HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

         


   
??? Was war euer teuerster Einzelfick...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | loquidoki.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


SB


23


24


SB


25


26


27


29


SB


SB


SB


SB


SB


SB



SB


SB


SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  26.11.2015, 17:54   # 1
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.439


ssuunnyybbooyy ist offline
Thumbs up Bria Smith – was für ein RIESEN Arsch - Scala, Stahlgruber 27 , München

Bild - anklicken und vergrößern
8.jpg   6383812-F1.JPG   4.jpg   12.jpg   13.jpg  

Bria Smith – was für ein RIESEN Arsch
Zitat:
Black Beauty
Ich bin Brasilianerin und voller Phantasien und immer heiß !!! Hast Du keine Lust mehr auf leere Versprechungen und suchst schon lange nach einer wirklich lustvollen Frau, die sich mit Spaß und Hingabe um Deine Entspannung kümmert ? Du wirst schnell merken, wie offen, spontan und leidenschaftlich ich bin. Dich erwartet ein Date mit viel Gefühl und Hingabe. Ich werde mit allen Sinnen dafür sorgen, dass Du Dich bei mir wohl fühlst. Ich habe Spaß an gutem S*x und komme richtig in Fahrt, wenn Du vor Extase glühst. Deine Befriedigung ist mein Befriedigung. Ich habe eine natürlich frische und offene Art.
Mein Service erstreckt sich von A bis Z. Fast alles ist möglich. Frage mich einfach bei Deinem Besuch was Du Dir wünscht. Ich bin sicher, wir werden uns schon einig.
Service: 69, Französisch, GV


http://www.rotelaterne.de/bria_smith_la
0151-752 75 130 -
Stahtgruber 27
München
Bayern
DE - Deutschland
Ich beobachte sie schon ein paar Monate rundum in Bayern. Jetzt endlich ist sie erstmals in München aufgeschlagen.
Kurz nach meinem Klingeln öffnete sich die Tür und mein Vorgänger verabschiedete sich. Glück gehabt.
Dann grinste sie mich an. Die Bilder sind 1:1 zur Realität, denke die sind ziemlich neu. Ein sehr schönes Gesicht, große Titten, sehr schmale Taille und ein riiiesig breiter Arsch.
Unmöglich da wieder weg zu gehen.

Der Empfang super freundlich, kurz ihre Service-Items abgefragt und eine halbe Stunde á 100EUR gebucht.
Sie geleitete mich zum Bad und wartete ganz brav vor der Tür auf mich.

Im Zimmer strippte sie dann ihren Hammer Body vor meinen Augen aus ihrem Kleidchen. Der Arsch ist unglaublich breit. Dazu immer sehr netter Augenkontakt. Kommunikation geht auf Deutsch relativ gut. Englisch und Italienisch war kaum möglich. Aber das wichtigste versteht sie in Deutsch, das war schon O.K.

Ab auf die Spielwiese und eine kurze body-to-body Einlage ihrerseits. Küsse waren eher Bussi, keine ZKs. Kann aber durchaus sein, dass es daran lag, dass ich kurz zuvor beim Inder Essen war. Auch wenn ich im Auto nochmal brav Zähne geputzt habe. Die ganze Zeit lächelte sie freundlich, ihre dunkelbraunen Augen strahlen einem ständig entgegen. Bria ist eine ganz Nette.

Dann kam der Gummi drüber. Bria bläst megageil, absolut handfrei. Sie stützt sich rechts und links im Bett mit den Händen auf und gibt Vollgas, enorm fest umschließt sie den Kollegen mit ihren Lippen, mal langsam, mal schnell, mal gelutscht, mal geknabbert, oben am Köpfchen oder sehr tief. Selten dass mir mit Gummi so gut einer geblasen wurde. Das hat sie perfekt drauf. Volle Punkte dafür.

Dann bat ich sie zum Ritt. Erst gekniet, fand ich nicht so besonders gut, weil sie doch ziemlich schwer ist. Die Titten sind ziemlich groß und fest, Silikon halt. Man darf ordentlich zugreifen. Dann ging sie in die Hocke, das war Klasse. Die Pussy wurde sehr eng, sie massierte den Kollegen regelrecht bis ich sie bremsen musste, um den vorzeitigen Abschuss nicht zu riskieren. Ich wollte unbedingt noch Vollgas dieses riesige Hinterteil ran nehmen.

Zum Abkühlen erstmal noch kurz missioniert.
Und dann war es soweit. Ich bat sie sich umzudrehen. Sie ging schön tief mit dem Oberkörper runter und streckte mir ihren Pferdearsch entgegen.
Das Teil ist extrem fest, da lässt sich nicht viel zusammendrücken. Rechts und links die Backen gegriffen und so richtig kräftig angeschoben. Bria geht super mit, ich hab sie richtig fest durch gepudert. Sie wurde auch ziemlich laut.
Dann der unausweichliche Schuss in den Gummi. Sie ließ mich noch schön lange, bis zum letzten Tröpfchen auszucken.

Abschließend eine sehr fürsorgliche Reinigung durch sie. Und noch ein netter ausgedehnter Smalltalk.

Mein Fazit: Ich glaub das ist der größte Arsch auf diesem Planeten Wer auf Vollweiber steht ist hier bestens bedient. Super nett, super Blowjob, super Fick.
Wiederholung: Ganz sicher, das war Klasse.

Ich war jetzt schon einige Male im Scala & Caprice. Abgesehen davon, dass das Ambiente sehr angenehm ist, fällt mir auf, dass auch die Girls dort bisher immer einen sehr guten Job gemacht habe. Optisch sind immer wieder ein paar Leckerlis dort, meist Latinas. Im Stahlgruberring sicher das beste Haus.

----------------------

Weitere Berichte zu "Bria Smith – was für ein RIESEN Arsch" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  24.08.2018, 18:28   # 18
Brecher
KING OF SPAM & FAKE
 
Benutzerbild von Brecher
 
Mitglied seit 6. July 2014

Beiträge: 1.373


Brecher ist offline
Bria Smith Black

https://www.*****************/showthre...ria-Empfehlung

Noch was aus Gießen

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=224851

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=224430

Antwort erstellen         
Alt  30.05.2018, 14:39   # 17
Brecher
KING OF SPAM & FAKE
 
Benutzerbild von Brecher
 
Mitglied seit 6. July 2014

Beiträge: 1.373


Brecher ist offline
Bria Smith Black

Hi Mitstecher

Ich hatte heute unverhofft Zeit, als nach Augsburg gedüst.

Bin auch diesmal ohne Termin auf geschlagen und hatte diesmal auch ein Quäntchen Glück dabei
sie war nicht besetzt, also geklingelt sie machte die Türe auf und mich traf fast der Schlag😘 und
dann als sie vor mir Stand und ich sie so betrachtete da kannst du nicht mehr gehen oder willst
du nie mehr gehen, wie vom Kollegen Sunny Boy beschrieben usw., sie bat mich herein ich könnte
es gar nicht mehr abwarten 😍 ich lief innerlich schon auf Hochtouren auf 😎, das eine soll noch
gesagt sein vergesse die Pics oder Bilder kannst du löschen in Natura bildhübsche Maid, ein
zauberhaftes Wesen was ich damit sagen will sie sieht mega aus 😍. Sie hat ein besonderes
Charisma und lächeln denn sie weiß in dem Moment hat sie dich ich wollte ja nur für nen
Quckie bleiben aber der Plan war schon lange dahin, ich buchte 100\30 + ein Extra
die Scheine wechselten den Besitzer sie brachte das Geld in Sicherheit, sie bot mir vorher
noch eine Dusche an die gerne annahm.

Ein kleines Manko mit der Verständigung haberte es ein klein bisschen aber das war zu verschmerzen.

PS Sorry das ich es so sagen muss an den Depp der die ganze klingelte obwohl es rot besetzt war.

And Here We Go wir starten im Stehen mit herrlichen ZK erkundeten uns dann, ich könnte
schwören das wir uns schon länger kannten so eine vertraut war da, aber dem war nicht so,
sie kniete dann vor mir und fing mit dem Blasen an Mal tief Mal kurz mit Zähne und 👅 Zunge
so wie ich es mag und immer schön Blickkontakt irgendwann hielt ich es nicht mehr aus, wir verzogen
uns aufs Bett und gingen in die 69 leichtes stöhnen und seufzen ihrerseits, sie ging ab wie sonst was,
dann begann der übliche Stellungskampf es ging natlos weiter mit Reiter aus der Hockey usw.
konnte dabei natürlich ausgiebig um ihre tollen Brüste kümmern und ZK sie forderte ein ohne Ende.
Wollte jetzt aber ihren mega mega mega geilen Arsch vor mir haben, auch hier natloser Übergang
in die Doggy sie hielt dagegen wie was von und herrlicher Dirty Talk von ihr es klatschte ich fickte
wie vom 😈 Teufel bessen, ich merkte so langsam geht es zu Ende nochmaliger Wechsel
in die Missio auch hier intensives geknutschte und fickte sie bis zum Anschlag was komme was will.

Profi-Reinigung durch sie netter SM wie gesagt kleines Manko es gab noch eine Massage, und kuscheln
und wir tauschten noch ein paar Zärtlichkeiten aus und schon war die Zeit um, 💓 herzliche
Verabschiedung und noch ein paar Bussis ohne nicht zu erwähnen das ich bald wieder da bin.

Als ich ziehe meinen Hut habe aber keinen macht nichts, 💯.Prozentige Wiederholung meinerseits
und natürlich eine Empfehlung behandelt sie gut das sie uns noch lange erhalten bleibt.

PS bis Sonntag noch da dann geht's auf einer kleinen Bayern-Tour unter anderem Passau, Landshut
so wie sie mir mitgeteilt hat.

In diesem Sinne, Brecher
Antwort erstellen         
Alt  29.05.2018, 16:11   # 16
Brecher
KING OF SPAM & FAKE
 
Benutzerbild von Brecher
 
Mitglied seit 6. July 2014

Beiträge: 1.373


Brecher ist offline
Bria Smith Black

http://www.laufhaus29.de/maedchen/br...m-laufhaus-29/

Sie gastiert in Augsburg zurzeit

hier noch ein paar Links

https://www.*****************/showthre...urt-Bria-Smith

https://www.*****************/showthre...ei-Blue-Erotik

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.02.2018, 14:12   # 15
Tom81671
Vögeln bis zur Rente!
 
Benutzerbild von Tom81671
 
Mitglied seit 16. November 2003

Beiträge: 593


Tom81671 ist offline
Talking @ Dynamite Joe

Das ist kein Schwanz! Das ist nur ein dildoförmiges Gebäude im Hintergrund!
__________________
Nein, ich bin nicht ihr Lude und ich bekomme kein Geld für meine Berichte!
Antwort erstellen         
Alt  11.02.2018, 13:28   # 14
galatiro
 
Mitglied seit 28. January 2014

Beiträge: 10


galatiro ist offline
Lieber Sunnyboy

Ich habe auf einen wie dich nur gewartet.
Was hast du für deinen blöden kommentar erhalten von ihr?
Oder bist du ne freundin von ihr??

"Es lag nicht an ihm" du hast deine zk's bekommen.
Und siehat auch nicht gestunken?!!!!!
Du warst kurz nach mir da? Wo. Da musst du ja mein taxifahrer gewesen sein oder du hast mir das kondom abgenommen.

Aber entweder du lässt mal deine Nase dringend untersuchen oder du bist genau so ein gepflegter "latino" wie sie es ist.

Kaum schreibt man seine erfahrungen über eine Frau ist man ein lügner oder ähnliches. Immer das selbe.

So wie du ihr grad in den arsch gekrochen bist verstehe ich warum die dame auf ihre arschhygiene nicht so achtet. Daist jemand in der nähe der es sauber macht wie eine katzenmama

Allein dein zurückgebliebener Satz:
"Vielleicht hat sie was vom italiener bestellt"
SUNNYBOY der Retter

Wer in diesem Beruf ist muss gepflegt sein. Und wenn sie am tag noch gäste empfängt ist knoblauch ein NOGO.
Aber wem erkläre ich das? Die Dame hat nach fekalien gerochen beim doggystyle und für dich wars anscheinend ok😂😂😂😂😂
Antwort erstellen         
Alt  24.11.2017, 21:16   # 13
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.439


ssuunnyybbooyy ist offline
Ich war auch Dienstag Nacht dort, vermutlich gleich hinterher. Denn ja, auch bei mir war ein leichter Knoblauchgeruch zu vernehmen. War aber nun wirklich nicht sooo tragisch wie vom Vorschreiber hysterisiert. Vermutlich hatte sie wohl irgendwas vom Italiener bestellt.

Die ist sogar ganz sicher aus Lateinamerika, sie kommuniziert eindeutig in bestem Portugiesisch, Spanisch und Italienisch.
Ich kann das auch nicht nachvollziehen, wie man aus irgendwelcher Enttäuschung heraus, dann immer gleich ausfallend werden muss und noch ein paar Beleidigungen hinzudichtet. O.K. für Zungenküsse muss man sowas nicht unbedingt haben, mach ich eh nie. Mir wollte sie welche geben. Soviel zum Thema "Es lag bestimmt nicht an mir. Ich bin immer top gepflegt." Aber "der Arsch hat gestunken" ist wohl schlichtweg gelogen. Mann Leute, wenn euch was nicht passt, dann schreibt doch einfach was und haut nicht gleich noch so unglaubwürdiges Zeugs raus.

Objektiv betrachtet hat sie etwas zugelegt, der Hintern ist nun ne Nummer größer und auch der Bauch wurde mehr. Mir persönlich nun optisch etwas zu viel. Auch wenn der Service wieder richtig gut war, werd ich wohl nicht mehr hin gehen. Aber es soll ja auch Leute geben die stehen auch riesige Ärsche, daher werte ich sowas nicht. Ich hätte ja gehen können, rein meine Entscheidung doch zu bleiben.

Gleich zu Anfang bot sie eine kurze Massage zum Aufwärmen an. Das habe ich angenommen und mich erst mal 10min kneten lassen, bevor es zur Sache ging.
Bria ist sehr nett und kommunikativ. Der Blowjob erste Sahne. Sie lutsch wie wild und beschäftigt sich ausgiebig mit der Unterseite des Schaftes.
Kurz anreiten lassen und dann ordentlich Doggy ran genommen. Interessanterweise ist sie nicht allzu tief hält aber trotzdem immer voll auf Anschlag dagegen.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.11.2017, 22:43   # 12
galatiro
 
Mitglied seit 28. January 2014

Beiträge: 10


galatiro ist offline
Ich kann das nicht nachvollziehen!!????

Hallo erstmal liebe Leute,

Ich bin ein latina liebhaber. Kann mich nicht oft dafür begeistern einen bericht zu schreiben aber heute ist es mal wieder so weit im negativen sinne.

Ich war gestern bei ihr im stahlgruber ring. Sie öffnete die tür und wir machten das geschäftliche klar. ZK, Blasen, GV.

Was mir auffiel war ihre extrem kühle art.
Desinteresse usw. Es lag bestimmt nicht an mir. Ich bin immer top gepflegt. Was ich von ihr nicht behaupten kann.

ZK's gab es keine obwohl dafür extra geld genommen (und nein es lag nicht an meiner mundhygiene) sondern die dame hatte so einen penetranten gestank nach knoblauch aus dem mund dass mir übel wurde. Ihre perücke musste sie ständig zurecht rücken. Wir fingen an in der missio doch da roch es mir doch zu extrem nach knoblauch. Daraufhin dachte ich mir nach keinen 60 sekunden bitte doggystyle abschluss und raus aus dem laden.

Aber es kommt wie es kommen musste. Ihr Arsch!! Hat so extrem gestunken dass ich das ganze beendete. Ich weiß nicht was mit der dame lis war aber ich verstehe diese berichte hier nicht!

Das hier ist auch keine Rache Bewertung oder ähnliches aber es ist nun mal so dass die Dame einen Service verkauftfür nicht wenig Geld. Und mein Geld ist futsch. Für was? Da hätte ich es mir lieber selber machen können.

Gepflegt sein ist das wichtigste in dem Geschäft und sich mit knoblauch vollstopfen und dann kunden bedienen istdas allerletzte.
Zk's extra berechnen und nicht anbieten (in meinem fall auch gut) ist nicht die feine Art.

Zum Arsch. Der ist groß ja. Aber ästhetisch ? Neinnnn!
Die Arschbacken sind warscheinlich mit silikon gefüllt. Ich habe noch nie in meinen leben gesehen dass eine frau bei der poritze KANTEN hat! Die Backen treffen aufeinander wie eine Schiebetür!!!!

Ich ekel mich vor mir selber dass ich da überhaupt geblieben bin.

P.s. wenn die Dame aus brasililen ist bin ich die jungfrau aus orlean. Sie ist eine ganz gewöhnliche afrikanerin. Mit latina nix zu tun. Sie hat brasilien vielleicht mal als tourist besucvt mehr nicht..

Mein Fazit:
Wiederholungsgefahr: Lieber das Geld bei mcdonalds verbrauchen....

Antwort erstellen         
Alt  25.05.2017, 11:50   # 11
ssuunnyybbooyy
Jäger & Sammler
 
Benutzerbild von ssuunnyybbooyy
 
Mitglied seit 5. January 2008

Beiträge: 2.439


ssuunnyybbooyy ist offline
Das Transengelabere ist eindeutig ein Fake.

Bria Smith hat eine Pussy und keinen Schwanz.
Zitat:
Zitat von ts-forum
https://www.ts-forum.com/index.php?t...603#post193603
Also im letzten jahr, wie auch all die jahre davor hatte sie eine vagina und residierte auch immer bei ladies.de und nicht bei tsladies.
__________________
.
Mit den besten Grüßen vom Sonnenjungen.
---------------------------------------------------------------------------
>> Meine besten Momente im rot beleuchteten Haifischbecken. <<
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.04.2017, 19:16   # 10
Dynamite Joe
 
Mitglied seit 19. August 2014

Beiträge: 44


Dynamite Joe ist offline
Und was soll das hier?

Was hat diese Traumfrau denn im TS-Forum verloren? Wenn man auf Google "Bria Smith nude" in der Bildersuche eingibt. Kommen auch Bilder mit Schwanz. Wohl fake das ganze...

https://www.ts-forum.com/index.php?t...ale-in-berlin/
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  24.04.2017, 17:01   # 9
bonsai
 
Benutzerbild von bonsai
 
Mitglied seit 6. August 2003

Beiträge: 147


bonsai ist offline
....ist noch aktiv....

Servus,

...Google ist Dein Freund....z.Zt. in Niedersachsen unterwegs....

http://www.intimes-niedersachsen.de/...advertID=14950

Ciao

Bonsai
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.04.2017, 14:10   # 8
baujahr6
 
Mitglied seit 5. January 2011

Beiträge: 13


baujahr6 ist offline
Servus Gemeinde,


weiß jemand zufällig was aus der guten Bria geworden ist?? Ist sie noch aktiv?

Dank im voraus für ne Info!
Antwort erstellen         
Alt  05.12.2015, 13:16   # 7
Slicker69
.
 
Mitglied seit 22. October 2011

Beiträge: 5.232


Slicker69 ist offline
Bria Smith

Bild - anklicken und vergrößern
Brain.JPG  
Hübscher Käfer und sehr höflich
Der Po ist schon groß,aber im Packet steht er ihr gut!
Ich finde Sie hübscher wie auf denn Fotos...
Freiburg 2.OG unterm Dach
http://www.badenladies.de/Sex-Anzeig...h-6767947.html
Antwort erstellen         
Alt  29.11.2015, 20:48   # 6
latino124
 
Benutzerbild von latino124
 
Mitglied seit 20. August 2003

Beiträge: 95


latino124 ist offline
Ist jetzt hier erreichbar

http://www.ladies.de/Sex-Anzeigen/Hu...h-6767947.html
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  29.11.2015, 19:12   # 5
baujahr6
 
Mitglied seit 5. January 2011

Beiträge: 13


baujahr6 ist offline
leider zu spät....

Servus Gemeinde.....

nach den heissen Berichten von euch wollte ich mir heute auch noch unbedingt Bria gönnen und testen....nachdem sie nicht ans Telefon ging bin ich einfach los und zu ihrer Adresse in den Stahlgruberring....
Da dann aber die große Enttäuschung nach all der Vorfreude.....weit und breit keine Zeichen mehr von Bria....

Weiß jemand von euch wo sie hin ist?

Viele Grüße
Antwort erstellen         
Alt  28.11.2015, 12:57   # 4
JohnnyChimpo
 
Mitglied seit 19. June 2012

Beiträge: 10


JohnnyChimpo ist offline
So, die Vorschreiber haben ja so gut wie alles gesagt.
Kann das ganze nur bestätigen!

Die gute erkennt man sofort wieder, Bilder geben Sie zu 100% wieder. Rundungen an den richtigen Stellen.
Die Brüste waren für meinen Geschmack zu groß, tut der Sache allerdings keinen Abbruch.

Ich hab die 150460 Variante gewählt, da ich immer etwas länger brauche. Schon beim Empfang war sie sehr freundlich und es gab Bussi links und Bussi rechts.
Im Zimmer angekommen ging es schon bald los. Dusche wurde mir nicht angeboten, hatte allerdings vor Abfahrt zuhause noch geduscht.
Ich machte es mir auf dem Bett bequem und wurde dann auch erstmal von Hand angewichst, das ganze begleitet von Küsschen und streicheleinheiten. Sie baute langsam die Stimmung auf und versteht ihr Handwerk gut. Dabei durfte ich nach Belieben Arsch und Brüste durchkneten.
Vom Handjob ging sie Langsam dazu über die Brüste mit einzubeziehen und ging dann über ins Französische.
Und das War der Hammer! Ausdauernd und lange hat sie mein bestes Stück geblasen. Immer wenn ich kurz vor Abschuss war wusste sie was zu tun war um das ganze hinaus zu zögern.
Nach dem Oralen Teil hielt sie mir einen Dildo hin, allerdings ist das auch nicht meins, und Geschick hab ich da auch nicht. Dann wurde aufgesattelt. Erst auf den Knie dann in der Hocke und alles schön tief. Die Hand blieb auch aus dem Spiel.
Das Finale fand dann im Doggy statt und Jesus hat die nen Arsch! Schön dran festgehalten und zugestoßen. Als ich zum Abschuss kam, lies sie mich schön ausklingen und reinigte anschließend mit Sorgfalt meinen Freund.

Die anschließende Massage war auch gut, und endete auch bei mir, dass sie sich komplett auf meinen Rücken legte. Über die Dauer der Stunde kam nie Zeitdruck auf oder sonst etwas, sind sogar noch paar Minuten länger einfach nebeneinander gelegen und das obwohl bereits zum dritten Mal die Klingel ging und das Handy läutete.

Fazit: Toller Pay Sex. Bei ihr ist man gut aufgehoben, denn man hat nie das Gefühl, dass sie das ganze schnell rum bringen will. Das Französisch möchte ich allerdings besonders hervor heben, das war echt göttlich!
Liest man sich den Beitrag des Vorschreibers durch, so merkt man schnell, dass der Ablauf der Zweisamkeit dem gleichen Muster folgt 😄

Wiederholungsgefahr: Hoch, allerdings bin ich nicht so oft unterwegs und liebe die Abwechslung.
Antwort erstellen         
Alt  27.11.2015, 13:50   # 3
lecker69schlecker
 
Mitglied seit 5. January 2015

Beiträge: 91


lecker69schlecker ist offline
Hallo Kollegen,

jetzt hat mir Sunny den Erstbericht weggeschnappt, aber macht nichts so brauche ich nicht mehr alles schreiben, sondern kann Sunny's Bericht in fast allen Punkten bestätigen!
Auch ich beobachte Bria schon ein Weilchen und heute vormittag habe ich zugeschlagen. Für das Scala sind im Hof sogar Parkplätze reserviert. War pünktlich da und wurde nach ein paar Minuten auch eingelassen.
Bria hat, wie beschrieben riesengroße Brüste und Arsch, aber beides ist gemacht, wurde auch schon im Ladiesforum erwähnt. Macht nichts, zum Spielen allemal ideal. nach dem geschäftlichen (100430) und Dusche gings auch schon los im Stehen mit ausgiebigen Streicheleinheiten, das BH-Hemdchen hatte schon was neckisches. Auf ins Bett, sie präparierte einen Dildo mit Gummi und reichte ihn mir zum Spielen, ich bin aber gar keine Dildospieler und kann das auch nicht. Das merkte sie und so fing Bria kurze Zeit später an zu Blasen. Echt gut, mit langsamen Beginn und permanenter Steigerung, ich stellte mich vors Bett und dann nahm Bria ihn ganz rein. Seeeehr gut macht sie das, mehrmals tief und auch bis zum Anschlag. So, jetzt aufgesessen, erst knieend und dann in der Hocke nahm sie ihn ganz rein. (Sunny - die ist nicht schwer, oder Du hältst nix aus:-) Absch(l)uss im Doggy, Bria hat die Füsse schön zusammengestellt, tolles enges Gefühl!
Abschließend eine super Massage mit Babycreme (endlich mal kein parfümiertes Öl) und zum Schluß legte Sie sich komplett auf meinem Rücken, nur noch geniesen - alles gut!

Fazit: Bria ist wie auf den Bildern, nur ein süsser kleiner Bauch ist dazugekommen, für Bria ein Problem, für mich wunderschön. Die Figur lädt zum ausgiebigen Streicheln und Liebkosen ein und das will sie auch. Blasen in der Oberliga, mit Tempowechsel und der GV im Doggy, obergeil!
Wiederholungsfaktor: aber sischer doch, diese Figur ist einfach der Wahnsinn (wenn auch gemacht)
Weiterempfehlung: für Liebhaber der weiblichen Rundungen auf alle Fälle und blasen kann sie.......
Location: Zimmer supersauber, frisches Bettlaken, mit frischem Duschtuch zur Dusche begleitet , gewartet und zurück geführt!

Grüße vom lecker69schlecker (das habe ich diesmal ausfallen lassen)
Antwort erstellen         
Alt  27.11.2015, 13:39   # 2
Winzling
 
Mitglied seit 14. September 2008

Beiträge: 90


Winzling ist offline
Hallo,
ich war bei Bria in Landshut. Sie ist eine hübsche und nette Person.
Optisch wie auf den Bildern. Sie sagt sie kommt aus Cuba.
Facesitting vom Feinsten unter ihrem prallen Riesenpo. Denke auch sie hat Implantate in ihren Pobacken, da er sich recht fest an manchen Stellen anfühlt. Stört mich aber genauso wenig wie Silikontitten ;-)

Grüße.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:11 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City