HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur


   

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Bayern > FKK Hawaii - Ingolstadt
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen























LH Erotikforum





Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  07.01.2012, 13:28   # 1
lusthansa69
und der kleine Lu
 
Benutzerbild von lusthansa69
 
Mitglied seit 2. October 2010

Beiträge: 2.665


lusthansa69 ist offline
Dalia (D)

Bild - anklicken und vergrößern
Foto_1_NICHT_ENTFERNEN.jpg  
Zitat:
Dalia,
Bin süße 20 Jahre alt und ganz neu auf diesem Gebiet. Komme aus Deutschland und habe bei einer größe von 156 cm eine sexy 32 Figur.Mein Busen ist eine schöne 75 A und ich habe blondes Schulterlanges Haar.
Aus meinem Bericht vom 7.1.2012

...ich kann wohl das Urteil des Agentenkollegen über sein Paralleldate übernehmen: technisch "Room for improvement" – da weiß man wieder, was man an erfolgreichen p6-Künstlerinnen ala Anja hat; aaaaber das wird schon (es sind auch hier nicht immer die Meisterinnen vom Himmel gefallen)! Alles noch etwas holprig aber sehr charmant und "süß". Und wenn sie einen mit ihren schönen grossen Augen erwartungsvoll ankuckt: Das hat schon was... Und – um gleich beim Kollegen zu bleiben - sie erinnert mich verdammt nochmal an mein lieblings Bond-Girl: Maryam d’Abo (The Living Daylights)... Pic

(Note 2)
__________________

Wherever i may roam tour 2010 - 2018 Bruchsal Brüggen Böblingen Burgholzhausen Darmstadt Dierdorf Dortmund Düsseldorf Elsdorf Erkrath Frankfurt Grefrath Harburg Ingolstadt Kaarst Köln Kufstein Neu Ulm Nürnberg Pohlheim Ratingen Roermond Sinsheim Tönisvorst Ulm Velbert Walserberg Wien Willich

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  21.09.2014, 13:35   # 75
nachtbar
Der Scout
 
Benutzerbild von nachtbar
 
Mitglied seit 17. May 2009

Beiträge: 2.098


nachtbar ist offline
Dalia?

Der HP darfst Du Glauben schenken. Ich fürchte, Dalia wird nicht mehr oft und vorallem nicht lange im Hawaii anzutreffen sein.
__________________
Lächle, es könnte schlimmer kommen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.09.2014, 14:17   # 74
b-king
Busenfreund
 
Benutzerbild von b-king
 
Mitglied seit 31. August 2003

Beiträge: 139


b-king ist offline
Urlaub oder Jobwechsel?

Wenn man der Homepage glauben schenken kann, ward sie seit nunmehr ca. 7 Wochen nicht mehr gesehen auf der Insel der Träume. Macht sie dieses Jahr nur einen besonders langen Sommerurlaub oder hat sie etwa eine neuen Job gefunden, der sie - ähm, nun ja - mehr ausfüllt..?

Antwort erstellen         
Alt  04.07.2014, 22:57   # 73
nachtbar
Der Scout
 
Benutzerbild von nachtbar
 
Mitglied seit 17. May 2009

Beiträge: 2.098


nachtbar ist offline
The Special One

Ich rede nicht von Mourinho, sondern von Dalia. Immer etwas Besonderes!

__________________
Lächle, es könnte schlimmer kommen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  22.05.2014, 23:21   # 72
GrauerStar
Lemming
 
Benutzerbild von GrauerStar
 
Mitglied seit 19. June 2007

Beiträge: 2.759


GrauerStar ist offline
Letztlich nur für die Statistik:
Habe mal wieder eine schöne Stunde mit Dalia auf Zimmer verbracht. Ich toter Mann gespielt, sie netten BJ und HJ performed und natürlich viele lustige Statements abgelassen.
__________________
Warum besitzt die Frau auch zwei diametrale Lippenpaare, auf denen bald ein senkrechtes, bald ein waagerechtes Lächeln spielt? Catherine Breillat
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.05.2014, 17:12   # 71
vagabontule
 
Benutzerbild von vagabontule
 
Mitglied seit 3. January 2012

Beiträge: 455


vagabontule ist offline
@KlarerRealist

Zitat:
Das es keinem Menschen incl. einer Prostituierten Spass macht fremde Männer mit Zunge zu küssen dürfte wohl nachvollziehbar sein. Denn ein Kuss symbolisiert LIEBE, Zuneigung. Wie wäre es für Euch einfach 20 fremde Frauen, 15, 20 30 Jahre älter als ihr willkürlich mit Zunge zu küssen? Denkt an Eure Nachbarn einfach mal ....Also wir sind uns einig das es ekelhaft ist.
Es gibt tonnenweise Deutsche Mädels die nur wegen Geld mit reichen Männer verheiratet sind und sie müssen diese Männer wiederwillig und "sehr lange Zeit" küssen.......

In jede Frau steckt ein Teufel und um ihre Ziele zu erreichen werde eine Frau nicht nur küssen, sondern auch den Arsch lecken......
Antwort erstellen         
Alt  10.05.2014, 17:00   # 70
vagabontule
 
Benutzerbild von vagabontule
 
Mitglied seit 3. January 2012

Beiträge: 455


vagabontule ist offline
@staggs

Zitat:
wenn man ihr ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann und dabei noch übers Leben philosophiert. Ich entschuldige mich also förmlich bei Dalia für jede meiner älteren Mäkeleien.
Es ist einfach nicht zu fassen wie ein Mann so ein riesen Arschloch sein kann......Aber echt.....
Antwort erstellen         
Alt  05.05.2014, 12:16   # 69
staggs
womanizer
 
Benutzerbild von staggs
 
Mitglied seit 21. August 2010

Beiträge: 492


staggs ist offline
Smile Keine Sterne küssen oder: Das Anbahnungsgespräch

Aus meinem Bericht:
Zitat:
Also mal was bestellen. Zwischen Jennifer und Dalia war an der Bar eine Lücke, da ich aber auf die eine keine Lust hatte und die andere immer so hübsch durch mich hindurchsieht, waren das keine wirklichen Aussichten. Trotzdem startete ich nochmal ein Anbahnungsgespräch um zu testen, ob ich die kleine biestige Dahlie nicht doch noch für mich interessieren könnte. Und siehe da, es war mühsam, aber es gelang und war dann der erhoffte Glückstreffer. So betont gelangweilt, missmutig und desinteressiert sie sich gibt, muss man sich schon was einfallen lassen und von ihren flapsigen Wahr- und Frechheiten darf man sich nicht abschrecken lassen. Das Äußerste an Selbstanpreisung, das ihr zu entlocken war, war der freundliche Hinweis, dass sie nicht küsse. Verdammte Hacke, es ist schon ein schweres Los. Ich meine, wir bezahlen ja dafür, dass wir nicht wie in der freien Wildbahn die umwerfende Schönheit an der Bar mit geringen Erfolgschancen kompliziert anbaggern müssen ... bei Dahlchen schon. Aber Spaß beiseite, sie ist ein denkendes Wesen, sie kann richtig gut deutsch, sie ist drop dead beautiful und sie ist sogar toll im Bett, ganz besonders, wenn man ihr ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann und dabei noch übers Leben philosophiert. Ich entschuldige mich also förmlich bei Dalia für jede meiner älteren Mäkeleien. Sie ist halt eine Besondere und auch wenn ich mich schwer zurückhalten musste, das verbotene Sternchen beim Ficken nicht zu küssen, zog ich vergnügt und ziemlich beglückt davon. Liebe Dalia, es war nicht das letzte Mal (falls du mich wieder nimmst ).
Achja: Note 1*
__________________
Let's fuck today
Antwort erstellen         
Alt  05.05.2014, 01:44   # 68
nachtbar
Der Scout
 
Benutzerbild von nachtbar
 
Mitglied seit 17. May 2009

Beiträge: 2.098


nachtbar ist offline
Dalia

Wir haben schon wieder eine wunderbare Zeit zusammen verbracht, Bestnoten für Dalia.
__________________
Lächle, es könnte schlimmer kommen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.04.2014, 20:43   # 67
nachtbar
Der Scout
 
Benutzerbild von nachtbar
 
Mitglied seit 17. May 2009

Beiträge: 2.098


nachtbar ist offline
Jeder schreibt so wie er mag

Ich vermelde einen Zimmergang mit Dalia, vorher waren wir noch im Whirlpool, es blieben keine Wünsche offen!
__________________
Lächle, es könnte schlimmer kommen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.04.2014, 20:45   # 66
Auret
 
Benutzerbild von Auret
 
Mitglied seit 25. July 2013

Beiträge: 157


Auret ist offline
An Klare[r]Realst(in)

Ich glaube jetzt diese komplizierte Argumentation zu verstehen. Mich hat verwirrt dass Sie sowohl Delia als auch Zungenschlag verteidigt hat aber zum Rundumschlag gegen alle Freier ausgeholt hat. Es geht dir darum, dass Zungenschlag aus deiner Sicht ein Stück Wahrheit gesagt hat, diese Wahrheit aber von den anderen nicht gewürdigt wurde. Vielmehr waren viele der Meinung das Vermutungen zum Privatleben nicht hierher gehören.

Es geht dir darum die schonungslose Wahrheit aus deiner Sicht darzustellen und Zungenschlag hat das aus deiner Sicht getan - Vermutungen hin Realität hier. Es geht dir darum die Realität aufzuzeigen. Eine Realität die aus deiner Sicht hier nicht dargestellt wird, bzw. geleugnet wird.

Dagegen ist gar nicht zu sagen. Nur mit einen männlichen Pseudonym ist diese Argumentation schwer in Einklang zu bringen. Ich bin immer noch der Ansicht das hier Delia selbst oder eine Kollegin schreibt. Woher sonst die vielen Details und die Darstellung aus ihrer Sicht.

Warum sagst Du nicht, ich bin eine Prostituierte (Wortwahl von KlarerRealist) und ich hau euch jetzt die Wahrheit um die Ohren. Ändere dein Geschlecht im Profil (oder gleich ein neues) und du wirst sehen das dir weniger widersprechen als du glaubst. Ich würde das aber nicht in Dalia Thread machen wenn Du aus den Umfeld des Hawaii kommst. Die Firmenleitung gilt nicht als tolerant.

Ich hoffe mal dass die Beiträge von KlarerRealist kein Hilfeschrei ist. Wenn ja PN.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.04.2014, 18:00   # 65
KlarerRealist
 
Mitglied seit 12. April 2014

Beiträge: 2


KlarerRealist ist offline
Dala Testbericht von Zungenschlag

An Auret.

Ich bin schon froh, das Du ohne Beileidungen argumentierst und danke dafür! Denn sieh Dich um, häufig wird von Freiern sofort die Partei der/"seiner" Hure ergriffen.

Zungenschlag hat ja auch die Leistung von Dala "bewertet" und wurde wegen einiger ohnehin schon bekannten Weisheiten gleich versucht "niederzubügeln" soweit, das er sich gleich entschuldigt hat, und den Beitrag löschen wollte (was nicht ging, da er bereits 24 Std. eingestellt war) Respekt welche "Macht" von einem anonymen Hurenforum ausgeht. Das ein erwachsener Mann sich für seine Meinung entschuldigt. Sehr befremdlich.
Denn wie gesagt, das eine Prostituierte "kaputt" ist und in aller Regel aus einem schlechten Umfeld kommt ist so klar, wie Kloßbrühe. Und je kaputter, gebrochener die Frauen sind, desto weniger Selbstachtung haben Sie und desto mehr machen Sie...z.B. Küssen. Sperma schlucken ect. Ach übrigens auch nicht jedermanns Sache den Mund einer Prostituierten leidenschaftlich zu küssen, wo gerade vorher einen abgespritzt hat...
Und die Damen sind zwar häufig lange in der Dusche, aber Jungs die duschen nicht ! Sorry auch diese Illusion muss ich rauben. Dort wird Tacheles geredet. Über die Freier. Was erspare ich besser...Aber ein paar oberflächliche harmlose für "liebesdolle Freier" evtl. noch verkraftbar..."heute melke ich noch schnell 3 Schwänze ab" ich nehm den xy der rotzt immer im Gesicht ab und bucht Fingern. Passt sind 150 ! Ich melk noch den xy ab, der kommt schnell und liebt von "hinten" ist am angehmsten, muss seine Fresse nicht sehen....
Weitere Ausführungen erspare ich.

Und die Freier sollten hier sollten einfach akzeptieren was andere Freier schreiben. Ohne gleich mit den Hufen für Ihre Nutte zu scharren.
Ohnehin ist es schwer die Dienstleistung einer Hure zu beurteilen. Den einen Küsst sie weil sie genug "intus" hat, und es sein muss, den anderen Freier nicht. Was der eine als zu schwaches Blasen definiert findet der andere großartig.
Letztlich kann man nur den Standard vor Ort erfragen bei der Prostituierten. Neben dem ohnehin üblichen und bekannten Clubstandard.

Und wie ja Auret schreibt in Rumänien verdienen die Frauen 150 bis 200 Euro z.T. im Monat. Das ist nicht mal ein Abend im Puff Hawaii. Da sieht man ja klar welche und einzige Motivation da ist. Einige arbeiten seit Jahren im Puff dort. Dalia, Sofia ect. Wobei Dalia ja keine dumme Person ist. Ob sie den Beruf wechseln sollte, sollte sie selbst entscheiden. Nicht der Freier hier irgendwelche Mutmassungen anstellen. Und wilde Spekulationen in den Raum werfen.
Und wie schön die Prostiuierten es finden ab Mitternacht schon stark "schwächelnde" Penise zum Ejakulat /Abspritzen zu bewegen die schon drei mal abgemolken wurden dürfte nachvollziehbar sein.
Allein einen schönen Abend noch.
Antwort erstellen         
Alt  14.04.2014, 12:28   # 64
staggs
womanizer
 
Benutzerbild von staggs
 
Mitglied seit 21. August 2010

Beiträge: 492


staggs ist offline
Unhappy Auret

Die Analyse von Auret ist nicht ganz abwegig. Die kleine Dalia zeichnet sich wirklich durch einigen Zynismus und eine gewisse Männer- bzw. Freierfeindlichkeit aus. "Männer tun ALLES für Sex" sagte sie einmal verächtlich. Und sie erlaubt es sich, durch Freier einfach hindurchzusehen, wenn SIE nicht interessiert ist. Ich finde das ok, wenn sie es sich leisten kann. Möglicherweise ist sie aber dann doch im falschen Job.
__________________
Let's fuck today
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.04.2014, 08:30   # 63
Auret
 
Benutzerbild von Auret
 
Mitglied seit 25. July 2013

Beiträge: 157


Auret ist offline
Der seltsame Herr KlarerRealist

Zuerst habe ich mich geärgert über diesen Artikel. Der Verfasser meint er könnte allen mal über den Mund fahren. Dann habe ich mir den Artikel näher angeschaut.

Seltsam seltsam!
Der Account ist ganz neu und der erste Artikel schon abendfüllend und der große Rundumschlag. Analysiert man den Inhalt des Artikels, so fällt auf, dass er überwiegend aus der Sicht einer Frau, genauer gesagt wie er [sie?] diese bezeichnet, Prostituierten geschrieben ist. Im Account steht, oder wird vorgegeben, dass der Verfasser ein Mann ist. Die erste Möglichkeit, die mir durch den Kopf fuhr war, das sich Dalia oder eine Kollegin von ihr hier unter einem Pseudonym selbst zu Wort meldet. Ich würde es übrigens begrüßen wenn "Frauen von Fach" hier auch mal etwas posten würde, aber dann bitte mit richtigen Geschlecht in Profil.

Seltsam seltsam!
Zitat:
Männer sind keine "Clubkollegen" oder ähnliches.
Als Clubkollegen will ich von diesen Verfasser oder Verfasserin nicht bezeichnet werden.

Seltsam seltsam!
Zitat:
....Also wir sind uns einig das es [Anm.: gemeint sind ZKs] ekelhaft ist.
Nein, wir sind uns ganz und gar nicht einig! Bei den meisten Frauen verweigere ich ohne ZKs den Zimmergang und bei der ein oder anderen will ich auch mal ihre Pussi kosten.

Seltsam seltsam!
Zitat:
Den Körper sprich die Vagina zu "vermieten" ist eine Sache. Liebe, Gefühl, Geilheit, Sympathie, Freude, Spass zu vermitteln ist sehr sehr viel schwerer.
Ja, dafür bekommen die Frauen ja auch das Geld! Im P6 kauft man sich ein Stück realer Illusion. Der Sex ist real, die Gefühle der Frauen sind nahezu immer Illusion. Das weiß aber jeder. Illusion gehört zum Leben. Wenn ich in einen Science-Fiction gehe, komme ich auch nicht als Luke Skywalker wieder heraus! Illusion ist geistige Nahrung und die gönn ich mir ein bis zweimal die Woche.

Seltsam seltsam!
Zitat:
Und klar lachen sich die Damen über die unterschiedlichen Freier kaputt hinten im "Privatraum" ...
Der Verfasser oder die Verfasserin schreibt hier perspektivisch aus der Sicht einer Prostituierten (seine/ihre Wortwahl) im Club. Die Prostituierten können hinter meinen Rücken so viel über mich lachen wie sie wollen, solange sie ihren Job anständig machen.

Seltsam seltsam!
Zitat:
Keine einzige dieser Frauen, würde auch ohne Geld ansehen, gescheige denn küssen oder mit Euch Sex machen....Denn gäbe es eine, wärt Ihr ja kaum Freier im Puff.
Es gab welche und vielleicht gäbe es auch welche, aber das Suchen ist mir zu anstrengend geworden. Da zahle ich, vielleicht sind es ja deine Kolleginnen(?), lieber 50+ € für Ficken, ZK und DAS was viele Frauen nicht machen.

Seltsam seltsam!
Zitat:
Also alleine die Bezeichnungen die gewählt werden um die Illusion mit ALLEN Mitteln festzuhalten. Einfach an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten.
Illusion Illusion! Ich steige halt lieber mit einem Mädel, Schönheit oder geilen Frau ins Bett als mit einer Hure, Nutte, Prostituierten.

Seltsam seltsam!
Zitat:
Und hier jemanden derart anzugreifen finde ich unmöglich !
Die Argumentation verstehe ich nicht. Angreifen geht anders. Zweite Möglichkeit: Vielleicht war es doch nicht Dalia oder eine Kollegin sondern ************!?!?!?

Seltsam seltsam!
Zitat:
..."von den Damen weder gemocht, noch attraktiv gefunden werden, und es sie ankotzt täglich 10 Std und mehr nackt sich den Feieren präsentieren zu müssen und so tun zu müssen, als hätten sie "zufällig" gerade Lust mit ihm Sex zu haben. Und das zu Uhrzeiten bis 4 Uhr früh wo der Körper natürlich schlafen will, und in anderen Berufen "Nachtdienstzuschlag" bezahlt werden muss."
Gute Struktur, mit den Fi****ellen immer bis zum Schluss warten. Dritte Möglichkeit: Alice Schwarzer herself liefert hier anonym einen Gastbeitrag.
Das mag alles zutreffen was er/sie schreibt. Die überwiegend rumänischen Frauen machen das weil sie nach eigenen Angaben in einen normalen Beruf in Rumänien 150 - 300 E nach Hause bringen. Einige gehen aber hier mit einen höheren Gehalt als ich nach Hause und dem Vernehmen nach überwiegend Steuerfrei.
Es gibt übrigens noch andere Arten der Prostitution z. B. Escort, aber das will ich hier nicht vertiefen.

Wenn der Verfasser ein Mann ist, empfehle ich ihn nicht (mehr?) in eine Puff zu gehen. Auch von der Lektüre dieser Site würde ich Abstand nehmen. Wenn Du eine Frau bist solltest Du deinen Meinung z.B. in allgemeinen Small Talk Thread posten. Dieser Absatz ist ganz ohne Ironie.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.04.2014, 00:07   # 62
staggs
womanizer
 
Benutzerbild von staggs
 
Mitglied seit 21. August 2010

Beiträge: 492


staggs ist offline
Lightbulb @ Realist



Vielen Dank für diese Klarstellung! Das musste echt mal gesagt werden. Wie konnten wir nur so blöd sein?
__________________
Let's fuck today
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.04.2014, 23:36   # 61
KlarerRealist
 
Mitglied seit 12. April 2014

Beiträge: 2


KlarerRealist ist offline
Dalia Bericht von Zungenschlag

Also ich habe mich umfassend mit dem Thema Prostitution beschäftigt. Und hierzu stelle ich fest.

Bei diesem Forum handelt es sich um ein offizielles Hurenforum. Von Freier für Freier !

Am Anfang stelle ich die korrekte Bezeichnungen fest. Es handelt sich hier nicht um von "gefühlsduseligen Freiern" bezeichnete "Mädls" oder CDL. Es sind siehe Forumsname HUREN. Diese werden umgangsprachlich als Nutten bezeichnet. Ich werde die korrekte Bezeichnung wählen. Prostituierte.

Männer sind keine "Clubkollegen" oder ähnliches. Männer die die Dienstleitung der Prostituierten kaufen sind FREIER !

Was Zungenschlag in seinem Bericht über Dalia schrieb war weder indiskret noch verwerflich. Oh Gott jetzt werden die "liebesdollen Freier" die aus ihrer Traumwelt gerissen werden, Sturm laufen

Denn jede Prostituierte hat ein Schicksal. Sonst wäre sie keine Prostituierte. Denn ein Mädchen was in soliden, finanziell gesicherten harmonischen Familienverhältnissen mit guter Schulbildung und solider Ausbildung/Studium wird nicht mit 18 plötzlich für sich die Entscheidung treffen, ich werde Prositituierte und habe täglich mit vielen Männern Sex, erfülle Wünsche die mich anekeln, Küsse fremde Männer, Spiele denen vor, ich mag sie, finde sie attraktiv, blase Penise ohne (oder mit) Kondom, von Männern die mein Vater und älter sein könnten.
Also das ist wirklich keine Neuerung, das Prostituierte nahezu immer aus "schwierigen Familienverhältnissen" stammen.
Das es keinem Menschen incl. einer Prostituierten Spass macht fremde Männer mit Zunge zu küssen dürfte wohl nachvollziehbar sein. Denn ein Kuss symbolisiert LIEBE, Zuneigung. Wie wäre es für Euch einfach 20 fremde Frauen, 15, 20 30 Jahre älter als ihr willkürlich mit Zunge zu küssen? Denkt an Eure Nachbarn einfach mal ....Also wir sind uns einig das es ekelhaft ist.
Früher haben Prostituierte niemals mit Zunge oder überhaupt geküsst. Aber da der Freier heutzutage ja "GFS" favorisiert also LIEBE kaufen will. Verlangen die Freier immer mehr geküsst zu werden. Mit Zunge ewig lang. Das ist eines der letzten Tabus die gefallen sind für die betreffenden Damen. Was für viele schwer zu ertragen ist. Den Körper sprich die Vagina zu "vermieten" ist eine Sache. Liebe, Gefühl, Geilheit, Sympathie, Freude, Spass zu vermitteln ist sehr sehr viel schwerer. Wird verlangt von den Freiern heutzutage.
Das Dalia nicht küsst und die Wahrheit annähernd sagt ist fair. Tut sie ja nicht erst seit jetzt. Das das ein letztes Stück Würde ist, Freier nicht zu küssen, dürfte nachvollziehbar sein. Das sie sagt sie hätte bei einem Freier nie einen Orgasmus....hey hat je einer von EUCH geglaubt er hätte jemals einer Prostituierten einen Orgasmus besorgt ???
Ich lache mich teilweise krank, über Eure Illusionen.
Viele denken allen Ernstes, die Prostituierten mögen sie,
finden sie gar attraktiv
werden geil durch dummes begrapschen
haben auch nur den Hauch von Interesse am Menschen "Freier"
geniesen ausser dem Geld auch nur irgendwas von Euch.

AUFWACHEN ! ! !

Und klar lachen sich die Damen über die unterschiedlichen Freier kaputt hinten im "Privatraum" oder in den Duschen...Der fette kann nicht, dem sein Gesicht beim Apritzen, der hat so nen langen, der kriegt ihn nicht hoch, der will immer dies, immer das. Den machst du heiss, wenn du so tust, als tut es dir weh, er will ein Teeny Girl...

Mein Gott die Naivität von vielen Freiern ist nicht mehr topbar.

Keine einzige dieser Frauen, würde auch ohne Geld ansehen, gescheige denn küssen oder mit Euch Sex machen....Denn gäbe es eine, wärt Ihr ja kaum Freier im Puff. Auch hier, FKK-Sauna-Club.......? Es ist ein Puff. Bordell. Ein Ort, wo Prostituierte arbeiten und Feier diese kaufen. PUFF ist die korrekte Bezeichnung.

Und was eine Prostituierte einem Freier erzählt ist ihre Sache. Sie muss damit rechnen, dass dieser dies im Forum kund tut. Da alle um das Bestehen dieses Forums wissen.
Und nochmals zu nahe wäre man der Prostituierten getreten, wenn man hier ihre Handy Nummer oder Adresse veröffentlicht hätte. Ganz klar.

Aber wenn man sagt, was ohnehin bekannt ist. Das Dalia stellvertretend für nahezu alle Prostituierten unglücklich in ihrem "Beruf" ist, und privat wohl aus einem schwierigen Umfeld kommt ist es nicht verwerflich.

Lediglich die liebesdollen Freier, die meinen sie werden gemocht von "Ihren Mädels", diese haben gerne Sex und sogar noch einen Orgasmus...Mein Gott das ist noch viel naiver als an das Christkind zu glauben....

Also RUHE ! ! ! Und sobald ein Freier hier Kritik bischen ernster an einer Prostituierten äussert, wird er von den "Liebeskaspar" Freiern angegriffen, als würden sie ihre Freundin oder Ehefrau verteidigen....

Also alleine die Bezeichnungen die gewählt werden um die Illusion mit ALLEN Mitteln festzuhalten. Einfach an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten.

Und hier jemanden derart anzugreifen finde ich unmöglich ! Ich wäre sehr überrascht, wenn ich jetzt Freier finde die mir Recht geben. Denn in diesem Forum sind überwiegend "liebesdolle Illusionsfreier" die sich zu Wort melden. Und wenn jemand Realitst ist, und sie die mit Brachialgewalt aus ihren Träumen gerissen werden durch kaum zu glaubende Neuigkeiten,
nämlich das sie einzig und alleine Mittel zum Zweck der Prostituieren und teilweise deren Zuhälter, sind, und von den Damen weder gemocht, noch attraktiv gefunden werden, und es sie ankotzt täglich 10 Std und mehr nackt sich den Feieren präsentieren zu müssen und so tun zu müssen, als hätten sie "zufällig" gerade Lust mit ihm Sex zu haben. Und das zu Uhrzeiten bis 4 Uhr früh wo der Körper natürlich schlafen will, und in anderen Berufen "Nachtdienstzuschlag" bezahlt werden muss.
So meine Ausführungen sind zu Ende.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.04.2014, 18:30   # 60
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.996


Zungenschlag ist offline
Zitat:
Hier stehen aber auch keine Details drin, die sie einem guten Gast im Zimmer geflüstert hat.
Ganz genau, darauf habe ich sehr wohl geachtet! Vertrauen oder Zuneigung missbrauche ich nicht. Egal für wie bescheuert oder indiskret mich hier manche vielleicht halten mögen...
Antwort erstellen         
Alt  11.04.2014, 18:19   # 59
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.533


stb99 ist offline
@Aleron

Zitat:
Es ist für Sie sicher nicht angenehm, das hier nicht nur Ihre Dienstleisung erörtert wird, sondern auch ob und wieweit man mit Vermutungen zu ihren Privatleben gehen kann oder soll.
Das eine hat durchaus Einfluß auf das andere und lässt sich in dem Geschäft noch viel schwerer trennen als in fast jedem anderen Job. Ich sehe in dem Bericht nur Dinge, die jeder einigermaßen aufmerksame Beobachter und/oder Zuhörer ohnehin herausbekommen würde.

Ob sie in einen Bericht müssen, ist natürlich eine andere Frage. Hier stehen aber auch keine Details drin, die sie einem guten Gast im Zimmer geflüstert hat.

Ich habe zu Dalia und dem Hintergrund zu ihrem Verhalten meine Meinung und werde diese wegen dem Bericht weder in die eine noch in die andere Richtung ändern.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.04.2014, 18:09   # 58
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.996


Zungenschlag ist offline
Gut, das sehe ich ein!

Kann die kurze Passage im Bericht zu der Vermutung aber nicht mehr rückgängig machen, da 24 Stunden vorüber und ich den Beitrag nicht ändern kann. Tut mir aufrichtig leid, dass ich hier zu Nahe getreten bin, eine Grenze überschritten habe und dies so nicht öffentlich hätte schreiben sollen, egal ob ich richtig oder auch komplett falsch liege.

Sorry, Dalia! Ehrlich!


Zu der restlichen Schilderung über ihre Dienstleistung in dieser Form stehe ich jedoch nach wie vor, da dies meine Meinung ist. Von mir gibts eben auch manchmal Klartext zu einigen Dingen und nicht nur Lobhudelei oder nebulöse Andeutungen. Andere Berichter können ja mit ihren Schilderungen ganz andere Meinungen äußern und der Beitrag verschwindet auch durch diese Diskussion nach hinten. Ich denke, dieses Forum wird schon auch krass von euch überbewertet...

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.04.2014, 17:52   # 57
Aleron
bunnymaster
 
Benutzerbild von Aleron
 
Mitglied seit 2. January 2009

Beiträge: 457


Aleron ist offline
Ich will mich in eure Diskussion nicht wertend einmischen. Aber mir kommt hier eine Person zu kurz:

Dalia selbst!

Es ist für Sie sicher nicht angenehm, das hier nicht nur Ihre Dienstleisung erörtert wird, sondern auch ob und wieweit man mit Vermutungen zu ihren Privatleben gehen kann oder soll.

A.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.04.2014, 17:49   # 56
Katsumoto
Samurai
 
Benutzerbild von Katsumoto
 
Mitglied seit 23. December 2008

Beiträge: 77


Katsumoto ist offline
Frage sie doch einfach selbst, wie unendlich toll sie deine öffentlichen Vermutungen über Privates findet...

Amen.
__________________
親愛なるあなたのすべてを持っている
"Die vollkommene Blüte ist selten. Man kann sein ganzes Leben nach ihr suchen und es wäre kein verschwendetes Leben."
Antwort erstellen         
Alt  11.04.2014, 16:44   # 55
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.996


Zungenschlag ist offline
Post

@Katsumoto

Zitat:
Hat nichts direkt mit dem Gespräch und Bericht zu tun, ...
Gut, dann sind wir uns einig, dass dein Kommentar in dieser Form hier in diesem Thread eigentlich nichts zu suchen hat, weil hier von mir keine privaten Dinge über andere Menschen öffentlich weitergegeben wurden und ich das im übrigen wie du sehe: das geht gar nicht! Wo soll das also bitte passiert sein?
Nur ein mitverwursteter Teilaspekt deines Beitrages geht dann doch noch inhaltlich auf meinen Bericht ein:

Zitat:
die Bewertung von privaten Situationen genauso
Das mache ich selten und ist normalerweise auch nicht meine Art. Wenn ich aber hier VERMUTE (nein, mir wurde darüber nichts gesagt und vielleicht liege ich auch ganz daneben, deswegen habe ich auch im Bericht VERMUTUNG geschrieben), dass private Dinge massiven Einfluss auf ihren Job haben und dies zu ihrem Schaden, dann konnte ich mich hier ausnahmsweise mal nicht zurückhalten. Ich mag sie nämlich auch und bestimmte Dinge akzeptiere ich nicht unwidersprochen in diesem Business. Capice?

Ansonsten ist die Art deines Beitrages eine sehr unredliche: allgemein akzeptierte NoGos zu vermischen mit einer (am Rande angekratzten) inhaltlichen Teilkritik an meinem Bericht und so Stimmung zu machen, andererseits selbst zu schreiben, dass das eigentlich nichts mit meinem Bericht zu tun hat. Unredlich und auf gar keinen Fall Ausgangspunkt einer ehrlichen, aber fairen Argumentation. Stimmungsmache halt...

Hast du das wirklich nötig? Auf dem Niveau?


@Bravo

Eigentlich war mir klar, dass und wer hier auf meinen Bericht allergisch reagieren wird. Vor allem Stammgäste, die vermutlich mehr Gefühle zu ihr haben, als für ein rein "geschäftliches" Aufeinandertreffen gut für sie wäre. Genau so ist es eingetroffen. Vermutlich auch sie selbst und ich bin jetzt unten durch bei ihr. Nungut. Schade, wenn es so kommt, aber ich werde es überleben.
Es tut mir schon leid, dass ich seit deiner PN erst einmal online war und zwar von ca. 4:45 Uhr bis 5 Uhr heute morgen nach einem langen Clubbesuch und ich auf so eine PN nicht einfach im völlig übermüdeten Zustand antworten wollte. Keine 13 Stunden, davon eine ganze Nacht hast du auf meine Antwort "gewartet", um dich dann öffentlich zu echauffieren. Danke für die Geduld und dem vorwurfsvollen öffentlichen Kommentar!




Es gibt eben nicht nur schwarz und weiß, sondern auch grau! Ich kann doch sowohl zufrieden sein, aber auch Kritik äußern/haben?

Ich schrieb zu Dalia weder vorwurfsvoll noch respektlos und in meinen Augen auch nichts, was mir im Vertrauen gesagt wurde. Außerdem habe ich explizit hervorgehoben, dass ich sie mag und mir die gemeinsame Zeit sehr gut gefallen hat. "Privat" sind Intimität und Emotionen sicherlich auch, aber hier ist es das "Business" einer Sexdienstleisterin und in diesem Forum schreiben Männer über eine solche Sexdienstleistung. Da gibt es viele, die es respektlos und für privat halten in die Details zu gehen bei der Schilderung, ich sehe das aber ganz und gar nicht so, wenn ein gewisses Niveau eingehalten wird.

Diese Sexdienstleistung gegen Geld (=nicht privat, sondern ihr Job) hat mir bei Dalia einerseits sehr gefallen, andererseits habe ich massive Kritikpunkte. Sicher nicht an ihrer "offenen und direkten Art" (wo bitte hab ich sowas geschrieben? Gerade das ist mir auch sympathisch...), sondern an dem "Setting eines Illusionsspiels, welches sie generell so durchzieht" und auch das gehört zu ihrem Job und ist nicht privat. Es kostet Geld. Und das ist für viele nicht einfach zu verdienen. Dieses Forum dient dazu, dass andere Männer leichter eine Dienstleisterin auswählen können, wo für sie das investierte Geld gut angelegt und nicht verbrannt ist.

Was ist denn passiert? Eine "hochgelobte Sternen-DL" hat von mir Kritik einstecken müssen, die sicherlich für manchen hart formuliert sein mag, aber sie selbst äußert sich auch knüppelhart. Ansonsten schrieb ich, dass es mir gefallen hat. Ist das alles also wirklich so schlimm? Sie hat ihre Fans und das ist auch gut so. Könnte mir vorstellen auch ein Fan von ihr zu werden, aber meine Meinung zu ihrem "Illusionsspiel" lasse ich mir dennoch nicht nehmen, da gibt es andere Girls, die das harmonischer machen, auch wenn sie nichts vorspielen wollen (das finde ich immer gut, mag kein unglaubwürdiges Schauspiel) und ehrlich und direkt bleiben.

Das "Setting" für einen Zimmergang sollte Dalia aber doch nochmal überdenken, auch wenn es angenehm für sie sein mag, die "Liebeskasper" in einem gewissen Modus "aufopferungsvoll / liebevoll / gesprächsoffen" auf Zimmer zu halten, ohne dabei zu viel harmonische Nähe aufkommen zu lassen. Eine TOP-Dienstleisterin sieht für mich beim "Illusionsspiel" eben anders aus. Sorry, ich buche eben selten eine halbe Stunde wo mir das Feeling drumherum egal ist, sondern meist mehrstündig. Für mich sind Frauen auch keine herumschubsbaren Fickobjekte oder "Verfügungsmaße" von Männern jeglicher Art. Ich lege Wert auf ein gewisses Niveau im Zusammensein und bin keiner Dame böse, wenn sie nicht (mehr) mit mir mag und mir das höflich zu verstehen gibt. Das geht meist sogar nonverbal, wie so vieles.



P.S.: Haut nur weiter fleißig auf mich drauf, das halte ich aus. Hab ich beim Abschicken meines Berichts billigend in Kauf genommen. Muss hier ganz sicher nicht Everbodys Darling sein, erst recht nicht, wenn ich sachlich formulierte Kritik äußere, die in meinen Augen eben nicht unter die Gürtellinie geht. Stelle mich im Gegenzug auch eurer Kritik, wenn ihr das anders seht. Vielleicht gebe ich euch dann sogar recht und entschuldige mich, wenn etwas ganz anders rüberkam als es von mir gemeint war. Aber geht dabei bitte endlich mal redlich, ohne Scheuklappen, ohne schwarz/weiß denken und sachlich auf konkret geäußerte Dinge ein, sonst mag ich nicht mehr weiter antworten. Stimmungsmache habe ich nämlich ganz sicher nicht gemacht und verbitte mir das auch mir gegenüber.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.04.2014, 14:02   # 54
Katsumoto
Samurai
 
Benutzerbild von Katsumoto
 
Mitglied seit 23. December 2008

Beiträge: 77


Katsumoto ist offline
Hat nichts direkt mit dem Gespräch und Bericht zu tun, aber grundsätzlich ist die Weitergabe von privaten (!) Informationen ein Unding, die Bewertung von privaten Situationen genauso. Geht niemanden etwas an und gehört hier nicht hin, in kein Forum, nicht auf Facebook usw
Die Frauen nehmen sich auch nicht raus, darüber zu urteilen, warum die Männer in den Puff rennen... zu Fett, zu hässlich, beziehungsunfähig, notgeil, sozial inkompatibel, verklemmtes Muttersöhnchen........ Was auch immer, die denken sich ihren Teil und reden auch untereinander darüber, aber niemals öffentlich oder gar im Internet.

Mal drüber nachdenken.........

Entspanntes Wochenende für alle!
__________________
親愛なるあなたのすべてを持っている
"Die vollkommene Blüte ist selten. Man kann sein ganzes Leben nach ihr suchen und es wäre kein verschwendetes Leben."
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.04.2014, 13:39   # 53
Bravo
 
Benutzerbild von Bravo
 
Mitglied seit 16. February 2005

Beiträge: 27


Bravo ist offline
Ganz versteh ich dich nicht...

Hallo Zungenschlag,

Eigentlich wollte ich mit dir darüber per PN sprechen, aber wenn keine Reaktion kommt...

Dann halt nochmal. Ich finde deinen Bericht über Dalia wirklich seltsam auf der einen Seite verreißt du sie regelrecht auf der anderen Seite schließt du eine Wiederholung nicht aus. Was willst du uns also mit diesen Bericht sagen? Das Dalia nicht küsst? Das Dalia sich vor zuviel Nähe schützt? Oder, dass sie das sagt was sie gerade denkt und fühlt? Das ist wirklich nichts neues und wer damit nicht klar kommt, sollte dies im Vorgespräch sehr schnell merken! So wie ich Dalia kenne hat sie dir die meisten deiner Kritikpunkte bereits vor dem Zimmergang mitgeteilt. Also genug Zeit das Weite zu suchen wenn Service und Illusion nicht passen.

Was mir richtig gegen den Strich geht ist das du dir nach vielleicht zwei Stunden das recht raus nimmst über ihre privaten Verhältnisse zu schreiben. In deinem Bericht schreibst du noch das sie sich selbst schützt und dann glaubst du wirklich das sie bei euren ersten treffen sofort die Hosen runterlässt und private Sachen erzählt?! Ich hab keine Ahnung was dir beim schreiben durch den Kopf gegangen ist. Viel sinnvolles jedenfalls nicht!

Nichts für ungut!

Bravo
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  10.04.2014, 03:51   # 52
Zungenschlag
Sturm & Drang
 
Benutzerbild von Zungenschlag
 
Mitglied seit 24. June 2003

Beiträge: 3.996


Zungenschlag ist offline
Cool Einfach mal Tacheles, sie machts ja ebenso...

Mit dieser Dame war ich dieses Jahr ebenso zimmern, ist schon einige Zeit her. Zuerst wurde ich in keinster Weise beachtet, irgendwie kamen wir zufällig dann doch mal ins Gespräch und waren uns im Anschluss sehr sympathisch. Ab da war es fast ein Selbstläufer. Mir wurde voller Clubstandard geboten und dazu auch noch super geil. Dies ist wohl erwähnenswert, denn ihr "Illusionsspiel" geht ungefähr so:

Ich geh meist nur mit Stammgästen, es ist ganz klar nur ein Job, kommen will/kann ich nicht mit Gästen und privat, vertrauen zu Männern was ist das, ich verwöhne lieber als umgekehrt, küssen mit Zunge gibts schon gar nicht...
...und am Zimmer werden die Liebeskasper, die hauptsächlich nur labern wollen, extrem angefüttert. Denn dann ist da doch so einiges mehr möglich als vorher von ihr als knüppelharter Abtörner vor dem Zimmergang verlautet wurde...
Na klar, Mann ist halt was ganz besonderes, ohne dass sie das jemals so aussprechen würde. Die Illusion findet in deinem eigenen Kopf statt, da Wort und Handlung nicht ganz zusammen passen, ihr Selbstschutz über alles geht.

Klingt wie ein Verriss von mir, ist es letztlich auch, da ich solches Gebahren auch privat nicht für attraktiv, sondern für komplikationsreich und extrem frustrierend befinde und einer wirklich guten Dienstleisterin für Girlfriendsex nicht würdig ist. Diese Art von Illusion ist nicht meines, aber es scheint vor allem ihre echte Realität zu sein...

Andererseits ist ja schon von anderen berichtet worden, dass ihr Slow-Blowjob schon sehr geil ist. Wer sich auf Zimmer nicht in Laberei verliert, kann insgesamt schon sehr glücklich mit Dalia werden. Ich war es jedenfalls rundherum in 90 Minuten, trotz meiner Kritik.
Und wie gesagt: wir waren uns ausgesprochen sympathisch, zumindest vermittelte sie mir diesen Eindruck.

Andererseits killt sie jede zu sehr innige Nähe, geht immer wieder mit klaren Abtörnersprüchen oder Unterbrechungen auf Distanz, wenn man ihr gefühlsmäßig zu harmonisch-innig nahe kommt. Offensichtlich fühlt sie sich dann unwohl, obwohl Mann total merkt, dass sie durchaus ebenso empfindet. Von ihrer Persönlichkeit kann ich daher nur sagen, dass da einiges im argen liegt, Vertrauen und Genuss ihr sehr schwer fällt und die Liebeskasper wohl gefallen an hoffnungsfrohem Leiden und Masochismus haben müssen, um nicht totunglücklich zu werden.

Letztlich war es super mit Dalia und ich würde sie definitiv wieder buchen, aber eigentlich glaube ich, dass das nicht der richtige Job für sie ist, ihr privates Umfeld vermutlich ebenso nicht das Beste und sie als "gefeierte TOP-Dienstleisterin" bei dieser Art von "Illusionsspiel" bei mir eigentlich absolut durchgefallen ist. Jedenfalls würde ich sie so niemandem empfehlen und war trotzdem sehr glücklich mit ihr auf dem Zimmer.

Falls meine Vermutungen zu ihrem Privatleben stimmen, würde ich ihr wünschen, dass sie ihr Selbstbewusstsein zu ihrem eigenen Nutzen sinnvoller einsetzt als bisher. Ketten sprengen und Selbstbefreiung! Ich mag sie und wünsche ihr Besseres, v.a. glücklich sein...

Antwort erstellen         
Alt  17.03.2014, 03:49   # 51
nachtbar
Der Scout
 
Benutzerbild von nachtbar
 
Mitglied seit 17. May 2009

Beiträge: 2.098


nachtbar ist offline
Dalia

Sie ist zurück aus dem Urlaub, die Chance hab ich gleich mal genutzt, Note 1 für Dalia.
__________________
Lächle, es könnte schlimmer kommen!
Antwort erstellen         
Danke von


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:56 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)