HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


   
MILF Sexkontakte

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Forum > Erotikforum > SEX Talk, SMALL Talk, ... > TREFFPUNKT - Der moderierte Small Talk
  Login / Anmeldung  



Banner bestellen



























Banner bestellen

.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  01.12.2002, 04:31   # 1
uHund
Wadlbeiss
 
Benutzerbild von uHund
 
Mitglied seit 12. August 2002

Beiträge: 1.468


uHund ist offline
Talking Witze

Arme Sau
__________________

Es grüßt euch euer alter Sauschwanz Rosenkranz
(Mozarts Signatur)
Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  26.12.2003, 03:01   # 559
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
Im Kurort sagt der Einheimische zu einem Gast: "Das Klima ist hier ausgezeichnet. Als ich ankam, konnte ich nicht sprechen, nicht laufen und hatte keine Haare." - "Donnerwetter, wie lange sind Sie schon hier?" - "Seit meiner Geburt!"
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:59   # 558
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
Müller verlangt im Hotel nach dem Schlüssel für Zimmer 186. Fragt der Portier: "Sind Sie denn unser Gast?" - "Nein, ich muss 150 Mark für die Nacht bezahlen."
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:58   # 557
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
Drei Pfarrer am Himmelstor.
Sagt Petrus, "Nur weil ihr Pfarrer seid, kann ich euch nicht einfach so reinlassen. Nennt mir erst eure Sünden."
Der erste Pfarrer: "Na ja, ich habe meine Haushälterin durchs Schlüsselloch beim Anziehen beobachtet."
Petrus: "O. k., komm rein!"
Der zweite: "Ich habe meiner Putzfrau an den Busen und Po gefasst."
Petrus: "Na ja, komm rein."
Der dritte: "Ich habe beim ALDI einer Angestellten, die auf der Leiterstand, unter den Rock geschaut, und weil sie kein Höschen anhatte, hab ichs mit ihr getrieben."
Petrus: "Tut mit leid, in dem Fall können wir dich hier nicht reinlassen."
Der dritte: "Das habe ich mir schon gedacht, bei ALDI lassens mich auch nicht mehr rein..."
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:55   # 556
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Ein Mann kommt in die Apotheke und fragt: "Haben Sie etwas Zucker?"
Der Apotheker geht nach hinten und kommt mit einem Beutel Zucker wieder.
"Haben Sie vielleicht auch einen Löffel?" fragt der Mann.
Der Apotheker langt unter die Theke und holt einen Löffel hervor. Der Mann holt einen Löffel voll Zucker aus dem Beutel, zieht ein kleines Fläschchen aus der Tasche und träufelt vorsichtig zwanzig Tropfen auf den Zucker.
"Probieren Sie doch mal", sagt er zum Apotheker.
Der probiert den beträufelten Zucker und fragt: "Und was soll das jetzt bedeuten?"
"Ach, nichts weiter, mein Arzt hat zu mir gesagt: Gehen Sie in die Apotheke und lassen Sie Ihren Urin auf Zucker testen..."
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:55   # 555
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
Kommunion:
"Der Leib Christi... der Leib Christi... der Lei-"
"Äh, könnte ich ein Stück von der Dornenkrone haben -ich bin Vegetarier!"
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:53   # 554
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Der Vater kommt spät in der Nacht nach Hause. Da hört er aus dem Zimmer seiner Tochter ein Stöhnen. Besorgt öffnet er leise die Tür und muß mit ansehen, wie es sich seine Tochter mit einer Banane besorgt.
Am anderen Morgen bindet er die Banane an einem Strick fest und geht, die Banane hinter sich herziehend, durch die Wohnung. Als die Tochter daraufhin einen roten Kopf bekommt, fragt die Mutter, was das zu bedeuten habe. Darauf der Vater: "Ich zeige meinem Schwiegersohn die Wohnung..."
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:52   # 553
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Gott fliegt über Afrika, und weil er gut gelaunt ist, denkt er sich:
'Ich werde hundert Afrikanern einen Wunsch erfüllen.'
Er fragt den ersten Schwarzen:
"Was wünscht Du Dir?"
Der Schwarze antwortet: "Ich möchte weiß werden."
Der Wunsch wird Ihn erfüllt. Auch der zweite, dritte, vierte, fünfte wünscht sich das gleiche. Gott fällt auf, dass der Letzte in der Schlange sich krümmt vor Lachen.
Alle 99 Afrikaner hatten den gleichen Wunsch, der Ihnen natürlich auch erfüllt wurde.
Gott fragt den Allerletzten: "Und was wünscht Du Dir?"
Der Schwarze: "Ich wünsche mir, dass alle wieder schwarz werden..."
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:50   # 552
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
"Wie war_s denn beim Wintersport?" wird Lustig gefragt. Das Skigelände war großartig, aber die Verpflegung...", sagt Lustig bekümmert. "Ich wohnte bei einem Bauern oben am Hang. Am ersten Tag gingen drei Hühner ein. Da gab_s tagelang nur Brathuhn. Dann verendete ein Kalb. Die halbe Woche fütterte man mich mit Kalbfleisch Schließlich wurde die Großmutter krank _ da bekam ich_s mit der Angst und haute ab!"
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:49   # 551
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
"Ich moechte bitte das, was der Herr gegenueber isst." sagt der Gast
zum Kellner. "Ich will es gerne versuchen", antwortet dieser,"aber ich
fuerchte, er wird es sich nicht wegnehmen lassen."
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:45   # 550
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
"Herr Ober, ich habe zuviel getrunken. Bringen sie mir etwas, das mich wieder nuechtern macht." "Wie sie wollen, hier ist die Rechnung."
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:45   # 549
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Sprechfunk-Begegnung auf hoher See. An den Mikrophonen: Ein ausgemachter Dickschädel, ein verkappter Kabarettist. Die Argumente des einen: 5.765 Mann Besatzung, 78 Kampfflugzeuge, acht Atomreaktoren. Lesen Sie hier, warum er sich trotzdem nicht durchsetzen konnte (die US-Kriegsmarine hat das Gesprächsprotokoll unlängst freigegeben):

Station 1:
"Bitte ändern Sie Ihren Kurs um 15 Grad nach Norden, um eine Kollision zu vermeiden!"
Station 2:
"Anfrage, dass Sie Ihren Kurs um 15 Grad nach Süden ändern."
Station 1:
"Hier spricht der Kommandant eines US-Kriegsschiffs. Ich wiederhole: Ändern Sie Ihren Kurs!!"
Station 2:
"Wiederhole Anfrage, dass Sie Ihren Kurs ändern."
Station 1:
"Dies ist der Flugzeugträger "Enterprise". Wir sind ein sehr großes Kriegsschiff der US-Navy. Ändern SIE den Kurs - und zwar JETZT!"
Station 2:
"Tja, wird wohl so nicht funktionieren - wir sind ein Leuchtturm..."
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:44   # 548
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
Der Pfarrer betroffen: "Mein Sohn, ich fürchte, wir werden uns nie im Himmel begegnen..."
"Nanu, Herr Pfarrer, was haben sie denn ausgefressen?..."
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:42   # 547
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
Kommt ein Unterhändler von Coca-Cola in den Vatikan und bietet 100.000 $, wenn das "Vater unser" geändert wird, daß es heißt: "Unser täglich Coke gib uns heute". Der Sekretär lehnt kategorisch ab. Auch bei 200.000 und 500.000 $ hat der Vertreter keinen Erfolg. Er telephoniert mit seiner Firma und bietet schließlich 10 Millionen. Der Sekretär zögert, greift dann zum Haustelefon und ruft den Papst an:
"Chef, wie lange läuft der Vertrag mit der Bäckerinnung noch?"
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:39   # 546
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
In einem Dorf befindet sich ein Kloster. Direkt gegenber ein einschlägiges
Etablissement. Eine junge Novizin wird beauftragt, am Fenster (des Klosters!)
zu beobachten, wer alles in den Sündenpfuhl hineingeht.
Nach einiger Zeit: "Mutter Oberin! Mutter Oberin! Eben ist der Bürgermeister
reingegangen." "Siehst Du, auch die Obrigkeit ist nicht gefeit vor der
Sünde." Wieder einige Zeit später: "Mutter Oberin! Der evangelische
Pfarrer ist gerade reingegangen!" "So ergeht es den Irrgläubigen. Auch
sie erliegen den Verlockungen des Fleisches."
Noch einige Zeit später: "Mutter Oberin! Mutter Oberin! Der katholische
Pfarrer ist hineingegangen!" Die Oberin wird plötzlich kreidebleich
und sagt: "Da wird doch wohl keiner gestorben sein?"
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:37   # 545
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
"Herr Ober - wieso sind zwei Spiegeleier teurer als zwei Rühreier?"
"Weil man Spiegeleier nachzählen kann..."
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:36   # 544
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
"Herr Ober, in dem Kirschkuchen sind ja gar keine Kirschen!"
"Ja logisch - im Hundekuchen sind ja auch keine Hunde ..."
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:35   # 543
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
"Herr Ober, was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Braten zu achtfuenfzig und elffuenfzig?"
"Der teurere Braten schneidet sich leichter."
"Aha, er ist also zarter ..."
"Das nicht, aber wir geben ein schaerferes Messer dazu !"
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:35   # 542
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Psychoanalyse des Pinkelns

Aufgeregter Typ:
Kann das Hosenloch nicht finden und zerreißt daraufhin kurzerhand die Hose oder reißt die Knöpfe ab!

Verträumter Typ:
Pinkelt in sein eigenes Hosenbein und stellt erst danach fest, dass seine Hose nicht offen war.

Kindischer Typ:
Spielt mit dem Strahl auf und ab und versucht Fliegen zu treffen.

Schamhafter Typ:
Kann nicht pinkeln, wenn einer zusieht; tut so, als hätte er gepinkelt und schleicht sich still und heimlich davon.

Wissenschaftlicher Typ:
Berechnet die Flugbahn und den Neigungswinkel seines Strahles und sieht anschließend in die Schüssel, um Luftblasen zu beobachten.

Pseudo-Typ:
Geht auf das Klo, obwohl er nicht muss.

Angeberischer Typ:
Macht sich fünf Knöpfe auf, wenn zwei auch genügt hätten.

Versager-Typ:
Sucht verzweifelt zwischen Hemd und Hose; gibt dann enttäuscht auf.

Hinterhältiger Typ:
Lässt beim Pinkeln einen ziehen, schnüffelt rum und sieht seinen Nachbarn vorwurfsvoll an.

Genießer-Typ:
Lässt sich beim Pinkeln 30 Minuten Zeit und lässt die Spülung langsam kommen.

Chaotischer Typ
Pinkelt wahllos in der Gegend rum und nässt dabei alles voll.

Praktischer Typ:
Kämmt sich beim Pinkeln die Haare, putzt sich die Brille, liest Zeitung, bohrt in der Nase und schreibt Hausaufgaben ab.



__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:30   # 541
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Für alle die mit dem Internetsex noch nicht so vertraut sind.
Hier eine Liste der Errormeldungen des Servers:

400 Bad Request
- Ficken ohne Fesseln

401 Unauthorized
- „Du bist nicht mein Herr!“

402 Payment Required
- „**** – Herrin Lydia erwartet Dich...“

403 Forbidden
- “Finger wech da!”

404 Not Found
- „Hast Du den Schlüssel für die Handschellen gesehen?“

405 Method Not Allowed
- “Neee, von hinten is’ nicht…”

406 Method Not Acceptable
- “…blasen noch weniger!”

407 Proxy Auth. Required
- “Da muss ich erst meinen Herrn fragen…”

408 Request Timeout
- „Weißt Du, wie lange unser letzter Sex her ist?“

409 Conflict
- „Wer war die da?“

410 Document Removed
- „Wer hat Dir erlaubt, Dein Halsband abzunehmen?“

411 Length Required
- „Was, DAS soll ein >>großes Teil<< sein?“

412 Precondition Failed
- „Wie, Du hast keine Kondome?“

413 Request Entity Too Large
- “DAS passt aber nicht hinein!”

415 Unsupported Media Type
- „Nö, zu viert macht keinen Spaß.“

500 Internal Server Error
- „Hab meine Tage“

501 Not Implemented
- „Hab ich noch nie gemacht...“

502 Bad Gateway
- „...uä, salzig!“

503 Service Unavailable
- Migräne

504 Gateway Timeout
- “War’s DAS schon?”


__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:28   # 540
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
"Herr Ober, nehmen Sie bitte diesen Hund weg - er bettelt ständig !"
"Er bettelt nicht, er will nur seinen Teller wiederhaben."
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:27   # 539
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
Eine Nonne macht Autostopp. Nach einiger Zeit bleibt ein LKW-Fahrer stehen und nimmt sie mit. Unterwegs versucht er etwas Smalltalk: "Wie heißen Sie?"
Nonne: "Schwester Katharina, und Sie?"
LKW-Fahrer: "Ich heiße so, wie das, was sie am liebsten zwischen den Fingern haben!"
Die Nonne hüllt sich bis zum Aussteigen in Schweigen... Beim Aussteigen sagt sie dann: "Auf Wiedersehen, Herr Kitzler..."
Der Fahrer: "Mein Name ist aber Rosenkranz..."
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:25   # 538
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
Ein Mann im Reisebüro: "Ich suche für meine Frau einen Winterkurort in den Bergen. Haben Sie etwas hübsches mit Lawinengefahr?"
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:23   # 537
soiled Dove
Eigener Benutzertitel
 
Benutzerbild von soiled Dove
 
Mitglied seit 26. April 2003

Beiträge: 6.597


soiled Dove ist offline
Ein Bauer will sich eine Schafherde aufbauen und kauft sich dazu acht Schafe und einen Bock. Leider wurden die Schafe aber nicht trächtig und er packt den Bock und fährt mit ihm zu einem Tierarzt.

Dieser stellte fest, dass der Bock impotent ist und rät ihm, seine Schafe künstlich berfruchten zu lassen.

Der Bauer denkt die ganze Nacht darüber nach, was der Tierarzt damit wohl gemeint haben könnte... Schließlich ist er sich sicher, dass es nur eine Möglichkei geben kann.

Am nächsten Morgen packt er alle Schafe auf den Laster und fährt mit ihnen in den Wald. Nun nimmt er sich jedes Schaf einzeln vor und fährt ziemlich erschöpft wieder nach Hause und sagt dem Tierarzt, dass seine Schafe nun befruchtet wären und er aber nicht genau wisse, wie er das jetzt erkennen könne, falls es geklappt haben sollte.

Der Tierarzt erklärt ihm, dass wenn die Schafe zusammengekuschelt auf der Wiese liegen, dann hätte es geklappt.

Am nächsten Morgen rumpelt der Bauer zum Fenster.

... Aber seine Schafe waren grasend über die ganze Wiese verteilt.

Also, packt er wieder alle in seinen Laster und fuhr wieder in den Wald.

Diesmal nahm er sich zur Sicherheit jedes Schaf gleich zweimal vor und fuhr fix und fertig nach Hause!

Am nächsten Morgen ließ er seine Frau nachgucken, da er immer noch so geschafft war. Diese kam aufgeregt ins Zimmer hereingestürmt.

"Und?" frägt der Bauer sie, "Liegen sie zusammengekuschelt da?"
"Nein!!!!! Die sitzen alle im LKW und eins hupt andauernd!"
__________________
Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer

Maurice Chevalier
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:16   # 536
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
Ein Philosoph und ein Pfarrer streiten sich darum, welcher der beiden von ihnen vertretenen Disziplinen der höhere Rang zukomme. Spöttisch meint der Pfarrer: "Philosophie ist, als ob jemand in einem dunklen Raum mit verbundenen Augen eine schwarze Katze sucht, die es gar nicht gibt."
Darauf antwortet der Philosoph: "Theologie ist, als ob jemand in einem dunklen Raum ebenfalls mit verbundenen Augen eine schwarze Katze sucht, die gar nicht da ist und plötzlich ruft: "Ich hab sie!..."
Antwort erstellen         
Alt  26.12.2003, 02:10   # 535
Bussybär
Gast
 
Benutzerbild von Bussybär
 
Mitglied seit 17. January 2002

Beiträge: 3.954


Bussybär ist offline
Vier Geistliche sitzen nach getaner Arbeit am Montag zusammen.
"Wisst Ihr," sagt der eine, "wir sind doch wirklich gute Freunde. Vielleicht nutzen wir die Gelegenheit einmal, um uns über unsere Probleme auszusprechen."
Alle nicken zustimmend. "Lasst mich Euch anvertrauen, dass ich zuviel trinke.", bekennt der erste. Die anderen drei seufzen.
Der zweite: "Da du, lieber Bruder, so ehrlich zu uns warst, wage ich zu gestehen, dass ich der Spielleidenschaft fröne. Mich hat sogar schon der Wunsch heimgesucht, Geld aus dem Opferstock zu nehmen." Wieder seufzen die anderen drei. Darauf sagt der dritte: "Liebe Brüder, ich bin ganz und gar ducheinander, ich habe Zuneigung zu einer Frau in meiner Gemeinde gefasst - und sie ist sogar verheiratet." Die anderen drei seufzen wieder. Schließlich soll der Vierte auch sein größtes Problem äußern, doch er sträubt sich noch. Die anderen drei reden ihm aber gut zu: "Mach Dir keine Gedanken, Dein Problem ist bei uns gut aufgehoben. Wir sind verschwiegen und werden niemandem etwas sagen." "Nun ja, ich weiß nicht, wie ich es ausdrücken soll, aber mein Problem ist: Ich bin eine furchtbare Klatschtante und kann kein Geheimnis für mich behalten..."
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:51 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

LUSTHAUS Hurenforum

Hat es dir gefallen? Berichte doch bitte im LUSTHAUS - DANKE!!!




Sexxxgirls.com

Do it Yourself!!! Mach deine Werbung jetzt ganz einfach selbst...






# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Bannerwerbung buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2018 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)