Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt  26.05.2013, 11:19   # 139
leckfan69
 
Mitglied seit 19. December 2010

Beiträge: 246


leckfan69 ist offline
Piraten-Wellness und ein freudiges Wiedersehen...

Einiges neues soll sich ja im PiPa getan haben – (mit) ein Grund auch mal wieder in Bruchsal`s Piratenkatüte vorbei zu schauen...

Der Freibeutertagespassierschein (gracias!) wurde freudig entgegengenommen und ich bekam ein Bändchen. Auf diesem werden die konsumierten Getränke und das bestellte Essen aufgeschrieben - ab 20 Euro muss man zahlen (Softdrinks, kaltes Buffet wie gehabt kostenlos). Von der anderen Seite der Rezi grinst mich eine an...hmmmm...kennen wir uns...?

Ansonsten PiPa wie man es kennt: Relativ wenige Besucher und Mädels (bisher nur gute bis sehr gute Erfahrungen), freundliches Personal und ein super schöner Club um relaxen. In den Garten kommt grade ein recht grosser Pool (kann man vom Balkon gut erkennen).

PiPa-Urgestein Selina begrüsst mich "Woascht aba laaannge nimma da?" Hat paar Gramm zugelegt insbesondere auch "oben" - sehr lecker... Ich kann mich noch in die Sauna „retten“. Auf dem Weg dort hin folgt mir der/die Dreikäsehoch, die mich an der Rezi angegrinst hat und stoppt mich vor der Sauna um den Hals fallend... Ach Andrea (RO).... (paar Gramm weniger, Pagenschnitt, Sanduhrfigur par excellence, C-D Natur)... no escape possible!

War ebenfalls lange nicht im Lande, so gabs einiges zu erzählen, was ich aber aufgrund ziemlichen Samenstaus unterbinden musste. Auf dem Zimmer ein geblase und gelecke, bis zum „geht nimmer“.... (1)

So, danach konnte ich meinen unterbrochenen Gang zur Sauna ungehindert und tiefenentspannt fortsetzen (85 Grad, 18%LF).. man schwitzt nicht...sehr angenehm zum aufwärmen bei diesen garstigen Temperaturen.

Vor der Sauna hat`s so "Kuschelinseln". Ich leg mich rein und rüssle so vor mir hin..und werde nach ca. 1h von einer Hand geweckt, die sich unter meinem Handtuch zu schaffen macht... Die ungezogene Dame nennt sich Rebecca (RO) schöne 36/38 mit C-Cups so meine trüben Augen erkennen.. und meint: hier oder Zimmer... eigentlich grad so schön faul... aber dennoch entscheide ich mich für Zimmer. Schöne Nummer, ausgiebiges 69, Missio und atergo... bischen Smaltalk, war davor im Point (2).

Danach noch zwei Orangina aufs Bändchen und beim Verlassen bekomme ich noch eine Bonuskarte, beim 10 Besuch gibt’s dann „was“

PiPa - wie immer gut. Künftig mit 49,00 (inkl. 20 Verzehr)... aber doch recht teuer für das gebotene – da bekommt man in der Sakura doch mehr fürs Geld oder im First ähnliches „for less“.

leckfan69
Antwort erstellen         
Danke von