HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ...
  Login / Anmeldung  

































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  16.02.2005, 19:50   # 1
Taylor07
kleiner schneider
 
Benutzerbild von Taylor07
 
Mitglied seit 25. November 2002

Beiträge: 567


Taylor07 ist offline
einfluss eures hobbies auf eure beziehung

mal ne frage an die alten hasen unter euch:
haben eure bordellbesuche eure beziehung gerettet und stabilisert oder
ihr geschadet.
__________________

facciamo bunga bunga
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  24.02.2005, 22:53   # 20
Klein-Alfred
.
 
Benutzerbild von Klein-Alfred
 
Mitglied seit 11. March 2002

Beiträge: 300


Klein-Alfred ist offline
Interesse habe ich einen Haufen gehabt, bin aber auf immer weniger echo gestossen; durch meine Ausfluege bin ich jetzt wenigstens nicht mehr genervt.
Allerdings: wer weiss, wo & in welchen Foren sie sich herumtreibt.
Antwort erstellen         
Alt  22.02.2005, 12:05   # 19
Taylor07
kleiner schneider
 
Benutzerbild von Taylor07
 
Mitglied seit 25. November 2002

Beiträge: 567


Taylor07 ist offline
@alfred

ist mir auch so gegangen und ist auch jetzt noch nicht optimal.
allerdings muss ich sagen dass etwas mehr interesse zuhause aufgewendet auch da wesentlich mehr gebracht hat als ich je erträumt hätte.
__________________
facciamo bunga bunga
Antwort erstellen         
Alt  22.02.2005, 00:00   # 18
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Talking

Alfred das war bei mir erst auch so. Dann wurde die Situation aber schleichend immer weniger erträglich und die Ehe ist kaputt gegangen. Jetzt binde ich mich nicht mehr fest, sondern unterhalte recht lockere Affären. Das hätte ich ohne die FKK-Klub-Erfahrung nie schaffen können.

Warte noch 2 Jahre, dann bist du auch soweit.
__________________
Antwort erstellen         
Alt  21.02.2005, 22:58   # 17
Klein-Alfred
.
 
Benutzerbild von Klein-Alfred
 
Mitglied seit 11. March 2002

Beiträge: 300


Klein-Alfred ist offline
Anvils offene Antwort zum interessanten Thema finde ich gut (wenn auch erstaunlich).
Bei mir ist es so, dass ich zu Huren gehe, weil ich mit meiner Frau sexuell nicht zufrieden bin. Sexuell bin ich immer noch nicht zufrieden, aber noch mit meiner Frau zusammen.
Antwort erstellen         
Alt  17.02.2005, 23:46   # 16
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Die Beziehungsfähigkeit geht wirklich verloren, ich stelle fest, dass mir Frauen auch privat weniger bedeuten und ich mehr nach Abwechslung dürste als früher. Außerdem gewöhnt man sich das Schwindeln an, ich kann ja nicht sagen, dass ich in den Puff gehe, also muss ich was erfinden und das ist eine schlechte Angewohnheit.
__________________
Antwort erstellen         
Alt  17.02.2005, 13:55   # 15
Taylor07
kleiner schneider
 
Benutzerbild von Taylor07
 
Mitglied seit 25. November 2002

Beiträge: 567


Taylor07 ist offline
da ich die diskussion angefangen habe möchte ich auch meine meinung dazu abgeben.
mir hat es geholfen und geschadet.
in einer phase der beziehung in der es so manche probleme gab, kam das sexleben total zum erliegen. in dieser zeit hat mir meine freiertätigkeit geholfen, sonst hätte ich wohl das handtuch geschmissen.
der schaden den dieses hobby anrichtet ist subtiler.
mann ist als freier sehr leicht verleitet sich bedienen zu lassen; mann muss sich um die bedürfnisse des gegenüber nicht kümmern. wenn mann sich daran gewöhnt und das auch nur teilweise zuhause übernimmt, verschlechtert sich das sexleben zunehmend. zuhause ist das gegenteil angesagt und im grunde auch im puff (zumindest bei den guten damen, die schlechten wollen nur ihre nummer runterleiern)
ich hab bei mir auch festgestellt dass, sobald ich mich viel mit professionellen abgebe, die dort aufgewendete zeit und energie (interesse) zuhause fehlt. sobald ich das in meine frau investiert habe hat sich im bett und auch sonst sehr viel verbessert und zwar in einer art und weise die ich mir vor ein paar jahren bei ihr nicht haette vorstellen können.
oder mit anderen worten zuviel puff versaut dir auf die dauer die beziehungsfähigkeit (das gilt auch für die damen). da muss man sich dann wirklich zusammenreissen und das wieder geradebiegen. das problem ist dass man es selbst garnicht so richtig merkt.
und sex mit liebe ist immer noch der beste sex.

naja hin und wieder gibts ein paar schlechtere phasen und dann geh ich halt wieder mal ins cola auf ne cola.
__________________
facciamo bunga bunga
Antwort erstellen         
Alt  17.02.2005, 11:41   # 14
-
 

Beiträge: n/a


Hi, ich kann natürlich nur aus weiblicher Sicht bzw. aus Hurensicht zu diesem Thema antworten.
Schließe mich aber Heartbeat und Trexi an.

Habe festgestellt, dass das gros der Männer die zu Huren gehen, entweder solo sind, somit der einfachste Weg um garantiert zum Stich zu kommen.
In ihrer Beziehung unzufrieden sind, entweder weil bestimmte Praktiken mit der eigenen Frau nicht möglich sind. (eher noch auf die älteren Semester zutreffend) Oder die Beziehung schon sehr lange geht und eingefroren bzw. totgelaufen ist.
Ich bin der Meinung, dass dieser Weg akzeptabler ist, als sich eine Geliebte anzuschaffen, wobei die Ehefrau auch emotional betrogen wird.
Männer die frisch verliebt sind, oder eine offene intensive Partnerschaft führen, in der mit der Frau auch über alles geredet wird und guter Sex praktiziert wird, gehen so gut wie nie zu Huren.

Es sind Ausnahmen, die generell auf Huren stehen, und eine Art Suchtverhalten entwickeln. Mein persönlicher EIndruck ist dabei, dass gewisse Typen nicht beziehungsfähig sind oder sein wollen, und den unkomplizierten Weg wählen, um sich bloß auf nichts reelles einlassen zu müssen oder auch nie richtig geliebt haben. Es ist garnicht so selbstverständlich Liebe erlebt zu haben. Dann ist auch erst der Vergleich möglich, ohne ünd mit Liebe Sex erfahren zu haben.
Eine Art Beziehungsangst oder Scheu, eventuell auch schlechte Erfahrungen gemacht und emotional niemanden mehr an sich rankommen lassen wollen.

Wie Trexi schon sagt, es ist immer rein mechanisch, und Sex ohne Liebe kann sehr geil sein, aber ist nichts im Vergleich zu gutem Sex mit Liebe.
Letztendlich möchte doch jeder Mensch wegen seines Wesens geliebt werden und nicht wegen seines Geldes.

Hups, jetzt habe ich eigentlich das Thema verfehlt, es sei mir bitte verziehen
Antwort erstellen         
Alt  17.02.2005, 00:10   # 13
trexinside
Spielkamerad
 
Benutzerbild von trexinside
 
Mitglied seit 6. August 2002

Beiträge: 8.270


trexinside ist offline
So denke ich halt

Die reinste Seele des Lusthauses ...
Antwort erstellen         
Alt  17.02.2005, 00:08   # 12
loveme
4ever.¸¸.·´¯`*©*
 
Benutzerbild von loveme
 
Mitglied seit 30. December 2003

Beiträge: 15.459


loveme ist offline
Du hast schon Recht trex. Meine Antworten bezogen sich aber auf Deine Postings....
__________________
let's talk about sex...

Le Comte de la Revue.

"Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft werden, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst." Platon
Antwort erstellen         
Alt  17.02.2005, 00:05   # 11
trexinside
Spielkamerad
 
Benutzerbild von trexinside
 
Mitglied seit 6. August 2002

Beiträge: 8.270


trexinside ist offline
Ähh, verstehst du nicht, was ich sagen will???
Es ist mir doch völlig wurscht, wer hier wie oft zu Huren geht oder nicht. Ich bin sicher alles andere als ein Moralapostel. Die Frage des Threads war aber eine andere. (zumindest meiner Meinung nach).
Antwort erstellen         
Alt  17.02.2005, 00:02   # 10
loveme
4ever.¸¸.·´¯`*©*
 
Benutzerbild von loveme
 
Mitglied seit 30. December 2003

Beiträge: 15.459


loveme ist offline
Nun ja trex...

Wie schon gesagt...

Dies ist nun einmal ein Hurenforum. Es gibt sicher auch Familienforen, Foren für Heim und Herd, Webseiten der katholischen Kirche...und sicher auch noch vieles andere mehr....

Ich bin jedenfalls hier, weil es ein Hurenforum ist. Dafür habe ich mich registrieren lassen und dafür habe ich bezahlt. Wie die meisten User hier. Oder glaubst Du, irgendwer würde auch nur einen Cent bezahlen, um sich (oft) an sinnlosem Gelabere zu ergötzen oder auch (leider selten) um sich an den netten und geistreichen Gesprächen beteiligen zu können .

Soweit kommt es noch, dass sich die User hier vielleicht für den Besuch bei den Damen oder in den Clubs entschuldigen oder rechtfertigen müssen.

Bitte aufwachen und auf der Startseite lesen in welchem Forum man sich befindet .

Liebe Grüsse

loveme
__________________
let's talk about sex...

Le Comte de la Revue.

"Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft werden, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst." Platon
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2005, 23:47   # 9
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Bei mir war es so, dass ich eine lange und gar nicht mal unglückliche Ehe hatte. Es sind ja auch Kinder da, Besitz usw. Dass mit den Huren war anfangs nur eine Abwechslung, aber ich hatte immer weniger Lust auf meine Frau.

Durch die Erfahrung mit Frauen bin ich auch privat lockerer geworden und habe gespürt, wenn Frauen mich mochten und die Gelegenheit genutzt. Das hat die Ehe ruiniert, was ich aber nicht bedauere.

Eine echte Beziehung will ich derzeit nicht, das habe ich lange gemacht - wohl zu lange. Außerdem mag ich die Abwechslung.
__________________
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2005, 23:33   # 8
trexinside
Spielkamerad
 
Benutzerbild von trexinside
 
Mitglied seit 6. August 2002

Beiträge: 8.270


trexinside ist offline
@ loveme

Die Frage war ja auch nicht, ob man hier die Frau für´s Leben findet, sondern nach dem Einfluss auf die Beziehung.

Ansonsten kann ich mich Hartbeat nur anschließen. Ich empfinde es auch nicht als sonderliche Leistung, für Geld jemand zu vögeln. Demnach wäre es auch toll, wenn ich meinem Bäcker eine Semmel abkaufe. .

Das wirklich interessante ist doch mit jemand etwas aufzubauen. Das schließt auch nicht aus, dass man privat geilen Sex hat. Im Gegenteil, das was Anvil schreibt kommt für mich dem Versagen gleich, seine Wünsche in einer Beziehung zu verwirklichen. Den Sch... habe ich auch schon mal gebaut (war aber korrigierbar ).
Und mal ganz im Ernst, ist es wirklich so toll, jemand zu vögeln, von dem jeder wissen sollte, dass er dabei denkt: "hoffentlich ist der Depp gleich fertig, dann krieg ich meine Kohle." Das ist doch eigentlich jämmerlich, oder?
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2005, 21:37   # 7
Heartbeat
Für mich nur das Beste!
 
Benutzerbild von Heartbeat
 
Mitglied seit 10. February 2004

Beiträge: 236


Heartbeat ist offline
Mann, Anvil, wie fertig bist du!

Ehrlich gesagt konnte meine Frau einfach nicht mithalten mit Granaten wie...

Was willst du? Entweder bist du ein supergeiler Endstecher, dann kriegst du jede Granate kostenlos in dein Bett, oder ein liebender Ehemann, der mit seiner Partnerin eine langfristige Beziehung wünscht und durchzieht. Typen wie Dieter Bohlen haben früher so ziemlich alles durchgeknallt, diese Veronas und Naddels und all die ungenannten, aber sind sie happy damit geworden? Der Mehrheit ist es leider nicht vergönnt, solche "Granaten" auf freier Wildbahn zu reißen. Sie im Puff gegen Geld zu knallen, ist kein sonderliches Kunststück. Du legst deinen ColA-Fuffi hin und gut ist. Zu einer Beziehung mit einer Frau, auch wenn sie keine Granate ist, brauchst du mehr. Das ist der Unterschied, an dem du offenbar gescheitert bist.

HB
__________________
cken
msen
asen
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2005, 21:29   # 6
loveme
4ever.¸¸.·´¯`*©*
 
Benutzerbild von loveme
 
Mitglied seit 30. December 2003

Beiträge: 15.459


loveme ist offline
@trex

Da wir uns hier ja in einem Hurenforum befinden, dürfte sich diese Frage eigentlich erübrigen .
Die Frau für´s Leben suche ich hier sicher nicht. Das käme einer Themenverfehlung gleich .
__________________
let's talk about sex...

Le Comte de la Revue.

"Diejenigen, die zu klug sind, um sich in der Politik zu engagieren, werden dadurch bestraft werden, dass sie von Leuten regiert werden, die dümmer sind als sie selbst." Platon
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2005, 21:25   # 5
Florian_Lottmann
 
Benutzerbild von Florian_Lottmann
 
Mitglied seit 30. September 2003

Beiträge: 5.194


Florian_Lottmann ist offline
@Anvil

vielleicht hättest Du mehr auf die Bedürfnise deiner Frau eingehen sollen, und deine Hurerei erfahrungen in das eheliche Liebesspiel einfliessen lassen .
__________________
Florian
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2005, 21:18   # 4
trexinside
Spielkamerad
 
Benutzerbild von trexinside
 
Mitglied seit 6. August 2002

Beiträge: 8.270


trexinside ist offline
Die Frage ist, was man will.
Liebe wird es in keinem Club der Welt geben.
Und ficken ohne Liebe kann gut sein, ist aber auf Dauer immer nur reine Mechanik.
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2005, 21:16   # 3
Anvil
* read only *
 
Benutzerbild von Anvil
 
Mitglied seit 2. January 2002

Beiträge: 8.055


Anvil ist offline
Bei mir hat die Hurerei auf Dauer gesehen die Beziehung ruiniert. Meine Frau war mir nicht mehr gut genug. Derzeit habe ich mehrere lose Beziehungen zu Frauen, d.h. die Hurerei färbt auch aufs Privatleben ab.

Ehrlich gesagt konnte meine Frau einfach nicht mithalten mit Granaten wie Prinzessin Verona oder Verena (Berlin) oder Celine und Angelique aus dem Atlantis.
__________________
Antwort erstellen         
Alt  16.02.2005, 20:08   # 2
-
 

Beiträge: n/a


Ohne gäbe es unsere Beziehung nicht.
Wir haben uns in einem Club kennen gelernt. Ist aber wahrscheinlich die Ausnahme.
Aber es kann funktionieren.
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)