HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HUREN weltweit
  Login / Anmeldung  























Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  24.06.2013, 22:40   # 1
Wes
 
Mitglied seit 20. May 2002

Beiträge: 60


Wes ist offline
Bauang (Paringao), San Fernando La Union

Bauang (Paringao), San Fernando La Union

Wollte Kurze Info zu Bauang geben. Zwischen Bauang und San Fernando direkt am Highway gibt es
2 Bars, die ich vergangenen April ausprobiert habe:
Cheerleader's (das ehem. Tramps) und das Forever Love (ehem. Footlight). Gleich vorneweg, das Cheerleadr's
ist heller und ein wenig schicker in der Aufmachung, da moderner eingerichtet, hellere Beleuchtung.
Beide Läden liegen ca. 150m auseinander, von San Fernando kommend Cheerleader's auf der rechten Seite und das Forever Love linker Hand danach (Höhe Bali Hai Beach Resort).

Cheerleader's öffnet bereits am früheren Nachmittag mit Happy Hour bei den Getränken (ca. 60 PHP das Bier).
Es waren an beiden Nachmittagen/frühen Abenden ca. 10 bis 15 Mädels anwesend, alle ziemlich jung. Zum Teil
haben sie eine ganz gut einstudierte Choreographie auf der Bühne geboten. Tarif war 1.300 PHP Long Time und 1.000 PHP Sort time (3. Std.)
Im Cheerleader's hätte es auch einen Short Time Room gegeben (300 PHP Fee), den ich aber nicht angesehen habe.
Direkt gegenüber hat ein Hotel neu aufgemacht (Park Inn), das diverse Zimmer auch stundenweise anbietet. Preis war meine ich füer 3 Std. ca. 350 PHP. 24 Stunden kosten 1.300 PHP.
Ausgesprochen freundliches Personal (Reception und Security Guards) und direkt gegenüber gelegen. Damit entfällt auch das Tricycle fahren bei Dunkelheit, sehr praktisch.
Ich hatte dort an 2 Abenden einmal Jessica für LT mitgenommen (sehr süße Maus, 18 Jahre, allerdings mir daher fast ein wenig zu jung). War kuschelig und sehr zärtlich, beim Blasen etwas verhalten. Aber mir hats insgesamt sehr gut gefallen.
Das 2. Mal hatte ich Lorena (20) für eine ST gewählt. Sie war um guten Service bemüht, hatte eine tolle Figur aber sie wollte, obwohl ich sie vorher beim LadyDrink ganz konkret wegen Blow Job gefragt hatte, plötzlich im Zimmer unter keinen Umständen blasen, auch nicht mit Gummi.
Sie meinte plötzlich was mit Cherrygirl in Bezug auf ihren Mund, naja. Hatte mich schon geärgert, denn an sich wollte ich mir so richtig locker in Runde 1 einen blasen lassen. Haben uns dann nach kurzem Stimmungstief anderweitig vergnügt, GV und ihre Küsse waren gut.

Einen anderen Abend war ich im ehem. Footlight. Am späteren Nachmittag sehr leer gewesen. Der LAden wirkt etwas morbid und angestaubt. Mamasan meinte sie hätte heute neue Mädels aus Samar bekommen, die aber alle noch beim Duschen
wären, etc. Die Story hat hat sie mir 3 Tage später nochmal erzählt.Tarif dort sind 1.300 LT; für ST gibts keinen Abschlag, Zimmer gibt es dort auch nicht.
Hatte mich bei spärlicher Auswahl dann für ein Mädel entschieden (Sally,21), bei der ich auch klar abgesprochen hatte, dass ich schönen Blow Job möchte und entsprechend GV. ST ausgelöst (aber eben zum LT Preis), wieder ab ins Hotel.
Auf dem Zimmer dann leider plötzlich ebenfalls "Blow Job I don't do". Haben dann 2 Nummern geschoben, wobei sie auch bei der 2. Nummer schon klar zu verstehen gab, dass sie dann gleich heim will und den restlichen "Freien Abend" genießen will (weil sie war ja quasi wie LT ausgelöst). War somit ein totaler Flop und Reinfall.
Hatte kurz überlegt in den Laden zurückzukehren und Mamasan Feedback zu geben, aber was solls.


Zusammenfassung: Im Prinzip waren mir dort insgesamt alle Mädels etwas zu jung und mädchenhaft. Aber für 1.300 PHP kann man sich schon mal vergnügen, denn 2 von 3 Versuchen waren sehr gut bis gut. Ärgerlich ist eben nur, dass selbst wenn man klar sagt was man möchte und man auch
ganz offen fragt, ob sie bereit sind zB einen schönen Blow Job zu liefern, dies erstmal bejaht wird und es später dann anders läuft. Ich denke in dem Moment zählt für das Mädel der Umsatz (von der ST im Cheerleadérs gehen angeblich ca. 600 ans Mädel), da dort auch nicht allzu viel los ist. Insofern fast ein wenig nachvollziehbar.
Kondome sollte man selber genug mitbringen. Der Guard am Ausgang des Cheerleader gibt dem Mädel wenn man mit ihr rausgeht genau 1 Kondom mit. In San Fernando hab ich mir richtig schwer getan Kondome zu kaufen und wenn dann waren sie sehr komisch. Selbst der 7eleven führt nichts im Sortiment (anders als in Thailand oder Hong Kong)
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)