HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

             


   
Amateursex
Lusthaus 2019 - Wünsche?

gratiszeiger.com | sexxxgirls.com | youwix.com

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Hurenforen > HURENFORUM Deutschland > HUREN in Bayern (Berichte) > HUREN in München (Berichte)
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen




9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


SB


23


24


25


26


27


28


29


SB


SB


SB


SB


SB



SB






Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  25.02.2015, 18:22   # 1
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
Thumbs up Corinna - GF6 München - Optikgranate, für Sex geboren!

Bild - anklicken und vergrößern
26.jpg   25.jpg   29.jpg   10.jpg   34.jpg  

Habe dieses, ich sag mal, Optikmäßige 1A Geschöpf schon das letzte mal betrachtet, als sie dort anwesend war, nur leider ist es nicht gelungen, sie aufzusuchen.
Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und als ich wieder reinschaute, was erblickten da meine entzündeten Augen!? Richtig, Corinna Endlich passt es auch vom Zeitfenster

Was macht "MANN" dann schnell, anrufen, Termin, (hat auf anhieb geklappt, ist ja schon mal positiv) und los.
Dort angekommen, schon a bisserl nervös beim Gedanken an diese Optikgranate-sabbergebimmelt und nach kurzem hört man schon ein Stöckeln, aaahhhhhh, oh Gott, stiften gehen vor Aufregung?

Aber als sich die Türe öffnet, schauts anders aus, WUFF, WUFF WUFF, ich will bleiben, bitte bitte!!!!!!!!!!!
Vor mir steht ein fleischgewordener Traum in Form einer zauberhaften Blondine, noch dazu mit einem zauberhaften Lächeln, gut duftend, top geplegt und Haut wie Seide-lächzlächz.
ÄÄÄÄhhhhhh, ich bin der, äääähhhhh,wer bin ich denn, ups, ich bin ......... und habe angerufen.
Sie Lächelt Scheisse, ist mir ja noch nie passiert

Sie nimmt mich liebevoll gleich an der Hand und wir gehen in die Lusthöhle. Beginnend mit nettem Smalltalk und nebenbei das Geschäftliche geregelt, ist doch super wie das anfängt, denke ich mir.
Das geduscht wird (war ich zwar schon), und der ganze Ablauf vorher, erspare ich mir. Ist ja immer das gleiche und nicht wirklich immer erwähnenswert.
Nun zum eigentlichen, darum gehts ja. Was sie einfach saugut kann und macht ist Küssen! Da stehe ich eh richtig drauf zum anheizen, vorallem, wenn man so weiche und zarte Lippen hat wie sie.
Dann ging es nahtlos und voller Leidenschaft zum Akt über. Meiner Meinung ist sie mit ihrem Körper für Sex geboren, PUNKT!
Egal, welche Stellung, egal stehend, liegend, eng umschlungen, bisschen Pornostyle, wieder Gfs, es passt einfach bei ihr, gepaart mit dieser Leidenschaft, und was schon ein bisserl gemein ist (positiv gemeint), sie ist auch noch so verdammt herrlich eng gebaut. Ich finde, besser geht es fast nich
Meines erachtens lohnt sich bei ihr die Stunde richtig! Für 180 plus Extra für 50 kann man da definitiv nix flasch machen und es ist in dieser Zeit alles schön mit drin ohne einen Hauch von Hektik oder sonst was oder gezicke. Sowas ist da wirklich in keinster Weise auch nur ansatzweise spürbar.
Das sie kein Anal macht ist in dem Fall echt egal, sie treibt einen so schon zum Wahnsinn
Fazit von meiner Seite: Für mich ist sie ein rundum sorglospaket!
Da könnte man sogar mal über ein Escortwochenende nachdenken

Werde sie auf jedenFall wieder besuchen, wenn sie wieder kommt. Zum Glück muss man da diesmal nicht lange warten

Zitat:
Tel: 01781089480
Schuegrafstr. 10 in 81245 München

https://gratiszeiger.com/neu/corinna-traummodel.204/



Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  27.09.2015, 11:16   # 8
torvalds
 
Benutzerbild von torvalds
 
Mitglied seit 5. December 2001

Beiträge: 326


torvalds ist offline
Diese Woche war ich auch bei Corinna, sehr spontan abends per SMS eine Terminanfrage gestellt, die Sie mir dann nach eine Weile beantwortet hat und ich habe noch spätabends einen Termin für eine Stunde mit Ihr bekommen. Eigentlich mache ich ja während der Wiesn-Zeit eher Pause, da zuviele Mädels in der Stadt sind die nur und extra zur Wiesn-Zeit für das schnelle Geld da sind. Im PHP kann einen das ja nicht passieren, die Mädels dort sind sehr serviceorientiert und auch die Belegschaft wechselt da nicht - also keine Gefahr.

Zum Termin selbst, Corinna hat einen sehr geilen Body und das Alter kommt hin. Auch bei mir eine sehr gut gelaunte Corinna, Dusche vorher, Hände desinfizieren und los gings im Stehen mit zaghaften ZK wobei ich schon Ihren Körper erkunden konnte. Danach aufs Bett schönen BJ und anschließend hab ich mich bei Ihr revanchiert und Sie ist geil unter meiner Zunge gekommen. Anschließend dann GV und irgendwann bin ich geil in Ihr gekommen, danach noch Massage, Smalltalk und Küsschen und am Ende der Stunde als ich wieder geil und hart war, wollte ich eigentlich noch etwas verlängern, hab mich dann aber doch mit der Stunde zufrieden gegeben und bin nach Hause gefahren.

Nettes Mädel, guter PHP-Standard, nicht den ganz tollen GFS den ich mir gewünscht hätte, da die Nähe zwar da war, aber eben noch steigerungsfähig.
__________________
Ich werde ihm ein Angebot machen, das er nicht ablehnen kann
Antwort erstellen         
Alt  27.09.2015, 03:35   # 7
DirtyDiddy
 
Benutzerbild von DirtyDiddy
 
Mitglied seit 26. September 2015

Beiträge: 6.741


DirtyDiddy ist offline
Thumbs up Corinna - ein Traum!!!...

Hallo, werte Community,

ich bin ja noch nicht lange in der pay6-Szene aktiv, aber beim "Suchen" bin ich auf Corinna im PHP gestossen. Gut, sagte ich mir, die gefällt mir, probier'n wir's mal..

Gesagt, getan - E-Mail mit Terminwunsch geschrieben, Antwortmail prompt mit Bitte um Rückruf erhalten, telefonisch Termin "gefixt", soweit, so gut!

Ich hatte 1 Stunde/€ 180,00 "gebucht, war pünktlich (sogar 5 min. zu früh) da, klingelte, eine Kollegin öffnete mir freundlicherweise die Tür und bat mich herein.

Pünktlich zur vereinbarten Zeit stand sie dann vor mir - ein Traum von einer Frau in halterlosen Strümpfen, BH und String!
Als erstes bekam ich mal eine Rüge, weil ich zu früh da war, aber diese Rüge bekam ich gleichzeitig mit einer ersten Umarmung...
Dieses wunderbare Geschöpf geleitete mich dann in ihr Zimmer, ich bezahlte den vereinbarten "Tarif", dann forderte sie mich während der
ersten Umarmungen und Körperabtastungen zum Ausziehen und Duschen auf, dem ich gerne nachkam.

Frisch geduscht, holte sie mich ab und ich konnte mich gar nicht satt sehen am Wippen ihrer Pobacken.

Im Zimmer öffneten wir erstmal die mitgebrachte Prosecco-Flasche und stießen auf die kommende Stunde an,
wobei meine Hände schon auf "Erkundungstour" über ihren herrlichen Körper waren...
Ich begann, sie langsam auszuziehen, "erforschte" ihre sich steil aufrichtenden Nippel (okay, die Brüste sind "getunt", aber "saugut" gemacht) und
zog ihr - während ich ihren Po zu mir drehte - den String aus, die "halterlosen" und die HighHeels blieben dran...

Dann begaben wir uns aufs Bett (frisches Laken) und sie verwöhnte mich französisch derart, dass ich das erste Mal kam...

Nach "Säuberung" brachte sie meinen "besten Freund" wieder in Hochform (erstaunlich für einen "Endvierziger"), dann folgte Reiterstellung,
nach einigen Minuten wechselten wir auf "doggy" und das Finale endete mit einem derart geilen Tittenfick...

Danach haben wir noch gekuschelt, gelacht und "geratscht"

Nach der abschließenden Dusche (leider getrennt) haben wir uns verabschiedet - mit dem Wissen, wir sehen uns wieder!

Ich bin nach (brutto) 70 min gegangen, und fuhr entspannt und ausgeglichen wie lange nicht mehr nach Hause...

Bewertung: ***** von 5 möglichen
Wiederholungs"gefahr": 100%
__________________
weil's wurschd is ...

aber ... ich will ja "ned so (oarg) sein" ... :
Tipps zum Bilder einfügen (klick) und weitere Tipps (klick) ...

Antwort erstellen         
Alt  06.08.2015, 23:36   # 6
Fanti89
 
Mitglied seit 11. March 2015

Beiträge: 12


Fanti89 ist offline
So, jetzt gibt es meinen nächsten Bericht. Leider auch erst wieder ein bisschen später, aber ich habe keinen privaten PC und längere Texte auf dem Smartphone schreiben...das muss doch nicht so oft sein.

Nun, Corinna ist das erste Mädel "in meiner Altersklasse", sonst habe ich ja (zumindest beim P6) das Beuteschema 35 aufwärts. Eigentlich wollte ich sowas immer vermeiden, aber nun ist es doch passiert.

Der Termin wurde per SMS vereinbart. Da ich mit dem Fahrrad gekommen bin, es aber nicht auf der Straße abstellen wollte, hatte ich schon Bedenken, aber Sie hat mir geschrieben, kein Problem, nimm es einfach mit hoch. Auf der Fahrt ins PHP überlegte ich mir, wie sie wohl in echt aussehen würde, da ich die Fotos auf ihrer Seite in zwei Kategorien eingeteilt hatte: einmal, wo sie süß aussieht und die anderen, auf denen sie schon eher pornös aussieht.

Dort angekommen...ich mache: Ding Dong...es antwortet: Klack klack klack...und schon geht die Tür auf.
Mein lieber Herr Gesangsverein! Corinna sieht echt hammer aus! Da stand sie, mit weißer Unterwäsche und weißen High Heels...Grrrr...Was mich auch sehr freute, sie sieht wie auf den "süßen Bildern" aus. Sie lächelt mich an, ich schau glaube ich ziemlich...naja, keine Ahnung wie ich geschaut habe, aber wahrscheinlich ziemlich sprachlos.

Sie bittet mich freundlich herein, Fahrrad wurde im Flur abgestellt, danach ins Zimmer. Dort nochmal kurz die Sachen besprochen (ich wollte eine Stunde bleiben und NS erleben), dann wurde ich zur Dusche geführt, mit der freundlichen Aufforderung, ich solle mich bitte gründlich waschen. Oki doki, hatte ich ja eh vor. Zurück im Zimmer kam sie mit dem Desinfektionsspray an, um meine Hände zu behandeln. Kurz dachte ich, mh, komisch, aber naja, ist ja nix weltbewegendes. Und dann ging es los...

Wir fingen im Stehen an, Küssen, Körper erforschen...ihre Brüste sind spitze, die Größe passt meiner Meinung nach sehr gut zu ihr. Dazu noch ein toller knackiger Hintern...schließlich ging es auf dem Bett mit Facesitting weiter, was sie glaube ich auch sehr genoss. Was ich toll fand, es gab keinerlei Showprogramm mit künstlichem Stöhnen etc....sie war einfach wie ein normales Mädel beim Sex. Irgendwann ging es in 69 über, wogegen ich gar nichts einzuwenden hatte...sie hat sehr toll geblasen! Und schließlich war es soweit, dass ich sie auf den Rücken legte, ihre Beine einwinkelte und in sie eingedrungen bin. Ein großartiges Gefühl! wir fingen zärtlich an, Küsse gab es mittlerweile intensiv mit Zunge, mit der Zeit wurden wir wilder...nach einiger Zeit wurden die Stellungen gewechselt, Doggy, Reiter etc. Eine war besser als die andere!
Das einzige, was schlecht war, war die Tatsache, dass die Zeit wie im Flug verging. Die Stunde war viel zu schnell vorbei.
Die Verabschiedung war wieder sehr freundlich und sie hofft mich bald wieder zu sehen.

Und ich glaube, ich werde Corinna noch mindestens einmal besuchen...Wiederholungsfaktor extrem hoch!
Antwort erstellen         
Alt  30.04.2015, 11:47   # 5
Clive
 
Mitglied seit 16. November 2008

Beiträge: 65


Clive ist gerade online
Für mich war die Frau leider ne Enttäuschung, vielleicht hatte ich mir durch die Berichte hier etwas mehr gehofft, vielleicht hab ich aber auch meine Erwartungen im Vergleich zu anderen DL im PHP etwas zu hoch angesetzt oder es stimmte die Chemie anscheinend nicht, vielleicht vielleicht vielleicht...

Naja ändert leider nix daran das so ziemlich nichts wirklich herausragend war an dem Abend. Ausgemacht hatten wir per SMS für 2 Stunden, ich schlug pünktlich dort auf, zunächst mal ihre Optik, die ist wirklich wie auf den Fotos! Da kam zunächst schon mal Vorfreude auf, nach dem frisch machen sprühte sie meine Hände mit Desinfektionsmittel (hatte bisher noch keine bisher bei mir gemacht), was etwas strange war, aber darüber konnte ich noch hinwegsehen. Danach der Service, sorry aber die Frau war mir einfach nur zu mechanisch, ZK gabs keine, oder wenn dann nur sehr spärlich mit halb offenem Mund und die ganze Zeit blieb sie irgendwie auf Distanz, bzw. war nicht ganz bei der Sache, nach der ersten Runde (irgendwie hab ichs doch geschafft einmal zu kommen^^) kam die Massage und ich wollte die 2. Runde einleiten, mit der Hoffnung diese könnte etwas besser sein, doch wir brachen das ganze früher ab mit ihrer Begründung "wir haben ja schon alles getan", naja zumindest gabs noch etwas Knete von ihr zurück, so fair war sie zumindest, und ich bin dann wieder von dannen gezogen.

Also Wiederholung für mich Tendenz 0.
Antwort erstellen         
Alt  22.03.2015, 20:25   # 4
splasher6
---
 
Benutzerbild von splasher6
 
Mitglied seit 23. December 2013

Beiträge: 3.904


splasher6 ist offline
eeeeeeeendlich wieder !!!!!!!!!!!!

Die sehr heiße, mit top Body ausgestattete Corinna kommt ab Dienstag den 24.3. wieder ins PHP!
Sie ist körperlich sowie menschlich eine Wucht!
Super gepflegt, Haut wie Seide und im südlichen Bereich seeeeehr lecker. Da scheint die Sonne

Habe ja schon von dieser Superfrau berichtet und kann sie zumindest aus meiner Sicht jedem ans herz legen!
ES LOHNT SICH

Freu auf Dienstag......

Antwort erstellen         
Danke von
Alt  01.03.2015, 21:17   # 3
Jan Cux
Pirat
 
Benutzerbild von Jan Cux
 
Mitglied seit 12. September 2014

Beiträge: 302


Jan Cux ist offline
Thumbs up Corinna - PHP

Servus.
Ich weiß nicht so recht was ich den Berichten von splasher6 und herbmuc noch großartig hinzu fügen könnte. Und bedanke mich an meine Vorschreiber.

Hatte einen Vormittags- Termin und dank Vollsperre auf der A8 zwischen GZ und Zusmarshausen - brennender LKW – etwas gestresst aber denn noch pünktlich angekommen. Hechelnd betätigte ich die Klingel, mein Herz schlug bis zum Hals.
Corinna empfing mich in schwarzen, halterlosen Strümpfen über den Slip ein Hauch von Jeanshöschen und BH.

Zitat splasher6:
Zitat:
Vor mir steht ein fleischgewordener Traum in Form einer zauberhaften Blondine
Ich folge ihr auf´s Zimmer.

Zitat herbmuc:
Zitat:
Die Bilder sind zwar meiner Meinung nach etwas geschönt
Ich glaube, ich weiß was Du meinst

Nehme die Stunde ohne Extras sowie die angebotene Dusche wahr, und hatte ein Déjà- vu.
Gleiches Zimmer und Dusche, zwischen Schlauch und Duschkopf sprudelt immer noch das Wasser hinaus…Leckage…defekt!
Naja, es gibt schlimmeres. Sonst aller ersten Klasse. Ich bring beim nächsten Besuch einfach mal ´nen Neuen mit

Zurück im Zimmer begannen wir das Liebesspiel liegend im Bett. Corinna half beim entkleiden, die Strümpfe blieben durchgehend angezogen. SEXY!
Meinen anfänglichen Hänger blies sie - zwischen meinen Beinen hockend, mit den Worten: „entspann Dich, ich mach schon“ – weg.
JA, und das tat sie....

Nach ausgiebigen 69 ohne Glitschie zum Husarenritt aufgesattelt.
WOW!
Was für ein Gefühl und Anblick, abwechselnd an den harten Nippeln und an den wollüstigen Lippen saugend war das erste Finale früh absehbar. BOOM!
Nach zärtlicher Säuberung, ungezwungenen ST mit viel Lachen und nach Massage zur zweiten Runde angesetzt.
Corinna hockte vor mir, ich auf Knien. So wurde hart geblasen. Diese Position bot sich an um in Doggy überzugehen…. YEAH !
Ich hatte geahnt dass ich auch diese Aktion nicht lang durchhalte. Und wie sie mitgeht… Bang!
Erneut zärtliche Reinigung. Noch etwas gekuschelt, geknutscht und gelacht.

Getrennt geduscht und nach 65 Min zurück im Auto.

Absolute Empfehlung, Wiederholung garantiert

LG
Antwort erstellen         
Alt  26.02.2015, 00:23   # 2
herbmuc
 
Mitglied seit 12. October 2006

Beiträge: 121


herbmuc ist offline
Talking guter GFS

jetzt ist mir splasher6 zuvor gekommen mit dem Erstbericht. ;-)

habe vor ein paar Tagen einen 304120 Termin bei Corinna ergattern können. Habe das hübsche Mädchen schon länger auf dem Radar und war überrascht keinen Bericht gefunden zu haben.
Empfang war wie bereits beschrieben sehr nett und angenehm. Das Ambiente stimmt halt im PHP.
Die Bilder sind zwar meiner Meinung nach etwas geschönt, tun aber der positiven Performance keinen Abbruch.
Mit den Zungenküssen habe ich etwas Zurückhaltung geübt, da man merkt dass sie Raucherin ist.
Also ein sehr nettes Mädchen, die Brüste getuned mit einem sexy Hintern. Einfach sexy!
Nach ein bisschen warm fummeln ging es auf die Liegewiese und dann ging es mit streicheln und küssen langsam zu einem sehr tollen Französisch mit EL und teilweise Deep Throat.
Wow das kann sie super und ist dabei sehr ausdauernd.
Dann wechselten wir in die 69 und ich durfte ihre kleine M.... verwöhnen. Das schien ihr zu Gefallen denn sie verwöhnte ungebremst meinen Kleinen weiter. Hier sei angemerkt, das ihr Zungenpiercing die Reizung noch erhöht.

Nach weiteren Liebkosungen und Küssen sattelte sie mit Glitschi auf, was mich skeptisch mache aber sie mich eines Anderen belehrte. Sie ist eng gebaut und ritt auf mir wie der Teufel
Hier merkt man eindeutig die ungarischen Pustareitervorfahren

Nach einem heissen Ritt, Wechsel in die Missio zum Finale.
Sehr empfehlenswert.

Wiederholungsgefahr sehr hoch.
Cheers
Antwort erstellen         

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:10 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Zensurwünsche, Drohungen mit und ohne Ultimatum, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster (Hilfe, Fragen, Kooperationen)

·.¸¸.·´¯`*©* Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Pizza Diavolo agencia de publicidad, 15th Floor Tower A, Torre de Las Americas, Panama City