Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  24.11.2009, 20:35   # 6
farmer1
 
Mitglied seit 22. October 2002

Beiträge: 98


farmer1 ist offline
Mein Testbericht!

Nach genauer und ausführlicher Begutachtung des Clubs - 3 Besuche - möcht ich meinen Eindruck nun doch auch allen Usern mitteilen!

Die Anfahrt zum Club mit dieser einspurigen "Waldstrasse" ist ja leider nicht das wahre - aber die Grundbesitzer dürten etwas gegen einen Ausbau haben!
Der Empfnagsbereich ist sehr angemessen und die Empfangsdamen sehr zuvorkommend und erklären gerne und ausfürhlich das Geschäftsystem und den Ablauf - das passt ganz sicher einmal! Die Bademäntel sind ein bissl schwer und warm - aber dafür sauber und frisch gebügelt - das passt!
Die Umkleiden sind schön eingerichtet, die Abteile mit einem Safe ausgestattet nur leider nur halbe Abteile - für ganz eindeutig zu klein - so viele Leute werden wohl eher nicht zur gleichen Zeit im Club sein, dass man nicht mit den halben Abteilen und diese dafür großzügig gestaltet auch auskommen würde. Die Unkleide ist verwinkelt damit nicht jeder gleich Einsicht hat - das finde ich gut! Nur es fehlen Schuhlöffel zur allgemeinen Verwendung! Große Spielgel und Föhn sind vorhanden - find ich sehr gut!
Die anschließenden Duschen sind sehr sauber, großzügig angelegt, gefallen mir auch sehr gut! Toiletten ebenfalls sehr sauber - das Ambiente hat für mich schon Stil!
Der Buffetbereich ist auch angemessen. Das Büffet dürfte ganz in Ordnung sein - eine Haubenküche darf man ja auch nicht erwarten! Nur leider sollte das Büffet nicht schon um Mitternacht entfernt werden - denn auch noch jetzt kommen Gäste und bezahlen ja auch den vollen Eintritt! Zumindest sollte bis in den Morgen wenigsten sowas ähnliches wie eine Gulaschsuppe, belegte Brote, Leberkäse od.dgl angeboten werden! Es kann auch schon mal passieren, dass das Besteck aus ist - sollt nicht sein!
Die Bar ist eigentlich auch sehr schön - die Bedienung würde ich sogar als hervorragend einstufen! Was mir nicht gefällt in einem FKK-Club sollten nicht ständig irgendwelche Leute mit der normalen Straßenbekleidung im Club herumlaufen - das past nicht und schon gar nicht der "Chef" mit seinen Freunden im Raucherbereich ebenfalls alle in Straßenbekleidung sitzen,...
Sonst könnte der Barbereich ganz sicher auch so in einem normalen Club in Verwendung sein,...
Der Saunabereich. Die Sauna ist für so einen Club viel zu klein - wenn 4 Männer drin sind kann Mann nicht mehr liegen - find ich schade, genauso fehlt ein Becken, nichtmal ein Kältebecken ist vorhanden,... schade da fehlt gewaltig was, Das Dampfbad und das Hamam ist sauber und schön aber auch nicht zu groß! Die Duschen wiederrum sehr sauber und es sind ausreichend Handtücher und Bademäntel zum Wechsel vorhanden!
Der Ruheraum ist auch sehr schön und großzügig. Das Kino gefällt mir ebenfalls sehr gut mit den großzügigen Liegebereichen die genug Platz für Aktion bieten!
Die Massage - ist für mich indiskutabel - ich gehe nicht in einen FKK-Sauna-Club um mich von einem Mann massieren zu lassen - da fehlt doch jegliche Erotik,...
Nun zum wichtigsten - den Damen: Hier werde ich den Eindruck nicht los, dass alle nur die schnelle Nummer wollen! Also viele Damen drängen direkt aufs Zimmer und sind fast böse wenn man noch nicht so weit ist. Viele haben auch geschimpft weil die Männer zuweinig aufs Zimmer gehen und sitzen dann nur teilnahmslos herum - einige wenige Ausnahmen bestätigen die Regel. Auch von der Optik her sind einige wohl eher nicht saunaclubtauglich!!
Die Aufpreise sind für Salzburg wohl üblich - CIM 50,- und Anal 100,- - für mich wohl ein bissl zu teuer,.... Wenn ich das alles zusammenzähle kann ich fast schon zum Nachbarn gehn und hab viel besseres Ambiente!
Viele Mädels kommen von Laufhäusern und div. Terminwohnungen und dementsprechend ist auch das Service - also 0815 - nix besonderes!
Mir fehlt im ganzen Club die Erotic, die Ausstrahlung - die Mädels flirten nicht und spielen nicht mit den Männern - da ist viel Luft nach oben,....
Die Zimmer hingegen sind wiederum zweckmäßig und schön!

Als Fazit muss ich leider festhalten, dass zwar so ein Club in Salzburg gefehlt hat - aber die Ausführung wohl nicht das Wahre der Geschichte ist! Der Nachbar braucht sich ganz sicher nicht fürchten, denn wer was "Gscheites" sucht wird nicht Stammgast hier. Manchmal für eine schnelle Nummer ohne hohe Erwartungen ist das Mystik sicher ok. Aber zu mehr reichts ganz eifach noch nicht! Für mich zur Zeit ganz einfach nur Laufhausniveau - leider!
Leider muss ich auch feststellen, dass schon sehr viele Ausländer (wahrscheinlich LKW-Fahrer) anwesend sind - und da kann ich teilweise die Lustlosigkeit der Mädels auch wieder verstehen!

Ich habe auch einig kritische Zeilen im Gästebuch gepostet, dass wurde aber vorsorglich von den Betreibern erst gar nicht im Gästebuch veröffentlicht - das zeugt nicht gerade von Qualität!

So long Farmer

Ich schau aber sicher wieder einmal vorbei und wenn sich großartig was geändert hat werde ich es auch posten!
Antwort erstellen         
Danke von