HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
WARUM ich zu Huren gehe ... ?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HUREN weltweit (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  06.02.2017, 14:45   # 1
lalo
 
Mitglied seit 21. May 2011

Beiträge: 248


lalo ist offline
Senegal 2017

Nach zahlreichen Aufenthalten in Marokko (Agadir/Marrakesh) zog es mich diesmal inspiriert von den Vorzügen der schwarzen Gazellen, welche ich in Marokko kennen gelernt habe nach Senegal.
Mit IBERIA von München via Madrid nach Dakar und schon 2 Stunden danach auf der Meile. Dakar ist eine rießen Stadt und gibt für Touristen eigentlich nicht viel her. Das Nachtleben spielt sich überwiegend im Stadtteil Alhmadi ab; dort sind die Discos und das Casino der Reihe nach und mann kann nach Lust und Laune zu Fuss die Locations wechseln. Aktuell sind die hotspots das Patio, das 5 und die Disco im Casino .........
Preise:
1. Alkohol durchaus moderat und deutlich günstiger als in Marokko
2. Eintritt, wenn dann am Wochenende und zumeist inklusive einem Drink
3. Frauen, wenn man es geschickt anstellt, nett ist, charmant und eloquent ........ nada
ansonsten ab ca. € 50,00 overnight (Verhandlungssache und Frage der Uhrzeit)
4. Qualität der Frauen: durchaus Optikgranaten und das auch im Bett
5. Hotel/Apartment: im Unterschied zu Marokko kein Problem, wenn du mit einem Hasen kommst ...
Nach 4 Tagen in Dakar noch einen kurzen Abstecher nach Saly Portudal gemacht. Saly ist der touristische Badeort und für mich mit Sosua/DR vergleichbar ..............
Tag- und Nacht laufen hier die "Geräte" herum und das Spiel ist ähnlich wie in Dakar.

Sonstiges: sehr sicher in Bezug auf Kriminalitä, Sauberkeit mit unserem Standart nicht immer vergleichbar, aber dafür Sonne, Strand, super Essen (Fisch und Steaks) und Hasen ohne Ende .............
Wer auf black beauties steht, ist hier im Paradies; wer sich lieber von den gemma Zimmer Rumäninnen abzocken lässt, bleibt besser wo er ist.

Fotos etc. stelle ich aus Respekt keine ins Netz.

Rückflug dann mit TAP via Lisabon nach München. Preis für Hin- und Retour knapp unter € 500,00.

Gruss, Lalo
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  08.02.2017, 09:21   # 3
lalo
 
Mitglied seit 21. May 2011

Beiträge: 248


lalo ist offline
Senegal - Saly

es gibt das RDC, wo man in der Regel startet, da sich der Laden doch schon relativ früh (ca. ab 23.00 Uhr) gut füllt ............ später sind wir zumeist in den King Club (schräg gegenüber dem Casino) gewechselt; diese Disco ist wesentlich schöner (eletärer), allerdings erst so richtig ab 02.00 Uhr morgens ........ am Wochenende waren beide Clubs gerammelt voll .......... ansonsten gibt es noch einige weitere Discos, welche ich allerdings nicht besucht habe ...........
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  07.02.2017, 10:20   # 2
kakao
 
Mitglied seit 7. April 2012

Beiträge: 207


kakao ist offline
Vielen Dank für deinen Bericht.

Ich war jetzt schon 2 Jahre nicht mehr in Saly und wie es aussieht hat sich dort ja
eigentlich nichts verändert,hatte immer so Preise ab 20000 CFA für ST und ca 30000 CFa LT.

War damals viel in der Disco RDC,gibt es im Moment einen bevorzugten Club oder Disco im Moment
dort?
Welche Läden sind im Moment die besten Hotspot,bin im Mai in dieser Gegend,vielleicht hast du ja noch irgendwelche Tipps.

Gruß
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:46 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City