HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

                


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in Nürnberg & Franken (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  29.03.2015, 16:02   # 1
delloslegov
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 1.457


delloslegov ist offline
Eliza (Moldawien); Nürnberg, Franzis Haus, Bericht

Ich war wieder einmal zu Gast bei “Franzis”. Bei der Vorstellungsrunde sah ich 3 Damen, wobei ich mich für hübscheste Dame entschieden habe. Ich war bei Eliza.

Eliza kommt angeblich aus Moldawien, in einem anderen Forum habe ich auch was von Ukraine gelesen, aber egal. Eine Ost-Europäerin dürfte sie auf jeden Fall sein.
Eliza ist nach ihren Angaben bald 24 Jahre jung; etwa 1,65 Meter groß (ohne Fickstiefel); sie hat längere, schwarze Haare und ein wirklich hübsches Gesicht. Die Ost-Europäerin ist zierlich, nett, hat eine tolle, Mädchenhafte Figur mit sehr schöner Taille. Sie ist eine Ex-Tennisspielerin, hat aber aktuell Probleme mit ihrer rechten Schulter. Eliza hat eine 34 er Konfektion und kleine Naturtitten mit stattlichen Nuckelzäpfchen (70 A, höchstens ein kleiner B-Cup).
Laut ihren Angaben ist sie bereits seit 3,5 Jahren in Deutschland, dadurch spricht sie natürlich gut Deutsch.
Auf der linken, unteren Bauchseite hat sie eine Tätowierung (Engel).

Ich vereinbarte eine halbe Stunde für 40 € (Bonus): Zk + Franz. + GV + Massage.

Ich bekam das größte Zimmer im EG. Während Eliza ihre Muschi auf Hochglanz brachte und sich um mein bestelltes Wasser kümmerte, habe ich mich ausgezogen, meine Hände gewaschen, eine Mundspülung gemacht und meinen Lieblings Rocksender eingestellt :-).
Nachdem Eliza das Zimmer betrat, legte sie ein großes Tuch über die Spielwiese. Anschließend hat sie klein dl am (im Zimmer liegenden) Waschbecken schön gefühlvoll mit Flüssigseife und warmen Wasser gereinigt.

Die kleine SDL wirkte am Anfang etwas schüchtern und kühl, wobei das auch mit ihren Schulterproblemen zusammen hängen könnte.
Durch meine Komplimente und meiner gefühlvollen Antastphase ist sie aber relativ schnell aufgetaut.

Nach dem Zipfel abtrocknen gab es die ersten Küsse auf den Mund. Am Anfang war sie etwas schüchtern, es berührten sich nur unsere Zungenspitzen. Als sie merkte, dass ich die perfekte Mundhygiene habe, wurde sie großzügiger. Im Laufe der Zeit bekam ich immer wieder halb tiefe Zungenküsse, mehr war aber nicht drin. Ich merkte dabei (trotz Mundspülung), dass sie eine Raucherin ist. Der Geruch war aber nur gering, so dass mich das als Nichtraucher nicht störte.

Anschließend durfte ich ihr beim Ausziehen der sexy Dienstkleidung helfen. Sie hatte schöne, schwarze Dessous an und sah darin sehr lecker aus.
Wir wechselten auf die Spielwiese, wo es wieder Zk gab. Danach habe ich ihre süßen Brüste geleckt, gesaugt und geknetet (auf zärtlicher Basis). Sie quitierte das mit einem leisen Stöhnen.
Sie bat mich dann auf dem Rücken zu legen. Eliza beugte sich über mich, um mich vom Hals abwärts zu küssen. Meine Nippel wurden dabei auch schön liebkost. Irgendwann fand sie dann meinen pochend harten Lustkolben. Mein bester Freund wurde abwechslungsreich und mit guten Druck geblasen. Die kleine SDL konnte meine Wurst tief aufnehmen. Es gab dabei immer wieder geilen Blickkontakt.
Ab und zu hat sie auch meine frisch rasierten Nüsse geleckt und gesaugt. Am Anfang war mir der Druck auf meine Bällchen zu lasch. Nach meiner Kritik machte sie es besser (geiler) und delloslegov war recht zufrieden :-).

Danach war ich an der Reihe. Sie legte sich auf den Rücken, während ich mit Mund, Zunge und Mittelfinger ihre rasierte, gut riechende Muschi bearbeitete. Bevor ich sie fingern durfte, streifte mir Eliza ein Kondom über meinen Finger. Natürlich habe ich auch immer wieder ihre Knospe “gewichst”. Ihre Lustgrotte wurde immer feuchter und Eliza hat im Takt schön gestöhnt. Ich hatte aber nicht den Eindruck, dass sie sich dabei 100 %-ig entspannt.

Ich bat sie dann um ein neues Kondom, diesmal für den “Heiligen DL”.
Flutschi war nicht nötig. Ich durfte meinen besten Freund selber versenken. Eliza hielt durchschnittlich gut dagegen. Es gab während des Aktes immer wieder Zk, die auch von ihr eingefordert wurden.
Dann der Wechsel zur Reiterstellung. Sie fickte mich vielleicht 2 Minuten, ehe ich von ihr die verkehrte Cowgirl-Stellung verlangte.
Eliza lief dabei zur Form auf. Sie reitete mich sehr engagiert. Ich knetete dabei immer wieder ihren Arsch. Es war ein geiler Anblick wie mein Phallus in höchsten Tempo immer wieder in den Liebestunnel ein- und ausfuhr (fast so schnell wie ein ICE). Leider war es zu geil für mich. Kurze Zeit später hatte ich einen heftigen Höhepunkt.
Das Auszucken war kein Problem. Die abschließende Massage war bescheiden. Aufgrund ihrer Schulterprobleme konnte sie nicht mit viel Druck massieren.


Fazit:

Es war schöner Gf.6 mit Eliza. Sie verkaufte mir eine gute Illusion. Vom Service-technischen her war es gut, wobei ich mir die Zk wesentlich tiefer und hemmungsloser vorstelle.
Eliza ist insgesamt eine gute SDL, aber nicht super. 100 % Leidenschaft war das nicht. Vielleicht lag das an den Schulterproblemen, die sie hat.
Sie will im Mai wieder nach Nürnberg kommen.
Für Gf.6-Fans von zierlichen Damen ist sie interessant. Ihre Optik macht schon was her.

Eine Wiederholung kann ich mir gut vorstellen.

In Augsburg ist Eliza ziemlich bekannt. Die zum Teil große Euphorie kann ich aber nicht teilen. Vielleicht habe ich höhere Ansprüche.
Hier der Link:

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ighlight=Eliza


Gruß an alle Gleitsportler

P.S. Beim Betreten und Verlassen des Bordells sah ich noch einige Damen, die aber zum Teil besetzt waren:
Samera (charmante Frau, geile Figur, kein Brett, muss ich noch ficken);
Aida (Topmodell, Figur ähnlich wie Michaela vom KLH, aber noch 5 cm größer, muss ich noch ficken)
Alisha (D/Arabisch): was für ein geiles Vollweib, Kf 40; große, tolle Titten, hübsches Gesicht; ca. 30 Jahre alt, sehr charmant. Ich dachte, dass sie mich fressen will. Die Art und Weise wie sie mich angeschaut hat, war affengeil (sie steht schon länger auf meiner Fickliste).
Nastja (Russland): Eine etwa 35-40 Jahre reife, hüsche und charmante Blondine.
Carla (Kolumbien): Groß, tolle Figur, Gesicht gefällt mir nicht so gut.
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  20.08.2018, 20:39   # 14
scoresese
 
Benutzerbild von scoresese
 
Mitglied seit 20. May 2018

Beiträge: 197


scoresese ist offline
Hieß oder heißt bei uns "Mira".
Leipzigmodelle.
Ist dort aber nicht mehr "gelistet".
Etwas aufgesetzt.
Macht(e) auf Porno.
Aber nicht schlecht.
Ich mochte sie.
Sehr sogar.

Antwort erstellen         
Alt  20.08.2018, 19:34   # 13
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.596


Lake of Sorrow ist gerade online
Zitat:
Aber Eliza war die Negativ-Krönung und ich kann die Lobeshymnen hier absolut nicht nachvollziehen.
Was eventuell auch daran liegen könnte, dass die aktuelle Eliza - IMHO - ein anderes Mädel ist.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.08.2018, 09:29   # 12
Alter-Hase
 
Mitglied seit 20. August 2018

Beiträge: 1


Alter-Hase ist offline
Thumbs down Herbe Enttäuschung

War bei Eliza in Franzis Haus Ingolstadt. Dort wird man ja in der Regel sehr gut bedient. Aber schon beim Empfang durch die Hausdame eröffnete sie mir: Viel Verkehr http://huren-test-forum.lusthaus.cc/ubb/biggrin.gif und fast alle Damen "belegt" http://huren-test-forum.lusthaus.cc/ubb/biggrin.gif. Eliza war "die einzige Auswahl". 80430 und ZK nachgefragt - ab eine halben Stunde, ja.
Kurze Waschung und Mundspülung (war sowieso frisch geduscht) und dann folgte die enttäuschenste halbe Stunde, die ich für 80 Euronen gekauft habe.
Es fing schon damit an, dass sie klagte gerade vom Essen zu kommen. Die "Zungenküsse" waren keine Küsse. Dann wollte sie partou sofort aufs Bett - Vorspiel ade. Nachdem sie den BH ausgezogen hatte, gab es für Ihre beiden angenehm großen Brüste leider kein Halten mehr und sie hat einen ziemlichen Bauchansatz (im Vergleich zu ihren Set-Fotos, die wohl schon ein paar Jährchen auf dem Buckel haben).
Blasen nur mit Gummi (kostet extra, aber würde sie auch gar nicht anbieten) dazu ein völlig uninspiriertes, mechanisches Stöhnen. Ich war schon ziemlich abgeturned, aber irgenwie brachte ich (!) den kleinen Freund doch noch in Stimmung. Aber beim GV war sie genauso mechanisch und abturnend, dass ich es irgendwann aufgab. Sie versuchte es dann noch mit Öl, weiterem Gestöhne und einem Handjob, aber da war nichts mehr zu retten. Sie hatte, das war mein Eindruck, von Anfang an keine Lust und ich halt dann auch nicht mehr.
Übrigens meine Reklamation bei der Hausdame wurde gleich mit der Gegenfrage verbunden, ob ich hier jemals französich ohne bekommen hätte (ohne Aufpreis natürlich.
Ein sehr enttäuschender Besuch in Franzis Haus - allerdings stehen dem einige sehr befriedigende Besuche entgegen.
Aber Eliza war die Negativ-Krönung und ich kann die Lobeshymnen hier absolut nicht nachvollziehen.
Antwort erstellen         
Alt  08.08.2017, 22:00   # 11
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.596


Lake of Sorrow ist gerade online
Thumbs up Eliza - Puppenhaus Nürnberg - Erlenstr. 28 - Nürnberg

Bild - anklicken und vergrößern
8066923-F8.JPG   8066923-F4.JPG   8066923-F5.JPG   8066923-F6.JPG  
Zitat:
ELIZA aus MOLDAWIEN

von Mo - So im Puppenhaus


Hallo, ich bin Eliza aus Moldawien.
Bin 23 Jahre, 1,60 m groß, habe eine zierliche Figur Konf 34
und Oberweite 75 B.
Bin D**p Thr**t Spezialistin,

Ich biete Dir ein tolles Franz., ZK, F*nger- & D*ld*spiele,
GV in allen Stellungen, KB, FE, EL.

Spreche deutsch und Englisch und freue mich
schon jetzt auf Deinen Besuch!

Alter: 23 Jahre
Geschlecht: weiblich
Körpergröße: 1.60 m
Oberweite: 75 B, stehend, natur
Typ: osteuropäisch
Herkunft: Moldawien
KF: 34
Intim: total rasiert
Haare: schwarz, rückenlang, wellig
Haut: mittel
Sprachen: Deutsch, Englisch, Moldavisch
Verkehr: GV; Franz.; Franz. beidseitig; D**p Thr**t
Service für: Herren
Service: ZK; Schmusen, Kuscheln; Körperküsse; DS aktiv; DS passiv; KB passiv; Fingerspiele aktiv; Fingerspiele passiv; EL; extra langes Vorspiel; Fuß- / Schuherotik
Treffen: mit Termin; ohne Termin

Erlenstr. 28, Nürnberg, Puppenhaus Nürnberg
0172-1534251

http://puppenhaus-nuernberg.de/startseite.html
http://puppenhaus-nuernberg.de/galer...moldawien.html
http://www.ladies.de/Sex-Anzeigen/Hu...s-7822859.html

Eliza mal wieder

Es war Perfekt, um es mit einem Wort zusammenzufassen. Das fing bereits bei der Terminvereinbarung an, am Sonntagabend per SMS. Ja, es gibt Häuser, da funktioniert das. Da bekommt man in kurzer Zeit eine Antwort. Der Termin klappt natürlich auch. Dusche, Ambiente, Getränk auch da gab es nichts zu kritisieren. Beim Mädel sowieso nicht.

Zu Beginn eine freundliche Begrüßung durch Eliza, bei der sie etwas überrascht war mich zu sehen. Ich habe ich es mir nicht nehmen lassen und sie auf meinen vergeblichen Ausflug nach Reutlingen hingewiesen. Wer das Mädel kennt, weiß welchen Gesichtsausdruck sie aufsetzen kann. Immerhin kenne ich jetzt die Geschichte auch von der anderen Seite.
Einen Vorteil hatte es. Sie war nach eigener Aussage die letzten Tage brav gewesen. Was auch immer das bei ihr bedeutet. Französisch bei ihr war spürbar einfacher und die Show, die sie dabei liefert, die war wie immer genial. Auch beim übrigen Programm gab es nichts zu meckern. Wir kennen uns ja schon ein paar Tage. Während der Spielzeit muss da nicht mehr geredet werden. Das passt einfach.
Der Auftakt erfolgte im Stehen mit intensiven Körperkontakt. Auf der Spielwiese dann Französisch bei mir, bei ihr, bei mir und bei ihr. Hier war dann eine kleine Pause notwendig. ;-) bevor sie bei mir weiter gemacht hat. Dabei war sie immer bespielbar.
Das Finale wurde in der Missio gegeben. Fertig, Reinigung durch sie. Kuscheln, streicheln, etwas ST und dann zum Abschluss noch unter die Dusche.

Mir taugt das Mädel, ihr Service, ihre Performance. So wie ich Eliza kenne, kann ich sie bedenkenlos empfehlen.


Antwort erstellen         
Alt  08.08.2017, 17:45   # 10
Olunied
---
 
Mitglied seit 15. May 2017

Beiträge: 208


Olunied ist offline
Smile Back again in Nbg

Welch eine Freude, dass dieses Zuckerstück wieder einmal in Nürnberg weilt.
Hatte Eliza erst vor 3 Wochen in der Villa in Ingolstadt besucht. Aber der Einäugige wusste damals schon, ob ihres angekündigten Aufenthaltes im Puppenhaus/Nbg.
Einen weiteren Besuch konnte ich ihm nicht verwehren, er hätte sowieso keine Ruhe gegeben, bis er seinen Willen bekommt.
Das Outfit von Eliza hat mal wieder meinen Atem ins Stocken gebracht. Den Schaum vor meinem Mund konnte ich gerade noch so verhindern.
Kurz, aber dafür knapp:
Gebucht-gesehen-gehugt-geküsst-gereinigt-geküsst-geleckt-gekommen-gelutscht-gesext-gespritzt-gekuschelt-gestreichelt-geknutscht-geshakert-gelacht-gewaschen-geschmust-gegangen.
Absolute Empfehlung für die, die sehr hübsche schlanke SDL's gerne besuchen.
Ich beneide diese Lady wegen ihrer Bauchmuskeln. Ich habe zwar mehr, aber die liegen tiefer
Eliza: Hammeroptik meets Superservice!
(Sry, mit dem Handy geschrieben)

LG
Olunied

Antwort erstellen         
Alt  16.04.2016, 12:14   # 9
Phantom4
 
Mitglied seit 1. April 2016

Beiträge: 86


Phantom4 ist offline
Ja ich weiß, aber ich komme mit der Seite noch nicht so klar...
Der PC war noch nie mein Freund.....

Dennoch Danke für deinen Hinweis....
Antwort erstellen         
Alt  16.04.2016, 12:08   # 8
delloslegov
 
Mitglied seit 5. June 2006

Beiträge: 1.457


delloslegov ist offline
Die Eröffnung eines neuen Threads wäre nicht nötig gewesen:

http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...ighlight=Eliza
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.04.2016, 22:32   # 7
Marlboroman
 
Benutzerbild von Marlboroman
 
Mitglied seit 19. November 2003

Beiträge: 1.643


Marlboroman ist offline
Eliza in
Augsburg
und
Dachau
__________________
love sucks true love swallows

Come to Marlboro Country
Antwort erstellen         
Alt  15.04.2016, 20:16   # 6
Phantom4
 
Mitglied seit 1. April 2016

Beiträge: 86


Phantom4 ist offline
Eliza im Puppenhaus

Bild - anklicken und vergrößern
00005.jpg  
Hallo Leute,

War heute mal wieder im Puppenhaus...

Eliza für 40 Min gebucht, vorweg keine einzige Minute bereut....

Eliza sieht Original aus wie auf den Bildern.
Eine hübsche Frau mit einem klasse Körper...
Sympathie hat gepasst und sie ist ein Profi bei dem man sehr gut aufgehoben ist...
Voll Service orientiert und immer aufmerksam dem Kunden gegenüber. Illusion voll rüber gebracht...

Begonnen mit ersten annäherungen im stehen. Sie wartet nicht ab sondern geht gleich auf einen zu..
Habe keine Wünsche geäußert sondern mich von anfang bis ende führen lassen....
Nach ersten Küssen im stehe und langamen entkleiden ging sie in die Knie und es folgte der erste Französisch..
auf dem Bett wurde sie dann von mir erkundet. Danach habe ich das weitere ihr überlassen. Dachte mir, was ihr gefällt kann sie auch besonders gut.
Zuerst Französisch bis fast zum Anschlag, irre... wo bringt sie das Ding blos unter.. Anschließend hat sie aufgesattelt in der umgekehrten Reiterstellung, mal schnell, dann wieder bis auf anschlag und sehr gefühlvoll.... nach geraumer Zeit ist sie abgesprungen, und ihr tolles Französisch bis zum Ende (meinem Ende) durchgezogen.... Boahhhhhhh... ein toller Abgang und immer ihre Augen fest auf mich gerichtet.... Auch lange nach dem ich gekommen war behielt sie Mich im Mund....
Echt toll, nicht gleich aufgesprungen und raus gerannt....
Nach einer gemeinsamen Zigarette wollte Sie eine Massage die ich ihr auch sehr gerne für ihre klasse Leistung bis zum ende der Zeit gegeben habe.....

Fazit für mich: Eliza wir sehen uns wieder.....

Ich kann sie sehr empfehlen, vor allem Französisch-Liebhabern....
Durchgehend freundlich und sehr angenehm zum Unterhalten...

Antwort erstellen         
Alt  28.09.2015, 15:41   # 5
0816
 
Mitglied seit 26. August 2010

Beiträge: 151


0816 ist offline
Hallo zusammen,

hier ist mein Eliza-Test:

Ich habe sie letzte Woche auf Grund der durchweg guten Berichte und der verdoppelten Rabattaktion besucht.

Ich buchte für eine halbe Stunde bei der wirklich hübschen Mazedonisch-Ukrainisch SDL, sie ist meiner Meinung nach eine sehr gut gelungene Mischung aus beiden beider Nationalitäten.

Ich wurde auf die Matte geschickt und das Date konnte beginnen, Eliza legte sich zu mir küssen war möglich, ZK auch.
Diese würde ich aber als unterdurchschnittlich beschreiben – viel Zunge und wenig Leidenschaft.

Eilza hat einen Hammerbody den ich erkunden durfte, dabei waren keine Berührungsängste zu spüren. Nach anfänglichen Beschnuppern war sie irgendwann an meinen Mittelpunkt angekommen um ihm *einer mündlichen Prüfung zu unterziehen.

Wenn diese Prüfung nur annähernd so gut gewesen wäre, wie der Blick den Sie dabei an den Tag legte, wäre es wohl bald um mich geschehen gewesen.

Leider war mir ihr Gebläse zu monoton und uninspiriert und passte überhaupt nicht zu den geilen Bick den Sie dabei drauf hat, schade.
Es kann aber sein, dass in meinem Urteil noch etwas von Wessys Künsten benebelt war, die ich letzte Woche auch erleben durfte.
In dieser Disziplin kann Eliza mit Wessy nicht in Ansatzweiße mithalten.

Beim anschließenden lecken wurde sie schnell feucht und genoss es offensichtlich. Ich bat Eliza danach um einen Gummi und musste dann mit anschauen wie sich mein Mittelpunkt langsam sie hinein bohrte. Eliza ging über mir in die Hocke – was für ein Anblick. Sie fühlt sich sehr gut an und reitet, da muss ich meinen Vorschreibern recht geben, hervorragend.

Zungenküsse gab es zwischendurch immer mal wieder, aber leider wurden diese während des Aktes nicht besser.
Es war somit eine Achterbahnfahrt der Gefühle durch die gesamte Nummer.
Nach gefühlten 10 min. sprang Sie ab und wollte mir einen mündlichen Abgang verschaffen. Ich fragte Sie ob die Zeit schon rum wäre und was das jetzt soll.

Eliza meinte daraufhin wir hätten noch Zeit – also wenn das so ist durfte sie noch mal aufsatteln. Diesmal jedoch anders rum und so ritt sie mich wirklich ausdauernd noch eine ganze Weile.

Nach meine Happy End war die Nummer für sie leider abgehakt, ein wenig nachkuscheln hätte mich gefreut. Sie ist aber auf meine Versuche daraufhin nicht eingegangen.

*

Fazit:

Für mich war es ein eher durchschnittlicher Service einer Vollbluthure, von GFS wie manch einer hier schreibt, konnte ich leider nichts merken.
Küssen und blasen tut sie nicht wirklich gut – dies kann Eliza allerdings mit Ihren Reitkünsten und der Optik zum Teil ausgleichen.

Wiederholungsgefahr besteht bei mir wohl nur ein akuten Überdruck.


0816

@ dello

Das Dir die ZK nicht getaugt haben kann ich verstehen, auch ist es erschreckend wie ähnlich unsere Tests ausfallen.

Natürlich warst Du auch mal wieder eher als ich
Antwort erstellen         
Alt  23.09.2015, 09:01   # 4
Cornelius
- GF6-Liebhaber -
 
Benutzerbild von Cornelius
 
Mitglied seit 16. October 2004

Beiträge: 3.002


Cornelius ist offline
Weiterer Bilder- und Linkservice

Bild - anklicken und vergrößern
Eliza_C_11.jpg   Eliza_C_12.jpg   Eliza_C_13.jpg   Eliza_C_14.jpg   Eliza_C_15.jpg  

Eliza Moldawien in FH (Beispielbild)

Ladies-Forum:
Nürnberg - Eliza aus Moldawien in Franzis Haus


Cornelius
Antwort erstellen         
Alt  22.09.2015, 22:11   # 3
TooFarDriven
 
Mitglied seit 27. October 2007

Beiträge: 80


TooFarDriven ist offline
Thumbs up Eliza gehört zur Spitzenliga!

Servus Mitstecher,

War letzten Fr. bei Eliza/ MOL und kann alles Positive über sie und ihr Service bestätigen.

Eine kurze Zusammenfassung unseres Sex-Dates:

- 60 Min. unter Einsatz eines Gutscheins,
- geiles, ausdauerndes Deep Throat-> so geil wurde mein Schwanz seit Yvette/ BG nicht mehr aufgepumpt
- gute Reiterin, es gab Reversed und normales Cowgirl-> hier kann sie locker mit Wessy/ BG mithalten
- professionelle, entspannende Massage in der Halbzeit,
- geniesst gekonntes Lecken, kam explosiv zum Orgasmus nach meiner G- Punkt- Stimulation und zitterte am ganzen Körper!
- geiles Doggy und gemütliches Missio,
- geiles Finale per FT.

Fazit: Eliza bietet Spitzenservice an und kann locker mit Wessy/ BG, Lisa/ BG und Emma/ RU mithalten, die ich als meine Top- Referenzen betrachte. Ich kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen und freue mich auf ein Wiedersehen!

Ein gutes Händchen bei der Damnewahl und eine geile Zeit wünscht euch

TooFarDriven

Antwort erstellen         
Alt  29.03.2015, 16:26   # 2
Lake of Sorrow
 
Benutzerbild von Lake of Sorrow
 
Mitglied seit 30. November 2012

Beiträge: 1.596


Lake of Sorrow ist gerade online
Bild - anklicken und vergrößern
00013.jpg  
Zitat:
ELIZA aus MOLDAWIEN

Hallo, ich bin Eliza aus Moldawien. Bin 23 Jahre, 1,60 m groß, habe eine zierliche Figur Konf 34 und Oberweite 75 B.
Bin D**p Thr*at Spezialistin, biete Dir ein ganz spezielles franz., ZK, F*nger- & Di*dospiele, GV in allen Stellungen, KB, FE, EL.
Spreche deutsch und englisch und freue mich schon jetzt auf Deinen Besuch!

Geöffnet ist Montag - Samstag von 11:00 - 24:00 Uhr, Sonn- und Feiertage von 12:00 - 24:00 Uhr
Horneckerweg 18, Nürnberg, 1. Stock bei Studio

0911-3820538 oder 0174-2696969

http://www.ladies.de/index.php?seite...rofilID=168330

Alter: 23 Jahre
Geschlecht: weiblich
Körpergröße: 1.60 m
Oberweite: 75 B, stehend, natur
Typ: osteuropäisch
Herkunft: Moldawien
KF: 34
Intim: total rasiert
Haare: schwarz, rückenlang, wellig
Haut: mittel
Sprachen: Deutsch, Englisch, Moldavisch
Verkehr: GV; Franz., Franz. beidseitig, D**p Thr**t
Service für: Herren
Service: ZK, Schmusen, Kuscheln, Körperküsse, DS aktiv, DS passiv, KB passiv, Fingerspiele aktiv, Fingerspiele, passiv, EL, extra langes Vorspiel, Fuß- / Schuherotik
Treffen:mit Termin, ohne Termin


Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:01 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City