HOMEHOME
 
  Handicapped Corner  Login    Gratis Registrierung   

Alle neuen Beiträge    Startseite   
 
Translator


LUSTHAUS - Das Forum. Für richtige Männer. Und echte Frauen.
 Das lustige Sexforum, Erotikforum, Hurenforum OHNE Zensur

              


    LUSTHAUS Erotikforum

AO - Alles ohne Kondom - ist verantwortungslos und dumm und gefährdet deine Gesundheit und die Gesundheit anderer...

Wer ist online? Benutzerliste Insiderforen Suchen Alle neuen Beiträge & Berichte       Off-Topic Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   LUSTHAUS Sexforum > Hurenforen > HURENFORUM Österreich > HUREN in Salzburg
  Login / Anmeldung  























Dein Banner hier?
.



 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt  31.03.2017, 10:04   # 1
schmuser
 
Mitglied seit 22. November 2003

Beiträge: 6


schmuser ist offline
Warnung - Kaufmich.com Venesa24 - , Salzburg

Bild - anklicken und vergrößern
Venessa.jpg   Venessa2.jpg  
Warnung - Kaufmich.com Venesa24
Zitat:
Bin eine guten Angel für dich ich warten auf dich

https://www.kaufmich.com/Venesa24
-

Salzburg
Salzburg
AT - Österreich
Venesa ist mindestens 10 kg schwerer als auf den Fotos, hat reichlich Hüftspeck und große Brüste. Ich wollte schon wieder gehen da sie überhaupt nicht meinen Vorstellungen entsprach. Da sie jedoch ein ansprechendes Gesicht hat bin ich doch geblieben Sie wollte € 150 für eine Stunde und € 30 für Französisch ohne Gummi. Als ich bei diesen Preisen gehen wollte hat sie dann doch auf € 150 mit ao Französisch eingewilligt. Ich habe mich ausgezogen die Hose und Sakko auf die Couch gelegt und ging duschen. Als ich aus dem Bad kam überraschte ich Venessa als sie sich über meine Kleider beugte und Sakko und Hemd in der Hand hielt. Ich habe darauf meine Geldtasche kontrolliert aber es fehlte kein Geld. Auf dem Bett hat sie sofort geblasen und als er stand ist sie auf mich und hat mich mechanisch ohne Gefühl zu zeigen geritten sodass ich schnell gekommen bin. Dann wollte ich kuscheln und mich auf das zweite Mal einstimmen. Nach 5 Minuten Massage ist sie aufgesprungen hat sich gewaschen und gemeint die Zeit sei vorüber. Erst als ich ihr anhand des Handys zeigen konnte das erst eine halbe Stunde vergangen ist hat sie begonnen ohne Gefühl zu blasen und versucht mein bestes Stück zu aktivieren. Da sie nicht einmal versuchte irgendeine Freude oder Gefühl bei der Tätigkeit zu zeigen führten ihre Bemühungen nicht zu einem Erfolg. Nach 15 erfolglosen Minuten habe ich dann das Treffen abgebrochen und wollte nach dem Dusche das Zimmer verlassen. Als ich mich angekleidet habe bemerkte ich das mein Goldring den ich zuvor in das Sakko gesteckt habe fehlte. Ich habe Venesa sofort darauf angesprochen aber sie hat ihre Unschuld beteuert und mich aufgefordert ihre Sachen zu durchsuchen damit ich sehe das sie den Ring nicht habe. Trotz intensiver Suche auf der Couch und im Bett ist er nicht aufgetaucht. Ich habe dann mit der Polizei gedroht und ihr nochmals die Gelegenheit gegeben den Ring zurückzugeben. „Zufällig“ hat Venessa dann den Ring in einem Eck des Raumes gefunden wo er unmöglich sein konnte, da ich nie auch nur in der Nähe dieser Ecke war. Venesa weigerte sich mir den Ring zu geben und verlangte noch einen Finderlohn von € 100. Um die Sache zu beenden und kein Aufsehen zu machen habe ich ihr dann noch die € 30 Aufpreis für Französisch ohne bezahlt. Das war eines der schlechtesten Dates die ich seit langem hatte. Von mir definitiv keine Empfehlung sondern die Warnung die eigenen Sachen keine Minute aus den Augen zu lassen.

----------------------

Weitere Berichte zu "Warnung - Kaufmich.com Venesa24" findest du evtl. hier...

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...
Alt  11.04.2017, 09:38   # 3
xxx4xxx
 
Mitglied seit 7. November 2014

Beiträge: 2


xxx4xxx ist offline
...leider

... habe ich das erst jetzt gelesen!

Auch ich hatte sie bei mir.
Sie hat mittlerweile bunte Haare, naja Geschackssache.
Allerdings ist sie minimum 10 kg fester als auf den Bildern und dieser gewaltige Unterschied ging gar nicht.
Nachdem ich aber spitz wie Nachbars Lumpi war und auch gar nicht länger wegen des Geldes verhandeln wollte ließ ich sie....
... es war ein Fehler.

Ihr Gebläse war okay, sie wollte aber relativ schnell danach von hinten gefickt werden was ich auch tat... allerdings stinkte sie von hinten derartig aus dem A.... das es mir total verging und "er" mir auch dann noch zusammen viel.....

... sie brachte die Tragödie durch einen Rest BJ zu Ende. Ich war froh das sie weg war :-(
Antwort erstellen         
Danke von
Alt  31.03.2017, 14:05   # 2
nickblödmann
 
Mitglied seit 27. January 2009

Beiträge: 147


nickblödmann ist offline
Arg!

Also das ist ja der Hammer! Wird man jetzt auch schon beklaut! Muss man jetzt sein Zeug wieder mit in die Dusche nehmen-so wie früher? Abgesehen davon ist der Preis zu hoch für eine Dicke! Um das Geld erwarte ich mir ein Fitnessgirl!
Antwort erstellen         


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:34 Uhr.



·.¸¸.·´¯`*©* Nachricht an Tim den Webmaster
Hilfe, Fragen, Kooperationen, etc.

·.¸¸.·´¯`*©* Beschwerden, Drohungen
Drohungen mit (ohne) Ultimatum,
Zensuraufforderungen, etc.

LUSTHAUS Regeln
Bitte lesen!
Danke.


Noch mehr Erlebnis-Berichte?

Mit einem LUSTHAUS-Banner auf deiner Homepage kannst du
deine Gäste motivieren im LUSTHAUS-Forum zu berichten.

Banner & Logos für deine Homepage

LUSTHAUS Hurenforum   LUSTHAUS Erotikforum

LUSTHAUS Erotikforum
www.lusthaus.cc


  LUSTHAUS Erotik Forum  LUSTHAUS Hurenforen  LUSTHAUS Sexforum  LUSTHAUS Hurentest  LUSTHAUS Huren

LUSTHAUS Hurenforum

# A4 Plakat für Girls & Clubs #

1:1 Bannertausch | Exklusiv-Banner buchen | Statistik / Mediadaten

Copyright © 2017 Dios mío! agencia de publicidad
15th Floor Tower A, Torre de Las Americas
Panama City

zurück zu den
LUSTHAUS Hurenforen
(Startseite)