HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

            


   
Neu: Benutzt und hart rangenommen...
Neu: Stadt, Land, Vollpfosten...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  06.12.2016, 19:12   # 1
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 747


Gulman ist offline
Diana (Rumänien) im SP - holpriger Start, gutes Ende - Karl-Benz-Str. 5a , Dachau

Diana (Rumänien) im SP - holpriger Start, gutes Ende
Zitat:
Name Diana-Rumaenien
Alter 24 Jahre
Herkunftsland Rumänien
Sprachen deutsch, englisch
Haarlänge lang
Haarfarbe rot
Größe 1,80 m
Konfektion 40
Oberweite 80 B
Piercing JA
rasiert rasiert
Diana-Rumaenien `s Service für Dich!
Superspezialservice, ZK, AV, NS, KB, GB, EL, Deep Throat, Dildo-Fingerspiele, Fußerotik


http://www.salon-patrice.de/index.ph...e&ladieid=1652
08131-271919 -
Karl-Benz-Str. 5a
Dachau
Bayern
DE - Deutschland
Gestern hatte ich ein passendces Zeitfenster und bin nach Dachau in den Salon Patrice gefahren. Eigentlich hatte ich mich auf Ela gefreut, die aber kurzfristig abgesagt hat und nicht anreiste.

Nun gut, schließlich wurde es Diana, eine mit 1,8 Metern hochgewachsene, junge Frau (Mitte/Ende 20 kann hinkommen), die zwar KF 40 angibt, aber doch schlanker ist (sie hat abgenommen, hat sie mir dann auch gesagt). Optisch finde ich sie hübsch, die langen Beine sind eine Schau und auch, was sie damit machen kann.

Ich habe eine Stunde mit Fingerspielen als Extra sowie einem zweiten Extra gebucht, das unter uns bleibt. 150 4 60 zzgl. 40 für zwei Extras minus 20 Euro Adventsgutschein macht 170 4 60

Der Start verlief leider sehr holprig. "nicht zu fest an den Nippeln drücken... nicht hineinbeißen..." Nichts davon tat ich, die Warnung kam von alleine. Nun gut... Ich kam mir vor wie in dem einen oder anderen Bericht, in dem die DL herumzickte, ständig einschritt - die Stimmung war für mich erstmal hin. Es kommt auch darauf an, wie man etwas sagt.
Diana wirkte dabei aber nicht lustlos, genervt oder anderweitig abweisend. Nein, sie wirkte nett, freundlich, sympathisch - das passte nicht zusammen.
Ich war kurz davor, abzubrechen. Mir ging das dermaßen auf den Geist, dass ich ihr das sehr direkt gesagt habe. Ich habe ihr dann auch zwangsweise sagen müssen, wie ich sexuell ticke - und dass ich auf Dominieren weiblicherseits so gar nicht kann. Und dass ich deshalb... naja, ist auch egal. Jedenfalls kamen noch zwei Sachen dazu, die ich nicht gut fand. Es kann abewr auch daran liegen, dass sie zwar gut deutsch spricht, aber die sprachlchen Feinheiten noch nicht drauf hat, weswegen manches recht barsch rüberkam.

Nun gut, wir haben uns dann kurz ganz normal unterhalten, den Rest besprochen und dann einen Reset probiert. Und siehe da, es klappte. Diana hat zwar meinen kleinen Freund mehr als intensiv trockengetupft, was in der Form auch nicht der Brüller war, aber dann wurde es besser.

Das Französisch war sehr genehm, mitteltief (sie bietet offiziell auch DT an, habe ich aber nicht gebucht), auch intensiv (es war klar ersichtlich, dass ich noch sehr abgetörnt war - und wenn mein Kopfkino weg ist, ist es für mich sehr schwierig, wieder sexuell eregt zu werden. Es klappte dann aber doch.

Ihre Mumu sieht wunderbar aus, es macht Spaß, mit ihr zu spielen. Als ich dann den dritten Finger versenkte, hatte sie Sorge, ich wolle sie Fisten (da fehlte aber noch einiges), sie fiel dann aber nicht in alte Muster zurück.
Der GV war wunderbar - ich wählte Missio - und siehe da: trotz der Beinlänge ist Diana sehr gelenkig. ihre Oberschenkel auf ihre Schultern - kein Problem. Komplettes Spreizen ("Froschspaghat") auch kein Thema. Tiefer nehmen geht nicht. Sie geht gut mit, hält dagegen, fühlt sich gut an. Passte!
Pausen für neues Fingerspiel - kein Problem. Sie machte mit, war kundenorientiert.

Das letzte Extra machte sie sehr gut mit. So hatte das dann doch ein versöhnliches Ende. Hätte ich nicht gedacht. Es fehlt wirklich nicht viel und ich wäre direkt gegangen. Mein Bauchgefühl, doch zu bleiben, war aber dann doch das Richtige.

Ich sehe es quasi wie zwei Dates direkt nacheinander. Das erste war daneben, das zweite, die B-Probe hingegen, dann wirklich gut. Ich weiß nicht, was los war - vielleicht hatte sie in der Woche davor ein paar Kunden, die rücksichtslos mit ihr umgingen, sodass sie sich das diesmal ersparen wollte (dabei bin ich am Anfang wirklich behutsam und vorsichtig - und steigere auch vorsichtig, sodass kleinere Bemerkungen völlig ausreichen, mich zu steuern - ich reagiere ja auch darauf). Naja, keine Ahnung, was da los war. Vielleicht auch irgendwie ein Zusammenkommen schlechter Umstände, also von Missverständnissen.

Diana ist schlanker als die angegebene KF 40 und wirkt durch die Größe ohnehin schlank (ihr Bauch ist flach, wenn sie steht, also alles wunderbar). Die Brüste sind Natur, haben schöne, relativ große Nippel (in die man wie gesagt nicht beißen darf ), die Mumu hat schöne, fleischige Lippen. Ich finde sie hübsch und sie ist eine wirkliche Erscheinung mit ihrer Größe. Sie hat kleinere Tattoos, die mich nicht störten, ein kleines Bauchnabelpiercing und wirkt auf mich in ihrer Natürlichkeit hübsch.
Wäre der holprige Start nicht gewesen, wäre es vermutlich ein tolles Date gewesen. So war es sehr ambivalent. Es war aber auch ihr erster Tag im SP überhaupt und ich war möglicherweise der erste Gast, der bei ihr war (ich war mittags da).

Wer auf große (ich meine lange, nicht runde) Frauen steht, der kann mit Diana sicherlich viel Spaß haben. Für mich war es in der Gesamtsicht durchwachsen, aber durch die überaus schöne zweite Hälfte sehr versöhnlich. Ich ging entspannt und zufrieden nach Hause.

Weitere Berichte über sie (aus Nürnberg):
huren-test-forum.lusthaus.cc/showthread.php?p=2035249
http://www.*****************/showthrea...ighlight=diana

Und hier Bilder, an denen man sie gut erkennen kann:










----------------------

Weitere Berichte zu "Diana (Rumänien) im SP - holpriger Start, gutes Ende" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  06.12.2016, 21:06   # 2
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 747


Gulman ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
Diana Rumänien_C_01.jpg  
als P.S. ein Vorschaubild im Anhang
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:08 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City