Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  30.09.2012, 13:10   # 1
karottensuppe
 
Mitglied seit 8. March 2008

Beiträge: 2


karottensuppe ist offline
Cool verliebmich.com (ichwuerde.com) --> BERICHTE

Bild - anklicken und vergrößern
p1110698_800x800.jpg   p1110433_800x800.jpg   p1120104_419x286.jpg   p1120383_419x286.jpg   p1110682_419x286.jpg  

Rundum betreut, sicher und obendrein noch preiswert?

Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Service von www.ichwuerde.com gemacht?

Würde mich reizen, die Berichte auf der Homepage lesen sich ja gut an, aber ob die echt sind bezweifle ich, wohl eher Werbung.

Zitat:
Ich habe im August 2012 das Angebot von "Ich würde" genutzt und war rundherum zufrieden.

Da bei mir der Sicherheitsaspekt bei der Buchung im Vordergrund gestanden hat, habe ich mich für den Weg des betreuten Urlaubes entschieden und habe es nicht bereut, ich hatte durch den perfekten Service und die guten Tips des Teams stets ein angenehm sicheres entspanntes Gefühl.

Auf alle meine Wünsche wurde umgehend eingegangen.Sehr nettes und hilfreiches Personal,gerade renovierte schöne Zimmer und lecker frisch zubereitetes Essen.

Für meinen ersten Thailandurlaub war es für mich eine sehr gute Wahl und dürfte es auch für jeden anderen Thailandneuling sein.
100%ig weiterzuempfehlen.

---------------------------------------------

Das Zimmer und die Anlage waren sehr schön, und sind so wie auf der Homepage beworben. Außerhalb von Pattaya gelegen ist es sehr ruhig, aber man muss überall erst hinfahren. Ausstattung und Komfort ist wie in einem Hotel (Zimmer-, Wäscheservice, Safe, Minibar, AC), vom Gefühl her ist man in einer Privatunterkunft: kein Hoteleingang (elektr. Villenschiebetor), keine Lobby/Rezeption (dafür gibt's die überdachte Bar, wo auch das Frühstück eingenommen wird) und die Leute waren alle sehr vertrauenswürdig, tatsächlich richtig familiär wie behauptet. Diskretion war gegeben, ich habe nur meinen Vornamen angegeben.

Ich wurde organisatorisch gut betreut, teilweise spontane Taxifahrten waren kein Problem. Das Team war telefonisch erreichbar (übernahm meine Begleiterin, Essens- und Taxizeiten mussten ja abgesprochen werden) und schnell zur Stelle.

Meine Begleiterin hat mir in jeder Hinsicht gut gefallen, einen Grund zum Wechseln ("alle 3 Tage") gab es für mich nicht. Sie war nicht nur Freundin, sondern auch Guide: sie zeigte mir viele kulinarische Köstlichkeiten, konnte unterwegs Dinge direkt in Thai klären und brachte mir ein paar Vokabel und Verhaltensweisen bei. Einzig ihr doch mangelhaftes Englisch war frustrierend, was den Einsatz einer Translation-App notwendig machte.

Wiederholungsgefahr? Unterkunft und Begleitung waren top, aber nach einer Woche in Pattaya habe ich alles gesehen, was mich interessiert. Wenn man auf Spaß- und Entspannungsurlaub aus ist (Baden, Quad-Fahren, Tauchen, Bungee, ... siehe Homepage), kann man auch länger bleiben.

---------------------------------------------

Ich habe im August 2012 das Angebot von "IchWürde" gebucht....und ich "Habe":-)
Die natürliche Skepsis bei einer solchen Buchung war nach den ersten Mail-Kontakten schnell verflogen. "IchWürde" kam bei mir gleich sehr vertrauenswürdig rüber.

...und ich wurde nicht enttäuscht!
Ich wurde pünktlich und herzlich am Flughaben vom Chef persönlich und 2 wunderschön strahlenden Augen empfangen.

Während der Fahrt ins Hotel stieg dann der Puls schon etwas....ist ja klar bei dieser Hitze:-)

Abhilfe gab's dann im klimatisierten Apartment, welches den hohen Standard an Sauberkeit und Ambiente genau so bietet wie es auf den Fotos vermittelt wird. (für CH, Eurostecker mitnehmen)

Es war dann hier wie auf der ganzen Welt mit den Frauen: Ein lächeln, paar nette Worte (auf englisch bitte) und das entsprechende Präsentchen erleichtern vieles.
Alles will ich hier nicht verraten....aber der Urlaub hatte nun definitiv begonnen!

Die Buchungen des Haus-Taxis war unkompliziert und gut organisiert, sei es für den Transport zu einer Aktivität oder für's Nachtsessen ausserhalb des Hotels. Übrigens dein Girl macht auch das für dich!
Das Essen im Hotel ist ebenfalls durchaus empfehlenswert.

Gerne verbrachte ich auch mal einen Tag ohne Ausflug einfach am Pool. Wenn ihr mal das Gefühl des herrlichen Wassers in der Sprudel-Ecke zusammen mit einem kühlen Bierchen erlebt habt, werdet ihr mich verstehen.
Dass sich dann hier die thailändischen Schönheiten eher bedeckt halten, liegt vor allem daran, dass sie helle Haut als schön empfinden und nicht braun werden wollen! War jedoch auch mal eine Auszeit für mich, welcher Mann will schon den ganzen Tag reden:-)

Übrigens die ganze Anlage ist exakt in diesem guten Zustand wie abgebildet.

Der Aufenthalt bei "IchWürde" ist durchaus eine Reise Wert. Die Preispolitik ist klar und transparent. Und sind wir ehrlich, es darf auch mal etwas mehr kosten, wir wollen einfach nicht "v***" werden und das stimmt bei "IchWürde" zu 100%.

Liebe Männer was euch hier erwartet sind göttliche Körper mit herzlicher Seele. Sie haben es verdient verwöhnt zu werden, also nehmt ruhig etwas mehr Baht mit, ihr werdet es nicht bereuen. Die "Alte" zu Hause kostet euch ein Vielfaches.
Und nicht zuletzt, verliert den Respekt nicht, sie haben es auch, das muss schon sein!

Ich konnte mich jedenfalls herrlich erholen und der Druck des Alltags war 10 Tage wie weggeblasen;-)
Kann mir sehr gut vorstellen mir das bald wiedermal zu gönnen!

T. aus Luzern

Antwort erstellen          Mit Zitat antworten
Danke von

KOMMENTARE und ANTWORTEN dazu...