HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern > HUREN in München
  Login / Anmeldung  



7


8


9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


30


31


32


33


34














37



38


39


40

^ Bannertausch ^



Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  14.05.2017, 08:11   # 1
kommespaeter
 
Mitglied seit 22. November 2016

Beiträge: 101


kommespaeter ist offline
Leona - Modell , München

Bild - anklicken und vergrößern
IMG-20170801-WA0008.jpg  
Leona
Zitat:
Exzellenter Service! Leona hat eine Mission zu erfüllen, denn: I´m born to make man happy!

Hey! Ich bin hier - für Dich! Nur für Dich! Egal ob Du jung, sportlich und trainiert, oder reifer und von den Genüssen des Lebens geprägt bist. Bist du bereit für ein Abenteuer oder ganz personlichen Phantasien ??Dann lassen wir es krachen... - aber zuvor sollten wir uns treffen.
Ich bin eine unabhängige Frau mit einem großen Hunger, mein Leben zu leben. Ich bin eine Löwin - und meine Geschichte ist die Königin meines Lebens!
steht für meinen Anspruch, dass wir zusammen eine perfekte Zeit verbringen - mit einem Höchstmaß an Lust für Dich und mich, und mit absoluter Tiefenentspannung für Dich...
Küsschen - nur eines? Ohhh . . . ganz viele Küsschen! Wenn Du Dich für überraschende Momente
interessierst, dann lass es mich wissen oder überrasche mich doch einfach mit Deinem Besuch.

In Liebe Leona

Service: 69, AV aktiv (bei Dir), BDSM, BV / Spanisch, DS aktiv, DT, Facesitting, FF aktiv, Fingerspiele aktiv, Französisch, Fußerotik, GF6, GV, KB, Küssen, Massagen, Masturbation, NS aktiv, Rollenspiele, Verbalerotik
Sprachen: deutsch, englisch



https://sexxxgirls.com/girl/leona-model-536.html

Telefon: 0151-29 45 61 45
Anrufe mit unterdrückter Nummer werden ignoriert.
email: LeonaModel@yahoo.com
Leona ist halb Rumänin, halb Italienerin – eine attraktive 1,70m große Mischung mit schwarzen Haaren. Wer die Fotos mit der Gesichtsverpixelung schon gut findet, darf sich freuen – da öffnet ein vom Scheitel bis zur Sohle hübsches Mädel die Türe im ersten Stock der Baierbrunner 22. Die junge Frau ist höflich und freundlich, offeriert auch beim Quickie ein Getränk (Wasser mit Zitrone) und schiebt vor und nach dem Hauptbesuchsgrund auch ein bisschen Smalltalk hinterher. Obwohl sie angeblich erst ein Jahr im Land ist, in gutem Deutsch – sie lernt offenbar schnell und hat obendrein eine recht liebliche Stimme.

Ihre Dessous hat Leona leider schon ausgezogen als sie wieder ins Zimmer kommt. Sie besprüht ihren Körper mit irgendwas. Riecht jedenfalls unaufdringlich angenehm. Das kurze Vorspiel umfasst Körperküsse ihrerseits und ein bisschen Streicheln. Dann wird (natürlich gummiert) geblasen, wobei sie sich so positioniert, dass ich sie praktisch überall – in einem anderen Kontext würde man von „unsichtlich“ sprechen - berühren kann und darf.

Die Missionarsstellung taugt leider nicht. Sie hat die Hand (immer am Kondom) dazwischen, wodurch keine Nähe oder Freude aufkommt. Allerdings hatte Leona mich quasi vorgewarnt, dass die Missionarsstellung bei ihr nicht so klappt. Also ab in die Doggy-Position, die wesentlich mehr Spaß macht. Mit viel Handunterstützung bringt sie mich zu einem schnellen Abspritz-Ergebnis.

Fazit: Nette, junge, hübsche Frau. Mag mal jemand 30 Minuten oder mehr probieren?
Zeit: passt
Verständigung: Deutsch. Für einen Quickie-Smalltalk astrein. Keine Ahnung, ob auch abendfüllende Gespräche möglich sind.
Weiterempfehlung: Wer aufs Missionieren verzichten kann...

----------------------

Weitere Berichte zu "Leona" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  28.11.2017, 21:58   # 28
Sunshine-Lover
"Technik durch Vorsprung"
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 43


Sunshine-Lover ist offline
Geschmacksprobe

Hey ClarenceWorley,
in einem gebe ich Dir recht :
Geschmäcker und Empfindungen sind zum Glück auch beim Sex bei jedem anders.
Auch gut, dass Du Dir einen 30 Minuten-Erstbesuch bei Leona gegönnt hast, aber in dieser Zeit wirst Du ihren Komplett-Service natürlich nicht auskosten können.
Bei 45 Minuten habe ich jedenfalls von Anfang an ZK vom Feinsten erlebt und z.B. eine ausgiebige Erotik-Massage.
Leona wird im übrigen bei jedem neuen Besuch lockerer und wilder, das wirst Du sicher bei anderen Girls auch schon erlebt haben.
Meine Berichte sind zu 100% ehrlich u. authentisch, ich stehe mit meinem Lob für Leona's Performance ja offenkundig auch nicht alleine da.
Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch bei ihr!
Schönen Abend noch!
Antwort erstellen         
Alt  28.11.2017, 20:52   # 27
ClarenceWorley
 
Mitglied seit 17. November 2015

Beiträge: 161


ClarenceWorley ist offline
Zuviele Vorschusslorbeeren

Servus!

Leona/Leoni

So! Jetzt hab ich den Salat.
Die positiven Berichte haben in mir eine Erwartungshaltung aufgebaut, nun den Vergleich zu den Top Damen in Obersendling kann ich nicht nachvollziehen, Ernüchterung macht sich breit.
Mal wieder was gelernt, hier Berichte lesen schadet nie aber man soll nicht alles glauben was geschrieben wird.

Ich bin in die Lerchenstraße 5 ohne Termin, war nicht nötig.
Alle Klingelschilder waren ohne “Besetzt “ Zettel.
Leona öffnete die Tür und empfing mich lächelt und bat mich hinein.
Zimmer Nr 10, warum die Zimmer so klein sind bleibt mir ein Rätsel, Grundfläche ist ja genug vorhanden.
Wir haben den Service besprochen, Gf6 mit Küssen 69, Stellungswechsel 100430 sollte es werden.
Dusche/ Getränk/ statt Mundwasser würde mir ein Kaugummi angeboten , im Stehen aufgewärmt.
Sie ist etwas distanziert, ZK waren es weniger, mehr war es ein Züngeln,das änderte sich nicht im Verlauf.
Ich bin immer Rasiert, geduscht mit frisch geputzten Zähnen unterwegs, weder habe ich Karies oder Pickel im Gesicht.
Aber an die Zungenküsse meiner Top 5 kommt Leona bei weitem nicht ran. Als ob sie nicht richtig Küssen will. Eventuell ändert sich das ja bei häufigeren besuchen.

Die folgende B2B Massage ist ausbaufähig, die 69er
Stellung bedarf aber der besonderen Nennung.
Leona beherrscht Französisch sehr gut, Tempowechsel, Intensität und gekonnter Handeinsatz waren sehr gut.
Sie korrigierte mich wenn ich mit der Zunge zu schnell oder zu fest war, dann noch das Lob “ das machst du aber Gut!”
Der folgende GV war OK, als Cowgirl lässt sie das Becken kreisen, die Doggy mochte sie nicht so sehr, also Abschuss in der Misio.
Leichtes Gestöhne und fertig!
Ich schreibe OK weil in allen Positionen die Hand am Kondom war.

Nochmals in die Dusche und mit Bussi links/ rechts zur Tür hinaus.

Leona hat eine schlanke Figur, weiche B-KÖRBCHEN und ein schönes Gesicht.

Es war ein Treffen ohne Highlights die mich wie Sunshine-Lover hätten schwärmen ließen, ich sehe noch viel Luft nach oben.
An die GF6 Highlights von München kommt sie meiner Meinung nach nicht heran.
Aber die Geschmäcker und Empfindungen von uns und der Damen sind ja unterschiedlich.

Fazit:
Nicht schlecht, nicht außergewöhnlich gut.
Man macht sicherlich nichts falsch sie zu besuchen, nur die hier beschriebene GF6 Illusion die ich gerne bezahle und suche habe ich nicht gefunden.
Ja die Vorfreude und Erwartung war riesig.
Kein neuer Stern am GF6 Himmel.
Sie spricht gut Deutsch, am Zeitmanagement und Sauberkeit gibt es nichts zu meckern.
Ich halte es eher so wie Francesco 69:
Zitat:
Sie ist tatsächlich sehr, sehr freundlich und charmant, aber wer denkt er bekäme hier den Sex seines Lebens, der wird eines besseren belehrt.
Der Sex mit ihr ist alles in allem gut. Wie bereits am Anfang geschrieben ist es definitiv keine Geldverschwendung, aber bei den Rezessionen hier könnte man ja meinen es gebe nichts besseres da draussen, gerade im Bezug auf GF6.
Das kann ich definitiv nicht bestätigen.
Das unterschreibe ich sofort.





Mfg

Antwort erstellen         
Alt  26.11.2017, 10:49   # 26
ClarenceWorley
 
Mitglied seit 17. November 2015

Beiträge: 161


ClarenceWorley ist offline
@Sunshine-Lover

Danke für die Warnung!
Zitat:
Ein Tipp: Man(n) sollte sich für ihren tollen Service Zeit nehmen (z.B. 150445), für Quickies ist sie Nichts.
150€ für einen "Erstbesuch" ?



Bitte nicht falsch verstehen, aber wenn die meisten Berichte fast nur von einen Member geschrieben wurden dann hat das für mich a bisl a "Manager, Liebeskasper, Weißer Ritter"
gschmäckle, und das war noch nie gut für die SDL.

Sollte mich die lange Weile doch noch in den hohen Norden treiben gibt es natürlich einen Sachlichen Bericht.
Ihre Bilder locken mich schon sehr!

Mfg
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.11.2017, 08:49   # 25
Sunshine-Lover
"Technik durch Vorsprung"
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 43


Sunshine-Lover ist offline
Update Leona Lerchenstraße 5

Kurzes Update :
Leona verlängert ihr Gastspiel in der Lerchen5, sie ist ab jetzt noch zwei Wochen da.
Ich werde immer wieder die fantastische Leona besuchen, danach schwebe ich für Stunden auf Wolken...
Ein Tipp: Man(n) sollte sich für ihren tollen Service Zeit nehmen (z.B. 150445), für Quickies ist sie Nichts.
Vielleicht schaffe ich es noch, sie zu einem Wechsel in die erste Liga in der Machtlfinger zu überreden, denn da gehört sie eindeutig hin!

Schönen Sonntag u. viel Spaß beim Schnackseln!
Antwort erstellen         
Alt  21.11.2017, 06:49   # 24
Sunshine-Lover
"Technik durch Vorsprung"
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 43


Sunshine-Lover ist offline
Jedem das Seine

Hey Francesco89,
wie gut, dass die Geschmäcker verschieden sind!
Vielleicht hast Du von der schönen Leona eben was anderes erwartet.
Wer z.B. auf Hardcore Sex steht oder anal oder GB, der sollte woanders klingeln.
Leona punktet mit ihrer Natürlichkeit (in doppeltem Sinn), Fantasie und ihrem Gespür für das, was Mann momentan guttut.
Trotz der klaren Umstände (Sex gegen Geld) hat Mann das Gefühl, dass eine intensive Begegnung zwischen zwei Menschen stattfindet, die extrem Lust aufeinander haben.
Wenn Du Deiner Meinung nach (noch) bessere Gf6-Anbieterinnen in München kennst, würde sich die LH- Gemeinde sicher über einen Tipp von Dir freuen!
Dann kann jeder mal ausprobieren, wo er lieber kommen möchte...

Für mich gehört Leona (neben den Top-Girls aus der Machtlfinger 12 u. 24) jedenfalls zur Spitzenklasse.
Antwort erstellen         
Alt  20.11.2017, 22:38   # 23
Francesco89
 
Mitglied seit 20. November 2017

Beiträge: 3


Francesco89 ist offline
Sag Mal...

Also nach den ganzen euphorischen Rezessionen hier muss ich jetzt doch Mal meinen Senf ablassen.

Vorab schon einmal so viel:

Man macht absolut keinen Fehler, wenn man die junge Dame besucht und die Preise bezahlt, die sie aufruft.
Aber: Soooooo spektakulär, wie sie hier dargestellt wird ist sie nun auch nicht.
Sie bietet viele Services nicht an. Sie ist tatsächlich sehr, sehr freundlich und charmant, aber wer denkt er bekäme hier den Sex seines Lebens, der wird eines besseren belehrt.
Der Sex mit ihr ist alles in allem gut. Wie bereits am Anfang geschrieben ist es definitiv keine Geldverschwendung, aber bei den Rezessionen hier könnte man ja meinen es gebe nichts besseres da draussen, gerade im Bezug auf GF6.
Das kann ich definitiv nicht bestätigen.

Sorry liebe Vorschreiber, aber ich musste das jetzt einfach Mal relativieren.

Nichts für ungut.
Antwort erstellen         
Alt  18.11.2017, 22:16   # 22
Sunshine-Lover
"Technik durch Vorsprung"
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 43


Sunshine-Lover ist offline
Leona bis 26.11. in der Lerchenstraße 5 - fantastischer GF6

Hallo GF6-Liebhaber,
die fantastische Leona residiert ab heute bis 26.11. in der Lerchenstraße 5 (2.Stock rechts).
Danach ist sie verreist, kommt aber ab 3.12. wieder nach München.

Wenn Ihr Euch was Gutes tun wollt, dann lasst Euch dieses Wunder an Lust, Energie und Einfühlungsvermögen nicht entgehen:
Eine junge Schönheit, mit gebräuntem Teint, zarter straffer Haut, funkelnden Augen und einer Geilheit, die man bei einer SDL nicht erwarten würde, wird Euch ein irres Sexdate ermöglichen.
Ein Tipp: Lasst sie machen und vertraut darauf, dass Leona spürt, was Ihr braucht!

Ich war heute zum 2. Mal bei Ihr und bin Stunden später noch geflasht von dem Feuerwerk an sexueller Energie, was Leona entfacht hat.
Nur ein Beispiel:
Da ich nach Leona's Umzug von der Hofer in die Lerchenstraße der erste Gast war, forderte mich Leona auf, sie richtig heiß zu machen und es ihr so zu besorgen, dass sie auch real kommt.
Also durfte ich ca. 20 Minuten an ihrer wundervoll schmeckenden Muschi schlecken, saugen und vieles mehr, bis sie völlig nass war und mit (echten!) heftigen Zuckungen tatsächlich kam.
Anschließend war ich an der Reihe: In der 69er durfte ich sie weiter lecken, während sie meinen besten Freund bearbeitete, dass mir Hören und Sehen verging.

Dann kam das ersehnte Kommando zum Ficken - zuerst in der Reiterpositition, wobei Leona mit ihren Scheidenmuskeln eine intensive Penis-Massage hinlegte, dass ich echt schwer kämpfen musste, nicht gleich zu kommen.
Beim Wechsel in die Missio gab es die nächste Überraschung: Leona flüstert mir ins Ohr, dass sie noch mal kommen möchte, ich soll daher zunächst langsam in voller Länge ein- und ausfahren und dann allmählich schneller werden, während sie mit der Hand ihre Klitoris bearbeitet.
Gesagt getan - und während Leona ihre Augen schloss, mit der Zeit immer nasser und lauter wurde, dann schließlich am ganzen Körper vibrierte und sich aufbäumte, da wünschte ich mir, dass dieses Sexdate nie enden würde....

Natürlich kam es anders:
Leona kam langsam wieder zu sich und machte die klare Ansage "Jetzt wirst Du abspritzen!", während sie - wie bei meinem ersten Besuch - einen Handjob hinlegte, dass ich fast die Besinnung verlor. Man kann das nicht wirklich beschreiben, lest einfach bei weiter unten bei den anderen Berichten nach (z.B. bei Daveyjones am 24.9.).
Oder noch besser: Besucht Leona, die heiße Löwin in der Lerchenstraße!
Seid freundlich zu ihr, bringt Ausdauervermögen mit und erlebt ein Sexdate der Extraklasse - Ihr werdet es nicht bereuen!


Hier findt Ihr Leona's Profile bei ladies.de und der roten laterne:
http://www.ladies.de/Sex-Anzeigen/Hu...a-8286646.html
https://www.rotelaterne.de/leoni

Antwort erstellen         
Alt  16.11.2017, 14:54   # 21
pacino123
 
Mitglied seit 23. May 2016

Beiträge: 41


pacino123 ist offline
Hatte heute geschäftlich im Münchner Süden zu tun und habe mir für Mittag fest vorgenommen die hübsche Leona in der Hoferstr. 19 zu besuchen.
Hatte keinen Termin ausgemacht sondern bin auf gut Glück hingefahren und das Glück war auf meiner Seite:
Alle Damen in der Wohnung waren besetzt bis auf Leona.

Es öffnete mir ein sehr hübsches Mädchen in einem schönen Kleid.
Sie sieht nicht nur sehr natürlich aus sondern wirkt auch so in ihrem Auftreten.

100 für 30min waren schnell geklärt, Getränk und Dusche wurden angeboten (Getränk lehnte ich ab, Dusche selbstverständlich genutzt) und nach paar Minuten war ich auch schon aufgefrischt in ihrem Zimmer wo sie bereits nackt auf mich wartete.
Sie hat einen tollen Körper, seidig weiche Haut und eine richtige Modellfigur !

Wir haben dann unsere Körper erstmal im stehen erkundet und sind dann auf die Spielwiese gewandert.
Sie sprühte unsere Körper mit Öl ein und es folgte eine BtB Massage in der 69-Position wo ich nicht anders konnte als sie zu lecken.

Und dann passierte etwas, was mir schon lange nicht mehr passierte: während der Massage hätte ich beinahe abgespritzt als hätte ich das erste mal Sex in meinem Leben.
Habe rechtzeitig eingegriffen und sie legte sich auf den Rücken wo ich sie ausgiebig leckte was ihr sehr gefiel.
Dann in die Missio gewechselt und kurz darauf schon in die Reiterstellung wo ich auch sehr schnell gekommen bin.

Danach noch eine schöne Massage bekommen und toll unterhalten.


Die Süße ist ein Sexprofi vom Feinsten.
Ich war heute nicht richtig in Form aber das Erlebnis war trotzdem super. Ich freue mich auch sehr sie kennengelernt zu haben und werde sie bald wieder besuchen .
Sie ist sehr aufgeschlossen und gesprächig was ich klasse finde.

Habe ihr erzählt dass ich bewusst zu ihr gekommen bin aufgrund der vielen positiven Berichte hier worauf sie sagte: Gut, dann musst du auch noch einen Bericht schreiben!

Das mach ich doch gerne Leona! Wir sehen uns hoffentlich bald wieder
Antwort erstellen         
Alt  03.11.2017, 15:01   # 20
Madalena
LH Support
 
Benutzerbild von Madalena
 
Mitglied seit 5. July 2005

Beiträge: 586


Madalena ist offline
Post Update

Zitat:
Wieder im 2. Stock, im neuen Gebäude, in der Hofer Straße 19.
Nur bis Sonntag 5.11.


viele spass






__________________
Warum darf NUR Madalena solche Ankündigungen posten? Info...
Antwort erstellen         
Alt  20.10.2017, 16:12   # 19
dater33
 
Mitglied seit 25. October 2003

Beiträge: 40


dater33 ist offline
Ich war spontan bei Leona. Die Location und das Zimmer sind sehr schön und gepflegt. Das Badezimmer ist top.

Gebucht habe ich 30/100. Leona ist sehr gepflegt und sieht besser aus als auf den Fotos. Sie raucht allerdings, schaffte es jedoch den Geruch auf ein Miniumum zu reduzieren.
Nach der Dusche erwartete sie mich bereits auf dem Zimmer. Wie sie mir bereits vor der Bezahlung mitgeteilt hatte, gab es keine Küsse. Nach Schmusen im stehen gings aufs Bett. Sie begann mit einer kleinen BTB-Massage und mein kleiner Freund durfte ausgiebig ihre Busen erkunden. Dann folgte ein gutes Französisch. Sie legt sich so neben einen dass man wirklich alles mit den Händen ausgiebig erkunden kann. Dann ging es ab in die 69. Im Anschluß in die Missio. Hier hält sie allerdings wirklich immer die Hand an den Gummi. Man kann die Missio nicht wirklich genießen. Deshalb wechselten wir in Doggy-Style. Wirklich super. Ich kam dann bald zum Ende und die Zeit war auch schon rum. Verabschiedet wurde ich dann mit Süßigkeiten und einem kleinen Geschenk.

Fazit: Man bekommt bei Leona wirklich guten Sex geboten, wenn man von der Missio mal absieht. Gerne mal wieder.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  18.10.2017, 07:20   # 18
Sunshine-Lover
"Technik durch Vorsprung"
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 43


Sunshine-Lover ist offline
Update

Leona ist jetzt in der Hofer19.
Hier ihr Portrait in der RL:
https://www.rotelaterne.de/leoni

Viel Vergnügen!
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 18:45   # 17
Sunshine-Lover
"Technik durch Vorsprung"
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 43


Sunshine-Lover ist offline
Danke, Dirty Diddy!

Fehler ist korrigiert.
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 17:29   # 16
DirtyDiddy
Saloon & Lounge CdC
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 5.262


DirtyDiddy ist gerade online
Zitat:
Zitat von Sunshine-Lover
... Also Jungs: Ruft Susi an (0151-29 45 61 45‬‬) und ...
ähmm ... hast Du da evtl. was verwechselt?
__________________
egDD
member of "Los Lisaficionados"

Für
"The Prairie Gent & Havanna Club"-Gäste: Meine ("Essens"-) Bilder sind (fast immer) klick- und vergrößerbar ...
Wer tiefer in die Terminologie der Protagonisten eintauchen möchte: das "TPG&HC-Wörterbuch"
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2017, 17:24   # 15
Sunshine-Lover
"Technik durch Vorsprung"
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 43


Sunshine-Lover ist offline
Nachtrag zu meinem Bericht vom 5.10.

Ich habe in meinem Bericht vom 5.10. vergessen zu erwähnen, dass man auch nur für 30 oder 45 Minuten zu Leona (bzw. bei ihr....) kommen kann!
Sie bietet in 30 Minuten natürlich nicht den Komplettservice, aber z.B. die 69er mit anschließender HE ist mit ihr ein Erlebnis, das man(n) niemals vergessen wird.
Beim Abschiedskuss gibt es übrigens für den, der mag, noch ein kleines Geschenk zum Mitnehmen.
Leona ist wirklich die perfekte Gastgeberin.
Also Jungs: Ruft Leona an (0151-29 45 61 45‬‬) und besucht sie in der Lerchenstraße 5 !
Ihr werdet es nicht bereuen!

Euer Sunshine-Lover

Antwort erstellen         
Alt  05.10.2017, 17:33   # 14
Sunshine-Lover
"Technik durch Vorsprung"
 
Benutzerbild von Sunshine-Lover
 
Mitglied seit 7. September 2017

Beiträge: 43


Sunshine-Lover ist offline
Leona - bester GF 6 for ever

Bild - anklicken und vergrößern
Leona Lerchen5.jpg  
Bild
 
Liebe Lusthaus-Gemeinde,
natürlich ist jeder Bericht subjektiv, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es irgendwo besseren GF 6 gibt als bei Leona.

Ich weiß wovon ich rede, kenne auch die "Big 5" in München (wie Lisa, Michelle, Susi aus Kolumbien.....) und manch andere SDL, aber so eine perfekte Illlusion von einem Sexdate mit einer wunderhübschen, jungen Frau, die erst ca. ein Jahr im Geschäft ist, dabei aber so geil mitgeht, dass es einem den Atem verschlägt - das toppt alle anderen!

Leona (Anfang 20) stammt aus Rumänien, ist eine wirkliche Augenweide und spricht sehr gut Deutsch.
Z.Zt. werkelt sie in der Lerchenstraße 5, ist wohl ab nächster Woche wieder in der Hofer 19.
Ich habe mir zur Feier der Wiedervereinigung am 3. Oktober bei ihr 45 Minuten (natürlich netto ohne duschen) für 150 € gegönnt. Bei ihr gibt es keine Aufpreise für irgendwelche Extras, was konkret ablaufen soll, kann man in Ruhe mir ihr besprechen.

Man muss Leona erlebt haben: ihre fantastischen Augen, die Ausstrahlung einer echten Löwin, das elegante sexy Kleid, in dem sie einen begrüßt, ihre Freude über ein kleines Mitbringsel....

Nachdem mir klar war, dass Leona keinen Hardcore-Sex veranstaltet, habe ich mich dann einfach fallen lassen und zuerst ihre geilen Zungenküsse, dann die sensationelle B2B-Massage (mit Ölspray) genossen.
Anschließend fing plötzlich Leona an zu blasen - in vielen Variationen, die ich garnicht beschreiben kann.
Natürlich hatten wir GV (in vier Varianten), ich konnte mich gerade noch zurückhalten.
Dabei wurde Leona immer wuschiger und feuchter.
Auf einmal wünschte sie sich von mir, dass ich sie in der 69er lecke, bis sie kommt. Und was dann passierte, das behalte ich für mich......

Als wir beide wieder normal atmen und sprechen konnten, durfte ich mir nun was wünschen - also begehrte ich, zum Finale mit Hilfe ihrer weichen Hand auf ihren Körper zu kommen.
Gesagt, getan - dabei hält Leona intensiven Augenkontakt und flüstert einem versaute Sachen ins Ohr.
Angeheizt durch den geilen Sex davor, war natürlich der Abschuss grandios...

Und zum ST zum Schluss erzählt mir diese Super-Maus, dass sie ständig an ihrem Service arbeite und für Verbesserungswünsche immer offen sei.
Nein, liebe Leona, bleib so, wie Du bist, es gibt nichts zu optimieren!

Fazit: Wie Ihr seht, hat es großen Spaß gemacht mit ihr.
Wenn Ihr nicht auf harten Pornsex steht, sondern auf Girl-Friend-Sex mit einer fantastischen jungen Frau, dann gönnt Euch eine Stunde mit ihr (das mach ich das nächste Mal).

Und das wichtigste: Seid freundlich und lieb zu Ihr, Leona hat es wirklich verdient!

Euer Sunshine-Lover
Antwort erstellen         
Alt  24.09.2017, 16:35   # 13
Daveyjones
 
Benutzerbild von Daveyjones
 
Mitglied seit 12. October 2014

Beiträge: 218


Daveyjones ist offline
Thumbs up Sehr empfehlenswert

Ich habe wohl in letzter Zeit wirklich Glück mit dem Ersatzwahlmädel

In der Hofer fiel diesmal die Wahl auf Leona im 2ten Stock als Backup, nachdem Anastasia einen freien Tag hatte.

Als Leona nach dem Klingeln aufgemacht hatte, war ich mir unschlüssig, ob das ein gutes Date wird.
Irgendwie wars etwas hakelig - ich fühlte mich etwas unsicher bei ihr und das hatte sie wohl auch gemerkt.
Habe mich aber für 454150 entschlossen und ich sollte es nicht bereuen.

Leona - wer sie besucht, kommt schnell darauf, warum sie ihren Namen trägt - bestimmt gerne, wo’s lang geht.
Zumindest am Anfang. Ich habe sie machen lassen.

Nach der Dusche; die übrigens super sauber und stilvoll wie das restliche Etablissement ist - gleicher sehr hoher Standard wie im 3ten Stock - fingen wir im Stehen an zu knutschen
SIE KANN KÜSSEN YEAH! Erst etwas verhalten, weil man sich erst aufeinander einstellen muss. Aber dann: ZK vom feinsten.
Nicht zu stark, nicht zu wenig. Sie kann sehr gut züngeln
Einzig mein frischer 3Tage Bart hat gestört.

Obs an Sympathie lag, kann ich nicht beurteilen.
War keine Rede davon bei Geldübergabe; wir haben einfach angefangen.

Klein Davey war sehr schnell wach :-)

Dann eingeölt und rauf aufs Bett. Und ne tolle B2B Massage verpasst bis Klein Davey nach einem schönen BJ war.

Also aufsummiert und ab in die 69 Ich ihre schöne Pussy gezüngelt und sie Klien Davey bearbeitet.
Irgendwann ist sie seitlich abstiegen und sich so positioniert, dass ich alles sehen konnte. Und auch mit ihren Händen überall gestreichelt.
Dabei hat Leona einen unglaublich elektrisierenden Vibe. Das ist so erfrischend. Macht echt süchtig, wenn Mann sich darauf einlassen kann.

Sie kann auch ziemlich gut Augenkontakt halten. War also nicht so wie bei Ssuunnyy.

Aber ich durfte auch ihre Pussy massieren. Ohne Finger eindringen.

Doch das verlangte nach einer weitern Steigerung.

Sie dann auf mich drauf ab ging die Post. Sie fühlt sich toll an.
Tut die Finger zur Unterstützung an ihre Pussy - das ist kein Falle schieben, sondern dient nur der Stimulation.
Hab das mit mir machen lassen, aber fand ich nicht so stimulierend.

Aber ist Hintern ist ein Gedicht. Der fühlt sich unglaublich gut an - übrigens wie der gesamte restliche Körper auch.
Nichts schwabbelt. Nichts ist zu hart. Tolle Form. Passt so richtig schön in die Hände rein

Dieser wollte genauer begutachtet werden - > Doggy

Da hat es nicht lange gedauert. Und nach Leonas Aufforderung, zu spritzen, kam ich dann auch ordentlich.
Gefühlt wars ein Wahnsinnsorgasmus. Mengenmäßig nicht so. Aber darum geht`s ja nicht :-)

Wir hatten ja noch Zeit für eine Massage und ratschen - wo Leona dann komplett aufgetaut ist.
Warum sie etwas reserviert war am Anfang, hat sich auch herausgestellt: :Sie hatte zuvor gegessen. Und wollte nicht, dass der Gast sich Durch ihren Mundgeruch belästigt fühlt.
Sehr aufmerksam von ihr, wie ich finde.

Ich habe auch ins Gespräch gebracht, dass ich Alia vermisse, eine andere Rumänin aus der Hofer Strasse - manche werden sich erinnern. Und ihren fantastischen Handjob.
DAS hatte Leona darauf gebracht, sich mit Alia zu vergleichen. Leona meinte, sie sei ebenfalls gut mit den Händen. Das sollte ich bald herausfinden.

Angezogen und verabschiedet. Leona ging dann derweil zu Ende essen.

Ich war aber immer noch geil. Verrückte Idee kam durch Klein Davey.

Also zurück zu Leona und nochmal ne halbe Stunde gebucht.
Durfte im Zimmer warten, bis sie fertiggegessen hatte.

Und bei Ihrer Rückkehr hatte sie den Gegenbeweis von Ssuunnyybbooyys Behauptung, sie könne nicht mit den Händen, angetreten.

Ich sage nur: Aber hallo!! Ich werde wuschig, wenn ich heute noch daran denke.
Das war allererste Sahne. :-)

Nach dem obligatorischen Anmachen im Stehen, fragte sie ob ich ficken will, oder ob sie mich mit der Hand fertig machen soll.
War mir ehrlich gesagt da egal.

Sie entschloss sich für den Handeinsatz ;-)

Sie hat echt eine Top-Technik drauf - aber anders als Alia. Macht einen aber genauso verrückt.
Sie hatte echt ihr gesamtes Arsenal aufgefahren: langsam, schnell, an der Spitze, mit der Hand als Hütchen, dann immer wieder raufgespuckt und zappeln lassen.
Und sogar mit Dirty Talk. Ich habe gebettelt, dass sie mich endlich an ihre Pussy ranlässt. Da wurde sie streng. Sie kann wirklich dominant sein.

Hat nur nix gebracht an dem Tag. Das hatte sie dann auch eingesehen und mich endlich ficken lassen.

Doch es ging nichts mehr. Ich war hart wie Kruppstahl, aber es kam nichts mehr heraus. alles bei ersten Mal herausgelassen.

FAZIT:
Empfehlung:
Im Titel schon geschrieben: Leona ist eine echte Empfehlung. Sehr GF6 tauglich, und wohl immer besser werdend, je länger man sich kennt.
Küssen sehr gut, wenn man nicht kratzt. Und kann auch dominant sein. Glaub sogar sehr, wenn man das wünscht. Mal sehen, ob ich das mal aus ihr heraus kitzeln kann.
Auch ihr Handeinsatz ist sehr löblich. Sie ist generell sehr auf gutes Service bedacht. Hatte sich sogar mehrmals entschuldigt, dass ich nicht gekommen bin.
Als ob es ihre Schuld gewesen wäre. Süß. Es war sehr, sehr geil. Ich empfand das zweite Mal sogar als besser, obwohl ich nicht gekommen bin.
Sie stand dann am Ende noch vor mir da und ich habe Klein Davey massiert, ich war echt geil. Aber kam echt nichts mehr raus. Na egal, Orgasmus ist ja mehr als die Soße rauszuhauen.

Wiederholung: Absolut. Ich denke Leona ist sogar sehr lernfähig und lernwillig, sodaß Mann den optimalen Service bekommen kann - sofern er weiß was und wie er es haben will.
Langweilig wird das schon Bekannte eh nicht, denn Leona ist die neue Komponente dabei.

Auf geht's Männer. Lasst es knallen Nicht nur zu Oktoberfestzelt.
__________________
Mann muß sie einfach lieben

Antwort erstellen         
Alt  21.09.2017, 17:57   # 12
Alko-Popper
 
Benutzerbild von Alko-Popper
 
Mitglied seit 8. July 2011

Beiträge: 144


Alko-Popper ist offline
Zu Leona gibt es bereits einige Berichte, die sind gar nicht weit weg von hier.

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=224133
Antwort erstellen         
Alt  21.09.2017, 15:00   # 11
Devotollo
 
Mitglied seit 18. September 2017

Beiträge: 1


Devotollo ist offline
Leona - Hofer str. 19 , München

Leona
Zitat:
Tolle Frau die hält was sie verspricht!!!

Über die Optik muss ich ja hier nichts beschreiben, denn die Bilder sind reell.

Ich habe Sie gebeten die Zügel in die Hand zu nehmen - dieses Service kann ich nur empfehlen - Suchtgefahr.

Freundlich, Sauber, fair und Phantasievoll

Ich denke sie kann in uns Männern lesen;-)



-
Hofer str. 19
München
Bayern
DE - Deutschland

----------------------

Weitere Berichte zu "Leona" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Alt  02.09.2017, 12:57   # 10
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.284


ssuunnyybbooyy ist offline
Thumbs up Ganz süßes Ding

Leona ist wieder da. Ich wollte mal schnell einen Test-Fuffi riskieren. Sie öffnete in einem wunderschönen, beigefarbenen Abendkleid, wow mit der kann man sich draußen sehen lassen. Die Haare sind der Hammer, ewig langes, schwarz gewelltes echtes Haar, fast bis zum Arsch runter.
Dann ein ganz liebes Servicegespräch und ich hab doch 100EUR für 30min raus gelegt. Die Kleine kann wirklich unheimlich verlockend sein. War auch eine gute Entscheidung, das hat richtig Freude gemacht mit ihr. Leona ist ein kleiner Sonnenschein.

Nachdem ich geduscht hatte, habe ich sie erstmal aus dem Kleidchen geschält. Ganz toller Gesamtbody, sehr kleine Titties, aber die Form ist toll. Die kleinen Nippelchen stehen schön nach oben.
Dann wollte sie aber erst mal selbst noch duschen gehen. Das wäre gar nicht nötig gewesen, sie roch so schon sehr angenehm. Anscheinend ein sehr sauberes Mädel.

Ich lag schon mit nem Ständer im Bett als sie rein kam. "Liegst du schon faul im Bett? Wollen wir nicht erstmal im Stehen?" Sie nahm ein Ölfläschen und spritzte sich über die Titties. Raus aus dem Bett und erst mal das Mädel eingeölt. Dazu gab sie sanfte Körperküsse.

Dann schubste sie mich aufs Bett und feines Body-to-Body. Sie nahm meine Megalatte zwischen ihre Titties, die nach vorn gebeugt eine Klasse Form bekommen. Leona´s Körper ist wirklich was fürs Auge.
Immer wieder Augenkontakt, was sie aber irgendwie aus dem Konzept brachte. Die Maus wurde direkt verlegen.

Gummi drauf und sie blies ausdauernd aus verschiedenen Richtungen. Die Titties und auch die kleine Pussy immer in Griffnähe platziert. Ich ließ sie einfach machen.
Reiten tat sie mit ihren Füßen auf meinen Unterschenkeln gekreuzt. Die Pussy ist schön eng.
Und wieder jede Menge Bussis. ZKs bekam ich keine, habe ich aber auch nicht eingefordert.
Dann Doggystyle, Leona geht super mit, auch wenn´s etwas fester wird. Dabei hatte sie ein paar Postitionen drauf, die ich noch gar nicht kannte. Sie hakte mit ihrem Fuß oben, hinter meinen Hintern ein. Mal was Neues.
Dann wollte sie missioniert werden, entgegen den Vorberichten hier, drängte sie selbst darauf.
Kurz darauf aber doch wieder Wechsel zurück zu Doggy und ab zum Finale furioso.

Am Ende wurde ich noch kritisiert, warum ich sie nicht intensiver geküsst hätte. Darauf hätte sie die ganze Zeit gewartet. Ja mei, ich küsse halt von selbst nie. Tut sie es ist´s fein, wenn nicht ist auch O.K.

Mein Fazit: Ein ganz süßes, liebes Mäuschen seid nett zu der Kleinen.
Empfehlung: Kann man weiterempfehlen, ganz klar was für GFS-Freunde. Auch wenn sie Doggy ordentlich abging, ist sie doch eher ein Kuschelmäuschen. Handjob ist das Einzige, was sie (noch) nicht kann, für meinen Geschmack ein zu wildes Gerubbele, aber sonst war alles fein.

Die neuen Bilder treffen sie, finde ich, recht gut
... dieses vielleicht am Besten.

__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<

Antwort erstellen         
Alt  12.08.2017, 14:59   # 9
mupfel
S´ISCHKOIENGEL
 
Benutzerbild von mupfel
 
Mitglied seit 5. September 2012

Beiträge: 5.085


mupfel ist gerade online
Question

genieser hat dir einer in die birne geschissen?

wow das ging schnell, seine beiträge sind schon in der tonne

dann könnte man den hier auch nach da entsorgen
das mädel kann ja nix dafür
__________________
EINE GUTE STELLUNG IST BESSER ALS JEDE ARBEIT
MEIN KOPFKINO HÄTTE EINEN OSCAR VERDIENT
member of "Los Lisaficionados" & "Los Juliaficionados"


Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.08.2017, 16:57   # 8
Agomemnan
---
 
Benutzerbild von Agomemnan
 
Mitglied seit 16. December 2016

Beiträge: 29


Agomemnan ist offline
Wink Er ist anscheinend wirklich ein Kasperle

Zitat:
...Darum ist sie auch aus Augsburg weg.
Zitat:
Augsburg ist eine kreisfreie Großstadt im Südwesten Bayerns.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.08.2017, 16:15   # 7
Liebeskasperle
 
Mitglied seit 2. August 2017

Beiträge: 13


Liebeskasperle ist offline
Thumbs up Leona = Karina

Ach hier ist also die kleine Karina.
Ich habe mich schon gewundert, wo sie geblieben ist. Einmal war ich schon im Mai bei ihr im Hostessenhaus in Augsburg. Jetzt noch mal München Nord.

Leona ist ein sehr sympathisches Mädchen. Sie lacht viel. Und die echten Haare sind so schön. Sie sagt dir vorher ganz genau, was geht und was nicht.

Leona tut zuerst immer mit Öl massieren, den Oberkörper und auch meinen Johnny. Das scheint ihr Spaß zu machen, sie lächelt dabei so freundlich. Dann reibt sie ihre kleinen Brüstchen am Johnny. Die haben eine sehr schöne Form, wie ein Teeny Schulgirl. In einer Hand den Johnny kam sie wieder zu mir hoch zum küssen.
Küssen tut sie nur bei Sympathie, aber das sagt sie dir schon ganz am Anfang, bevor es los geht, ob ja oder nein.

Ich habe schon mehrmals hier gelesen, dass sie die Missionarsstellung nicht gern hat. Ich auch nicht. Also Schwamm drüber und erst gar nicht gemacht.
Gleich hopsen lassen. Das sieht wirklich super aus, wenn die langen Haare über ihrem Teeny Oberkörper wallen.
Von hinten mag sie es auch.

----------
Ich glaube Leona ist für respektvolle Männer eine Bereicherung. Man spürt wie ihr das gefällt, wenn man freundlich zu ihr ist. Und sie fragt oft, ob alles gut ist und lächelt dabei. Süßes Mädchen

Antwort erstellen         
Alt  31.07.2017, 23:35   # 6
MaryPopper
 
Benutzerbild von MaryPopper
 
Mitglied seit 30. July 2017

Beiträge: 8


MaryPopper ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
3267128-8da946ba0826f287e656b88303022724-o.jpg   3267128-d046256fcc5642a2e5ac958d54becc69-o.jpg   3267128-c6072cd68ec378ac3e53edd08a3178f3-o.jpg   3267128-7054bba91abc4c9002eb7ed7fed2669f-o.jpg   3267128-30d57aec55623b9579d54a0b2485115f-o.jpg  

Bilderdienst
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.07.2017, 13:21   # 5
Rf97
 
Mitglied seit 28. July 2017

Beiträge: 1


Rf97 ist offline
Leona - Lerchenstraße 5 , München

Leona
Zitat:
100/30


-
Lerchenstraße 5
München
Bayern
DE - Deutschland
War vor etwa einem Monat bei Leona in der Lerrchenstraße- Wollte eigentlich zu Linn die aber nicht da war. Steh eigentlich nicht so auf kleine brüste aber egal. kurz das finanzielle gereelt wie üblich 100 für 30 min dann gings uch schon gleich los direkt in die 69 und eine kurze bodymassage dann aber direkt kondom drauf und angefangen zu blasen während ich sie gut lecken konnte. dann stieg sie auf und fing mich an zu reiten. Nach 5 minuten nahm ich sie dann in der missinary und sie blies mir nochmal einen. Anal wollte sie nicht und küssen ging auch nicht was das alles ein bisschen fremder mache. Auf ihrer website bei rote laterne stand gesichtsbesamung was allerdings auch nicht drin war...

alles in allem ganz okay Note: 3

----------------------

Weitere Berichte zu "Leona" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  08.07.2017, 11:35   # 4
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.459


Lake of Sorrow ist offline
Der Link nach Augsburg: http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=211720
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:19 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)