HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
Amateursex
Warum ich zu Huren gehe ...

gratiszeiger.com | loquidoki.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Berlin (Berichte) > FKK & Swinger Clubs in Berlin
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



















Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  29.06.2009, 12:49   # 1
Meckermann
 
Mitglied seit 6. October 2006

Beiträge: 176


Meckermann ist offline
Airport-Girls (ex Bunga-Bunga)

Obwohl keine Geilheit bestand, war ich letzte Woche mittags im Pussy-Club,

www.pussy-club.eu

auf Anraten bzw. Drängen meines Kumpels, der in Stuttgart im Pussy-Club ganz begeistert war. Man muß dazu wissen, dass dieser Kumpel nicht regelmäßig Puffs besucht und am Strand im Urlaub beim Anblick von halbschönen Weißhäuten aus Groß-Britannien schon einen Halbsteifen in der Bermuda-Short hat.
In Berlin-Schönefeld angekommen, der zerknirschten Ex-Nutte am Eingang 70€ abgedrückt und ab ins "Vergnügen". "Da Dusche und Umkleidung, oben Frauen" waren ihre Worte.
Zwei Duschen zur Verfügung, mehrere stinkige Typen haben ihren leergefickten Schwanz abgespült, auf dem Fußboden feierten die Bakterien Hochzeit. Dann Handtuch um die Hüften und ab nach oben. Im Erdgeschoß gibts einen Barraum, einen "Essensraum", das Buffet bestand aus Bockbürsten aus Schwein und welche aus Geflügel, das war´s mit dem "reichhaltigen" Buffet (später kamen noch Salami-Brötchen dazu). Gut, ich war ja zum Ficken da, weiter geschaut, es waren noch 4 Ficknischen auf der Ebene, wo man schön bei der Arbeit zuschauen kann. Das was ich aber gesehen habe hat mich mal nicht so angeturnt. Eine Dicke kuschelte gerade mit einen noch Dickeren, in einer anderen Nische wichste eine gelangweilte Blondine lustlos an einem sich echt stark konzentrierten Typen seine Nudel. Ob´s was wurde weiß ich nicht, sah aber nicht sehr erfolgsversprechend aus, zumal kurze Zeit später der Typ mit einem verlegenen Grinsen vorbei eilte.
Ich habe dann mal den Blick schweifen lassen, die bestaussehenste tanzte gerade auf der Bar, sah gut aus. Aber ansonsten....mein lieber Schwan, es waren noch 1-2 Mädels mit unterem Frankfurter Laufhausniveau da, ansonsten nur unförmige, nicht hübsche Rumäninnen, die -wie sich herausstellte- logischerweise überwiegend nur rumänisch sprachen. Halt, eine konnte ganz passabel englisch, sie sprach mich an wie´s mir geht, "gut, danke", von ihr "room?" Antwort "ja", schon ging´s ab. Wir sind dann in die erste Etage, da gibts noch mal 5-6 Ficknischen, wir sind in die, an der jeder vorbei muß. Also für schüchterne Knaben nichts, aber als Gangbang-erfahrener hat´s mich nicht gejuckt.
Zuerst hat sie mit Kleenex schön brutal meinen Schwanz noch mal gereinigt und fing dann mechanisch an zu blasen, vorher noch ihre order "not come in mouth". Hochgeblasen, dann so eingetüt wie wir´s lieben (Gummi drauf geschnalzt und ein gefühltes Kilo Gleitcreme drauf). In der Missio gestartet, aber null Wiederstand gespürt. In die Doggy gewechselt, das hat mich dann wenigstens optisch etwas angeturnt, so dass ich nach einigen harten Stößen kam. Ok, abgespritzt, Klopapier gereicht bekommen, unter die Dusche. Ich war irgendwie nicht befriedigt, eigentlich nur abgemolken. "Naja" dachte ich, "dann plündere ich wenigstens noch das `Buffet`". Ein paar Wiener zur Stärkung, bißchen bei verzweifelten Fickversuchen meiner Kollegen zugeschaut, was mich aber null komma null angeturnt hat. Nur ein einziger muselmanischer Mitbürger hat richtig gefickt, die anderen wurden nur abgewichst.
Jetzt war ich aber schon mal da, und mein Kumpel, der in Stuttgart 6x in 3h kam (dieser blöde junge Schnellspritzer), hätte mich nur ausgelacht, und wenn schon discount, dann kann ich ja nicht mit 70€ und nur einem Fick raus gehen. Also wieder geschaut, welche als nächste dran ist. Aber die einzigsten 2 Mädels, die in Frage kamen waren entweder dauerbelegt oder komplett verschwunden. Es waren ca. 10-15 Männer da, ca. 15 Frauen (von wegen 30-50), die Zeit verging, ich wurde immer ungeiler...Da habe ich mir die nächst beste Halbdicke mit noch einem halbwegs hübschen Gesicht geschnappt "Ficken!" und hoch gings. Prozedere bei ihr wie bei dem Mädel vorher, hochblasen, hinlegen, ficken lassen, verabschieden. Ok, sie hat sogar noch versucht etwas zu stöhnen und mich sogar gestreichelt, sie muß eine der sehr motivierten gewesen sein.
Danach noch mit kaltem Wasser geduscht (warm ging nicht mehr), ins Hotel gefahren und erst mal nen gescheiten Escort für den Abend gebucht.

Fazit: nie mehr pussy-club.
Ich zahle lieber paar Euro mehr und habe dann eine echte Illusion gekauft von einer attraktiven Frau, als diese armen Dinger, die nicht hübsch sind und am liebsten in 3 Minuten einen abgewichst haben wollen und wahrscheinlich mit einem Trinkgeld wieder in ihre Heimat zurück gehen müssen.
Für Pfennigfuchser und Puff-greanhorns ist das sicherlich toll, für mich nicht.

Gruß Meckermann
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  15.08.2015, 20:16   # 182
umman
 
Mitglied seit 28. April 2015

Beiträge: 3


umman ist offline
Ich war dort letzte Woche, war schon neue Mädchen Elina und anderen die namen ich habe vergessen. Auch andere (Sunita, Michelle, Elana) waren alle nett und sehr freundlich. Ich war bei King George in der Woche vor und es war die schlimmste Erfahrung aller Zeiten war. Hier Preis und Service ist der beste in Berlin meiner Meinung. bitte entschuldigen Sie mich für meine deutsch
Antwort erstellen         
Alt  15.08.2015, 10:26   # 181
bokk
 
Mitglied seit 6. September 2011

Beiträge: 180


bokk ist offline
War jemand mal wieder in letzter Zeit da, gibts neue Mädels? Die männlichen Mitarbeiter sollten mal die Homepage aktualisieren anstatt die ganze Zeit da sinnlos abzuhängen!
Antwort erstellen         
Alt  22.07.2015, 21:19   # 180
Der Eine
 
Mitglied seit 18. March 2004

Beiträge: 24


Der Eine ist offline
Also,

war dann am Dienstag Vormittag da.
Es waren 7 Damen und ca. 5 Männer da.

Die Namen an die ich mich erinnern kann: Nina, Sunita, Mihaela, Jessica...

Da der Laden fast leer war, konnte man zu jeder Zeit mit der Auserwählten aufs Zimmer.

Jessica und Mihaela haben kurz an der Stange getanzt.

Insgesamt schöner Besuch. Die Damen waren alle freundlich.

@risk77: Vielen Dank für die Zusammenfassung Nachts um kurz vor 4

Der Eine
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  21.07.2015, 09:06   # 179
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.131


LonelyJoe ist offline
die Bilder auf der Homepage haben sich nicht geändert in den letzten Monaten.
Antwort erstellen         
Alt  21.07.2015, 05:09   # 178
-
 

Beiträge: n/a


@Auskenner:

Bild - anklicken und vergrößern
Emilia05.jpg   Jess07.jpg  
Wie schauts eigenlich mit der Aktualität der Homepage aus?

Preise?
Nachmittags 60€
Abends 80€
noch korrekt?

und die Fotos noch aktuell von Emilia oder Jess(ica?) ?
Antwort erstellen         
Alt  21.07.2015, 03:50   # 177
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.471


risk77 ist offline
@DerEine: werde erst heute Abend hinfahren

So, ganz kurz noch das Wichtigste aus der Nacht:

War von 20:00h - 01:30h dort.
Von 20:00h - 23:00h ca. 6-8 Gäste (nur Nette!)
In dieser Zeit Hammerparty. Mihaela hat extrem gerockt.
Super Tanzeinlagen von Mihaela und Jessica (die keineswegs traurig wirkte und wie im Frühjahr an der Tanzstange loslegte).

Super Neuzugang Sunnita: 160cm, lange Haare, hübsches Gesicht, schlank, große Titten und lange stehende Nippel. Macht FO, 69. Beim Ficken in der Missionarstellung ist sie tierisch abgegangen als ich anfing dabei ihre Hände zu küssen....

Von 23:00h bis ca. 01:00h ca. 15 Gäste.
In dieser Zeit ging die Stimmung schlagartig in den Keller. Die vorher willigen Mädchen waren plötzlich genervt und hatten mehrheitlich keine Lust mehr,- waren wieder mal die großen Momente von Emilia und Eisblock-Nina.

Ab 01:00 wurde es dann wieder leerer und in gleichem Maße hellte sich die Gesamtstimmung auch auf.

Bis 23:00h 5x Sex gehabt: Sunnita, Mihaela, Melissa, 2x Bianca und ganz am Schluß ein super Französisch von Andrea.

Fazit:
Der Laden ist imho weiterhin eine Empfehlung wenn die Gästezahl in der Schicht kleiner als 10 ist.
Bei mehr als 10 Gästen ist die Stimmung schnell dahin.
Daher würde ich gegenwärtig den Laden insgesamt nicht mehr so gut bewerten wie noch im Frühjahr.
Damals: sehr gut (mit kleinen Abstrichen), heute: Tendenz befriedigend.

Hoffe das wissenschaftliche Klonen wird bald mal perfektioniert, denn mit noch mehr Sunnitas, Mihaelas und Jessicas wäre der Laden fast nicht schlagbar....

Gruß risk
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  20.07.2015, 20:50   # 176
Muschifantastic
 
Benutzerbild von Muschifantastic
 
Mitglied seit 17. May 2015

Beiträge: 21


Muschifantastic ist offline
Zitat:
Was ist eigentlich mit Jessica los? Als ich vor längerer Zeit dort war, wirkte sie eher traurig und nachdenklich. @ Reisender
Sie wirkt nicht traurig und nachdenklich, sondern abgearbeitet, abgekämpft, abgespannt, ausgebrannt,
ausgepowert, mitgenommen, erschöpft, erholungsbedürftig!

Was meinst du von was das wohl kommt?

Schade um das Mädchen!
Antwort erstellen         
Alt  20.07.2015, 18:22   # 175
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.471


risk77 ist offline
@DerEine: werde erst heute Abend hinfahren. Wenn ich mich danach nochmal an den Rechner schleppe schreibe ich hier dann kurz etwas, ggf. aber auch erst morgen dann...

Gruß risk
Antwort erstellen         
Alt  20.07.2015, 17:47   # 174
Der Eine
 
Mitglied seit 18. March 2004

Beiträge: 24


Der Eine ist offline
@risk77: Habs heute leider nicht geschafft. Aber vielleicht klappt es Morgen. Hat es sich heute gelohnt? Waren ein paar hübsche Mädels da? Wie viele Männer waren anwesend?

Gruß Der Eine
Antwort erstellen         
Alt  20.07.2015, 06:12   # 173
Reisender
 
Mitglied seit 1. March 2015

Beiträge: 18


Reisender ist offline
Jessica

Was ist eigentlich mit Jessica los? Als ich vor längerer Zeit dort war, wirkte sie eher traurig und nachdenklich. Überall lese ich, dass sie paussiert.
Antwort erstellen         
Alt  19.07.2015, 21:10   # 172
Der Eine
 
Mitglied seit 18. March 2004

Beiträge: 24


Der Eine ist offline
Vielen Dank für die Infos. Werde Morgen Vormittag mal hingehen und dann berichten.
Antwort erstellen         
Alt  19.07.2015, 19:39   # 171
bokk
 
Mitglied seit 6. September 2011

Beiträge: 180


bokk ist offline
na ja, michaela ist schon lecker, aber ihr service ist minimal und sehr abschussorientiert ,war bei mir nur auf blasen und eine stellung beschränkt, nix mit titten/muschi anfassen oder lecken....
Antwort erstellen         
Alt  18.07.2015, 21:15   # 170
Muschifantastic
 
Benutzerbild von Muschifantastic
 
Mitglied seit 17. May 2015

Beiträge: 21


Muschifantastic ist offline
Zitat:
Ich stehe auf Frauen mit schlanker bis weiblicher Figur.
Aber nicht zu dick.
Gesicht sollte auch ansehlich sein. @ Der Eine
''Aber das sind ja gleich drei Wünsche auf einmal!
Das geht nun wirklich nicht!''
Antwort erstellen         
Alt  18.07.2015, 17:07   # 169
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.471


risk77 ist offline
@der Eine

Hi, war vor kurzem da und werde Montag wohl auch hingehen.
Allerdings weiß ich noch nicht ob früh oder spät.
Ansehnliche Mädchen sind auf alle Fälle da.
Habe gestern mal angerufen und da ist die (hübsche, blonde) Kristina rangegangen und dann mit Nina (weil die besser deutsch kann) gesprochen. Mihaela sollte auch noch da sein.

Vielleicht nicht die Bestbesetzung (weil Jessica noch Auszeit macht), aber, wenn es nicht zu voll ist, allemal ok.

Gruß risk
Antwort erstellen         
Alt  18.07.2015, 16:53   # 168
Der Eine
 
Mitglied seit 18. March 2004

Beiträge: 24


Der Eine ist offline
Hallo liebe Gemeinde,

ich würde am Montag gerne mal hingegen.
Kann man das zur Zeit empfehlen?

Ich stehe auf Frauen mit schlanker bis weiblicher Figur.
Aber nicht zu dick.
Gesicht sollte auch ansehlich sein.

Wer war vor kurzem da?? Hoffe Ihr könnt was dazu sagen??
Antwort erstellen         
Alt  14.07.2015, 20:45   # 167
Muschifantastic
 
Benutzerbild von Muschifantastic
 
Mitglied seit 17. May 2015

Beiträge: 21


Muschifantastic ist offline
Zitat:
Ich wollte eigentlich demnächst mal wieder aber nach den letzten Berichten bin ich am überlegen ob ich mir die 160 Km Anreise spare. @ danielde
Ich glaube so ganz pauschal ist das schwer zu sagen.
Dazu müsste dein Frauengeschmack bekannt sein.
Wenn du nicht so viel Wert auf Optik legst, kannst du zurzeit trotzdem dahin jetten.
Angenommen du stehst eher auf mollige Frauen, dann bist du mit den zwei neuen Mädchen gut bedient.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.07.2015, 23:33   # 166
danielde
 
Mitglied seit 16. March 2014

Beiträge: 5


danielde ist offline
Es wäre eigentlich sinnvoll wenn ihr schreiben würdet wann ihr da wart. Dann kann man vielleicht erkennen zu welcher zZeit man noch hin kann und wann nicht. Ich wollte eigentlich demnächst mal wieder aber nach den letzten Berichten bin ich am überlegen ob ich mir die 160 Km Anreise spare.
Antwort erstellen         
Alt  13.07.2015, 22:43   # 165
Muschifantastic
 
Benutzerbild von Muschifantastic
 
Mitglied seit 17. May 2015

Beiträge: 21


Muschifantastic ist offline
Zitat:
Also von den Mädels nicht die Creme de la Creme, außer Mihaela @ heinz_becker
Diesen Satz unterschreibe ich absolut!

An diesem Tag war es zum Abgewöhnen.
Wer auf vollschlanke Frauen steht, war dort sicher gut aufgehoben.

Bitte Mihaela und Jessica haltet noch ein weilchen durch!
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  13.07.2015, 21:49   # 164
heinz_becker
 
Mitglied seit 16. November 2014

Beiträge: 37


heinz_becker ist offline
Neuer Bericht

Hallo,
dann möchte ich heute auch mal wieder einen Bericht liefern. Vor kurzem war ich auch mal wieder da. Der Eingang ist jetzt hinten und es gibt neue Schränke. Diese sind besser als die alten. Der Nachteil ist, dass man sich jetzt im Eingangsbereich umziehen muss.
Auch bei mir war es voller als die anderen Male. Eine Gruppe Männer hat zusammen gefeiert und es war teilweise sehr laut. Zum Ende des Nachmittags gab es aus verständlichen Gründen keinen Alkohol für einen Teil dieser Gäste mehr und einer schlief später im Fernsehraum auf einer Bank. Zum Glück haben die nicht alles vollgekotzt. Ansonsten war mir das egal. Warum soll man das Angebot der Getränke nicht nutzen. Ich konnte dies leider nicht, da ich noch fahren musste und konzentrierte mich auf die Mädchen. Es waren wie immer Mihaela und Emilia da. Mit einer Andrea (klein und leicht pummelig) hatte ich auch das Vergnügen. Dann war eine etwas größere wieder da, die auch deutsch (!!!) spricht. Das weiß ich noch vom letzten mal. Eine etwas ältere Blonde war auch wieder da und eine kleine schwarzhaarige mit Zöpfen und Zahnlücke (war bis jetzt auch jedes Mal da). Neu war diesmal eine richtig Dicke. Jessica war anwesend, aber nicht aktiv (schade).
Also von den Mädels nicht die Creme de la Creme, außer Mihaela. Weitere Überraschung und wesentlicher Kritikpunkt meinerseits: Es wird anscheinend nur noch mit Gummi geblasen und auch gewichst. Warum? Dies war schon mal anders, da wurde vorher gefragt. Ansonsten sind die Nummern schon ziemlich eintönig. Hinlegen, Gummi drauf, blasen, ficken, ggfs. abwichsen, fertig. Vielleicht liegt es ja auch an mir. Egal. Einen „Gangbang“ gab es dann diesmal auch. Wobei „Gangbang“ in dem Laden heißt, alle gehen gemeinsam nach oben und ficken in einem Raum. Aber jeweils ein Mädchen und ein Junge. Da haben die wohl was falsch verstanden.
Fazit: Für den Preis okay, aber es wird langsam eintönig. Dafür kann der Laden vielleicht nicht unbedingt etwas, aber es ist halt so.

Gruß
Heinz
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  12.07.2015, 19:31   # 163
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.471


risk77 ist offline
Kritische Masse erreicht

War kürzlich wieder mal tagüber dort. Diesmal war es mit geschätzten 12-15 Gästen inzwischen auch gefühlt deutlich voller als sonst, sodass sich teilweise Wartezeiten ergaben bis mal ein freies Zimmer verfügbar war. Mädchen waren 7-8 am Start und wie immer engagiert.
Allerdings läuft imho der Laden Gefahr Opfer des eigenen Erfolges zu werden, denn wenn die Gästezahl nun noch mehr ansteigen sollte und die Wartezeiten auf ein freies Zimmer länger werden sollten wird sich bestimmt Frust unter den männlichen Gästen breit machen.
Warum man nicht in der „Stoßzeit“ z.B. 2 gangbangerfahrene Bulgarinnen für 2-3 Stunden dazubucht, - eine große Spielwiese dafür gibt es ja in der oberen Etage, bleibt mir ein Rätsel. Zumal damit der Laden locker 20-30 Gäste (wenn nicht sogar noch mehr!) pro Session stemmen könnte.

Nunja, - noch ist es ok wie es ist
Gefickt habe ich diesmal 5x wobei sich die kleine Melissa immer mehr als positiver Geheimtipp entpuppt. 3 neue Mädchen waren auch da, wobei Nina sicherlich optisch auf Jessica-Niveau liegt aber an deren sexuelle Performance nicht annähernd heranreicht.
Gut fand ich aber die neue Bianca (nicht die Bia, keine Modellfigur), die sich beim Erstkontakt gleich zum Orgasmus pimpern lies.
Super blasen kann die neue Andrea, - Figur und Ausstrahlung wie Isabella (gerade im Urlaub), ficken aber dann leider nur im Missio.

Jessica hat dann gegen Ende noch ein paar super Tanzeinlagen eingelegt und ich mutmaße mal, dass sie bald auch wieder sexuell dabei ist.

So long,
risk
Antwort erstellen         
Alt  11.07.2015, 16:24   # 162
KleinerPimmel
 
Mitglied seit 19. April 2015

Beiträge: 31


KleinerPimmel ist offline
Liebe Gemeinde, lieber Risk
ich war auch schon ein paar Mal bei den Airport-Girls und habe tolle Erlebnisse u.a. mit Jessica und Bia gehabt . Ich wollte euch fragen, ob ihr mir sagen könnt, wer zur Zeit dort die Gäste verwöhnt? Ist Jessica wieder aktiv? Oder die schüchterne Bia? Kleine Sarah?
Danke und Grüße kp
Antwort erstellen         
Alt  07.07.2015, 18:59   # 161
Klingone123
 
Benutzerbild von Klingone123
 
Mitglied seit 25. April 2015

Beiträge: 55


Klingone123 ist offline
So, war jetzt das zweite Mal bei den Flughafenmädchen. Vorweg, der positive Eindruck vom ersten Mal hat sich bestätigt. War diesmal mit 3 Mädchen auf Zimmer. Mit Mihaela, Isabella und Estefania. Mihaela ist eine schlanke, zierliche Person und der Sex mit ihr war gut. Leider kann sie so gut wie kein Deutsch oder Englisch, daher war die Kommunikation fast unmöglich. Schade. Ich rede ganz gern mit den Mädchen vor oder nach dem Zimmer. Dann bin ich wieder bei Isabella gelandet. Da wir uns schon vom letzten Mal kannten, war der Kontakt zu ihr gleich viel ungezwungener. Das betraf auch den Sex mit ihr. Der war auch besser mMn. Das dritte Zimmer hatte ich mit Estefania. Sie fragte mich nach einer Massage, die ich ihr sehr gern gegeben habe. Das hat sie auch wirklich genossen. Der anschließende Sex mit ihr war sehr warmherzig und intim.

Zwischendurch gab es ne nette Tanzshow. Mihaela hat sich hier durch ihre Akrobatik ein wenig hervorgetan.

Insgesamt waren Vortmittags etwa 10-15 Männer Durchgangsverkehr. Maximal 10 gleichzeitig, würde ich schätzen. Mädchen waren auch etwa 10 da. Eine an der Bar, eine andere hat immer die Drinks weggeräumt zwischendurch. Also ungefähr 1:1-Verhältnis. Die übrigen anwesenden Herren waren alle ganz in Ordnung.

Diesmal war auch alles ordentlich und sauber.

Weiter so, Flughafenmädchen

So long
Klingone123
__________________
Niveau ist keine Creme.
Antwort erstellen         
Alt  05.07.2015, 19:51   # 160
risk77
 
Benutzerbild von risk77
 
Mitglied seit 7. March 2004

Beiträge: 3.471


risk77 ist offline
Zitat:
Ist Jessica heut da?
Ich gehe ja regelmäßig dort hin.
Sobald Jessica wieder aktiv mitfickt werde ich das dann hier umgehend posten.
Was die Ankündigungen und Auskünfte angeht sehe ich die AirPort-Girls nicht schlechter als AP oder EW.
Lediglich das Insomnia hält sich (in der Regel) penibel an die eigenen Anküngigungen.

Gruß risk
Antwort erstellen         
Alt  05.07.2015, 11:12   # 159
bokk
 
Mitglied seit 6. September 2011

Beiträge: 180


bokk ist offline
Ja ok, sie müssen ja nicht immer können, ist ja verständlich. Aber bei den beiden Malen wo ich da war, wurde ich am Eingang absichtlich beschwindelt auf die Frage wer und wieviel Mädels dann JETZT da sind, und das ist eben Scheisse! Und ich könnt wetten, dass Gäste die hier nicht im Forum sind auf die Frage "Ist Jessica heut da?" ein "Ja" als Anwort bekommen, obwohl sie nur hinterm Tresen steht.. toll. Es ist ja wirklich nicht viel verlangt eine wahre Antwort von denen zu erhalten, dafür hab ich eine zu lange Anreise.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  04.07.2015, 18:26   # 158
LonelyJoe
Pauschalclubber
 
Mitglied seit 20. January 2013

Beiträge: 1.131


LonelyJoe ist offline
Anrufen ist immer gut.
Aber, es kann ja auch immer mal sein, dass es einer nicht gut geht, oder sie mit ner anderen aus wichtigen . privaten Gründen tauscht, die Freiheiten müssen die Mädels auch haben.
Wir werden ja schließlich auch mal krank oder es kommt irgendwas dazwischen.
Irgendwer wird sich als Ersatzfick schon anbieten...sind doch genug dort.
Antwort erstellen         
Danke von

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:16 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City