HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

          


   
Amateursex
YouWix-Webmaster gesucht...

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Wien (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  13.12.2006, 16:59   # 1
paul36
 
Mitglied seit 5. June 2003

Beiträge: 15


paul36 ist offline
gina bei shivamassage

Endlich mal wieder eine Süsse erlebt.

war dieser Tag bei shivamassage 1040 wien - gina eine junge chinesin hat zeit. bei der war ich schon mal. damals wurde es ein bisl zärtlich zwischen uns - da war ich schon gespannt ob sich das ausbauen lässt.

zuerst duschen - dann ab auf die matratze. gina hat zwar ein baucherl bekommen aber zuckte gleich bei der ersten berührung von mir.

wer sagts? da hab ich sie auch schon gewixt. zuerst war sie ein bisl zurückhaltend, aber langsam, langsam die beine breit. bis sie dann ernsthaft kam.

ich steh drauf

nachher mich massiert und gewixt - auch fein.

werde mal schauen ob sie auch gefickt werden will - gehört dort ja nicht zum angebot - aber wenn frau so ausgehungert ist - opfere ich mich halt
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  18.01.2008, 11:04   # 4
paul999
 
Mitglied seit 10. July 2006

Beiträge: 1


paul999 ist offline
Smile

War diese Woche im Shiva (www.shivamassage.com) in 1040 Wien.

Bin spontan vorbei gekommen und hatte offenbar Glück, dass eines von 5-6 Mädchen frei war.
Es war Gina, die kleine Chinesin.

Ich machte ähnliche Erfahrungen und hatte tolle 50 Min. (+ Zeit für Dusche vorher und nachher) für 125.-

Schon gleich zu Beginn war Gina sehr anschmiegsam. Auf der Matraze am Boden wurde mein Rücken und meine Beine sehr angenehm massiert - immer wieder ganz besonders mein Po.
Die Massage ist zwar keine angekündigte 'indische Tantra-Massage' sondern eine ganz normale Massage, aber sehr angenehm und zärtlich.
Zwischendurch drückte sich Gina ganz an/auf mich. Beim Massieren ist sie mit der Hand erreichbar und läßt sich gerne streicheln. Zuckt ganz schnell bei Berührung...
Nach ein wenig Zögern ihrerseits konnte ich auch ihre nasse Muschi streicheln, bis sie anscheinend sehr schnell gekommen ist.
Die 'Handentspannung' bei mir war zärtlich und gekonnt.
Ob mehr geht, weiß ich nicht.

Insgesamt 50 Minuten, die ich nicht missen möchte. Sehr entspannend, sehr erotisch, sehr angenehm...

Suchtgefahr!
Antwort erstellen         
Alt  10.01.2007, 16:35   # 3
paul36
 
Mitglied seit 5. June 2003

Beiträge: 15


paul36 ist offline
tja,
so bin ich nun mal.
Antwort erstellen         
Alt  10.01.2007, 03:11   # 2
dogg1969
 
Mitglied seit 3. October 2006

Beiträge: 5


dogg1969 ist offline
hoert hoert

er opfert sich.....so ein held :-)))

Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:08 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City