich

War am Die in Erlebniswohnung und seit langer Zeit nicht mehr da ja bei meinen meisten Besuchen das niveau kontinuierlich abgenommen hat heisst lange pausen nur Frauen älteren semesters.

Diesen Dienstag war es erstaunlicherweise nicht so voll und trotzden von 18-23 uhr 5 Frauen da.
Pausen waren hier aber auch wieder sehr lang über 35 min.

Das highlight Lucy geil, aber die ist einfach ein heisses Ding schade nur dass sie nur die letzte runde gemacht hat ware die verlässlich da oder Mädels in Ihrem alter dann würd ich öfters kommen . Mustafa hat sie auch noch geil genagelt das war echt schön anzusehen umd ncoh ganz schön fit der Kerl


Ansonsten war das Büffet leider sehr spärlich und selten aufgefüllt aber war ja auch nicht zum essen hier.
Antwort erstellen         
Alt  08.08.2018, 00:10   # 424
katerk
 
Mitglied seit 28. August 2003

Beiträge: 40


katerk ist offline
07.08.2018 ab 22:00 so wars

Mit Absicht nicht vor 22:00 Uhr in Mariendorf eingetrudelt um den günstigen 50,- Euro Tarif ab 21:00 Uhr
zeitlich so abzupassen so das die Horde die um Punkt 9 dann da sind schon umgezogen und alle einmal
abgespritzt haben und freie Bahn zur Muschi für das angeschwollene Gerät sein sollte.
-Soweit der Plan.
Nach dem ich mich dann erwartungsfroh freigemacht habe traf ich dann auf gähnende leere in allen 3 Betten.

Die verdiente PAUSE DER Mädels war nicht in meinem Plan.

So schaute ich auf wartende Männer im Alter von 30-60 Jahren, entdeckte Handtuchverwüstungen
und geöffnete Kondomverpackungen in allen Ecken der sonst eigentlich ganz ordentlichen Wohnung.

Es war sehr heiß an diesem Tag draußen, in der Wohnung angenehm, Getränke waren reichlich vorhanden,
an das offene Buffet mit den gekochten Eiern traute sich wohl keiner mehr ran,
weil es wohl zu lange dort stand.

Dann ging es weiter die zwei lang schwarzhaarigen hatten wohl die Nachtschicht übernommen
ich glaube es waren Naomy und Lisa-Ebony. Beide super sexy auf ihre Art.
Meist in Doggy Style und am blasen um die anwesenden 10 -15 Schwanze zu befridigen.
Geil anzuschauen .. geil mitzumachen .. man muss nur seinen Slot suchen.
Beide waren sehr angagiert bei der Sache aber doch .. jetzt kommt Kritik unpersönlich.

Naomi grinste nur Lakonisch in den Raum und Lisa blies wie an der Kasse ohne ansehn der Person..
Das ist schon ziemlich geil anzusehen, irgendwie wie Fickautomaten ..
Und doch ich kenn Gangbangs da sind die Frauen wirklich geil auf dich und zeigen dir das
Ne Frau sollte och son bisschen Spass haben und jodeln dabei , oder ?

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.08.2018, 14:20   # 423
berlinerr2020
 
Mitglied seit 31. January 2018

Beiträge: 23


berlinerr2020 ist gerade online
alles wird gut
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 18:14   # 422
Flowerpower12
 
Mitglied seit 31. October 2012

Beiträge: 232


Flowerpower12 ist offline
@berlinerr2020

...arbeite einfach mal an deiner subjektiven Wahrnehmung.

Tony, wir kennen uns (leider) bereits.

Das war`s jetzt auch von mir, ich habe noch besseres zu tun als mir deine Wahrnehmungen rein zu ziehen...

Bis demnächst wieder live...
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 17:23   # 421
berlinerr2020
 
Mitglied seit 31. January 2018

Beiträge: 23


berlinerr2020 ist gerade online
Ich glaube dir dass nicht, ein Stammgast würde niemals so einen Unfug schreiben.

Wir belassen es hierbei, wenn du ein Stammgast bist, frage mal nach Tony und wir bereden es dann persönlich..
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 15:14   # 420
Flowerpower12
 
Mitglied seit 31. October 2012

Beiträge: 232


Flowerpower12 ist offline
@berlinerr2020

Richtig, dann versuche Deine MEINUNG nicht als Fakten zu verkaufen.

Wie kommst du auf die Idee das ich nur einmal da war?????????

Ich bin Stammgast..., und du nervst da ständig.
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 14:59   # 419
berlinerr2020
 
Mitglied seit 31. January 2018

Beiträge: 23


berlinerr2020 ist gerade online
Versuch doch bitte nicht alles umzudrehen!

Ich frage mich, woher du deine "Daten" und "Fakten" hast?

Inzwischen besuche ich die Wohnung schon seit Jahren regelmäßig. Meine Erfahrung ist also nicht an den Haaren herbeigezogen. Deine Position wirkt allerdings nach einem einmaligem Besuch eher fragwürdig. Du kannst wirklich keine Fakten herantragen.

Hinzu kommt, dass alles subjektiv ist. Jeder sieht "eine Menge" anders. Für den einen sind 5 Männer/Frauen schon super viel, wieder andere empfinden das als eher wenig.

Jeder ist frei und jeder hat seine eigene Meinung. Deswegen denke ich, dass jeder (egal welcher Laden) selber beurteilen sollte, ob es etwas für ihn ist oder nicht.
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 13:35   # 418
Flowerpower12
 
Mitglied seit 31. October 2012

Beiträge: 232


Flowerpower12 ist offline
@berlinerr2020

Du schreibst es ja selbst, DEINE SUBJEKTIVE WAHRNEHMUNG.

Leider hat Deine subjektive Wahrnehmung in diesem Laden nicht viel mit Fakten und Realität zu tun, aber das siehst du ja (siehe oben) genauso!
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 12:35   # 417
berlinerr2020
 
Mitglied seit 31. January 2018

Beiträge: 23


berlinerr2020 ist gerade online
schau dich mal an was du schreibst. Es sind meine persönliche subjektive wahrnehmungen, das du es anders siehst, ist mir klar..
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 12:25   # 416
cosa nostra
 
Mitglied seit 18. February 2011

Beiträge: 70


cosa nostra ist offline
Bloß neidisch und dann auch noch Rassist? Alter, wie bist du denn drauf?
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 11:29   # 415
berlinerr2020
 
Mitglied seit 31. January 2018

Beiträge: 23


berlinerr2020 ist gerade online
Zitat:
Der Chef hat bei meinen seltenen Besuchen (zweimal) immer mitgevögelt. Er hat sich zwar nicht direkt vorgedrängelt, aber ich finde das geht trotzdem garnicht.

Das ist in etwa so, wie wenn der Wirt seinen Gästen die Mass wegsäuft.
Hast du eigentlich Ahnung was swingen bedeutet, da ist jeder Frei von seiner sexueller Mitbestimmung, warum darfst du ficken und andere nicht. Ich war bereits in Kreuzberger und da waren die Partys in privater Atmosphäre und es war jeder gleichberechtigt. ich habe das Gefühl das der Neid eine Große rolle mitspielt und leider auch Rassismus. So wie Özil geschrieben hat, wenn du gewonnen hast bist du deutsche und wenn du verloren hast bist du Türke. Es gibt tausend andere Läden wo wirklich ganz anders läuft, da sagt keiner. weil der Betreiber Deutsche ist. wenn sich aber ein Deutsche Türke einmischt dann wird es eine Straftat. Ich melde mich hier zum Wort weil die Erlebnis Wohnung es nicht verdient hat. der Chef ist nicht mein Freund und habe ihn auch kritisiert. Allerdings finde ich unter der Gürtellinie was hier über Ihn und allgemein über die Erlebnis Wohnung geschrieben wird. das schlimme ist von den Leuten die gar nicht da waren oder nur einmal..
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 11:17   # 414
cosa nostra
 
Mitglied seit 18. February 2011

Beiträge: 70


cosa nostra ist offline
Zitat:
Es wird hier auch sehr viel personalisiert und der Chef angegriffen. Mir ist der Chef egal.
Der Chef hat bei meinen seltenen Besuchen (zweimal insgesamt) immer mitgevögelt. Er hat sich zwar nicht direkt vorgedrängelt, aber ich finde das geht trotzdem garnicht.

Das ist in etwa so, wie wenn der Wirt seinen Gästen die Mass wegsäuft.
Antwort erstellen         
Alt  03.08.2018, 10:43   # 413
berlinerr2020
 
Mitglied seit 31. January 2018

Beiträge: 23


berlinerr2020 ist gerade online
Zitat:
Ich finde es erstaunlich das der Schuppen überhaupt noch gelobt wird. Habe mir sagen lassen das es eh kaum Berliner unter den Gästen gibt und das wohl aus gutem Grund. Bin da einmal gewesen und dann unverrichteter Dinge gleich wieder abgeflohen. Was dort abgeht erinnert mich an die (meiner Meinung nach zurecht) verbotenen Flatratepuffs nur im anderen Gewand. Im Gegensatz jedoch zu diesen schafft es der etwas komische Chef verzweifelte einheimische Mädchen aufzugabeln.
Ich habe wirklich die Schnauze voll von Leuten was zu hören, die kaum da waren und bilden sich über eine Große Gemeinschaft eine Meinung und veröffentlichen Rufmord.
Es wird hier auch sehr viel personalisiert und der Chef angegriffen. Mir ist der Chef egal. Mir sind die Mädels, Paare und viele Stammgäste viel wichtiger. Was hier viele vergessen, da gehen tausende von Menschen hin und viele Frauen und Paare. Meistens sind Deutsch sprachig und Deutsche Frauen die wirklich aus eigenem Interesse in den Laden gehen. Also Flatrate ist der laden 100% nicht. Ihr verwechselt den Laden meine achtens mit anderen Läden. Ein Beispiel zu geben, als ich in Raucher Zimmer war eine junge Blonde. Sie erzählte mir, das Sie heute keine Lust in Zimmer aber sie will gerne mit Leuten Heute chillen und ist Ihre eigene Chefin.
Woher die Leute kommen weiß ich nicht aber es ist fast alle Deutsch sprachige. Was hat das mit dem Thema zu tun, Weil Berliner nicht hingehen, heizt nicht das der Laden schlecht ist. Also bitte lasst die Kirche in das Dorf.
Ich gehe gerne hin, weil es sich Preis Leistung nicht zu toppen ist. was will man mehr, man kann essen, trinken und viel Spaß haben für nur 10€ die Stunde.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  03.08.2018, 00:32   # 412
Flowerpower12
 
Mitglied seit 31. October 2012

Beiträge: 232


Flowerpower12 ist offline
...na ja, also richtig gelobt wird der Laden hier eigentlich von fast niemand (unabhängigen) mehr.
Von mir übrigens auch kein Lob, da gehen sowieso größtenteils Touristen hin..., der "Chef" hat das "Konzept" auch voll auf Touristen zu geschnitten, inclusive Übernachtung, Vollpension, Flatrate usw.
Aber die Frage des Users der das erste Mal in den Laden geht, versuchte ich möglichst mit Fakten und nicht Meinungsbehaftet zu beantworten.
Antwort erstellen         
Alt  02.08.2018, 22:37   # 411
Ferencsa
 
Mitglied seit 13. March 2018

Beiträge: 27


Ferencsa ist gerade online
Ich finde es erstaunlich das der Schuppen überhaupt noch gelobt wird. Habe mir sagen lassen das es eh kaum Berliner unter den Gästen gibt und das wohl aus gutem Grund. Bin da einmal gewesen und dann unverrichteter Dinge gleich wieder abgeflohen. Was dort abgeht erinnert mich an die (meiner Meinung nach zurecht) verbotenen Flatratepuffs nur im anderen Gewand. Im Gegensatz jedoch zu diesen schafft es der etwas komische Chef verzweifelte einheimische Mädchen aufzugabeln.
Antwort erstellen         
Alt  02.08.2018, 17:31   # 410
Flowerpower12
 
Mitglied seit 31. October 2012

Beiträge: 232


Flowerpower12 ist offline
...versuche die entsprechende Dame zu fragen..., wenn du überhaupt Gehör bekommst.
Häufig sind sechs bis zehn Herren mit einer Dame beschäftigt..., da ist es mit Absprachen manchmal schwierig...., also, ins Tütchen..., und sonst vorher irgendwie versuchen es ab zu sprechen..., ist ja für die anderen Männer die sich gerade mit der Dame beschäftigen auch etwas seltsam, unvorbereitet etwas von deinen Nachkommen ab zu bekommen.
Viel Spaß..., und danach bitte hier berichten
Antwort erstellen         
Alt  02.08.2018, 15:57   # 409
irfanul2015
 
Mitglied seit 17. April 2015

Beiträge: 1


irfanul2015 ist offline
Moin,
ich möchte morgen zum ersten mal die Erlebniswohnung testen. Es wird das erste mal, dass ich auf einer HÜ Party sein werde.
Das Kozept ist mir klar, ich frage mich nur so kleine Sachen wie: in die Tüte kommen, oder lassen sich die Frauen auch anspritzen etc? Frage mich halt, wie so absprachen / nachfragen auf so einer Veranstaltung laufen könnten... Oder fragt man einfach die Damen dabei? Bin schon ein bisschen nervös, aber scheint ja alles recht "familiär" dort zu sein.
Wenn jmd hinweise geben kann: Vielen Dank.
Antwort erstellen         
Alt  10.07.2018, 22:41   # 408
berlinerr2020
 
Mitglied seit 31. January 2018

Beiträge: 23


berlinerr2020 ist gerade online
Ich war gestern wieder mal da und es war zwar nicht viel los, aber für mich war es wirklich der Höhepunkt als die 3 Paare ständig aktiv gewesen waren.
Der Punkt warum ich gerne in die Erlebniswohnung gehe ist, das Frauen wirklich viel spass bei der Sache haben; und das tuen was sie wirklich wollen. Es waren auch Pausen dazwichen,was ich jedoch gut finde wenn nur wir die 3 Männer vorhanden sind .Da kann ich verstehen das nicht ständig eine Frau im Zimmer vorhanden ist,wenn zu wenig Männer vorhanden sind. Wollen ja nicht das die Frau sich langweilt.
Wer das wirklich jedoch so möchte, hat die Realität verpasst.
Antwort erstellen         
Alt  07.07.2018, 16:13   # 407
zeigdichmal
 
Mitglied seit 31. May 2018

Beiträge: 2


zeigdichmal ist offline
Bitte warten.

Also gut: Noch so eine Berliner Spezialität zum Ausprobieren. Die Erfahrungsberichte hier lassen zumindest einen Test-Ausflug in die Erlebniswohnung lohnend erscheinen. Vor Ort: Sehr unkomplizierter Zugang, Abendtarif bezahlt, Handtuch in Empfang genommen, ausgezogen, Handtuch umwickelt. Das ging flott. Und dann eine erste Kurzinspektion. Drei Zimmer, ohne jede Aktion, in einem sitzt ein einsamer Kollege und sieht sich den langatmigen Pornofilm auf dem Bildschirm an. Die meisten anderen Kollegen stehen auf dem Flur, das Buffet sieht schon arg gerupft aus, Fussball im Fernsehen hat Pause. Es passiert wenig. Auch nach einer Viertelstunde: Nichts weiter. Nach einer halben Stunde: Keine Veränderung. Nach einer Stunde (!): Dasselbe. Bloss das Fussballspiel ist inzwischen vorbei. Abgesehen davon, dass mal gar keiner, mal drei Kollegen die Bildschirme in den Zimmern betrachten. Dann! Action! In einem Zimmer! Eine Runde Männer schaut zu, wie eine attraktive Dame sich auf dem Bett bewegt. Es gibt eine Choreographie von wechselnden Genuss-Suchenden - immer sind's drei Kollegen, die zu tun bekommen. Freundliche Abwechslungen, keiner kommt zu kurz. Nach einer Viertelstunde war jeder mal an der Reihe mit Ausnahme derer, die nur zuschauen wollten. Und dann...? Warten. Was noch so passiert. Nach rund wie Stunden reicht's mir. Klar, das Konzept garantiert keinen durchgängigen Betrieb und es mag ja sein, dass dieser Abend wow allem veranschaulicht hat, was denn auch mal passieren kann, wenn eigentlich nichts passiert. Aber so richtig neugierig auf einen zweiten Besuch hat diese Erfahrung nicht gemacht.

Antwort erstellen         
Alt  29.06.2018, 10:56   # 406
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.474


risk77 ist offline
Zitat:
Falls ihr Tipps habt sagt Bescheid. Ich bin ehrlich gesagt jetzt schon nervös
Bin am Samstag wahrscheinlich auch ab 18:00h dort.

Musst Du nicht nervös sein, denn es ist meistens geil dort.

Wenn Du Fragen hast, sprich mich einfach an.
Bin ziemlich groß und trage oft ein schwarzes Fetish-Shirt, wenn ich dort bin.

Gruß risk
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.06.2018, 10:41   # 405
Youngsixpackguy
 
Mitglied seit 29. June 2018

Beiträge: 1


Youngsixpackguy ist offline
First Time

Hallo liebe Leute,

ich muss zugeben, ich bin noch komplett unerfahren was Prostitution etc angeht allerdings dafür nicht weniger versaut als alle anderen. Da bin ich auf die erlebniswohnung gestoßen und wollte euch mal fragen:
Ich bin 23jahre und mich reizt es schon lange mal bei einem gangbang mitzumachen. Es scheint, als wenn die erlebniswohnung der richtige Ort ist. Ich wollte morgen mal dort aufkreuzen, wollte aber euch mal fragen, ob es sich lohnt bzw ob ein Samstag für einen Anfänger wie mich geeignet ist und ob dort auch andere in meinem Alter sind.
Da es mein erster Besuch generell was das alles angeht, würde ich natürlich gerne darüber berichten.
Falls ihr Tipps habt sagt Bescheid. Ich bin ehrlich gesagt jetzt schon nervös

Danke euch
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City