HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > SMALL Talk (allg.) > Off-Topic
  Login / Anmeldung  

































Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  13.09.2015, 18:48   # 1
Darth Vader
genannt der Unflat.
 
Benutzerbild von Darth Vader
 
Mitglied seit 7. April 2002

Beiträge: 7.371


Darth Vader ist offline
Frau Merkel, treten sie zurück.

Bild - anklicken und vergrößern
angela-merkel-bundestag (1).jpg  
Nach einiger Zeit melde ich mich mal wieder.
Der Anlass ist simpel, Unfähigkeit.

1. Ernergiewende: Die Frau hat etwas angeleiert und nicht weitergedacht.
Die Zeche zahlt das Volk.


Griechenland: Ein drittes Hilfspaket wird geschnürt, trotz des Wiederstandes des Volkes. Es handelt sich hier um ein simples Schneeballsystemes. Ein Berhard L. Madoff ist für schlappe 50 Milliarden $ für 150 Jahre Haft verurteilt worden.
Und es wird ein 4 + X geben, WETTEN!!!
Die Zeche zahlt wieder das Volk.

TTIP.( Transatlantisches Freihandelsabkommen oder auch Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft )
Da werden wieder zu Gunsten der Amerikanischen Wirtschaft Versprechungen gemacht, zu lasten der Europäisch Gesetzte & Interessen.
Na und wer zahlt wieder?

Aber schlimmer ist der Verrat der sich jetzt abspielt.
Es werden Europäische Gesetzte gebrochen, man überbiete andere Staaten mit sozialen Leistungen.
Wieder wird etwas angeleiert und die Länder und Kommunen lässt man im Regen stehen.
Diese Frau ist Schamlos wie ihr 4 Zentner schwerer Vizekanzler.
Lügen, Betrügen & Fälschen das ist was sie können.

Von was ich rede, die Völkerwanderung die sich gerade abspielt.

Ich schäme mich auch über die Berichterstattung der Zeitungen, Fernsehsender, Prominenter und Moderatoren auf allen Kanälen. Das ist Propaganda Pur, quasi DDR 2.0.

Oder noch schlimmer 80 Jahre in der Zeitrechnung zurück.

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j...afbAN69ETOe8UA
__________________

Wer hinter meinem Rücken über mich lästert, befindet sich in einer guten Position um mich mal dezent am Arsch zu lecken.

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  02.11.2016, 23:02   # 776
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.192


yossarian ist gerade online
Die SPD ist ein stinkender Leichnam (APO-Parole der 67er)

Zitat:
Egal, wie man es dreht und wendet: die SPD ist nicht mehr die Partei der Arbeiter, kleinen Angestellten und sozialen Aufsteiger, die sie mal war. Zum einen liegt das sicher daran, dass es diese Leute immer weniger gibt. Zum anderen daran, dass sich die SPD zusehends in eine Partei der Lehrer und zudem Karrieristen, die nach einer Karrierechance suchen und denen die Partei komplett egal ist, gewandelt hat. Die übermäßige Anteil der Lehrer dürfte a,uch der Grund sein, warum die Partei zunehmend belehrend und erziehend auftritt. Die können nichts anderes.
Ich glaube, das siehst Du falsch. Die SPD ist schon lange nicht mehr die Partei der Lehrer, selbst wenn Gabriel von Beruf Lehrer war. Die SPD war in den 70er Jahren Lehrerpartei, vertreten durch den verbissenen und erfolglosen Alemannen Erhard Eppler, der wesentlich zum Sturz Helmut Schmidts beitrug. Heute sind außer Gabriel kaum mehr Lehrer in führenden Rollen.
Der Niedergang der SPD begann, als sie sich gesellschaftlichen Randgruppen wie radikalen Feministinnen, Ausländern und Sektierern zuwandte. Das Motiv war wohl, an die Grünen verlorene Wähler zurückzuholen. Das gelang nicht, und die SPD verlor die Mitte. Und Wahlen werden bekanntlich in der Mitte gewonnen.
Die von der SPD eingeleiteten Scheidungsgesetze und das Vaterschaftsgesetz der Brigitte Zypries vertrieben ihre männlichen Stammwähler.
Dazu kommen amateurhafte Wahlkämpfer mit dadaistischen Parolen wie Das wir entscheidet.
Du irrst, wenn Du meinst, in und mit Hilfe der SPD Karriere machen zu können. Verlierer bieten kaum Karrierchancen. .
Tut mir leid, aber Deiner Analyse kann ich als langjähriges und aktives Ex-SPD-Mitglied in kaum einem Punkt zustimmen.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.11.2016, 19:33   # 775
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.617


stb99 ist offline
@woland

Zitat:
Wenn die SPD nicht bald Martin Schulz auf den Schild hebt, versinkt sie bald ganz in der Bedeutungslosigkeit.
Auch das wird die SPD nicht mehr retten. Sie ist so und so auf dem Weg dorthin und dürfte aktuell noch einige Stimmen haben, weil es alte Anhänger gibt, die immer SPD gewählt haben. Egal, wen die aufstellen. Nachdem die im Laufe der Zeit wegsterben, werden auch diese Stimmen verloren gehen.

Egal, wie man es dreht und wendet: die SPD ist nicht mehr die Partei der Arbeiter, kleinen Angestellten und sozialen Aufsteiger, die sie mal war. Zum einen liegt das sicher daran, dass es diese Leute immer weniger gibt. Zum anderen daran, dass sich die SPD zusehends in eine Partei der Lehrer und zudem Karrieristen, die nach einer Karrierechance suchen und denen die Partei komplett egal ist, gewandelt hat. Die übermäßige Anteil der Lehrer dürfte auch der Grund sein, warum die Partei zunehmend belehrend und erziehend auftritt. Die können nichts anderes.

Antwort erstellen         
Alt  02.11.2016, 19:30   # 774
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.617


stb99 ist offline
Auf solche Beliebtheitskurven würde ich nicht viel geben. Heute meckern und morgen eine Aktion daraus ableiten sind zwei Paar Schuhe. Es gab mal eine Präsidentenwahl in Russland, da war Jelzin ein halbes Jahr vorher fast auf dem absoluten Nullpunkt. Dann hat man sich ein paar Wahlberater aus dem Westen geholt und schon lief die Sache.

Ich gehe davon aus, dass auch Merkel noch kreativ werden und alle möglichen Winkelzüge und Versprechungen machen wird. Es wird auch genügend viele Idioten geben, die das glauben, um dann hinterher wieder enttäuscht zu sein, das x-te Mal vera*scht worden zu sein.

Zudem gehe ich auch davon aus, dass Merkel alleine durch eine Wahl, sofern sie antritt, nicht abgewählt wird. Die Frage ist nur, wieviele Parteien dann in dieser Regierung zusätzlich beteiligt werden müssen und ob diese Regierung außer ihrem eigenen Selbsterhalt überhaupt noch etwas hinbekommen wird.

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  02.11.2016, 17:39   # 773
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.192


yossarian ist gerade online
Dank Merkel ...

... werden wir zum Gespött der Welt.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  02.11.2016, 01:15   # 772
Gulman
Genießer
 
Benutzerbild von Gulman
 
Mitglied seit 9. September 2013

Beiträge: 739


Gulman ist offline
Martin Schulz? Wirklich? Der ist ja noch schlimmer als der Gabriel...

Die SPD hat sich selbst demontiert. Dass Gabriel und Schulz potentielle Kandidaten sein sollen, zeigt die ganze Misere. Die Union hat die Merkel... Kein Wunder, wenn Politikverdrossenheit zunimmt (oder die extremen Ränder gewählt werden). Im "bürgerlichen Lager" sind vor allem Vollpfosten zu finden.
__________________
Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.

(Giovanni Guareschi)

Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

(Giovanni Boccaccio)
Antwort erstellen         
Alt  02.11.2016, 01:04   # 771
woland
Huren-Genießer
 
Benutzerbild von woland
 
Mitglied seit 27. February 2003

Beiträge: 2.496


woland ist offline
Die Kurve ist aber immer noch im positiven Bereich, nämlich bei +1 (die Skala geht von -5 bis +5), was erklärt, warum sie immer noch die meisten Stimmen bekommen würde. Ich denke, dass ihr die angebotenen Alternativen, allen voran Gabriel, diesen Vorsprung sichern. Wenn die SPD nicht bald Martin Schulz auf den Schild hebt, versinkt sie bald ganz in der Bedeutungslosigkeit.
__________________
Den Teufel spürt das Völkchen nie, und wenn er es am Kragen hätte! (Mephistopheles in Goethes Faust)
Antwort erstellen         
Alt  01.11.2016, 23:57   # 770
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.192


yossarian ist gerade online
Merkels Beliebtheitskurve

http://bundestagswahl-2017.com/angela-merkel/
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Alt  28.10.2016, 17:45   # 769
stb99
Ruheständler
 
Mitglied seit 15. May 2002

Beiträge: 2.617


stb99 ist offline
Möglicherweise ist Merkel schneller Geschichte als sie ihren Namen schreiben kann:

Linke-Chef: „Gabriel könnte nächste Woche Kanzler sein“

Auch wenn es jetzt alle dementieren.

Nachdem ihre eigene Partei ein in irgendeiner Form für alle verträgliches Ausscheiden von Merkel (mit Wahrung des Gesichts) nicht hinbekommen will, wird es früher oder später auf die harte Tour geschehen müssen. Klar ist, dass da definitiv erst einmal nichts besseres nachkommen wird. Die Union hat dann zumindest noch die Chance, sich von Merkel und ihren Lakaien nachhaltig zu befreien und wieder auf den Weg zurückgehen, für den die Partei mal gewählt wurde. Wenn es nicht, ähnlich wie in der SPD, dafür schon zu spät ist.
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  26.10.2016, 13:27   # 768
Popp-Eye62
The Eye Of The Tiger
 
Benutzerbild von Popp-Eye62
 
Mitglied seit 12. October 2015

Beiträge: 361


Popp-Eye62 ist offline
Ohne Worte ...

__________________
Don't lose your grip on the dreams of the past!
You must fight just to keep them alive.

Wenn es keinen Sex gäbe, kämen viele gar nicht mehr aus dem Haus.
© Matthias Pleye, (*1977), Historiker, Blogger und Schriftsteller
Antwort erstellen         
Alt  24.10.2016, 14:30   # 767
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.504


SalonPatrice ist gerade online
"Merkel ist die gefährlichste Politikerin Europas"

http://www.krone.at/oesterreich/merk...t-story-535873


Zitat:
Sie öffnete mit ihrer Willkommenspolitik alle Schleusen für Islamisten, Armutsimmigranten und Glücksritter, deren Weltbild nicht zu unserem Europa passt. Durch diese Invasion wird unser gesellschaftliches Gefüge in seinen Grundfesten erschüttert." Die Katastrophe sei vorprogrammiert, sogar einen Bürgerkrieg hält Strache deshalb für "nicht unwahrscheinlich".
__________________
Anders als andere
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  23.10.2016, 21:08   # 766
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.504


SalonPatrice ist gerade online
„Verräter“

https://philosophia-perennis.com/201...kel-verraeter/


Zitat:
Der Vorwurf gegenüber Merkel und Co. lautete jedoch Volksverräter. Im nächsten Teil werde ich daher prüfen, ob hier nicht nur ein Verrat am Rechtsstaat, sondern auch ein solcher am eigenen Volk vorliegt. Auch hierfür gibt es massive Hinweise.*
__________________
Anders als andere
Antwort erstellen         
Alt  23.10.2016, 10:42   # 765
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.504


SalonPatrice ist gerade online
Deutsches Rechtssystem

Zitat:
Immer mehr Bürger bleiben angesichts solcher Rechtssprechungen mit dem Gefühl zurück, dass die Relation zwischen Vergehen und Strafe völlig verloren gegangen ist und das deutsche Rechtssystem immer weiter erodiert.
http://www.metropolico.org/2016/10/2...stem-erodiert/
__________________
Anders als andere
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  14.10.2016, 04:46   # 764
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.192


yossarian ist gerade online
Die Dilettantin im Kanzleramt

Immer mehr britische Analysen machen Merkel für die entscheidenden Prozente zugunsten von Brexit verantwortlich.
Sicher gibt es in GB seit 1970 antieuropäische Stimmungen, aber niemand glaubte an deren Sieg.
Typisch:
Zitat:
The narrow outcome, which would have been impossible one year ago, also shows clearly that Angela Merkel's laissez-faire in the refugee crisis has ruined David Cameron's political career -- and estranged Britain from the EU for good. It was the pictures of the Balkans and the excesses of Cologne, which UKIP [United Kingdom Independence Party] leader Farage loved to refer to with relish [= Genuss], that decided the Brexit.
Einige Kommentatoren nennen sie eine Macchiavellistin: tu was du willst.
Einige meiner britischen Freunde sind echt verzweifelt über den Brexit.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  11.10.2016, 18:06   # 763
Yannik
Rastafari
 
Benutzerbild von Yannik
 
Mitglied seit 22. November 2012

Beiträge: 756


Yannik ist offline
Dieser Artikel wird sicherlich die Überschrift dieses Freds nicht verändern weil weder Zahlen noch Fakten hier besonders grosse Aufmerksamkeit zuteil werden, trotzdem stell ich ihn hier mal ein.

Was man in den letzen ein zwei Wochen aber feststellen kann ist die Tatsache, dass das Imperium zurückschlägt. Man möchte die Deutungshoheit wiedererlangen, man erklärt besser was passiert ist und was man vorhat zu tun. Bei einigen Wählern ist dennoch Hopfen und Malz bereits verloren, trotzdem ist ein erster Schritt getan um wieder Vertrauen in die Regierungsfähigkeit zurück zu erlangen. Dafür sprechen auch die Zahlen, dass die AfD zum ersten Mal seit langer Zeit bei Umfragen nicht mehr zulegen konnte. Mal sehen in welche Richtung sich das bis zu den Wahlen kommendes Jahr noch entwickelt, man darf gespannt sein.

http://www.zeit.de/politik/ausland/2...-offene-grenze
Antwort erstellen         
Alt  11.10.2016, 17:48   # 762
yossarian
Pareidoliker & Oneironaut
 
Benutzerbild von yossarian
 
Mitglied seit 30. June 2003

Beiträge: 6.192


yossarian ist gerade online
Frau Merkel, bittebitte bleiben Sie im Amt!

Jetzt erst verstehe ich Ihre geniale Strategie: Sie holten die Flüchtlinge ins Land, damit die Terroristen fangen.
__________________
Wer glaubt im Besitz der alleinigen Wahrheit zu sein, scheitert am Gelächter der Götter. (frei nach Albert Einstein)
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  06.10.2016, 18:08   # 761
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.504


SalonPatrice ist gerade online
Abgehobener Größenwahn

Zitat:
Eine Rückkehr zur Vernunft wird es mit dieser Kanzlerin, die dem „Willkommensputsch“ die Selbstermächtigung zur Retterin der Menschheit folgen läßt, die mal eben selbstherrlich ihren Amtseid auf das Wohl Afrikas überträgt, während im eigenen Land die Ordnung zerfällt, und die „deutsche Interessen“ bis zur Unkenntlichkeit globalisiert, nicht mehr geben – das zumindest wäre jetzt eindeutig klargestellt. Nicht nur die EU-Partner, auch die deutschen Wähler werden daraus ihre Konsequenzen ziehen müssen.

https://jungefreiheit.de/debatte/kom...-groessenwahn/
__________________
Anders als andere
Antwort erstellen         
Alt  02.10.2016, 01:40   # 760
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.198


Aligator ist offline
Kanzlerin Merkel, fehlerlos wie das Politbüro

http://vera-lengsfeld.de/2016/10/01/...as-politbuero/
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Alt  01.10.2016, 12:19   # 759
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.504


SalonPatrice ist gerade online
BKA plant Bundestrojaner fürs Handy

http://www.tz.de/politik/plant-bunde...r-6803007.html

Zitat:
.......... solle unbemerkt auf Handys von Verdächtigen installiert werden können.
und wer verdächtig ist, entscheiden die da oben..................grundsätzlich ist jeder verdächtig.
__________________
Anders als andere
Antwort erstellen         
Alt  30.09.2016, 15:25   # 758
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.504


SalonPatrice ist gerade online
„Wer nicht für Merkel ist, ist ein Arschloch“

https://www.welt.de/politik/deutschl...Arschloch.html
__________________
Anders als andere
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.09.2016, 14:19   # 757
Aligator
---
 
Benutzerbild von Aligator
 
Mitglied seit 6. September 2009

Beiträge: 2.198


Aligator ist offline
@Angela Merkel empfiehlt Reisen in arabische Welt

Zitat:
Zitat von justus
Sehr gute Idee ...
Finde ich auch!
Gemeinsam mit Frau Roth, Herrn Beck & co. in ihre Lieblingsländer, und sich einfachmal so richtig unter das Volk mischen:
Da ist gute Laune doch garantiert, das wird bestimmt ein Renner
__________________
You can fool all the people some of the time, and some of the people all the time, but you cannot fool all the people all the time

<°)))o><
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.09.2016, 09:00   # 756
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.510


justus ist offline
Verdammt ... wieder nix ... und ich dachte mir gerade eine Story aus wo mich der Prophet erleuchtet und zum Übertritt veranlasst hat ... verdammt ... kann ich knicken

Auf alle Fälle hat die Merkel einen an der Waffel ... als sehr häufiger Touri in sehr vielen Muselländern habe ich dem aktuell absolut abgeschworen ... und wohl sehr viele mit mir ... und das nicht aus Angst vor Anschlägen sondern eher aus Prinzip ...
Antwort erstellen         
Alt  25.09.2016, 08:45   # 755
sar30
 
Mitglied seit 9. November 2011

Beiträge: 490


sar30 ist offline
nee, du hast da einen denkfehler.
den gscheiten bikini und die designerjeans mit designerlöchern trägt sie unter der burka.
und schminken tut sie sich auch stärker.
du hast also mehrkosten.
Antwort erstellen         
Alt  25.09.2016, 08:22   # 754
justus
Out of Munich
 
Benutzerbild von justus
 
Mitglied seit 11. August 2006

Beiträge: 1.510


justus ist offline
Sehr gute Idee ... wo gibts mal für die weiblichen Familienmitglieder zur Reisevorbereitung Burkas und Burkinis zu kaufen? Endlich macht Urlaub mal so richtig Spaß ... Burka - Frau geht 2 Meter hinter dem Mann und verschwindet nicht einfach so alleine in irgendwelchen Einkaufsmeilen ...

OK - gefunden ... und wenn ich mir die Preise so anschau kann man da echt Kohle sparen ... Burkinis für 49,90 bei der Menge Stoff ... wenn ich mir überlege was so ein gscheiter Bikini kostet ... und von den Kuttenpreisen kann man auch nicht meckern ... Dodal günschtig ... da würde sich rein Klamottenpreismäßig eine Umstellung auf Islam ja schon fast lohnen ... wenn ich mir überlege was so eine "Designerjeans" kostet ... und dann hat das Teil auch noch "Designerlöcher" drin ... grübel

https://www.muslim-shop.com/
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  25.09.2016, 07:58   # 753
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.504


SalonPatrice ist gerade online
Angela Merkel empfiehlt Reisen in arabische Welt

Zitat:
Zu Sorgen um Terroranschläge meinte die CDU-Chefin, die deutschen Botschaften beobachteten die Lage sehr genau. Urlauber sollten vor ihrer Reise aber die Hinweise des Auswärtigen Amtes „sehr gut lesen“.
http://www.handelsblatt.com/politik/.../14595552.html
__________________
Anders als andere
Antwort erstellen         
Alt  19.09.2016, 14:40   # 752
SalonPatrice
anders als andere
 
Benutzerbild von SalonPatrice
 
Mitglied seit 15. March 2010

Beiträge: 2.504


SalonPatrice ist gerade online
„Nichts ist mehr, wie es war in Deutschland“

Zitat:
„Nichts ist mehr wie es war in diesem florierenden, geordneten und beispielhaften Deutschland. Eine Million Flüchtlinge haben das Modell ins Wanken gebracht und die deutsche Ausnahme beendet – und nebenbei den politischen und sozialen Konsens zerbrochen, der die Grundlage des Bundesstaats war.

Die Kanzlerin hat einen neuen Denkzettel von einer populistischen und europakritischen Partei bekommen, die vor der Migrationswelle nicht mehr war als ein harmloser Folklore-Verein. Mit dem Vorstoß der Alternative für Deutschland in der als offen und tolerant bekannten Hauptstadt ist ein Damm gebrochen. Infolgedessen ist die mächtigste Frau der Welt in ihrem eigenen Lager schwer geschwächt.“
https://www.welt.de/politik/ausland/...utschland.html
__________________
Anders als andere
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:30 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)