HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

         


   
??? Was war euer teuerster Einzelfick...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | loquidoki.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


SB


23


24


SB


25


26


27


29


SB


SB


SB


SB


SB


SB



SB


SB


SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  15.01.2016, 21:20   # 1
xenia69
 
Mitglied seit 29. July 2015

Beiträge: 61


xenia69 ist offline
Tanja - Leidenschaftlich und Kundenorientiert

Bild
  
Tanja
Zitat:
Tanja
29-jährige, versa*te und extrem devote Traumfrau aus Prag

1,70 m, KG 36, OW 75 DD

Service:
Die Tschechin Tanja liebt AV aktiv + passiv, ZK, KB, EL, extrem devot, Natursekt aktiv + passiv, Sxx mit 2 + 3 M., GB, ZA bei Dir, FF (Hand) aktiv + passiv...

P.S.: ..”Super-Spezial-Service der Extraklasse von A (AV) - Z (ZK) garantiert - außerdem bin ich extrem DEVOT”

Ich spreche tschechisch, englisch und Deutsch!


http://www.rotelaterne.de/tanja_vue
01522-319 00 98 -
Machtlfingerstr. 24
München
Bayern
DE - Deutschland
Die Dame
Tanja hat einen tollen, sehr sexy Körper. Die Bilder im RL sind ihr sehr treu, obwohl live sieht sie mehr Lady und super aus. Die Beschreibung stimmt, titties sind gemacht, ohne Narben, gut, obwohl nicht so weich wie Natur. Kleinen Knack-Po, flacher Bauch, sympathisch, lächenlnd. Sie war mit einem tollen schwarzen durchsichtige BabyDoll-Dessou angezogen, und high heels. Für mich sind Optikfick eher Blondinen, und dieses mal wurden meine Vorzüge zufrieden gestellt.

Laut ihrer Aussage kommt sie aus der Chzech Rep, spricht relativ gut Deutsch, m.E. ist sie Anfang 30, obwohl man über seine Schönheit überhaupt nicht meckern kann. Sie ist ein Optikfick 100%.

Logistisches
Wegen niedrigen Budget wurde 50415 vereinbart. ZK, Franz, GV, Lecken, Fingern, KB inkl.
Dusche vorher/nacher angeboten und angenommen. Getrenk hat sie vergessen, anzubieten... und ich nachzufragen... ich war total abgelenkt von dem schönen Körper : )
Die Lokation ist kein Highlight, aber ihr Zimmer war in Ordnung und sauber. Das Bad in Moncherie war na ja, einigermasse ok, aber ich mag nicht, dass man in Zimmer warten muss, bis das Bad frei ist. Im Moncherie sollte man mindestens noch einen Bad bauen lassen.

Action
Sie war sehr gut gelaunt, war noch nicht in Muc glaube ich, hat alles mit Hingabe und lächelnd gemacht. Küssen, sehr tiefen Zungenküssen, franz. sehr sehr gefülsam, alles super. Sie ist sehr sauber. Sie reitet, beugt sich und küsst gleichzeitig, schaut oft und gerne in die Augen, lächelt. Auch im Doggy schaut sie im Spiegel und lächelt Dir, sie geniesst offensichtlich und ich auch. Gleitgel wurde nicht verwendet, obwohl nur ein Quickie geplant war. Dann frage ich ob KB auf die tolle Titties ok ist und sie sagt ja, na klar.

Kurz auszucken und Reinigung durch sie mittels Küchenpapier. Danach warten bis die Dusche frei ist. Small talk, danach anziehn und zu Tür mit 2 Küsschen lächend verabschiedet.

Ich bin circa 25 Minuten mit ihr gewesen und ihre Leistung war sehr gut. Die 50 Euro waren also ein echtes Deal. Ich glaube, dass die Chemie sehr gut gepasst hat und dass sie mich einfach gerne bei ihr gehabt hat.

Fazit
Tanja hat sie sich leidenschaftlich gegeben und wenn die Stimmung passt, geniesst das Date auch selber. Der Kunde hat wirklich den Eindruck, Sex mit seiner Girlfriend zu machen.

Empfehlung: 100% für Girlfriendsex-fans. Darüber hinaus hat sie in München seit kurzem angefangen (war auch in Zürich, sagte sie mir) und hoffe sie wird genug Kundschaft haben, dass sie in der Zukunft wieder nach München kommen wird. Ich kann mir auch vorstellen, da sie vieles anderes anbietet und schon etwas Erfahrung hat, dass Pornoaction bei ihr eine glaubwurdige Option ist.
Wiederholungsgefahr: ich glaube schon, für 50 Euro wie es bei mir war -> auf jeden Fall : )

Xenia

PS: Unedited text, typos here & there

----------------------

Weitere Berichte zu "Tanja" findest du evtl. hier...


Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  05.12.2018, 17:53   # 39
poiu
 
Mitglied seit 24. March 2016

Beiträge: 68


poiu ist offline
würde ich sehr gerne auch hier berichten, leider hat sie mich versetzt. schade.
Termin per whatsapp ausgemacht, pünktlich da gewesen, geklingelt, gewartet, geklingelt, gewartet, angerufen (keine Antwort), noch mal geklingelt und gewartet, dann noch ein whatsapp geschickt (nichts böses, einfach nur gefragt was los war) und gegangen.
Keine Antwort auf die Nachricht.
Schade
Antwort erstellen         
Alt  04.12.2018, 00:23   # 38
analysierer
 
Mitglied seit 2. December 2015

Beiträge: 4


analysierer ist offline
Sehr schönes Date

Hallo zusammen, ich war vor kurzem das erste mal bei Tanja.
Mein dritter pay6 Ausflug insgesamt.
Terminvereinbarung problemlos per whatsapp.

Auf dem Plan standen 60 Minuten inklusive anal für 200€.

An der Location angekommen bin ich erst mal darüber erschrocken, wie viel hier los war. Ca. 20 Fahrzeuge auf dem Parkplatz und ein paar herumlungernde Mitbürger vor dem Eingang.

Schnell in den dritten Stock gespurtet, an mehreren Typen vorbei, die konzentriert die Aushänge studierten.

Geklingelt und erst einmal erschrocken als Tanja die Tür öffnete. Ihre Bilder ließen schon vermuten, dass sie sich gerne stark schminkt, in real fiel es mir aber noch mehr auf. Sie hat das meiner Meinung nach nicht nötig, da sie wirklich ein hübsches Mädl ist.
Ihre Fotos treffen sie gut. Ihr Körper ist für mich noch schärfer als auf den Bildern...Was für ein Fahrgestell, WOW.

Nach der obligatorischen Waschung im Zimmer angekommen, wurde ich auch gleich mit Zungenküssen überhäuft. Sie kann das echt gut und es scheint ihr Spaß zu machen.

Angekommen in der horizontalen, ging die knutscherei weiter und mündete in einem feinen blowjob ohne Handeinsatz. Fließender Übergang in die 69, mit topaussicht auf ihren perfekten Hintern und die kleine perfekt rasierte Muschi.
Das wäre nicht lang gut gegangen, drum bat ich sie aufzusatteln .

Sie nahm das Gleitgel zur Hand, trug es an den richtigen Stellen auf und schwupps war ich in ihrem Po. Sie gab gleich ordentlich Gas, so dass ich sie erneut Bremsen musste.
Nach ein paar ruhigeren Minuten in ihrem herrlich engen Po, mit dem Ausblick auf ihre perfekte Figur, war ich irgendwann so geil, dass ich sie in die Doggy drehte um meinen ersten Abschuss zu genießen. Hab sie dann hart in den Po gefickt, dass das Bett nur so krachte und die Haut auf Haut laut klatschte. Recht bald bin ich das erste mal heftig gekommen. Zu heftig, wie sich noch herausstellen sollte.
Langes auszucken und anschließende Reinigung durch Sie.

Mann war ich platt.

Sie bot an mich zu massieren, was ich gerne annahm.
Massage eher sanft, mit nettem Smalltalk nebenbei.

Bereit zur zweiten Runde (oder doch nicht).
Lange Rede kurzer Sinn. Sie hat alles versucht aber mein kleiner Freund war so zufrieden dass er sich lieber entspannte als nochmal aufzustehen.

Insgesamt ein sehr schönes Date, mit einer optisch überragenden Lady, die zudem noch sehr freundlich ist.
Perfekte Girlfriend Illusion

Weiterempfehlung 100%
Danke Tanja

Liebe Grüße

P.s. alles nur mit Schutz

Antwort erstellen         
Alt  06.09.2018, 20:00   # 37
big cock
 
Mitglied seit 6. March 2017

Beiträge: 16


big cock ist offline
ein tolles Date

War gestern das erste Mal bei Tanja. Die Terminvereinbarung per SMS klappte absolut unproblematisch und wurde auch korrekt eingehalten. Das dem Kollegen Winterstorm eine solche Abfuhr passiert ist, finde ich auch überhaupt nicht toll. Ich kann ihn aber nur dazu ermuntern, es vielleicht doch noch mal zu versuchen, denn das Date war wirklich Klasse.

Wir haben 100430 vereinbart. Nach meinem Eintreffen zum vereinbarten Termin hat sie mir in neckischen Dessous die Tür geöffnet. Sehr netter Empfang. Die Bilder geben ihr tatsächliches Aussehen sehr gut wieder. Nach der Dusche gings gleich im Stehen mit richtig guten ZK's los - richtig intensiv sogar. Dann Verlagerung in die Horizontale und langsam den BH abgestreift, damit ich die leckeren Tittis lecken konnte. Nachdem ich ihr auch den Slip abgestreift hatte, lachte mich ihre Muschi richtig an, sodass ich nicht umhin konnte, sie ausgiebig zu lecken, was ihr anscheinend gut gefiel. Danach kam Big Cock dran, der ausgiebig und sehr variantenreich geblasen wurde. Dabei wurden auch die Spielbälle und das Umfeld mit einbezogen. Die Spannung wuchs und so gab ich ihr zu verstehen, dass ich sie nehmen wollte. Zuerst in der Missio, dann aufgesattelt und zum Finale der Fick von hinten. Was für ein geiles Fahrgestell, da war der Gummi bei diesem Anblick relativ zügig vollgepumpt. Danach zärtliche Reinigung ihrerseits und sehr angenehmer Smalltalk. Keinerlei Zeitdruck. Ich bin nach gut 45 Minuten wieder auf der Straße gewesen.


Fazit:
Aussehen 2
Performance 2
Freundlichkeit 1
Sauberkeit 2
Wiederholungsgefahr 1

Tanja versteht es für die Zeit bei ihr eine absolut angenehme Illusion zu erzeugen. Das wollen wir doch letztendlich. Deshalb kann ich sie nur absolut empfehlen. Ich hab mich bei ihr rundum wohlgefühlt. Wenn nur alle DL's so wären, bräuchte es kein Forum wie dieses.

Gruß
Big Cock
Antwort erstellen         
Alt  04.09.2018, 22:24   # 36
Winterstorm
 
Mitglied seit 28. December 2016

Beiträge: 7


Winterstorm ist offline
Leider versetzt worden

Ich muss aufgrund meines Familienlebens die selten vorhandenen meist engen Zeitfenster für meine kleinen Abstecher immer relativ genau planen, umso ärgerlicher ist es dann, wenn es dann mal schief geht aber der Reihe nach.

Aufgrund der guten Berichte über Tanja habe ich Montag für heute 17:00 Uhr (1 Stunde länger ging von ihr aus leider nicht) ein Date mit der hübschen Tanja ausgemacht und die weite Anreise aus dem schönen Österreich auf mich genommen, mach ich normal nicht aber die Berichte waren ja vielversprechend. Wir haben ein paar mal hin und hergeschrieben und den Termin bestätigt.
Dann hab ich ihr ca. ne Stunde bevor ich weggefahren bin noch geschrieben, ob unser Termin noch aktuell ist. Dazu hat sie mir nix zurückgeschrieben war wohl beschäftigt . Also bin ich guter Dinge heute nachmittags weggefahren.

Auf halber Strecke krieg ich dann ne Nachricht, ob ich etwas später kommen könne, grundsätzlich kein Problem, ich frag nur noch was genau sie mit ein "bischen später" meint und sag ihr, dass ich mich schon am Weg befinde.
Daraufhin wieder Funkstille, ich krieg erst wieder ne Antwort, als ich schon mit einem kleinen Präsent unterm Arm vor Ihrer Tür stehe, wo sie mir sagt, dass sie erst ab 18 Uhr Zeit hat und nur mehr ne halbe Stunde, tja da biste dann erst mal baff. Wie ich da so stehe und mit ihr schreibe - denn raus kommt sie nicht obwohl ich geklingelt hatte - kommt der "Ersatzstecher" (vielleicht liest er ja mit ) klingelt bei der Tür und eins der Mädels holt ihn rein.

Damit war das Thema für mich erledigt. Bin ziemlich entäuscht wieder von dannen gezogen, ist mir in der Form auch noch nicht passiert dass ich so eiskalt abserviert worden bin, deshalb ist das Thema Tanja für mich erledigt ich lass mich nur einmal verarschen. Ich halte meine Termine mit den Mädels immer ein und erwarte mir das auch von meinem Gegenüber. Bewerten muss das jeder für sich ob ihm Zuverlässigkeit besonders wichtig ist, ich kann mir vorstellen, dass man mit genügend Freizeit leicht darüber hinweg sehen kann, ich wollte diese Information nur weitergeben.

Über Service und Aussehen kann ich aus oben geschilderten Gründen daher leider nichts berichten, aber soll ja beides ausgezeichnet sein
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.08.2018, 16:34   # 35
Searcher29
 
Mitglied seit 7. April 2017

Beiträge: 5


Searcher29 ist offline
da war ich schon

das ist ja blöd :-( aber ich verstehe dann auch nicht warum die allgemeine Telefonnummer nicht funktioniert die auf der Homepage bei den Munich Babes angegeben ist.

Die Alternative die von Dir angegeben wurde habe ich gerade eben erst getestet. Ich hoffe aber mal das Tanja etwas besser ist. Ich bin eh von dem Angebot in München ziemlich angefressen, da ich unter der Woche immer in Frankfurt oder Düsseldorf unterwegs bin und da ist erstens die Auswahl bedeutend größer und der Service meistens auch.
The Searcher
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.08.2018, 16:19   # 34
Milan
 
Benutzerbild von Milan
 
Mitglied seit 24. April 2018

Beiträge: 107


Milan ist offline
Sie wird es wohl aus haben, weil nicht mehr da. Kommt erst am 2.9. wieder nach München.
So lange wirst Du warten müssen.

Das wäre doch Ersatz:
http://huren-test-forum.lusthaus.cc/...d.php?t=238664

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.08.2018, 14:47   # 33
Searcher29
 
Mitglied seit 7. April 2017

Beiträge: 5


Searcher29 ist offline
Da meldet sich niemand bei den Munich Babes

sagt mal ist das normal, dass da die ganzen Rufnummern bei den Munich Babes nicht funktionieren und auch Tanja nicht auf Whatsapp Nachrichten antwortet. Man wird ja nicht einfach vorbei kommen könner oder ?
Grüße
The Searcher
Antwort erstellen         
Alt  11.08.2018, 23:11   # 32
leobuch
 
Mitglied seit 25. December 2016

Beiträge: 3


leobuch ist offline
Talking

habe gestern nach längere Zeit wieder mal Tanja bei den Munich Babes besucht, der Empfang war dermaßen freundlich als wie wir uns letzte Woche zuletzt gesehen hätten. Es wurde gleich ein Getränk angeboten, mir reichte ein Wasser bei dem Anblick der absolut heißen Tanja, das Mädel wird nicht älter, eine Traumfigur ihre angegebenen Maße stimmen perfekt. Nach dem ich von ZK überschüttet wurde hab ich sie erst mal schön geleckt, geht super ab ... dann folgten sämtliche Stellungen, mit dem Mädel kannst du einfach alles machen, keine weiteren Details, wir haben dann noch lange gequatsch ist absolut offen, das so ein Barbie Babe so offen und wirklich nett ist möchte man gar nicht glauben, Wiederholung zu 100%
Antwort erstellen         
Alt  19.06.2018, 17:51   # 31
michael120
 
Mitglied seit 12. February 2014

Beiträge: 786


michael120 ist offline
Zitat:
Location: ein versifftes Loch. Die Damen versuchen echt das Beste daraus zu machen. Aber überhaupt nicht mein Fall…
Wie war, wie war. Und da ist die Etage der M-Babes ja noch die noble Variante der Räumlichkeiten in dem Gebäude. Und bei mir war es (auch) Tanja, die mich dazu gebracht hat, über meinen Schatten zu springen. Denn normalerweise meide ich solche Locations.

Das Treffen mit diesem yummie Frauchen und das, was man(n) bei ihr bekommt, hast sehr treffend beschrieben. Tolle Frau und super authentischer Service.
__________________
Wer immer auf dem Teppich bleibt, hat sicher einiges darunter gekehrt.
Antwort erstellen         
Alt  19.06.2018, 06:58   # 30
Myschkin
wer war der Thor...
 
Benutzerbild von Myschkin
 
Mitglied seit 12. March 2018

Beiträge: 85


Myschkin ist offline
Mmmmhhh Barbieengel

Eu práttein

Namaste Freunde des leidenschaftlichen Körperkontakts

Zu Tanja

Wie konnte mir diese Frau bis jetzt unter meinem Radar durchschlüpfen?

Optik: Eine wirklich schön anzusehende, lebende Barbiepuppe. Sie kommt sehr nah an die Bilder heran, wobei ein Mensch in Bewegung immer anders wirkt als eine Momentaufnahme, an der mehr oder weniger talentierte „Fotografen“, ihre „Kunst“ ausüben durften. Jedenfalls in Bewegung und natura wirkt sie tausendmal freundlicher und ist es auch.

Akt: Variante 150460. GF6 vom feinsten . Sicherlich mit eine der besten in dieser Kategorie die ich je erleben durfte. Man wird geradezu überhäuft mit ZK ,dass man wirklich befürchten muss einen Gesichtsmuskelkater davon zu tragen. Daher bitte ich die Herren, auf die Mundhygiene zu achten, damit dieser schöne Engel diese Leistung nicht einstellt. Dazu viel Schmusen, viel körperliche Nähe. Tanja ist wirklich schön anzufassen, fühlt sich auch so an und duftet sehr gut (aber welche echte Dame nicht?). Es folgen einige Stellungswechsel. Man kann auch gut während des Akts Rollen tauschen, ihr das Kommando übergeben und dann wieder selbst die dominante Rolle übernehmen. Top . Das erste Finale noch traditionell in den Conti, das zweite als Schneeregen über den Bergen. Wiederholung: Jow

Location: ein versifftes Loch. Die Damen versuchen echt das Beste daraus zu machen. Aber überhaupt nicht mein Fall…

In dem Sinne

좋은 하루 되세요.
__________________
Ein höheres "Gesetz" in dessen Hand das Schicksal des Menschen liegt... So etwas wie die "Hand Gottes"... Ob es das in dieser Welt gibt? Nicht einmal Herr über seinen eigenen Willen ist der Mensch...
Antwort erstellen         
Alt  26.04.2018, 11:17   # 29
happy-f
 
Benutzerbild von happy-f
 
Mitglied seit 24. October 2009

Beiträge: 674


happy-f ist offline
Aktuelle Bilder und der Link

Bild - anklicken und vergrößern
00000050.jpg   00000053.jpg   00000054.jpg   00000056.jpg   00000057.jpg  

https://www.rotelaterne.de/tanja_hb

Der Happy
Antwort erstellen         
Alt  26.04.2018, 11:14   # 28
happy-f
 
Benutzerbild von happy-f
 
Mitglied seit 24. October 2009

Beiträge: 674


happy-f ist offline
Weitere Ausgrabungen und ...

Bild - anklicken und vergrößern
00000036.jpg   00000037.jpg   00000040.jpg   00000045.jpg   00000009.jpg  

... mein Lieblingsbild





Der Happy
Antwort erstellen         
Alt  26.04.2018, 11:11   # 27
happy-f
 
Benutzerbild von happy-f
 
Mitglied seit 24. October 2009

Beiträge: 674


happy-f ist offline
Noch ein paar Bilder-Ausgrabungen

Bild - anklicken und vergrößern
00000010.jpg   00000015.jpg   00000016.jpg   00000034.jpg   00000035.jpg  

Der Happy
Antwort erstellen         
Alt  26.04.2018, 11:09   # 26
happy-f
 
Benutzerbild von happy-f
 
Mitglied seit 24. October 2009

Beiträge: 674


happy-f ist offline
Ein paar Bilder-Ausgrabungen

Bild - anklicken und vergrößern
00000043.jpg   00000002.jpg   00000003.jpg   00000006.jpg   00000007.jpg  

Der Happy

Antwort erstellen         
Alt  14.03.2018, 10:31   # 25
DerGerechte
 
Mitglied seit 14. March 2018

Beiträge: 17


DerGerechte ist offline
Tanja ist definitiv eine der besten in München.
Immer heiße ZK und man hat das Gefühl, dass es ihr der Sex genauso gut gefällt.
100% GFE Empfehlung.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.03.2018, 16:52   # 24
toyboy99
 
Mitglied seit 29. July 2016

Beiträge: 8


toyboy99 ist gerade online
Thumbs up Eigentlich ist ja schon alles über sie gesagt...

dennoch auch von meiner Seite ein dick angeschwollener...... Daumen nach oben!

War am Sonntag bei Tanja im Helene-Wessel Bogen und es waren 40 galaktische Minuten.

ZK, kuscheln, BJ, GV in mehreren Stellungen, Getränk, Dusche (vorher/nachher) und Small Talk - alles am obersten Niveau-Limit! Besser würden die Lehmann Brothers 100€ auch nicht anlegen

Tanja ist eine absoluten rundum Empfehlung und jeden Cent wert.

Schöne Woche,
toy-b
Antwort erstellen         
Alt  18.12.2017, 13:03   # 23
pua73
 
Benutzerbild von pua73
 
Mitglied seit 3. February 2007

Beiträge: 101


pua73 ist offline
Thumbs up Sehr geil

Hallo zusammen Freitag vor der Weihnachtsfeier schnell die Tanja besucht.
Bezahlt 100/30.

Eigentlich ist alles gesagt. Sehr leidenschaftlicher Sex mit viel ZK. Hammergeiler Body und sehr Service orientiert. Kann man absolut empfehlen.
Sie ist wohl bisschen älter wie angegeben und die Bilder sind auch schon einige Jahre her aber das tut nix zur Sache das es ein absolut geiles Erlebnis war.

Vui Spaß
Antwort erstellen         
Alt  15.12.2017, 13:36   # 22
DerInderInDerInderin
mag KF 30-32
 
Benutzerbild von DerInderInDerInderin
 
Mitglied seit 25. December 2004

Beiträge: 1.685


DerInderInDerInderin ist offline
Nein, nur maximal 4 Finger gehen rein - und lässt sie reinstecken. Tanja ist viel zu zierlich für eine ganze Hand geschweige denn eine Faust...


Derinderinderinderin
__________________
Der kürzeste Porno der Literatur:
Es steckte mit vergnügtem Sinn
DERINDERINDERINDERIN

Zitat:
Ab sofort (2009) werde ich in meinen Berichten grundsätzlich keine Kondome mehr erwähnen! Der Leser kann jedoch davon ausgehen, dass in allen Fällen die geltenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden. Dies gilt auch falls aus der Schilderung ein anderer Eindruck entstehen könnte. Es würde den Erzählfluss zu sehr stören jedes Auf – und Abziehen des Kondoms explizit zu erwähnen!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  15.12.2017, 10:11   # 21
maffo
 
Mitglied seit 16. March 2005

Beiträge: 59


maffo ist offline
Fisting Vaginal

Ist bei der richtiger Faustfick Vaginal möglich, hatte schon wer das Vergnügen?
Denn in München verstehen ja nicht alle Damen mit service FF passiv richtiges Fisten.
Antwort erstellen         
Alt  14.12.2017, 10:05   # 20
DerInderInDerInderin
mag KF 30-32
 
Benutzerbild von DerInderInDerInderin
 
Mitglied seit 25. December 2004

Beiträge: 1.685


DerInderInDerInderin ist offline
Noch erwähnenswert:

Tadellose Gesichtsbesamung (gegen Aufpreis) ohne Zicken möglich. Nur in die Augen sollte man nicht spritzen, denn das brennt.



Derinderinderinderin
__________________
Der kürzeste Porno der Literatur:
Es steckte mit vergnügtem Sinn
DERINDERINDERINDERIN

Zitat:
Ab sofort (2009) werde ich in meinen Berichten grundsätzlich keine Kondome mehr erwähnen! Der Leser kann jedoch davon ausgehen, dass in allen Fällen die geltenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden. Dies gilt auch falls aus der Schilderung ein anderer Eindruck entstehen könnte. Es würde den Erzählfluss zu sehr stören jedes Auf – und Abziehen des Kondoms explizit zu erwähnen!
Antwort erstellen         
Alt  13.12.2017, 18:34   # 19
Rasti
Wei.- Liebhaber
 
Benutzerbild von Rasti
 
Mitglied seit 6. July 2017

Beiträge: 20


Rasti ist offline
Tschechischer Voll-Hingucker & Prime-Fucker – Erst-Verkostung:

F-/M-/Wein-Degustation (-sblatt): Tanja 1
Tschechischer Voll-Hingucker & Prime-Fucker – Erst-Verkostung:
Beeindruckender Ein- & Auslauf eines Wahnsinnskörpers


Wissenswertes: Services auf der Setcard angeboten, weitgehend angenommen, angestestet & (bereit-) willig „abgearbeitet“; auf die 28 müssen wahrscheinlich noch 5 Jährchen... auf die 50 noch weitere 5 Kilos. Terminfindung super-easy. Zimmer super-klein & eng – Dusche dafür gleich gegenüber; Atmosphäre: Herzlich, lieblich, zärtlich

Figürlich bombastische Frau lässt es langsam-sanft angehen: Nette Begrüßung & zartes Herantasten:

Aussehen (18v20): Traumhafter Super-Body mit bemerkenswerten Bergen & Tälern & Rinnsalen, begierige Blau-Augen, höchst-raffinierter schwarzer Spitzen-Body mit Unten-Ausstieg ...

Geruch (15v20): Es liegt etwas Prickelndes in der Luft, was verheißungsvoll nach Wollust, Sex, Erotik ... duftet und zum Entdecken einlädt ...

Geschmack (32v45): Schon gleich einmal Anfangs im Stehen niedergestreichelt, -geschmust & geküsst (mit beachtlichem Zungeneinsatz). Der Platznot geschuldet sogleich im Liegen gegenseitiges (neu-) gieriges Erkunden & Kuscheln mit nahtlosem Übergang zum Busen-Verwöhnen (75C-D-Silis) und Muschi-Nass- & Auslecken (quittiert mit euphorischen Zuckungen). Als Belohnung ein richtig guter BJ (von DT kann aber keine Rede sein) ... dabei angebotene Vorder- und Hintereingänge mit 2 Fingern prächtig bearbeitet bis zu ihrer sehnlichen Bitte nach einer tiiiefen Missio mit weiiitest gespreizten Beinen: Eingelocht mit ihrer netten Begrüßung „herzlich Willkommen“ & „Steigerungsläufen“ in verschiedenen Geschwindigkeiten. In der anschließenden Reiter- sowie Doggy-Stellung kommt es in der finalen härteren Gangart zum überfeuchten Bi-Abschuss:
=> Beidseitiges Einrasten, Kommen & Stöhnen & Abzucken & Nachbeben ... wobei Tanja prächtig die Wandspiegel ins Liebesspiel einbezieht, aber konditionelle Defizite offenbart: Beim Reiten & Doggy anfangs noch gut mit- und entgegengehalten, am Ende etwas ermüdet nachgelassen...
Diese Dame ist definitiv körper-, service-, facetten- und wortreich – aber etwas konditionsarm.

Fazit (10v15): Schöner gf6 ohne Hochleistungsambitionen, aber gutem Kosten-Nutzen-Faktor (150460 bei Zeiteinhaltung)

Ra(s)ti-ng: 75+x von 100 Coints
Besonderheiten: Optik-Sensation (sexy Outfit, gierige Blau-Augen, 75C-D-Pracht-Tittis, verführerischer Po, wohlschmeckende Muschi ...) & nette Gespielin. / Zitat der Lady beim Reiten: „falsches Loch“
Tipp: Für Gelegenheitsbesucher (Tanja pendelt in Wochenzyklen zwischen MUC & Budweis), die ihren Sehnerv etc. befriedigen wollen / Anschlussverkostung: 75+x% (wenn´s einmal wieder passt...); Weiterempfehlung an andere Optik-Fans: 75=>100% (wer guten 6 in netter Atmosphäre bei überwältigender Optik mag; Temerament nicht übergeil, aber schon noch geil ...)
__________________
Spass muss sein, sprach der Wein, und schob die Eier mit hinein.
Antwort erstellen         
Alt  17.11.2017, 22:17   # 18
DerInderInDerInderin
mag KF 30-32
 
Benutzerbild von DerInderInDerInderin
 
Mitglied seit 25. December 2004

Beiträge: 1.685


DerInderInDerInderin ist offline
Bild - anklicken und vergrößern
00000047.jpg   00000048.jpg   00000049.jpg   00000050.jpg   00000051.jpg  

Ich stelle hier mal die neuen Fotos von Tanja rein. Sie kommen der Realität ziemlich nahe.
__________________
Der kürzeste Porno der Literatur:
Es steckte mit vergnügtem Sinn
DERINDERINDERINDERIN

Zitat:
Ab sofort (2009) werde ich in meinen Berichten grundsätzlich keine Kondome mehr erwähnen! Der Leser kann jedoch davon ausgehen, dass in allen Fällen die geltenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden. Dies gilt auch falls aus der Schilderung ein anderer Eindruck entstehen könnte. Es würde den Erzählfluss zu sehr stören jedes Auf – und Abziehen des Kondoms explizit zu erwähnen!
Antwort erstellen         
Alt  17.11.2017, 20:34   # 17
DerInderInDerInderin
mag KF 30-32
 
Benutzerbild von DerInderInDerInderin
 
Mitglied seit 25. December 2004

Beiträge: 1.685


DerInderInDerInderin ist offline
Auch der Inder hat zwischenzeitlich Tanja besucht - und keine Sekunde und keinen Cent bereut.

Auf der Suche nach einer neuen Stammfrau (die bisherige hat sich aus dem "Geschäft" zurückgezogen) bin ich auf Tanja gestossen. Das Date mit den Konditionen und den Extras wurde problemlos mittels WhatsApp vereinbart. Ich war sehr pünktlich und habe angerufen, ob ich eine halbe Stunde früher kommen, da ich ansonsten im Hinterhof hätte warten müssen. War kein Problem und ich sofort in den 3. Stock HWB7 hinaufgestürmt.

Tanja öffnet in dem gewünschten Outfit und es hätte mich fast vor Begeisterung aus den Socken gehaut. Ich habe selten eine so hübsche, schlanke und auf Anhieb sympathische junge Frau gesehen. Ein toller Busen und Gardemaße: 96-65-90 - schön geschwungende Kurven wie bei einer Colaflasche. Ein Mädl zum verlieben! Hoffentlich ist auch ihr Service so gut wie das Aussehen, dachte ich mir, denn da liegen oftmals extreme Unterschiede. Meine Bedenken waren grundlos. Ich wurde gleich mit Küssen überhäuft obwohl wir uns noch nie gesehen haben. Zuerst waren die Küsse sanft und suchend, dann schnell wilder und fordernder. Bei diesen Lippen war es um mich geschehen, ich war richtig geil auf diese schöne Frau.

Aber zuerst wird noch das finanzielle geregelt 150460 plus Extras. Obendrauf rundete ich das Entgelt noch nach oben auf, da ich kein Geschenk für Tanja dabei hatte. Dann noch schnell Waschung/Dusche und Mundspühlung und schon geht es aufs Lotterbett. Was dann folgte, ist unbeschreiblich da es mir in dieser Intensität noch nie passiert ist. Völlig ohne Berührungsängste konnte ich mit meinen Fingern die hübsche Tanja erkunden. Gleichzeitig kümmerte sich Tanja rührend um den kleinen Inder und nahm ihm variantenreich (mit EL) die mündliche Prüfung ab. Ohne Gleitgel wurde Tanja sehr schnell feucht - nein naß! Es war fast wie bei der besten privaten Freundin.

Kurze Pause, sonst wäre es um mich geschehen gewesen. Aber dann musste ich auch noch die Fick-Qualitäten von Tanja erkunden. Mehrere Stellungen waren problemlos möglich aber ich wollte auch noch ihr hübsches Gesicht mit meinem Sperma voll kleistern. Tanja hat sich ohne zicken in die richtige Position gebracht und nur darum gebeten, ihr nicht in die Augen zu spritzen, denn das tut erstens weh und zweitens ist das MakeUp kaputt. Als Gentleman passt man da natürlich darauf auf. Und so kam es, das viele kleine Inder im Sperma sich auf dem hübschen Gesicht von Tanja verteilten - nur nicht in die Augen, Ehrensache. Tanja hat mit der Sahne im Gesicht noch hübscher ausgesehen, als sie ohnehin ist. Wir mussten viel lachen deswegen.

So eine Stunde geht wahnsinnigschnell vorüber und die Sprachkünste der hübschen Tschechin waren tadellos auch für einen netten Smaltalk geeignet. Ich bin mir absolut sicher, dass dieser Besuch bei Tanja nicht der letzte Besuch war und noch viele Besuche folgen werden. Ich habe ein neues Stamm-Mädl gefunden!


Seid bitte alle lieb zu ihr.


Derinderinderinderin
__________________
Der kürzeste Porno der Literatur:
Es steckte mit vergnügtem Sinn
DERINDERINDERINDERIN

Zitat:
Ab sofort (2009) werde ich in meinen Berichten grundsätzlich keine Kondome mehr erwähnen! Der Leser kann jedoch davon ausgehen, dass in allen Fällen die geltenden gesetzlichen Vorschriften eingehalten wurden. Dies gilt auch falls aus der Schilderung ein anderer Eindruck entstehen könnte. Es würde den Erzählfluss zu sehr stören jedes Auf – und Abziehen des Kondoms explizit zu erwähnen!
Antwort erstellen         
Alt  24.10.2017, 15:35   # 16
checkazz
 
Benutzerbild von checkazz
 
Mitglied seit 8. December 2010

Beiträge: 256


checkazz ist offline
Tanja München und Regensburg

Verehrte Mitstecher,

ich hatte Tanja bereits zum 2. mal besucht und bin echt begeistert von Ihr!
Ich wurde in Unterwäsche empfangen und der Body ist allererste Sahne, angefangen von der geilen Oberweite bis zum Knackarsch!
Die Action verlagerte sich nach der Dusche und Abtasten im Stehen mit wilden Zungenküßen sofort aufs Bett. Wo sie auch gleich nachfragte ob Sie Klein Checkazz die mündliche Prüfung abnehmen soll.
Eine herrlicher Blowjob mit Eierlecken und ansatzweise fast Zungenanal wurde danach durch einen herrlichen Ritt auf mir vervollständigt. Fingern und Schläge auf diesen geilen Arsch wurden ohne Murren zugelassen! Natürlich musste ich diesen Prachthintern noch in der Doggy rannehmen (leider nicht anal, wird aber nachgeholt!) und in dieser geilen Stellung mit heftigen Stößen und Massieren Ihrer Titten erfolgte auch der Absch(l)uss!

Bevor Fragen auftauchen, alles bayr. konform!

Checkazz FAZIT:
1. Smalltalk in Deutsch möglich, nette Maus
2. Tanjas Body: schöne Pussy, Titten aufgepimpt aber nicht ultrahart, Arsch sehr geil, Bilder sind real jedoch teilweise plastifiziert oder wie man das nennt!
3. Location: Zimmer optimal in Regensburg! Location bekannt
4. Preis: 80€-100€/halbe Std (R und M); 130 -150 €/Std (R und M), Zeit eingehalten
5. Wiederholung: 100%, Geile Optik und nettes Mäuschen
__________________
__________________
Greetz Checkazz

Gutschein gerne für: PHP oder alt SP
Antwort erstellen         
Alt  22.05.2017, 11:08   # 15
-
 

Beiträge: n/a


Ich wollte hier nun auch meinen Erstbericht und auch meinen Erstbesuch (be)schreiben.
Leider habe ich keinen Beszug zu anderen Damen und kann, deswegen kein endgültiges Fazit machen, ob es eine besonder positive oder eine besonders negative Erfahrung war. Ich persöhnlich verlange bei Ihr nach keiner Wiederholung, würde sie aber trotzdem sehr empfehlen.

+:
-Die Beschwerden über Hygiene sind absolut grundlos, sehr gepflegt, duscht immer, riecht sehr toll.
-Sie sieht wirklih aus wie eine Bombe, besonders ihre Brüste sind göttlich.
-Spricht recht gutes deutsch
-Hätte ich vor Aufregung nicht kontinuirlich auf die Toilette gemusst wäre das Reiten höchstwahrscheinlich auch von einem anderen Planeten gewesen
-Zeit sehr gut eingehalten
-Zungenküsse sehr schön und angenehm auch wenn ich kein Fan davon bin (auch ihr geschmack war überwältigend

-:
-Sie schien ein wenig ausdauerlos, was für manche ein Problem darstellen könnte
-Small talk war mir leider ein bisschen zu viel
-Leider sehr devot, aber für Männer die wissen was sie wollen, genau das Richtige


Alles in allem:
Die location ist absolut Top, Tanja ist sehr nett, überaus hübsch und absolut service orientiert.
Ich würde schon sagen eine 99%ige Empfehlung für jeden. Nur für mich leider keine Wiederholung, da sieh auch bei meinem Part Pausen brauchte. Kann natürlich auch an allen Vorgängern gelegen haben.

Trotzdem: Besucht diese wundervolle Dame
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:20 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City